Regionalligen 2018/2019

Dieses Thema im Forum "Regional/Oberligen/NRW Liga" wurde erstellt von Weltenbummler, 4 Juli 2018.

  1. igw459

    igw459 Kasslerfelder Jung

    Registriert seit:
    4 November 2006
    Beiträge:
    1,691
    Zustimmungen:
    6,257
    Ort:
    K-Field
    @Rheinpreussenzebra Aber so richtige Rivalität gab es zwischen den beiden Dorfvereinen nie. Von der Lage magst du recht haben, obwohl der Ruhrpottausläufer und das Gelderland sind durch viel Niemandsland getrennt.
     
  2. Rheinpreussenzebra

    Rheinpreussenzebra 3. Liga

    Registriert seit:
    20 Januar 2014
    Beiträge:
    4,522
    Zustimmungen:
    25,299
    Ort:
    Hartefeld
    Übrigens heute auf MDR Videotext gelesen das der Aufstieg noch keine klare Sache ist aufgrund der Insolvenz. Beim Verein hat man wohl Probleme dementiert, aber......
     
    Stefe75 gefällt das.
  3. Blue Bally

    Blue Bally Landesliga

    Registriert seit:
    23 September 2012
    Beiträge:
    3,039
    Zustimmungen:
    4,311
    Ich weiß ehrlich gesagt nicht. Oberhausen kann ich 0 ab sogar weitaus weniger als Essen. Die sind für mich einfach überflüssig. Aber für mich von der Entfernung der beste Gegner (wobei ich ja trotzdem erst nach Duisburg fahr :D ) daher kommen mir Spiele gegen die doch eigentlich gelegen, aber einen Aufstieg hätte ich denen trotzdem nicht gegönnt. Für die ehemaligen Duisburger in dessen Kader tut es mir aber leid :frown:

    Allerdings hätte es mich enorm gefreut wenn Viktoria Köln wieder versagt. Die werden sicher zur neuen Saison ordentlich aufrüsten und einzig ein Grund der für sie spricht wäre der Sportpark Höhenberg gewesen. Fans bringen die auch nicht mit.
    Gut ich hätte den scheiß Kanalratten gern mal wieder gezeigt wer die Nummer 1 am Niederrhein ist, aber das erleben sie dann halt eventuell im NRP.Ich bin nun also nicht traurig, aber auch nicht wirklich Glücklich über den nicht Aufstieg vom RWO.
     
  4. HshEisbaer

    HshEisbaer Bezirksliga

    Registriert seit:
    10 Oktober 2018
    Beiträge:
    328
    Zustimmungen:
    925
  5. dokpop

    dokpop Bezirksliga

    Registriert seit:
    31 Mai 2013
    Beiträge:
    385
    Zustimmungen:
    783
    Zuletzt bearbeitet: 20 Mai 2019
    Zebra1973 gefällt das.
  6. schwabe

    schwabe Bezirksliga

    Registriert seit:
    7 November 2004
    Beiträge:
    379
    Zustimmungen:
    813
    Ort:
    Mengen
    Bei brsport.de gibt es in knapp 2Std einen Livestream von Wolfsburg vs München
     
  7. HshEisbaer

    HshEisbaer Bezirksliga

    Registriert seit:
    10 Oktober 2018
    Beiträge:
    328
    Zustimmungen:
    925
    Bei Magenta auch
     
  8. Markus

    Markus MSVPortal-Team Mitarbeiter

    Registriert seit:
    22 Oktober 2004
    Beiträge:
    7,718
    Zustimmungen:
    32,931
    Ort:
    Duisburg
    Der VfL Wolfsburg II steht nach einem 3:1 im Hinspiel gegen den FC Bayern München II mit einem Bein in der 3.Liga!
     
    Rheinpreussenzebra gefällt das.
  9. BocholterZebra

    BocholterZebra Kreisliga

    Registriert seit:
    31 Januar 2019
    Beiträge:
    448
    Zustimmungen:
    329
    Ort:
    46395 Bocholt-Biemenhorst / 46414 Rhede
    Egal wer davon aufsteigt, gehören beide nicht in die 3.Liga. Mir egal ob die anderen dadurch mehr einnehmen. Soll besser Bayern als Fernseheinnahmenstärkster mit 68 Mio. bis Düsseldorf als Fernseheinnahmenschwächster der 1 Liga mit 25 Mio. mal alle mindestens 2/3 nach unten abgeben, dann haben alle etwas davon und müssen nicht immer ab der 3.Liga um die Lizenz fürchten. Also zweite Mannschaften, haut ab!
    Was war denn da bei Bayern los, ich dachte dieser frühere Osnabrücker Spieler Wriedt und Zirksee wären so Top um Sturm? Oder reichts noch nicht mal für Liga 3? Wenn Wob 2 aufsteigt, steht der Aufsteiger aus der Bayernregio. für 2020 schon zu 100% fest!
     
    Zuletzt bearbeitet: 22 Mai 2019
    Zugezogen und MS-Exilzebra gefällt das.
  10. Schumi

    Schumi 3. Liga

    Registriert seit:
    9 November 2008
    Beiträge:
    5,456
    Zustimmungen:
    21,787
    Ort:
    Velbert
    Das Spiel war von sehr großer Nervosität auf beiden Seiten geprägt.

    Dabei bauten die Bayern zu Beginn die größeren Klöpse in der Abwehr und Blas Kramer konnte zwischen dem 1:0 für die Jung-Wölfe zweimal auf den Bayern-Keeper zulaufen, scheiterte jedoch beide Male kläglich im 1 gegen 1.

    So wäre bereits frühzeitig eine deutliche Führung möglich gewesen.

    Voll in die erste Drangperiode der Bayern hinein erzielten die Wolfsburger dann das in diesem Moment eher überraschende 2:0.

    Kurz vor dem Pausenpfiff nach Standard von Außen im Getümmel ein Wolfsburger mit schöner Kopfball-Bogenlampe ins eigene Tor. Den muss man erst mal so machen - 2:1.

    Und als alle mit dem Pausenpfiff rechneten, drehten die Grün-Weißen nochmal auf und Stürmer Hanslik erzielte in der Nachspielzeit von Halbzeit eins seinen zweiten Trefer und damit das 3:1 zum Pausentee.

    Überraschend, dass die Bayern insbesondere bei Standards hinten sehr anfällig waren.

    In Halbzeit 2 versuchten dann beide Teams mehr Kontrolle in ihre Aktionen zu bekommen, es fielen aber keine Tore mehr.

    Das 3:1 ist aber ein trügerisches Resultat. Ich traue den Bayern durchaus zu, das zuhause noch umzubiegen. Wird spannend im Rückspiel am Sonntag um 16 Uhr.
     
    Uuuwe und Rheinpreussenzebra gefällt das.
  11. Psychozebra

    Psychozebra Regionalliga

    Registriert seit:
    26 Mai 2014
    Beiträge:
    1,650
    Zustimmungen:
    5,618
    Anfeuern hast du ja zurückgenommen, das würde ich auch niemals. Aber mir wäre ein Aufstieg von denen deutlich lieber gewesen als der von Viktoria Köln. Für mich ist RWO auch kein richtiger Rivale, im Gegensatz zu RWE zum Beispiel. RWO ist ein kleiner, bescheidener, bodenständiger Verein ohne große Skandale, der mit wenig Kohle und einem mir durchaus sympathischen Vorsitzenden, der aus Liebe zu seinem Verein handelt, seriöse Arbeit macht und sich den Aufstieg redlich verdient hätte. Ich hätte tausendmal lieber gegen Oberhausen als gegen die neureichen Kölner gespielt.
     
    Zugezogen, weinrot, D.Meister und 6 anderen gefällt das.
  12. BrianMolko73

    BrianMolko73 3. Liga

    Registriert seit:
    30 März 2014
    Beiträge:
    4,066
    Zustimmungen:
    11,499
    Ort:
    Köln
    Also jetzt 3mal nach München nächste Saison...Bayern II hat es geschafft. Aber wäre Wolfsburg besser gewesen...genauso dreck!

    Aber Bayern zieht definitiv mehr Heim-und Gästefans an...besser für die Kasse!
     
    Schumi gefällt das.
  13. Geigentom

    Geigentom Landesliga

    Registriert seit:
    2 Januar 2013
    Beiträge:
    1,000
    Zustimmungen:
    1,670
    Ort:
    Duisburg-Rahm
    ist doch super 3x nach München nach dem Aufstieg ! hoffentlich einmal zu Oktoberfest :D
     
    Franz und MusaMH gefällt das.
  14. Mike Oldmann

    Mike Oldmann 3. Liga

    Registriert seit:
    23 April 2007
    Beiträge:
    14,031
    Zustimmungen:
    27,752
    Ort:
    Bad Säckingen Schwarzwald
    Meine nächsten „Heimspiele“ Lautern 225 km / Grossaspach 255 KM/ Wiesbaden( falls Verbleib) 330 KM und der Hammer zur Kogge 898 KM !!! ( immer einfache Strecke).
     
    Heavy, NeckerChecker, KIKA und 2 anderen gefällt das.
  15. Riedzebra

    Riedzebra Nörgel-Oma

    Registriert seit:
    2 November 2004
    Beiträge:
    6,176
    Zustimmungen:
    15,031
    Ort:
    Crumscht (Riedstadt)
    Und zum Waldhof fährst Du nicht?:panik3:
     
    NeckerChecker gefällt das.
  16. Mike Oldmann

    Mike Oldmann 3. Liga

    Registriert seit:
    23 April 2007
    Beiträge:
    14,031
    Zustimmungen:
    27,752
    Ort:
    Bad Säckingen Schwarzwald
    Oje, logo, die hatte ich noch nicht auf dem Zettel !!!! 260 KM !
    Danke !
     
  17. Block D

    Block D 3. Liga

    Registriert seit:
    29 Oktober 2004
    Beiträge:
    7,933
    Zustimmungen:
    15,532
    Ort:
    Rheinhausen
    :jokes66: und nur darum geht es hier für uns!
    Denn ein Heimspiel gegen VW 2, da wäre der Minusrekord im Wedaustadion wohl vorprogrammiert.
    Aber gegen die Bazis 2, kannste locker mit ca.2-3.000 Zuschauern mehr kalkulieren als gegen die VWler.
    Alleine die hier in Duisburg lebenden Bazi-Jünger, die sich dann ins Wedaustadion bewegen, bringen uns schon eine satte Mehreinnahme gegenüber den max. zu erwartenden 10-30 Wolfsburgern (wenn da überhaupt nur einer gekommen wäre?!).
     
  18. Blue Bally

    Blue Bally Landesliga

    Registriert seit:
    23 September 2012
    Beiträge:
    3,039
    Zustimmungen:
    4,311
    Ich glaube nicht das die Zweitvertretung der Bayern viele Zuschauer anzieht. Viele Batzis wissen doch vermutlich nicht mal das die eine zweite Mannschaft haben. Wird eher so aussehen wie gegen Bremen 2
     
    justimproved2, Raudie, xantener und 2 anderen gefällt das.
  19. Block D

    Block D 3. Liga

    Registriert seit:
    29 Oktober 2004
    Beiträge:
    7,933
    Zustimmungen:
    15,532
    Ort:
    Rheinhausen
    Nö, haste die Spiele gegen VW gesehen?
    Die haben wie die Majas eine eigene Fangmeinde für die Amateure und hier im Westen auch genügend plätschige Anhänger die alleine wegen "Bayern München" im Namen schon ins Stadion kommen werden.
     
    palle und BrianMolko73 gefällt das.
  20. BrianMolko73

    BrianMolko73 3. Liga

    Registriert seit:
    30 März 2014
    Beiträge:
    4,066
    Zustimmungen:
    11,499
    Ort:
    Köln
    Bayern II gilt als Talentschmiede wie z.B. Müller, Alaba oder Lahm. Die wissen ganz genau, welches Team das ist!
    Ich will das gar nicht BVB II vergleichen...aber wie war das damals...23-24.000 Zuschauer...gegen die 2.Mannschaft des BVB!!!
    Damals lag die Terminierung günstig und das ist natürlich nicht unwichtig. Aber alleine die Aussicht, evtl.einen Spieler aus dem A-Kader wegen Spielpraxis sehen zu können, lockt schon Eventies an. Der Name Bayern München hat eine andere Dimension als Werder Bremen in Duisburg!
     
  21. dokpop

    dokpop Bezirksliga

    Registriert seit:
    31 Mai 2013
    Beiträge:
    385
    Zustimmungen:
    783
    Gegen die kleinen Wölfe spielst du vor 10 Tsd , zu Bayern II sind 15000 im Stadion .
     
  22. giulio

    giulio Kreisliga

    Registriert seit:
    11 April 2006
    Beiträge:
    68
    Zustimmungen:
    142
    Ort:
    bei Bonn
    Das wäre dann doch DIE Gelegenheit denen ein II rotes Zebra zu schenken :verzweifelt:

    Den guten Herrn aus Dinslaken können wir dafür ja kurz arrangieren.
     
  23. HerdePit

    HerdePit Landesliga

    Registriert seit:
    7 Juni 2013
    Beiträge:
    1,160
    Zustimmungen:
    3,191
    Ort:
    Zebratown
    Wenn ich die Zuschauerzahlen kalkulieren müsste, wäre ich bei beiden Spielen sehr, sehr viel vorsichtiger.
    Je nach Ansetzung und Tabellenstand natürlich möglich, aber wir wissen alle noch nicht was passiert.
    Nur der MSV!
     
  24. Raudie

    Raudie 3. Liga

    Registriert seit:
    22 November 2006
    Beiträge:
    5,841
    Zustimmungen:
    10,676
    Ort:
    Bocholt
    Für alle, die meinen, gegen Bayern 2 würden 15000 plus x ins Stadion kommen, denen sei nur mal gesagt, das gegen den BVB 2 in der Saison 2014/2015 auch nur gerade mal 11000 Zuschauer ins Stadion kamen. 2. Mannschaften ziehen nicht, da sollte man sich nichts vormachen.
     
  25. Schumi

    Schumi 3. Liga

    Registriert seit:
    9 November 2008
    Beiträge:
    5,456
    Zustimmungen:
    21,787
    Ort:
    Velbert
    Im Grunde ist es ganz simpel:

    Unser MSV muss einen attraktiven Fussball anbieten, dann ergeben sich die Nebeneffekte wie mehr Zuschauer von ganz allein. ;)

    Spielen wir auch nächste Saison einen ähnlich unattraktiven Rotz zuhause wie zuletzt, dann kann der Gegner heißen wie er will.

    Jetzt muss das Team mal bitte liefern.

    Aber Bayern II - um wieder die Kurve zum Thema zu kriegen :D - ist mir allemal lieber als die Wolfsburger. Als Reiseziel ist München immer interessant und bei nächster Saison 3x München wird sich da sicherlich der eine oder andere Trip planen lassen. :)
     
    Anne Wedau und Rheinpreussenzebra gefällt das.
  26. Schumi

    Schumi 3. Liga

    Registriert seit:
    9 November 2008
    Beiträge:
    5,456
    Zustimmungen:
    21,787
    Ort:
    Velbert
    Trainer Farat Toku hat bei der SG Wattenscheid 09 um ein weiteres Jahr verlängert.

    Der Mann ist ein echter Glücksgriff für die Lohrheider, gelingt es ihm doch jedes Mal mit bescheidensten Mitteln den Klassenerhalt in der Regionalliga zu erreichen. :jokes66:
     
    MSV Fan gefällt das.

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden