Spieler/in des Jahres 2019

Dieses Thema im Forum "Saison 2019/2020" wurde erstellt von andreas.slr, 18 Dezember 2019.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. andreas.slr

    andreas.slr 3. Liga

    Registriert seit:
    16 Oktober 2015
    Beiträge:
    853
    Zustimmungen:
    14,888
    So oder so ein turbulentes Jahr... :-)

    Spieler sind gegangen, Spieler sind gekommen und einige Spieler tragen weiterhin das blau-weiße Zebratrikot
    aber wer hat sich in Eure Herzen gespielt, wer ist für Euch saisonübergreifend der Spieler des Jahres 2019... ?

    Bis zum 31.12 kann jeder User einen Spieler oder eine Spielerin nennen (gerne auch mit Begründung)
    Der Spieler, die Spielerin mit den meisten Stimmen wird die Auszeichnung dann im Januar erhalten.
    Aus allen abgegebenen Stimmen losen wir den Gewinner aus, der 2 Rückrunden Dauerkarten erhält :-)
    (In der Verlosung werden alle Teilnehmer berücksichtigt, unabhängig davon welcher Spieler gewählt wurde)
    Der Spieler, die Spielerin kann aus allen Mannschaften des MSV gewählt werden, von der Jugend bis zu den Profis.

    Und jetzt viel Spaß beim Grübeln :-)
     
  2. Taktiktraube

    Taktiktraube Landesliga

    Registriert seit:
    19 Februar 2018
    Beiträge:
    622
    Zustimmungen:
    2,107
    Tim Albutat. Treu, Kämpfer, Führungs- und Integrationsfigur. Für mich maßgeblich am Neuanfang beteiligt. Spielt oft unter dem Radar von Stoppel, wenig Spektakulär aber mit Ruhe und Übersicht.
     
    ktoon, Docsnyder, Snerti15 und 32 anderen gefällt das.
  3. Michael Pläng.

    Michael Pläng. Landesliga

    Registriert seit:
    7 Juni 2016
    Beiträge:
    570
    Zustimmungen:
    3,858
    Ort:
    Wesel
    Die gesamte Mannschaft

    Leo Weinkauf der trotz mancher wilden Aktionen immer Ruhe ausstrahlt

    fände es aber trotzdem nicht fair nur einen als Spieler des Jahres zu titulieren.
     
    Zuletzt bearbeitet: 18 Dezember 2019
    9NICI9, yogi, Berni02 und 6 anderen gefällt das.
  4. PSAUSDIN

    PSAUSDIN Landesliga

    Registriert seit:
    22 Mai 2007
    Beiträge:
    279
    Zustimmungen:
    1,490
    Ort:
    Dinslaken
    Mein Spieler des Jahres ist #26 Vincent Gembalies, weil er aus meiner Sicht den größten Schritt nach vorne gemacht hat. Ins kalte Wasser geworfen und seine Sache super gemacht!
     
    Oliver71, Jutiamat, yogi und 7 anderen gefällt das.
  5. Zebrafan1902

    Zebrafan1902 Bezirksliga

    Registriert seit:
    17 September 2015
    Beiträge:
    324
    Zustimmungen:
    878
    Albutat. Begründung eigentlich selbsterklärend: Herz am rechten Fleck, treu und kämpferisch, (größtenteils) schuldlos an der Misere der letzten Saison und trotzdem zieht er den Karren ausm Dreck, fußballerisch diese Saison defensiv und offensiv top... guter Typ. Eigentlich wie die ganze Mannschaft, aber er hat es sich einfach verdient mal richtig wertgeschätzt und ausgezeichnet zu werden. Danke, Tim!
     
  6. Pille

    Pille Regionalliga

    Registriert seit:
    28 April 2003
    Beiträge:
    2,382
    Zustimmungen:
    7,811
    Ort:
    Hinter Köpi links rein
    Man sollte das ganze Jahr 2019 betrachten. Und da gibt es wenige die sich auch in der 2.Halbserie zu 2.Liga Zeiten hervorgebracht hat.
    Deshalb fällt ein Stoppel oder Daschner raus.

    Mein Spieler 2019 ist ......... #26 Gemablies.

    Seinerzeit in Regensburg ins kalte Wasser geworfen worden, hat er sich in dieser Saison zu einer echten Alternative zu Boeder usw. entwickelt.
    Ich sehe ihn zur Zeit als IV Nr. 2 neben Commper (Der ja, wenn er fit ist, spielen wird)

    Wenn man nur das 2.Halbjahr betrachtet dann sollte man keinen hervorheben.....den der Star ist die Mannschaft. ;)
     
    Phelan, Nordhessenzebra, mtsmts und 7 anderen gefällt das.
  7. Bounty

    Bounty Landesliga

    Registriert seit:
    27 Juli 2007
    Beiträge:
    635
    Zustimmungen:
    2,300
    Ort:
    Augsburg geb.in Wanheimerort
    Es ist wirklich schwierig aus dieser tollen Truppe jetzt einen zum Duisburger Sportler des Jahres 2019 zu bestimmen.
    Verdient hätten sie es alle!
    Aber ich würde den Vermeij ganz knapp vor Albu wählen,weil er für mich der Kilometerfresser ist,ohne zu vergessen das er auch noch Fußball spielen muss.
    Diese Tugenden besitz Albutat auch,nur hat Vermeij den kleinen Vorteil,das er 8 Buden gemacht hat.

    Vincent Vermeij
     
    Zuletzt bearbeitet: 18 Dezember 2019
  8. Java Jim

    Java Jim Bezirksliga

    Registriert seit:
    7 Juli 2015
    Beiträge:
    103
    Zustimmungen:
    522
    Schwierig, da es sehr viele Spieler in der aktuellen Mannschaft gibt, die das verdient haben. Anderseits auch sehr schön, hier die Qual der Wahl zu haben.

    Aus der aktuellen Mannschaft, die mittlerweile zu meinen Lieblingsmannschaften der letzten 30 Jahre gehört, sticht für mich Vincent Vermeij noch ein wenig heraus und ist daher mein Spieler des Jahres. Er spielt mannschaftsdienlich, zeigt immer Einsatz, ist auch defensivstark, vor allem bei gegnerischen Standards und trifft mittlerweile auch regelmäßig. Eine absolute Topverpflichtung und deshalb mein Lieblingsspieler.
     
    yogi, Bounty, Michael Pläng. und 3 anderen gefällt das.
  9. Der Kelte

    Der Kelte Landesliga

    Registriert seit:
    31 Juli 2013
    Beiträge:
    141
    Zustimmungen:
    1,042
    In der letzten Horrorsaison habe ich mich massiv über einen Spieler geärgert, der für mich sehr unter seinen Möglichkeiten spielte und für mich keine gute Körpersprache zeigte. Ich spreche von unserem Kapitän Stoppel. Wie er sich von der ersten Minute der Saison nun reinhaut, rödelt und den Kapitän lebt ist für mich der Grund ihn hervorzuheben !
     
    Giaco, OnkelW, Streifenlily und 4 anderen gefällt das.
  10. Der Junge Illz

    Der Junge Illz 3. Liga

    Registriert seit:
    31 Juli 2005
    Beiträge:
    3,909
    Zustimmungen:
    17,583
    Eindeutig Tim Albutat. Unspektakulärer als Stoppel, Daschner oder Vermeij, aber absoluter Leader und dazu dienstältestes Zebra. Und seine Torgefahr hat er auch entdeckt! Meine Stimme hat er sicher :jokes66:

    [​IMG]
     
  11. ZebraJoe

    ZebraJoe Landesliga

    Registriert seit:
    28 Oktober 2004
    Beiträge:
    1,415
    Zustimmungen:
    3,066
    Ort:
    Duisburg-Bergheim
    Für mich die komplette Truppe. Der Mannschaftsgeist ist auch ein Spieler ;)

    Wenn ich aber einen Namen nennen muss: Joshua Bitter!
     
    montan100, Snerti15, 47137 und 6 anderen gefällt das.
  12. JensK

    JensK Kreisliga

    Registriert seit:
    30 Mai 2013
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    2
    Die Frage ist wirklich nicht leicht, schaut man sich unseren aktuellen Kader Spieler für Spieler an, so hat wirklich jeder seinen großen Anteil am Erfolg ... Und selbst in der letzten Saison stach der ein oder andere trotz Abstieg hervor, gerade Daschner war auch hier immer mit vollem Einsatz dabei und hat den ein oder anderen Punkt erkämpft.

    Nach langem Überlegen ist mein Spieler des Jahres Vincent Gembalies. Hier stimmt einfach alles, er steht für den neuen MSV, ins kalte Wasser geschmissen und beste Leistung gezeigt. Ein wahnsinniger Schritt in diesem Jahr und das mit erst 19 Jahren.
     
    yogi und Bounty gefällt das.
  13. RogerLjung

    RogerLjung Bezirksliga

    Registriert seit:
    23 August 2017
    Beiträge:
    114
    Zustimmungen:
    692
    Ort:
    Moers
    Auch ich finde es zurzeit schwierig, einen Spieler herauszuheben, weil die Mannschaft insgesamt so viel Spaß macht und ich es jedem gönnen würde.
    Trotzdem glaube ich, dass wir ohne Stoppels dritten Frühling nicht ansatzweise dort stehen würden, wo wir sind. Er ist mit seinem Können, seiner Erfahrung und nicht zuletzt seinen Scorerpunkten der Mosaikstein, den diese Mannschaft braucht, um komplett zu sein.

    Daher meine Wahl:
    Stoppelkamp
     
    Wamme1989, OnkelW, ZEBRAINER und 3 anderen gefällt das.
  14. justimproved2

    justimproved2 Landesliga

    Registriert seit:
    19 Mai 2005
    Beiträge:
    1,788
    Zustimmungen:
    4,160
    Für mich ist es eigentlich auch die gesamte Mannschaft...wenn ich jetzt einen herausheben muss, dann sag ich einfach Mal Vince Vermeij. Hat als einziger Feldspieler jedes Spiel bestritten und ist unermüdlich am arbeiten.
     
    Berni02, lissa2013, Bounty und 2 anderen gefällt das.
  15. zzz...ebra

    zzz...ebra Landesliga

    Registriert seit:
    19 Mai 2006
    Beiträge:
    861
    Zustimmungen:
    1,749
    Ort:
    Duisburg Walsum
    Für mich kann die Wahl eigentlich nur zwischen Stoppel und Albutat fallen. Beide haben im Sommer Charakter gezeigt, beiden merkt man an, dass sie im Sommer unglaublich an sich gearbeitet haben und nun in einer jungen Truppe nicht nur menschlich sondern auch sportlich mit Leistung voran gehen.

    Aufgrund der Tatsache, dass Stoppelkamp deutlich mehr Anerkennung und Aufmerksamkeit genießt, entscheide ich mich für Tim Albutat. Er hat diese Wertschätzung einfach nach so vielen Jahren mal verdient!
     
    Docsnyder, 47137, yogi und 4 anderen gefällt das.
  16. Schwabenzebra67

    Schwabenzebra67 Kreisliga

    Registriert seit:
    28 Januar 2017
    Beiträge:
    66
    Zustimmungen:
    333
    Ort:
    Bondorf Kr. BB
    Die ganze Truppe hätte es sich verdient, aber mich ist es auch Vincent #26.
    Da ich selbst ne A Jugend trainiere, weiss ich wie schwer der Sprung ist.
    Der junge spielt nahezu fehlerfrei und mega cool bzw. Abgezogt.
     
    yogi, Bounty und Stefe75 gefällt das.
  17. Niederrheinzebra

    Niederrheinzebra Landesliga

    Registriert seit:
    24 Oktober 2014
    Beiträge:
    692
    Zustimmungen:
    2,645
    Ort:
    Moers
    Mein Spieler des Jahres ist ganz eindeutig Lukent Stopputat!!! ;) Drei echte Duisburger Jungs und einer, der es mittlerweile doch auch längst ist. Zwei alte Hasen, die den Karren wieder aus dem Dreck ziehen WOLLEN und sich nicht verpi**t haben. Dazu zwei Eigengewächse, von denen man diese bisher tollen Leistungen nicht zu erwarten hatte (bei allen Vorschusslorbeeren!)

    Momentan ist es wirklich schwer jemanden gezielt hervorzuheben. Alle Jungs machen einen klasse Job! Joshua, Arne, Leo, Leroy, Marvin, Lukas, Arnold, Petar, Ahmet, Migi, Connor, Lukas, Flo, Max, Steven, Yassin, Sinan, Jonas, Basti,... Ob Stammspieler oder Ersatzmann, der ohne zu murren auf der Bank Platz nimmt und sofort da ist, wenn er gebraucht wird. Der Star ist die Mannschaft und die Mannschaft hinter der Mannschaft!
    Ohne unser Führungsgremium um Ingo und Co, die mit solch einer Ruhe und Sorgfalt gewissenhaft im Hintergrund arbeiten, könnten Ivo und Torsten mit ihrem Team nicht so arbeiten und die Erfolge verbuchen, die sie sich für die Zeit nach dem Abstieg zu Recht auf die Fahne schreiben dürfen!

    Kurz gesagt: Die neue Ära macht Spaß! Es macht wieder Spaß ins Stadion zu kommen, den Jungs zuzusehen...

    Ein fettes Danke an ALLE beim MSV. Von der Reinigungskraft im Zebrashop, über die ehrenamtlichen Helfer im NLZ und unseren Betreuerstab bis zu unserer Sturmspitze Vincent Vermeij!


    Ihr bringt mir regelmäßig Pippi in die Augen, wenn ich sehe, wie ihr alle für unseren MSV kämpft, ackert und immer Vollgas gebt!

    Edit: Ich vergaß alle dem MSV wohlgesonnenen Sponsoren und Gönner, die selbstredend mit zum Team #Gemeinsam gehören!
     
    Zuletzt bearbeitet: 18 Dezember 2019
    Giaco, yogi, Defenders und 6 anderen gefällt das.
  18. Raudie

    Raudie 3. Liga

    Registriert seit:
    22 November 2006
    Beiträge:
    6,781
    Zustimmungen:
    13,128
    Ort:
    Bocholt
    Über's gesamte Jahr betrachtet für mich Vincent Gembalies.
    Vor der Saison, von vielen, nur als Notnagel angesehen, hat er sich doch bei der ersten Gelegenheit freigeschwommen.
     
    47137, yogi, meidericher85 und 2 anderen gefällt das.
  19. ZebraBO

    ZebraBO Kreisliga

    Registriert seit:
    24 Oktober 2004
    Beiträge:
    59
    Zustimmungen:
    169
    Schwierige Entscheidung, aber ich denke Moritz Stopplekamp hat sich das schon verdient. Er ist vorangegangen und hat der jungen Mannschaft grad zur Beginn der Saison mit seiner Erfahrung und seinem Spielwitz enorm geholfen. Hätte ich in dieser Art und Weise nicht erwartet. Für mich auch der mit Abstand beste Spieler der 3. Liga.
     
  20. HerdePit

    HerdePit Landesliga

    Registriert seit:
    7 Juni 2013
    Beiträge:
    1,297
    Zustimmungen:
    3,609
    Ort:
    Zebratown
    Da kann man wirklich sehr,sehr viele Namen nennen.
    Albu hätte es verdient, Stoppel hätte es verdient, Gembalies hätte es verdient, unser Holänder hätte es verdient, Bitter,Sicker,einfach alle der aktuellen Truppe hätten es verdient.
    Ich entscheide mich stellvertretend für die gesamte Mannschaft für L. Mickels. Wahnsinn, wie der Typ von Velbert für eine Entwicklung genommen hat.
    Nur der MSV!
     
    brieftaube, yogi und Anne Wedau gefällt das.
  21. msv-thomas

    msv-thomas Landesliga

    Registriert seit:
    27 Oktober 2004
    Beiträge:
    701
    Zustimmungen:
    4,410
    Ort:
    Ratingen
    John Verhoek!

    Unser Trikot stand ihm wirklich gut und er hat immer darauf geachtet, dass es auch nicht schmutzig wird ;)

    Spass beiseite:

    Die ganze Truppe ist geil und es fällt schwer jemanden hervorzuheben. Aber ich würde mich auch für Tim Albutat entscheiden wollen.
     
    C-Bra, timmi352, yogi und 5 anderen gefällt das.
  22. Zauberer

    Zauberer Landesliga

    Registriert seit:
    20 April 2010
    Beiträge:
    1,184
    Zustimmungen:
    3,002
    John Verhoek :D

    Begründung: Hat mit seinem Abgang eine Stelle für Vince frei gemacht!
     
    KaputtFala, Oliver71, yogi und 2 anderen gefällt das.
  23. ALG16

    ALG16 Bezirksliga

    Registriert seit:
    20 Juli 2019
    Beiträge:
    221
    Zustimmungen:
    645
    Boah, schwierig. Es hätten so viele verdient. Und ich weiß gar nicht, ob so eine Wahl tatsächlich Sinn macht. Denn eigentlich ist es die Mannschaft, die das, was bisher erreicht wurde, vollbracht hat. Die Ausfälle kompensiert, rennt, ackert usw. Da jetzt einen herausheben?

    Aber gut, es wird gewählt. Na dann: Mein Herz schlägt für den Holländer. Der ist in jedem Spiel mannschaftsdienlich, laufstark und fleißig, trifft vorne und haut in den letzten Minuten hinten alles raus. Von daher: Vincent Vermeij.
    Ganz vorne dabei sind für mich aber auch Stoppelkamp und Albutat (als alte Hasen, die sehr starke Leistungen bringen, voran gehen und Verantwortung übernehmen) und Mickels und Gembalies (die eine unglaubliche Entwicklung hinlegen und sicher noch nicht am Ende sind).

    Ein echtes Luxusproblem...
    Ich hoffe dass derjenige, der nun gewinnt, egal, wer es ist, ganz klar und ernst gemeint zum Ausdruck bringt, dass er die Auszeichnung im Namen der Mannschaft entgegen nimmt. Denn die ist in dieser Saison tatsächlich der Star. Aber irgendwie bin ich mir auch sicher, dass es genau so kommen wird.
     
    Zuletzt bearbeitet: 18 Dezember 2019
    yogi gefällt das.
  24. Bananenmilch

    Bananenmilch Landesliga

    Registriert seit:
    31 Mai 2007
    Beiträge:
    286
    Zustimmungen:
    1,155
  25. Meidemicher Opa

    Meidemicher Opa 3. Liga

    Registriert seit:
    21 November 2012
    Beiträge:
    4,377
    Zustimmungen:
    15,660
    Ort:
    Auswanderer
    Du stellst aber eine verdammt schwere Frage! Eigentlich ist wie bei vielen Vorrednern die Mannschaft der Spieler des Jahres, aber ich habe mich dem Spiel in Haching schon für Tim Albutat ganz ganz knapp vor vielen entschieden.
    Wie Stoppel hat er Wiedergutmachung versprochen und setzt das in jeder Sekunde auf dem Platz um. Er ist überall zu finden, entwickelt sich immer mehr zum Kopf der Mannschaft, ruft nun das ab, was ihm in all den Jahren attestiert wurde.
    Er nutzt seine Freiheiten, stellt sich in den Dienst der Mannschaft und scheint nicht nur offensiv immer stärker zu werden.
    Bei Stoppel wusste man, was er kann, bei Tim Albutat hat man mit dieser Entwicklung nicht mehr gerechnet.
    Tim - ich will ein Kind von Dir!
     
    47137, Ironie, yogi und einer weiteren Person gefällt das.
  26. tskwotan

    tskwotan Kreisliga

    Registriert seit:
    29 Oktober 2006
    Beiträge:
    70
    Zustimmungen:
    139
    Tim Albutat, für mich der entscheidende Zündfunke der den gesamten Leistungsstarken Motor zum laufen bringt.
     
  27. Streifenlily

    Streifenlily Landesliga

    Registriert seit:
    27 April 2011
    Beiträge:
    876
    Zustimmungen:
    4,721
    Ort:
    Rheinberg
    Eine Wahl über zwei Saisons hinweg ist immer schwierig, in diesem Jahr aber fast unmöglich, finde ich. Da ist die desaströse erste Jahreshälfte und die unglaublich gute zweite. Was macht man da? Bewerte ich jetzt bei den den ganz wenigen Verbliebenen die erste Jahreshälfte (wo sie als Teil der Mannschaft sicher auch ihren Anteil hatten) gar nicht mit oder sage ich "genau deswegen kann ich keinen von denen wählen"? :nunja:

    Dann die laufende Saison. Wen soll man da hervorheben? Bis Mannheim war mein Spieler der Saison ganz klar Connor Krempicki :boris:, aber mit sieben Saisonspielen kann ich ihn hier wohl nicht vorschlagen.

    Und nu?
    Tim Albutat erstaunt mich in dieser Saison immer wieder, da bin ich ganz bei den vielen Vorschreibern.
    Aber trotz mieser Rückrunde sehe ich Stoppels Anteil am Aufschwung in der zweiten Hälfte als so hoch an, dass ich ihn wähle. Erstmal ist er geblieben und hat damit (so vermute ich) auch ein Signal an die Jungspunde gesendet. Und trotz aller Egozentrik bin ich sicher, ohne ihn stünden wir jetzt nicht da wo wir sind. Ich gebe zu, nicht die kreativste Wahl, aber dennoch: Moritz Stoppelkamp ;)
     
    Zuletzt bearbeitet: 18 Dezember 2019
    yogi, Bounty und NeckerChecker gefällt das.
  28. Rupert E. Riebenstein

    Rupert E. Riebenstein Ribbenist

    Registriert seit:
    25 Januar 2008
    Beiträge:
    5,990
    Zustimmungen:
    41,797
    Ort:
    Wald & Sonnendeck
    Thekenkapitän Albu Yaya, denitief! :jokes22:

    Jokerantwort: Joe Baffo
     
  29. Fox

    Fox Regionalliga

    Registriert seit:
    24 Oktober 2004
    Beiträge:
    767
    Zustimmungen:
    5,659
    Ort:
    Duisburg
    Ganz schwere Nummer aus dreierlei Gründen.

    1) Die Rückrunde der vergangenen Saison fällt schon fast raus, so schlecht wie diese war. Hier bleiben für mich Albutat und Daschner als einzige Lichtblicke übrig.
    2) Dann berücksichtigt man die Sommerpause und den Umbruch, da bleiben dann Albutat, Daschner und Stoppelkamp, die das Grundgerüst bilden (was Gembalies und Brendiecks Verbleib nicht schmälern soll).
    3) Abschließend kommt dann noch die Leistung der Hinrunde. Hier kann man eigentlich den Kader auf Papier schreiben und blind drauf tippen, würfeln, Karten ziehen oder irgendeinen Zufallsgenerator anschmeißen.

    Wenn ich jetzt für mich diese drei Szenarien bewerte, dann steht für mich am Ende Albutat vorne. Trotzdem habe ich das Gefühl allen anderen Unrecht zu tun, weil ich aktuell jedem dankbar bin, der unser Trikot trägt und diese Tristesse der letzten Saison fast vergessen mag.
     
    Zuletzt bearbeitet: 18 Dezember 2019
  30. bastiian

    bastiian Landesliga

    Registriert seit:
    11 Juli 2013
    Beiträge:
    1,282
    Zustimmungen:
    4,989
    Ort:
    Dinslaken
    Letzte Saison kein Faktor gewesen, für mich im Sommer unerklärlich geblieben, der Chef im Hintergrund geworden.
    Selten habe ich mich so getäuscht, aber am meisten verdient hätte es definitiv Albutat.
    Leistungstechnisch UND persönlich so einen Sprung zu machen, da kann man nur den Hut vor ziehen und Abbitte leisten für die Fehleinschätzung.
    Stoppel bekommt genug Aufmerksamkeit, jeder weiß was er kann. Aber Albu spielt auf einer Person die kaum Beachtung findet und hat es geschafft sich so in die Herzen zu spielen.
    Tim Albutat, für mich bist du der Spieler des Jahres 2019!
     
    duissern07, Oliver71, Ironie und 3 anderen gefällt das.
  31. Supaplex

    Supaplex Kreisliga

    Registriert seit:
    26 Mai 2011
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    59
    Ort:
    Duisburg
    Ganz klar - Stellvetretend für die ganze Mannschaft und das Team hinter der Mannschaft - unser Kapitän Moritz Stoppelkamp
     
    ZEBRAINER und Defenders gefällt das.
  32. Zebronaschik

    Zebronaschik Landesliga

    Registriert seit:
    9 September 2018
    Beiträge:
    1,044
    Zustimmungen:
    1,714
    Da ja hier der Spieler des Jahres gesucht wird und die Alten den Abstieg mit verursacht haben, fallen Sie für mich raus.
    Anders wäre es, wenn nur die Saison genommen werden würde, nur diese läuft halt noch.
    Ich muss mich zwischen 2 Spieler entscheiden .....Mickels oder Vermeij.
    Mickels, weil er aus der 5. Liga gekommen ist und den größten Schritt aller Spieler gemacht hat oder der lange Holländer, der Überall zu finden ist ohne Ende Grass frisst, Defensiv Kopfbälle gewinnt und noch vorne Tore macht.
    Ich entscheide mich für das holländische, grassfressende Zebra Vincent.
     
    brieftaube und yogi gefällt das.
  33. Stadtmauer

    Stadtmauer 3. Liga

    Registriert seit:
    8 Februar 2006
    Beiträge:
    2,281
    Zustimmungen:
    12,723
    Ort:
    Duisburg am Rhein
    Da ich die letzte Saison komplett verdränge kann ich nur die aktuelle in Betracht ziehen. Und das was wir uns hier immer wünschen verkörpert einer ganz besonders...

    ... Vincent Vermeij!
     
  34. Defenders

    Defenders MSVPortal-Team Mitarbeiter

    Registriert seit:
    27 Mai 2013
    Beiträge:
    3,461
    Zustimmungen:
    22,060
    Ort:
    Duisburg Hochfeld
    Lukas Daschner.

    Hat in den wenigen Einsätzen in der 2. Liga schon einen tollen Eindruck hinterlassen und steht in dieser Saison wie kein anderer für die neue Ära.



    (Quelle: EndLezz youtube Kanal, letzter Zugriff 18.12 10:00).
     
    Zuletzt bearbeitet: 18 Dezember 2019
    Giaco und yogi gefällt das.
  35. Zebra Libre

    Zebra Libre 3. Liga

    Registriert seit:
    7 November 2007
    Beiträge:
    7,309
    Zustimmungen:
    31,667
    Ort:
    Kupferdreh
    Eigentlich ist es unfair jemanden rauszupicken, da die gesamte Mannschaft der Hinrunde 2019/20 einen bombastischen Job macht. Aus der alten Mannschaft kann ich niemanden wählen, bleibt für mich Leroy Mickels, da er vorher in der 5. Liga gekickt hat und jetzt wie Phoenix aus der Asche kam und entscheidenen Anteil an der tollen Hinrunde hatte.
     
    Oliver71, Ranger 58, yogi und 3 anderen gefällt das.
  36. Stefe75

    Stefe75 3. Liga

    Registriert seit:
    3 Juni 2013
    Beiträge:
    3,162
    Zustimmungen:
    18,532
    Ort:
    Dinslaken-Hiesfeld
    Vincent Gembalies,er setzt sich KRÄFTIG ein und geht Zweikämpfe nicht aus den Weg.
    Klasse Spieler.Hoffentlich bleibt er gesund und uns lange erhalten.
     
    yogi und Rheinpreussenzebra gefällt das.
  37. e@zy79

    e@zy79 Landesliga

    Registriert seit:
    15 Februar 2009
    Beiträge:
    549
    Zustimmungen:
    1,089
    Ort:
    Meiderich
    Schwere frage. Kommen viele in Frage.
    Aber grade aus der Sicht , als Leitwolf (Zebra) voran zu gehen ,müsste es eigentlich Stoppel sein.
    Hat sich der Verantwortung gestellt und ist sicherlich auch maßgeblich an der Entwicklung von Daschi und den anderen Burlis beteiligt.
     
    yogi gefällt das.
  38. weissundblau

    weissundblau Kreisliga

    Registriert seit:
    22 Mai 2013
    Beiträge:
    90
    Zustimmungen:
    289
    Tim Albutat
     
    47137, Der Junge Illz und K.e.v.i.n.91 gefällt das.
  39. Old School

    Old School 1. Liga

    Registriert seit:
    26 Oktober 2004
    Beiträge:
    20,381
    Zustimmungen:
    130,874
    Angesichts der Albu - Dominanz habe ich mal einen exotischen Favorit:

    Stoppel! :)

    Zwar hat er (wie übrigens auch Albu) in der letzten Zweitligasaison nicht die gewünschte Rolle gespielt, versuchte aber (ebenfalls wie Albu) stets das Ruder für sich persönlich und für die Mannschaft herumzureißen.

    Blieb trotz anderer Möglichkeiten dem MSV nach dem Abstieg treu und half mit, um ihn herum eine junge Mannschaft aufzubauen.

    Hat dann in der Sommervorbereitung am Limit trainiert.

    Gebürtiger Duisburger. Nach fast jedem seiner zahlreichen Tore geht der Blick in Richtung Nordkurve und seine Hände zeigen an, hier bin ich und hier gehöre ich hin.

    Bester Fußballer der Liga.

    Für mich der Größte in der aktuellen Mannschaft.

    Von den Neuen gefällt mir Vermeij mit seinem endlosen Aktionsradius klar am besten.

    Aber meine Stimme geht ganz klar an Stoppel.
     
    ZEBRAINER, yogi, Defenders und 2 anderen gefällt das.
  40. Tobiasduisburg

    Tobiasduisburg Landesliga

    Registriert seit:
    22 Juni 2012
    Beiträge:
    590
    Zustimmungen:
    1,728
    Tim Albutat! Da er sich auch im Abstiegshalbjahr am wenigsten zu Schulden kommen lassen hat und in der neuen Saison der absolute Leader ist.
    Vermeij würde ich es aber auch gönnen, da er das verkörpert was in Duisburg von Stürmern verlangt wird. Laufstark Mannschaftsdienlich und knipst regelmäßig.
     
    47137, yogi, finale98 und 4 anderen gefällt das.
  41. Bändit

    Bändit Ahoibrause Pirat

    Registriert seit:
    25 Oktober 2004
    Beiträge:
    6,322
    Zustimmungen:
    21,935
    Ort:
    Mülheim Speldorf
    Trotz der Rückrunde der letzten Saison würde ich sagen- Tim Albutat. Diese Leistungssteigerung habe ich nicht im Ansatz erwartet.
    Für das Team unverzichtbar
     
    47137, yogi, Der Junge Illz und 3 anderen gefällt das.
  42. Kempy

    Kempy Landesliga

    Registriert seit:
    11 November 2004
    Beiträge:
    252
    Zustimmungen:
    1,130
    Tim Albutat.
    Kämpfer, Führungsspieler und tolle fussballerische Entwicklung.
     
    47137, yogi, Der Junge Illz und 2 anderen gefällt das.
  43. Rummi

    Rummi Kreisliga

    Registriert seit:
    8 Februar 2006
    Beiträge:
    76
    Zustimmungen:
    383
    Ort:
    Meiderich
    Tim Albutat. Er hat sich jahrelang in den Dienst der Mannschaft gestellt. Trotz teilweise sehr geringen Einsatzzeiten. Das er noch mal so aufblüht, hätte ich nie erwartet.
     
    47137, yogi, Der Junge Illz und 2 anderen gefällt das.
  44. LintorferEnnatz

    LintorferEnnatz Bezirksliga

    Registriert seit:
    28 Oktober 2009
    Beiträge:
    225
    Zustimmungen:
    626
    Paula Johanna Bibiana Druschke aus der 2. Frauenmannschaft.
    Wie dieser nimmer müde kurze Wirbelwind
    sich schon in der Jugend gegen die Jungs durchgesetzt hat ,durch die diversen Auswahlmannschaften geackert hat hab ich schon immer bewundert.
    Ich hatte das (anstrengende) Vergnügen sie einige Jahre bei RWLintorf zu trainieren.
    Nun trägt sie endlich auch das richtige Trikot (Vater ist auch Zebra durch und durch )und immer in der Startelf,trotz jungem Jahrgang.
    So ein bisken stolz bin ich ja auch.
     
    47137, Ufknuf, Ranger 58 und 3 anderen gefällt das.
  45. streifeneseldeluxe

    streifeneseldeluxe Regionalliga

    Registriert seit:
    28 Oktober 2013
    Beiträge:
    1,407
    Zustimmungen:
    5,181
    Ort:
    Xanten
    Es kann nur eine(n) geben... Die Mannschaft!
    und zwar einschließlich dem Trainerteam.
     
    yogi, 9NICI9, ze1970bra und 6 anderen gefällt das.
  46. Saterzebr

    Saterzebr Landesliga

    Registriert seit:
    14 Juni 2011
    Beiträge:
    425
    Zustimmungen:
    1,276
    Ort:
    Saterland
    Das kann nur Stoppelkamp werden!!
     
    ZEBRAINER und Defenders gefällt das.
  47. Baldwien

    Baldwien Landesliga

    Registriert seit:
    27 Oktober 2011
    Beiträge:
    608
    Zustimmungen:
    1,491
    Ort:
    Huckingen
    Puh schwierig.
    Da der Spieler des Jahres gesucht wird kommen für mich nur 4 Spieler in Frage.

    Klar könnte man aus dem aktuellen Kader fast jeden nehmen aber es wird ja nicht der Spieler der Hinrunde gesucht.

    In Frage kommen für mich Stoppel, Albutat, Daschner und Gembalies.

    Stoppel hat sich in der Rückrunde nicht wirklich gezeigt und war meist abgetaucht. Dafür hat er im Sommer gezeigt das er ein Duisburger ist und trabt seitdem vorne weg.

    Albutat spielt, wie es seine Art ist, immer unter dem Radar und kommt durch seine solide und unauffällige Art immer zu schlecht weg. Auch er war Teil der Abstiegsmannschaft, ich glaube aber das er noch mit am wenigsten dafür konnte. Ist im Sommer geblieben und hat dadurch auch "Eier" bewiesen.

    Daschner und Gembalies kann man den Abstieg nicht ankreiden, dafür wurden sie in der 2. Liga zu wenig eingesetzt. Haben aber in den Einsätzen ihr Können schon aufblitzen lassen. Diese Saison sind sie fast schon unverzichtbar.

    Meine Wahl fällt auf Vincent.
    Der Sprung den er gemacht hat hat mich echt beeindruckt. Ins kalte Wasser geworfen worden und fast sofort war er fehlerfrei da. Spielt seit dem abgezockt und ruhig als wenn er ein alter Hase ist. Da er aber keine Tore schießt fällt er oft nicht so auf wie Lukas. Daher hab ich mich auch bewusst für ihn entschieden
     
    brieftaube, yogi und Defenders gefällt das.
  48. NeckerChecker

    NeckerChecker Landesliga

    Registriert seit:
    6 November 2009
    Beiträge:
    777
    Zustimmungen:
    3,426
    Ort:
    Baden
    Die Rückrunde der vergangenen Saison wurde durch Formatierung gelöscht, daher beginnt meine Zeitrechnung mit Start der neuen Saison. Und da ist für mich Yassin Ben Balla der Spieler mit dem größten Potenzial. Das schöne daran ist, dass er es auch mit einer Konstanz abruft, die ich fast unglaublich finde. Er ist der Spieler, der die Spieler um ihn herum besser macht, daher für mich eine klare Wahl!

    Gesendet von meinem Mi A1 mit Tapatalk
     
    yogi gefällt das.
  49. eff-bee

    eff-bee Bezirksliga

    Registriert seit:
    7 November 2014
    Beiträge:
    230
    Zustimmungen:
    644
    Ort:
    Mündelheim
    Tim Albutat

    weil er´s verdient hat!
     
    47137 und Der Junge Illz gefällt das.
  50. EuleHC

    EuleHC Kreisliga

    Registriert seit:
    30 Mai 2013
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    118
    Ort:
    Bochum
    Moritz Stoppelkamp
     
    ZEBRAINER und Defenders gefällt das.
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden