MSV-Frauen "Die Zwote" - Saison 2020/21

Dieses Thema im Forum "MSV Fussballfrauen" wurde erstellt von volker, 26 Juni 2020.

  1. volker

    volker Kreisliga

    Registriert seit:
    29 Juli 2019
    Beiträge:
    167
    Zustimmungen:
    401
    Ort:
    flingernsüd
    hier die spielklasseneinteilungen schwarz auf weiß:
    https://fvn.de/news/nachricht/verba...ielklassen-fuer-die-saison-2020-2021-aus-549/
    kaldenkirchen hat also auf den aufstieg verzichtet, so dass wir gegen @Raudie spielen, gibt ja sonst wenig höhepunkte. wenn nicht gladbach drinbleibt, was ich mir irgendwie wünsche.

    die regionalliga spielt dann übrigens weiter mit 14 teams, mit mäßigem west-absteiger-potential aus der 2. buli; soviel unwucht ist da gar nicht.
     
    Zuletzt bearbeitet: 26 Juni 2020
    Raudie gefällt das.
  2. igw459

    igw459 Kasslerfelder Jung

    Registriert seit:
    4 November 2006
    Beiträge:
    1,834
    Zustimmungen:
    6,576
    Ort:
    K-Field
    Nach den vielen Unwägbarkeiten der letzten Zeit haben die Fußballverbände nun für Klarheit gesorgt.
    Der TSV Kaldenkirchen hat auf sein Aufstiegsrecht verzichtet, daher rückt der Tabellenzweite BV Borussia Bocholt II nach.
    Somit steht der Ligabetrieb für die Zwote (mit Ausnahme des Schicksals vom 1.FC Mönchengladbach) fest.
    https://www.msv-zwote.de/
    Frauenfussball-Niederrheinliga Saison 2020-21 (2).jpg
     
    kommandolouisanecib und Raudie gefällt das.
  3. Raudie

    Raudie 3. Liga

    Registriert seit:
    22 November 2006
    Beiträge:
    6,783
    Zustimmungen:
    13,141
    Ort:
    Bocholt
    Schön, das unsere 2. auch aufgestiegen ist :o
    Dank Corona feiern wir dann 3 aufstiegen hier in Bocholt :D
    1. Herren in Kreisliga A
    1. Frauen in 2. BuLi
    2. Frauen in Niederrheinliga

    Ich glaub da kann man gut mit leben :D

    P.s. hoffentlich kann ich zum Termin wenn meine Vereine aufeinander treffen

    @volker danke für den Hinweis :D
     
  4. igw459

    igw459 Kasslerfelder Jung

    Registriert seit:
    4 November 2006
    Beiträge:
    1,834
    Zustimmungen:
    6,576
    Ort:
    K-Field
    Demi ter Maat wechselt in die Niederlande
    Die Abwehrspielerin fängt im Wintersemester mit ihrem Studium an, weshalb der zeitliche Aufwand, weiterhin beim MSV zu spielen, zu groß ist. Sie wechselt daher zum DZC'68 (Doetichemse Zaterdag Club) in die 1.Klasse (4.Liga).
    191027_MaBo_MSV_DMA_038.jpg
     
    Zuletzt bearbeitet: 27 Juni 2020
    kommandolouisanecib und volker gefällt das.
  5. volker

    volker Kreisliga

    Registriert seit:
    29 Juli 2019
    Beiträge:
    167
    Zustimmungen:
    401
    Ort:
    flingernsüd
    schnief, danke demi!!!

    (was für ein vereinsname, MontagsSV.)
     

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden