Trainer Torsten Lieberknecht

Dieses Thema im Forum "Kader des MSV" wurde erstellt von Defenders, 1 Oktober 2018.

Schlagworte:
  1. Schimanski

    Schimanski 3. Liga

    Registriert seit:
    4 November 2009
    Beiträge:
    1,297
    Zustimmungen:
    15,102
    Ort:
    Wedau
    Balance zu fordern ist leicht. Balance umzusetzen, etwas anderes.
    Lieberknechts Spielansatz (ich habe im Spieltagsthread ein paar Punkte genannt) ist im Detail ein anderer als der von Gruev. Er funktioniert mit diesem Kader (und der jetzigen Personalsituation) aber nur, wenn wir das Risiko nach vorne überschaubar halten. Falls wir die Klasse halten und der Kader angepasst wird, hoffe ich, dass Lieberknechts Vorstellungen mehr Perspektive haben und es sich jetzt lohnt durchzuhalten...:)
     
    shanghai, Conex, msv-thomas und 2 anderen gefällt das.
  2. xantener

    xantener MSVPortal-Team Mitarbeiter

    Registriert seit:
    19 September 2005
    Beiträge:
    11,528
    Zustimmungen:
    38,670
    Ort:
    südl. Vorstadt
    Offensive umsetzen kann man auf jeden Fall nicht, wenn man es so wie Freitag macht. Allein der Wechsel hat da gezeigt, dass man den einen Punkt will. Ich weiß nicht, ob noch einfachere Gegner kommen als die angeknockten Paulianer in Hälfte Zwei.

    Gegen Audi würde ich mir da den Tannenbaum zurück wünschen, dann hätte man wenigstens Personal für Offensive drauf. Ich werde leider von Woche zu Woche skeptischer bzgl des Klassenerhaltes. Ich hoffe, ich werde überrascht.
     
    Schumi, Zebra1973, Zebronaschik und 2 anderen gefällt das.
  3. K.e.v.i.n.91

    K.e.v.i.n.91 Bezirksliga

    Registriert seit:
    10 Juli 2013
    Beiträge:
    151
    Zustimmungen:
    723
    Ort:
    Duisburg Homberg
    Wer hat eigenlich dieses Märchen erfunden, dass Pauli gestern ein einfacher Gegner war?
    Vielleicht waren die gar nicht so schlecht und der MSV hat das Defensiv einfach super gespielt??
     
  4. Flubby

    Flubby Kreisliga

    Registriert seit:
    20 Mai 2009
    Beiträge:
    209
    Zustimmungen:
    466
    Das ist hier immer so, wenn Mannschaften die weit oben stehen in der Tabelle, kein Tor gegen uns schießen, sind die schlecht und nicht wir gut.
     
    Organic, Zebra Libre, montan100 und 2 anderen gefällt das.
  5. Merlin 1910

    Merlin 1910 Bezirksliga

    Registriert seit:
    29 Februar 2016
    Beiträge:
    143
    Zustimmungen:
    525
    Ort:
    Hamburg

    Das ist leider kein Märchen.. wie waren schlecht aber eurer Abwehr war trotzdem gut
     
    Hansemann und Docsnyder gefällt das.
  6. Zebronaschik

    Zebronaschik Landesliga

    Registriert seit:
    9 September 2018
    Beiträge:
    828
    Zustimmungen:
    1,343
    Gebe einigen hier mal den Rat, dass Statement von Wiedwald zu lesen, er ist der Einzige, der dieses leidige Thema anspricht.
    So können wir nur Spiele gewinnen, wie gegen Magdeburg, mit dem Papst in der Tasche und ob das immer reicht bezweifele ich.
    Pauli war nur die ersten 10 Minuten gut, weiss auch nicht, was deren Trainer und Spieler für ein Spiel gesehen haben, gut war das nicht. Die waren angenockt u. unser Trainer tut denen noch den gefallen, noch defensiver zu wechseln.....schade, da war mehr zu holen!!
     
  7. DU59

    DU59 3. Liga

    Registriert seit:
    15 Juli 2015
    Beiträge:
    7,291
    Zustimmungen:
    18,591
    Ort:
    Ruhrgebiet
    ...weil nach 10 Minuten das Spiel schon erledigt gewesen wäre
    ...weil Pauli genau darauf gewartet hat, das wir offensiver werden, um in der Umschaltbewegung zum Tor zu kommen. Die gelbe Karte von Fröde war eine Warnung an die Mannschaft nicht zu offensiv zu agieren...
     
    K.e.v.i.n.91 gefällt das.
  8. Spartacus

    Spartacus 3. Liga

    Registriert seit:
    30 April 2014
    Beiträge:
    5,576
    Zustimmungen:
    12,223
    Ort:
    Zebraland
    Aber das erklärt doch nicht, wieso man in HZ 2 nicht mehr riskiert hat? Die Konsequenz der ersten 10 Minuten hatte Pauli nicht ansatzweise und wir lassen Verhoek das ganze Spiele vorne verhungern. Man hat klar auf Remis gespielt, ob das für einen Tabellensiebzehnten für den eigentlich nur noch Siege zählen jetzt normal ist, sollen andere bewerten, aber was mir unter Lieberknecht total fehlt ist die Unterstützung der Offensive. Das hat selbst unter Gruev offensiv besser ausgesehen.
    Vielleicht reicht unsere Qualität nicht aus um hinten stabiler zu werden und vorne pro Spiel 2-3 klare Chancen herauszuspielen, aber dann muss man auch ehrlich sein und zugestehen, dass die 2.Liga nichts für uns ist.
     
    Zebronaschik und Ranger 58 gefällt das.
  9. Diplom-Zebra

    Diplom-Zebra Landesliga

    Registriert seit:
    29 Oktober 2015
    Beiträge:
    770
    Zustimmungen:
    3,079
    Wie kommst Du auf solch eine Idee?
    Sind Sandhausen, Magdeburg konstant so viel besser? Ich denke nicht.

    Müssen wir uns bei den Möglichkeiten von Ingolstadt bei denen entschuldigen? Bestimmt auch nicht.

    Dresden lebt von der Hinrunde und vor allem von 6 Punkten gegen uns. Die haben 2019 noch kein Spiel gewonnen und wenn die mit dem dritten Trainer nicht die Kurve kriegen, steigen die wie zuletzt der FSV Frankfurt unverhofft ab.

    Das Wort zum Sonntag von mir ;-) und ich zünde noch ne weitere Kerze an. Denn am Ende ist mir natürlich klar, dass wir für ein Happyend jede Unterstützung brauchen.
     
  10. Vierlindener85

    Vierlindener85 Regionalliga

    Registriert seit:
    10 Juni 2008
    Beiträge:
    2,474
    Zustimmungen:
    6,734
    Ort:
    Walsum
    Das mit Baffoe geht auf seine Kappe. Drei Tore verschuldet. Ohne Spielpraxis, einfach mal in einem so wichtigen Spiel in die Startelf. Das ist dämlich!
     
    Red Eagle und zebraldo gefällt das.
  11. enatzpower

    enatzpower Landesliga

    Registriert seit:
    13 Februar 2008
    Beiträge:
    2,496
    Zustimmungen:
    3,086
    Bitte ohne TL ,Grlic und die halbe Mannschaft in Liga 3.
     
    Spartacus und Robbe1967 gefällt das.
  12. Kiwi0025

    Kiwi0025 Landesliga

    Registriert seit:
    1 Juli 2013
    Beiträge:
    1,513
    Zustimmungen:
    3,616
    Heute hat sich TL vercoacht.

    Die Entscheidung für Baffoe war nicht ganz so dolle.

    Vorne gewinnst du gegen die IV fast kein Kopfballduel und trotz Einsatz tut der Abstiegskampf hier keinem Gegner weh.
     
  13. Ranger 58

    Ranger 58 Kreisliga

    Registriert seit:
    16 März 2016
    Beiträge:
    118
    Zustimmungen:
    182
    bitte die ganze mannschaft
     
    zebra-süd gefällt das.
  14. Zebra Libre

    Zebra Libre 3. Liga

    Registriert seit:
    7 November 2007
    Beiträge:
    6,519
    Zustimmungen:
    27,672
    Ort:
    Mülheim a. d. Ruhr
    Und wer bezahlt das, wenn die Verträge auch für die 3. Liga gelten? :rolleyes:
     
  15. Eigentor

    Eigentor Kreisliga

    Registriert seit:
    30 Mai 2013
    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    111
    Ort:
    Homberg
    Echt bitter, aber wenn wir nicht auf Sieg sondern nur auf nicht verlieren spielen, kann das auch nach hinten los gehen. Hanbe mich durchaus an Spiele unter Ilia Gruev erinnert gefühlt.
     
  16. Bart_Simpson

    Bart_Simpson 3. Liga

    Registriert seit:
    24 Oktober 2004
    Beiträge:
    6,054
    Zustimmungen:
    15,602
    Ort:
    Kempen
    TL hat bei mir schon jeglichen Kredit verspielt. Die Mannschaft hat sich nur noch weiter verschlechtert, taktisch, mental und spielerisch noch schlechter als unter gruev. Am besten trennen
     
    Koenigsbub1 und dirk82 gefällt das.
  17. Raudie

    Raudie 3. Liga

    Registriert seit:
    22 November 2006
    Beiträge:
    6,301
    Zustimmungen:
    11,687
    Ort:
    Bocholt
    Ein Trainer, der in der PK vorm Spiel davon redet, das man eher an den Sieg glaubt als an eine Niederlage und dann über 60 Minuten auf unentschieden spielen lässt, scheint nicht zu wissen, was er erzählt.
    In so einem Spiel muss man mehr riskieren. Direkt nach der Halbzeit den Ausgleich gemacht und man spielt dann weiter auf verwalten :frown:
    Die Wechsel versteh ich auch nicht. Baffoe spielt unter aller Kanone, wir liegen zurück, Baffoe bleibt drauf und Stopel runter, der einzige, der zumindest mal Richtung Tor geht, auch wenn er schlecht abgeschlossen hat.
     
    Spartacus gefällt das.
  18. giggs1999

    giggs1999 Landesliga

    Registriert seit:
    9 Dezember 2005
    Beiträge:
    1,887
    Zustimmungen:
    4,727
    Wenn TL schon mit Baffoe ins Risiko geht, warum dann nicht auch nach vorne? Bei der Konstellation wie vor dem Spiel mußte Ingolstadt kommen, hätte er da nicht Engin und Gyau auf den Flügeln einsetzen können, um Konter zu setzen?? Welche Spielidee verfolgt er eigentlich, den Gegner einschläfern und dann auf's Glück hoffen?

    Ich gehe auch mit in die 3. Liga, aber das Gefühl, wir steigen ab, weil da ein Zauderer an der Linie steht, der das Risiko scheut, ist einfach sch****.
     
  19. Spartacus

    Spartacus 3. Liga

    Registriert seit:
    30 April 2014
    Beiträge:
    5,576
    Zustimmungen:
    12,223
    Ort:
    Zebraland
    Er war mein Wunschtrainer, aber es wurde eine Katastrophe. Dachte er bringt uns mehr Durchschlagskraft in der Offensive, aber er mauert noch mehr wie Gruev. Traue ihm einen Neuaufbau genauso wenig zu wie Grlic.
     
    Gerbi, Saterzebr, giggs1999 und 7 anderen gefällt das.
  20. Robbe1967

    Robbe1967 3. Liga

    Registriert seit:
    4 Mai 2005
    Beiträge:
    2,758
    Zustimmungen:
    10,183
    Ort:
    Mülheim
    das einzige was man ihm vorwerfen kann ist, dass er zu lange gebraucht hat zu merken, dass diese Mannschaft desaströs zusammengestellt wurde
    - große ungelenke Stürmer, die mit hohen Bällen gefüttert werden müssen, aber keine Außen, die Flanken - ja nicht mal Standards - können.
    - eine 4er Kette aus langsamen Spielern + nur langsame 6ér, die jeden Gedanken an Hochstehen als Wahnsinn erscheinen lassen. ... was der Trainer trotzdem die ersten ~ Spiele versucht hatte
    - überhaupt keine schnellen Spieler in der Mannschaft, die z.B. mal nen Konter einleiten können.
    und vor allem
    - keine Führungsspieler, keine Gerüststange im Team.

    Zum letzten Punkt verweise ich auf den Doppelpass vor 2 Wochen mit Funkel. Hier hat er sehr gut erzählt, warum sein Team so gut funktioniert und worauf er geachtet hat. ... Charakterspieler mit Führungsqualitäten als verlängerter Arm und Grundgerüst auf dem Platz.
    Aber von einem SD, dem man kaum Charisma unterstellen will, der mir auch nicht sonderlich als Charakterspieler in Erinnerung ist, kann man nicht erwarten, dass er sowas bei Spielern erkennt.
    Selbst der Versuch - nach Bajic Abgang im Prinzip vor ~2,5 Jahren - endlich mit Neumann einen Führungsspieler zu holen, kam mindestens 3 Jahre zu spät und hätte den Mangel nur gemildert.

    Eine Mannschaft in welcher ein Spaßvogel wie Wolze, der nicht viel zum Kapitänsein mitbringt, aber ein für die Mannschaft und Stimmung wichtiger Spieler ist, dennoch Kapitän wird,
    ein Ilju Vizekapitän wird und man nach dem ersten Schrecken begreift "Bessere gibt es ja nicht", darf man getrost als mies zusammengestellt ansehen.
    Die Mannschaft ist ein Spiegelbild des SD.
     
  21. Geigentom

    Geigentom Landesliga

    Registriert seit:
    2 Januar 2013
    Beiträge:
    1,100
    Zustimmungen:
    1,844
    Ort:
    Duisburg-Rahm
    Am Anfang war ich echt Begeistert das wird TL verpflichten konnten aber mit der Zeit ist es nicht besser geworden, sondern noch schlechter. Jetzt soll keiner sagen ja aber er nicht die Spieler zu Verfügung. Quatsch wenn man danach geht braucht man keine Trainer entlassen.

    Wenn er Klasse hat tritt er zurück und macht den Weg frei, er kann auch gerne IG mitnehmen.
     
  22. EinDuisburger

    EinDuisburger Landesliga

    Registriert seit:
    5 Juli 2009
    Beiträge:
    2,678
    Zustimmungen:
    3,324
    Wenn der Kader keinen Bock hat dann ist der Trainer die ärmste Sau.
    Mit neuem Material wird sich seine Klasse zeigen.
     
  23. ze1970bra

    ze1970bra 3. Liga

    Registriert seit:
    1 November 2012
    Beiträge:
    5,795
    Zustimmungen:
    19,747
    Ort:
    Duisburg-Beeck
    Natürlich, denn Geld spielt ja zum Glück bei uns keine Rolle. :ironie:
     
    MS-Exilzebra und Plato gefällt das.
  24. Pfanny

    Pfanny Kreisliga

    Registriert seit:
    19 März 2008
    Beiträge:
    176
    Zustimmungen:
    430
    Ort:
    Wannheimerort
    Ich bin froh, dass wir TL haben. Ich halte ihn nach wie vor für den richtigen und gehe mit ihn notfalls auch in die 3. Liga. Und mit Ivo Grlic auch.

    Heute haben wir m. M. u. a. wegen den tollen Schiri verloren. Was wir diese Saison verpfiffen würden geht gar nicht mehr.
     
    Wamme1989, Zebra Libre und Aendi1902 gefällt das.
  25. Robbe1967

    Robbe1967 3. Liga

    Registriert seit:
    4 Mai 2005
    Beiträge:
    2,758
    Zustimmungen:
    10,183
    Ort:
    Mülheim
    :streicheln: brav immer positiv denken und den der sich selbstüberhöhung dienender Lifestyle als "Beeserfan" folgen.
    Findet man ja in allen Lebensbereichen jetzt.
     
  26. KielerZebra

    KielerZebra Landesliga

    Registriert seit:
    23 Mai 2014
    Beiträge:
    250
    Zustimmungen:
    1,097
    TL hat doch heute einmal mehr durch seine Aufstellung die Niedrrlage provoziert. Baffoe ohne jegliche Spielpraxis im entscheidenden Spiel aufstellen - Wahnsinn. An drei Treffern entscheidend beteiligt. Dafür Friede auf die Bank. Dann Stoppel von Beginn. Dann als erste Einwechselung Verhoek? Engin blieb draußen. Und anstatt mal Ruhe auf die Mannschaft auszustrahlen, auch wieder Rumpelstilzchen an der Seitenlinie. Kostet ja alles nicht unsere Zeit... wir liegen ja in Fuehrung.
    Fuer mich wirkt alles planlos. Erinnert stark an Braunschweig letztes Jahr. Da hat mit seinen dauernden wechseln und planlosen Systemwechsel auch alles durcheinander gebracht.
     
    Heede gefällt das.
  27. XDuisburgerX

    XDuisburgerX Bezirksliga

    Registriert seit:
    28 Oktober 2011
    Beiträge:
    232
    Zustimmungen:
    702
    81D51849-A554-4089-87F6-5EA0E3EA32A2.jpeg

    Hatte auf eine Besserung nach der Vorbereitung gehofft. Das man keine Mannschaft überrennt war klar, aber etwas mehr Durchschlagskraft und defensive Stabilität hatte ich schon erwartet. Schade
     
  28. Pfanny

    Pfanny Kreisliga

    Registriert seit:
    19 März 2008
    Beiträge:
    176
    Zustimmungen:
    430
    Ort:
    Wannheimerort
    Jo. Lieber positiv als negativ. Ist meine Lebenseinstellung.

    Man kann und soll auch kritisch sein und ich verstehe auch den Frust. Aber ich denke nicht dass ein anderer Trainer besser wäre. Ist aber nur meine Meinung.
     
  29. zebra-süd

    zebra-süd Landesliga

    Registriert seit:
    20 September 2015
    Beiträge:
    1,600
    Zustimmungen:
    3,569
    Ort:
    Neapel
    Leider hatte ich mit dem Wechsel vom klatschenden Trainer auf TL auf mehr gehofft.

    Mittlerweile ist meine Meinung, dass das nichts mehr wird mit TL. Keine taktischen Ideen oder Überraschungen...

    Da keine Geld für einen dritten Trainer da ist, muss er es in der 3. Liga richten.

    Hoffentlich hat er bessere Idee in Bezug auf neue Spieler, die er dem SD IG mit auf den Weg geben kann...
     
  30. giggs1999

    giggs1999 Landesliga

    Registriert seit:
    9 Dezember 2005
    Beiträge:
    1,887
    Zustimmungen:
    4,727
    TL hatte in der Winterpause Zeit, eine Mannschaft zu formen und ein Spielsystem zu entwickeln. Aus dem Trainingslager kamen nur positive Nachrichten. Haben wir eine Stammformation? Nein. Ein Spielsystem außer unendliche Ballstaffetten und planlose Flanken in den 16er? Nein. Auch, wenn ich mich wiederhole, Mut zum Risiko? Nein. Strahlt er Siegermentalität aus? Wenn ich die PK sehe, eindeutig nein. Habe ich trotz TL noch Hoffnung? JA!
     
    NeckerChecker, Ranger 58 und zebra-süd gefällt das.
  31. Elfer

    Elfer Landesliga

    Registriert seit:
    30 Mai 2013
    Beiträge:
    1,445
    Zustimmungen:
    3,536
    Ort:
    Kevelaer
    Kiels Trainer heute nach dem 2-1 Sieg mit 10 Mann gegen Pauli auf die Frage ob er zufrieden ist :

    "Wer nicht bereit ist immer alles zu geben und jedes Spiel gewinnen will ist für mich ein Verlierer"
     
    zebra-süd gefällt das.
  32. EinDuisburger

    EinDuisburger Landesliga

    Registriert seit:
    5 Juli 2009
    Beiträge:
    2,678
    Zustimmungen:
    3,324
    Wir haben nun mal nicht die Kaderbreite um den ein oder anderen mal eben dauerhaft auf die Bank zu setzten.

    Ein Großteil der Startelf von heute hat keinen Vertrag für die 3 Liga. Dann muss man sich nicht über die Leitung und den Einsatz in den Spielen wundern.

    Da ist schon einiges vor TL verbockt worden.
     
  33. Andi

    Andi MSVPortal-Team Mitarbeiter

    Registriert seit:
    22 Februar 2002
    Beiträge:
    7,281
    Zustimmungen:
    68,003
    Ort:
    47059
    Lieberknecht hat es geschafft, uns in 17 (?) Spielen von Platz 18 auf 18 zu führen.
    Spielerische Weiterentwicklung gleich null,
    Körpersprache nicht verbessert,
    alles in allem komplette Stagnation.
    Für mich persönlich kein Mann für die Zukunft beim MSV.
     
  34. giggs1999

    giggs1999 Landesliga

    Registriert seit:
    9 Dezember 2005
    Beiträge:
    1,887
    Zustimmungen:
    4,727
    Grundsätzlich stimme ich dir zu. Aber Stoppelkamp auf dem Feld und Engin auf der Bank? Verhoek mit wochenlanger Startplatzgarantie, die er nicht rechfertigen konnte. Und hatte Sukuta-Paso eine reelle Chance? Da ist einiges von TL selbst produziert, auch wenn er natürlich die Chancen im Spiel nicht selbst verwerten kann. Ich wünsche uns allen den Klassenerhalt und dann beweist TL hoffentlich, dass er was drauf hat.
     
  35. Defenders

    Defenders MSVPortal-Team Mitarbeiter

    Registriert seit:
    27 Mai 2013
    Beiträge:
    2,892
    Zustimmungen:
    18,452
    Ort:
    Duisburg Hochfeld
    In 19 Spielen ist seine Bilanz 5-5-9 mit 19:29 Toren. (Nur) Fürth, Ingolstadt und Magdeburg haben weniger Punkte in diesem Zeitraum geholt.
    4 Punkte weniger als Bochum (mit einem Spiel weniger).

    Ich denke weiterhin, dass er uns in den restlichen Spielen retten wird. Vielleicht hat er im Hintergrund (Jugendbereich, Scouting) auch schon den Grundstein für die Zukunft gelegt.
     
  36. BocholterZebra

    BocholterZebra Kreisliga

    Registriert seit:
    31 Januar 2019
    Beiträge:
    614
    Zustimmungen:
    435
    Ort:
    46395 Bocholt-Biemenhorst / 46414 Rhede
    Und das er der Jugend keine Chance gibt sieht man daran, das fast immer die selben spielen. Heute hatte er die wahl zwischen dem unerfahrenden Jugendlichen Gembalies und dem langzeitverletzten Baffoe, und wen stellt er auf: Baffoe. Genauso wie mit Verhoek, da hätte Pia genauso viele Tore geschafft. Daschner kriegt auch keine Chance mehr...stattdessen dürfen Cauly, Schnelli und Stoppel weiter schlecht spielen. TL ist kein Mann für die nächste Saison beim MSV.
     
  37. Oberberg

    Oberberg Kreisliga

    Registriert seit:
    9 Mai 2018
    Beiträge:
    77
    Zustimmungen:
    202
    Ich war damals froh als wir Lieberknecht verpflichtet haben. Mittlerweile bin ich bitter enttäuscht. Ich hätte nie gedacht, dass es unter ihm nicht besser werden würde. Im Gegenteil, ich weiß nicht mal was er spielen lassen will. Wahrscheinlich wissen die Spieler das auch nicht. Das würde jedenfalls einiges erklären.

    Ich hätte gern mal wieder einen Trainer, der sein System hat und weiß wie man einer Mannschaft dieses System einimpft. Am liebsten wäre mir ein System mit schnellen Spielern und raschem Umschaltspiel. Dieses System ist immer schwer zu bespielen. Dafür müssten wir wahrscheinlich 40 % Kaders austauschen, da die Spieler fast alle keinen Speed haben.

    Keine Ahnung ob Lieberknecht der richtige für einen Neuaufbau ist. Da wir mit ihm runter gehen werden, hoffe ich, dass er weiß was er tut. Wahrscheinlich werden wir nur die eine Patrone für den Aufstieg haben. Das muss sitzen. Leise Zweifel bleiben - zumindest bei mir.
     
  38. DU59

    DU59 3. Liga

    Registriert seit:
    15 Juli 2015
    Beiträge:
    7,291
    Zustimmungen:
    18,591
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Hat der Trainer die Mannschaft zusammengestellt? Nein...
    Hat der Trainer die ersten 8 Spiele versemmelt? Nein...

    Warum ist z.B. ein Keller in Ingolstadt gescheitert? Ist er ein schlechter Trainer? Nein...

    Er ist gekommen, um die Mannschaft in der zweiten Liga zu halten, aber er kann nur die Rahmenbedingungen schaffen. Den Rest muss die Mannschaft auf dem Feld zeigen und da gab es einige Widrigkeiten. Die Verletztenliste ist lang, das Zusammenspiel im Sturm lässt zu wünschen übrig. Und die Abwehr ist nicht sattelfest. Heute war es genau ein Spielzug, der 2.Liga-Niveau hatte. Das war vor dem 1:1. Ansonsten sind/waren es nur Einzelaktionen. Da steht keine Mannschaft auf dem Platz. Wenn Hajri einer der besseren Spieler ist, weiß man das es in der Mannschaft nicht stimmt bzw. nicht besser kann.
    Ich glaube jetzt hat man Planungssicherheit für die 3. Liga, alles Andere ist Wunschdenken. Wenn man so eine Heimbilanz hat, steigt man zu Recht ab. Da beißt die Maus keinen Faden ab.
     
  39. Faxe

    Faxe Bezirksliga

    Registriert seit:
    5 März 2009
    Beiträge:
    315
    Zustimmungen:
    747
    Ort:
    Rostock
    Ui ui die ganzen Bundesliga Trainer hier... Wenn ich das hier alles lese von den ganzen Trainern... Stellt ihr euch mal doch beim msv vor als Trainer???

    Lieberknecht kam nach duisburg da stand der MSV mit 8 oder 9 punkten als letzter und abgeschlagen.. Und jetzt haben wir 22 punkten und nicht abgeschlagen.. Bis zum rettenenufer sind noch 6 Punkte und minus 12 Tore...

    Wem soll er denn aufstellen ????
    Wem haben wir denn der verhoek füttert keinen???
    Und und ...

    Jetzt seit ihr dran....
     
    MusaMH, Forza_Duisburg1902 und igw459 gefällt das.
  40. Dr.Ball

    Dr.Ball Landesliga

    Registriert seit:
    10 Juni 2014
    Beiträge:
    553
    Zustimmungen:
    1,229
    TL, muss bleiben. Verein muss in der zweiten Liga bleiben.
     
  41. shanghai

    shanghai 3. Liga

    Registriert seit:
    11 Oktober 2009
    Beiträge:
    7,885
    Zustimmungen:
    26,369
    Ort:
    Markelfingen
    Vor dem Spiel wird als ultimativer Weg mehr Offensive gefordert und gesagt dass ein 90-prozentiger Bafooe besser sei als ein fitter Fröde.

    Dann spielt Baffo, und es werden deutlich mehr Chancen herausgearbeitet und plötzlich hat der Trainer verwachst - ein Verhoek hat in 25 Minuten zwei Großchancen, aber Lieberknecht hat verwechselt, und ein Gembalies der 45 Minuten (gute!) Profierfahrung hat aber im Testspiel Böcke geschoben hat, die mindestens auf Baffos Niveau heute waren, wäre die Rettung gewesen.

    Ich vertraue weiter Lieberknecht.
     
    Schumi, Ketomo, REDdr4g0n und 7 anderen gefällt das.
  42. Forza_Duisburg1902

    Forza_Duisburg1902 Bezirksliga

    Registriert seit:
    18 Mai 2018
    Beiträge:
    248
    Zustimmungen:
    823
    Ort:
    Duisburg
    Bitte den nötigen Neuaufbau mit Lieberknecht und ohne Grlic.
     
  43. KielerZebra

    KielerZebra Landesliga

    Registriert seit:
    23 Mai 2014
    Beiträge:
    250
    Zustimmungen:
    1,097
    TL kam - wir waren letzter - jetzt sind wir immer noch letzter.
    Was fuer ein Erfolg. Man erkennt genau die Entwicklung der Mannschaft. Die ist null.
     
    Vierlindener85 gefällt das.
  44. Plato

    Plato 3. Liga

    Registriert seit:
    26 Oktober 2004
    Beiträge:
    1,578
    Zustimmungen:
    15,292
    Ort:
    Ratingen
    Warum meinen so viele Leute, sie hätten als Krankenpfleger oder Malermeister deutlich mehr Ahnung vom Fußball als Trainer, die selbst mehr als 10 Jahre Profis waren und ihr Handwerk seit mehr als 20 Jahren professionell betreiben.

    Warum meinen so viele Leute, es sei eine tolle Zukunftsstrategie, dass ein finanziell todkranker Verein unbedingt Trainer. Sportdirektor, GF und Spieler - am besten gleich alle gleichzeitig - gegen teure Abfindungen entlassen sollte, obwohl sie selbst noch nie für mehr als 2.000€ Verantwortung tragen mussten?

    Warum glauben eigentlich immer wieder Leute, dass sie nach Zahlung von 15€ Eintrittsgeld und 90 Minuten meckern bereits das Recht erkauft haben, Verantwortliche des MSV, die sich für den Verein den Arsch aufreißen, unter der Gürtellinie attackieren zu dürfen?

    Warum gelingt es so vielen Leuten einfach nicht, nach einem so enttäuschenden Tag wie heute, die Griffel von der Tastatur zu lassen, wenn ihr einziges Bestreben ist, mit dem Finger auf Leute zu zeigen, die selbst enttäuscht sind, aber ab dem nächsten Spiel ihr Bestes geben sollen, um uns aus der ******* heraus zu holen?

    Ich hoffe inständig, dass uns Torsten Lieberknecht noch lange erhalten bleibt und wir mit ihm nicht nach Ilja Gruev den 2. Trainer in einem Jahr verlieren, der sich mit dem MSV zu 100% identifiziert. Und das sage ich doch tatsächlich, obwohl ich auch manche Aufstellungen, Auswechslungen oder taktischen Ausrichtungen nicht nachvollziehen kann. Aber ich bin eben auch kein Profi, sondern nur ein emotionaler Fan ohne Hintergrundwissen und fachliche Ausbildung, der sich nichts mehr wünscht, als das es dem MSV gut geht.
     
    Zuletzt bearbeitet: 6 April 2019
    Schumi, Zandmann, REDdr4g0n und 38 anderen gefällt das.
  45. Forza_Duisburg1902

    Forza_Duisburg1902 Bezirksliga

    Registriert seit:
    18 Mai 2018
    Beiträge:
    248
    Zustimmungen:
    823
    Ort:
    Duisburg
    Perfekt analysiert und auf den Punkt gebracht was Gruev und Grlic da zusammen gestellt haben ist nicht konkurrenzfähig.... Grlic soll zurücktreten
     
  46. Zebrarich78

    Zebrarich78 Bezirksliga

    Registriert seit:
    18 Februar 2019
    Beiträge:
    277
    Zustimmungen:
    575
    Sehe komplett anders, diese Mannschaft ist unter den wirren „Ideen“ dieses Trainers einfach nur immer schlechter geworden.
     
  47. owlzebra

    owlzebra Landesliga

    Registriert seit:
    3 Mai 2018
    Beiträge:
    1,623
    Zustimmungen:
    3,264
    Ort:
    Bielefeld
    Ich bin ein solcher Griffelspitzer. Seit 42 Jahren Vereinsmitglied und ich nehme mir eine Meinung zum Trainer und zum SD heraus. Hintergrundwissen ist angesichts des Tabellenplatzes und der vergangenen beiden Spielzeiten gar nicht notwendig. Dass wir keine Kohle haben, geschenkt, dass wir mit Regäsel, Verhoek Sukuta Pasu Kohle versenken, ist ärgerlich. Ich habe zu Teenie Zeiten den Leuchtturm Stolzenburg im Wedaustadion gesehen. Als reifer Mann sehe ich einen absolut unfähigen talentfreien Mittelstürmer Verhoek und seit Jahren Baustellen auf den Außen und im Mittelfeld. Das wurde alles schöngeredet und weggewischt, bitte keine Miesmacherei.

    Lieberknecht raus, Grlic raus und wir fangen in Liga 4 oder 5 wieder neu an. Dieses erbärmliche Gewurstel hält der MSV doch dar nicht mehr durch. Auf jeder Mitgliederversammlung hören wir uns an, dass wir arme Schweine sind. Dann leben wir es doch jetzt anstatt von Verlierern wie Lieberknecht die Welt erklärt zu bekommen.
     
  48. Rheinpreussenzebra

    Rheinpreussenzebra 3. Liga

    Registriert seit:
    20 Januar 2014
    Beiträge:
    5,951
    Zustimmungen:
    33,879
    Ort:
    Hartefeld
    Wir fangen weder in Liga 4 oder Liga 5 neu an weil wir dafür noch nicht mal eine Spielstätte haben.
     
  49. Iceman

    Iceman Sannist <3

    Registriert seit:
    4 Dezember 2006
    Beiträge:
    2,009
    Zustimmungen:
    5,163
    Ort:
    DU-Neudorf
    Gibt es Bielefeld eigentlich wirklich nicht, oder ist das eine Mär?
    Dann wird gerne gegen mein geliebtes Belgien gehetzt, wegen Kinder und so... scheint gerade in OWL mehr problematisch, der gute Herr Reul tut mir echt leid...
    Ansonsten ja, der Klassenerhalt ist mehr als fragwürdig...
     
  50. owlzebra

    owlzebra Landesliga

    Registriert seit:
    3 Mai 2018
    Beiträge:
    1,623
    Zustimmungen:
    3,264
    Ort:
    Bielefeld
    :kopfkratz::old::kopfkratz:, nochmal auf Deutsch.
     

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden