Weg für einen Neustart ist frei!

Dieses Thema im Forum "Saison 2012/2013" wurde erstellt von Chris22474, 25 Juni 2013.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. freudentaumel

    freudentaumel Kreisliga

    Registriert seit:
    24 Oktober 2004
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    29
    Ort:
    Freiburg im Breisgau
    Hab ich was falsch verstanden ... bekommen wir von Schlacke irgendwas geschenkt oder handelt es sich um einen zurückzahlbaren Kredit??

    Wär mir doch sowas von egal, wo der herkommt ... Kohle hin, Kohle her und fertig ist der Lack.

    Alles andere, iss "auffem Platz" ... man sieht sich, irgendwann irgendwo irgendwie ... und wir zahlen's Gelsenkrichen "gerne" zurück ... "payback-time". :D
     
    papa66 und alfixena gefällt das.
  2. saugi

    saugi 3. Liga

    Registriert seit:
    15 November 2004
    Beiträge:
    7,419
    Zustimmungen:
    22,105
    Die nächste Kohle nehmen wir dann wieder vom Waller. Weil ist ja schließlich egal wo die Kohle herkommt.
    Das kann ich kaum Glauben was manche hier so schreiben.
    Seine Seele verkaufen für ein paar Euro, Bitter.
    Schämen allein reicht da nicht.
     
    Oski. gefällt das.
  3. blauerelefant

    blauerelefant Kreisliga

    Registriert seit:
    8 Mai 2010
    Beiträge:
    81
    Zustimmungen:
    78
    Och, andererseits bietet so ein Szenario auch Narrenfreiheiten, aber sachlich. a) Rückkehr Bundesliga aktuell Wunschtraum, z.Z. geht es gerade um Verhinderung von Liga 5
    b) welcher Verein hat eine saubere Weste ? was stört es eine Eiche, wenn sich eine Wildsau daran schabt
     
    Hueby gefällt das.
  4. alfixena

    alfixena Bezirksliga

    Registriert seit:
    3 August 2005
    Beiträge:
    338
    Zustimmungen:
    603
    Ort:
    Mülheim
    Und ich kann kaum glauben wie verbohrt hier manche sind.
     
  5. Eigentor

    Eigentor Kreisliga

    Registriert seit:
    30 Mai 2013
    Beiträge:
    53
    Zustimmungen:
    138
    Ort:
    Homberg
    Ich sehe in den 250.000 Euro mehr als das bloße Stopfen einer Liquiditätslücke. Wir haben mehrfach lesen können, dass ein 'paar' Euro mehr nicht das ganz große Problem seien. Hier zeigt endlich ein Verein aus der Bundesliga Solidarität und gibt ein starkes Signal an den DFB, dass es nun auch gut ist und wir endlich die Chance bekommen sollen, endlich nach vorne zu schauen. Dafür von mir ein fettes Danke!!
     
    Shakter, mobbe, Supraman und 21 anderen gefällt das.
  6. Pumagerd

    Pumagerd Kreisliga

    Registriert seit:
    30 Mai 2013
    Beiträge:
    120
    Zustimmungen:
    337
    Ort:
    Moers
    Schon möglich... aber es geht auch andersrum. Falls wir in absehbarer Zeit mal das Vergnügen bekommen sollten gegen die zu spielen und gewinnen.

    Denke mal die Bauern wurden die letzten zwei Jahre von den BVB Fans auch mächtig mit Sprüchen eingedeckt für ihre großzügige Spende 2004.;)

    Nichts ist so schnelllebig wie der Fußball.
     
    guibe und alfixena gefällt das.
  7. ulli77

    ulli77 Kreisliga

    Registriert seit:
    13 September 2005
    Beiträge:
    370
    Zustimmungen:
    406
    Ort:
    Rumeln
    Möchte gerne mal wissen wo der Unterschied ist, ob ich ein Benefiz Spiel mache um den Verein zu retten, oder die Kohle direkt kommt.

    Bei vereint in den Farben wurde nicht so ein Hype gemacht...
    also manchmal:rolleyes:
     
    Bat82, guibe, Killerschlumpf und 3 anderen gefällt das.
  8. Zebra Libre

    Zebra Libre 3. Liga

    Registriert seit:
    7 November 2007
    Beiträge:
    8,263
    Zustimmungen:
    36,249
    Wenn meine Liebe Geld für eine OP bräuchte, dass ich nicht habe und mein Erzfeind bietet es mir zu fairen Konditionen an, nehme ich das Geld.
    Mit Seele verkaufen hat das nichts zu tun, sondern mit Liebe und Verantwortung!
     
    lintorfer, 9NICI9, Thailand und 4 anderen gefällt das.
  9. nicnac

    nicnac Kreisliga

    Registriert seit:
    30 Mai 2013
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    75
    Jetzt mal unabhängig von wem die 250000€ kommen, als Zebra muss einem ja Angst und Bange werden, um das Wissen, das diese lächerliche Summe ausreicht um über das Wohl oder Verderben eines Vereins zu entscheiden. Und als ob das nicht schon beschämend genug wäre, das Duisburg es nicht schafft, diesen beschissenen 3.Liga-Etat aus eigener Kraft zustemmen, nein, da wird einem noch vor Augen geführt, das der grössten Schuldenmacher im Profifussball, dem MSV in 10 Jahren noch vorhalten kann und wird, wenn wir nicht gewesen wären, würde es den MSV nicht mehr geben. Das ganze Finanzkonstrukt nimmt solch abstruse Formen an, das bei der kleinsten Unabwägbarkeit das Kartenhaus zusammenzustürzen droht. Und diese Unwägbarkeiten werden kommen, denn selbst wenn es für die Lizenz reicht, mit welcher Mannschaft will man denn erfolgreich in der 3.Liga spielen ?

    Ich jedenfalls ziehe den Hut vor den jetzigen Verantwortlichen, deren schweren Aufgaben das Unmögliche möglich zu machen, aber die Frage muss erlaubt sein: Zu welchem Preis ?
     
  10. Darkane

    Darkane Regionalliga

    Registriert seit:
    25 Oktober 2004
    Beiträge:
    2,002
    Zustimmungen:
    7,361
    Ort:
    Hessen
    Mir kommt nach wie vor die Frage zu kurz WARUM es überhaupt zu dieser Situation kommen konnte! SIL wollte Geld reinpumpen, laut DFL wäre die Lizenz für die zweite Liga bereits am Tage des Schiedsgerichtsverfahrens problemlos drin gewesen. Was zum Teufel ist da gelaufen, dass wir gezwungen sind, von diesem Volk Geld anzunehmen? 250.000 Euro MÜSSEN auch in Duisburg anders zu stemmen sein. Mir wird hier viel zu schnell zur Tagesordnung übergegangen. Jaja, danke, dass der Teufel höchstpersönlich unsere Seele entgegennimmt. Hätte ich drauf verzichten können. Ich erwarte DEUTLICHE Worte, was da gelaufen ist. Mann, hab ich nen Hals! :fluch:
     
  11. MSV02Duisburg

    MSV02Duisburg Marcel

    Registriert seit:
    27 Oktober 2004
    Beiträge:
    7,671
    Zustimmungen:
    16,470
    Ort:
    Tönisvorst/Ratingen
    Auch der vereint in der sache hype ist zum kotzen
     
    zicki, MSVler und saugi gefällt das.
  12. Trueblue

    Trueblue 3. Liga

    Registriert seit:
    17 März 2008
    Beiträge:
    8,405
    Zustimmungen:
    36,220
    Ort:
    Zebranistan
    WO BITTE STEHT DAS?

    Ich warte nämlich nun leider schon seit Stunden auf die veröffentlichte Information, dass DIESE 250.000 € eine entscheidende Rolle spielen! :)
     
  13. alfixena

    alfixena Bezirksliga

    Registriert seit:
    3 August 2005
    Beiträge:
    338
    Zustimmungen:
    603
    Ort:
    Mülheim
    Ich denke nicht, dass das Geld eine entscheidende Rolle gespielt hat. Marbach hatte ja schon vorher angedeutet, dass er Geld einbringen würde, falls eine bestimmte Summe fehlt. Unfroh wird er aber trotzdem nicht sein, wenn das jemand anderes macht.
     
    Viererkette gefällt das.
  14. saugi

    saugi 3. Liga

    Registriert seit:
    15 November 2004
    Beiträge:
    7,419
    Zustimmungen:
    22,105
    Immer wieder nett zu lesen das es immer noch Menschen gibt die glauben das Äpfel und Birnen das gleiche Obst sind. :rolleyes:
     
  15. wolf56

    wolf56 Kreisliga

    Registriert seit:
    10 November 2008
    Beiträge:
    55
    Zustimmungen:
    93
    Ort:
    Rheinhausen
    Glaube nicht, dass es mit 'verbohrt' zu tun hat. Die einen argumentieren halt mit Moral und Stolz, die anderen hingegen wollen wenigstens Drittliga-Fussball sehen.
    Ich gehöre auch zu letzteren. Auch weil ich denke, dass Moral und Stolz im Profi-Fussball Werte sind, die in der Tabelle längst schon hintere Plätze einnehmen. Und daran würde auch ein stolzer und moralischer Fünftligist in Duisburg nichts ändern.
     
  16. alfixena

    alfixena Bezirksliga

    Registriert seit:
    3 August 2005
    Beiträge:
    338
    Zustimmungen:
    603
    Ort:
    Mülheim
    Genauso ist es, traurig ,aber leider wahr.
     
  17. #Dirk#

    #Dirk# Stadionsicherheitsexperte

    Registriert seit:
    17 Februar 2005
    Beiträge:
    796
    Zustimmungen:
    4,899
    Ort:
    Röttgersbach
    Um es nochmal für alle zu verdeutlichen die die finazielle Situation momentan nicht ganz blicken, ist ja auch nicht wirklich einfach, würde man sich nicht schon seit Jahren mit dem Thema befassen.

    Fakt ist, der Verein hat mit seinen Gläubigern einen Schuldenschnitt von 80% auf die Verbindlichkeiten vereinbart, also von momentan ca. 12 Millionen € runter auf ca. 3 Millionen €. Die Stadionprojekt ist bei diesem Schuldenschnitt erstmal außen vor, stundet aber die komplette Miete in Höhe von ca. 4 Millionen € für die Saison 2013/2014, es werden nur die Nebenkosten fällig in Höhe von ca. 500 - 600 TSD €, weil

    a) nach Lizenzerteilung für Liga 3 eine große Lösung (elementare Senkung der Miete!? Verkauf des Stadions mit elementarer Mietsenkung!?) kommen MUSS und auch wohl so geplant ist, von beiden Seiten und

    b) Es Auch hier zu einem weiteren Schuldenschnitt kommen MUSS.

    SIL in Persona Gerald Kassner gibt nochmals einen Millionenbetrag, die städischen Betriebe bleiben dem MSV, wenn auch in abgespeckter Form, treu, ebenso wie weitere Sponsoren. Alles hauptsächlich MÜNDLICH vereinbart. Auch über die Geschäftsführerhaftpflicht von Roland Kentsch ist wohl mit einer Zahlung zu rechnen, am schnellsten wohl über einen Vergleich um nicht durch alle Instanzen gehen zu müssen, sollte man Ihm (grobe) Fahrlässigkeit nachweisen können, hier bin ich guter Dinge! Des weiteren fehlen uns aber ebenso Fernsehgelder in Höhe von ca. 4-5 Millionen im Vergleich zu Liga 2.

    So weit, so gut (oder schlecht)!

    Wäre dies alles bereits schriftlich fixiert, hätten wir noch nicht einmal Probleme eine Lizenz für Liga 1 ohne Bedingungen und Auflagen zu bekommen!

    Faktisch ist es aber nunmal schier unmöglich innerhalb von 14 Tagen alle Vereinbarungen rechtsverbindlich zu fixieren, da bei vielen Gläubigern (z. Bsp. Stadt, städtische Betriebe, Konzerne) diese Vereinbarungen noch durch diverse Aufsichtsräte abgesegnet werden müssen, sicherlich eine reine Formsache, aber nunmal unabdingbar.

    Für den DFB reichen aber nun einmal keine Willensbekundungen, sondern nur harte schriftlich, rechtsverbindlich fixierte Verträge. Alles was nicht vertraglich nachgewiesen werden kann gilt für den DFB nicht und die entsprechenden Verbindlichkeiten (Höhe der jährlich vereinbarte Raten auf die Schuld, Schuldenschnitt von 80%, Stundung der Mietzahlung) werden voll gegengerechnet. Und genau DAS ist das Problem für die JETZIGE Lizenzsierung (gewesen?). Ergo musste man diese (eigentlich ja garnicht mehr vorhandenen) Finanzlücken anderweitig schließen, was sicherlich nach allen zuvor getätigten Zugeständnissen eine Herkulesaufgabe war und deswegen auch verständlicherweise bis zur letzten Sekunde gebraucht hat.

    Für alle die sich nur oberflächlich mit den finanziellen Themen rund um den MSV beschäftigen muss es also den Anschein haben, dass alles so weitergeht wie in der Vergangenheit mit Stundungen, Darlehn, etc.

    Dem ist aber nicht so, halten sich alle an Ihre Zusagen!

    Mein persönliches Fazit als Annahme:

    Bekommen wir am Montag die Lizenz für Liga 3, werden bis Ende Juli alle Gläubigerunterschriften für den Schuldenschnitt von 80% schriftlich, rechtverbindlich vorliegen. Bis Ende September wird es dann auch eine Lösung zum Stadionthema geben, welche uns im besten Fall eine angemessene, ligaabhängige Miete garantiert. In der Hinrunde wird evtl. noch der ein oder andere externe Sponsor den Weg zum MSV finden.

    Durch die finanzielle Neuaufstellung werden wir zur Rückrunde evtl unseren Kader optimieren können. Sollte alles so kommen, sehe ich eine gute Zukunft für unseren Spielverein!

    Zum Thema Kredit von S05 erspare ich uns jeden weiteren Kommentar.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 6 Juli 2013
    Zalliven, MusaMH, bontchev und 31 anderen gefällt das.
  18. freudentaumel

    freudentaumel Kreisliga

    Registriert seit:
    24 Oktober 2004
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    29
    Ort:
    Freiburg im Breisgau
    Aloha hey, aloha hey, mach Dich bißchen locker ... iss Samstag ;) ... schon schwer zu ertragen diese im Forum an vielen Stellen vorherrschende und jedes Denken in Beschlag nehmende untergangsorientierte Betriebssturheit. Stolz - Stolz - und nochmal sturer Stolz .... meine Herrn Gesangsverein .... ab anne Klippe und runter und am besten noch alle anderen mitreissen.

    Es war überhaupt nicht von "Kohle von Hellmich" die Rede und auch nicht "von sonst irgendwem, dem man seine Seele für paar Euro verkaufen will" ... sondern von einem zurückzahlbaren Kredit. Also auf dem Teppich bleiben und tief durchatmen ....

    Ich müsste mich eher schämen, dass MEIN Verein, MEIN MSV - über die Jahre - sich überhaupt in eine solch prekäre Lage gewirtschaftet hat, nicht dafür, dass ich einen Kredit eines anderen Vereins in Anspruch nehme.

    Allein die dafür zuständige MSV-"Führung" gehört gepeitscht ... niemand anders.
     
  19. saugi

    saugi 3. Liga

    Registriert seit:
    15 November 2004
    Beiträge:
    7,419
    Zustimmungen:
    22,105
    Habe ich so auch nicht behauptet. Bitte lesen und verstehen. Danke.
    Es wurde gesagt das es egal ist von woher die Kohle kommt.
    Ergo, nimmt man diese Aussage, wäre es ja auch legitim vom Waller wieder Kohle zu nehmen.
    Nicht mehr und nicht weniger habe ich gesagt.
    Beides wäre, ist, für mich ein verkaufen der Seele des Vereins. Akzeptiere meine Meinung oder lass es, aber bitte verdrehe nicht meine Worte. Danke
     
    AmateurMeister gefällt das.
  20. Zebra Libre

    Zebra Libre 3. Liga

    Registriert seit:
    7 November 2007
    Beiträge:
    8,263
    Zustimmungen:
    36,249
    Zusammen in einem Obstsalat sehr lecker ;)
    Mal ganz ehrlich hier geht es doch nicht um verletzen Stolz und Ehre der Fans. Wie gesagt, ich kann die Abneigung doch voll nachvollziehen, allerdings sehe ich die Situation nicht nur auf den Fussball bezogen, sondern auf die Mitarbeiter des Vereins. Ich bin auch in Liga 5 da, aber die meisten Mitarbeiter dann wohl nicht.
    Stell Dir vor Du wirst gekündigt obwohl es anders möglich wäre.
    Ich weiß das war vor ein paar Wochen auch schon so, aber da standen noch 3 P.isser im Wege. Ich habe immer noch die Hoffnung, dass es sich jetzt zum Guten wendet und denke in ein paar Wochen herrscht Klarheit.
    Wenn es dann so ist wie unter Hell...., kannst Du mich drauf festnageln, dass ich mich wieder habe blenden lassen.
    Im Moment finde ich es verfrüht eine Sau durchs Dorf zu jagen.
     
  21. Enigma

    Enigma Kleine Raupe Nimmersatt

    Registriert seit:
    25 Oktober 2004
    Beiträge:
    4,050
    Zustimmungen:
    10,473
    Ort:
    Schlaraffenland
    Worüber? Ob es in 6 oder 12 Monaten in die Insolvenz geht?
     
    rauuul und ruhrpottpsycho gefällt das.
  22. Von KöPi,Hövelmann,Sparkasse,Volksbank,Schauinsland,usw willste die
    Kohle von Hellmich,FC Gelsenkirchen nicht.Toll.

    Du bist nicht konsequent. Sei doch konsequent. Also kein Geld für den MSV.

    Ich weiß Wiesenhof lehnst du auch ab,Telekom und Audi logischerweise auch.
     
    nilsipilsi und frankweslar gefällt das.
  23. freudentaumel

    freudentaumel Kreisliga

    Registriert seit:
    24 Oktober 2004
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    29
    Ort:
    Freiburg im Breisgau
    Tu' ich bei jedermann ... aber bitte gesteh auch zu, meine Worte nicht ins eigene Konstrukt zu verwinden und mir Schlussfolgerungen anzudichten, die an eigenen Haaren herbeigezogen sind.

    So, und jetzt gut damit ... mir geht's allein um die Zukunft des MSV. allein die macht mich fertig.

    Bedankt und angenehmen Abend noch!
     
    Bat82 gefällt das.
  24. Zebra Libre

    Zebra Libre 3. Liga

    Registriert seit:
    7 November 2007
    Beiträge:
    8,263
    Zustimmungen:
    36,249
    Ob die, in den letzten Wochen vorrausgesagten, Reformen umgesetzt werden und z.B. die Miete endlich neu angesetzt und nicht nur gesunden wird. Evtl. wird sich auch an den Besitzverhältnissen des Stadion etwas tun.
    Irre ich mich, oder gab es in letzter Zeit auch einige positive Meldungen die größtenteils wohlwollend kommentiert wurden?
    Und jetzt soll auf einmal wieder alles pechschwarz sein?
    Ich warte halt noch etwas ab.
     
  25. Miele

    Miele Kreisliga

    Registriert seit:
    16 Juni 2005
    Beiträge:
    139
    Zustimmungen:
    238
    Ort:
    Dorsten
    Was mich wundert, ist das manche hier 250.000,00 Euro als kleine Summe abtun.

    Für mich ist das richtig viel Geld, das nur mal am Rande.

    Wenn es so einfach wäre, dann lasst uns sammeln, würde mich daran beteiligen, aber ich glaube die Kohle kriegen wir nicht zusammen.

    Ich weiss was mich am Montag erwartet, hier in Dorsten sind die meisten schalker, da werde ich mir einige sprüche anhören dürfen auf der Arbeit.

    Aber da bin ich ehrlich, ich akzeptiere den Kredit, wenn es dafür die 3 Liga ist, anstatt der 5, verstehe aber auch jeden der damit Probleme hat.

    Schlagzeilen wie, :kacke: hilft oder rettet den MSV kotzen mich auch an

    Michael
     
  26. Porto

    Porto Regionalliga

    Registriert seit:
    10 Mai 2010
    Beiträge:
    1,162
    Zustimmungen:
    5,679
    Ort:
    Mülheim an der Ruhr
    Lieber spiele ich mit Ehre und Stolz in Liga 5 als mit geliehenem Geld von sch..04 in Liga 3.

    Bis zu einer Grenze und nicht weiter. Und die Grenze ist nun definitiv
    Überschritten.
     
    rauuul, joseph, maldito_action und 3 anderen gefällt das.
  27. alfixena

    alfixena Bezirksliga

    Registriert seit:
    3 August 2005
    Beiträge:
    338
    Zustimmungen:
    603
    Ort:
    Mülheim
    Es geht nur um Eines. Den MSV in der 3.Liga zu halten. Die Leute, die meinen, wir würden aus der 5. in ein paar Jahren wieder im bezahlten Fussball spielen, kann ich nur sagen, träumt weiter und erkundigt euch mal beim RWE.
     
    dtauschke, ulli77, Micki1979 und 4 anderen gefällt das.
  28. saugi

    saugi 3. Liga

    Registriert seit:
    15 November 2004
    Beiträge:
    7,419
    Zustimmungen:
    22,105
    Du verstehst immer noch nicht worum es geht, Schade. Lies dir den alten Wirtschaftsfred mal durch, dann weißt du warum keiner mehr Kohle vom Waller will.

    Geld braucht der Verein, sicher, aber es kommt immer auf die Bedingungen, und/ oder auf den Geldgeber an.
    Du würdest ja auch von einer renommierten Bank einen Kredit nehmen, aber es lassen wenn es sich beim "Gönner" um einen Geldhai handelt. Oder ist dir dann auch da egal wo die Kohle her kommt? ;)
     
  29. Enigma

    Enigma Kleine Raupe Nimmersatt

    Registriert seit:
    25 Oktober 2004
    Beiträge:
    4,050
    Zustimmungen:
    10,473
    Ort:
    Schlaraffenland
    Und was soll uns in Liga drei halten? Die können wir uns gar nicht leisten. Und wer soll da spielen?
    Da gehen wir sportlich runter und nach nem Jahr sind wir dann ganz kaputt.

    Liga 5 wäre wirklich besser.
     
  30. metty

    metty Wedaustadion

    Registriert seit:
    25 Oktober 2004
    Beiträge:
    281
    Zustimmungen:
    3,034
    Ist das so? Ich habe keinen Bock mehr auf weitere Kredite,Stundungen,Verschiebungen etc. Alle reden von einem Neuanfang, aber das ,was hier momentan passiert, ist alles andere, als das.

    Nach dem ersten Jahr 3te Liga kommt eine noch grössere Ernüchterung, als wir jetzt schon haben. Denn dann kommt in meinen Augen erst die grosse Abrechnung und das endgültige aus, weil wir ein 2tes Jahr 3te Liga niemals stemmen können.

    Wenn der Verein nur in der 5.Liga auf eigenen Beinen stehen kann, dann müssen wir das nunmal -schweren Herzens- akzeptieren. Aber das ist mir allemal lieber,als von einer Abhängigkeit in die nächste zu rutschen.
     
  31. Hanusch

    Hanusch Landesliga

    Registriert seit:
    5 März 2012
    Beiträge:
    609
    Zustimmungen:
    1,067
    Wenn ich das zuletzt richtig verstanden habe, dann scheint ja das Hauptproblem zu sein,
    dass der DFB die Mietstundungen nicht akzeptiert, waehrend die DFL es wohl getan hat.
    Kann man wirklich davon sprechen, dass das Problem nicht mehr besteht?
    Wittsiepe war ja in der Lokalzeit sehr pessimistisch und Marbach sagte zuletzt ja auf DerWesten, dass man quasi chancenlos sei, wenn der DFB die Berechnungen der Stadiongelder nicht akzeptiert. Ist DAS Problem mittlerweile komplett aus der Welt und es geht nur noch um "kleine" Summen?
     
  32. bennythechamp

    bennythechamp Landesliga

    Registriert seit:
    15 Juni 2007
    Beiträge:
    1,371
    Zustimmungen:
    1,007
    Ort:
    RBA
    Und das macht der DFB, der Lizenz wegen.:p
     
  33. alfixena

    alfixena Bezirksliga

    Registriert seit:
    3 August 2005
    Beiträge:
    338
    Zustimmungen:
    603
    Ort:
    Mülheim
    Weißt du das? Es würde wahrscheinlich niemand für sich in Anspruch nehmen können, die Zukunft vorauszusagen. Wer von uns hätte Armina Bielefed zugetraut wieder in die 2.Liga aufzusteigen. Niemand. Die hatten Schulden ohne Ende und auch noch den Kredit (war das von der DFL/DFB?) in Anspruch genommen.
     
    C-Bra gefällt das.
  34. bennythechamp

    bennythechamp Landesliga

    Registriert seit:
    15 Juni 2007
    Beiträge:
    1,371
    Zustimmungen:
    1,007
    Ort:
    RBA
    Aber von einen Schalker nicht die Hand nehmen?
     
  35. Ich weiß nicht worum es Dir geht ? Rache,Hass

    Mir geht es um den MSV in Liga 3.

    Du kannst ja ne Demo organisieren gegen den neuen Vorstand/Aufsichtsrat
    Warum fragst du jetzt sicher ?
    Die haben die Hilfe (Kredit) angenommen.
     
  36. alfixena

    alfixena Bezirksliga

    Registriert seit:
    3 August 2005
    Beiträge:
    338
    Zustimmungen:
    603
    Ort:
    Mülheim
    Dafür haben sie ja den Vogel eingesetzt, damit er das unterschreiben kann ,und das wird er wohl auch getan haben. Das sollte also kein Problem mehr sein.
     
  37. Killerschlumpf

    Killerschlumpf Landesliga

    Registriert seit:
    16 Mai 2005
    Beiträge:
    712
    Zustimmungen:
    2,717
    Ort:
    Moers
    Wieso ist das nicht möglich? Wegen der Stadionmiete?
    Wie machen es die anderen Vereine wie Wehen, Saarbrücken, Burghausen etc. ?
    Fragen über fragen.....

    Der MSV und die Stadiongesellschaft sind abhängig voneinander. Geht der MSV Baden zieht er die Stadiongesellschaft mit rein, ganz einfach.


    Wir sollten die 3 Liga, falls wir die Lizenz bekommen sollten, annehmen und das beste draus machen. Auch bei einem Neuanfang in Liga 5 müssen wir über die dritte Liga um wieder irgendwann mal Bundesliga zu spielen.
    Oder glaubst du wir steigen irgendwann wieder in Liga 3 auf und bleiben nur ein Jahr drin? Das wird Jahre dauern wenn nicht Jahrzehnte.
    Selbst RB Leipzig wird es diese Saison schwer haben. Die hatte auch in der 4 Probleme aufzusteigen!
     
  38. alfixena

    alfixena Bezirksliga

    Registriert seit:
    3 August 2005
    Beiträge:
    338
    Zustimmungen:
    603
    Ort:
    Mülheim
    Es rechnen doch alle Sponsoren damit, dass wir nicht dieses Jahr wieder aufsteigen. Ich denke alle die dieses Jahr dabei sind, werden auch noch nächstes Jahr da sein. Aber danach könnte ich mir schon vorstellen, dass es eng wird.
     
  39. Levisto

    Levisto Landesliga

    Registriert seit:
    17 Juli 2007
    Beiträge:
    327
    Zustimmungen:
    1,154
    Ort:
    Du-Neudorf
    Bin nun von einem Biergartenausflug zurück und versuche mal meine Gedanken nochmals zu ordnen...

    Du setzt tatsächlich dieses Etwas aus Dinslaken, diesen Parasiten mit einem ganzen Fußballverein gleich?

    Ist es nicht vermessen diesen Parasiten auf einen solch hohen Sockel zu setzen?? Du magst ihn ja vergöttern aber in Gelsenkirchen kennt den kein Schwein... und nur weil der die Toilettenhäuschen bauen durfte, dürfen wir uns nun schämen weil wir Geld aus Gelsenkirchen annehmen???

    Ich bin einfach nur froh wenn Montag die Lizenz erteilt wird...

    Und bei so vielen selbstlosen Unterstützern, die sich ja zu fein sind Geld anzunehmen, sollten dann ja 10000 Dauerkarten kein Problem sein.....

    Als wenn wir ein Wahl hätten....:nein:
     
    ulli77 und alfixena gefällt das.
  40. alfixena

    alfixena Bezirksliga

    Registriert seit:
    3 August 2005
    Beiträge:
    338
    Zustimmungen:
    603
    Ort:
    Mülheim
    Genauso sieht es aus. Obwohl mache meinen, dass in der 5. ja auf jeden Fall 5000 Leute kommen würden. Das wird mit Sicherheit nicht der Fall sein. Ich werde mir egal in welcher Liga eine Dk holen, aber wieviele machen das dann?
     
    Levisto gefällt das.
  41. Ich möchte dich herzlich in Liga 5 Sonntags in Meiderich
    an der Westender Str. zu der Zweiten Mannschaft des MSV einladen.
     
    Abräumer, Der Stig und DUISBURG45529 gefällt das.
  42. Enigma

    Enigma Kleine Raupe Nimmersatt

    Registriert seit:
    25 Oktober 2004
    Beiträge:
    4,050
    Zustimmungen:
    10,473
    Ort:
    Schlaraffenland
    Und jetzt? Da war ich in meinem Leben nicht nur ein mal zu Gast.
    Ich gehe lieber aufrecht durch Liga 5 als hochverschuldet von einer Hiobsbotschaft zur nächsten. Und da bin ich sicherlich nicht alleine.

    Mit diesem Sterben auf Raten will ich nichts mehr zu tun haben.
    Liga drei wird nicht funktionieren.
     
  43. Levisto

    Levisto Landesliga

    Registriert seit:
    17 Juli 2007
    Beiträge:
    327
    Zustimmungen:
    1,154
    Ort:
    Du-Neudorf
    Hoffe der DK - Verkauf startet bald...

    Ich glaube, egal wie sehr wir uns hier streiten, es sind sehr, sehr viele Fans in Lauerstellung um sich eine DK zu sichern....

    Durch diese Kriese ist die ganze MSV Familie näher zusammen gerückt, auch wenn man sich nicht immer versteht...
     
  44. alfixena

    alfixena Bezirksliga

    Registriert seit:
    3 August 2005
    Beiträge:
    338
    Zustimmungen:
    603
    Ort:
    Mülheim
    Ich verstehe gar nicht woher dieser Pessimismus kommt. Tob dich doch mal im Optimismus-Thread aus.:huhu:
     
  45. markb69

    markb69 Landesliga

    Registriert seit:
    30 Mai 2013
    Beiträge:
    1,300
    Zustimmungen:
    3,717
    Ort:
    Duisburg-Hochfeld
    Die Situation des MSV Duisburg ist zur Zeit, nett ausgedrückt, s*c*h*e*i*ß*e.
    Wir haben noch keine Lizenz für die 3 und keine Verträge mit Spielern und Trainer.
    Liga 5 ist ´ne Alternative...aber nur für kurze Zeit. Am Anfang kommen noch "viele". Aber die werden nach einiger Zeit weniger werden.
    Aus persönlichen Gründen. Und dann rückt NICHTS Neues nach. Denn Liga 5 ist Amateurfußball. Da gibt es keine große Fanbasis.
    Fragt mal die Zweite von uns. Das wird ein Sterben auf Raten. Kein Rauskommen. Zählt mal die Mannschaften durch, die das geschafft haben. Eine Hand reicht locker dazu aus.
    Am Anfang in der Oberliga in den 80´ern (damals die Amateure) kamen auch nicht sooo viele zu den Spielen. Erst später wieder.
    Und selbst, wenn wir die 4. Liga erreichen: Da tummeln sich ´ne Menge gute Mannschaften, die auch hoch wollen. Aber die schaffen es auch nicht. Weil es fast unmöglich ist.
    Da braucht man richtig Kohle (RB Leipzig läßt grüßen).
    Wollt ihr da hin?
    Was mich zum Punkt kommen läßt: Auch ich bin für eine Rivalität mit anderen Vereinen. Aber in gesundem Maß. Ich mag S04, Dortmund und andere auch nicht.
    Mein Herz gehört dem MSV. Aber wenn uns jemand hilft (was er nicht muss), dann ist das ok für mich.
    Ich war schon vor 25 Jahren bei Spielen auswärts im Ruhrgebiet. Da wurden wir nicht nett empfangen und wir waren auch nicht nett.
    Aber jetzt ist jetzt. Und wenn wir finanziell unterstützt werden, dann ist das ok. Wenn es uns den A*r*s*c*h rettet.
    Mehr auch nicht. Der MSV bleibt der MSV. Und S04 bleibt S04.
    Das sind und werden immer zwei Paar Schuhe bleiben.
    Auf ein baldiges Wiedersehen und dann geht es wieder ab...
     
    Bernadinho, papa66, Pumagerd und 6 anderen gefällt das.
  46. alfixena

    alfixena Bezirksliga

    Registriert seit:
    3 August 2005
    Beiträge:
    338
    Zustimmungen:
    603
    Ort:
    Mülheim
    Ich auch, bin fest davon überzeugt, dass die Dauerkarten Dienstag verkauft werden. Da muss man wahrschlich Stunden anstehen, um seine alte Karte zu bekommen.
     
    Bernadinho gefällt das.
  47. alfred tetzlaff

    alfred tetzlaff Bezirksliga

    Registriert seit:
    22 März 2008
    Beiträge:
    389
    Zustimmungen:
    752
    Ort:
    Obermeiderich
    Was kostet eine Seele? Antwort: 250.000 €

    Meiner Meinung : lieber stehend sterben als auf knien vor Drecks 04 sein
     
    maldito_action gefällt das.
  48. psychotie

    psychotie Kreisliga

    Registriert seit:
    23 Februar 2011
    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    156
    Ort:
    München
    Ich hasse :kacke:.
    Ich will nicht gerettet werden von falschen Freunden . Egal wie sie heißen.
    Ich will aber auch nicht alles aufgeben wegen meinem Stolz.
    Ich bin als einfacher Fan auch nicht in der Position zu sagen, wie es mit den Angestellten des Vereins weitergehen soll, wie die Zukunft gestaltet werden soll, ob professionell in einer oberen Liga oder amateurhaft in einer unteren Liga.
    Was ich aber weiß ist, daß die Verantwortlichen sich den Hintern aufreißen das die Zukunft des Vereins gut aussieht. Und ich weiß das ich mir das sehr wünsche.
    Ich bin bereit diesem Ziel auch meinen Stolz unterzuordnen und eine Hand anzunehmen, auch wenn es eine Hand ist , die mir von jemand gereicht wird dem ich normalerweise nicht im Dunkeln begegnen möchte. Ich glaube nicht das ich damit meine Seele verliere. Alle die hier lieber den Hardliner geben und bereit sind für ihren Stolz den Verein vor die Hunde gehen lassen, sei gesagt, daß der Verein für mich fast genauso wichtig wie meine Familie ist .Und ein Mitglied meiner Familie laß ich im Falle einer Notlage auch von jedem helfen ,egal welcher politischen Richtung oder Konfession er angehört. Ich würde im Falle einer Rückenmarks-OP auch das Mark eines Schwerverbrechers oder Mörders akzeptieren
    Einmal Zebra -immer Zebra
     
    Kleiner gefällt das.
  49. alfixena

    alfixena Bezirksliga

    Registriert seit:
    3 August 2005
    Beiträge:
    338
    Zustimmungen:
    603
    Ort:
    Mülheim
    Ich weiß gar nicht warum darüber so ein Fass aufgemacht wird. Ich bin auch schon seit einigen Jahren dabei. Mir sind auch schon die Pflastersteine von einigen Fans über die Füße gerollt. Und, was solls?
     
    Kleiner gefällt das.
  50. Nur um das auch mal endgültig klar zu stellen.
    Schauinsland-Reisen liegt diese Stadt und der MSV sehr am Herzen.
    Wir haben aber natürlich auch eine Verantwortung unseren Mitarbeitern gegenüber, die mit ihrem leidenschaftlichen Engagement, dafür gesorgt haben, daß wir überhaupt in der Lage sind unterstützend zur Seite zu stehen.

    Eine Summe von 8 Millionen Euro, würde daher bei aller Liebe zum MSV, niemals in Frage kommen. Daher stand ein Rettungspaket in dieser Höhe,
    zu keiem Zeitpunkt zur Verfügung!

    LG Andreas
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden