Trainerwechsel bei den Ziegen ?

Dieses Thema im Forum "2. Bundesliga" wurde erstellt von Mike Oldmann, 18 Mai 2013.

  1. Mike Oldmann

    Mike Oldmann 3. Liga

    Registriert seit:
    23 April 2007
    Beiträge:
    14,890
    Zustimmungen:
    30,498
    Ort:
    Bad Säckingen Schwarzwald
  2. Viererkette

    Viererkette Regionalliga

    Registriert seit:
    4 Dezember 2011
    Beiträge:
    2,726
    Zustimmungen:
    5,574
    Ort:
    Duisburg
    hat wohl auch Angst um seine Kohle. Das Stadion lässt da ja auch grüßen:rolleyes:
     
  3. Die wilden 70er

    Die wilden 70er Landesliga

    Registriert seit:
    16 Januar 2007
    Beiträge:
    711
    Zustimmungen:
    1,621
    Ort:
    Röttgersbach
    Oder einfach nur Angst vor der nächsten Saison, denn die wollen und müßen wohl nächstes Jahr aufsteigen. Da kann man ganz schnell als
    Verlierer dastehen. Für mich ist er ein typischer Durchlauftrainer der am Ende seiner Laufbahn 10-12 Klubs trainiert hat ohne nennenswerte Erfolge.
     
  4. sniper67

    sniper67 Bezirksliga

    Registriert seit:
    29 Januar 2011
    Beiträge:
    268
    Zustimmungen:
    548
  5. ThePhilippe1991

    ThePhilippe1991 Kreisliga

    Registriert seit:
    31 Januar 2010
    Beiträge:
    138
    Zustimmungen:
    252
    Bei Facebook wünschen sich viele Wollitz als Nachfolger, ich meine würde passen wie Arsch auf Eimer... Fragt sich nur wer der Arsch ist :D
     
    Menthi, Picco, Pommesbude und 6 anderen gefällt das.
  6. Leo04

    Leo04 Bezirksliga

    Registriert seit:
    14 Mai 2006
    Beiträge:
    329
    Zustimmungen:
    587
    und nächtse Woche unterschreibt der in Bremen.......

    hat ja mit seinem Engagement in Hoppenheim gezeigt, wie der
    sich prostituiert..............:fluch:
     
    Menthi, Porto, embe und 5 anderen gefällt das.
  7. MrHyde

    MrHyde Regionalliga

    Registriert seit:
    20 Mai 2008
    Beiträge:
    1,938
    Zustimmungen:
    7,323
    Ort:
    Ddorf, Ex-Voerde
    ...kommt ja auch vom Kiez ;)
     
    Menthi und Docsnyder gefällt das.
  8. saugi

    saugi 3. Liga

    Registriert seit:
    15 November 2004
    Beiträge:
    7,419
    Zustimmungen:
    22,105
    Wenn es danach ginge dürften wir hier seit Jahren über nichts anderes quatschen als über unsere bescheidene Situation.


    Ich denke mal Effe wird wieder im Gespräch sein :D
    Mal im Ernst, ich denke denen geht es da wie uns, welcher Trainer, gute Trainer, tut sich den Verein an nach dem was in den letzten Wochen in den Medien zu lesen und hören war?
     
  9. ChristianMoosbr

    ChristianMoosbr 3. Liga

    Registriert seit:
    6 Dezember 2011
    Beiträge:
    5,670
    Zustimmungen:
    14,294
    Für mich kann das nur bedeuten, dass der woanders was klar gemacht hat. Und das kann nach Lage der Dinge eigentlich fast nur Werder Bremen sein.

    Kann mir nicht vorstellen, dass er sich zu einem anderen Zweitligisten begibt.

    Das einzige, was vielleicht noch möglich wäre ist, dass in Köln bald eine dicke Bombe hochgeht, die bis dato nur ein paar Insider entdeckt haben.

    Soweit ich von Kölnern gehört habe, stehen die sowohl auf als auch hinter Stanislawski. Und deren Rückrunde war ja nun nicht so schlecht.
     
  10. Hardy

    Hardy MSV - Sauerlandstützpunkt

    Registriert seit:
    14 August 2008
    Beiträge:
    4,411
    Zustimmungen:
    10,794
    Ort:
    Lüdenscheid-Nord
    Sieh mal an, der Stani, einst beispielhaft für Bodenständigkeit und Konstanz, tingelt jetzt aber ganz schön durch Fußball-Deutschland...

    Liegt es nur daran, dass er lediglich in Hamburg uneingeschränkter Star war und er nun entsprechend dünnhäutig auf Kritik reagiert, oder tun sich für ihn überraschende Wechselmöglichkeiten auf?
     
  11. karibik59

    karibik59 Landesliga

    Registriert seit:
    21 Juni 2011
    Beiträge:
    683
    Zustimmungen:
    1,061
    Stani wird total überschätzt.----Der kann nur St.Pauli.
     
  12. Don Zebro

    Don Zebro Regionalliga

    Registriert seit:
    26 März 2006
    Beiträge:
    2,391
    Zustimmungen:
    8,768
    Ort:
    4100 Duisburg 46
    Eichin hat gestern im Sportstudio gesagt, dass es keinen Kontakt zwischen Bremen und Stani gibt.
    Mal schaun, was da dran ist...
     
  13. ZEBRAPOWER02

    ZEBRAPOWER02 Landesliga

    Registriert seit:
    27 August 2005
    Beiträge:
    1,503
    Zustimmungen:
    4,015
    Ort:
    Duisburg
    2. Liga: 1. FC Köln an Verpflichtung von Mike Büskens interessiert



    http://www.sportal.de/2-liga-1-fc-k...e-bueskens-interessiert-1-2013051927235200000
     
  14. Mike Oldmann

    Mike Oldmann 3. Liga

    Registriert seit:
    23 April 2007
    Beiträge:
    14,890
    Zustimmungen:
    30,498
    Ort:
    Bad Säckingen Schwarzwald
    Noch ist nichts in trockenen Tüchern, da ja auch ( angeblich) F 95 an ihm interessiert sei, dazu müsste man aber ersteinmal den aktuellen Trainer entlassen.

    Zitat:

    " EXPRESS erfuhr: Wunschkandidat ist Mike Büskens (46)! Mit dem Ex-Coach von Fürth soll FC-Vize Toni Schumacher bereits gesprochen haben.
    Final sei es aber noch nicht. Denn: „Büskens ist ein interessanter Trainer, aber nicht nur für uns“, so Geschäftsführer Alexander Wehrle.
    Alternativ wird über Heiko Vogel (ehemals Basel) und und Stephan Schmidt (ehemals Paderborn) nachgedacht!"

    Link: http://www.express.de/fc-koeln/nach...interesse-an-mike-bueskens,3192,22807574.html
     
  15. ChristianMoosbr

    ChristianMoosbr 3. Liga

    Registriert seit:
    6 Dezember 2011
    Beiträge:
    5,670
    Zustimmungen:
    14,294
    Kenne ja in Köln ein paar, für die wird es eine herbe Enttäuschung sein, und die Begründung, die Stanislawski abgeliefert hat, nämlich, dass er sich ausgerechnet damit in die Verantwortung stellt, dass er diese fallen lässt wie eine heisse Kartoffel, unverständlich bleiben.

    Offenbar plant er ja eine Auszeit. Wäre besser gewesen, das auch so rüber zu bringen, und fertig. Definitiv hat niemand von ihm den Aufstieg erwartet, und nach dem holprigen Saisonstart war es reines Glück, dass sie überhaupt noch soweit oben ran gekommen sind, um dann diese Option vor Augen zu haben.

    Das Wort "Verrat" ist vielleicht ein bisschen dick aufgetragen, dass Stanislawski aber nicht reinen Tisch macht, was seine wahren Gründe angeht, dürfte schon eine bittere Pille für die eingefleischten FCler sein.

    Nicht, dass ich es ihnen aus der tiefen, dunklen Seele eines Derbygegners heraus nicht gönnen würde, aber das Ganze ist doch wieder mal eine Geschichte zu dem Thema, wie mit Fans im Allgemeinen umgegangen wird: benötigt man sie, um selbst voranzukommen, sind es die wichtigsten Leute überhaupt, hat man seine Kohle im Sack und keine Lust mehr, werden sie mit komischen Erklärungen abgespeist, bei denen es nur darum geht, ein bestimmtes öffentliches Image aufrechtzuerhalten.

    Wie gesagt: kein Problem, wenn Stanislawski nicht mehr kann, oder es Stress gegeben hat. Man darf aber erwarten, dass er das dann auch sagt. Seine Erklärung dazu ist schlichtweg unangemessen.
     
    Mern gefällt das.
  16. Zebra

    Zebra (Portal) Chef-Designer

    Registriert seit:
    15 November 2002
    Beiträge:
    7,958
    Zustimmungen:
    28,867
    Ort:
    Schiefbahn
    Hat er wieder geweint, weil ihm der Abschied so schwer fällt?
     

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden