Trainer Torsten Lieberknecht

Dieses Thema im Forum "Kader des MSV" wurde erstellt von Defenders, 1 Oktober 2018.

Schlagworte:
  1. Simon M.

    Simon M. 3. Liga

    Registriert seit:
    17 September 2008
    Beiträge:
    2,384
    Zustimmungen:
    11,890
    Ort:
    Rheinhausen
    Wobei man sagen muss, dass das Erreichen des Pokalfinales weniger Resultat eines ordentlichen langfristigen Konzepts sondern viel mehr eine Verkettung glücklicher Zufälle war. Herausragende Einzelspieler (Veigneau, Sahan..), Motivationsbiest Maierhofer, bomben Teamspirit und grandiose Auslosung (FCK, Ziegen, Cottbus).

    Im aktuellen Fall kann man natürlich noch keine Bewertung abgeben aber die ANzeichen sind äußert positiv.
     
    Die wilden 70er, yogi, Menthi und 3 anderen gefällt das.
  2. Sinclaire

    Sinclaire Kreisliga

    Registriert seit:
    30 Juni 2015
    Beiträge:
    106
    Zustimmungen:
    268
    Ort:
    Duisburg
    Kurzinterview mit Lieberknecht (und Ben Balla)



    Und mal so am Rande: Das Social Media Team scheint aktiv daran zu arbeiten den Sound zu verschlechtern - das ist doch heutzutage gar nicht mehr möglich so einen miesen Ton zu fabrizieren. Selbst ein gebrauchtes 5€ Mikro von eBay oder ein beliebiges Handy von 2009 würde das um Welten verbessern.
     
    C-Bra, Onkel Maus, cbovelet und 2 anderen gefällt das.
  3. Zebra Libre

    Zebra Libre 3. Liga

    Registriert seit:
    7 November 2007
    Beiträge:
    6,511
    Zustimmungen:
    27,645
    Ort:
    Mülheim a. d. Ruhr
    Scheinbar nicht, da sie ja offensichtlich ein Handy zur Tonaufzeichnung nutzen.
    Mich freut es in erster Linie, dass man wieder solche kleinen Videos zur Verfügung stellt und uns etwas am Alltag teilhaben lässt.
    Mut, Spaß und Siegeswille sind wohl die 3 Schlagwörter die unsere Mannschaft charakterlich beschreibt. Weiter so!
     
    yogi und Forza_Duisburg1902 gefällt das.
  4. MRBIG

    MRBIG 3. Liga

    Registriert seit:
    15 Mai 2016
    Beiträge:
    4,546
    Zustimmungen:
    11,864
    Ort:
    Duisburg
    Alles gut und schön, aber ich habe nicht wirklich was vom Erzählten verstanden. :neutral:
     
  5. DU59

    DU59 3. Liga

    Registriert seit:
    15 Juli 2015
    Beiträge:
    7,282
    Zustimmungen:
    18,576
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Ich schätze mal Micro zuhause vergessen...und das Handy war auch "Schrott" (da wahrscheinlich zu windig)… Also ne Glanzleistung war das nicht.
     
  6. owlzebra

    owlzebra Landesliga

    Registriert seit:
    3 Mai 2018
    Beiträge:
    1,619
    Zustimmungen:
    3,247
    Ort:
    Bielefeld
    Ich freue mich schon jetzt auf die Heulsusie
    wenn die ersten Ergebniskrisen kommen.
    Schiri, Flutlicht, Monsum etc. Wie in BS.
    Bei gutem Wetter alles chic
     
  7. Onkel Maus

    Onkel Maus Bezirksliga

    Registriert seit:
    3 August 2011
    Beiträge:
    460
    Zustimmungen:
    879
    Ort:
    Dinslaken
    Das ja gerade nicht - was wir hören, ist ja Handy-Sound. Und da spielt das Baujahr überhaupt gar keine Rolle - für Interviews brauchste ein Richtmikrofon. Punkt.
     
  8. Westfalen-Zebra

    Westfalen-Zebra Landesliga

    Registriert seit:
    7 Juni 2017
    Beiträge:
    1,032
    Zustimmungen:
    3,011
    Ort:
    Neuenkirchen
    Ich glaube, das die Mehrheit unserer Fans schon weiß, das auch zumindest Ergebniskrisen folgen werden bei dem jungen Team.. solange Einsatz und Spielfreude anhalten, wird das dann schon richtig gedeutet.. Ich mache mir da relativ wenig Sorgen, das unser Trainer nach 2-3 sieglosen Spielen in Frage gestellt wird.
     
  9. yogi

    yogi Landesliga

    Registriert seit:
    1 Juni 2014
    Beiträge:
    663
    Zustimmungen:
    2,892
    Die gibt es IMMER. Da kannste die Champions League gewinnen, du wirst hier dann garantiert jemanden finden der die PK danach schlecht redet, weil der Ton ******* war, der Trainer das falsche gesagt hat und Ivo 'nen Hemdzipfel ausser Hose hängen hatte. Ga-Ran-Tiert! Oder weil irgendein Krefelder (Düsseldorfer, Oberhausener, Essener) weiterhin Spaß am rumtrollen hat.

    ABER deine Aussagen schreibe ich eher der Tatsache zu, dass du noch kein Spiel live gesehen hast. Dann würdest du verstehen, warum auch die bisher größten Kritiker unseres Trainers entweder die Fresse halten (die meisten kommen dann bei den vorhersehbaren Ergebniskrisen aus ihren Löchern), oder aber aktuell (die wenigsten sind Manns genug, umso mehr Respekt den wenigen) dazu stehen eine 180° Kehrtwendung gemacht zu haben und von Torsten und seiner ARBEIT überzeugt sind. Das ist nämlich wirklich harte Arbeit einen Kader so zusammenzustellen und aus diesem komplett neuen Kader innerhalb von 4 Wochen so eine schlagfertige Truppe zu formen. Kann mir vorstellen, dass seine Familie nicht viel von ihm hatte in der Zeit.

    TL ist der bisher beste Transfer von Ivo. Kann man nicht oft genug widerholen.
     
    Heede, Plato, 4theCause und 9 anderen gefällt das.
  10. Westfalen-Zebra

    Westfalen-Zebra Landesliga

    Registriert seit:
    7 Juni 2017
    Beiträge:
    1,032
    Zustimmungen:
    3,011
    Ort:
    Neuenkirchen
    Ich denke, das die Mischung im Team stimmt. Ob TL oder IG dafür verantwortlich ist, ist mir erstmal egal.. Das Team flasht nicht nur mich, sondern einen Großteil der Fans..Und allein das ist entscheidend
     
    Die wilden 70er, Bounty und Oma-1902 gefällt das.
  11. Zebra Libre

    Zebra Libre 3. Liga

    Registriert seit:
    7 November 2007
    Beiträge:
    6,511
    Zustimmungen:
    27,645
    Ort:
    Mülheim a. d. Ruhr
    Ich glaube ihr habt @owlzebra falsch verstanden. Er mag Lieberknecht nicht und das war schon der erste Anflug eines Kritikversuchs.
    Bei einer Krise wird er der erste sein, der hier nachlegt. :rolleyes:
     
  12. zottel

    zottel Landesliga

    Registriert seit:
    24 Mai 2011
    Beiträge:
    2,355
    Zustimmungen:
    3,996
    Dann kann er doch immer noch zu einem erfolgreichen OWL Bundes- oder Zweitligisten wechseln.
     
  13. yogi

    yogi Landesliga

    Registriert seit:
    1 Juni 2014
    Beiträge:
    663
    Zustimmungen:
    2,892
    Zebra Libre, du meinst wir kennen unseren Owl nicht?

    DEN Owl? :D

    Sorry Owl, nicht persönlich nehmen.

    Meiner Meinung nach hast du dich in der Charakterisierung von TL (und auch "Wohlfühloase" Gruev) gründlich vertan und lags damals schwer daneben. Aber das ist ein anderes Thema.

    Es gibt sicher einen guten Grund warum du in den letzten Wochen so schweigsam bist. Aber wiklich nur aus Frust kein einziges Spiel geschaut? TU' dir selbst einen gefallen und investiere die paar Minuten und schau dir wenigstens die Zusammenfassungen auf der Website unseres "Staatsbetriebs" an.

    Ich glaube TL und dieser Kader wird auch dich überzeugen und auch du wirst den Spass am Verein und dem Fussball den TL spielen lässt wiederfinden!

    (Wenn auch am Thema vorbei: Privatisierung ist Korruption und Enteignung des Volkes! Nichts anderes.)
     
    Zuletzt bearbeitet: 8 August 2019
    tommsv143, schorsch und vva1977 gefällt das.
  14. Diplom-Zebra

    Diplom-Zebra Landesliga

    Registriert seit:
    29 Oktober 2015
    Beiträge:
    767
    Zustimmungen:
    3,069
    Pressekonferenz zum anstehenden Pokalspiel:

    https://www.msv-duisburg.de/aktuell...itet-zweitligist-fuerth-im-dfb-pokal-zu-gast/

    Ich bin vom Trainer einfach nur begeistert. Gerade aus und mit viel Selbstbewußtsein. So lebt man es direkt in der Pk vor.

    Auf die Frage ob die Mannschaft aufgrund des kraftzehrenden Spiels die Kraft einteilen soll (Sprich mit angezogener Handbremse?). TL nein die Mannschaft soll wie zuletzt auch vollgas gehen und dafür hat sie die Power. Geile Ansage an den Gegner.

    Dazu passt auch die Passage, ob es einen Favoriten gibt. TL Fürth hat berechtigetrweise Respekt, denn die Mannschaft hat bisher gut geliefert. Schaut es Euch an es macht Spaß es sich anzuschauen.
     
    Oma-1902, Plato, HshEisbaer und 5 anderen gefällt das.
  15. WhiteBlueZebra

    WhiteBlueZebra Landesliga

    Registriert seit:
    31 Mai 2018
    Beiträge:
    1,052
    Zustimmungen:
    4,544
    Ort:
    Nebenan
    Quelle:https://www.bild.de/sport/fussball/...-fuerth-ist-klarer-favorit-63868056.bild.html

    MSV-Trainer Torsten Lieberknecht (46) ist weitaus forscher: „Die Fürther wissen, dass sie mit uns ein schweres Los haben. Ihr Respekt vor uns ist angebracht. Wir wollen zeigen, was wir können.“

    Das ist es was man an Torsten einfach lieben muss, der Mann redet klar Text,nennt alles beim Namen, auch wenn es damit für manche zur schwer verdaulichen Kost wird und zieht vor allem sein Ding/Spiel durch.

    Hat man schon ganz anders erlebt hier in Duisburg...
     
    Oma-1902, yogi, Sokrates und 9 anderen gefällt das.
  16. zottel

    zottel Landesliga

    Registriert seit:
    24 Mai 2011
    Beiträge:
    2,355
    Zustimmungen:
    3,996
    Bei seinem Vorgänger hätte es wahrscheinlich so geheissen:

    Wir sind als Drittligist natürlich klarer Aussenseiter. Wir wollen aber versuchen das Spiel möglichst lange offen zu halten.
    Und vielleicht gelingt uns ja eine Überraschung

    Gesendet von meinem ALE-L21 mit Tapatalk
     
  17. Dr.Ball

    Dr.Ball Landesliga

    Registriert seit:
    10 Juni 2014
    Beiträge:
    553
    Zustimmungen:
    1,229
    Leben, Liebe, Lieberknecht.

    Die Kämpfer wieder toll eingestellt. GLÜCKWUNSCH
     
    Oma-1902, yogi, Joni77 und 13 anderen gefällt das.
  18. Mike Oldmann

    Mike Oldmann 3. Liga

    Registriert seit:
    23 April 2007
    Beiträge:
    14,483
    Zustimmungen:
    29,126
    Ort:
    Bad Säckingen Schwarzwald
    Danke Thorsten, deine Jungs haben heute wieder einen erstklassigen Job abgeliefert !!!!!
     
  19. Westfalen-Zebra

    Westfalen-Zebra Landesliga

    Registriert seit:
    7 Juni 2017
    Beiträge:
    1,032
    Zustimmungen:
    3,011
    Ort:
    Neuenkirchen
    Geile Geste Schmeling noch ein paar Sekunden zu schenken...Das Team war optimal auf den Gegner eingestellt
     
    Oma-1902, yogi, MusaMH und 8 anderen gefällt das.
  20. Kiwi0025

    Kiwi0025 Landesliga

    Registriert seit:
    1 Juli 2013
    Beiträge:
    1,513
    Zustimmungen:
    3,616
    Ziehe schon wieder den Hut vor Lieberknecht.

    Wahnsinns Leistung der Mannschaft und mit einem tollen Spielsystem.

    Bitte so die Saison durchhalten.
     
    yogi, Sokrates und Forza_Duisburg1902 gefällt das.
  21. Bändit

    Bändit Ahoibrause Pirat

    Registriert seit:
    25 Oktober 2004
    Beiträge:
    6,230
    Zustimmungen:
    21,394
    Ort:
    Mülheim Speldorf
    Gembalis sollte auch noch seine paar Sekunden bekommen, aber der Schiri hatte da leider was gegen
     
  22. ze1970bra

    ze1970bra 3. Liga

    Registriert seit:
    1 November 2012
    Beiträge:
    5,793
    Zustimmungen:
    19,722
    Ort:
    Duisburg-Beeck
    Der Vorname des Trainers lautet TORSTEN! :base:
     
    Zuletzt bearbeitet: 11 August 2019
    Oma-1902, yogi, Joni77 und 4 anderen gefällt das.
  23. Tommy Vercetti

    Tommy Vercetti Bezirksliga

    Registriert seit:
    30 September 2018
    Beiträge:
    91
    Zustimmungen:
    514
    Ort:
    Köln
    Torsten, alten Entwickler. Herzlichen Dank, dass du den MSV wieder wach geküsst hast. Was für ein begeisternder Ball, der jetzt an der Wedau gespielt wird!
     
    Oma-1902, yogi, MusaMH und 7 anderen gefällt das.
  24. Andi

    Andi MSVPortal-Team Mitarbeiter

    Registriert seit:
    22 Februar 2002
    Beiträge:
    7,280
    Zustimmungen:
    67,994
    Ort:
    47059
    Ich muss Abbitte leisten.
    Er macht einen verdammt guten Job, hätte ich nicht erwartet.
    Weiter so!
     
    Oma-1902, BillieJoe, Chrissop und 11 anderen gefällt das.
  25. Ossi1977

    Ossi1977 Kreisliga

    Registriert seit:
    2 August 2015
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    15
    Torsten, bitte bringe unseren MSV Duisburg wieder dahin wo er hin gehört. Vielen Dank für den tollen Fussball heute!
     
    Oma-1902, Rheinpirat, yogi und 6 anderen gefällt das.
  26. Psychozebra

    Psychozebra Regionalliga

    Registriert seit:
    26 Mai 2014
    Beiträge:
    1,910
    Zustimmungen:
    6,829
    Ich hatte mich über deine Verpflichtung sehr gefreut und nie den geringsten Zweifel, dass du der richtige Mann für uns bist.

    Danke. Einfach nur danke. :jokes22:
     
    Mannheimer Zebra, Rheinpirat und yogi gefällt das.
  27. Forza_Duisburg1902

    Forza_Duisburg1902 Bezirksliga

    Registriert seit:
    18 Mai 2018
    Beiträge:
    248
    Zustimmungen:
    823
    Ort:
    Duisburg
    Lieberknecht kann man garnicht genug loben. Was er hier in so kurzer Zeit mit der Truppe geschaffen hat ist schon beeindruckend. Da ist 100% Zug drin, Tempo, Spielwitz, System und schon perfekte Laufwege. Ich habe schon letztes Jahr gesagt dass er ein Glücksfall für uns ist. Ich hoffe er bleibt uns lange erhalten und führt uns langfristig wieder dahin wo der MSV hingehört
     
  28. MarZeRo

    MarZeRo Regionalliga

    Registriert seit:
    17 Oktober 2009
    Beiträge:
    2,353
    Zustimmungen:
    9,187
    Ich denke man hat hier gestern noch einmal gesehen was TL für einen Fußball spielen lassen will: Ballbesitzfußball.

    Das war über 90 Minuten einfach nur pure Kontrolle. Den Gegner laufen lassen, diagonale Langpässe übers halbe Feld (mit was für einer Präzision!), dann schnell vertikal in die Lücke stoßen, freien Raum mit Tempo sowohl offensiv als auch defensiv durchlaufen bzw. zustellen. Fürth hatte zu keinem Zeitpunkt spielerisch Zugriff auf das Spiel, die Chancen die gefährlich wurden waren mehr oder weniger lang geschlagene Bälle oder resultierten aus Ballverlusten in unserem Spielaufbau (und das waren nicht viele). Dazu ein erstklassiges Tempospiel: Gaspedal durchtreten, Alarm machen, Tempo rausnehmen, Gegner kommen lassen, kontern, Ball erobern, Ball besitzen, wieder das Tempo anziehen. Ein Wort: Dominanz.

    Lieberknecht, das Scouting und Sportdirektion haben ihre Hausaufgaben in der Sommerpause gemacht. Chapeau!
     
    Flomon_2, Schimanski, tommsv143 und 6 anderen gefällt das.
  29. Rheinpirat

    Rheinpirat Landesliga

    Registriert seit:
    21 November 2006
    Beiträge:
    1,563
    Zustimmungen:
    1,662
    Ort:
    geb.Meiderich
    Danke Danke Danke Torsten

    Danke , das Du unser Trainer bist
    Danke , das Du nach der Rückrunde nicht hingeschmiessen hast sondern hier geblieben bist
    Danke , das der MSV wieder da ist
    Danke , das Du ein Trainer mit Plan bist und unseren MSV wieder dahin bringst wo er hingehört
    Danke , für den schönen Sonntag und noch für viel weitere
    Danke , das es wieder Spass macht unserem MSV Fußballspielen zusehen
     
  30. Neuling

    Neuling Kreisliga

    Registriert seit:
    20 Februar 2019
    Beiträge:
    81
    Zustimmungen:
    240
    Ich freu mich einfach, dass das Zuschauen wieder Spaß macht. Warum und Weshalb? Viele Gründe - einer davon ist ganz bestimmt TL. Einfach genießen - es läuft im Moment. :)
     
  31. Meidemicher Opa

    Meidemicher Opa 3. Liga

    Registriert seit:
    21 November 2012
    Beiträge:
    4,248
    Zustimmungen:
    15,201
    Ort:
    Auswanderer
    Wie im Pokalthread geschrieben - TL verlangt bis zum Abpfiff alles und erwartet kompromissloses Spiel nach vorne. Die einzelnen Spieler wirken fast emotionslos im besten Sinne, fokussiert und humorlos auf dem Platz. So laufen auch die Interviews mit den Spielern in der HZ oder nach Abpfiff. Die eigene Leistung wird gesehen, als Selbstverständlichkeit genommen statt zu schwärmen, der Blick ist auf das Potenzial gerichtet, was in den nächsten Minuten bzw im nächsten Spiel genutzt werden muss.
    Der Mann hat enormen Ehrgeiz, der hat verdammt viel vor. Und genau das überträgt er auf die Spieler. Kaum vorstellbar, dass er einem eine Nachlässigkeit selbst kurz vor Schluss bei klarer Führung einfach durchgehen lässt.
     
    Zuletzt bearbeitet: 12 August 2019
  32. Psychozebra

    Psychozebra Regionalliga

    Registriert seit:
    26 Mai 2014
    Beiträge:
    1,910
    Zustimmungen:
    6,829
    Bis zum Abpfiff wäre es noch etwas besser. ;)

    Ich möchte auch noch mal einen Aspekt reinbringen. Wir kassieren mit unserer Spielweise, obwohl sie kämpferisch und durchaus aggressiv ist, kaum gelbe Karten. Fünf Spiele, fünf Karten, davon eine fürs Meckern (Vermeij) und eine fürs Jubeln (Mickels). Was haben wir in der vergangenen Saison alleine fürs Reklamieren und Meckern an Karten erhalten! Aber auch für Fouls, die oftmals reine Verzweiflung waren, weil wir nicht schnell genug waren. Das zeigt, wie fit die Mannschaft in diesem Jahr ist, weil unsere Spieler eben nicht den entscheidenden Schritt zu spät kommen, sondern "sauber" in die Zweikämpfe gehen. Auch dies schreibe ich der guten Vorbereitung zu, woran nicht nur der Trainer, sondern das gesamte Trainingsteam seinen Anteil hat.
     
  33. owlzebra

    owlzebra Landesliga

    Registriert seit:
    3 Mai 2018
    Beiträge:
    1,619
    Zustimmungen:
    3,247
    Ort:
    Bielefeld
    Der Herr ist mein Hirte,
    mir wird nichts mangeln,
    Er weidet mich auf einer grünen Aue
    und führet mich zum frischen Wasser,

    ……………….

    lass mal die Kirche im Dorf
     
  34. Forza_Duisburg1902

    Forza_Duisburg1902 Bezirksliga

    Registriert seit:
    18 Mai 2018
    Beiträge:
    248
    Zustimmungen:
    823
    Ort:
    Duisburg
    Bleib du lieber im Dorf...
     
  35. owlzebra

    owlzebra Landesliga

    Registriert seit:
    3 Mai 2018
    Beiträge:
    1,619
    Zustimmungen:
    3,247
    Ort:
    Bielefeld
    gerne, bei mehr Bodenhaftung.
     
  36. Zebra Libre

    Zebra Libre 3. Liga

    Registriert seit:
    7 November 2007
    Beiträge:
    6,511
    Zustimmungen:
    27,645
    Ort:
    Mülheim a. d. Ruhr
    Du wartest lieber auf die erste Niederlage und präparierst Mistgabel und Fackel, um deinen Intimfeind Lieberknecht direkt zum Abschuss freizugeben. Nicht wahr?
     
    bignik, MS-Exilzebra, vva1977 und 7 anderen gefällt das.
  37. WhiteBlueZebra

    WhiteBlueZebra Landesliga

    Registriert seit:
    31 Mai 2018
    Beiträge:
    1,052
    Zustimmungen:
    4,544
    Ort:
    Nebenan
    Ja er hat auch die Qualitäten dafür solange er Spieler hat die ihm bedingungslos folgen und alles für den gemeinsamen Erfolg einsetzen was Körper und Geist hergeben.

    Und nun ist wirklich schön zu sehen das er was aufbaut/aufbauen kann mit dem Material was geholt wurde und nicht mit einem Trümmerhaufen arbeiten muss in dem sich Objekte befanden,die die Weisheit wohl mit Löffeln gefressen hatte und zudem Beratungsresitent bzw und nicht trainierbar waren.;)
     
    bignik gefällt das.
  38. Meidemicher Opa

    Meidemicher Opa 3. Liga

    Registriert seit:
    21 November 2012
    Beiträge:
    4,248
    Zustimmungen:
    15,201
    Ort:
    Auswanderer
    https://www.transfermarkt.de/markus-hirte/profil/trainer/2033
     
    WhiteBlueZebra gefällt das.
  39. DU59

    DU59 3. Liga

    Registriert seit:
    15 Juli 2015
    Beiträge:
    7,282
    Zustimmungen:
    18,576
    Ort:
    Ruhrgebiet
    TL hat sich gegenüber der letzten Saison nicht verändert, sondern ist sich treu geblieben..er hat das Ding durchgezogen, selbst auf die Gefahr, das man (wie Einige hier auch gefordert) ihn feuert...und auch das ist bemerkenswert, dass er die Mannschaft, die ihn so enttäuscht hat, nicht öffentlich angezählt hat.
    Der Unterschied ist eigentlich, das die neue Truppe sich quälen will (und das bis zum Wadenkrampf) um GEMEINSAM ein Ziel zu erreichen...das Ziel ist klar. Ob man es erreichen wird ist von vielen Faktoren abhängig...
    T.L ist schon bei der PK nach dem Spiel fokussiert auf das nächste Spiel und impft das seiner Mannschaft auch sofort wieder ein...freuen ja, feiern auch (kurz) und dann sofort an das nächste Spiel denken...und die Mannschaft folgt. Sollte kein Störfeuer durch einen Spieler und/oder Berater erfolgen (was man nicht ausschließen kann) könnte die Saison erfolgreich werden und ALLE würden davon profitieren....
     
  40. owlzebra

    owlzebra Landesliga

    Registriert seit:
    3 Mai 2018
    Beiträge:
    1,619
    Zustimmungen:
    3,247
    Ort:
    Bielefeld
    Was für ein Blödsinn! Ich freue mich darüber, dass es momentan so gut läuft und tue dass ohne Vorbehalte und ob jetzt Lieberknecht, Gruev, Lettieri Baumann oder sonst wer unser Trainer ist. Warum sollte ich also
    den Start schlecht schreiben, wo es doch momentan überhaupt nix zu beanstanden gibt. Erklär mir das. Warum sollte ich auf Lieberknecht herumhacken, der momentan alles richtig macht. Mein Ding ist die Überhöhung eines Trainers, der in der vergangenen Saison keine bis wenig Impulse setzen konnte und in seinen beiden letzten beiden Jahren in Braunschweig eher durch Jammerei aufgefallen ist, plötzlich nach fünf Spielen +Pokal
    als Gott durch die Gegend läuft und in Drachenblut gebadet unantastbar und unverletzlich ist. Nach meinem Kenntnisstand dauert die Liga 38 Spiele + DFB Pokal +Niederrhein Pokal. Und dann wird sich zeigen, ob Lieberknecht auch in schwierigen Situationen eine Mannschaft bei der Stange halten kann und erfolgreich ist. Momentan ist doch alles chic und es gibt keinen Grund irgend etwas schlecht zu reden. Ob ich Lieberknecht mag oder nicht spielt doch für die Bewertung seiner Arbeit keine Rolle.
     
    Oliver71, zebrakiss und FausR gefällt das.
  41. Zebra Libre

    Zebra Libre 3. Liga

    Registriert seit:
    7 November 2007
    Beiträge:
    6,511
    Zustimmungen:
    27,645
    Ort:
    Mülheim a. d. Ruhr
    Momentan natürlich schwer möglich für dich, aber es werden Niederlagen kommen und dann bist du, wie ich dich kennengelernt habe, schnell dabei.

    Vielleicht lag es in der letzten Saison tatsächlich eher an der "Mannschaft" und die Braunschweiger Zeit Lieberknechts auf die letzten 2 Jahre zu reduzieren ist deinerseits natürlich ziemlich schwach.

    Das ist Blödsinn und passiert hier auch nicht und dennoch kann man sich über die neue Spielweise freuen und die hat nun einmal zum Großteil Torsten Lieberknecht zu verantworten.

    Warum sollte man jetzt die Euphorie stoppen? Wir sollten diese Welle reiten, solange sie rollt. Wer weiß wo sie hinführt.
     
    bignik, Oma-1902, Rainer60 und 10 anderen gefällt das.
  42. Hamborner1967

    Hamborner1967 Landesliga

    Registriert seit:
    13 August 2007
    Beiträge:
    1,516
    Zustimmungen:
    2,409
    Manche freuen sich über den Status Quo , bringen sich aber gleichzeitig in Stellung für was auch immer. Geniesst es doch einfach !!! Ihr bekommt schon eure Chance wenn es mal nicht so läuft ;-) .
     
  43. Rocko

    Rocko Bezirksliga

    Registriert seit:
    13 März 2006
    Beiträge:
    168
    Zustimmungen:
    974
    Junge Junge . Der Lieberknecht muss Dir wirklich was schlimmes angetan haben .
    Von Tag eins an wirst du nicht müde ,zu wiederholen wie schlecht und unfähig er ist . Du beziehst dich permanent auf die letzten zwei Jahre Braunschweig (nachdem er dort jahrelang riesen Erfolg hatte )und hast jetzt noch nen paar Tröpfchen auf deine Mühlen durch die letzte kack Saison .
    Was genau wirfst du ihm denn vor ? Magst du ihn menschlich nicht ?
    - Wäre zu akzeptieren, aber von mir persönlich nicht zu verstehen .
    Magst du ihn fachlich nicht ?
    - dann nenne doch mal Gründe , wo er in deinen Augen Defizite hat . Was ist ihm vorzuwerfen ?
    Er hat letztes Jahr diesen Trümmerhaufen übernommen und es nicht geschafft , diese , offensichtlich völlig zerstrittene und überhaupt nicht harmonierende , Mannschaft zu einer Einheit zu formen . Das hätte wahrscheinlich nichtmal Jesus geschafft , (sorry , reine Mutmaßung) .
    Jetzt hat er die Chance mit einer Mannschaft zu spielen , die vermutlich nach seinen Wünschen zusammengestellt und der vor der Saison unglaublich viel Skepsis entgegengebracht wurde . Und diese Mannschaft spielt begeisternden Fußball . Und das hängt gar nicht in erster Linie mit den (absolut zufriedenstellenden) Ergebnissen zusammen . Er hat es offensichtlich geschafft , eine Einheit zu formen , die eine (seine ! )Spielidee verfolgt.
    Natürlich wird man sehen , ob die Mannschaft das über die Saison durchziehen kann und wie sie auf etwaige Rückschläge reagiert . Dann wird er Lösungen finden müssen .
    Allerdings kann man doch jetzt mal kommentarlos zulassen , dass die Fans , die letztes Jahr so dermaßen auf die Fresse bekommen haben , sich jetzt einfach freuen .
    Du wirst deine Befriedigung hinsichtlich Torsten Lieberknecht schon noch bekommen . Ich hoffe nur , dass es noch sehr sehr lange dauert . Vielleicht änderst du ja deine Meinung bis dahin noch .
     
    vva1977, Oma-1902, Rainer60 und 8 anderen gefällt das.
  44. Plato

    Plato 3. Liga

    Registriert seit:
    26 Oktober 2004
    Beiträge:
    1,578
    Zustimmungen:
    15,291
    Ort:
    Ratingen
    Herrje, geht´s auch einen kleinen Tick sachlicher bei Dir, wenn es um TL geht? :rolleyes:
    Ich möchte mich allerdings bei Dir für die Steilvorlage bedanken, die Du da unabsichtlich rausgehauen hast: TL konnte also vergangene Saison keine bis wenig Impulse setzen und fällt eher durch Jammerei auf? Selten so gelacht.
    Du gehörst wahrscheinlich auch zur Kategorie derjenigen, die allen Ernstes meinen, ein guter Trainer macht aus dem letzten willen- und bocklosen Haufen eine funktionierende - in dem Fall - Nichtabstiegstruppe. Nun ja, hier ist immer und immer wieder von diversen Usern geschrieben worden, dass sie sehr gespannt waren (vor Saisonbeginn), wozu TL imstande ist, wenn er sich seine Truppe selbst zusammenstellen kann. Ich kann mich nicht erinnern, dass da auch nur einer bei war, der ihn als gottgleich, geschweige denn in Drachenblut gebadet und deshalb für unantastbar gehalten hat. Es war eher eine Mischung aus vorsichtig, skeptisch oder auch verhalten optimistisch. Viele schrieben: man muss ihm diese Chance geben und danach ist man schlauer.
    Jetzt sind zwar erst 5 Spiele gespielt und es liegt noch eine sehr lange Strecke mit vielen Unwägbarkeiten vor uns, aber eines steht doch bereits fest: der Trainer hat mit dieser Mannschaft und ihrer mutigen, dynamischen und nach einem erkennbaren Plan funktionierenden Truppe wieder ein Lächeln in die Gesichter der MSV-Fans gezaubert. Mehr noch: viele sind derart verzückt, dass sie die Tage bis zum nächsten Spiel kaum aushalten können, so sehr erfreuen sie sich an einer Spielweise, an die man sich selbst als 60-jähriger kaum erinnern kann - jedenfalls dann, wenn man an MSV-Mannschaften denkt.

    Und was Du als Jammerei bezeichnest, ist für mich eher das authentische Entsetzen, wie sehr sich seine letztjährige Mannschaft hat gehen lassen im Abstiegskampf. Wer TL aber auch nur ein klein wenig kennt, der weiß, dass der Mann seinen Job mit Hingabe und Herzblut lebt. Der hat letzte Saison ähnlich gelitten wie wir, nur konnte er in PKs ja schlecht ähnliche Sprüche raushauen, wie unsereins auf den Tribünen. Der hatte letzte Saison einen Hals bis Rheinland-Pfalz, erarbeitet sich in dieser Saison mit seiner neuen Mannschaft aber den Respekt der kompletten Konkurrenz und ihrer Trainergilde. Für eine Spielweise, die trotz eingehender vorheriger Analyse - zumindest bisher - nicht wirkungsvoll verhindert werden konnte. Selbst in Ingolstadt nicht, wo wir bekanntlich wegen individueller Fehler verloren, aber die bessere Spielanlage gezeigt haben. Er zeigt bisher auf nicht für möglich gehaltene Weise, was mit jungen und vor allem willigen Spielern möglich ist, die bereit sind, sich für den Erfolg zu quälen (konditionelle Grundlagen!), lernbereit sind und sich in den Dienst der Mannschaft stellen (Verhoek? Cauly? u.a.). Wenn also die mehrfach geäußerte Enttäuschung letzte Saison seine Reaktion auf die reihenweisen Katastrophenleistungen seiner "Startruppe" waren, dann soll es von mir aus Jammerei gewesen sein.

    Überhöhung kann ich auch nirgendwo erkennen. Ich habe noch nicht einmal Sprechchöre für TL gehört, sondern nur für seine Spieler. Ja, er erfährt gerade viel Lob von vielen Seiten, was Dich - warum auch immer - zu stören scheint. Dieses Lob jedoch hat er bisher mehr als verdient, denn er hat die geringen Erwartungen dieses Protals (ist gut dokumentiert!) bisher in jeglicher Hinsicht weit übertroffen.
     
    Zebracadabra, vva1977, Rudi 62 und 20 anderen gefällt das.
  45. owlzebra

    owlzebra Landesliga

    Registriert seit:
    3 Mai 2018
    Beiträge:
    1,619
    Zustimmungen:
    3,247
    Ort:
    Bielefeld
    Ich gehöre zu den Usern, die erwarten, dass der Trainer seinen Job macht. Willen-und bockloser Haufen heißt für mich, daß er nur mit solchen Spielern arbeiten kann, die parieren. Das kann nicht Dein Ernst sein.
    Natürlich ist es Aufgabe eines Trainers, wie die eines jeden Unternehmensleiters aus den unterschiedlichen Fähigkeiten seiner Mitarbeiter das Optimale raus zu holen. Die Mannschaft der vergangenen Saison wurde hier euphorisch abgefeiert, bis sie von Gruev versaut und von Lieberknecht vollständig gegen die Wand gefahren wurde. Jetzt ist es nach Lieberknechts Wunsch gelaufen im Rahmen unseres Budgets und dann warten wir doch mal ab, ob der Torsten den Turnaround schafft. Warum muss man das beschnüffeln und warum muss man sich über User mockieren, die Zweifel haben. Lass doch laufen
     
  46. Taktiktraube

    Taktiktraube Landesliga

    Registriert seit:
    19 Februar 2018
    Beiträge:
    534
    Zustimmungen:
    1,801
    Und Du bist Unternehmensleiter? Wie gehst Du denn mit Angestellen um die keinen Bock haben, ihre Zeit absitzen und am Ende des Monats das Geld kassieren? Ich denke die Antwort ist schnell gefunden.

    Ganz im Ernst, dein Beitrag ist unerträglich.
     
  47. Privatsphäre

    Privatsphäre Landesliga

    Registriert seit:
    23 Mai 2014
    Beiträge:
    1,075
    Zustimmungen:
    1,836
    Ort:
    DU
    Also die meisten sprechen/schreiben hier über diesen Torsten Lieberknecht
    https://de.m.wikipedia.org/wiki/Torsten_Lieberknecht
    https://www.transfermarkt.de/torsten-lieberknecht/profil/trainer/5236
    Den Fußballlehrer T.L. Einen Sozialpädagogen für schwer erziehbare Fußballer kenne ich nicht und weiß auch nicht, ob es diesen gibt.
    Viele freuen sich einfach nur das es aktuell gut läuft. Daran hat der Fußballlehrer T.L. Seinen Anteil und jeder drückt es so aus wie er möchte.
    Wenn alle auch noch nach einer negativen Serie, die hoffentlich nicht kommt, hinter ihm stehen ist alles gut.
     
    Forza_Duisburg1902 und Plato gefällt das.
  48. Moers1963

    Moers1963 Landesliga

    Registriert seit:
    23 September 2018
    Beiträge:
    519
    Zustimmungen:
    1,085

    Du bekommst als neuer Teamkoordinator eine disziplinlose, unmotiviert und innerlich gekündigte Mannschaft vorgesetzt und sollst die Vorgaben/ Zielvorgabe erfüllen.
    Was machst du wenn du keine neuen Mitarbeiter einstellen kannst.
    Du bist mir ein .....
     
  49. MasterAuditor

    MasterAuditor Ribbenist

    Registriert seit:
    25 Januar 2008
    Beiträge:
    5,753
    Zustimmungen:
    40,535
    Ort:
    Wald & Sonnendeck
    Ich finde die in Stein gemeißelte "Erkenntnis", dass der Kader der letzte Saison ein untrainierbarer Haufen etc. gewesen sein soll nicht minder unerträglich. Mit Sicherheit war da am Ende so sehr der Wurm drin, dass nichts mehr ging. Aber: den Großteil der Saison ist Torsten Lieberknecht für das "Verwalten" dieses Kaders zuständig gewesen. Und in meinen Augen hat er da einfach einige nicht unerhebliche Fehler begangen. Möglicherweise auch in Sachen Menschenführung, da maße ich mir jetzt kein Urteil an, aber was das rein fußballerische angeht ist das doch oft genug thematisiert worden. Nicht wenige Spiele wurden ziemlich vercoacht, auch hat Lieberknecht es nicht geschafft, der Mannschaft eine klare Route vorzugeben, an der sich die krisengeschüttelte Rumpftruppe hochziehen konnte. Sich an einen nicht selbst zusammengestellten Kader anpassen zu können darf man von einem erfahrenen Profitrainer in meinen Augen auch erwarten!

    Am Ende schießt Kollege eulenzebra natürlich in der bekannten Art übers Ziel hinaus, in der Sache kann ich ihm aber folgen. Denn sowohl das immer wieder nachträgliche betonen des untrainierbaren und schlimmsten Sauhaufenkaders in der Geschichte des Profifußballs als auch die gigantischen Lobeshymnen auf Lieberknecht jetzt im Moment halte ich für "drüber". Lieberknecht war letzte Saison der falsche Trainer, für den Neuaufbau deutet gerade vieles darauf hin, dass er der Richtige ist.
    Vielleicht einfach mal versuchen, der jeweils anderen Meinung inhaltlich folgen zu können, anstatt sich an 1-2 überspitzten Formulierungen hochzuziehen.

    Edit:
    Prima Beispiel finde ich. Lieberknecht ist im Oktober gekommen. Ziemlich am Anfang der Saison. Da hatte mit Sicherheit noch niemand innerlich gekündigt und war auch nicht unmotiviert, denn da war noch alles drin, und hängen lassen hat sich eigentlich auch in den letzten Spielen unter Gruev keiner.
    Daraus wird dann flugs gemacht, dass die Aufgabe Klassenerhalt für Lieberknecht unlösbar war, garniert mit einer persönlichen Beleidigung zum Abschluss.
     
    Zuletzt bearbeitet: 12 August 2019
    Tobiasduisburg, BillieJoe, FausR und 9 anderen gefällt das.
  50. isstillnogud

    isstillnogud Landesliga

    Registriert seit:
    30 August 2009
    Beiträge:
    724
    Zustimmungen:
    2,855
    Sehr coole, gesunde und erwachsene Herangehensweise!
    Respekt!
     

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden