Olympische Winterspiele 2018

Dieses Thema im Forum "Andere Sportarten" wurde erstellt von Old School, 11 Februar 2018.

  1. Brigade s

    Brigade s Landesliga

    Registriert seit:
    14 November 2006
    Beiträge:
    4,306
    Zustimmungen:
    3,986
    Ort:
    Las Vegas
    Wird das Halbfinale ausgelost oder steht der Gegner fest bereits?
     
  2. Raudie

    Raudie 3. Liga

    Registriert seit:
    22 November 2006
    Beiträge:
    5,954
    Zustimmungen:
    10,894
    Ort:
    Bocholt
    Canada

    Andere Hf Russen vs Tschechen
     
    Brigade s gefällt das.
  3. freak01

    freak01 Nörgelenkel

    Registriert seit:
    1 September 2008
    Beiträge:
    4,174
    Zustimmungen:
    13,590
    Ort:
    Duisburg
    #overtime-Monster! Sieg gegen Norwegen im Penalty-Schießen, Sieg gegen die Schweiz in der Overtime, Sieg gegen Schweden in der Overtime! :cono: Wenn wir im Halbfinale in die Overtime kommen ist die Medaille sicher! ;)

    Starkes Ding Jungs! :zustimm:

    Heute gab es auch bei den Langläufern noch sowas wie ein Erfolg: Im Teamsprint konnte sowohl bei den Herren als auch bei den Damen das Finale erreicht werden. Dabei sprang zweimal der zehnte und somit letzte Platz heraus, was vor allem an den fehlenden Reserven lag. Bei den Damen ging Nicole Fessel immer noch sehr geschwächt am Start.. Das hätte man wohl sein lassen sollen. Ringwald hat da mega großes geleistet. Bei den Herren gaben Eisenlauer und Bing alles, waren im Halbfinal-Lauf knapp an der direkten Qualifikation gescheitert fürs Finale und kam über die Zeit weiter. Im Finale konnte man bis zur fünften Runde mithalten, ehe der berühmte Hammer kam, ab da ging bei beiden nichts mehr. Vielleicht sowas wie ein versöhnlicher Abschluss..

    Was man bei den Eisschnell-Läufern nicht sagen kann: Die deutschen Herren schafften nichtmal die Qualifikation in der Teamverfolgung; die Damen, vorher zweimal Medaillengewinner, waren nur im Rennen um Platz 5 aktiv. Heute gab es ein Interview mit dem Sportdirektor des Verbandes, das meiner Meinung ein ziemlich schlechtes Bild abwarf. Wenn die einzigen Leute, die A-Kader Norm in den Rennen schaffen, die sind, die gar nicht mehr mit dem Nationalteam trainieren sondern privat trainieren zeigt das einiges wie ich finde.. Und darauf zu antworten, dass das die Läufer sind von den Medaillen erwartet und dass dies die Nationalkader-Läufer gar nicht schaffen können.. Nun ja. :neutral: Respekt an Kristin Otto für die klaren kritischen Fragen, die dem werten Herr auch gar nicht gefielen. :jokes66:
     
    Rheinpreussenzebra und Raudie gefällt das.
  4. Zebra Libre

    Zebra Libre 3. Liga

    Registriert seit:
    7 November 2007
    Beiträge:
    5,545
    Zustimmungen:
    22,709
    Ort:
    Mülheim a. d. Ruhr
    Total cool, so würde ich mir das mal beim Fußball wünschen.
     
  5. Old School

    Old School 1. Liga

    Registriert seit:
    26 Oktober 2004
    Beiträge:
    19,198
    Zustimmungen:
    124,149
    Ich überlege gerade. Ist das die erste olympische Halbfinalteilnahme der deutschen Eishockeynationalmannschaft seit 1976 / Innsbruck?

    Und da hat man noch überlegt, was der deutsche Höhepunkt äußerst erfolgreicher Winterspiele 2018 war: Gold im Eiskunstlauf? Der Dreifacherfolg in der Noko? Dahlmeier?

    Allein schon wegen der Sensation gegen Weltmeister Schweden muss man nun sagen:

    Eishockey!

    Das geht in die deutsche Sportgeschichte ein.

    Ob wir gegen Kanada (ohne NHL-Stars) eine Chance haben? :nunja:
     
  6. Enigma

    Enigma Kleine Raupe Nimmersatt

    Registriert seit:
    25 Oktober 2004
    Beiträge:
    4,048
    Zustimmungen:
    10,468
    Ort:
    Schlaraffenland
    Prinzipiell aber auch ein wertloses Turnier.
     
  7. Zebra Libre

    Zebra Libre 3. Liga

    Registriert seit:
    7 November 2007
    Beiträge:
    5,545
    Zustimmungen:
    22,709
    Ort:
    Mülheim a. d. Ruhr
    Ja, ist sie.
     
    Old School gefällt das.
  8. Old School

    Old School 1. Liga

    Registriert seit:
    26 Oktober 2004
    Beiträge:
    19,198
    Zustimmungen:
    124,149
    Wahrscheinlich wegen der Vergabe olympischer Medaillen alle 4 Jahre wertvoller als jede WM mit NHL-Stars.
     
    Zebra Libre und Rheinpreussenzebra gefällt das.
  9. Mike Oldmann

    Mike Oldmann 3. Liga

    Registriert seit:
    23 April 2007
    Beiträge:
    14,232
    Zustimmungen:
    28,326
    Ort:
    Bad Säckingen Schwarzwald
    Unfassbar, was die " nach Ansicht " der führenden Eishockeynationen " deutschen " Underdogs" dort geleistet haben. Einen Riesen Respekt vor dem Trainer und seinem Team. Den haushohen Favouriten schlagen, zeigt einmal mehr was gehen kann, wenn eine Mannschaft bis zur letzten Sekunde bedingsungslos fightet !

    Für alle die die Tore nicht sehen konnten, hier eine Zusammenfassung.........und, das entscheidende Tor wurde dann per Videobeweis gegeben !

    https://www.sportschau.de/olympia/s...-tore-bei-schweden-gegen-deutschland-100.html
     
    Köpi 1902, Okapi, Brigade s und 4 anderen gefällt das.
  10. esteban

    esteban Landesliga

    Registriert seit:
    25 Oktober 2004
    Beiträge:
    3,220
    Zustimmungen:
    4,963
    Ort:
    742 Evergreen Terrace
    Weil?

    Ich finds einfach Hammer! Ein Sieg in den nächsten beiden Spielen und man hat mind. Bronze um den Hals.
    Kanada ist mit oder ohne NHL Spieler eine ganz harte Nummer, aber auf der anderen Seite: wer hätte mit einem Sieg gegen Schweden gerechnet? Vorallem bei dem Start in diese olympischen Spiele...
    Sollte man diesen Erfolg schaffen, dann hiffe ich, dass keiner sagt, dass es nur an den fehlenden NHL Spielern gelegen haben soll. Immerhin darf man nicht vergessen, dass auch dem deutschen Team NHL Spieler fehlen ;) Und selbst viele Minorleague Teams aus Nordamerika haben durchaus Potenzial sich mit denen aus der DEL zu messen :)
     
    xantener, BillieJoe, Duisburg09 und 3 anderen gefällt das.
  11. Schwarzwaldzebra

    Schwarzwaldzebra Kreisliga

    Registriert seit:
    30 November 2014
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    195
    Unglaublich was das DEB team bei Olympia leistet! Unglaublicher Kampfgeist (Schüsse geblockt, Zweikämpfe an der Bande, harte checks), eine mehrheitlich sehr stabile Defensive, ein sehr sicherer Rückhalt im Tor und zwischendurch immer mal wieder sehr schöne Angriffe mit großen Chancen. Das Team der Schweden ist trotz Fehlen der NHL Spieler durch top KHL/SHL/NLA (meiner Meinung nach die stärksten Ligen der Welt nach der NHL) spieler extrem stark. Auch ein Lob an die Eurosport Kommentatoren, so kommt die Stimmung rüber!

    Und als wertlos würde ich das Turnier sicher nicht bezeichnen. Alle anderen Top Ligen sind vertreten, in denen auch qualitativ hohes Eishockey gespielt wird. Dazu haben alle die gleichen Vorraussetzungen, auch Deutschland musste auf einige NHL Spieler verzichten. Der Halbfinaleinzug ist und bleibt historisch!
     
  12. xantener

    xantener MSVPortal-Team Mitarbeiter

    Registriert seit:
    19 September 2005
    Beiträge:
    11,249
    Zustimmungen:
    37,489
    Ort:
    südl. Vorstadt
    Chapeau, Marco Sturm!

    Was sich unter Sturm im DEB Team getan hat in so kurzer Zeit, das ist kaum in Worte zu fassen. Selbst bei Olympia mit grandiosem Spiel. Und ja, das Ding war nicht mal ergurkt, sondern durchaus verdient gewonnen. Das kann man auch nicht auf fehlende NHL- Spieler abwälzen - die SHL ist auch ein anderes Kaliber als die DEL.

    Jetzt gegen Team Canada ist man trotz der besseren Hobbytruppe natürlich wieder Außenseiter, aber ehrlich - chancenlos würde ich uns da auch nicht sehen wollen.. Ich freu mich tierisch auf das Spiel! Fr. um 13:10h geht es weiter.
     
    Köpi 1902, BillieJoe und Raudie gefällt das.
  13. Enigma

    Enigma Kleine Raupe Nimmersatt

    Registriert seit:
    25 Oktober 2004
    Beiträge:
    4,048
    Zustimmungen:
    10,468
    Ort:
    Schlaraffenland
    Die Leistung unseres Teams ist herausragend. Keine Frage.

    Aber wenn die besten Spieler der Welt nicht dabei sind, dann ist ein Titel oder eine Medaille halt nicht so viel wert irgendwie.
     
    Ziggi gefällt das.
  14. Raudie

    Raudie 3. Liga

    Registriert seit:
    22 November 2006
    Beiträge:
    5,954
    Zustimmungen:
    10,894
    Ort:
    Bocholt
    Gegen Canada wird sau schwer, da sind wir krasser Außenseiter, wie schon heute;)
    Aber ich glaube, das wir, wenn überhaupt, gegen Canada eher ne Chance haben als gegen die Russen oder Tschechien. Canada ist auch eher ein Team, was mit Kraft und Zweikämpfe kommt, das liegt uns, während Russen und Tschechen eher Tempo und technisch sehr stark sind. Da kommen wir immer schwer in die Zweikämpfe, was für ein erfolgreiches Spiel aber unerlässlich ist.
    Also, es wird schwer aber nicht unmlglich, packen wir es
     
  15. Spechti

    Spechti 3. Liga

    Registriert seit:
    25 Oktober 2004
    Beiträge:
    6,871
    Zustimmungen:
    15,282
    Köpi 1902, Raudie, Rumelner und 4 anderen gefällt das.
  16. Sebastian

    Sebastian Landesliga

    Registriert seit:
    19 April 2005
    Beiträge:
    1,453
    Zustimmungen:
    4,080
    Es könnte wieder ein goldener Vormittag werden:
    Team-Entscheidung in der Nordischen Kombination
    Biathlon: Staffel der Damen

    Übrigens lerne ich die Mediatheken zu schätzen. Gestern habe ich in der ARD-Mediathek die Eishockey-Sensation und die Bob-Überraschung nachgeschaut. Man hat meistens die Auswahl zwischen dem kompletten Ereignis (Eishockey:126 Minuten) oder den Highlights (Eishockey: 7 Minuten).

    PS: Die Mixed-Biathlon-Staffel habe ich mir nicht angeschaut, zu große Folter, wenn man im Schießen den recht großen Vorsprung verballert.
     
    BillieJoe und Matze gefällt das.
  17. BoBaBo

    BoBaBo Kreisliga

    Registriert seit:
    22 Mai 2012
    Beiträge:
    109
    Zustimmungen:
    291
    Bei der Mixed Staffel lohnt sich aber die Aufregung der Deutschen über eine Regel, die es gar nicht offiziell gibt. :verzweifelt:
     
  18. esteban

    esteban Landesliga

    Registriert seit:
    25 Oktober 2004
    Beiträge:
    3,220
    Zustimmungen:
    4,963
    Ort:
    742 Evergreen Terrace
    Ach Marc, wie gesagt, auch für Team D fehlen die besten Spieler, was ich ja schon schrieb. Gleichzeitig fehlten uns 2011 auch einige unserer besten Spieler, trotzdem ist der Titel der Gelsenkirchener gleichwertig zu dem, den Gottweisswer in einem ebenbürtigen Spiel erlangt hat.
    Ich glaube für jeden Sportler, der nicht vor den Ball tritt, ist eine olympische Medaille so ziemlich das höchste zu gewinnende :)

    Btw.: Bei der WM fehlten auch lange Zeit die besten Spieler der Welt! Die kamen nach und nach, wenn denn ihr Heimteam aus den Playoffs ausgeschieden war ;)
     
  19. Ziggi

    Ziggi Allwissend :D

    Registriert seit:
    27 Oktober 2004
    Beiträge:
    3,382
    Zustimmungen:
    8,597
    Ort:
    Rheinhausen
    Man stelle sich einfach mal vor, es wäre Fußball WM und alle Kicker, die in der Premier League oder Bundesliga spielen, müssen zuhause bleiben.

    Dann wird aus dem Pokal ziemlich schnell wertloses Edelmetall.
     
    Enigma gefällt das.
  20. Mike Oldmann

    Mike Oldmann 3. Liga

    Registriert seit:
    23 April 2007
    Beiträge:
    14,232
    Zustimmungen:
    28,326
    Ort:
    Bad Säckingen Schwarzwald
    Glaubt jemand wirklich, dass sich unsere Spieler darüber Gedanken machen ? Sie haben einen Riesenerfolg gelandet und werden auch gegen Canada alles geben. Wenn es da nicht reicht, spielen sie immmer noch um Bronze. Auch bei allen Einzelwettberben, wo Medallien geholt werden, sagt auch keiner, diese oder jene Medallie wurde gewonnen, weil der oder die nicht am Start, oder verletzt war. Alle 4 Jahre sind die Spiele, für einen Sportler oder eine Mannschaft der Höhepunkt in ihrem Sportlebeben !
    Auf dem Treppchen zu stehen, ist das Größte!
     
    ze1970bra, esteban, BillieJoe und 3 anderen gefällt das.
  21. Spechti

    Spechti 3. Liga

    Registriert seit:
    25 Oktober 2004
    Beiträge:
    6,871
    Zustimmungen:
    15,282
    Es bleibt immer noch ein Turnier das wie eine Fussball WM nur alle 4 Jahre stattfindet, bei dem es in Summe durchaus schwieriger ist öfter teilzunehmen als vergleichsweise beim Fußball. Ich bin sicher das die Sportler sich dort keine Gedanken um die Stärke des Teilnehmerfeldes machen. Olympia ist ein ganz anderer Stellenwert, das bleibt DER Höhepunkt für jede Sportlerkarriere!

    Mal ganz davon ab das im Eishockey da jetzt keine Luschen auf der anderen Seite stehen.
     
    ze1970bra, esteban und Raudie gefällt das.
  22. Enigma

    Enigma Kleine Raupe Nimmersatt

    Registriert seit:
    25 Oktober 2004
    Beiträge:
    4,048
    Zustimmungen:
    10,468
    Ort:
    Schlaraffenland
    Olympia hat offensichtlich GAR KEINEN Stellenwert bei den Eishockey-Firmen aus den USA.
     
  23. Raudie

    Raudie 3. Liga

    Registriert seit:
    22 November 2006
    Beiträge:
    5,954
    Zustimmungen:
    10,894
    Ort:
    Bocholt
    Souveränes Gold der nordischen Kombinierer.
    Nach dem Springen mit 6 Sek. Rückstand als 2. in die Loipe gegangen, wurde fast vom Start weg klar gemacht, das Gold nur an eine Mannschaft gehen kann. Nach dem 1. Läufer bereits 12 Sek. Vorsprung, wurde dieser von Läufer zu Läufer weiter ausgebaut und so wurde deutlich Gold eingelaufen!

    Herzlichen Glückwunsch, Jungs, Klasse gemacht :jokes51: :jokes10::polonäse:
     
    PEPPI und Old School gefällt das.
  24. freak01

    freak01 Nörgelenkel

    Registriert seit:
    1 September 2008
    Beiträge:
    4,174
    Zustimmungen:
    13,590
    Ort:
    Duisburg
    Geschichte wird geschrieben.. Was war das denn für ein Staffel-Rennen der deutschen Kombinierer? Nach Runde 1 noch sowas mit Spannung bei 17 Sekunden Vorsprung auf Rang 2, sind es am Ende teilweise 1:30 Vorsprung auf Rang 2. Drei oder vier Mannschcaften werden überrundet und müssen rausgenommen werden. Einfach unfassbar wie überlegen Vinzenz Geiger, Fabian Riessle, Eric Frenzel und Johannes Rydzek Gold geholt haben.

    Ein besonderes Gold, denn damit gehen alle 3 Goldmedaillen bei den Kombinierern an Deutschland. Dazu war es die 50. Medaille für Hermann Weinbuch als Trainer bei Großereignissen. Welch unfassbare Erfolgsgeschichte! Man kann nur hoffen, dass dieser Trainer, dieses ganze Trainergespann noch lange weiter macht! Mit Geiger steht der nächste Topathlet schon bereit, auch Terrence Weber ist nah dran.. Unglaublich, was dieser Trainer leistet! :jokes66:
     
    PEPPI, BillieJoe und Tony DiNozzo gefällt das.
  25. Raudie

    Raudie 3. Liga

    Registriert seit:
    22 November 2006
    Beiträge:
    5,954
    Zustimmungen:
    10,894
    Ort:
    Bocholt
    Naja, für die Besitzer geht es halt vor allem um die Kohle ...
    Wenn ich das gestern richtig verstanden habe, geht es da um 4 Mrd Euro pro Jahr.
    Ich denke, da werden dementsprechend auch die TV-Sender mit reden, ob die NHL pausiert oder nicht.
     
    Old School gefällt das.
  26. shamu

    shamu Landesliga

    Registriert seit:
    26 Oktober 2004
    Beiträge:
    1,104
    Zustimmungen:
    1,525
    Ort:
    Mülheim an der Ruhr
    Bei der aktuellen Medaillenausbeute müsste eigentlich erstmals ein und derselbe Sportler sowohl bei der Eröffnungs- als auch bei der Schlussfeier die Fahne tragen. Mal sehen ob Frau Dahlmeier noch eins draufsetzen kann..
     
    Rheinpreussenzebra gefällt das.
  27. freak01

    freak01 Nörgelenkel

    Registriert seit:
    1 September 2008
    Beiträge:
    4,174
    Zustimmungen:
    13,590
    Ort:
    Duisburg
    Wohl eher nicht dank Franziska Preuß! Sie trifft beim ersten Schießen ale fünf Scheiben, lädt nach, visiert an, sieht trifft alles und läuft dann weg mit der Patrone im Lauf. Das ist ein Verstoß gegen die Sicherheitsbestimmungen und würde eine Disqualifikation nach sich ziehen! Die Jury tagt noch...

    edit: Die Jury geht wohl davon aus, dass sie die Patrone doch noch raus repetiert hat. Auf den Fernsehbildern ist dies nicht zu sehen. Zumindest der Wechsel hat stattgefunden. Allerdings hat sie auch eine Strafrunde schon draufgehauen und wir liegen 1 mInute dahinter.
     
  28. Raudie

    Raudie 3. Liga

    Registriert seit:
    22 November 2006
    Beiträge:
    5,954
    Zustimmungen:
    10,894
    Ort:
    Bocholt
    Gerade auch für Weinbuch ist das sicherlich eine Genugtung. Die letzten Jahre waren die deutschen Starter im Weltcup Seriensieger. Zu Beginn dieser Saison war man dann "nur" noch unter den Top 5, da wurde schon von einigen am Trainer gezweifelt. Ich denke, die Erfolge jetzt geben ihm recht :D
    Er war gestern auch bei Eurosport, da machte er auch sehr deutlich, das man einen Plan von den kleinsten bis zu den großen hat. Da ist alles auf das alter abgestimmt, das man ca mit 25 Jahren auf dem Leistungshöhepunkt ist. Er hob hervor, das auch unten hervorragende Arbeit geleistet wird, was man auch daran sieht, das mit Geiger der nächste Top-Athlet bereits bereit steht.
     
  29. shamu

    shamu Landesliga

    Registriert seit:
    26 Oktober 2004
    Beiträge:
    1,104
    Zustimmungen:
    1,525
    Ort:
    Mülheim an der Ruhr
    Das ist ja noch aufholbar. Sich jetzt noch nach vorne kämpfen und NACH dem Rennen disqualifiziert werden, wäre ziemlich bitter...
     
  30. Raudie

    Raudie 3. Liga

    Registriert seit:
    22 November 2006
    Beiträge:
    5,954
    Zustimmungen:
    10,894
    Ort:
    Bocholt
    Vllt wäre ne Disqualifikation doch besser gewesen ...
    Als Topfavorit gestartet schon zur Halbzeit fast Hoffnungslos zurück.
    Dann bereiten die anderen die Möglichkeit, nochmal ran zukommen und Hildebrant schießt wieder ne Strafrunde ...
     
    shamu gefällt das.
  31. shamu

    shamu Landesliga

    Registriert seit:
    26 Oktober 2004
    Beiträge:
    1,104
    Zustimmungen:
    1,525
    Ort:
    Mülheim an der Ruhr
    Wenn man sich die heutige Schießleistung ansieht, wäre eine Disqualifikation vermutlich die beste Lösung gewesen.. :verzweifelt:
     
    BoBaBo und Raudie gefällt das.
  32. shamu

    shamu Landesliga

    Registriert seit:
    26 Oktober 2004
    Beiträge:
    1,104
    Zustimmungen:
    1,525
    Ort:
    Mülheim an der Ruhr
    Mit einem guten Stehend-Schießen nimmt Hildebrand wieder Kurs auf die Top 10.. :rolleyes:
     
  33. Okapi

    Okapi 3. Liga

    Registriert seit:
    13 August 2007
    Beiträge:
    5,652
    Zustimmungen:
    24,786
    Ort:
    bei Stuttgart
    Bisher eine wirklich tolle Leistung unserer Olympioniken. Schappoh, wie der Usbeke zu sagen pflegt :jokes51:

    Aber irgendwie fehlen mir ein paar schräge Vögel in der Truppe und als Beispiel dafür, was ich meine, ist mir gerade vorhin dieser wirklich schrullige Typ eingefallen:

    [​IMG][​IMG]
    [​IMG][​IMG] [​IMG] [​IMG] :D
     
    Zuletzt bearbeitet: 22 Februar 2018
    Old School gefällt das.
  34. Raudie

    Raudie 3. Liga

    Registriert seit:
    22 November 2006
    Beiträge:
    5,954
    Zustimmungen:
    10,894
    Ort:
    Bocholt
    Weissrussland holt Gold
    Schweden Silber
    Frankreich Bronze
    Unsere Dmen unter ferner liefen, zum Schluss noch auf Platz 8 ...
    Die Leistung am Schießstand indiskutabel, aber auch teilweise in der Loipe hinter den Erwartungen.
    Ich frage mich immer noch, warum eine starke Vanessa Hinz draußen bleiben muß, während eine derzeit nicht so starke Preuß anfangen darf ...
    Naja, sei es drum, Glückwunsch nach Weißrussland
     
  35. Old School

    Old School 1. Liga

    Registriert seit:
    26 Oktober 2004
    Beiträge:
    19,198
    Zustimmungen:
    124,149
    So ist das halt! Nicht alle Wünsche und Chancen werden Realität. Für Deutschland haben anders als 2014 doch viele Asse gestochen, aber eben nicht alle. In der Biathlon-Saison war das goldige Dahlmeierchen lange Zeit außer Form, dann krank, dann der erste Schwächeanfall, die anderen Damen nur gelegentlich vorne mit dabei, die Herren unter ferner liefen. Beim olympischen Turnier ist man dann wie die NoKo auf dem Höhepunkt des Schaffens. So soll es sein. Räumt 3x Gold im Einzel und weitere Medaillen ab. Das ist mehr als man erwarten konnte. Nun sind Nerven, Glück und Kraft verbraucht.

    Im Medaillenspiegel scheint Platz 2 gesichert. Vollauf verdient der sympathische norwegische Sieg in der Nationenwertung. Ich glaube nicht, dass wir die noch einholen können oder müssen. Da müssten schon die Eishockey-Herren Gold gewinnen. :)

    Ne, wirklich super Athleten die Norweger. Da kommen die norwegischen Skispringer zum Partymachen ins deutsche Haus. Was für ein nettes Völkchen und im Wintersport die Nummer 1.

    Welche realistischen Chancen haben wir noch? Biathlon Staffel Männer -Überraschung ist drin. Wäre aber groß. Parallel-Slalom bei den Frauen. 4rer-Bob. :nunja: Ihle nochmal? Ne, eher nicht. Echt schade, bald ist es vorbei. Schon jetzt das Fazit: Unser Wintersport mit schlimmen strukturellen Schwächen aber auch unglaublich dominanten Disziplinen. Viel erfolgreicher als 2014 war man und Weltspitze nach Norwegen. Erfolgreiche Spiele waren das. Stimmung und Flair wie immer in Asien wohl überschaubar, aber wie immer dort sehr gute Organisation und fast perfekte Gastgeber

    Dopingfälle bislang eine Seltenheit. Hoffe, da kommt nichts mehr. Allein der Niedergang der Doping-Russen verleiht das Gefühl, dass diesmal einiges besser gelaufen sein könnte.
     
    Zuletzt bearbeitet: 22 Februar 2018
  36. Schwarzwaldzebra

    Schwarzwaldzebra Kreisliga

    Registriert seit:
    30 November 2014
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    195
    Kann ich nur so bestätigen. Auch nur mal ein paar Beispiele wer da trotz Fehlen der NHL Spieler für Schweden auf dem Eis war: Stalberg (488 NHL/59 AHL), Gustafsson (91 NHL/144 AHL Spiele), Kronwall (66 NHL/193 AHL), Everberg (70 NHL/66 AHL), Klingberg (12 NHL/269 AHL), Lander (215 NHL/178 AHL), Lindström (150 NHL/200 AHL), Lundqvist (134 NHL/48 AHL), Möller (87 NHL/110 AHL), Omark (79 NHL/75 AHL), Dahlin (top prospect). Im deutschen Kader haben überhaupt nur Goc und Ehrhoff NHL Erfahrung. Dazu Pielmeier, Noebels, Plachta, Wolf, Schütz und Boyle mit ein bisschen AHL Erfahrung (aber keine NHL, außer Wolf mit 3 Spielen).

    Natürlich ist es schade dass die NHL fehlt, trotzdem sind noch top Spieler dabei. Viele die schon in Übersee gespielt haben oder in den Juniorenteams der Topnationen. Dass die NHL nicht dabei ist liegt wohl vor allem am Verletzungsrisiko der Spieler (man konnte sich bezüglich der Versicherungssummen nicht einigen) und den fehlenden Einnahmen, die durch eine Olympiapause entstehen würden. Die DEL teams verlieren wohl auch rund 5 Millionen durch die Olympiapause.
     
    esteban gefällt das.
  37. Schwarzwaldzebra

    Schwarzwaldzebra Kreisliga

    Registriert seit:
    30 November 2014
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    195
    ich denke jetzt sind nur noch Medaillen im Snowboard Parallel-Slalom und 4-er Bob drin (und Eishockey natürlich). Vielleicht auch in der Herren Biathlonstaffel. Waren super Winterspiele, hat viel Spaß gemacht. In einigen Sportarten ist aber trotzdem Verbesserungsbedarf. Dazu zähle ich Langlauf (geht aber schon langsam wieder aufwärts), Eisschnellauf (Maßnahmen dringend nötig) und der gesamte Freestylebereich (hoffentlich mehr Förderung in Zukunft). Für das sportverrückte Norwegen freut es mich. Hab letztes Jahr ein halbes Jahr in Oslo gewohnt, einfach ein tolles und freundliches Land. Hat mich nicht gewundert dass die Norweger noch im Deutschen Haus vorbeigekommen sind, sind einfach sehr cool drauf.
     
  38. Duisburg09

    Duisburg09 Landesliga

    Registriert seit:
    11 Oktober 2006
    Beiträge:
    1,503
    Zustimmungen:
    2,913
    Ort:
    Schleswig Holstein
    ...... und überhaupt. Wo ist Behle?
     
    Okapi gefällt das.
  39. Raudie

    Raudie 3. Liga

    Registriert seit:
    22 November 2006
    Beiträge:
    5,954
    Zustimmungen:
    10,894
    Ort:
    Bocholt
    Eurosport ;)
    bei allen Langlaufentscheidungen dabei :D
     
  40. Old School

    Old School 1. Liga

    Registriert seit:
    26 Oktober 2004
    Beiträge:
    19,198
    Zustimmungen:
    124,149
    Ich hau jetzt einfach mal einen raus. Alles andere macht keinen Spaß.

    Ihle holt morgen auf den 1000 Metern eine Medaille und rettet ein wenig die Bilanz der Eisschnellläufer. Es ist seine Strecke und er hat sich einiges vorgenommen:

    https://www.eurosport.de/eisschnell...illen-debakel-abwenden_sto6641128/story.shtml

    Aber im 4rer Bob die ersten drei Plätze im Weltcup Deutsche: Kann da noch was schief gehen? Das Material stimmt auch.

    Jedenfalls reden auch in meinem Arbeitsumfeld alle über die Winterolympiade. So nie erlebt bei Olympischen Spielen. Irgendwie haben diese Erfolgs-Spiele viele in ihren Bann gezogen. Das zeigt auch dieser Thread...
     
  41. Mike Oldmann

    Mike Oldmann 3. Liga

    Registriert seit:
    23 April 2007
    Beiträge:
    14,232
    Zustimmungen:
    28,326
    Ort:
    Bad Säckingen Schwarzwald
    Zum Thema Bob und die Anstregungen der deutschen Piloten in den letzten 4 Jahren, die sich eindeutig in den gezeigten Leistungen wiederspiegeln.

    Beim Bobfahren sind Modellathleten gesucht
    Das wäre möglich. Wenn Bobfahren nur etwas mit dem Gefühl für die Lenkseile, für Geschwindigkeit und schnell wechselnde Kurvenkombinationen zu tun hätte. Aber die Zeiten der Starts aus dem Stand sind lange vorbei. Heute wird mit Mann und Maus beschleunigt bis zum Einstieg. Häufig fällt die Entscheidung über Sieg und Niederlage schon beim Anschub. Deshalb arbeiten die Deutschen seit den bitteren Niederlagen bei den Winterspielen in Sotschi so akribisch an der Akquise von Modellathleten: Explosive Zweizentner-Boliden gesucht! Dieser Anspruch gilt mehr oder weniger auch für Piloten.
    http://www.faz.net/aktuell/sport/wintersport/frauen-im-viererbob-boomerang-im-eiskanal-13174075.html
     
  42. xantener

    xantener MSVPortal-Team Mitarbeiter

    Registriert seit:
    19 September 2005
    Beiträge:
    11,249
    Zustimmungen:
    37,489
    Ort:
    südl. Vorstadt
    Das ist aber nicht vergleichbar, da von ALLEN Nationen die Top- Spieler aus der NHL fehlen, in deinem Beispiel würde es ja hauptsächlich England oder Deutschland treffen.

    Das Fehlen der NHL Spieler betrifft hauptsächlich die USA und Kanada, wobei gerade die Kanadier natürlich aufgrund ihrer Eishockey- Kultur auch noch auf massig Spieler mit hohem Können aus den anderen - der DEL überlegenen - europäischen Ligen zurückgreifen können, die Hälfte spielt da in der KHL.

    Dass das olympische Eishockeyturnier wenig Stellenwert in Übersee hat (bei einer Eishockey WM ist das ja nicht anders) ist nichts Neues, einzig bei den Heimspielen in Vancouver wurde abgestellt.

    Wenn die DEB- Jungs eine Medaille holen sollten, ist das mit Sicherheit alles, aber nicht wertlos. Immerhin sind die Top- Nationen trotz Fehlen der NHL Spieler immer noch nominell besser besetzt als das DEB Team.

    Dass die Kombinierer Gold holen, konnte ja schon fast eingeplant werden. Aber ehrlich - das war nach dem Springen ja schon durch, als die Österreicher gerade mal 6 Sekunden vorsprung rausgesprungen haben. Die Jungs haben pünktlich zu Olympia ihre überragende Vorjahresform wiedergefunden. :jokes66: Werde jetzt noch mal den Lauf aus der Mediathek nachholen. :hrr:
     
  43. Okapi

    Okapi 3. Liga

    Registriert seit:
    13 August 2007
    Beiträge:
    5,652
    Zustimmungen:
    24,786
    Ort:
    bei Stuttgart
    Nun ja, das Eishockey-Turnier ohne die Cracks aus der NHL ist in etwa so, als würden bei der WM beispielsweise Italien und Holland fehlen :old:

    :nunja: -------------------------------------:eek:-----------------------------------------------:woh:-----------------------------------------------------:D

    Und wenn schon. Turnier ist Turnier, Medaille ist Medaille, Pokal ist Pokal.

    Und wenn die Teams USA und Kanada mit NHL-Typen vollgestopft wären, wäre halt Bronze das "Gold des kleinen Mannes" :erster:

    Ist ja im Sommer mit den US-Basketballern auch so. Gold interessiert da doch keinen Menschen außerhalb der USA.
     
    esteban gefällt das.
  44. zottel

    zottel Landesliga

    Registriert seit:
    24 Mai 2011
    Beiträge:
    2,324
    Zustimmungen:
    3,918
    Es geht nur um die Fernsehanstalten. Die haben nämlich ohne Eishockey um diese Jahreszeit ein Problem. Basketball ist noch in der Anfangsphase. Und Football hat Pause. Olympische Winterspiele interessiert die Amis nicht so.

    Gesendet von meinem ALE-L21 mit Tapatalk
     
  45. Mike Oldmann

    Mike Oldmann 3. Liga

    Registriert seit:
    23 April 2007
    Beiträge:
    14,232
    Zustimmungen:
    28,326
    Ort:
    Bad Säckingen Schwarzwald
    Es bahnt sich eventuell eine Sensation beim Eishockey Tunier an. Deutschland spielt sensationell gegen Canada !!!!!!!!!!!!
     
    MyKee gefällt das.
  46. Okapi

    Okapi 3. Liga

    Registriert seit:
    13 August 2007
    Beiträge:
    5,652
    Zustimmungen:
    24,786
    Ort:
    bei Stuttgart
    :hu:3:0
     
    MyKee gefällt das.
  47. Zebra Libre

    Zebra Libre 3. Liga

    Registriert seit:
    7 November 2007
    Beiträge:
    5,545
    Zustimmungen:
    22,709
    Ort:
    Mülheim a. d. Ruhr
    Und was für ein Tor! :eek::tanz:
     
    Spechti gefällt das.
  48. Enigma

    Enigma Kleine Raupe Nimmersatt

    Registriert seit:
    25 Oktober 2004
    Beiträge:
    4,048
    Zustimmungen:
    10,468
    Ort:
    Schlaraffenland
    4:1

    Das sieht doch gut aus.
     
  49. Mike Oldmann

    Mike Oldmann 3. Liga

    Registriert seit:
    23 April 2007
    Beiträge:
    14,232
    Zustimmungen:
    28,326
    Ort:
    Bad Säckingen Schwarzwald
    4:1 und noch 20 Minuten, alles ist möglich, alles kann noch passieren, aber wenn es klappt, was ist die Steigerung von Sensationell ???
     
  50. Old School

    Old School 1. Liga

    Registriert seit:
    26 Oktober 2004
    Beiträge:
    19,198
    Zustimmungen:
    124,149
    Auch wenn Livetickern vielleicht unerwünscht:

    Was ist denn da beim Eishockey-Halbfinale los? Pfostenschüsse zum möglichen 5-1!
    Stand: 4-1

    Wer kann, TV oder ARD-Livestream an.
     

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden