VfB Lübeck stellt Insolvenzantrag

Dieses Thema im Forum "Regional/Oberligen/NRW Liga" wurde erstellt von Faxe, 5 November 2012.

  1. Faxe

    Faxe Bezirksliga

    Registriert seit:
    5 März 2009
    Beiträge:
    310
    Zustimmungen:
    742
    Ort:
    Rostock
  2. Thomas

    Thomas Semper Fidelis

    Registriert seit:
    5 Mai 2005
    Beiträge:
    5,900
    Zustimmungen:
    30,254
    Und es werden immer mehr :frown:
     
    Lucky, MrHyde, Orgel und 11 anderen gefällt das.
  3. Catenaccio_02

    Catenaccio_02 Landesliga

    Registriert seit:
    21 Januar 2011
    Beiträge:
    347
    Zustimmungen:
    1,113
    Ort:
    Block 11
    Das Überleben für kleine Klubs wird immer schwerer und die Schere zwischen "Arm und Reich" zwischen den Vereinen wird größer. Sehr schade das der Fußball leider so verkommerzialisiert ist und ein Verein nach dem anderen Adieu sagt...
     
    ED209, Lucky, chaccoFfm und 22 anderen gefällt das.
  4. stimmt da spielen bald

    FC Bayern unabhängig

    ohne große Geldgeber würden diese nicht so spielen und das Geld rausballern wie die es tun.

    Leverkusen -> Bayer werke
    Wolfsburg -> VW
    Hoffenheim -> Herrn Hopp SAP
    Ingolstadt -> audi
    Leipzig -> RasenBallsport

    der rest steht hinten an so lange man in der Bundesliga spielt kann man mitschwimmen aber steigt man ab und spielt länger als 2 Jahre in Liga 2 muss man ums überleben kämpfen.

    der VFB Lübeck wird nicht der letzte Verein sein denn
    Aachen, Bielefeld haben schon angekopft
    bei Bochum und bei uns dem MSV wird es eine harte Zeit wenn nicht bald ein aufschwung kommt.

    auf dauer geht so der fußball den Bach runter aber ein Neuanfang könnte für viele Vereine die Rettung sein denn wenn viele der Vereine in einer Liga (3-5) spielen werden das klasse spielzeiten.
     
  5. Ziggi

    Ziggi Hat tatsächlich 3

    Registriert seit:
    27 Oktober 2004
    Beiträge:
    3,277
    Zustimmungen:
    8,318
    Ort:
    Rheinhausen
    Rot-Weiss-Essen hat es auch erwischt vor 2 Jahren...
     
  6. stimmt Exxen die hatte ich voll vergessen ;)
     
  7. Matze

    Matze 3. Liga

    Registriert seit:
    30 Oktober 2004
    Beiträge:
    3,529
    Zustimmungen:
    23,902
    Ort:
    Mülheim anne Ruhr
    Ich denke, so langsam sollte man sich bei DFB und DFL mal Gedanken zu den unzähligen Insolvenzanträgen machen!
     
  8. metty

    metty Wedaustadion

    Registriert seit:
    25 Oktober 2004
    Beiträge:
    281
    Zustimmungen:
    3,034
    Solange es immer mehr Vereine wie Leverkusen,Wolfsburg,Hoffenheim,Augsburg,Aaeln, RB Leipzig etc. gibt, ist das aussterben solcher Traditionsvereine doch nicht schlimm.

    Ich gehe sogar noch einen Schritt weiter, indem ich sage, dass das Aussterben solcher Traditionsclubs vom DFB und DFL gefördert wird.

    Ich kann es mir beispielsweise nicht erklären, warum ein Verein wie der MSV Duisburg seit Jahren permanent von Schiedsrichtern benachteiligt wird, ständig Auflagen aufgebrummt bekommt usw. Hier kann man -selöbst wenn man kompetente und fähige Leute hätte- doch nie wieder etwas aufbauen, weil wir ständig sanktioniert und bestraft werden!

    Grade die Geschichte mit den Schiedsrichterentscheidungen habe ich schon seit Jahen im Verdacht, dass das Politik des DFB ist!
     
  9. ze1970bra

    ze1970bra 3. Liga

    Registriert seit:
    1 November 2012
    Beiträge:
    4,740
    Zustimmungen:
    15,437
    Ort:
    Duisburg-Beeck
    Was hast du gegen Aalen und Augsburg? Sind meiner Meinung nach keine Retortenvereine wie Leverkusen, Wolfsburg u.a.
     
    Saterzebr und Chrissop gefällt das.
  10. Caly1983

    Caly1983 Zebra

    Registriert seit:
    6 August 2007
    Beiträge:
    2,451
    Zustimmungen:
    8,306
    Quelle: dfb.de
     
    Kniggelknax gefällt das.
  11. Justus

    Justus Landesliga

    Registriert seit:
    18 Mai 2011
    Beiträge:
    1,963
    Zustimmungen:
    3,764
    Ort:
    Meiderich
    Einfach nur traurig.

    Ein Schiff nach dem anderen geht unter und die DFL und der DFB sitzen auf ihrer Trauminsel und gucken sich mit nem Fernglas an, wie ein kleines Schiff nach dem anderen am Horizont untergeht.

    Und die großen Schiffe werden weiterhin noch mit goldenem Schiffslack überzogen.
     
  12. Markus

    Markus MSVPortal-Team Mitarbeiter

    Registriert seit:
    22 Oktober 2004
    Beiträge:
    7,620
    Zustimmungen:
    32,401
    Ort:
    Duisburg
    Als ob die sich die Schuld dafür geben.
    Die sagen sich, sollen die Vereine halt ordentlich wirtschaften.
    Ausserdem wird in deren Augen für die die grosse Kohle doch eh nur mit einigen wenigen Vereinen verdient, wenn interessieren da noch die Wald- und Wiesenvereine!
     
    WeißBlauesBlut, Omega und Brezel gefällt das.
  13. Okapi

    Okapi 3. Liga

    Registriert seit:
    13 August 2007
    Beiträge:
    5,328
    Zustimmungen:
    23,007
    Ort:
    bei Stuttgart
    Na ja, ich selbst bin ja im Zusammenhang mit der Insolvenz von Traditionsvereinen auch sehr anfällig, um auf die Tränendrüse zu drücken aber bei einigermaßen nüchterner Betrachtung ist doch bei 99 von 100 Fällen der Grund nicht der, daß ein DFB-Caligula aus heiterem Himmel in seinem Caesarenwahnsinn den Daumen senkt, sondern der Verein ist schlicht und einfach an Verbindlichkeiten gescheitert, die er sich, aus welchen Gründen auch immer, selbst auferlegt hat.

    Leider ist es halt auch eine gewisse Tradition, daß Traditionsvereine ganz gerne einmal "einen über den Durst nehmen", weil nicht sein kann, was nicht sein darf. Meistens die unschöne Zugehörigkeit in unteren Klassen, weshalb dann auch die eine oder andere Personalie auf und auch neben dem Feld etwas über Budget bezahlt und schlicht bewußt Risiko gegangen wird.

    Im konkreten Fall Lübeck ist mir auch unverständlich, wie es möglich ist, den weit und breit einzigen ernstzunehmenden Fußballverein überhaupt an die Wand zu fahren. Spontan meine ich, daß die nächste einigermaßen annehmbare Möglichkeit ein Stadion zu besuchen, das Millerntor ist. Abgesehen von Kiel natürlich. Die geographische Lage des VfB Lübeck (und damit auch die Wettbewerbssituation) ist jedenfalls mit der von beispielsweise RWE nicht einmal entfernt zu vergleichen.

    Was mich an derlei Insolvenzen massiv stört, ist natürlich die Tatsache, daß gewisse Sponsorenclubs niemals in eine vergleichbare Lage geraten werden. Dieser Ärger ändert aber nichts an der Tatsache, daß das Insolvenzpech von dem traditionsreichen Schmiedemeister selbst gehämmert worden ist.
     
    Scotty, Kueppi, WeissBlauer und 9 anderen gefällt das.
  14. Duisburg09

    Duisburg09 Landesliga

    Registriert seit:
    11 Oktober 2006
    Beiträge:
    1,448
    Zustimmungen:
    2,758
    Ort:
    Schleswig Holstein
    VfB Lübeck: Jetzt droht die Zwangs-Auflösung
    Lübeck – Traditionsklub muss 240 000 Euro auftreiben, sonst ist er am Ende. Trainer, Manager und Spieler werden freigestellt.


    http://www.ln-online.de/lokales/luebeck/3632854/vfb-luebeck-jetzt-droht-die-zwangs-aufloesung
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 14 Dezember 2012
    Franz gefällt das.
  15. Hardy

    Hardy MSV - Sauerlandstützpunkt

    Registriert seit:
    14 August 2008
    Beiträge:
    4,038
    Zustimmungen:
    9,609
    Ort:
    Lüdenscheid-Nord
    Ich bezweifle, ob sich der DFB überhaupt noch in einer Fürsorgepflicht sieht. Bezüglich "Traditionsverein" scheint der sich eher auf die Hopp`sche Philosophie zuzubewegen
     
  16. Kueppi

    Kueppi Bezirksliga

    Registriert seit:
    25 Juli 2007
    Beiträge:
    240
    Zustimmungen:
    670
    Ort:
    Kaldenhausen Mittelpunkt der Erde
    Nun Tradition ist was feines aber wenn man sich auf ihr ausruht, so nach dem Motto es ist doch noch immer gut gegangen, fällt man flott auf die Nase. Dann noch ein falsches Managment oder überzogenes Darstellungsbedürfniss Neue Stadien etc. dann kann es recht schnell in dramatische Schieflage geraten. Wer weiss das Besser als wir? Im Alten Wedau Stadion hätten vielleicht einige Paradiesvögel nicht gross auftreten können. Finanziell würden wir dennoch besser da stehen.
     
  17. Kueppi

    Kueppi Bezirksliga

    Registriert seit:
    25 Juli 2007
    Beiträge:
    240
    Zustimmungen:
    670
    Ort:
    Kaldenhausen Mittelpunkt der Erde
    Fürsorge für Traditionsvereine??? Bekommen dann solch Vereine wie Schlakke oder so eventuell noch ne Nichtabstiegsgarantie?? oder wie soll die aussehn??? Ein Traditionsverein sollte an Hand Langjähriger Erfahrung eigentlich mit Geld umgehen können oder??? Gestandene Strukturen Erfahrenes Personal sollte dort eigentlich vorhanden sein. Es ist nur zu erbärmlich wie sich manch Traditionsverein abzocken lässt und auf irgendwelche faden Sprücheklopfende Präsidenten Mäzenen einlassen können...
     
    Ascaran und steve gefällt das.
  18. Franz

    Franz 3. Liga

    Registriert seit:
    5 Januar 2005
    Beiträge:
    8,018
    Zustimmungen:
    12,172
    Ort:
    DU-Mitte
    Auweia, das ist doch übel. In SH gibts doch eh kaum Fußball, Lübeck ist so eine klasse reiche Stadt, da muss doch wenigstens 4te Liga drin sein. Die gute alte Lohmühle, sehr traurig sowas.
     
  19. Faktor1

    Faktor1 Bezirksliga

    Registriert seit:
    9 Mai 2012
    Beiträge:
    86
    Zustimmungen:
    557
    Ort:
    15749 Mittenwalde
    Ich glaube so langsam sollte man im Fußball auch einen " Rettungsschirm " einführen. Denn 240.000 € die den Lübeckern fehlen, gibt Bayern wahrscheinlich nur für die Reinigung ihrer Toiletten aus.:frown:
    Jetzt zu Weihnachten müßte doch die Lübecker Marzipanfabrik nen paar Euronen übrig haben.
     
  20. Blue Bally

    Blue Bally Landesliga

    Registriert seit:
    23 September 2012
    Beiträge:
    2,997
    Zustimmungen:
    4,229
  21. Hessenzebra

    Hessenzebra Landesliga

    Registriert seit:
    25 Oktober 2004
    Beiträge:
    533
    Zustimmungen:
    1,111
    Ort:
    Landkreis Offenbach/Main
    http://www.kicker.de/news/fussball/...-feiert-den-aufstieg-in-die-regionalliga.html
     
    Franz gefällt das.
  22. Oski.

    Oski. Regionalliga

    Registriert seit:
    27 Juli 2008
    Beiträge:
    1,407
    Zustimmungen:
    5,023
    Ort:
    Rastatt
    Warum soll Leverkusen ein Retortenverein sein? Die sind seit über 100 Jahren ne Werksmannschaft.
    DFB in der Fürsorgepflicht? Bitte... Dem DFB wär doch am liebsten, wenn in jeder Stadt ein Fußballfriedhof wie in Sinsheim und Leipzig stehen würde. Keine aufmuckenden Fans, immer genug Kohle im Rücken und Firmennamen, mit denen sich Klein-Justin identifizieren kann wenn er ein Team zum Fifa-Zocken auf der Playstation sucht. Mehr nicht. Dem DFB gehts wie jedem Wirtschaftsunternehmen um Gewinn, denen ist egal ob Zebras, Dosen oder Super Marios in den oberen Ligen spielen.
    Auch wir werden keine 50 Jahre mehr überleben. Hoffentlich erleb ich das nicht mehr. Schade um Lübeck, wär gern nochmal hingefahren.
     
  23. Oski.

    Oski. Regionalliga

    Registriert seit:
    27 Juli 2008
    Beiträge:
    1,407
    Zustimmungen:
    5,023
    Ort:
    Rastatt
    So sehr ich Walter Hellmich verabscheue, aber...
    Ich glaube, diese Meinung hast du exklusiv. Kann zwar niemand genau wissen, aber wir hätten langfrisitig keine Überlebenschance gehabt.
     
  24. Wackelkopp

    Wackelkopp Bezirksliga

    Registriert seit:
    12 Januar 2012
    Beiträge:
    269
    Zustimmungen:
    861
    Ort:
    Düssburch
    Kannst du doch immer noch, der Verein existiert schließlich weiterhin. :nunja:
     
  25. Oski.

    Oski. Regionalliga

    Registriert seit:
    27 Juli 2008
    Beiträge:
    1,407
    Zustimmungen:
    5,023
    Ort:
    Rastatt
    Klar, aber gegen Duisburg?
     
  26. xantener

    xantener MSVPortal-Team Mitarbeiter

    Registriert seit:
    19 September 2005
    Beiträge:
    10,779
    Zustimmungen:
    35,333
    Ort:
    südl. Vorstadt
    Aktuell spielt Lübeck nur eine Klasse unter uns ;) Glückwunsch zum Aufstieg!

    Vllt kann da ja irgendwann wieder ein Pokalmärchen von uns starten.
     
    Wackelkopp gefällt das.
  27. Wackelkopp

    Wackelkopp Bezirksliga

    Registriert seit:
    12 Januar 2012
    Beiträge:
    269
    Zustimmungen:
    861
    Ort:
    Düssburch
    Mit genügend Kompetenz und Einsatz der Verantwortlichen ist -wie man ja jetzt bei uns sieht- einiges machbar, und Lübeck hat sicher auch das Potential irgendwann wieder in die zweite Liga zurückzukehren.
     
  28. Duisburg09

    Duisburg09 Landesliga

    Registriert seit:
    11 Oktober 2006
    Beiträge:
    1,448
    Zustimmungen:
    2,758
    Ort:
    Schleswig Holstein
  29. Immer noch akuter Geldmangel? Nix zum anziehen und Gummibärchen klauen...Vollidioten!!!
     
    Rheinpreussenzebra gefällt das.
  30. Blue Bally

    Blue Bally Landesliga

    Registriert seit:
    23 September 2012
    Beiträge:
    2,997
    Zustimmungen:
    4,229
    War halt warum und hatten Hunger :D
     

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden