Saisonerwartung MSV Team 2015/2016 - Mal ehrlich...

Dieses Thema im Forum "Saison 2015/2016" wurde erstellt von Westend, 18 Juni 2015.

  1. Rupert E. Riebenstein

    Rupert E. Riebenstein Ribbenist

    Registriert seit:
    25 Januar 2008
    Beiträge:
    6,372
    Zustimmungen:
    44,661
    Ort:
    Wald & Sonnendeck
    Einfordern, erwarten... es geht schon los :eusa_pray:
     
  2. ATZE1960

    ATZE1960 Kreisliga

    Registriert seit:
    13 Juni 2013
    Beiträge:
    194
    Zustimmungen:
    138
    Ort:
    DUISBURG
    erwartung meister nicht mehr und nicht weniger
     
  3. freak01

    freak01 Nörgelenkel

    Registriert seit:
    1 September 2008
    Beiträge:
    4,890
    Zustimmungen:
    15,552
    Ort:
    Duisburg
    Ja die Leute erwarten nen einstelligen Tabellenplatz. Mit anderen Worten die gehen mit dem Ziel in die Saison "Mindestens 9 Teams sind schlechter als wir." Durch diese Erwartung entsteht sehr schnell unzufriedenheit!
    "Scheiß Lettieri! Mit der Truppe musst du 9 werden, jetzt wird der nur 15!" Aber eigentlich war davon auszugehen. In Teilen ist diese Fanszene hier schlimmer als die von den Ziegen. Aber das würde man sich NIE eingestehen wollen. :D
     
  4. Fan1991

    Fan1991 Landesliga

    Registriert seit:
    1 Januar 2008
    Beiträge:
    695
    Zustimmungen:
    1,457
    Das Ziel am Anfang der Saison heißt ganz klar Klassenerhalt.
    Nach 17 Spieltagen wissen wir ob es vielleicht für mehr reicht.
    Wenn wir in dieser Saison mal vom großen Verletzungspech verschont bleiben, bin ich mir sicher, das wir mit dem Abstiegskampf wenig bis nix zu tun haben werden.
     
  5. Hardy

    Hardy MSV - Sauerlandstützpunkt

    Registriert seit:
    14 August 2008
    Beiträge:
    4,399
    Zustimmungen:
    10,784
    Ort:
    Lüdenscheid-Nord
    Es ist schwer. Ich kann mir so recht bisher noch kein Bild von der wahren Leistungsstärke der 2.Liga machen, zumal viele Teams noch mit dem Aufbau ihre Kader beschäftigt sind. Da wir den jetzigen MSV in dem neuen Umfeld noch nicht erlebt haben, ist auch noch nicht zu sagen, wer am Ende z.B.hinter uns stehen wird. Auf Anhieb könnte ich jetzt aber auch noch keinen absoluten Aufstiegsfovoriten nennen. (Die Mogler aus Leipzig lasse ich mal außen vor, weil sie sportlichen Maßstäben nicht gerecht werden).

    So, wie wir momentan aufgestellt sind, schätze ich uns jedenfalls recht stark ein und werde mein gutes Gefühl komischerweise auch nicht los.
     
    FRYthe FLY gefällt das.
  6. Helmut Rahn

    Helmut Rahn Bezirksliga

    Registriert seit:
    18 März 2015
    Beiträge:
    772
    Zustimmungen:
    891
    Ort:
    geb. in Meiderich
    Wenn wir ehrlich sind ist es auch so . Normalerweise kann man jetzt gar keine Prognose oder Erwartungen abgeben .
    In allen Klubs , auch bei uns , wird sich das Personalkarussel noch drehen .

    (bei meiner Meinung bleibe ich aber , wenn noch 2 Verstärkungen kommen sind wir schwer zu schlagen ) .
     
  7. STZ11

    STZ11 Landesliga

    Registriert seit:
    22 April 2013
    Beiträge:
    863
    Zustimmungen:
    2,414
    Ort:
    Wasserviertel
    Hier mein Senf:

    Ich denke wir werden 9.! Warum denke ich das?

    Argumentiere ich mal, dass der 18. in Liga 2 eine komplette Katastrophe ist, dann sind wir:

    - ein Team mit Teamgeist (+1 Platz)
    - ein Team, das Offensivpower auf mehrere Schultern verteilt hat (+1 Platz)
    - ein Team, das unheimlich Heimstark ist (+1Platz)
    - ein Team, das euphorisiert ist durch den Aufstieg (+1 Platz)
    - ein Team, das fantastische Fans im Rücken hat, zuhause - aber auch auswärts (+1 Platz)
    - ein Team, das aus einer stabilen Drittligadefensive ein überragendes Mittelfeldspiel aufziehen und dominieren kann (+1 Platz)
    - ein Team, das taktisch gut geschult ist und gewisse Automatismen bereits besitzt (+1 Platz)
    - ein Team, das auch Ausfälle gut wegstecken kann, da die meisten Positionen nahezu Gleichwertig ersetzt werden können (+1 Platz)
    - ein Team, das Branimir Basic hat (+1 Platz)
     
  8. Kanada

    Kanada Landesliga

    Registriert seit:
    23 Mai 2014
    Beiträge:
    452
    Zustimmungen:
    1,185
    Ort:
    Duisburg Röttgersbach
    Bei seiner Beurteilung, was die Saisonziele angeht, schießt doch jeder ins blaue. Auf die attraktiven Mannschaftsnamen kann man auch nix geben. Lautern braucht ne neue Innenverteidigung, Pauli ändert viel in seinem Kader und die schon aufgestiegenen Leipziger werden auf hochmotivierte Mannschaften treffen, nur sind die nicht so abgezockt wie die Bayern in Liga 1.1860 im Chaos und Heidenheim und Sandhausen sind wegen ihrer Namen auch noch nicht abgestiegen. Und so weiter und so weiter...

    Im Kicker Print schreiben sie das wir bis zum Ende gegen den Abstieg spielen, da werden z. B Bielefeld mehr Chancen eingeräumt.
    Die sollen uns mal alle schön unterschätzen und wir holen heimlich 40- 45 Punkte und bleiben drin. :D
     
  9. Mr. Floppy

    Mr. Floppy Kreisliga

    Registriert seit:
    9 April 2015
    Beiträge:
    126
    Zustimmungen:
    244
    Ort:
    Oberhausen
    Meine Saisonerwartung:

    Definitiv ein Nichtabstiegsplatz.
    Denke das wir den Jungs zutrauen können, die Gelassenheit der letzten Saison mit zu nehmen und gut Punkte gegen den Abstieg zu machen.
    Es wird bestimmt recht eng in der Liga, aber wir schaffen es vor Böhlefeld drin zu bleiben.
     
  10. Rolling Stones

    Rolling Stones Landesliga

    Registriert seit:
    29 September 2014
    Beiträge:
    455
    Zustimmungen:
    1,317
    Ort:
    Mülheim a.d. Ruhr
    9. Basta !

    Oder doch 8. ????
     
  11. ATZE1960

    ATZE1960 Kreisliga

    Registriert seit:
    13 Juni 2013
    Beiträge:
    194
    Zustimmungen:
    138
    Ort:
    DUISBURG
    solange unser support an eins bleibt darf mann auch 3 plätze nach oben schielen 10 bis 13 sollte erreicht werden
     
  12. Rheinpreussenzebra

    Rheinpreussenzebra 3. Liga

    Registriert seit:
    20 Januar 2014
    Beiträge:
    7,544
    Zustimmungen:
    46,242
    Ort:
    Hartefeld (noch)
    Solange wir nicht absteigen gibts für mich kein Grund zum Jammern und wehklagen. Ich stelle mich auf ein Team ein das durchaus kämpferisch zu glänzen weiß und die ein oder andere positive Überraschung schaffen wird. Hoffe natürlich auf eine relativ unaufgeregte Saison und möglichst schnell die obligatorischen 40 Punkt auf der Habenseite. Wenn es trotzdem nur Platz 15 wird, auch oK.
     
    Giggsy75 gefällt das.
  13. Gerbi

    Gerbi Landesliga

    Registriert seit:
    25 Januar 2011
    Beiträge:
    1,427
    Zustimmungen:
    3,936
    Ort:
    Duisburg
    Platz 14 am Ende und dabei Siege gegen Düsseldoof, Bochum und Leipzig und ich bin sehr zufrieden :D
     
    Maximum gefällt das.
  14. sechszudrei

    sechszudrei Bezirksliga

    Registriert seit:
    10 Januar 2012
    Beiträge:
    188
    Zustimmungen:
    738
    Quervergleiche zwischen unterschiedlichen Ligen sind immer eine unsichere Kiste, dennoch verweise ich mal auf zwei Ergebnisse aus der letzten Saison: In der Frühphase der Spielzeit, als die Mannschaft noch nicht so eingespielt war, haben wir den Club aus dem Pokal gekegelt und die Kölner immerhin bis ins Elfmeterschießen getrieben. Seitdem hat sich die Truppe wunderbar zusammengefunden, gute Spieler (Dausch!) waren seinerzeit noch gar nicht dabei und in der Sommerpause ist der Kader sinnvoll verstärkt worden. Wichtig wird sein, dass sich Verletzungen in Grenzen halten und das Publikum bei einer Negativserie geduldig bleibt, wovon ich ausgehe. In diesem Fall sehe ich uns im gesicherten Mittelfeld, Platz 8 bis 13. Die zweite Pokalrunde zu erreichen und D'dorf hinter uns zu lassen wären meine besonderen Wünsche.
     
    Since Brian Scott und Vize gefällt das.
  15. karibik59

    karibik59 Landesliga

    Registriert seit:
    21 Juni 2011
    Beiträge:
    683
    Zustimmungen:
    1,061
    Glaube an Platz 5-9, viele sagen nur nicht absteigen. Dann würden wir ja fast nur verlieren oder unentschieden spielen, dafür ist die Mannschaft viel zu stark, meine sogar, noch stärker als vor 2 Jahren.
     
  16. Robbe1967

    Robbe1967 3. Liga

    Registriert seit:
    4 Mai 2005
    Beiträge:
    2,942
    Zustimmungen:
    10,937
    Ort:
    Mülheim
    ich weiss es nicht.
    Die Spieler, die wir mit 2.Liga Erfahrung haben, haben dort bisher nicht durchschnittliches 2.Liga Niveau beweisen können.
    Die wenigen, die es haben, sind dafür immer für Verletzungen gut und laufen in der Regel eine halbe Saison ihrer Form hinterher. ... bestenfalls
    Der Rest hat noch nie in der 2.Liga gespielt und hat auch in der 3.Liga mehr durch mannschaftliche Geschlossenheit als durch herausragende individuelle Klasse überzeugt.
    Die mannschaftliche Geschlossenheit macht jedoch Hoffnung.
    Ist im Erfolgsfall aber keine Kunst. Wie sieht es aber damit aus, wenn wir mal 6,7,8 Niederlagen am Stück kassieren oder über einen langen Zeitraum den anderen hinterher rennen?
    dann gibt es noch die Erkenntnis, dass die Aufsteiger sich zuletzt immer gut behauptet haben. Was Hoffnung macht.
    Allerdings war der 3.Letzte der 2.Liga zuletzt stark genug, um den 3.ten der 3.Liga in der Relegation zu bezwingen. ... was das alles wieder relativiert.

    Für mich ist von Platz 20 bis 3 alles möglich, wobei ich vom Gefühl sage, dass wir uns eher nach unten orientieren müssen.

    Edit: 3.liga Modus Aus. ... Platz 18-3
     
    Zuletzt bearbeitet: 24 Juni 2015
    Schimanski und MSV_Tobi1990 gefällt das.
  17. Hugues

    Hugues Landesliga

    Registriert seit:
    16 November 2011
    Beiträge:
    1,015
    Zustimmungen:
    2,010
    Ort:
    Diaspora
    Wurde die 2. Liga aufgestockt? Oder noch im Liga3-Modus? ;)
     
    Robbe1967 und MSV_Tobi1990 gefällt das.
  18. Robbe1967

    Robbe1967 3. Liga

    Registriert seit:
    4 Mai 2005
    Beiträge:
    2,942
    Zustimmungen:
    10,937
    Ort:
    Mülheim
    öhhmmm ja,
    dann muss ich das Fenster verschieben. Zwischen Platz 18 bis 1 (3) alles möglich.:tooth:
     
    Hugues gefällt das.
  19. erle0

    erle0 Kreisliga

    Registriert seit:
    20 Mai 2015
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    7
    Platz 13! Es wird sehr eng werden in der Zweiten. Ich denke die Eingespieltheit ist heute gar nicht mehr so ein Vorteil. In unserer ersten 3.Liga Saison hatten wir 0,0 Eingespieltheit und sind 7. geworden (glaube ich). Schaut euch Union Berlin an, die waren lange lange letzter bzw. unten in der letzten Saison und am Ende durch ein paar geholte Punkte noch 7. Dort reden jetzt viele von einer total Erfolgreichen Saison und man müsse jetzt Platz 1-6 angreifen. 2 Duselsiege weniger und die wären 14 gewesen.... Man kann in Liga 2 ganz schlecht einen Platz vorher sagen. Platz 7 oder 14 kann leistungstechnich identisch sein.
     
    Schimanski gefällt das.
  20. Kraichgau-Zebra

    Kraichgau-Zebra Regionalliga

    Registriert seit:
    30 April 2015
    Beiträge:
    1,852
    Zustimmungen:
    6,241
    In erster Linie erwarte ich vom Umfeld und von den Fans das auch in schwierigen Phasen die Ruhe bewahrt wird.Es sollte jedem klar sein das es mal Spiele geben wird die nicht so laufen werden wie wir alle uns das vorstellen.Da sollte den Verantwortlichen und der Mannschaft schon ein Stück Vertrauen entgegen gebracht werden.Realistisch betrachtet können wir definitiv mindestens drei Mannschaften hinter uns lassen,für eine endgültige Prognose ist es aber noch viel zu früh.
     
  21. Mike Oldmann

    Mike Oldmann 3. Liga

    Registriert seit:
    23 April 2007
    Beiträge:
    15,246
    Zustimmungen:
    31,839
    Ort:
    Bad Säckingen Schwarzwald
    Ein so finde ich sehr guter Artikel zum Thema, hier ein Auszug, wobei ich dem Verfasser zustimme !

    MSV Duisburg: Leistungsträger gehalten und sinnvoll verstärkt

    " Dem MSV ist es gelungen, den Großteil des Kaders inklusive aller Leistungsträger zu halten. Dazu kommen wichtige und richtige Verstärkungen, vor allem im offensiven Bereich. So groß die Euphorie um die Zebras zurzeit auch ist, seine Zweiligatauglichkeit muss der Kader erst beweisen. Vieles wird davon abhängen, wie schnell die Neuzugänge in den Kader integriert werden können und wie vermeintliche Stammspieler mit längeren Zeiten auf der Bank umgehen können. Auf dem Papier hat Ivo Grlic einen Kader zusammengestellt, der die 2. Liga halten kann. Nun gilt es, dies auch auf dem Rasen zu beweisen."

    Link: http://www.liga2-online.de/msv-duisburg-leistungstrager-gehalten-und-sinnvoll-verstarkt/
     
    wildwestwaslum gefällt das.
  22. schwicheldt

    schwicheldt Landesliga

    Registriert seit:
    22 November 2005
    Beiträge:
    1,120
    Zustimmungen:
    2,084
    Ort:
    Hannover
    Erwarten? Erwarten tue ich nichts, eher wünsche ich mir:

    Das die Mannschaft einen guten Start hinlegen kann.
    Das wir Fans zueinander stehen und der Mannschaft, gerade bei einem schlechten Lauf, helfen werden.
    Das ein Auspfeifen eines Spielers oder der Mannschaft ausbleibt.
    Das wir Fans die Mannschaft tragen werden, so wie diese uns tragen wird.

    Wir, Fans und Mannschaft, haben der Welt gezeigt, was ein Zusammenhalt bewirken kann.

    NIE mehr: EINMAL HÖLLE UND ZURÜCK.
     
    Hueby, sempertalis und Rheinpreussenzebra gefällt das.
  23. Hardy

    Hardy MSV - Sauerlandstützpunkt

    Registriert seit:
    14 August 2008
    Beiträge:
    4,399
    Zustimmungen:
    10,784
    Ort:
    Lüdenscheid-Nord
    Bisher blieben unsere Mitbewerber ein wenig im Schatten, weil die große Transferphase bei denen noch nicht begonnen hatte. Wenn ich aber nun sehe, wie die anderen so "nachrüsten", nachdem beim MSV alles weitgehend geregelt ist, wird es mir schon ein wenig mulmiger. Vor allem die D´dorfer haben sich wohl einiges vorgenommen. Dass die an einen Ya Konan drankommen, ist schon erstaunlich.
    Also, wenn wir drinbleiben, reicht mir das auch schon voll und ganz.
     
    K.e.v.i.n.91 und Spartacus gefällt das.
  24. lintorfer

    lintorfer Regionalliga

    Registriert seit:
    18 August 2007
    Beiträge:
    1,982
    Zustimmungen:
    6,051
    Wir haben einen supergeilen Spielplan, der die Euphorie in den Himmel katapultieren wird- da wird unsere Wedau prächtig kochen. Deshalb korrigiere ich meine Prognose nach oben: WIR werden GANZ OBEN mitmischen- davon bin ich überzeugt.
    Diese Kracher zum Saisonstart werden den letzten "faulen Arsch" in die Wedau befördern und dann geht die Post so richtig ab- Gedanken an unseren BL Start 63 kommen hoch. Das war so etwas von geil und wir kommen wieder in die "Belle etage"- darauf könnt ihr einen lassen.
     
  25. Tony DiNozzo

    Tony DiNozzo Bezirksliga

    Registriert seit:
    28 März 2012
    Beiträge:
    204
    Zustimmungen:
    813
    Ort:
    Duisburg / Grenze Moers

    Aus den ersten drei Spielen holen wir 10 Punkte....mindestens :pfeifen:
     
  26. MSV_Tobi1990

    MSV_Tobi1990 Bezirksliga

    Registriert seit:
    31 Oktober 2013
    Beiträge:
    244
    Zustimmungen:
    596
    Ort:
    Duisburg-Walsum
    Und das nur weil ein paar mehr Zuschauer ins Stadion strömen?

    Euphorie ist schön und endgeil hier in Duisburg, aber man sollte den Hang zur Realität nicht verlieren ! Nur weil wir die Hütte voll haben, weil wir gegen starke Gegner spielen, heisst das nicht, dass diese dann direkt das Feld räumen...

    Platz 15 - noch besser natürlich 14 - ist das Ziel. Alles darüber Bonus. Aber die 40 Punkte Marke muss erstmal geknackt werden. Wenn das schon am 14. Spieltag geschieht, super. Wenn erst am 34. Spieltag, ist es trotzdem saugeil.

    Dieses Ziel darf man auch bei aller aufkommenden Euphorie niemals aus den Augen verlieren. Das macht mir doch schon ein wenig Angst, wieviel doch von einem einstelligen Tabellenplatz träumen, bzw. für realistisch halten...
     
  27. der frank

    der frank Kreisliga

    Registriert seit:
    30 Mai 2013
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    119
    Ort:
    DU Meiderich
    Da wir aus der Hölle kommen,wäre Platz 13 schon was wert !:highfive:
     
    Emmesfau gefällt das.
  28. lintorfer

    lintorfer Regionalliga

    Registriert seit:
    18 August 2007
    Beiträge:
    1,982
    Zustimmungen:
    6,051
    Euphorie ist eine Macht! Wer selbst schon mal vor ausverkauftem Haus gespielt hat, der kennt diese Situation, in der dir Flügel wachsen, obwohl du kein Bullengesöff zu dir genommen hast. Euphorie überdeckt Schwächen und multipliziert die eigenen Stärken.
    Wir werden das gegen K'lautern und Schlacke erleben können. Solche Kracher machen jedem Spieler klar, was erhier mit dieser Mannschaft erreichen kann. Die Jungs werden deshalb nicht blind in ihr Verderben rennen- dafür werden Trainer und Manager schon sorgen. Wenn dagegen beim Nennen der Namen der Gegner bereits der Köttel in die Hose rutscht- dann hast du bereits verloren.
    DAS IST Realität. Zielsetzungen und erreichte Ziele sind 2 Paar Schuhe. Wir werden von Spiel zu Spiel schauen, haben aber bei voller Hütte einen 12. Mann im Rücken, der mehr zählt als irgendein Superspieler. Fragt mal bei den Schlackern nach ....
     
  29. MSV_Tobi1990

    MSV_Tobi1990 Bezirksliga

    Registriert seit:
    31 Oktober 2013
    Beiträge:
    244
    Zustimmungen:
    596
    Ort:
    Duisburg-Walsum
    Deiner Logik nach zur Folge müssten die ja dann schon dutzende Male deutscher Meister geworden sein...
    Und der BVB hätte letzte Saison ja niemals da unten in der Tabelle stehen dürfen...

    So geht die Rechnung nicht auf. Entscheidend ist auf del Rang. Die Zuschauer können die letzten paar Prozent ausmachen, aber die Tore können sie immer noch nicht reinschreien...
     
  30. ChristianMoosbr

    ChristianMoosbr 3. Liga

    Registriert seit:
    6 Dezember 2011
    Beiträge:
    5,742
    Zustimmungen:
    14,599
    Zitat von @lintorfer: "Wir werden von Spiel zu Spiel schauen, haben aber bei voller Hütte einen 12. Mann im Rücken, der mehr zählt als irgendein Superspieler."

    Die Botschaft hör ich wohl, allein mir fehlt der Glauben. Allein wenn ich den Hype im Bezug auf das :kacke:-Spiel ansehe, erscheint mir die masslose Enttäuschung vorprogrammiert, sofern die uns am Ende doch mal raushauen sollten. Ob die Diskussionen, Lettieri hätte unser Super-Derby gewissenlos abgeschenkt, dann ausbleiben werden? Hoffen wir es, zu vermuten steht leider ganz etwas anderes.

    Wir haben eine Saison vor uns, in welcher ziemlich viele solcher Spiele mit erwartbar starker emotionaler Einfärbung anstehen, und eine längere Strecke zum Ende der gerade abgelaufenen Saison hinter uns, in welcher wir kaum noch etwas verloren haben, und vor allem Zuhause eine echte Macht geworden sind. Und vielen geht es doch, man mag das zugeben oder nicht, jetzt auch um verlorene Ehre und das Gefühl, wir hätten damals mit Runjaic die Liga rocken sollen, und müssten dies jetzt nachholen.

    Das ist brisant, wenn die Erwartungen einerseits überschiessen, und andererseits die Möglichkeiten eher gebremsten Schaum voraussetzen. Es könnte eine komplizierte, harte Saison werden, im besten Fall noch eine solche, wie unsere erste Drittligasaison. Lettieri wird keineswegs nur schön spielen lassen und uns am Ende mit dem gleichen brutalen Nichtfussball da durchprügeln, den wir Phasenweise auch schon hatten. Mein Traum sind auch dann 18.000, die unverdrossen abfeiern. Aber das im Wedaustadion? Ehrlich, ich weiss nicht, wie ich dies in meine bisherigen Erfahrungen dort integrieren können soll.

    Das ist für mich die realistisch sparsame Ausgangssituation, alles weitere ist nur ein Bonus. Und die Solidarität mit der Mannschaft und dem Trainerteam wird, und muss, zumindest in der ersten Saisonhälfte unverbrüchlich sein. Wenn nach zwei Heimniederlagen wieder Schmähungen wie die vom Eistütenverkäufer hervorgeholt werden, können wir sowieso einpacken.
     
    Zuletzt bearbeitet: 27 Juni 2015
  31. Hardy

    Hardy MSV - Sauerlandstützpunkt

    Registriert seit:
    14 August 2008
    Beiträge:
    4,399
    Zustimmungen:
    10,784
    Ort:
    Lüdenscheid-Nord
    Und das ist auch schon wieder der Punkt, der mir zu schaffen macht. Hoffentlich tritt die Zweitliga-Saison nicht hinter den Pokal-Knüller zurück. Priorität hat der Erhalt der 2. Liga!
     
  32. Dr.Who

    Dr.Who Landesliga

    Registriert seit:
    5 Juli 2011
    Beiträge:
    1,141
    Zustimmungen:
    3,003
    Vollkommen richtig, aber das ist doch das selbe Spiel wie jedes Jahr bei jedem Aufsteiger.

    Das mit der Euphorie funktioniert zu Saisonbeginn, ABER diese Euphorie verfliegt mit der Zeit und es zieht immer mehr der "graue" Altag ein. Anders ausgedrückt, zu Saisonbeginn spielen Aufsteiger i.d.R. sehr stark auf (meistens stärker als erwartet) und bauen im laufe der Saison immer mehr ab und in der Rückrunde wird man jeden Punkt noch härter erkämpfen müssen.
    Ist, wie gesagt, jedes Jahr in jeder Liga in Deutschland bei praktisch jedem Aufsteigern zu beobachten und wir sind da keine besondere Ausnahme.
    Und mal ehrlich, dass es die ersten Spiele voll werden wird (inkl. ausverkauft gegen :kacke: und Lautern) ist ja klar, aber das wird sich bereits im laufe der Hinrunde auf das normale Niveau evtl. plus 2.000 einpendeln.

    Ich hab bei der Erwartungshaltung die (nicht nur hier im Forum) herrscht ehrlich gesagt angst, dass die Stimmung/Unterstützung am Anfang zwar logischerweise super sein wird, aber wenn die Mannschaft wirklich jeden einzelnen Fan braucht, nämlich in der Rückrunde, die Stimmung wieder umschlagen könnte, da viele ihre Luftschlösser zerfallen sehen.
    Ich habe so langsam das Gefühl, dass der Durchmarsch von Darmstadt das schlimmste ist, was dem MSV hätte passieren können.

    Wenn man am Ende 14 oder 15 wird, war es eine sehr gute Saison. Wenn es ein Platz zwischen 9-12 werden wird, war es eine herausragende Saison und alles über Platz 9 wäre schon eher in der Kategorie Sensation einzuordnen,
     
  33. Spartacus

    Spartacus 3. Liga

    Registriert seit:
    30 April 2014
    Beiträge:
    6,951
    Zustimmungen:
    16,702
    Ort:
    Zebraland
    Mir gehts genauso. Ich werd schon nervös, wenn ich zu unserem "ersten" direkten Konkurenten nach Bielefeld gucke... Und dann gucke wo unsere Neuzugänge herkommen und wie viel Spielpraxis sie hatten. Natürlich müssen auch deren Transfers sich erst beweisen und Namen sind nicht alles, wenn es am Ende troztzdem nicht passt. Aber so richtig überzeugt bin ich bislang nicht, dass wir uns qualitativ wirklich verstärkt haben. Mir kommt es gerade in der Offensive eher wie quantitatives Einkaufen zu günstigen Konditionen vor. Iljucentko wird ner Verstärkung werden genau wie Bomheuer. Bröker hat seine qualitäten in der Liga zumindest schon bewiesen, aber 2 Jahre fast nicht gespielt. Den Rest sehe ich sehr kritisch. Hoffe da kommen noch 2 erfahrenere Jungs dazu. Gerade jetzt wo mit de Wit ein sehr erfahrener Spieler wegfällt.
     
  34. Viererkette

    Viererkette Regionalliga

    Registriert seit:
    4 Dezember 2011
    Beiträge:
    2,752
    Zustimmungen:
    5,609
    Ort:
    Wasserviertel
    @Spartacus

    Im Grunde leben wir von einer eingespielten Mannschaft. Wann hatten wir das in den letzten Jahren? Ich möchte mal an die Zeit vor Grilic erinnern, wo wir hier ständig mit einem (fast) neuen geliehenden Kader an den Start gingen. Jetzt wird vorausschauend transferiert und das ist nachhaltig eine bessere Perspektive.

    Ich kann mich noch an Jahre voller toller namentlichen Verpflichtungen erinnern. Das hat hier so hohe Erwartungen geschührt, die dann später in voller Ernüchterung geendet hat. Mein Vorbild ist dann wie es Heidenheim macht. Leise und ohne grosses Tam Tam eine "Mannschaft" zu kreieren, die als Einheit auftritt.

    Also für dieses Jahr möchte ich den Klassenerhalt als Ziel ausrufen. Wenn der dann hoffentlich geschafft ist und wir noch 20 Spieltage haben:D, schauen wir nach oben. Wichtig ist doch auch, dass die jetzige Euphorie bei einer Durststrecke noch zu finden ist.

    Die ersten Spiele unserer Saison sind echte Kracher, wenn wir das aus unsere 3 Ligazeit zurück blickend betrachten. Da muss das Stadion schon mit 20.000+x gefüllt werden.

    Packen wir es gemeinsam an!
     
    wildwestwaslum und Since Brian Scott gefällt das.
  35. Wir haben eine gute und eigespielte Mannschaft, und deren Trainerteam!, die schon jetzt komplett ist wo andere noch Transfers vollziehen wollen. Ich glaube wir sind früher als andere (oder war das mit dem KSC die einzige Ausnahme wegen der Relegation) wieder an den Start gegangen und haben keine Spieler für U- oder A-Länderspiele abstellen müssen. Sicherlich wird in uns hier und da die spielerische Klasse fehlen deshalb sind hochfliegende Pläne nicht angesagt. Jeder Punkt zu Beginn ist toll aber viel wichtiger wird sein wie wir die Rückrunde bestehen werden. Ich denke das Yvo gleich zu Beginn schon schauen muss wer wirklich Zweitliganiveau erreicht und für wenn in der Winterwechselzeit an eine Alternative gedacht werden muss. Sprich ein guter Start den ich uns durchaus zutraue darf uns dann nicht in eine falsche Sicherheit wiegen. Respekt: ja, Angst: nein und immer auf Verbesserungen bedacht sein.

    Ich glaub daran, das schaffen wir und freue mich jetzt schon darauf.
     
    Viererkette und Dr.Who gefällt das.
  36. lintorfer

    lintorfer Regionalliga

    Registriert seit:
    18 August 2007
    Beiträge:
    1,982
    Zustimmungen:
    6,051
    Euphorie entsteht, wenn du von ganz weit unten kommst, keiner deinen Erfolgsweg erwartet- aber erhofft- hast. Bei unseren geldgrossen Nachbarn ist die volle Hütte an der Tagesordnung. Deren "Superstars" kennen nichts anderes, haben nie aus dem Blechnapf der 3. Liga "gefressen". Solche Clubs zerbrechen oft an den eigenen Vorstellungen, weil es nur ein Titel sein kann, der akzeptiert wird oder die CL- Qualifikation, weil die gesamte Mammut- Wirtschaftlichkeit daran hängt. Das erzeugt Druck, keine Euphorie. WER klein ist (war), der kann ganz gross werden und solch eine Welle entfachen ohne nur noch im 2 oder 3stelligen Millionenbereich zu denken. Das sind völlig andere Dimensionen- das war nie unser MSV. Wir haben aus Talenten Superspieler entwickelt, dabei immer den Groschen mehrfach umdrehen müssen, bevor wir ihn ausgeben konnten. Das schafft Kult, keine Bayern- oder RBL- Sülze. Kohle ist wahrlich nicht alles im Sport- auch nicht im Profisport.
    Freiburg machts vor oder Paderborn, obwohl beide mal wieder runter gerutscht sind, aber sicherlich wieder aufstehen werden.
    Die Steigerung der Zuschauerzahlen bedeutet bessere Wirtschaftlichkeit, bessere Planungssicherheit und vielleicht auch noch nen Taler für einen starken Zugang z.B. für die 6. Darüber hinaus wird dadurch aber sicherlich auch das Interesse unserer Sponsoren erhöht, weil auch die Medien unseren Club nicht mehr übergehen können. Der sehr,sehr wichtige harte Kern der Fans hat den Club mit gerettet und hat nun auch das Recht zu träumen von mehr als gerade nur drin zu bleiben. Das ist das Minimalziel für diese Saison....
     
    Since Brian Scott gefällt das.
  37. linkinkev

    linkinkev Bezirksliga

    Registriert seit:
    6 September 2014
    Beiträge:
    269
    Zustimmungen:
    944
    Ort:
    Mülheim
    Die Liga ist auf dem Papier schon bockstark und hat viele schlafende Riesen, die sich in der Vergangenheit vor allem selbst auf den Füßen gestanden haben. Ich gehe mal wieder davon aus, dass die 60er mal von den Abstiegsrängen fernhalten und zumindest im oberen Drittel mal angreifen. Dazu kommen die Dosen, die Glubberer, die Schwigger, die Ddorfer, die Lauterer, die Karlsruher und die Absteiger, die alle irgendwo ihre Ambitionen haben. Selbst der VfL schielt ja mittelfristig nach oben. Falls die alle plötzlich mal ihre spielerischen Mittel ausnutzen ist die obere Hälfte schon voll. :D

    Der MSV hat den Vorteil nicht das Spiel machen zu müssen. Das lief nämlich in der letzten Saison bei vielen Spielen überhaupt nicht und sah genauso dahingestammelt aus wie unter Baumann. Die Personalie Dausch hat da viel geholfen. Man wird sehen, ob wir weiterhin so kompakt stehen können und dann immer wieder Nadelstiche setzen können. So schwer es mir fällt: Das Ölner System der vergangenen Saison fände ich extrem schick. Die haben konstant gepunktet und nie einen richtigen Durchhänger gehabt, selbst dann nicht wo so mancher da die Defensivtaktik bemängelt hat.

    Erwarten kann man viel, für mich wäre es einfach traumhaft 3 Teams hinter sich zu lassen. Die 3 Teams werden sich für mich aus der Gruppe Sandhausen, FSV Frankfurt, Bielefeld, Heidenheim rekrutieren.
     
  38. moma1508

    moma1508 Bezirksliga

    Registriert seit:
    20 Mai 2015
    Beiträge:
    392
    Zustimmungen:
    966
    Also ich glaube unsere Truppe ist eingespielt,versteht sich auch sehr gut(1Woche durchfeiern gab es noch nie).......dazu liegt es ihr nicht direkt selber das Spiel zu machen,wir sind immer Aussenseiter und so mancher wird sich wundern wie gut und stark diese Herde Zebras ist......ich hab ein sehr gutes Gefühl was den Klassenerhalt betrifft,und glaube das ein gesichterter Mittelfeldplatz drin ist.........ausser den Millionenbrauseklub sehe ich keinen Verein der besser eingekauft hat und ich hoffe das Ivo noch einen pierroersatz herzaubert......in dem Sinne.....Platz 7-12
     
  39. Mike Oldmann

    Mike Oldmann 3. Liga

    Registriert seit:
    23 April 2007
    Beiträge:
    15,246
    Zustimmungen:
    31,839
    Ort:
    Bad Säckingen Schwarzwald
    Wir haben m.E. 2 Vorteile
    1. wir gelten nicht unbedingt als ein Aufstiegskandidat !
    2. Die Erwartungshaltung der meisten Fans ist die Richtung Klasse halten !

    Das bedeutet zwar einen gewissen Erfolgsdruck, ohne den es im Fußball nun mal nicht geht, aber wir können trotzdem unsere " Ding " machen und sicherlich den einen oder andern überraschen !
     
    ze1970bra gefällt das.
  40. shanghai

    shanghai 3. Liga

    Registriert seit:
    11 Oktober 2009
    Beiträge:
    8,805
    Zustimmungen:
    29,438
    Ort:
    Markelfingen
    Meine Saisonerwartung stabilisiert sich zunehmend zu einem Kampf, in dem es sehr darauf ankommen wird bei Rückschlägen die Ruhe nicht zu verlieren, dann denke ich kann man sich behaupten - aber auch nicht viel mehr.

    Die große Herausforderung wird werden, nach dem Rausch der Rückrunde, mit "mittelmäßigen" Ergebnissen umzugehen, sich in die 2. Liga rein zu beißen. Wir sind in dne letzten Jahren immer von oben in die 2. Liga gekommen, und die Versuchung ist groß, uns wieder da einzuordnen, wo wir als Buli-Absteiger waren. Sind wir aber nicht, wir kommen von unten, mussen uns wieder ranpirschen.

    Noch mehr als letztes Jahr kann dabei die Kulisse einen Unterschied machen - indem Sie der Mannschaft konsequent Rückhalt gibt , auch ein Untentschieden, eine Niederlage akzeptiert - den Neuen Raum gibt. Duisburger Wetter fällt uns auf die Füße.

    Was ich gegen Prag gesehen habe, hat mir sehr gefallen, das Bochumspiel hat gezeigt, dass in der Liga ein anderer Wind wehen wird. Das wird man annehmen müssen. Wenn das in allen Teilen des Vereins gelingt, werden wir am Ende über dem Strich stehen - aber, dieser Weg wird kein leichter sein!

    Alles geben, dann hat das Team diese Herausforderung drin.
     
    Zuletzt bearbeitet: 12 Juli 2015
  41. lintorfer

    lintorfer Regionalliga

    Registriert seit:
    18 August 2007
    Beiträge:
    1,982
    Zustimmungen:
    6,051
    Jungs, bleibt bitte cool. Dieses Spiel gegen Bochum ist kein Massstab- in 3 Wochen treffen wir uns in Boc wieder, zum echten Match und da wird die Welt völlig anders aussehen. Welcher Trainer lässt sich gegen einen Gegner im VB Spiel in die Karten gucken- Gino ist doch nicht blöd. Die Startaufstellung war eine Finte- mehr nicht. Das wahre Gesicht für die Heimpartien zeigen wir erst gegen Lautern und dann kommt die Partie in Boc dran.
    Ich hoffe, dass Ivo bis zum Auftakt noch einen richtig guten Spieler aus dem Hut zaubert, der im MF den Taktstock schwingt- da fehlt noch das Timing.
    Ansonsten bleibe ich bei meiner Prognose: Wir mischen mit und zwar oben- sind natürlich keiner der Favoriten für einen Aufstieg, aber hoffentlich die positive Überraschung der diesjährigen 2. Liga. Es steckt sehr viel Potential in den neuen Spielern. Es ist nur Schitte, dass wir wieder einige Langzeitverletzte verkraften müssen. Wenn da Sperren über Gelbe dazu kommen, kann das ganze eng werden. Deshalb brauchen wir noch 1-2 gute Leute dazu.
     
    Defenders gefällt das.
  42. shanghai

    shanghai 3. Liga

    Registriert seit:
    11 Oktober 2009
    Beiträge:
    8,805
    Zustimmungen:
    29,438
    Ort:
    Markelfingen
    Ich bin cool - und ich habe auch den Eindruck, dass wir einer anderen Trainingsperiodisierung folgen als Bochum.

    Aber ich werde deswegen nicht eine "wenn die Verletzten zurückkommen, keine weiteren Verletzungen hinzu kommen und wir zudem noch einmal personell nachlegen können" -Prognosen abgeben: Klar werden wir nicht nass, wenn's nicht regnet ;)
     
  43. Raudie

    Raudie 3. Liga

    Registriert seit:
    22 November 2006
    Beiträge:
    7,116
    Zustimmungen:
    14,347
    Ort:
    Bocholt
    Alles unter Platz 15 wäre ne Riesen Enttäuschung ;) :D
    Ich denke schon, das wir wenig bis nix mit dem Abstieg zu tun haben werden. Von mir aus 15. werden und Dummdorf, Leipzig und Sandhausen hinter uns lassen, dann wäre es eine gelungene Saison :D
    Am besten am letzten Spieltag an Leipzig vorbei ziehen :D
     
  44. MSV-Supporter

    MSV-Supporter Landesliga

    Registriert seit:
    27 Oktober 2004
    Beiträge:
    762
    Zustimmungen:
    1,289
    Ich bin weiterhin davon überzeugt, das der Aufstieg im Bereich des möglichen liegt.
     
    Defenders und blues gefällt das.
  45. schwicheldt

    schwicheldt Landesliga

    Registriert seit:
    22 November 2005
    Beiträge:
    1,120
    Zustimmungen:
    2,084
    Ort:
    Hannover
    Auf dem Platz immer Herz zeigen, dann wird der Nichtabstieg geschafft!
     
    Matze und Defenders gefällt das.
  46. zebra62

    zebra62 Kreisliga

    Registriert seit:
    27 Juni 2014
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Duisburg
    Hallo erstmal allso wir werden mit dem Abstieg nix zu tun haben denn wir werden nicht vor jedem Spiel stundenlang Autogramme schreiben. ........allso hat das Spiel von gestern null Aussagekraft
     
  47. Hope 1 9 0 2

    Hope 1 9 0 2 Landesliga

    Registriert seit:
    30 Mai 2013
    Beiträge:
    920
    Zustimmungen:
    1,863
    Das Spiel gestern hat vieles offenbart...
     
  48. tacheless

    tacheless Landesliga

    Registriert seit:
    9 Februar 2010
    Beiträge:
    1,122
    Zustimmungen:
    1,929
    Ort:
    Duisburg Süd
    Für mich ist eins klar:
    Das wird eine schwere Saison !
    Schon jetzt lange Ausfälle durch Verletzungen, bevor wir überhaupt angefangen haben.
    Wenn wir drin bleiben, bin ich erst mal sehr zufrieden..
    Alles was über Rang 13 liegt, werde ich beklatschen.
    Alles was wir finaziell im Plus erwirtschaften, wird mich erfreuen.
    Jede ausverkaufte oder 20 + Bude werde ich erfreut zur Kenntnis nehmen

    Ich kann aus sachlicher Sicht ( Team , Wirschaftslage, Sponsoren etc. ) nur den Verbleib in der 2. Liga erhoffen - zumindest in dieser Saison.
    Alles andere ist im Moment jenseits meiner Sichtweise und Vorstellungskraft.
    :kleeblatt: [​IMG]
    Ich lasse mich aber gerne belehren !!
     
  49. Hardy

    Hardy MSV - Sauerlandstützpunkt

    Registriert seit:
    14 August 2008
    Beiträge:
    4,399
    Zustimmungen:
    10,784
    Ort:
    Lüdenscheid-Nord
    In diesen Tagen kommen viele von uns sicher wieder ein wenig auf den Boden der Tatsachen zurück. Wir zehrten alle vom Hochgefühl des sportlichen Saisonendes. Auch die Tatsache, dass der Verein nicht nur in letzter Minute dem Tod von der Schüppe gesprungen ist, sondern sich seitdem die positiven Meldungen fast nur so überschlugen, verstellt den realistischen Blick auf die Gesamtlage nur allzu schnell.
    Das Verletzungspech der jüngsten Vergangenheit, aber auch das Ergebnis gegen Bochum (Taktik und Testspiel hin oder her) zeigen, dass wir zwar selbstbewusst in die Saison gehen, ein nötiges Maß an Realitätssinn als Aufsteiger aber besser auch nicht aus den Augen verlieren sollten.
    Es bleibt dabei: der Klassenerhalt wäre für mich im Augenblick das höchste der Gefühle.Schön wäre, wenn der nicht erst am letzten Spieltag gesichert werden müsste.
     
    bomber, Okapi, footlocker und 6 anderen gefällt das.
  50. bodydu

    bodydu Kreisliga

    Registriert seit:
    20 September 2007
    Beiträge:
    367
    Zustimmungen:
    227
    Ort:
    Duisburg unsere Stadt,...
    Platz 14 wäre ich mit zufrieden und am besten so früh es geht den Nichtabstieg klar machen. Wichtiger Aspekt für Platz 14 Pokal einen potenziellen leichteren Gegner bekommen,
     

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden