1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Rock am Ring 2018

Dieses Thema im Forum "Veranstaltungsforum" wurde erstellt von moerszebr, 30 Oktober 2017.

  1. moerszebr

    moerszebr Kreisliga

    Registriert seit:
    8 März 2011
    Beiträge:
    149
    Zustimmungen:
    461
    Ort:
    Moers-Asberg
  2. rauuul

    rauuul 3. Liga

    Registriert seit:
    22 November 2004
    Beiträge:
    3,206
    Zustimmungen:
    14,931
    A Perfect Circle is bislang das Highlight. Gorillaz interessant, Foo Fighters gut aber oft gesehen, 30StM Schrott. Mittelfeld ganz gut. Wollen dies Jahr zu Rock im Park. Nürburgring geht einfach gar nicht und in Nürnberg kann man gut im Hotel pennen.
     
  3. Neustart

    Neustart Landesliga

    Registriert seit:
    30 Mai 2013
    Beiträge:
    352
    Zustimmungen:
    1,263
    Ort:
    Duisburger Süden
    Was ist denn das Problem beim Nürburgring?
    Überlege mir nach etlichen Jahren Pause mal wieder ein Festival zu gönnen.
     
  4. moerszebr

    moerszebr Kreisliga

    Registriert seit:
    8 März 2011
    Beiträge:
    149
    Zustimmungen:
    461
    Ort:
    Moers-Asberg
    Das "Problem" ist die Bühnensituation vor der Center. Dort wirst du durch die Boxengassen geleitet um dann im A/B oder C Bereich zu stehen. A Bereich ist nat. früh voll. B Bereich ist sichtmäßig noch akzepabel. C ist schon nicht mehr wirklich dolle. Das war in Mendig, wo der Ring ja 2 Jahre stationiert war deutlich besser. Insgesamt ist es aber trotzdem eine klasse Zeit. Kommt halt auch immer drauf an was man selbst draus macht.
     
    Neustart und rauuul gefällt das.
  5. rauuul

    rauuul 3. Liga

    Registriert seit:
    22 November 2004
    Beiträge:
    3,206
    Zustimmungen:
    14,931
    Ich war zweimal bei RaR, einmal am Nürburgring und einmal in Mending. Letzteres war ein überragendes Gelände. Am Nürburgring ist die Bühnensituation einfach katastrophal. Durch die Boxengasse bildet sich ein langer Schlauch, es ist eng und im Zweifel sieht man die Band nur noch in Stecknadelgröße. So noch nirgendwo anders erlebt. Tu ich mir nie wieder an.
     
    Neustart gefällt das.
  6. Ziggi

    Ziggi Regionalliga

    Registriert seit:
    27 Oktober 2004
    Beiträge:
    3,058
    Zustimmungen:
    7,169
    Ort:
    Rheinhausen
    Vom Lineup finde ich ganz interessant: Perfect Circle, Stone Sour, Black Stone Cherry, Casper, Body Count, Callejon, Rise Against, Foo Fighters... aber alles nix wat ich nicht schon mal irgendwo anders gesehen habe.
    Von Manson war ich dieses Jahr in Wacken sehr enttäuscht. Würde ich mir nicht nochmal geben!

    Ansonsten halt wieder der übliche Rotz, der mich sonst weniger interessiert. Plus den nervigen Festivaltouristen (was gefühlt am Rock am Ring nochmal schlimmer ist als auf allen anderen Festivals).
     
  7. rauuul

    rauuul 3. Liga

    Registriert seit:
    22 November 2004
    Beiträge:
    3,206
    Zustimmungen:
    14,931
    Guns N Roses tourt zum genau richtigen Zeitpunkt und wird von MLK nicht gebucht. Dafür lieber dieser Trümmerhaufen an Headlinern. Das ist schon frech was man hier in Deutschland für sein Festivalgeld erhält. Haben jetzt schon ein Hotel in Nürnberg gebucht aber zukünftig werd ich wohl nur noch ins Ausland fahren.
     

Diese Seite empfehlen