Trainer Torsten Lieberknecht

Dieses Thema im Forum "Kader des MSV" wurde erstellt von Defenders, 1 Oktober 2018.

Schlagworte:
  1. Zebrarich78

    Zebrarich78 Bezirksliga

    Registriert seit:
    18 Februar 2019
    Beiträge:
    266
    Zustimmungen:
    546
    Es darf weiter kritisiert werden, so lange es was zu kritisieren gibt.
    Genau wie in Würzburg haben wir heute einfach nur ganz ganz viel Glück gehabt. Ich hinterfrage schon warum wir in letzter Zeit fast immer die Anfangsphase verpennen, nicht nur auswärts, sondern auch bei den souveränen Siegen gegen Uerdingen und Kaiserslautern, irgendwann wird sowas bestraft und wir können nicht zurückkommen.

    Taktisch hat der Trainer heute auch einen Fehler gemacht, warum hat er in der ersten Halbzeit im 4-3-3 im einem engen Dreier-Mittelfeld auf Linie verteidigen lassen, null Kompaktheit, die Mannschaft war total überfordert, nahezu jeder Angriff der Rostocker führte zu Torgefahr. Das die 1.Hbz. ein taktischer Fehler war, hat man wunderbar in der 2. Hbz. gesehen, nach Umstellung auf das gewohnte 4-2-3-1 mit leichter 4-4-2 Abweichung, hatten wir eine viel bessere Raumaufteilung und haben die Kontrolle über das Spiel gewonnen. Lieberknecht hat es gesehen, mit seinen Co-Trainern besprochen und geändert, dazu in der Pause wohl die richtigen Worte gefunden, das ist etwas was er letzte Saison, zum Teil auch aus Sturheit, nie geschafft hat und woraus er offensichtlich gelernt hat, das ist gut zu sehen. Aber die 1. Hbz. nur auf Einstellung der Spieler zu schieben fand ich falsch, es wäre angemessen gewesen, das zum Teil auch mal auf die eigene Kappe zu nehmen (Magenta-Interview).

    Super, dass wir über die Länderspielpause Erster bleiben, aber alles andere als souverän, wenn man vor allem die Auswärtsspiele betrachtet.

    Das ist jetzt konstruktive Kritik, inhaltlich begründet, also kommt jetzt nicht wieder mit „klar, dass es von mir kommt“, das tut rein gar nichts zur Sache. Für Gegenargumente bin ich offen.
     
  2. shanghai

    shanghai 3. Liga

    Registriert seit:
    11 Oktober 2009
    Beiträge:
    7,722
    Zustimmungen:
    25,793
    Ort:
    Markelfingen
  3. Roland-Walsum

    Roland-Walsum Bezirksliga

    Registriert seit:
    1 März 2016
    Beiträge:
    433
    Zustimmungen:
    689
    Ort:
    Duisburg-Walsum
    Sofern man offizieller Cheftrainer ist, sollte man nicht den Mittelfinger zeigen, auch wenn man mit Bierbechern beworfen wird.
     
  4. Old School

    Old School 1. Liga

    Registriert seit:
    26 Oktober 2004
    Beiträge:
    19,494
    Zustimmungen:
    125,806
    Ist das gesichert?

    Wäre aber jetzt auch kein großer Fauxpas...
     
  5. Michael Pläng.

    Michael Pläng. Landesliga

    Registriert seit:
    7 Juni 2016
    Beiträge:
    420
    Zustimmungen:
    2,477
    Ort:
    Wesel
    Ich habe nicht gesehen das Torsten den Mittelfinger gezeigt hat, er hat beide Fäuste geballt und gejubelt. Nach dem Becherwurf hat er fragend in die Menge geschaut.
    Die Fans haben den Mittelfinger gezeigt.
     
    VSTROM, WeißBlauesBlut, Tifosa und 10 anderen gefällt das.
  6. Simon M.

    Simon M. 3. Liga

    Registriert seit:
    17 September 2008
    Beiträge:
    2,360
    Zustimmungen:
    11,726
    Ort:
    Rheinhausen
    Hier vergeht aber auch echt kein einziger Tag an dem keine Lieberknecht Sau durchs Dorf gejagt werden soll.
    Wird er an der Seitenlinie zu laut? Schlechter Umgang mit den Spielern. Trainer wohnt nicht aufm Trainingsgelände? Keine Identifikation mit dem Verein. Lieberknecht zeigt nach Becherwurf den Mittelfinger? Schlechtes Vorbild. Jungs atmet doch alle ma entspannt durch die Hose. Manchmal kommts mir so vor als wären wir hier bei den Bauern in der jede Kleinigkeit in einer riesen Schlagzeile endet. Wir sind beim Fußball und nicht im Nonnenchor. Wenn wer über die Stränge schlägt dann wird das vom Verein oder DFB/DFL sanktioniert und nicht von einzelnen Leuten deren moralischer Kompass mal wieder etwas ausschlägt. :panik2:
     
    MS-Exilzebra, Der Kelte, VSTROM und 25 anderen gefällt das.
  7. Zauberer

    Zauberer Landesliga

    Registriert seit:
    20 April 2010
    Beiträge:
    911
    Zustimmungen:
    2,477
    Ich hatte eher den Eindruck bei den TV Bildern, dass er das machen wollte, aber so gerade noch die Kurve bekommen und gemerkt hat, dass er es besser bleiben lässt.
     
    Der Stig und 49 Jahre Fan gefällt das.
  8. xantener

    xantener MSVPortal-Team Mitarbeiter

    Registriert seit:
    19 September 2005
    Beiträge:
    11,408
    Zustimmungen:
    38,150
    Ort:
    südl. Vorstadt
    Bei diesem Asi Publikum in Rostock wäre das das harmloseste.
     
    Der Kelte und Meide1963rich gefällt das.
  9. yogi

    yogi Landesliga

    Registriert seit:
    1 Juni 2014
    Beiträge:
    630
    Zustimmungen:
    2,789
    Es war mehr eine fragende Geste „ernsthaft?“ von ihm, was das denn soll.
     
  10. Zebra Libre

    Zebra Libre 3. Liga

    Registriert seit:
    7 November 2007
    Beiträge:
    6,089
    Zustimmungen:
    25,711
    Ort:
    Mülheim a. d. Ruhr
    Ihm wurden die Mittelfinger gezeigt. Manche Leute, ey :rolleyes:
     
  11. Spechti

    Spechti 3. Liga

    Registriert seit:
    25 Oktober 2004
    Beiträge:
    6,965
    Zustimmungen:
    15,712
    Da hast du wohl etwas komplett falsch verstanden. Sowohl Becher als auch die Effe Geste kam von der Tribüne.

    Lobend erwähnen sollte man dagegen das Lieberknecht kein Fass aufmachen wollte und im Interview klarstellte das es zwar nicht schön sei man aber beim Fußball ist, ergo alles halb so wild sei!
     
    MusaMH, Rocko, Diplom-Zebra und 8 anderen gefällt das.
  12. Neudorf

    Neudorf Bezirksliga

    Registriert seit:
    24 Juli 2011
    Beiträge:
    366
    Zustimmungen:
    888
    Hast du wo gesehen?
     
    Rainer60 und m0rdiN gefällt das.
  13. Flubby

    Flubby Kreisliga

    Registriert seit:
    20 Mai 2009
    Beiträge:
    205
    Zustimmungen:
    466
    MagentaSport in der Zusammenfassung, nach dem der Bierbecher geflogen kam, für ca. ner Sekunde, rechte Hand.
    Sah so aus als wolle er und hat sich das schnell anders überlegt.
     
  14. fahrstuhl

    fahrstuhl Landesliga

    Registriert seit:
    23 Mai 2007
    Beiträge:
    674
    Zustimmungen:
    3,106
    Natürlich darfst du das weiterhin kritisieren - solltest aber auch nicht vergessen

    a) das es auch einen Gegner gibt und auch der einen Plan hat - darauf muss man reagieren, das hat der Trainer
    gestern gemacht und wieder mal eine Lösung gefunden. Vielleicht hat er den Gegner anders erwartet, dann aber
    folgerichtig reagiert.

    b) Rostock hatte aus den letzten 4 Spielen 10 Punkte zu Hause geholt und war auf Tabellenplatz 6 - kein Fallobst in einer
    ohnehin stark ausgeglichenen Liga

    c) wir haben dort gewonnen mit einer nach wie vor stark dezimierten Mannschaft mit völlig neuen Spielern,
    die er zu einer MANNSCHAFT geformt hat. Jeder springt für den Anderen in die Bresche, ich erinner gerne
    nochmal an die "Mannschaft" vom letzten Jahr.

    Man kann weiterhin Kritik üben und die immer als sachlich hinstellen, ich bin jedoch der Meinung das die
    Regularien in diesem Geschäft in beide Richtung funktionieren sollten. Wenn wir schlecht sind ist der Trainer
    das schwächste Glied und wird dann folgerichtig irgendwann entlassen. Wir stehen aber aktuell auf Platz 1
    und bin der Meinung dann sollte sich die Kritik auch mal in Grenzen halten.

    Es ist doch unterm Strich lächerlich in unserem Fall immer wieder die kleinsten Fehler zu suchen
    um daran fest zu machen das der Trainer nichts taugt. Bisher macht er seine Sache super und das
    darf man auch einfach mal so stehen lassen ohne das Haar in der Suppe zu suchen.
     
  15. Old School

    Old School 1. Liga

    Registriert seit:
    26 Oktober 2004
    Beiträge:
    19,494
    Zustimmungen:
    125,806
    Sah so aus als wollte er? Was ist das denn bitteschön? Entweder hat er oder eben nicht.

    Aus dem kurzen Fingerspiel und erregten Rumgefuchtel eine klare und absichtliche Geste erkennen zu wollen, ist böswillig.

    Ich weiss, dass du nicht in diese Richtung zielst. Andere offensichtlich schon.

    Das war gar nix außer Mitleid und Unverständnis für so viel Blödheit auf einer Haupttribüne im deutschen Profifußball,
     
    Zuletzt bearbeitet: 10 November 2019
  16. owlzebra

    owlzebra Landesliga

    Registriert seit:
    3 Mai 2018
    Beiträge:
    1,415
    Zustimmungen:
    2,732
    Ort:
    Bielefeld
    Da ich die Bierbecher Werferei im Wedaustadion hasse wie die Pest, hätte ich vollstes Verständnis für den Stinkefinger von Lieberknecht(Wenn er diesen überhaupt gezeigt hat).Cheftrainer hin oder her. Es ist verdammt ätzend, wenn dich so ein Ding trifft.
     
  17. Flubby

    Flubby Kreisliga

    Registriert seit:
    20 Mai 2009
    Beiträge:
    205
    Zustimmungen:
    466
    Gerade ärgere ich mich das ich gesagt habe welche Stelle er meint, nächste mal halte ich den Mund.

    Ist mir auch egal, ich habe auf die Stelle verwiesen, die er gesehen hat und was man da interpretieren könnte und ganz ehrlich, ich hätte ihn gezeigt.
    Wenn man mich mit nem Bierbecher bewirft und mir den Finger zeigt, muss man damit rechnen das eine Reaktion erfolgt.
    Egal ob Trainer oder nicht, er ist auch nur ein Mensch.
     
    Zuletzt bearbeitet: 10 November 2019
  18. Viererkette

    Viererkette Regionalliga

    Registriert seit:
    4 Dezember 2011
    Beiträge:
    2,683
    Zustimmungen:
    5,454
    Ort:
    Duisburg
    Uns Allen geht es aktuell zu gut....ansonsten kann ich mir eine Wohnort oder Hätteseinkönnenstinkefinger Diskussion nicht anders erklären.

    TL liefert ab und alleine deshalb gehört ihm eine Portion Respekt entgegengebracht.

    Die 1 Halbzeit gegen Rostock hat er die falsche Taktik gewählt und in der 2 Halbzeit korrigiert. Perfekt würde ich sagen
     
    Der Kelte, thejack, Spechti und 3 anderen gefällt das.
  19. Mike Oldmann

    Mike Oldmann 3. Liga

    Registriert seit:
    23 April 2007
    Beiträge:
    14,402
    Zustimmungen:
    28,872
    Ort:
    Bad Säckingen Schwarzwald
    Wir haben einen Coach der so ziemlich alles falsch macht ! Wohnt nicht direkt in Duisburg, kämpft mit seiner Mannschaft nicht kontinuierlich gegen den Abstieg, sondern steht lieber an der Tabellenspitze, wechselt zur falschen Zeit die falschen Leute ein, redet meist Klartext als Bla,Bla, Bla! Lässt sich mit Bierbechern bewerfen und beschwert sich nicht einmal grossartig. Setzt auf junge, zum Teil eigene Talente, anstatt nur erfahrene ältere Spieler zu verpflichten. Ist mehr Kumpeltyp als Ein „Übertrainer“! Regt sich auch bei einer Führung der eigenen Mannschaft noch tierisch auf, bei Abwehr oder sonstigen Schwächen, anstatt auf der Bank teilnahmslos den möglichen Sieg zu geniessen.
    Tja, so einen Trainer haben wir nun mal ! Und ich hoffe, noch verdammt lange !
     
    Der Kelte, socceroo, tskwotan und 32 anderen gefällt das.
  20. jannaki

    jannaki Kreisliga

    Registriert seit:
    13 August 2019
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    17
    Schlimm wäre nicht der Mittelfinger gewesen, sondern wenn TL den Bierbecher zurückgeworfen hätte....da weder das eine noch das andere Realität gewesen ist...so what?!
    Wie asozial ist das denn, seine Meinung mit Wurfgeschossen zum Ausdruck zu bringen?
    Ich denke eher, dass das Bier in Rostock einfach schal schmeckt...
     
  21. weissundblau

    weissundblau Kreisliga

    Registriert seit:
    22 Mai 2013
    Beiträge:
    76
    Zustimmungen:
    257
    Sah so aus als wollte er.......so ein schwachsinn....evtl.vielleicht, auch winken ....
     
    mana08, Spechti, yogi und 3 anderen gefällt das.
  22. Old School

    Old School 1. Liga

    Registriert seit:
    26 Oktober 2004
    Beiträge:
    19,494
    Zustimmungen:
    125,806
    Ich habe nicht gesagt, dass es das nicht gibt, sondern nur, dass es nicht zählt, wenn es nur beim Ansatz bleibt. ;)

    Wobei ich nicht einmal einen solchen Ansatz sicher feststellen kann.

    Würde mich interessieren, ob der Rostocker Tribünen-Hochadel denn treffsicherer als sein Sturm war. Der eine Becher flog jedenfalls auch 4 Meter daneben. Glücklicherweise. Danach vergrößerte TL seine Trefferfläche und blieb extra ruhig stehen. Rennt da jedenfalls nicht weg und hält sich aufrecht. Guter Typ.
     
  23. DU59

    DU59 3. Liga

    Registriert seit:
    15 Juli 2015
    Beiträge:
    6,920
    Zustimmungen:
    17,790
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Richtig ist, dass die Mannschaft gestern in der 1. Halbzeit sicherlich Glück gehabt haben, aber auch eine sehr gute Leistung von Leo Weinkauf...
    Und ja Glück gehört auch dazu enge Spiele für sich zu entscheiden...und ja, Glück gehört auch dazu um das ganz große Ziel zu erreichen...
    Von daher bin ich bei Dir, dass in der Tat die Kompaktheit in der 1. Halbzeit gefehlt hat. Aber dazu gehört auch immer ein Gegner und
    Rostock ist keine Laufkundschaft...bis auf die Tatsache, dass sie Gott-sei-Dank vor dem Tor einfach nicht abgezockt genug war.

    Bei den souveränen Siegen gegen Uerdingen und Kaiserslautern musste die Mannschaft nicht zurückkommen (weil davon spricht man, wenn man als Mannschaft zurückliegt)
    Das war aber nicht der Fall. Wenn man es positiv beschreiben möchte, hat die Mannschaft sich den Gegner zurechtgelegt...

    Gegen Uerdingen in der 22. Minute die Führung erzielt
    Gegen Kaiserslautern in der in der 11. Minute die Führung erzielt und in der 24. Minute das zweite Tor nachgelegt

    Gegen Meppen hat man gesehen, das die Mannschaft trotz Führung zu Viel wollte und die individuellen Fehler dem Gegner in die Karten spielte...
    Das hat sich bei den oben genannten Spielen verändert, man beginnt nunmehr ruhiger um ins Spiel zu kommen...das finde ich nicht verwerflich
    und hat m. M. nichts mit "Zurückkommen" zu tun...
     
    Loki gefällt das.
  24. Flubby

    Flubby Kreisliga

    Registriert seit:
    20 Mai 2009
    Beiträge:
    205
    Zustimmungen:
    466
    Wenn Du alles lesen würdest, hättest Du feststellen können, dass dieses nicht meine Meinung ist, sondern ich nur auf die Stelle verwiesen habe wo der Portaluser dieses gesehen haben möchte und was man da interpretieren kann.
    Weiter unten steht auch meine Meinung dazu, aber man müsste ja sonst mal alles lesen und könnte nicht schnell anderen sagen das sie Schwachsinn erzählen
     
  25. Hamborner1967

    Hamborner1967 Landesliga

    Registriert seit:
    13 August 2007
    Beiträge:
    1,509
    Zustimmungen:
    2,394
    Als wolle er was ? .........UNGLAUBLICH,
     
  26. Flubby

    Flubby Kreisliga

    Registriert seit:
    20 Mai 2009
    Beiträge:
    205
    Zustimmungen:
    466

    Ich denke wir sind, was die Sache des angeblichen Mittelfinger, der gleichen Meinung.
    Es ist interessant zu sehen wie sich jetzt, nicht von Dir, auf meine Aussage gestürzt wird um billigen Applaus zu ernten, mal bitte den ganzen Zusammenhang lesen.
     
    Old School gefällt das.
  27. Flubby

    Flubby Kreisliga

    Registriert seit:
    20 Mai 2009
    Beiträge:
    205
    Zustimmungen:
    466
    der nächste, könnt ihr nicht mal den ganzen Zusammenhang lesen? Ihr seid ja anscheinend des Lesens und Schreibens mächtig
    Es kann doch nicht so schwer sein mal alles zu lesen...
    Und wenn man sofort auf den Post antwortet und dann weiter liest, könnt man seine Aussage auch revidieren, da fällt einem keine Zacke aus der Krone
     
  28. m0rdiN

    m0rdiN Landesliga

    Registriert seit:
    28 Oktober 2006
    Beiträge:
    580
    Zustimmungen:
    2,545
    Ort:
    Neudorf
    Können wir an dieser Stelle die "hätte, wollte, interpretier Diskussion" nicht einfach beenden? Ist nichts passiert, weiter machen!
     
    mana08 und Rainer60 gefällt das.
  29. Flubby

    Flubby Kreisliga

    Registriert seit:
    20 Mai 2009
    Beiträge:
    205
    Zustimmungen:
    466
    Ich stelle es für alle, die anscheinend keine Lust haben zu lesen, noch einmal klar.

    ich habe mit meiner ersten Aussage nur auf die Stelle verwiesen, die der User Roland-Walsum gesehen hat und was man da interpretieren könnte.

    Diese Aussage stellt nicht meine Meinung dar.

    Ich zitiere mich da gerne selber was meine Meinung ist:


    Ich hoffe dieses Elend findet nun ein Ende

     
  30. T. Willi

    T. Willi Kreisliga

    Registriert seit:
    11 Oktober 2016
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    31
    Ort:
    Duisburg
    Selten soviel Unsinn in 29 Wörtern gelesen.
    Du drehst die offensichtlichen Tatsachen um 180° und glaubst auch noch daran …
    Leiten dich nur deine "gefühlten" Visionen? Oder was ist deine Motivation?

    Ohne jeglichen Beleg so etwas zu behaupten ist echt mutig!
    Was ist mit dir los?

    Ist aber eigentlich nur sehr traurig, so fühlen sich für mich keine wirklichen MSV-Fans an.
     
  31. Flubby

    Flubby Kreisliga

    Registriert seit:
    20 Mai 2009
    Beiträge:
    205
    Zustimmungen:
    466
    Es nimmt kein Ende...
    Warum wollt ihr nich lesen?
    Du kennst mich doch überhaupt nicht und behauptest, weil Du nicht willens bist alles zu lesen, ich bin kein wirklicher MSV Fan.
    Alleine diese Aussage zeigt doch schon das es eigentlich keinen Sinn macht sich auf Deinen Post einzulassen, leider tue ich es trotzdem.
    Es spricht aber für Dich, das Du Dich über die, toll gezählt, 29 Wörter so echauffierst, das zeigt mir, Du bist mit Herzblut bei der Sache und genau das bin ich auch,
    ich liebe diesen Verein und das schon seit Jahrzehnten.

    Deswegen auch noch einmal für Dich, aber wirklich zum allerletzten Mal, denn es wird langsam nervig das ich mich immer wieder rechtfertigen muss, weil einige der Meinung sind nicht lesen zu wollen, oder ganz schnell ein paar „gefällt mir“ absahnen wollen.

    Das was Du zitierst ist nicht meine Meinung, es ist ein Verweis darauf, wo der Portaluser Roland-Walsum das gesehen haben könnte und was man da interpretieren kann.
    Meine Meinung steht auch da, weiter unten.
    Wenn es da noch was zu klären gibt, gerne per PN mit mir, damit hier endlich mal Ruhe einkehrt.

    Bevor ich es vergesse und mir noch was unterstellt wird, ich finde unseren Trainer super und war begeistert als er vorgestellt wurde
     
    Zuletzt bearbeitet: 10 November 2019
    MS-Exilzebra gefällt das.
  32. ruhrgbeat

    ruhrgbeat Kreisliga

    Registriert seit:
    29 Mai 2014
    Beiträge:
    126
    Zustimmungen:
    460
    Ort:
    Rumeln
    Lass doch bitte diese Operetten abseits des Platzes und bleibe beim Thema. Ständig diese Dönnekes hier... :kaffee:
     
    Vorstopper und owlzebra gefällt das.
  33. Mike Oldmann

    Mike Oldmann 3. Liga

    Registriert seit:
    23 April 2007
    Beiträge:
    14,402
    Zustimmungen:
    28,872
    Ort:
    Bad Säckingen Schwarzwald
    Ihr habt echt Sorgen als Tabellenführer, statt sich über den Sieg, drei Punkte, Platz 1 mit nicht der ersten Besetzung zu freuen, möhlt ihr euch hier an.
     
    MusaMH, Spechti, TomAlan1902 und 4 anderen gefällt das.
  34. iakson

    iakson Kreisliga

    Registriert seit:
    18 Mai 2018
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    37
    lieberknechts gestik und gesamte körpersprache ist ganz klar fragend was die beleidigungen sollen. da es wohl bei lautstärke und abstand nicht möglich ist klar zu sprechen, werden gestiken bedient. er breitet fragend und schulterzuckend die arme aus, dreht auf der rechten hand eine millisekunde den mittelfinger ein, um damit in seiner körpersprache zu erfragen was diese geste soll.
    wer zu dämlich ist das zu erkenne, hat entweder die schule nach der 6. klasse abgebrochen, oder möchte hier einfach böswillig jemanden schlecht reden, nur um ihn zu diffamieren.

    falls es wen interessiert:

    bei bei 3: 18 ( also 2 sekunden warten) kommt diese KRASSE LANGE UND EINDEUTIGE geste.

    und [​IMG] hier das passende bild dazu. zugegeben, wenn man den genauen moment erwischt, was es nicht einfach ist, sieht es total böse aus. die szene im ganzen is aber selbsterklärend.
    [​IMG]
     
    Der Kelte, VSTROM, mana08 und 15 anderen gefällt das.
  35. T. Willi

    T. Willi Kreisliga

    Registriert seit:
    11 Oktober 2016
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    31
    Ort:
    Duisburg
    Sorry, wenn ich dich falsch verstanden habe.
    Dann sollte ja jetzt alles GUT sein!
     
    Flubby gefällt das.
  36. m0rdiN

    m0rdiN Landesliga

    Registriert seit:
    28 Oktober 2006
    Beiträge:
    580
    Zustimmungen:
    2,545
    Ort:
    Neudorf
    Danke für die Klarstellung, @iakson . Hatte auch überlegt diese Sache nochmal aufzuarbeiten, aber sie ist es einfch nicht Wert! Wer Torsten in dieser Siutation einen "Angriff" unterstellt, der verdreht die Tatsachen und will ihm böswillig schaden. Also erhoffe ich mir in diesem Thread nun eine sachliche Diskussion zu unserem Trainer. Diese Kleinigkeit ist nun hinreichend seziert worden, sie ist es nicht wert und ich kann kein Fehlverhalten von Torsten Lieberkencht erkennen.

    Edit: schön im Bild auch zu sehen wie der Bierbecher hinter ihm einschlägt. Ganz klare Geste: was soll das?!?
     
    Zuletzt bearbeitet: 10 November 2019
    Flubby gefällt das.
  37. Meide1963rich

    Meide1963rich 3. Liga

    Registriert seit:
    14 Mai 2007
    Beiträge:
    5,903
    Zustimmungen:
    18,343
    Ort:
    Unter-Meiderich
    Und selbst wenn nicht. Wo wäre das Problem? Kein Duisburger Trainer muss sich von diesen Ostbratzen ansaugen und mit Bier beschmeißen lassen!!
     
    MS-Exilzebra, Der Kelte, Gockel und 5 anderen gefällt das.
  38. freak01

    freak01 Nörgelenkel

    Registriert seit:
    1 September 2008
    Beiträge:
    4,283
    Zustimmungen:
    14,011
    Ort:
    Duisburg
    Die Grundtaktik/Formation zu Beginn hab ich so nicht verstanden, allerdings kann man auch nicht belegen was passiert wäre, wenn Daschner weiter vorne gewesen wäre. Spätestens zur Halbzeit-Pause dann aber mit den richtigen Veränderungen. Der Wechsel hat mir gut gefallen und hat gut Druck reingebracht. :jokes66:

    Wirklich spannend wird es, was Lieberknecht macht, wenn Ben Balla, Compper und Scepanik alle zu 100% fit sind und in die erste Elf drängen. Das könnte noch deutlich mehr Variationen ermöglichen. :zustimm:

    Zur Szene nach Spielende: Da hab ich tatsächlich auch nichts wildes erfahren. Das die Hansa-Fans das als "Provokation" auffassen, ja gut. Ich wär glaub ich auch so, wenn der gegnerische Trainer sich Richtung Tribüne wendet und dann jubelt. Auch wenn dat nich als Provokation gemeint war, sondern wirklich nur als Freude. Das sollte schon passen, denke ich.

    Weiter so! Mindestens 6 Punkte auf "den ersten 'schlechten" Platz 5 in der Tabelle rausgearbeitet. Das ist richtig gut und ich habe uns da noch nicht gesehen. Da gebührt der Dank der Mannschaft ebenso sehr wie Lieberknecht. :zustimm:
     
  39. jannaki

    jannaki Kreisliga

    Registriert seit:
    13 August 2019
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    17
    der Bierbecher fliegt aber auch in sehr ehrverletzender Weise...
     
  40. Küsten-Zebra

    Küsten-Zebra Bezirksliga

    Registriert seit:
    2 Juli 2019
    Beiträge:
    340
    Zustimmungen:
    580
    Ort:
    Dahme /Holstein
    An all diejenigen, denen das gegenseitige Beleidigen in den Threads so viel Freude bereitet:

    Manchmal fällt es sehr schwer, das Recht auf freie Meinungsäußerung in dieser Republik einzuräumen ...
     
    Rumelner gefällt das.
  41. ruhrpottpsycho

    ruhrpottpsycho ZebraTrucker

    Registriert seit:
    4 Februar 2007
    Beiträge:
    4,007
    Zustimmungen:
    12,542
    Ort:
    Neumühl
    Ist wohl eher so gemeint was das mit den Finger soll....
     
    Vmann gefällt das.
  42. Zebra Libre

    Zebra Libre 3. Liga

    Registriert seit:
    7 November 2007
    Beiträge:
    6,089
    Zustimmungen:
    25,711
    Ort:
    Mülheim a. d. Ruhr
    In diese Richtung ist ja auch die eigene Bank und auf der Tribüne dahinter sitzen wahrscheinlich auch Funktionäre vom MSV. Ich hab mich total über diesen Jubel gefreut, zeigt er doch wieder einmal mehr, dass Lieberknecht absolut mit Herz bei der Sache ist.
    Und auch seine Diskussion verbal und nonverbal mit den Fans von Hansa Rostock fand ich äußerst sympathisch.
     
    Stadtmauer, Bounty, 4tree und 2 anderen gefällt das.
  43. MRBIG

    MRBIG 3. Liga

    Registriert seit:
    15 Mai 2016
    Beiträge:
    4,454
    Zustimmungen:
    11,630
    Ort:
    Duisburg
    Torsten Lieberknecht macht seine Sache bisher gut.

    Es ist ein klares Konzept zu erkennen und seine Spieler setzen das von Spiel zu Spiel immer mehr um.
     
    Bounty und der ewig Treue gefällt das.
  44. Conex

    Conex Landesliga

    Registriert seit:
    31 Juli 2015
    Beiträge:
    1,012
    Zustimmungen:
    4,507
    Frag mich gerade, was sich ein Torsten Lieberknecht bei den letzten Beiträgen denkt. Ein Glück hat der Mann Besseres zu tun. :D

    Stand 10.11.19 ergeben sich folgende positive Fakten:
    • Der MSV führt die Tabelle an
    • Der MSV hat die meisten Siege und Tore erzielt
    • Der MSV ist die beste Heimmannschaft
    • Der MSV hat in jedem Ligaspiel getroffen, in 12 von 15 Spielen mindestens doppelt
    • Der Drittligist MSV stand zum gleichen Zeitpunkt nie besser da (31 Pkt aus 15 Spielen)
    • Der MSV gewann zuletzt 4x in Serie
    Das sind erstmal rein statistische Belege seit der Reset-Taste zu dieser Saison. Und selbst unter Berücksichtigung des blamablen NRP-Ausscheidens verdammt gute. Das Weiterkommen als Außenseiter gegen Fürth hätte man ja auch noch dazu nehmen können.

    So, und jetzt kommt noch das WIE: Nein, nicht jedes Spiel ist Gold und Kritik ist erlaubt. Aber doch bitte die Relation nicht vergessen. Wir können verdammt noch mal jedem Liga-Konkurrenten aus dem Nichts die Bude voll hauen. Dieser Mannschaft ist (fast) jederzeit zuzutrauen, dass sie trifft. So konnten auch schon Spiele umgebogen werden. Obwohl die Personaldecke nicht optimal ist, obwohl im Sommer ein radikaler Umbruch vollzogen wurde, der noch nicht mal ein halbes Jahr zurück liegt. Sind die vielen, vielen Gähn- & Gruselkicks unter Lettieri und Gruev denn schon vergessen, dass man das nicht zu schätzen weiß? Auch wenn ich von Lieberknecht deutlich mehr halte als von seinen Vorgängern...ich werde einen Teufel tun, jeden Mist zu loben. Aber ebenso sehr werde ich nicht zulassen, dass dieser Coach für den Abstieg vernichtet wird (Anteil ja, Hauptschuld nein), die ersten Wochen Zauberfussball als neuer Maßstab gelten, oder ein Kader bestehend aus vielen unterklassigen Jungs wie selbstverständlich für aufstiegsfähig erklärt, und mit 2015 und 2017 verglichen wird.

    Ich bin höchst erfreut, dass der MSV solch einen Trainer seinen Trainer nennen darf. Ein Mann, der sich wie jeder andere auch der Verantwortung stellen muss, aber mein vollstes Vertrauen genießt. Was habe ich mich in der Vergangenheit danach gesehnt, endlich mal Perspektive zu haben, und halbwegs ansehnlichen Fussball zu spielen. Wie oft habe ich geflucht und abgewunken? Zu oft. Und jetzt spüre ich, dass es was werden kann. Da spielt Sympathie durch das Mögen seiner Art, irgendwelche Fan-Anekdoten gar keine Rolle. Ist auch schön, aber für mich nicht ausschlaggebend. Ich will einen Coach, der nach DU passt, leidenschaftlichen Fussball spielen lässt, Erfolg hat. Für all diese Dinge sehe ich Potential, und darum ist TL zu 100 Prozent mein Mann!
     
  45. freak01

    freak01 Nörgelenkel

    Registriert seit:
    1 September 2008
    Beiträge:
    4,283
    Zustimmungen:
    14,011
    Ort:
    Duisburg
    Bin ich bei dir. Wie gesagt: ich glaube nicht, dass das provokatives jubeln war. Das man das als Fan so auffasst, kann ich aber auch verstehen. Von daher: alle gut.
     
  46. Dropkick

    Dropkick Bezirksliga

    Registriert seit:
    14 August 2013
    Beiträge:
    125
    Zustimmungen:
    548
    Ort:
    Mülheim an der Ruhr
    Ich bin echt irritiert. Was ist hier los? Was wollt ihr hier denn als Trainer haben? Pep Guardiola, oder was ? Ich bin absolut von Lieberknecht überzeugt, und auch das er so emotional ist finde ich gut; bzw. genau richtig so für die junge Truppe. Die braucht genau diesen Trainer! Und das er dem Abstieg nicht verhindern konnte. Es stimmte in der Mannschaft letzte Saison einfach nicht! Gestern war eindeutig zu sehen, wie es bis zum jetzigen Zeitpunkt in dieser Truppe bezüglich zusammenhalt steht. Nämlich Top, und das ist auch mit Lieberknechts Verdienst !

    Nur meine Meinung. In diesem Sinne. Nur der MSV !
    20191110_183018.jpg
     
  47. Bounty

    Bounty Landesliga

    Registriert seit:
    27 Juli 2007
    Beiträge:
    362
    Zustimmungen:
    1,068
    Ort:
    Augsburg
    Ob Lieberknecht den Mittelfinger zeigte oder nicht,ist mir Wurscht,er ist unser Trainer und dazu ein sehr guter,darum verzeihe ich ihm den Ausrutscher!
    Wer den Becher geworfen hat,wird sich und nur er angesprochen fühlen,den anderen herum sitzenden denke ich war diese Szene egal.
    Hört mal euer Bashing gegen Lieberknecht auf,er ist einer von uns.
    Der geworfen hat,hätte mehr Stinkefinger verdient.

    Nur der MSV
     
  48. Küsten-Zebra

    Küsten-Zebra Bezirksliga

    Registriert seit:
    2 Juli 2019
    Beiträge:
    340
    Zustimmungen:
    580
    Ort:
    Dahme /Holstein
    Angeblich soll er gestern in der Kabine, in der Halbzeitpause, sehr laut geworden sein.
    Laut PK wollte er am Liebsten noch mehr Spieler als nur Daschner zu diesem Zeitpunkt auswechseln.

    Der Verlauf der zweiten Halbzeit ist bekannt.

    Wer jetzt noch behauptet, die Mannschaft käme mit dem Trainer nicht klar, der schweige für immer (oder zumindest bis zum Ende der Saison)!
     
  49. JDLeuthen

    JDLeuthen Kreisliga

    Registriert seit:
    8 April 2014
    Beiträge:
    55
    Zustimmungen:
    160
    Wer dem Interview gestern nach dem Spiel aufmerksam zugehört hat, hätte festgestellt, dass ihm nach dem Spiel der Mittelfinger seitens der Rostocker gezeigt wurde. Es ist im Bild auch klar zu sehen, dass TL den Mittelfinger zeigt und dann achselzuckend in Publikum schaut - also nach dem Motto "Warum zeigt ihr mir den Mittelfinger, was soll der Scheiß?"

    Gesendet von meinem EML-L29 mit Tapatalk
     
    MS-Exilzebra, Andi, shanghai und 4 anderen gefällt das.
  50. Meide1963rich

    Meide1963rich 3. Liga

    Registriert seit:
    14 Mai 2007
    Beiträge:
    5,903
    Zustimmungen:
    18,343
    Ort:
    Unter-Meiderich
    Nicht zu vergessen die leckere Bockwurst die es zum ersten Mal seit dem alten Wedaustation wieder gibt. Ein absolutes kulinarisches Highlight das an alte erfolgreiche Wedau-Zeiten erinnert ...

    Seit dieser Saison geht's wieder aufwärts!
     
    Loki gefällt das.

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden