1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

schnelle Frage - schnelle Antwort

Dieses Thema im Forum "Computerecke" wurde erstellt von Nr.10, 5 März 2009.

  1. Dr.Zebra

    Dr.Zebra Kreisliga

    Registriert seit:
    3 Juni 2016
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    66
    Wo kann ich am besten mit meinem, fast 3 Jahre alten Sohn sitzen?wäre sein 1.Besuch in der Arena .Preis egal.
     
  2. Andi

    Andi MSVPortal-Team Mitarbeiter

    Registriert seit:
    22 Februar 2002
    Beiträge:
    7,037
    Zustimmungen:
    64,847
    Ort:
    47059
    Familienblock 7 oder 12 würd ich vorschlagen ;)
     
    Enigma und Dr.Zebra gefällt das.
  3. Ziggi

    Ziggi Regionalliga

    Registriert seit:
    27 Oktober 2004
    Beiträge:
    2,989
    Zustimmungen:
    7,003
    Ort:
    Rheinhausen
    Ich habe mich jetzt mal tiefer in dieses Thema eingelesen und muss sagen, dass das auf jedenfall eine Fachfirma machen muss.
    Die benötigten Abzweiger und Vertärker sind in abhängigkeit zur Dämpfung des Anschlusses, welchen man ohne (professionelles) Messgerät gar nicht selber bestimmen kann. Da gibt es viele Unwägbarkeiten, die man als "Laie" einfach nicht alle mit abdecken kann.
     
    Enigma und Headbang gefällt das.
  4. Kosta

    Kosta Bezirksliga

    Registriert seit:
    30 Oktober 2009
    Beiträge:
    345
    Zustimmungen:
    892
    Ort:
    DU- Fahrn
    Würde ich aber auch vom Fachbetrieb machen lassen, alleine die Gewährleistung ist dann schon gegeben, wenn es mal schief gehen sollte.
     
  5. MSVFan

    MSVFan Regionalliga

    Registriert seit:
    26 Oktober 2004
    Beiträge:
    1,845
    Zustimmungen:
    6,489
    Ort:
    Mülheim an der Ruhr
    Habe ein Problem mit meinem alten Schätzchen, dem Aspire One A110. Und zwar schmiert nach einer gewissen Zeit immer das WLAN ab, und zwar komplett, also nicht mal mehr der Schieberegler funktioniert und der Drahtlosnetzwerkadapter wird auch im Gerätemanager nicht mehr angezeigt. Ein BIOS-Flash bringt dann wieder für 30 Minuten bis 2 Stunden Abhilfe. Sehr sehr mysteriös. Hardwaredefekt? Ich kann leider auch nicht richtig eingrenzen, wann der Fehler zum ersten Mal aufgetreten ist, benutze das Teil jetzt nicht soooo oft.

    Folgende Spezifikationen:
    Acer Aspire One ZG5 / 110
    CPU: Intel Atom CPU N270 1,6 Ghz
    SSD: KingSpec KSD-ZF18.6-032MS
    RAM: 1,5 GB
    OS: Windows 7 Professional 32bit
    WLAN-Adapter: Atheros AR5007EG (Treiberdatum: 24.05.2011, Version 9.2.0.419)

    Vielleicht hat hier ja jemand eine Idee... Der Absturz ist meist, wenn ich große Daten (bspw. von der NAS) schaufel!

    Edit sagt: Seit ich in der Energieverwaltung Windows verboten habe, das Ding auszuschalten, scheint es zu funktionieren...! :) Melde mich, wenn es jetzt doch nur der Vorführeffekt war...!
     
    Zuletzt bearbeitet: 19 Juni 2017
    Headbang gefällt das.
  6. Ziggi

    Ziggi Regionalliga

    Registriert seit:
    27 Oktober 2004
    Beiträge:
    2,989
    Zustimmungen:
    7,003
    Ort:
    Rheinhausen
    Du bekommst den WLAN Adapter erst durch ein neues BIOS wieder ans laufen? :eek:
    Versuch mal eine ältere Version des BIOS aus. Vielleicht hat die aktuelle ja einen Bug.
    Hast du ansonsten mal das Betriebssystem neu Installiert? Nicht das das einen weg hat...
     
  7. Caly1983

    Caly1983 Zebra

    Registriert seit:
    6 August 2007
    Beiträge:
    2,560
    Zustimmungen:
    8,150
    Lies ma den letzten Satz, der mit dem "Edit" am Anfang.
     
    Enigma gefällt das.

Diese Seite empfehlen