Wunschspieler und unbestätigte Pressemitteilungen über Neuzugänge

Dieses Thema im Forum "MSV Profibereich" wurde erstellt von enatzpower, 7 März 2016.

  1. Geigentom

    Geigentom Landesliga

    Registriert seit:
    2 Januar 2013
    Beiträge:
    1,717
    Zustimmungen:
    3,843
    Ort:
    Duisburg-Rahm
  2. j1902

    j1902 Regionalliga

    Registriert seit:
    22 Mai 2018
    Beiträge:
    3,413
    Zustimmungen:
    9,516
    Da lässt es sich jetzt auch noch bis zur Winterpause warten, um dann ggfs. mit einer Leihe zu arbeiten.
     
  3. Spartacus

    Spartacus 3. Liga

    Registriert seit:
    30 April 2014
    Beiträge:
    11,390
    Zustimmungen:
    40,326
    Ort:
    Dintown
    Stimmt, den Zeitpunkt hat Herr Heskamp ja bereits schön in den Sand gesetzt indem er seit 2 Monaten den Bedarf nicht erkennen möchte..
     
    Zebra1973, MrHyde, KRDuissern und 7 anderen gefällt das.
  4. DU59

    DU59 3. Liga

    Registriert seit:
    15 Juli 2015
    Beiträge:
    13,902
    Zustimmungen:
    39,125
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Vielleicht hat er ihn ja erkannt, dann in sein Portmonaie geguckt und festgestellt, das da Ebbe ist. Man sollte nicht vergessen, das Girth schon ein finanzieller Kraftakt war, der
    nur möglich war, weil Ndualu den Verein wechselte...
     
    Kami2708, Oliver71, Mohannes4 und 2 anderen gefällt das.
  5. Blue Bally

    Blue Bally Regionalliga

    Registriert seit:
    23 September 2012
    Beiträge:
    5,574
    Zustimmungen:
    9,874
    Ort:
    46
    Es wurde nun aber auch oft genug behauptet das man Finanziellen Spielraum schaffen könnte...
    Das RH keine externen Geldgeber haben möchte, kann ich zwar verstehen, aber in unserer Situation befinden wir uns nicht in der Lage manche Sachen zu wollen.
     
    Zebra1973, MrHyde, Mario und 3 anderen gefällt das.
  6. Gambooo88

    Gambooo88 Regionalliga

    Registriert seit:
    12 Mai 2019
    Beiträge:
    1,118
    Zustimmungen:
    6,408
    Sorry, aber wenn ich diese Namen lese; Lasogga, Castaignos. Das sind Spieler die mal einen Namen hatten, aber in den letzten Jahren gar nichts mehr gerissen haben.

    Hast du dich nur ansatzweise damit beschäftigt, was ein Spieler wie Lasogga inklusive seiner Familie, so vom Stapel lässt und was er die letzten Jahre verdient hat? Das einem auch nur im Ansatz so ein Spieler in den Kopf kommt …

    Wenn wir doch schon immer nach einigen Niederlagen Mentalitätsprobleme haben, sind solche Spieler genau der falsche Weg.
     
    Kami2708, Safety_47, Kasi und 13 anderen gefällt das.
  7. DU59

    DU59 3. Liga

    Registriert seit:
    15 Juli 2015
    Beiträge:
    13,902
    Zustimmungen:
    39,125
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Ich sehe das eher verantwortungsbewußt, denn die zusätzlichen Geldmittel gibt es nicht "zum Nulltarif" und könnte den finanziellen und sportlichen Plan zumindest zukünftig beeinträchtigen...ich könnte mir vorstellen, das Heskamp da auf einer Linie mit Ingo Wald liegt... apropo Nulltarif, das würde m. E. nicht nur den finanziellen Aspekt betreffen...
     
    Kami2708 und Rudi 62 gefällt das.
  8. Blue Bally

    Blue Bally Regionalliga

    Registriert seit:
    23 September 2012
    Beiträge:
    5,574
    Zustimmungen:
    9,874
    Ort:
    46
    Kann man so sehen oder halt nicht. Mal davon abgesehen das ich noch immer nach einem sportlichen Plan suche und mich frage wie man bis 2025 aufgestiegen sein will, ist eh jeglicher Plan bei weiterlaufender Erfolglosigkeit gescheitert.
    Außerdem ging es mir nur um fehlende finanzielle Mittel und das gewisse Leute es so darstellen als müsse der MSV nur fragen. Ob das so einfach ist wissen wir nicht und erhalten wir keine Auflösung.
     
    Mario und Spartacus gefällt das.
  9. DU59

    DU59 3. Liga

    Registriert seit:
    15 Juli 2015
    Beiträge:
    13,902
    Zustimmungen:
    39,125
    Ort:
    Ruhrgebiet
    @Blue Bally ja das ist aktuell sicherlich schwere Kost, aber ich leite meine bescheidenen Informationen daraus ab, dass es aktuell ein Übergangsjahr (ich hasse das Wort) ist. Das leite ich daraus ab, dass der Kader zum größten Teil nicht veränderbar war. Der Stamm blieb weitestgehend zusammen und bis auf Bakalorz (Respekt) hat sich kein Spieler aus dem Stammkader zum Vorteil entwickelt. Da größtenteils die Verträge zum Ende der Saison auslaufen, setzte ich meine Hoffnung auf die kommende Saison. Da wäre dann auch die Handschrift von Heskamp deutlicher zu sehen...
    Aktuell hoffe ich einfach auf den Re-Start nach der WM... und hoffe, dass die aktuelle Mannschaft noch mindestens 6 Punkte bis dahin holen kann. Aktuell spricht nicht viel dafür, aber jedes Spiel fängt bei 0:0 an (5,- € ins Phrasenschwein) Es muss der Mannschaft einfach mal wieder gelingen, 1:0 in Führung zu gehen... und da ist wieder Eins der Probleme...
    Von daher - um wieder den Bogen zum Wunschkader zu spannen - bin ich gegen weitere Verpflichtungen und finanzielles Risiko genauso wie ein erneuter Wechsel auf der Trainerposition.
     
    Zuletzt bearbeitet: 18 Oktober 2022
    Docsnyder, zebrakiss, Batti1986 und 3 anderen gefällt das.
  10. Sven9902

    Sven9902 3. Liga

    Registriert seit:
    1 Januar 2019
    Beiträge:
    4,219
    Zustimmungen:
    12,105
    Um mal zum Thema zurückzukommen?

    Was für Spieler würden (großes Fragezeichen dahinter) uns im Winter denn auch langfristig gesehen weiterbringen?

    Und da sehe ich weder vertragslose Spieler, noch altgediente Spieler als Option. Darunter dürfte auch ein Pledl zählen.

    Wir brauchen definitiv niemanden, der auf einen langen Vertrag pocht und den wir dann wieder 1/2 Saisons auf der Paylist haben.

    Ich bin mir zu 100% sicher: Falls wir wirklich aktiv werden wollen, müssen wir Gelder (für eine Ablöse) in die Hand nehmen. Und das geht nicht aus eigener Kraft.

    Sicherlich wäre eine Leihe auch interessant aber hier sehe langfristig gesehen keinen Mehrwert.

    Um mal einen Namen zu nennen: Henok Teklab. 23-jähriger Aussenbahnspieler von Preußen Münster. Schon im Sommer waren wir interessiert, konnten die geforderte Ablöse (geschweige denn überhaupt eine Ablöse) nicht zahlen.
    Die Situation hat sich meiner Meinung nach aber geändert. Münster ist in einem Tief und hat die klare Tabellenführung verspielt. Teklab‘s Vertrag läuft aus und es dürfte im Winter die letzte Gelegenheit auf eine Ablöse sein.
    Sollte die Abwärtsspirale anhalten, sehe ich es als sehr wahrscheinlich an, dass Münster ihn verkauft.

    Und genau da müssen wir dann alles versuchen, denn solche Spieler bringen am Ende einen großen Mehrwert. Schnell, trickreich und torgefährlich.
    Potenzial für höheres hat er definitiv.

    Das wäre zumindest ein Beispiel, wo ich sagen würde, der Kostenfaktor und der Mehrwert würden sich ausgleichen.

    Selbiges sehe ich auch bei einem Anton Heinz, dessen Vertrag ausläuft.


    Gesendet von iPhone mit Tapatalk
     
  11. KRDuissern

    KRDuissern Landesliga

    Registriert seit:
    18 Oktober 2021
    Beiträge:
    328
    Zustimmungen:
    1,155
    Ort:
    Königreich Duissern
    Türpitz ist auch immer noch ohne Verein, der würde uns sicher sofort weiterhelfen ...
    Möchte mal wissen, worauf RH wartet - bis wir abgeschlagen letzter sind? Aktuell fehlen nur Bakir und Girth, und die Leistungen sind gotterbarmend beschämend. Ich finde es ehrlich gesagt ziemlich naiv bis zur WM Pause zu warten, und dann
    zu hoffen dass die Mannschaft nach Wiederstart irgendwie wieder in die Spur findet. Oder ist wirklich gar keine Kohle da? Kann ich mir irgendwie nicht vorstellen dass gar nix mehr geht.
     
    Zebra1973, Mario und Spartacus gefällt das.
  12. zebra236

    zebra236 Kreisliga

    Registriert seit:
    17 Mai 2022
    Beiträge:
    175
    Zustimmungen:
    465
    Vertagslose Spieler helfen dir heute nicht weiter, dafür ist es ein zu großer Unterschied zwischen Individualtraining und Wettkampf - entweder holst du die vertragslosen zur Wintervobereitung (die dieses Jahr zum Glück sehr lang ist) oder du verpflichtest jemanden per Leihe oder Ablöse (für uns wahrscheinlich eher unrealistisch)

    Aber die Erwartung heute einen Mörschel oder Türpitz zu holen und der holt am WE die Kohlen aus dem Feuer halte ich auf Erfahrung für unrealistisch.

    Heskamp sollte sich auch nur auf eine Postion konzentrieren und das ist ein RA / LA evtl sogar jeweils ein neuer -ansonsten sehe ich unseren Kader wirklich gut aufgestellt!
     
    Kami2708 gefällt das.
  13. KRDuissern

    KRDuissern Landesliga

    Registriert seit:
    18 Oktober 2021
    Beiträge:
    328
    Zustimmungen:
    1,155
    Ort:
    Königreich Duissern
    Ja, natürlich soll der (die) neue(n) Spieler die Kohlen nicht alleine aus dem Feuer holen. Aber zusätzliche Firepower in der Offensive würde doch beträchtlich helfen.
    Ich sehe unseren Kader leider nicht so gut aufgestellt wie Du. Torwart und Abwehr, okay. Kann man so lassen. Dann fangen die Probleme an. Kein Ersatz für Stoppelkamp im Kader (Wild kann es ja anscheinend nicht).
    Kein wirklicher Achter. Kein Ersatz bzw kein Upgrade zu Ajani. Der Sturm mit König und Aziz unter aller Sau (Girth kann ich nicht bewerten nach 2 Spielen). Baustellen genug.
     
    Zebra1973, Mario und Spartacus gefällt das.
  14. Zanzibar-Zebra

    Zanzibar-Zebra Regionalliga

    Registriert seit:
    20 Juli 2014
    Beiträge:
    1,680
    Zustimmungen:
    5,751
    Ort:
    Zanzibar
    Wann őffnet eigentlich das Transferfenster? Gibt es da eine Verschiebung wegen der WM?
    Wenn man erst zum 1.1. neue Spieler verpflichten kann verliert man viel Zeit zum integrieren, dann wäre es vielleicht doch schlauer zeitnah einen vertragslosen zu verpflichten und ihn auf das richtige Level zu bringen und ab Dezember im Mannschaftstraining zu haben
     
  15. zebrakiss

    zebrakiss Regionalliga

    Registriert seit:
    11 Juli 2017
    Beiträge:
    1,624
    Zustimmungen:
    8,120
    Ort:
    Dinslaken
    Vielleicht ein wenig naiv, aber vertragslose Spieler sind ja auch nicht so ohne Grund ohne Vertrag!? Ggf. zu hohe Ansprüche, über den Zenit, haben jeweils in ihren Vereinen nicht die entsprechende Leistung erbracht (kennen wir ja zu genüge).
    Ausnahmen gibt es sicherlich, wie z.B. ggf. Spieler die zum ungünstigen Zeitpunkt (kurz vor Vertragsende) aufgrund von Verletzungen keinen neuen Vertrag erhalten haben und der Verein kein Risiko mehr eingehen wollte?
    Egal aus welcher Sicht man die Situation betrachten möchte, aber bringen uns solche Spieler im Moment wirklich weiter? Und lohnt es sich ein entsprechendes Risiko zu gehen?
    Fragen über Fragen.... wie so oft, hinterher ist man ja immer schlauer....
     
  16. Moers1902

    Moers1902 Landesliga

    Registriert seit:
    15 Dezember 2018
    Beiträge:
    1,162
    Zustimmungen:
    2,029
    Worauf wird RH wohl warten?

    Als Denkanstoß!
    Die Winterpause beginnt in 3 Wochen/nach 5 Spielen.

    Erwarte aber auch da nicht zu viel,denn Finanzieren lassen sich Spieler für den MSV immer nicht nicht so leicht (siehe Girth).Vermutlich wird es ohne Spielerverkäufe/Abgänge keine Verstärkungen geben...
     
  17. 19O2_exeMSV

    19O2_exeMSV 3. Liga

    Registriert seit:
    11 Juni 2009
    Beiträge:
    2,721
    Zustimmungen:
    17,564
    In den letzten drei Wochen muss man in der Tat keinen Transfer mehr tätigen und kann so bis zum Winter warten. Das wir überhaupt warten, ist für mich ein großer Fehler. Der ein oder andere wird über mich lachen aber mit dieser Mannschaft wäre echt was möglich gewesen. Der klare Leistungsabfall hat für mich verschiedene Gründe (u.a. Ziegner-Entscheidungen, vor allem Ausfälle, Verlierermentalität, fehlende spielerische Qualität) In Bezug auf letzteres, kreide ich das der sportlichen Führung erst einmal als Fehler an. Die Notwendigkeit war und ist immens, der Arbeitslosenmarkt mit einigen interessanten Personalien bestückt. Jetzt aber gilt es in dieser Transferperiode nachzulegen.

    Folgender Faktor ist dabei für mich entscheidend: Die Vertragslaufzeit!

    Denn wie in der Defensive in diesem Jahr, haben wir im nächsten Jahr das Glück, das zahlreiche Spielerverträge auslaufen. Wir stellen uns somit über die Außen und im Sturm komplett neu auf. Fette Posten auf der Gehaltsliste entfallen. Deshalb bieten sich für mich im Winter am ehesten Leih- oder Perspektivtransfers an. Ein Perspektivtransfer kann u.a. der sein, dass man auf diesen Positionen einen Kandidaten verpflichtet, der auch eine Verstärkung für die nächste Spielzeit darstellt. Ist natürlich eine verdammt schwierige Aufgabe, genügend Beispiele haben wir aber schon gesehen. Paradebeispiel für eine Leihe? Unser John Yeboah.

    Mindestens zwei Spieler sind für die Offensive in meinen Augen notwendig. Ich hoffe der Verein schafft Möglichkeiten.
     
    Wedaukicker, Carioca1, Luzifer und 6 anderen gefällt das.
  18. Zebra Libre

    Zebra Libre 2. Liga

    Registriert seit:
    7 November 2007
    Beiträge:
    12,670
    Zustimmungen:
    63,536
    Nur als Info ohne Wertung: Türpitz ist seit Wochen in Osnabrück und Aue im Mannschaftstraining gewesen.

    Ob jetzt oder in der Winterpause: Verstärkungen müssen wieder einmal dringend her!
     
    zebra236, Mario und Spartacus gefällt das.
  19. Zebra Libre

    Zebra Libre 2. Liga

    Registriert seit:
    7 November 2007
    Beiträge:
    12,670
    Zustimmungen:
    63,536
    Das Fenster öffnet am 1.1.
     
    ShortyDU und Zanzibar-Zebra gefällt das.
  20. Moers1902

    Moers1902 Landesliga

    Registriert seit:
    15 Dezember 2018
    Beiträge:
    1,162
    Zustimmungen:
    2,029
    Sorry

    Ich bin zwar auch nicht begeistert von Vertragslosen Spieler und schon gar nicht kurz vor der Winterpause ;-) Aber zu behaupten das generell Vertragslose Spieler einen nicht weiterhelfen ist einfach Quatsch!!!!!!

    Und warum soll man einen Vertragslosen Spieler zur Wintervorbereitung holen,obwohl sich da doch wieder das Transferfenster öffnet?Zumal man auch Ablösefreie Spieler bekommt,oder sie leihen kann....?
     
  21. zebra236

    zebra236 Kreisliga

    Registriert seit:
    17 Mai 2022
    Beiträge:
    175
    Zustimmungen:
    465
    Vertragslose Spieler die sich im Individualtraining befinden haben gar keine Spielfitness, sind somit auch in der Regel verletungsanfälliger, Rhythmus ist im Fussball nicht zu unterschätzen, wenn jemand im Mai sein letztes Spiel gemacht hat, wäre der rein von den Spielen her genauso lange raus wie jemand der nen Innenbanriss oder Kreuzbandirss hatte, das dauert einfach - es sei denn du hast als Spieler ne mega individuelle Qualität (Robben war so jemand - in der 2./.3 Liga wüsste ich keinen)

    Wenn Türpitz allerfings sich bei Aue und Osna fit geahlten hat, wäre das schon mal besser , allerdings wird es dann Gründe haben warum ihn beide Vereine nicht wollen - und dann ist die Frage ob er mit Ü30 bei uns unterkommen soll (und wieder Geld kostet) oder wir uns doch im Leihen bemühen sollten

    ich sehe den Kader auch nicht soo schlecht, für mich ist einzig die Außenbahn (beide Seiten) eine fette Baustelle,da muss was passieren
     
  22. Kiwi0025

    Kiwi0025 3. Liga

    Registriert seit:
    1 Juli 2013
    Beiträge:
    4,615
    Zustimmungen:
    13,084
    Da bei uns auch Spieler über 90 Minuten ran müssen, nachdem diese eine Woche im Training waren und vorher über 3 Monate verletzt, kann das kein KO-Kriterium sein.
     
    Der Kelte und marco_b gefällt das.
  23. Baldwien

    Baldwien Regionalliga

    Registriert seit:
    27 Oktober 2011
    Beiträge:
    1,873
    Zustimmungen:
    7,275
    Ort:
    Huckingen
    Normalerweise bin ich nicht unbedingt ein Fan von vertragslosen Spielern, aber wenn das Transferfenster erst am 01.01.23 öffnet vergeht zu viel Trainingszeit ungenutzt um den oder die neuen Spieler heran zu führen.

    Wenn man vertragslose Spieler holen will finde ich das man nicht warten sollte. Jeder Tag mit der Mannschaft zusammen ist wichtig
     
  24. Zanzibar-Zebra

    Zanzibar-Zebra Regionalliga

    Registriert seit:
    20 Juli 2014
    Beiträge:
    1,680
    Zustimmungen:
    5,751
    Ort:
    Zanzibar
    An die Arbeit Ralle
     

    Anhänge:

  25. Zebrever81

    Zebrever81 Bezirksliga

    Registriert seit:
    27 Oktober 2011
    Beiträge:
    385
    Zustimmungen:
    501
    Das würde passen . Trikot steht ihm gut würde im moment auch spielerisch zu uns passen .
    Einzigste Hürde man müsste vorab klären wer die Freistöße und Ecken schießt , daran wird es scheitern. :-)
     
  26. Zanzibar-Zebra

    Zanzibar-Zebra Regionalliga

    Registriert seit:
    20 Juli 2014
    Beiträge:
    1,680
    Zustimmungen:
    5,751
    Ort:
    Zanzibar
    Ich denke wir műssten einen Antrag stellen dann mit 3 Bällen spielen zu dűrfen
     
  27. Supaplex

    Supaplex Kreisliga

    Registriert seit:
    26 Mai 2011
    Beiträge:
    107
    Zustimmungen:
    198
    Ort:
    Voerde
    Leider nur als „Lehrer“ in unserem „Ausbildungsverein“ zu gebrauchen - für eine Spielerkarriere bei uns etwas zu alt :brueller:
     
    Grasron gefällt das.
  28. Mario

    Mario Landesliga

    Registriert seit:
    15 Dezember 2008
    Beiträge:
    1,580
    Zustimmungen:
    3,133
    Hat er denn Talent?
    Oder kommt er aus der Region?
    Duisburger Frau?
    Ansonsten dürfte er ja nicht ins Konzept passen. :stop:
     
    Forza_Duisburg1902 gefällt das.
  29. Zanzibar-Zebra

    Zanzibar-Zebra Regionalliga

    Registriert seit:
    20 Juli 2014
    Beiträge:
    1,680
    Zustimmungen:
    5,751
    Ort:
    Zanzibar
    Der kennt den Cousin von Tomane, reicht dat?
     
  30. Mario

    Mario Landesliga

    Registriert seit:
    15 Dezember 2008
    Beiträge:
    1,580
    Zustimmungen:
    3,133
    Ja, passt.
    Tomane kam ja über den Spielerberater mit Stallgestank.
    Erfüllt voll die Kriterien des Konzeptes. :D:D:D
     
    Forza_Duisburg1902 gefällt das.
  31. Bierchen

    Bierchen Bezirksliga

    Registriert seit:
    7 Februar 2022
    Beiträge:
    192
    Zustimmungen:
    921
    Stelle mir gerade Cristiano Ronaldo vor, wie er beim ersten Training mit der Mannschaft dann schmerzhaft festellen muss, mit was für Holzfüßen er zusammenspielen muss. :brueller:

    Aber gute Fotomontage, das Trikot steht ihm ausgesprochen gut. :)
     
    Phelan gefällt das.
  32. Zanzibar-Zebra

    Zanzibar-Zebra Regionalliga

    Registriert seit:
    20 Juli 2014
    Beiträge:
    1,680
    Zustimmungen:
    5,751
    Ort:
    Zanzibar
    Mohannes4, Benni, Luzifer und 7 anderen gefällt das.
  33. gmeurb

    gmeurb Landesliga

    Registriert seit:
    31 Juli 2005
    Beiträge:
    509
    Zustimmungen:
    1,090
    Erinnert mich an den Moravcic, den Shalimov und den Amunike (gut der kam trotz gültigem Vertrag nie an!).
     
  34. Sven9902

    Sven9902 3. Liga

    Registriert seit:
    1 Januar 2019
    Beiträge:
    4,219
    Zustimmungen:
    12,105
    Man wird im Winter gezielte Spieler aus den RL‘s unter die Lupe nehmen.
    Diese gezielten Spieler wurden übers laufende Jahr von den Scouts gescoutet und empfohlen.

    Diese Spieler würden aber erst im Sommer interessant werden. Jannik Mause oder Soichiro Kozuki dürften sicherlich darunter zählen.

    Zu Neuzugängen im Winter sagte TZ: Es seien aktuell keine geplant/gewünscht. Bakir und Girth kommen zurück und füllen den Kader weiter auf.

    Bei Abgängen oder Angeboten (von Spielern selber) würde man über Neuzugänge nachdenken.
    Hört sich alles legitim und nachvollziehbar an.

    Außerdem finde ich sehr gut, dass man in den RL‘s scheinbar vom Scouting her sehr gut mittlerweile aufgestellt ist.
    Es sollen scheinbar alle 5 Ligen abgedeckt sein.


    Gesendet von iPhone mit Tapatalk
     
    Kami2708, Diplom-Zebra, j1902 und 9 anderen gefällt das.
  35. DU59

    DU59 3. Liga

    Registriert seit:
    15 Juli 2015
    Beiträge:
    13,902
    Zustimmungen:
    39,125
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Das sieht nach einem gutem Konzept aus... duck und wech :)
     
  36. Niederrheinzebra

    Niederrheinzebra Regionalliga

    Registriert seit:
    24 Oktober 2014
    Beiträge:
    2,152
    Zustimmungen:
    9,175
    Ort:
    Moers
    Ich schlage vor, dass jeder, der das Wort Konzept noch einmal verwendet, spendet n 5er nach Tansania! :D :sieg:
     
  37. Hammort

    Hammort Landesliga

    Registriert seit:
    20 August 2019
    Beiträge:
    1,109
    Zustimmungen:
    3,403
    Ist wohl auch die einzige Möglichkeit , denn SLR wird ganz sicher keinen Euro mehr bereitstellen.
    Alles kein Problem denn wir steigen ja 2024/25 auf
     
  38. Psychozebra

    Psychozebra 3. Liga

    Registriert seit:
    26 Mai 2014
    Beiträge:
    3,363
    Zustimmungen:
    16,984
    Ironie ist völlig fehl am Platze. Wer kann den Elversbergern mit den herausragenden, letztjährigen Regionalligaspielern wie etwa Kristof, Fellhauer, Neubauer, Feil, Jacobsen, Schnellbacher und Rochelt das Wasser reichen? 1860, Ingolstadt und Saarbrücken mit ihren Top-Kadern jedenfalls nicht.
     
  39. Chris22474

    Chris22474 Landesliga

    Registriert seit:
    2 Mai 2005
    Beiträge:
    306
    Zustimmungen:
    1,097
    Ort:
    Duisburg
    Herr Ziegner hat gesprochen.
    Mich nix angehen die WM , ich keine Ahnung von Politik. Ich gucke aber trotzdem.
    Und außerdem werde ich mir Spiele und der Regionalliga Nord Ost anschauen, weil ich ja dort herkomme, da bringe ich gleich wieder Ndaldu mit, weil diese Regionaliga unheimlich stark besetzt ist.
    Beim MSV ist kein Konzept zu erkennen.
    Und weil zwei Scouts die Regionalliga beobachten, wow, das machen andere Vereine wahrscheinlich nicht, wird das hier als absolutes Novum gefeiert.
     
    Carioca1 und Zebra1973 gefällt das.
  40. Hammort

    Hammort Landesliga

    Registriert seit:
    20 August 2019
    Beiträge:
    1,109
    Zustimmungen:
    3,403
    Ist keine Ironie !
    Wir haben jetzt Scouts die , die Regionalligen beobachten ? Dachte das wäre Pflicht.
    Elversberg spielt Fussball , machen wir eher nicht , aber kann sich ja ändern.
    Gegen gute Kicker aus der Regionalliga habe ich nichts
    Der angesprochene Rochelt zum Beispiel wäre ein mega Linksaussen für uns gewesen . Ist aber ablösefrei zu Elversberg gegangen. Schade
    Da könnte man jetzt noch unzählige Spieler aufzählen die uns auch geholfen hätten.
    Man kann sicher eine Top 3 Ligamannschaft mit guten Fussballern aus der Regionalliga zusammen stellen. Die Mischung machts und ein Trainer der Fussball spielen will.

    Das war aber selten unser Weg und ich glaube nicht daran das es jetzt besser wird. Lass mich aber gerne überraschen
     
    Wedaukicker, Rudi 62, Ranger 58 und 2 anderen gefällt das.
  41. Stygeros

    Stygeros Landesliga

    Registriert seit:
    3 August 2020
    Beiträge:
    634
    Zustimmungen:
    2,467
    @Hammort So einfach ist es eben nicht. Rochelt wäre niemals zu uns gewechselt, aus zwei Gründen. Der erste heißt Moritz Stoppelkamp, auch wenn er nun RA spielt ist die Linke Seite eigentlich seine und er wird jedes Spiel spielen.

    Der zweite Grund heißt Holzer, auch wenn viele hier immer noch das Märchen vom kleinen Dorfklub glauben möchten, so zahlt man in Elversberg mehr als solide Gehälter.
    Elversberg ist nichts anderes als Hoffenheim im kleinen Maßstab und entsprechend hätte es nie eine Chance auf Rochelt gegeben.
     
    Rebelle und 19Christoph02 gefällt das.
  42. Blue Bally

    Blue Bally Regionalliga

    Registriert seit:
    23 September 2012
    Beiträge:
    5,574
    Zustimmungen:
    9,874
    Ort:
    46
    Dass die Spieler sich bei uns vom Lohn nur ein Kaffee und nen Mettbrötchen leisten können, gehört aber auch so langsam ins Reich der Fabeln verweisen, zumindest wenn man unser Etat betrachtet. Allerdings ist es bei uns vermutlich eher die Gehaltsstruktur und jemand wie Rochelt wäre bei uns sicher kein Topverdiener. Dennoch dieses wir können da finanziell nicht mithalten nervt langsam und ist auch immer eine Sache von wie der Etat verbraucht wird und trifft meist nicht zu.
     
  43. Der Stig

    Der Stig Regionalliga

    Registriert seit:
    7 April 2009
    Beiträge:
    1,172
    Zustimmungen:
    7,284
    Wer den Elversberger Weg gehen will, könnte ja mal damit anfangen, Sportdirektor und Trainer länger als drei Monate ohne Störmanöver arbeiten zu lassen. Steffen und Book entwickeln diesen Stil nun seit vier Jahren in relativer Ruhe. Das ist für mich der Hauptuntschied.
     
    wadamaha, Bierchen, Gockel und 20 anderen gefällt das.
  44. Mojo

    Mojo Bezirksliga

    Registriert seit:
    6 Februar 2022
    Beiträge:
    105
    Zustimmungen:
    507
    Also hatte Ivo Grlic nur nicht genug Ruhe in den 10 Jahren, die er hier Sportdirektor war? Konstanz und Ruhe ist eine super Sache. Aber dann muss man auch erstmal die richtigen Leute haben. Konstanz um der Konstanz Willen macht leider auch überhaupt keinen Sinn.
     
  45. Der Stig

    Der Stig Regionalliga

    Registriert seit:
    7 April 2009
    Beiträge:
    1,172
    Zustimmungen:
    7,284
    Und wer beurteilt wer die richtigen Leute sind ? Du ? Ich ? Hier brennt spätestens nach drei Niederlagen der Baum, ganz egal welche Leute in den Positionen sind. Ziegner ist der vierte Trainer in zwei Jahren. Dass unter diesen Umständen kein Spielstil wie in Elversberg möglich ist, müsste eigentlich klar sein.
     
    Bierchen, charme, Rebelle und 7 anderen gefällt das.
  46. zottel

    zottel Regionalliga

    Registriert seit:
    24 Mai 2011
    Beiträge:
    3,742
    Zustimmungen:
    8,281
    Da hast Du Recht. Ivo hat aber nicht 10 Jahre mit Konstanz und Ruhe versucht was aufzubauen. Gefühlt hat er alleine alle 6-12 Monate den Trainer gewechselt um seinen Kopf zu retten. Sehr hinderlich für eine konstante Entwicklung. Und seine Konstanz bei den Spielerverpflichtungen richtete sich nach der Kassenlage. Hatte er wenig, wurde auf junge Spieler aus der RL gesetzt. Hatte er mehr Spielraum bekamen die Oldies und Durchschnittsspieler 3 Jahresverträge.
    Das war die Strategie von Ivo, die dazu geführt hat, das auch nach 10 Jahren das Ziel Etablierung in der 2. Liga, krachend verfehlt wurde. Und das war das einzige mittelfristige Ziel, was konstant da war.
     
  47. gnadenteufel02

    gnadenteufel02 3. Liga

    Registriert seit:
    11 März 2010
    Beiträge:
    3,041
    Zustimmungen:
    20,599
    Ort:
    Frankfurt am Main
    Jetzt zum Start der Winterpause wird vermutlich der Thread wieder aktiver genutzt, um neue Spieler zu fordern.

    Ich bin diesbezüglich zurückhaltend, denn ich glaube einfach nicht an Neuverpflichtungen. Wir haben einen Kader mit 29 Mann, ohne Gembalies (aussortiert) und Anhari (U19) sind es immer noch 27. Zum Rückrundenstart sind alle Verletzten wieder an Bord, dann werden sich einige Spieler regelmäßig auf der Tribüne wiederfinden.

    Ich bin auch unzufrieden mit unserer offensiven Durchschlagskraft, insbesondere über außen. Stoppel und Ajani sind quasi konkurrenzlos, ein quirliger und torgefährlicher Spieler fehlt uns dort. Wilds Verpflichtung ist offenbar ein völliges Missverständnis, Hettwer wird nicht über die Jokerrolle hinauskommen.

    In der Sturmspitze hoffe ich schon auf Girth, er wird die Abschlussqualität erhöhen.

    Aber wie gesagt, quantitativ (!) ist der Kader voll, die Mannschaft zeigt sich relativ stabil und steht auf einem Mittelfeldplatz mit Puffer nach unten - mit Blick auf die Erwartungen vor der Saison sind wir im Soll. Auch das wird ein Argument der sportlichen Leitung sein, mit dem aktuellen Personal weiterzumachen.

    Einzige Option und Hoffnung meinerseits sind Abgänge, die finanziell Luft schaffen für evtl. eine gezielte Verstärkung a la Yeboah. Kwadwo ist nur noch LV Nummer 3, Knoll hat in der IV und im DM einige Jungs vor sich. Vielleicht denkt Gembalies auch nochmal darüber nach, ob er in seinem Alter weiter auf der Tribüne versauern will.

    Mein Fazit: Wenn keiner geht, kommt auch niemand mehr. Der Fehler mit den fehlenden Außen wurde im Sommer gemacht, jetzt ist der Etat eben maximal ausgereizt und es muss so funktionieren.

    Insofern ist mein einziger Wunsch, auch wenn der ebenfalls unrealistisch erscheint: Vertragsverlängerung mit Caspar Jander. :boris:
     
  48. BrianMolko73

    BrianMolko73 3. Liga

    Registriert seit:
    30 März 2014
    Beiträge:
    8,788
    Zustimmungen:
    26,189
    Ort:
    Köln
    Sehe ich auch so!
    Bei unserem „Glück“ verletzen sich im Februar bestimmt wieder wichtige Spieler. :verzweifelt:
    Der Kader ist in der Offensive limitiert, aber reicht wohl für einen Mittelfeldplatz. Um eine wirkliche Verbesserung zu erzielen und Ansprüche nach oben zu haben, würde ein neuer Spieler auch nicht ausreichen. Die entscheidende Veränderung muss und kann erst im Sommer kommen.
     
    ShortyDU gefällt das.
  49. enatzpower

    enatzpower Regionalliga

    Registriert seit:
    13 Februar 2008
    Beiträge:
    3,565
    Zustimmungen:
    5,526
    Gembalies, Wild, Knoll,Kwadwo versuchen abzugeben. Die haben null chance auf ein einsatzt.
     
  50. Kiwi0025

    Kiwi0025 3. Liga

    Registriert seit:
    1 Juli 2013
    Beiträge:
    4,615
    Zustimmungen:
    13,084
    Knoll läuft nach den WP als Sturmspitze auf.
     

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden