Weg für einen Neustart ist frei!

Dieses Thema im Forum "Saison 2012/2013" wurde erstellt von Chris22474, 25 Juni 2013.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Andi

    Andi MSVPortal-Team Mitarbeiter

    Registriert seit:
    22 Februar 2002
    Beiträge:
    7,441
    Zustimmungen:
    69,659
    Ort:
    47059
    Grandios, Leute die eine andere Meinung haben, einfach mal zu beschimpfen.
    Alle dumm ausser Totty oder was? :stinkefinger:

    Und zum Streifen zeigen: Die Streifen, die WIR gezeigt haben, finden sich auf KEINEM anderen Trikot, deshalb hat auch kein Schlacker, Dortmunder oder wasweissich Streifen gezeigt, sondern lediglich Solidarität bekundet. Da hatte auch niemand was gegen, aber irgendwann ist auch gut. Mir persönlich reichts einfach mit den fremden Farben beim MSV, langsam denke ich nämlich, das sind alles Duisburger, die andere Vereine gut finden und froh sind, jetzt mal öffentlich ihre Klamotten zeigen zu können, weil man ja sooo solidarisch mit dem MSV ist....
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 7 Juli 2013
    pommeswalter, rauuul, #Dirk# und 39 anderen gefällt das.
  2. Riedzebra

    Riedzebra Nörgel-Oma

    Registriert seit:
    2 November 2004
    Beiträge:
    6,573
    Zustimmungen:
    16,614
    Ort:
    Crumscht (Riedstadt)
    Nehem wir es doch mal so. Durch die Hintertür profitieren wir (hoffentlich) von der Männerfreundschaft Schröder, Putin. Gazprom rulez!
     
  3. Levisto

    Levisto Landesliga

    Registriert seit:
    17 Juli 2007
    Beiträge:
    327
    Zustimmungen:
    1,154
    Ort:
    Du-Neudorf
    Ich habe meinen Kommentar etwas mehr überzogen als ich eigentlich wollte.

    Bezogen habe ich mich auf dein Posting, in dem du das Geld von :kacke: als Unterstützung von WH gleichsetzt.

    Wenn Geld GE über Umwege aus dem Beutel dieses Parasiten kommt und er damit erneut Macht und Einfluss beim MSV vergrößern kann (ich fürchte nämlich, dass wir den noch nicht ganz los sind), so bin ich uneingeschränkt deiner Meinung, dass alles dafür getan werden muss diese Schuld umgehend zu tilgen.

    Aber bitte erst mal die Lizenz und dann die Rückzahlung...

    Was :kacke: betrifft, so bin ich bei weitem nicht so wählerisch wie viele hier. Es gibt für mich nur einen Club, den ich aufs verrecken nicht leiden kann und das sind die Bauern... und auch dafür habe ich, wie viele hier, meine Gründe.

    Ansonsten denke ich, dass Rivalität beim Fussball in der Natur der Sache liegt... Ohne Gegner kein Spiel! Für mich sind alle anderen Mannschaften, ganz gleich woher sie kommen Gegner...nicht mehr und nicht weniger, zugegeben mit unterschiedlichen Sympathien, besonders für die Underdogs...

    Deshalb ist mir dieser unheilbare Hass, wie ihn viele hier verspüren oder einfach nur nachplappern weil sie glauben es gehört dazu, fremd. Ich kann ihn nicht nachvollziehen.

    So wie mir vieles hier fremd ist, denn ich würde einen Menschen, auch niemals Gewalt antun weil er einen anderen Verein liebt...aber das ist eine andere Geschichte.

    Ich mache mir Sorgen um den MSV, die Lizenz muss her und die Zeit arbeitet gegen uns. Die vielen Abgänge und die nicht mehr effektive Vorbereitungszeit, nehmen uns die Wahl zu entscheiden von wem wir Geld annehmen.

    Ob ich davon begeistert bin, lasse ich dahingestellt aber ich sage brav danke, verneige mich vor der Geste (sofern das Geld nicht von WH ist) und werde in diesem Jahr vermutlich mehr Geld beim MSV lassen als ich es je getan habe...
    Das ist dann mein kleiner Beitrag, den ich gerne leiste.

    Und ganz nebenbei momentan wäre ich froh wenn unsere Gegner :kacke:, Dortmund, Stuttgart oder wenigstens Bochum, Köln, Düsseldorf wären...

    Bedanken wollte ich mich noch für deine Schlusssätze, die zeigen, dass wir eigentlich so weit nicht auseinander liegen...
     
    FausR, sechszudrei, Walsum58er und 5 anderen gefällt das.
  4. Innenhafen

    Innenhafen Regionalliga

    Registriert seit:
    28 Juni 2013
    Beiträge:
    1,347
    Zustimmungen:
    6,092
    Genauso ist es. Alles andere ist Laberei!
     
    Viererkette, Alonso, Kokolores und 16 anderen gefällt das.
  5. Salou

    Salou Kreisliga

    Registriert seit:
    11 Mai 2011
    Beiträge:
    85
    Zustimmungen:
    144
    Ort:
    Ost-Westfalen
    Parasiten?

    @ saugi und alle, die wie er denken:
    Ist er dann für dich auch ein Parasit: http://static.weltsport.net/bilder/spieler/gross/5380.jpg?
     
  6. Andi

    Andi MSVPortal-Team Mitarbeiter

    Registriert seit:
    22 Februar 2002
    Beiträge:
    7,441
    Zustimmungen:
    69,659
    Ort:
    47059

    Was hat das eine mit dem anderen zu tun?
    Meine Fresse, mit was für sinnbefreiten Beiträgen man sich manchmal rumschlagen muss, damit meine ich nicht nur den zitierten.

    Unfassbar, da packse dir nur noch am Kopp.
     
  7. Ein_Fan

    Ein_Fan Landesliga

    Registriert seit:
    27 Oktober 2004
    Beiträge:
    1,849
    Zustimmungen:
    3,172
    Ort:
    Bottrop
    Jetzt haben Hellmich und Kentsch hier die einmalige Möglichkeit sich hier rein zu waschen. Jeder von den beiden bringt nen Geldkoffer mit ner viertel Million und schon werden sie hier so gefeiert, wie das Pack aus Gesindelkirchen. :jokes51:
     
    Darkane, maldito_action, joseph und 7 anderen gefällt das.
  8. Franky

    Franky Bezirksliga

    Registriert seit:
    26 Oktober 2004
    Beiträge:
    269
    Zustimmungen:
    991
    Ort:
    Sønderborg/Denmark
    saugi gefällt das.
  9. svs77

    svs77 Bezirksliga

    Registriert seit:
    3 Dezember 2012
    Beiträge:
    156
    Zustimmungen:
    566
    Was soll die Aufregung?

    @An alle Kritiker des Schal.ke-Deals. Seht's doch mal so: Mit dem 250 TEuro Kredit werden wir dazu beitragen, dass dieser verhasste Club aus Bottrop-Ost an seinen 170,25 Millionen Euro Schulden endgültig die Emscher runtergeht. Dagegen waren unsere 12 Mio Schulden echte Peanuts. Denn: Wenn S 04 mal zwei Jahre hintereinander nicht intrenational spielt, wird es dort ganz finster aussehen.

    @An allen anderen: Freuen wir uns einfach über das Zeichen nachbarschaftlicher Solidarität. Das ist nicht selbstverständlich und im Zeitalter der roten Bullen, SAP- und VW-Werksmannschaften ein wohltuendes Bekenntnis zu Traditionsvereinen.
     
    Viererkette und Kleiner gefällt das.
  10. WeissBlauer

    WeissBlauer Bezirksliga

    Registriert seit:
    31 März 2011
    Beiträge:
    277
    Zustimmungen:
    756
    Ort:
    Augsburg (geb. Meiderich)
    Jetzt kommt mal alle wieder runter!

    Es hilft niemanden, schon gar nicht unserem Verein, wenn wir uns gegenseitig zerfleischen.

    Vergesst bitte nicht, der Kredit von S04 ist nur ein kleiner Teil des Ganzen. Wir wurden nicht aufgekauft.
    Für mich ist diese Kohle noch besser, als wenn ein WH das Geld hätte springen lassen.

    Übrigens ich auch Bj. 65, war als kleiner Stöpsel immer in der Nord und habe trotzdem
    in Berlin mit einigen S04ern in ihrem Damentrikots ein Bierchen getrunken.

    Die 70er sind vorbei. Auch der Ruhrpott hat sich seit dem verändert.

    Wir sollten eher alle zusammenhalten, anstatt uns zu bekämpfen. 12:12 hat ja gezeigt, das es geht.

    Habe fertig.
     
  11. Innenhafen

    Innenhafen Regionalliga

    Registriert seit:
    28 Juni 2013
    Beiträge:
    1,347
    Zustimmungen:
    6,092
    MSV Fans

    Getrennt in den Meinungen, vereint in der Sache: Nur der MSV!
     
    Viererkette, Levisto, Dopamin und 6 anderen gefällt das.
  12. Wenn der Weg doch frei für einen Neustart ist (Thema des Threads), gilt das doch nicht nur für den MSV sondern auch für mich als Fans selbst.

    Wem in diesem Zusammenhang die Kommerzialisierung des Fußballs auf`m Sack geht, hat doch die Möglichkeit sich dem Amateurfußball zu widmen. Diesbezüglich hat der MSV doch auch was in seiner Angebotspalette. Identifikationsfiguren sind auch alle futsch ..... also, was böte sich da mehr an. Allerdings kann ich diesen Aufschrei nicht so ganz nachvollziehen. Das ist eine Entwicklung der letzten 15 Jahre und nicht erst seit Nichterteilung der Lizenz für die 2 Liga. Um mal im Fachjargon zu bleiben agiert unser MSV diesbezüglich schon im letzten Jahrzehnt am Rande des Abseits.

    Mir geht das auch mächtig auf den Keks und kann deshalb auch die Kritik der Nörgler ansatzweise nachvollziehen. Einerseits der Spagat zwischen Liebe zum Sport und andererseits der leider immer entscheidenere Faktor Geld. Solange aber der Profifußball über ständig wachsende Zulaufzahlen berichten kann, wird sich an dieser Entwicklung wohl nichts ändern. Eher wird das wohl noch schlimmer werden. Augenscheinlich wird das aber erst wenn ein "großer" Traditionsverein von diesem Dilemma betroffen sein wird, was nicht abwegig ist.

    Tja. Die Erde dreht sich immer schneller und mit ihr die Entwicklung im Profifußball. Ohne Knete, woher die auch immer stammen mag, wird es keinen Profifußball in Duisburg geben. Das ist aus meiner Sicht eine traurige nicht mehr aufzuhaltende Entwicklung, leider. Geld stinkt nicht. Das fängt doch schon bei dem Dilemma an, dass man auf dessen Geld wohl oder übel angewiesen ist (bzw. guten Willen), der als Hauptverantwortlicher gehandelt wird die MSV Karre vor die Wand gefahren zu haben.

    Ich hoffe das war jetzt nicht zu viel Realität. Und jetzt ab inne Sonne. Ein Wetter zum Helden zeugen. :D
     
    Kleiner und torstenschatz gefällt das.
  13. Block D

    Block D 3. Liga

    Registriert seit:
    29 Oktober 2004
    Beiträge:
    9,156
    Zustimmungen:
    18,672
    Ort:
    Rheinhausen
    An "Alle" die hier die finanz. Hilfe von benachbarten Fußballclubs (egal welche Farben sie auch vertreten) als unangebracht verteufeln.
    Hochmut kommt vor dem Fall.
    Man muß auch mal über seinen Schatten springen.
    Boah das kostet Euronen ins Phrasenschwein ..?!;)
    Aber was anderes fällt mir zu diversen Kommentaren hier zu diesem Thema einfach nicht mehr ein!:zustimm:
     
  14. wolf56

    wolf56 Kreisliga

    Registriert seit:
    10 November 2008
    Beiträge:
    55
    Zustimmungen:
    93
    Ort:
    Rheinhausen
    Mal ein ganz anderer Ansatzpunkt: hat einer der S04-Hasser schon mal dran gedacht, wer der große Gewinner wäre, wenn es mit der Lizenz morgen nicht klappen würde? Ganz einfach: Herr Kentsch!
    Der würde einfach ignorieren, dass er den Karren selbst in die Sch... gefahren hat. Und dann würde er als Dauer-Leier sein Argument bringen: seht ihr? Sicher, die Neuen hatten wenig Zeit. Aber so ganz einfach ist es mit den Lizensierungs-Unterlagen wohl doch nicht ...
     
  15. joseph

    joseph Bezirksliga

    Registriert seit:
    26 Juni 2011
    Beiträge:
    281
    Zustimmungen:
    845
    Was man sich hier anhören muss, ist schon echt erschreckend. Bei dem ein oder anderen habe ich echt das Gefühl, er kann endlich beide Aufkleber auf seinem Auto hier ausleben, so vehement wie sie gegen diejenigen schiessen, denen Geld in manchen Fällen eben doch stinkt.

    Jahrelang bestand für uns die Frage, ob die 2. Liga es wirklich wert ist, von Herrn Hellmich am kacken gehalten zu werden. Und viele haben dies mit Nein beantwortet. Nun stellt sich eben erneut die Frage:“Wofür bin ich bereit, Profifussball in Duisburg zu sehen.“ Und für viele ist hier eben erneut eine Grenze, diesmal aus einem anderem Grund, überschritten worden.

    Und für denjenigen, denen ein lapidares "Fussball ist halt heutzutage ein reines Geschäft" reicht, sei folgender Link empfohlen:
    Sein-Sollen-Fehlschluss
     
    rauuul, Ketomo und Thomas gefällt das.
  16. Marcus69

    Marcus69 Bezirksliga

    Registriert seit:
    10 November 2010
    Beiträge:
    363
    Zustimmungen:
    991
    Ort:
    Emmerich am Rhein
    Bei allem Hin und Her, jeder hat seine Meinung und dat sollte
    man respektieren.
    Ich will jetzt einfach nur noch Fußball gucken ..
     
  17. Salou

    Salou Kreisliga

    Registriert seit:
    11 Mai 2011
    Beiträge:
    85
    Zustimmungen:
    144
    Ort:
    Ost-Westfalen
    Mit ein wenig Nachdenken kann man durchaus auf den Sinn kommen. Ich erinnere dich gerne daran, dass unsere MSV-Ikone auch fünf Jahre für den Verein gespielt hat, von dem nun 250.000 € als Kredit geleistet worden sein sollen. Und Dietz war nicht der einzige verdiente Spieler unseres Klubs, der auch die anderen Farben getragen hat.

    Das war der Hinweis darauf, dass die ganze Hass-Diskussion um die Herkunft des Geldes meiner Meinung nach völlig überzogen ist. Ich bin davon ausgegangen, dass ich mit dem Hinweis ein paar Leute ans Nachdenken bringe. Aber leider wird hier wohl schneller geschrien, verurteilt und beleidigt als nachgedacht.

    Ich hätte auch fragen können, ob Bernhard Dietz (stellvertretend für andere Spieler) wegen seiner Vergangenheit genau so abgelehnt wird wie die finanzielle Hilfe.

    Weiß-blaue Grüße
    Salou
     
  18. wolf56

    wolf56 Kreisliga

    Registriert seit:
    10 November 2008
    Beiträge:
    55
    Zustimmungen:
    93
    Ort:
    Rheinhausen
    Ich will doch gar nicht vom 'Sein' aufs 'Sollen' schließen. Schon gar nicht, wenn das 'Sein' aus Profitgier in fast allen gesellschaftlichen Bereichen besteht. Ich habe nur meine Zweifel, dass ein Fünftligist das 'Sein' entscheidend verbessern würde.
     
    Innenhafen gefällt das.
  19. Harald

    Harald verstorben

    Registriert seit:
    1 Oktober 2002
    Beiträge:
    5,177
    Zustimmungen:
    16,637
    Ort:
    Düsseldorf
    Nur mal so als Info
    Andere Fanszenen die garnicht so weit von Duisburg weg sind, lachen bereits über uns.
    Gaaaaaaanz toll, *schäm*
    Und jetzt kommt mir nicht wieder mit, ist mir doch egal was andere Fanszenen denken. Denjenigen rate, verlängert euer Skyabo und guckt weiter Fussball vom Sessel aus.
     
    embe, rauuul, wolfgang 52 und 17 anderen gefällt das.
  20. MSV02Duisburg

    MSV02Duisburg Marcel

    Registriert seit:
    27 Oktober 2004
    Beiträge:
    7,671
    Zustimmungen:
    16,470
    Ort:
    Tönisvorst/Ratingen
    Auch eine Nacht drüber schlafen macht die Sache für mich nicht besser. Alleine das dumme Gelaber von den drecksschalkern kotzt mich genauso massiv an wie einige neuuser die sich hier tummeln. Und mit genauso großer Fresse glänzen wie die Parasiten aus Herne. Leute wenn ihr es gut findet, das der Abschaum im deutschen Fußball uns am kacken hält, dann ist das euer Ding. Wenn ihr es toll findet am Stadion mit einem Fan im sch.eisse Trikot Arm in Arm fotografiert zu werden ist das ebenfalls euer Ding.

    Akzeptiert aber auch mal endgültig das es auch Leute gibt, für die es nichts schlimmeres gibt.

    Jeder wird seine persönlichen Konsequenzen ziehen. Für mich gibt es nach dem nächsten Deal mit dem Teufel und der Wandlung von der hellmich Hure zur Schlacke Hure nur zwei Konsequenzen. Kommende Saison heißt es für mich westender und damit 5. liga und Mitgliedschaft im eV
     
    Hardy, maldito_action, saugi und 4 anderen gefällt das.
  21. Plato

    Plato 3. Liga

    Registriert seit:
    26 Oktober 2004
    Beiträge:
    1,645
    Zustimmungen:
    16,249
    Ort:
    Ratingen
    Brauchen wir gerade eine Spaltung unserer Fanbasis?

    Ich krieg die Krise. Reicht die momentane Situation, in die uns Walla&Friends gebracht haben, nicht schon aus? Braucht man am Vortag einer alles entscheidenden Weichenstellung jetzt auch noch einen unversöhnlichen Stellungskrieg pro/contra Hilfe von Schlakke?
    Ich denke nein – das können und sollten wir uns nicht erlauben. Zumal es wirklich gute Argumente auf BEIDEN Seiten gibt, die zumindest mal akzeptiert werden könnten, ohne das gleich wieder eine guter Fan – schlechter Fan Diskussion losgeht. Ich unternehme mal einen – vermutlich aussichtslosen – Versuch, die Lage zu beruhigen und die Sichtweise beider Parteien in eine GEMEINSAME Richtung zu bündeln.

    Ich selbst habe die wilden 70er und 80er Jahre hautnah miterlebt. Mein eigenes Empfinden in Bezug auf Gesindelkirchen war damals mit Hass völlig unzureichend beschrieben. Während ich Schlakke-Aufklebern auf GE-Autos nur zum Kotzen fand, waren die gleichen Teile auf Autos mit DU-Kennzeichen für mich 1000x schlimmer als Vaterlandsverrat und haben mich oft genug in Form von Sachbeschädigungen an den Rand der Kriminalität getrieben. Schlakke war damals die Ausgeburt der Hölle. Woche für Woche zogen Heerscharen von zahnlosen und arbeitsscheuen – dafür aber umso gewaltbereiteren – niederen Kreaturen durch die Republik, um sich mit Gleichgesinnten im Parkstadion zu treffen. Selbst auf 50,- DM Haupttribünenplätzen herrschte akute Lebensgefahr, wenn man ein anderes Trikot als das der Meineid-Zombies trug. Man MUSSTE diesen 2x sportlich abgestiegenen und durch den DFB jeweils geretteten Drecksverein einfach hassen. So weit so schlecht.
    Heute sind wir 2 Generationen weiter und die ganzen Zahnlosen sind weitestgehend ausgetauscht worden durch ein Eventpublikum mit Knappenkarte und sozialen sowie hygienischen Mindeststandards. So richtig hassen kann ich die nicht mehr, selbst wenn ich mir Mühe gebe. Es ist eher eine Kombi aus Rivalität, Unverständnis und Abneigung gegen das Gesindel. Nur mit einer gewissen Mühe und Sorgfalt ist es mir gelungen, meinen Sohn zu nennenswerter Abneigung gegen Schlakke zu erziehen. Der hasst auch auf Grund seiner Geburtsstadt Ratingen und seines Alters eher Fottuna Dummdorf (kann ich verstehen :D) und konnte sich nicht einmal über eine Schlakker Niederlage gegen Galatasaray freuen. :eek:

    Und dann gibt es noch einen wichtigen Aspekt: es gelingt mir immer noch, der anonymen Masse des verbotenen Vereins mit Abscheu zu begegnen. Was mir aber nicht gelingt, ist es EINZELNEN Schlakkern meine Abscheu für deren Verein zu demonstrieren, die aktuell in der besten Absicht zum Wedaustadion fahren, um uns zu helfen. Stellvertretend steht da für mich der Typ aus Gladbeck, der zig-mal mit dem Fahrrad an die Wedau kam, um uns zu unterstützen. Der ist einfach ein netter Kerl und hat mit dem Gesindel aus alten Zeiten aber auch gar nix mehr zu tun und er steht einfach für eine neue Generation von Schlakkern. Will sagen: wir wehren uns ja auch, wenn wir im Ausland immer noch als Nazis bezeichnet würden. Die Zeiten haben sich halt geändert.
    Für mich übrigens auch. Als theoretisches Planspiel hätte ich vor einigen Jahren vermutlich mal schnell daher gesagt: Kredit von Schlakke? Dann lieber ab in die Bedeutungslosigkeit. Nach 5 Wochen konkreter, existentieller Angst um meinen geliebten Verein hat sich das gedreht, obwohl mir der Gedanke an einen Schlakke-Kredit immer noch Magenschmerzen verursacht.

    Das andere Lager hat mit Schlakke-Hass nicht viel am Hut – vermutlich auch deshalb, weil überwiegend jünger und nicht durch die 70er und 80er geprägt. Denen geht es vor allem FÜR etwas und nicht GEGEN etwas. Die Argumente sind in diesem Fred haufenweise vorhanden. Ich denke mal, der gemeinsame kleinste Nenner beider Lager dürfte aber die Liebe zu unserem MSV sein. So weit, so gut.

    Für mich gibt es nur einen Weg, wie man beiden Lagern gerecht werden kann: indem man ganz simpel versucht, mit Spenden von der Fanbasis den Schlakke-Kredit schnellstmöglich zu tilgen. Dabei wäre vermutlich der Antrieb des einen die Genugtuung, in der Blödzeitung zu lesen: „MSV-Fans verhindern (oder tilgen) mit Spendenaktion Kredit des Erzrivalen Schlakke 05“. Die anderen sagen sich ganz pragmatisch: „wir brauchen keine neuen Kredite, sondern frisches Geld.“ Und nicht wenige sehen vielleicht sogar beides als guten Grund für ihr Engagement. Ich wäre dabei, gebe mich aber keinen Illusionen hin, wie schwierig es wäre, das professionell zu organisieren. Der richtige Zeitpunkt wäre natürlich NACH der morgigen Entscheidung und die Grundvoraussetzung wäre eine positive, kämpferische und optimistische Einstellung zu dem Thema. Ist das im tendenziell pessimistischen Duisburg realistisch? Die Alternative wäre, nichts zu tun und den Dingen ihren Lauf zu lassen.

    Und bitte NIE vergessen, wer uns überhaupt in diese Situation gebracht hat!

    Ewig treu!!!
     
    Okapi, Schumi, MSV-Archiv und 40 anderen gefällt das.
  22. DinBorn

    DinBorn Bezirksliga

    Registriert seit:
    26 August 2007
    Beiträge:
    678
    Zustimmungen:
    655
    Ich will keine Lizenz von Schalkes Gnaden!!!
     
    maldito_action gefällt das.
  23. wolf56

    wolf56 Kreisliga

    Registriert seit:
    10 November 2008
    Beiträge:
    55
    Zustimmungen:
    93
    Ort:
    Rheinhausen
    Find ich konsequent, find ich klasse. Und das ist nicht ironisch, sondern ganz ehrlich gemeint. Du könntest nach meinem Befinden vielleicht ein bißchen sanfter formulieren (gibt es wirklich DIE Drecksschalker - also ganz allgemein und ganz grundsätzlich, ohne eine einzige Ausnahme). Aber das ist deine Meinung, und die akzeptiere ich.
    Akzeptiere dann bitte aber auch du, dass ich mich freuen würde, in nicht mal zwei Wochen gegen Heidenheim die Hymne hören zu können.
     
    torstenschatz und Kleiner gefällt das.
  24. alfred tetzlaff

    alfred tetzlaff Bezirksliga

    Registriert seit:
    22 März 2008
    Beiträge:
    389
    Zustimmungen:
    752
    Ort:
    Obermeiderich
    Für mich ist der 19.05.2001 immer noch ein Tag der Freude. Ich habe mich damals wie ein Schneekönig gefreut.
     
    rauuul und roro0901 gefällt das.
  25. adriano64

    adriano64 Landesliga

    Registriert seit:
    13 Oktober 2006
    Beiträge:
    529
    Zustimmungen:
    1,881
    Erschütternd, wie viel - ich nenn es mal so - "Ewig Gestrige" es hier noch gibt. Ja, es gab die harten Zeiten, vornehmlich mit Schalkern und Dortmundern etc., wo Fans sich gegenseitig auf die Mütze gehauen haben. Hab ich selbst auch hautnah mit erleben müssen (NICHT dürfen). Ich hatte bis vor 3 Jahren die Hoffnung gehegt, dass dieses dumme Fan-Kriegsszenario-Ausleben eigentlich nicht mehr als ein Relikt aus "graueren Vorzeiten" sei. Aber da wurde ich schon im Vorfeld des Pokalfinales hier im Forum (durch einige, viel zu viele Statements) eines besseren belehrt und fühlte mich damals schon in die überwunden geglaubten 70er zurückversetzt. Jetzt kommt der Mist schon wieder hoch. Bei manchen Beiträgen hat man das Gefühl, wir sind hier eher im Vietnam der 60er/70er oder aKTUELL in Syrien oder Ägypten. Leute, hier ist nicht Krieg, mit niemandem. Es gibt andere Vereine, manche Symphatisch, andere eher nicht und gut ist. MAn muss das nicht - aus welchen Gründen auch immer - auf eine Hassbasis stellen. UNd bitte--- ihr wollt doch nicht ernsthaft Hass als konstituierendes Merkmal der MSV-Tradition definieren ? Also schräger geht es ja wohl nicht mehr. Vergesst nicht , dass die wahren Feinde des MSV jahrelang inmitten der Vereinsstruktur saßen und tw. auch noch sitzen. Und manchen hier empfehle ich, spielt mehr Gotcha, geht Bäume fällen oder sonstwas, um euer Hass-/Agressionspotenzial in erträgliche Bahnen zu lenken. Bin auch nicht gerührt über die :kacke:-Hilfe, habe aber auch kein Riesenproblem damit. Vielleicht sollte der ein oder andere "Kämpfer" in der Fanszene sich mal hinterfragen, wie auch er zu einem "wirklichen Neustart" beitragen kann. Es kjönnte durchaus dazu gehören, dass man alte, schon immer sinnlose, da gewaltnah Zöpfe abzuscheiden. Bei sich selbst anfangen !!!!!
     
  26. Klaus1957

    Klaus1957 Landesliga

    Registriert seit:
    31 Mai 2013
    Beiträge:
    344
    Zustimmungen:
    1,437
    Ort:
    Duisburg
    Auch wenn ich Herne West genauso leiden kann wie Krätze, auch wenn meine Abneigung soweit geht, dass ich niemals ein Stadion in Herne bei einem Spiel dieses Clubs betreten habe, so ist diese Diskussion für mich genauso bizarr wie die Diskussion um die Hymne.

    Es kann doch niemand ernsthaft glauben, dass die Lizenz - bei den im Raum stehenden Summen - von diesem Kredit abhängt.


    in der Hoffnung auf Profifußball in Duisburg und eine erfolgreiche Zukunft unseres Vereins :zustimm:
     
    pommeswalter, danny81, Chrisi und 2 anderen gefällt das.
  27. DinBorn

    DinBorn Bezirksliga

    Registriert seit:
    26 August 2007
    Beiträge:
    678
    Zustimmungen:
    655
    Du würdest gut nach Hoffenheim oder RB passen :huhu:
     
    saugi und MSV02Duisburg gefällt das.
  28. DinBorn

    DinBorn Bezirksliga

    Registriert seit:
    26 August 2007
    Beiträge:
    678
    Zustimmungen:
    655
    Und warum sollte man sonst wohl so ein Kredit in Anspruch nehmen? Dieser Kredit zerstört mehr als er nutzt!
     
    Darkane, saugi, Enigma und 3 anderen gefällt das.
  29. blauerelefant

    blauerelefant Kreisliga

    Registriert seit:
    8 Mai 2010
    Beiträge:
    81
    Zustimmungen:
    78
    selbst spielen mit Ü45 wär definitiv ok - ich weiß wovon ich rede, aber Amateure glotzen über einen Zeitraum von einer Dekade im fortgeschrittenen Alter(!) dann läuft definitiv was falsch in deinem Leben.

    aber wenn es dich glücklich macht, mach et - Reisende soll niemand aufhalten.

    Wie kommst du eigentlich mit denen von Forever klar, die auf den Tunieren der Gelsen-Szene mitkickten ? Auch alle aus dem Adressbuch gestrichen ?
     
    Abräumer gefällt das.
  30. Harald

    Harald verstorben

    Registriert seit:
    1 Oktober 2002
    Beiträge:
    5,177
    Zustimmungen:
    16,637
    Ort:
    Düsseldorf
    So siehts aus. Wenn wir hier über eine Summe von 2 Millionen reden würden, aber 250.000, ist absolut lächerlich. Uns wird es kaum nutzen, denen umso mehr. Das wird am Montag in allen Zeitungen stehen, billige Werbung für S05.
    Aber man sieht wieviele darauf reinfallen.
     
  31. Innenhafen

    Innenhafen Regionalliga

    Registriert seit:
    28 Juni 2013
    Beiträge:
    1,347
    Zustimmungen:
    6,092
    Ich bin dabei!!!

    Das ist doch mal eine RIESEN Idee, mit der wir ALLE beweisen können, wie sehr uns der MSV am Herzen liegt und das wir auch weiterhin "Strefen zeigen"!

    Vielleicht liest diplomat das hier und kann in dieser Richtung was organisieren?
     
  32. Pumagerd

    Pumagerd Kreisliga

    Registriert seit:
    30 Mai 2013
    Beiträge:
    120
    Zustimmungen:
    337
    Ort:
    Moers
    Kann deine persönliche Abneigung zu S04 verstehen. Jeder hat seinen Verein den er nicht mag.
    Aber wie du es oben ja selbst sagst geht es hier um einen Fußballverein bzw. Fußballsport. Für die meisten hier ist es ein Hobby bzw. Freizeitausgleich - auch für dich ! Oder verdienst du dein Geld als MSV Fan ?
    Hier geht es um Arbeitsplätze !!!

    Es ist etwas anderes wenn du dich persönlich nicht mit GE-Leuten auf ein Bier oder Hilfe einlassen kannst. Wenn du aber verantwortlich für Menschen bist die ihren Lebensunterhalt mit unserem Verein verdienen und deren Zukunft u.a. auch von der Hilfe von S04 abhängt ist es absolut keine Frage diese Hilfe anzunehmen.

    Das es mit Stolz und Ehre zu tun hat dieses zu akzeptieren fällt dem einen schwerer als dem anderen. Finde Fans die 1902% hinter ihrem Verein stehen toll, aber es muss auch irgendwann der Punkt erreicht sein wo man über seine Schatten springen muss.
     
    Viererkette, 9NICI9, Kiki 74 und 6 anderen gefällt das.
  33. #Dirk#

    #Dirk# Stadionsicherheitsexperte

    Registriert seit:
    17 Februar 2005
    Beiträge:
    796
    Zustimmungen:
    4,899
    Ort:
    Röttgersbach
    Und weißt Du was das ist, Harald? Gut ist das! Endlich kehrt mal wieder Normalität in das Fussballleben ein.

    So respektabel ich in den ersten Tagen die Solidarität der anderen Verein fand um so mehr steigern sich so manche Leute aus den eigenen Reihen und anderen Vereinen in die Sache rein. Dieses ganze übertriebene Kuschelwuschel geht mir so langsam mächtig auf den Sack!

    Besser von den Rivalen belächelt und verars**t werden, als deren Mitleid zu bekommen. So hart das auch im Moment für uns sein mag, man sieht sich immer zweimal im Leben.

    Besser aufrecht zu Grunde gehen, als kniend Leben!
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 7 Juli 2013
    MSV-Archiv, MusaMH, wolfgang 52 und 20 anderen gefällt das.
  34. ze1970bra

    ze1970bra 3. Liga

    Registriert seit:
    1 November 2012
    Beiträge:
    6,735
    Zustimmungen:
    23,784
    Ort:
    Duisburg-Beeck
    Ich mag den Verein aus Gesindelkirchen auch nicht und kriege jedes mal einen Anfall wenn ich deren Aufkleber oder sonstiges an einem Auto mit Duisburger Kennnzeichen sehe. Trotzdem muss ich ja nicht jeden Schalker hassen (sind halt auch Fussballfans).
    Es gibt meiner Meinung nach überall solche und solche. Dass wir jetzt Geld von ihnen bekommen ist irgendwie seltsam, aber auch okay für mich. Erstens finde ich die Geste gut, und zweitens ist es ja so dass sie die Kohle von uns wiederbekommen.
    Ich will damit sagen das deren Hilfe nicht selbstverständlich ist. Lasst uns froh sein über die Unterstützung, und gut ist. Ich will irgenwann wieder gegen sie spielen. Und wenn es durch ihren Kredit möglich ist, umso besser.
    Versteht mich nicht falsch, ich wäre auch in die 5. Liga mitgegangen. aber aus der 3. Liga kommen wir (hoffentlich) schneller wieder hoch. Und ehrlich gesagt haben wir momentan aus meiner Sicht auch andere Sorgen...
     
    9NICI9, Kleiner und karstenevd gefällt das.
  35. Rammbock

    Rammbock Landesliga

    Registriert seit:
    22 Mai 2009
    Beiträge:
    560
    Zustimmungen:
    1,328
    Ort:
    Meiderich
    Für Schlacke ist das ein kostengünstiger PR-Gag, seht euch doch das Echo in Presse & sozialen Netzwerken an, und das wird noch richtig ausgeschlachtet werden! Im Hintergrund (der Diskussion) stehen einmal mehr die, die sich langfristig und mit ganz anderen Summen an der Rettung beteiligen.
    Der "emotionale" Preis ist hoch. Höher als die 250k Euronen, die von der russischen Gasmafia nun fließen sollen. :mecker:
    Das muss doch den Verantwortlichen klar gewesen sein... war der Kredit wirklich alternativlos? Sorry, aber das tut mehr weh als die 0:5 Schlappe im Finale... so verliert der Verein einen Teil seiner Identität, seiner Eigenständigkeit. Dieser "Makel" wird uns für immer anhaften, nix mit Ruhrpott-Solidarität, Schadenfreude wird uns begleiten, für immer :mecker:
     
  36. Geigentom

    Geigentom Landesliga

    Registriert seit:
    2 Januar 2013
    Beiträge:
    1,227
    Zustimmungen:
    2,099
    Ort:
    Duisburg-Rahm
    erstmal ein Danke an den Verein S04 die Fans von S04 haben nix zu tun mit dieser Entscheidung !

    ich hätte mir auch gewünscht das was vom BVB kommt die haben 100€ plus gemacht und waren auch mal in dieser Lage ! dort hat der Uli mit 2 Millionen geholfen aber das möchte keiner hören beim BVB die währen auch in Liga x gelandet.

    Also ich bin dankbar für die Hilfe lieber von S04 als von WH ! alles ist besser als nochmal Geld von WH anzunehmen.

    Wenn wir morgen die Lizenz bekommen ist das super ! auch mit Hilfe von S04 denn aus der 5 Liga würden wir 5-10 Jahre brauchen um in Liga 2 zurückzukommen.

    Jetzt das OK vom DFB und mit Ivo´s Spielerliste bin ich zuversichtlich das wir in 2 Jahren wieder in Liga 2 spielen.
     
    Kleiner gefällt das.
  37. #Dirk#

    #Dirk# Stadionsicherheitsexperte

    Registriert seit:
    17 Februar 2005
    Beiträge:
    796
    Zustimmungen:
    4,899
    Ort:
    Röttgersbach
    :eek: :eek: :eek:

    Obwohl, wenn man´s genau überlegt kommt es eh auf das Selbe heraus :nunja: :D

    Sorry, ich kann´s nur noch mit Galgenhumor nehmen .....
     
    rauuul, wolfgang 52, Darkane und 4 anderen gefällt das.
  38. Stadtmauer

    Stadtmauer 3. Liga

    Registriert seit:
    8 Februar 2006
    Beiträge:
    2,362
    Zustimmungen:
    13,321
    Ort:
    Duisburg am Rhein
    Das ist alles einfach nur noch traurig, bitter, enttäuschend und für MICH und zum Glück auch noch viele andere , die ich auch nächstes Jahr wieder im block (und davor) sehen werde, sowas von ein Stich ins Herz, dass es schon garnicht mehr in Worte zu fassen ist!

    Allen die das positiv finden, bitte, aber tut dem Rest ein gefallen und verlängert weiter euer sky abo! Damit unterstützt ihr wenigstens auch in Zukunft euer kuschelwuschel Fußball und könnt euch dann wieder freuen wenn Schlacke in der Champions league spielt!

    Ich geh nochmal ne runde kotzen.

    Was ich noch loswerden wollte, da das Beispiel ja hier 100 Fach kam! Wenn ihr kurz vorm abnippeln seid, würdet ihr auch die Hand von eurem Feind nehmen, auch wenn ihr in Zukunft sein Sklave werdet und nie mehr frei atmen könnt ??? Was anderes machen wir gerade nicht! Wir verkaufen uns.. Nicht nur an WH jetzt auch noch an die zahnlosen, ich fass es nicht!
     
    maldito_action gefällt das.
  39. ulli77

    ulli77 Kreisliga

    Registriert seit:
    13 September 2005
    Beiträge:
    370
    Zustimmungen:
    406
    Ort:
    Rumeln
  40. Fedoli

    Fedoli Landesliga

    Registriert seit:
    17 Mai 2006
    Beiträge:
    864
    Zustimmungen:
    1,185
    Ort:
    DU - Hohenbudberg

    Meine Güte, komm mal wieder runter!
    Es geht hier um Fußball und um eine Geste eines rivalisierenden Nachbarverein.
    Echt Ehh.
     
    9NICI9 und Kleiner gefällt das.
  41. Kimi

    Kimi Regionalliga

    Registriert seit:
    24 Oktober 2004
    Beiträge:
    2,462
    Zustimmungen:
    7,653
    Ort:
    Mülheim an der Ruhr
    Der MSV hat gebettelt, nicht mehr. Es ist nicht so, dass die gutherzigen *******r dem MSV natürlich helfen wollten. Großer Unterschied. Ich will das Geld nicht. Gesindelpack.
     
    Mark1972 gefällt das.
  42. kroesamaja

    kroesamaja Landesliga

    Registriert seit:
    25 August 2008
    Beiträge:
    583
    Zustimmungen:
    1,605
    Ort:
    Duisburg
    Tja, die Schalker kann man nicht für diese Aktion verurteilen.
    Die Übeltäter muss man im eigenen Verein suchen.
    Wie verdorben, dreckig, Arm und krank muss unser Verein sein, dass wir für 250k zum Speichellecker unserer sportlichen Feinde werden.
    Für mich ist das eine schwere Kost.
     
  43. Trueblue

    Trueblue 3. Liga

    Registriert seit:
    17 März 2008
    Beiträge:
    8,405
    Zustimmungen:
    36,220
    Ort:
    Zebranistan
    Weil es für die neue MSV-Führung offenbar einfach zum guten Ton gehört, "Hilfe in letzter Minute" nicht abzulehnen. Selbst eine, die für die Lizenzerteilung absolut unerheblich sein muss. Vielleicht auch, weil man sich vom "großzügigen Kredit" eines für den DFB systemrelevanten Clubs Vorteile bei der eigenen Bewertung erhofft. Alles legitim.

    Wer immer sich diese "selbstlose Gabe" erdacht hat - meine Interpretation ist einige Seiten zuvor zu lesen :D - hat offenbar (mindestens ansatzweise) erreicht, was Du in Satz 2 schreibst.

    Das Übelste ist eigentlich, dass dieser Fliegenschiss überhaupt derartige Aufmerksamkeit erregt. Aber leider nicht zu ändern, denn das sind halt die typischen Mechanismen der Mediengesellschaft.
     
  44. samandahl

    samandahl Landesliga

    Registriert seit:
    5 März 2011
    Beiträge:
    710
    Zustimmungen:
    1,373
    Ort:
    Duisburg
    Es ist schon interessant welche Gedanken hier so einige von sich geben;)

    Wenn bei einem Spiel gegen S04 'Ohne uns wärt ihr gar nciht hier' kommt, sollte es doch ein einfaches sein, entsprechend zu antworten - frei nach dem Motto 'Danke und schön, dass wir euch mit den Zinsen helfen konnten'.

    Sollte das euer einziges Problem sein, dann seid kreativ und bissig. DAS macht Spass und zeichnet auch von Größe. Die Größe, die man durch Leidenschaft und Tradition hegen und pflegen kann.

    Wenn das ein Kredit für die letzte noch nachzuweisende Summe zur Schließung einer Finanzlücke war, so ist das okay. Keiner kann hier behaupten, dass man das mal eben auch - in der Kürze der Zeit - kurz vor Ablauf der Frist hinbekommen hätte. Die Zeit ist der Feind.

    Da man in echt kurzer Zeit schriftlich im Original Gelder und Spenden nachweisen musste - was eigentlich fast unnöglich ist - ist auch Geld von S04 - sofern es wirklich aus dieser Richtung kommt - okay. Wenn der eine oder andere das nun schnell wieder tilgen will, dann macht nen Aufruf und wir werden sehen, wie schnell ihr das hinbekommt. Es wird aus meiner Sicht schon etwas dauern, dis 250.000 Euro zusammen kommt.

    Wenn das Geld von S04 ist, dann werde ich auch viele Kommentare bekommen. Nicht alle werden so negativ sein, wie einige es hier darstellen. Es gibt auch viele - um die 40 - die sehen das viel entspannter und freuen sich, dass der MSV lebt. Sie finden die Aktionen so gut, dass sie soetwas auch gerne in GE sehen würden oder auch gerne dabei gewesen wären, weil sie die Aktionen gut finden. Lieben würden sie den MSV nie, aber wer verlangt das schon von ihnen;)
     
  45. saugi

    saugi 3. Liga

    Registriert seit:
    15 November 2004
    Beiträge:
    7,419
    Zustimmungen:
    22,105
    Warum. Je mehr die Gegner motzen, desdo eher, besser wird der Verein erfahren was er für einen Bockmist gebaut hat.

    Und das soll uns warum Interessieren? Wir sind wir, und nicht der BVB
    Nein

    Leben.Liebe.Leidenschaft.MSV.
    Ich füge noch Stolz, Ehre, Traditionsbewusst hinzu

    Und ich verstehe Fans nicht die jeden Speichel lecken der ihnen vorgesetzt wird.

    Und ich denke mal da werden sich beide Meinungen niemals annähern. Man wird vielleicht einzelne Stückchen gleicher Auffassung ermitteln können, aber im Grunde gibt es nur zwei Meinungen, Pro und Contra.
    Beide haben ihre Berechtigung. Und wir werden sehen was am Ende bei raus kommt
     
  46. Bakari

    Bakari Landesliga

    Registriert seit:
    30 Mai 2013
    Beiträge:
    590
    Zustimmungen:
    1,230
    Ich möchte dazu nur eins sagen: Wenn das eure Meinung ist, dass man das Geld nicht hätte annehmen sollen, wie sieht das dann für die Öffentlichkeit aus?

    Die Bild am nächsten Tag:

    MSV zu schade für Geld von :kacke:! Wieder keine Lizenz.


    Und dann dürfen alle Arbeitslos werden und damit hat sich das Thema. Ihr habt euren Willen, geht weiter eurem Job nach und heult immernoch über Hellmich wie kleine Kinder.
     
    Organic und Kleiner gefällt das.
  47. Mark1972

    Mark1972 Portal-Pulitzerpreis-Besitzer

    Registriert seit:
    21 September 2005
    Beiträge:
    3,482
    Zustimmungen:
    10,998
    Ort:
    Duisburg-Walsum
    Mein Großvater würde sich im Grab umdrehen.....

    Mann Mann Mann, ich hab' die letzten Wochen gehofft, gebangt, gezittert, dass es hier wenigstens in Liga 3 weitergeht. Aber Kohle von dem GEsindel anzunehmen geht definitiv zu weit !

    So sehr ich mir einen echten Neuanfang in Liga 3 wünsche, genauso steht aber auch für mich fest :

    LIEBER MIT AUFRECHTEM GANG IN LIGA 5 ALS VON DEM PACK AUCH NUR EINEN CENT ANZUNEHMEN !

    Wie weit wollen wir uns noch erniedrigen lassen ? Den Ruf werden wir im Leben nicht mehr los, weder in Exxen, Tampon City oder Lüdenscheid.

    Selbst Dummdörfer und Dömer werden uns das jahrzehntelang bei jeder Gelegenheit auf's Brot schmieren.

    Nein ! Ehre & Rückgrat zeigen - TOD UND HASS DEM S04
     
  48. Ein_Fan

    Ein_Fan Landesliga

    Registriert seit:
    27 Oktober 2004
    Beiträge:
    1,849
    Zustimmungen:
    3,172
    Ort:
    Bottrop
    Ich nehme jetzt mal deinen Post als Beispiel, könnte aber viele viele andere Posts ebenfalls zitieren.

    Mal angenommen das Kentsch käme jetzt auch mit 250.000 € angeschleimt. Würdest du dich dann auch so über die Kohle freuen?
     
  49. Mag ja sein, aber deren Einfluss auf die Vereinspolitik dürfte ähnlich mager sein wie unser, siehe S******* gegen Via****. Der emotionale Hass bei uns überwiegt leider die wirtschaftliche Notwendigkeit und mann kann die Zeit nicht zurückdrehen. Weder in die Vor-Hellmich-Zeit noch in letzte Woche vor dem Deal, in der Gegenwart wurde uns der A**** gerettet, damit wir eine Zukunft haben. Nicht mehr und nicht weniger, was daraus gemacht wird, werden wir sehen.
     
    Innenhafen gefällt das.
  50. Kleiner

    Kleiner Kreisliga

    Registriert seit:
    23 Mai 2013
    Beiträge:
    168
    Zustimmungen:
    499
    Ort:
    Schmallenberg
    Also, was sind die Fakten?

    Wir haben einen offenbar recht günstigen Kredit ohne Bedingungen bekommen. Von jemandem, den wir nicht besonders mögen.

    Na und??? Bevor ich obdachlos werde, nehm ich das privat doch auch an. Vorausgesetzt, ich muss der Person keinen blasen oder ähnliches entwürdigendes tun. Und soweit ich weiß, müssen wir weder die Arena In "Dank an :kacke:"-Arena umbenennen noch bei jedem Heimspiel das Schalker Vereinslied singen.

    Der Verein mit Hellmich hinkt, weil er das immer benutzt hat, um seine Machtposition zu festigen, während dem S04 das völlig wurscht ist, was wir in der Geschäftsführung veranstalten. Und wie viele haben ihn dafür dann gefeiert, während es jetzt aufs schärfste verurteilt wird?

    Und ein wesentlicher Unterschied besteht auch noch: das Geld des Nachbarn kann uns bei einem Neustart helfen, während das Geld von H. uns immer weiter in die ******* geritten hat.

    Es ist ein ganz normaler Kredit, für den wir nix verkaufen, schon mal gar nicht unsere Seele. Dann dürften wir ja auch keine Spieler wie Koch z.B. zu günstigen Konditionen leihen, damit verkaufen wir uns dann ja auch. Und dann möchte ich euch hören, wenn wir keine vernünftige Mannschaft zusammenbekommen, und es kommt raus, dass wir Spieler von Ske und BVB hätten leihen können, dass aber nicht gemacht haben, weil es Spieler von diesen Vereinen sind.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 7 Juli 2013
    9NICI9 und Levisto gefällt das.
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden