Niederrheinpokal 2020/2021

Dieses Thema im Forum "DFB - Pokal" wurde erstellt von Weltenbummler, 15 September 2020.

  1. Zebronaschik

    Zebronaschik Landesliga

    Registriert seit:
    9 September 2018
    Beiträge:
    1,972
    Zustimmungen:
    3,384
    Im Niederrhein sind es 7 Regionalligisten und 2 aus der 3.liga.
    So wie die Bayern es gemacht haben, dann hätten wir direkt ein Finale mit Uerdingen.
    Denke mal, dass die Regiinalligisten es nicht mitmachen oder die 7 spielen 2 Halbfinallisten aus.
     
  2. Blue Bally

    Blue Bally Regionalliga

    Registriert seit:
    23 September 2012
    Beiträge:
    3,981
    Zustimmungen:
    6,281
    Ort:
    46
    Also ich sehe da nur 5 Mannschaften :D ;)
    In meinen Augen wäre es auch dumm von den Regionalligisten zu verzichten. Rechne denen gute Chancen aus . Die beiden Drittligisten spielen beide gegen den Abstieg und der Favorit aus der RL Essen will aufsteigen, Das kostet Körner und so könnte am Ende jemand der lachende vierte sein.
     
    igw459 gefällt das.
  3. Zebra Libre

    Zebra Libre 3. Liga

    Registriert seit:
    7 November 2007
    Beiträge:
    9,682
    Zustimmungen:
    44,362
    Wieso hätten wir direkt ein Finale? So wie die Bayern das gemacht haben, ist es doch mMn total ungerecht, da sich so die besten Mannschaften schon frühzeitig gegenseitig rausgekegelt haben.

    Oder habe ich da was verpasst?

    Türkgücü ist nach dem Sieg gegen 1860 erst im Viertelfinale, nur wenn die Amateure jetzt nicht mehr eingreifen dürfen, ist Türkgücü der Gewinner.
     

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden