ZebraGarde MSV benötigt Unterstützung

Dieses Thema im Forum "Saison 2014/2015" wurde erstellt von ATZE1960, 3 Juni 2014.

  1. ATZE1960

    ATZE1960 Kreisliga

    Registriert seit:
    13 Juni 2013
    Beiträge:
    194
    Zustimmungen:
    138
    Ort:
    DUISBURG
    ZebraGarde

    Brauche mal euere Hilfe
    das die zebrakids geld brauchen und auch regelmäßig bekommen finde ich gut und sinnvoll
    aber / wie immer habe ich bei einen unserer letzten treffen am stadion folgendes erfahren :
    Die ZebraGarde muss ihre trainings<<|>>Räumlichkeiten selber bezahlen auf deutsch die kauen auf ihrem Zahnfleisch nicht das sie ihre Gadarobe selber blechen
    sie müssen sogar kohle für Ihre Trainingseinheiten aufbringen
    deshalb möchte ich euch bitten etwas Für die ZebraGarde zu spenden ansprechpartner :
    Larissa Holstein ist ein nette Dame
    verschiebt das ding wohin ihr wollt aber bitte dahin wo die leuds das auch lesen können danke!
     
  2. Gast07

    Gast07 Kreisliga

    Registriert seit:
    2 Mai 2007
    Beiträge:
    108
    Zustimmungen:
    182
    "ZebraGarde"

    Hallo,

    ist ihr Hobby und Hobby kostet Geld.[​IMG] Andere die in Vereinen hüpfen müssen auch bezahlen.

    Für den Auftritt halt mit dem Verein über Gage verhandeln und wenn da nichts gibt - weitermachen aus
    Spass an der Freud [​IMG] oder aber [​IMG]

    Ist halt nur meine Meinung![​IMG]
     
    Meide1963rich und montan100 gefällt das.
  3. ATZE1960

    ATZE1960 Kreisliga

    Registriert seit:
    13 Juni 2013
    Beiträge:
    194
    Zustimmungen:
    138
    Ort:
    DUISBURG
    367 Euro im Monat kosten die traningsräume die die mädels brauchen und im moment sind sie nicht mehr in der lage das auf zu bringen
    und das sollte doch wohl zu stemmen sein meine meinung
    MfG
     
  4. Schumi

    Schumi 3. Liga

    Registriert seit:
    9 November 2008
    Beiträge:
    5,356
    Zustimmungen:
    21,027
    Ort:
    Velbert
    Also, ich finde, dieses Thema gehört nicht hierher. Hier geht es um die Zebrakids.

    Was die Zebragarde betrifft, denke ich an folgenden Vergleich: wenn ich mich in einem Verein anmelde, dann muss mir dieser Verein diverse Dinge zur Verfügung stellen, unter anderem Trainingsmöglichkeiten. Diese Zurverfügungstellung kostet den Verein Geld. Dieses Geld sollte der Verein durch Mitgliedsbeiträge einnehmen. Wie in jedem anderen Verein auch.
    Zahlen die Mädels denn Beiträge ?
     
  5. derduisburger

    derduisburger Regionalliga

    Registriert seit:
    25 November 2007
    Beiträge:
    3,271
    Zustimmungen:
    5,868
    Ort:
    Im schönen Rheinhausen
    Hätte man sich vielleicht vorher überlegen sollen, man kann sich sicher ne Turnhalle oder so mieten, was nicht so teuer ist :nunja: und im Sommer z.B kann man auch im Park oder so trainieren...
     
  6. freak01

    freak01 Nörgelenkel

    Registriert seit:
    1 September 2008
    Beiträge:
    4,000
    Zustimmungen:
    12,830
    Ort:
    Duisburg
    Im Park? :brueller: Ich nehme an du tanzt nicht bsonders oft.. Der Vorschlag ist hanebüchen. Sag ich als "normaler" Standard und Lateintänzer.
     
    derduisburger und Kniggelknax gefällt das.
  7. derduisburger

    derduisburger Regionalliga

    Registriert seit:
    25 November 2007
    Beiträge:
    3,271
    Zustimmungen:
    5,868
    Ort:
    Im schönen Rheinhausen
    Hasse sogar recht mit :D
     
    freak01 gefällt das.
  8. LouCipher

    LouCipher Landesliga

    Registriert seit:
    5 September 2013
    Beiträge:
    1,334
    Zustimmungen:
    2,666
    Ort:
    Dinslaken
    Ich fände es schade, würde es daran scheitern.
    Ich sehe da auch etwas den.Verein in der “Pflicht“. Man sollte meinen es gibt da Kontakte zu Leuten die da was vermitteln können.
    Und vielleicht gönnt man der Garde einen eigenen Thread?
     
  9. Organic

    Organic Landesliga

    Registriert seit:
    5 Juni 2013
    Beiträge:
    623
    Zustimmungen:
    2,861
    Ich hab mir mal die Homepage der Zebragarde angeschaut und festgestellt, dass es schon einige Sponsoren gibt, u.a. die Volksbank und kleinere Unternehmen. Die Satzung sieht natürlich auch Mitgliedsbeiträge vor. D.h. der Verein der Zebragarde kann mit gewissen Einnahmen kalkulieren. Mir stellt sich die Frage, warum man so ein Projekt angeht, wenn man weiß, dass man Trainingsräume braucht, die Geld kosten, aber nicht genug Mittel durch Sponsoren und Beiträge generieren kann. Da ist doch das Scheitern vorprogrammiert.

    Das soll jetzt keine Kritik sein, aber eine Erklärung dazu wäre nicht schlecht, bevor man über ein Engagement für diesen Verein nachdenkt.
     
    wadamaha und Gast07 gefällt das.
  10. Old School

    Old School 1. Liga

    Registriert seit:
    26 Oktober 2004
    Beiträge:
    18,860
    Zustimmungen:
    121,954
    Denke auch, das Thema sollte in einen eigenen Thread ausgegliedert werden. Ich weiss allerdings nicht, ob die User hier großartig weiterhelfen können. Allenfalls durch Kontakte. Denn der Betrag fällt ja monatlich an. Einmalig wären Spenden in dieser Höhe sicherlich zu sammeln gewesen. Die Mädels brauchen weitere Sponsoren und/oder Vereinsunterstützung.

    Man sollte das mit Wohlwollen begleiten.
     
    BIGFAN und Oliver71 gefällt das.
  11. ATZE1960

    ATZE1960 Kreisliga

    Registriert seit:
    13 Juni 2013
    Beiträge:
    194
    Zustimmungen:
    138
    Ort:
    DUISBURG
    dann mach doch mal einen neuen thread auf ich weis nicht wie und ob ich das überhaupt kann
    habe von der larissa vorm stadion gehört:
    das sie trainsgsausfall haben weil sie die kosten nicht stemmen können
    würde mich auch mit betrag von xx €uronen beteiligen
    aber finde es schade das es so nicht funktioniert

    so jetzt mal zu den zebrakids die brauchen kohle ohne ende das stimmt und muss auch gefördert werden aber ich frag euch mal wann wart ihr mal beim training einer f oder e jugend ???
    und wenn wer hat da nicht ein triko von bb usw angehabt???
    aber nichts deso trotz wollte ich auch nur auf diesen mistand hingewiesen haben und das mir mögliche dafür tun
    daß keine trainingseinheiten ausfallen müssten
    und das sollte doch wohl mit einenm betrag von ca 50% also sprich 2200 euro zu schaffen sein
     
    Ortin Smur gefällt das.
  12. Schumi

    Schumi 3. Liga

    Registriert seit:
    9 November 2008
    Beiträge:
    5,356
    Zustimmungen:
    21,027
    Ort:
    Velbert
    So, habe mal ein neues Thema eröffnet und die bisherigen Beiträge hierhin verschoben. ;)

    Meine Meinung:
    Durch die Mitgliedsbeiträge und Sponsorenzuschüsse sollte so ein Projekt ja zumindest so aufgestellt sein, dass es nicht nach ein paar Monaten schon am Boden liegt. :nunja:

    Da dies ja scheinbar nicht funktioniert hat, fände ich es wünschenswert, wenn man mal von Seiten der Zebragarde darlegen könnte, weshalb derzeit keine bzw. nicht genügend finanzielle Mittel zur Verfügung stehen und welche Deckungslücke (dieses Wort kommt mir irgendwie bekannt vor ;) ) zu schliessen ist.

    Danach kann man sicherlich auf einer fundierten Basis an Informationen hier vernünftig diskutieren und schauen, ob auch die User des Portals hier helfen können.
     
    Zuletzt bearbeitet: 5 Juni 2014
    MSV_Tobi1990, Thorgrim79, ZebraA und 6 anderen gefällt das.
  13. ATZE1960

    ATZE1960 Kreisliga

    Registriert seit:
    13 Juni 2013
    Beiträge:
    194
    Zustimmungen:
    138
    Ort:
    DUISBURG
    erst mal danke das du einen neuen thread aufgemacht hast werde mich drum kümmern das sie die situation hier näher schildern
     
    Zuletzt bearbeitet: 5 Juni 2014
  14. duliga.de

    duliga.de Landesliga

    Registriert seit:
    17 Dezember 2010
    Beiträge:
    570
    Zustimmungen:
    1,126
    Versteh ich nicht: Alle Vereine Bemühen sich um Turnhallen (Fußballbambinis, Handball, Turnen etc.) und ich hab bei den Vereinen meiner Kinder noch nie davon gehört, dass das Geld gekostet hätte.
    Wenn man bei der Stadt Duisburg mal anfragt, ob man in der Halle einer Schule üben kann, weisen die einem mit Sicherheit einen Termin in einer Halle zu. Nur im Winter dürfte es knapp werden.
     
    fussballchaot und MasterAuditor gefällt das.
  15. bodydu

    bodydu Kreisliga

    Registriert seit:
    20 September 2007
    Beiträge:
    346
    Zustimmungen:
    204
    Ort:
    Duisburg unsere Stadt,...

    Das Problem ist ja auch die Halle muss eine bestimmte Deckenhöhe haben für ein paar Übungen denke ich und zweifel daran, dass jede Schulhalle dafür geeignet ist. Daher wird es schon wieder deutlich schwieriger und die brauchen ja eine Halle regelmäßig und dann zu festen Tagen.
     
  16. MS-Exilzebra

    MS-Exilzebra 3. Liga

    Registriert seit:
    1 Juni 2014
    Beiträge:
    3,701
    Zustimmungen:
    11,971
    Ort:
    Gießen, Hessen
    Die werfen ihre Kolleginnen ja nicht 7m hoch und 'ne klassische Turnhalle ist kein Wohnzimmer. :D

    Gesendet von meinem Galaxy Nexus mit Tapatalk
     
    Oski., homberger, Beninjho und 5 anderen gefällt das.
  17. Organic

    Organic Landesliga

    Registriert seit:
    5 Juni 2013
    Beiträge:
    623
    Zustimmungen:
    2,861
    Das Problem ist doch, dass wir nicht wissen, was an Mitteln warum benötigt wird, ob bei der Stadt nach einer Halle gefragt wurde und was Ursache für die fehlende Deckung aus Sponsorengeldern und Mitgliedsbeiträgen ist. Für mich hört es sich zwar so an, als sei man an das Projekt "Zebragarde" etwas blauäugig herangegangen, weil man sich vorher keine Gedanken über Einnahmen und Kosten gemacht hat. So viele Positionen können das nicht sein. Allerdings wissen wir natürlich nicht, ob eine Kalkulation aus etwaig unvorhersehbaren Gründen nicht aufging.

    Das Einzige, was uns zunächst hilft, wäre Aufklärung durch den Verein selbst. Erst dann kann beurteilt werden, ob es sich lohnt, den Verein zu unterstützen oder ob es nicht besser wäre, die Zebragarde vielleicht anderweitig unterzubringen, als in einem möglicherweise stark defizitären Verein. Denn es geht ja um die Sache selbst, nämlich MSV-Support durch eine Cheerleadergruppe zu haben, was ich persönlich auch gut finde. Es kann aber nicht darum gehen, ein unwirtschaftliches Vereinskonstrukt zu retten.

    Aber um dies beurteilen zu können und zu schauen, was man machen kann, um die Gruppe, nicht aber um jeden Preis den Verein, zu erhalten, bedarf es weiterer Informationen, die Larissa Holstein hier posten sollte. Gerne auch PN an mich, wenn Frau Holstein meint, nicht in großer Runde Infos preisgeben zu wollen.

    Bei allem unterstelle ich aber, dass @ATZE1960 wirklich im ausgesprochenen Interesse des Vereins an uns herangetreten ist und nicht nur mit der Motivation, jemandem helfen zu wollen, von dem er mal gehört hat, er bräuchte Hilfe. Unterstützung sollte schon offiziell von der Vereinsseite und mit der nötigen - wie hasse ich dieses Wort - Transparenz angefordert werden. Dann werden sich sicherlich Lösungen finden lassen, zumal es ja nicht um so dermaßen hohe Beträge geht. Eine blinde Ad-Hoc-Unterstützung allerdings wird sich auch durch die sonst überaus spendablen MSV-Fans aus guten Gründen nicht realisieren lassen.
     
    Thorgrim79 gefällt das.
  18. ATZE1960

    ATZE1960 Kreisliga

    Registriert seit:
    13 Juni 2013
    Beiträge:
    194
    Zustimmungen:
    138
    Ort:
    DUISBURG
    die mädels sind am freitag 30.05.2014 19:02Uhr mit unseren gesang-künstlern aufgetreten
    und so kamen wir ins gespräch und nicht anders
    als ich hörte was für probs die haben wollte ich das öffentlich machen
    und habe mir von der Larissa eine Visitenkarte geben lassen und habe sie gestern abend angerufen
    und gefragt was sie denn so im monat für ihre trainingseinheiten ausgeben müssten

    Heute als der thread hier eröffnet wurde habe ich sie wieder versucht anzurufen aber leider ohne erfolg
    Michael Koch stand auch auf der Vistenkarte und ihn habe ich erreicht und er sagte das er im zug ......
    er wollte darauf hin in den nächsten 2 Tagen hier die sache erläutern ect . pp

    xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
    (von Moderation entfernt)
     
  19. Schumi

    Schumi 3. Liga

    Registriert seit:
    9 November 2008
    Beiträge:
    5,356
    Zustimmungen:
    21,027
    Ort:
    Velbert
    @ATZE1960 :

    Deinen Beitrag hätte ich eigentlich wegen der nun von mir mit "xxx" gekennzeichneten Beleidigung löschen müssen, aber es stehen ja die Mädels im Vordergrund, nicht wahr ? ;)

    Zu "xxx" erhälst Du eine separate PN von mir.
     
    Gast07 und Organic gefällt das.
  20. helmut56

    helmut56 Bezirksliga

    Registriert seit:
    21 August 2006
    Beiträge:
    365
    Zustimmungen:
    577
    Ort:
    Hoch im Osten (Sauerland)
    Kann mir eigentlich vorstellen, dass es im Stadion oder an der Westender doch ein Räumchen geben müsste, wo die
    Mädels trainieren könnten.
     
    igw459 gefällt das.
  21. wadamaha

    wadamaha Landesliga

    Registriert seit:
    20 November 2012
    Beiträge:
    469
    Zustimmungen:
    2,110
    Von der homepage der ZerbraGarde:
    "Die Gründer der ZebraGarde für den MSV e.V. wollten nach dem Abstieg des MSV in die dritte
    Liga auch einen weiteren Beitrag leisten, um den MSV zu unterstützen."
    Grundsätzlich eine gute Idee. Streifen zeigen. Jedoch keine gute Idee: Sich dafür refinanzieren
    zu lassen (außerhalb von Gagen).
    Die 6.ooo Marschierer, die Teilnehmer an der Menschenkette, die Mahnwachler, die tausenden
    Dauerkartenkäufer und sonstigen Stadiongänger, alle anderen Initiatoren und Teilnehmer von
    kleinen und großen Aktionen für den MSV haben auch Streifen gezeigt. Und nix dafür bekommen/
    verlangt. Wohl doch eher umgekehrt.
    Spontan fällt mir da die 5-Euro-Aktion von jeder Vizemeister-DVD zu Gunsten des MSV ein. Und
    die grandiose Dauerkartenaktion von @Plato!
    Wenn die Mädels ihr Hobby Tanzen ausüben, es gelegentlich in der Öffentlickeit präsentieren und
    damit einen Beitag zur Unterstützung des MSV (s. obiges Zitat) leisten wollen: Bitte gerne.
    Jedoch: ich spende/finanziere dazu gar nix. Erst recht nicht, weil ich bereits die Bezugnahme auf
    die soziale Intention und die großartige Arbeit der Zebrakids - vorsichtig ausgedrückt - als recht
    abenteuerlich empfinde.
    Um es mal ganz provokant auszudrücken: Mir kommt das als Versuch vor, auf der Welle der
    außergewöhnlichen und grandiosen Spendenbereitschaft Einzelner und des übrigen finanziellen
    Engagements Vieler mitzureiten.
    Ich empfehle, sich als "Tanztruppe" beim MSV e. V. anzumelden, Mitglieder zu werden. Dann wird´s
    auch klappen, z. B. mit den Räumlichkeiten.
     
    Zuletzt bearbeitet: 5 Juni 2014
  22. Zebra

    Zebra Das Original

    Registriert seit:
    15 November 2002
    Beiträge:
    7,452
    Zustimmungen:
    26,311
    Ort:
    Misanthropen
    Es gibt doch auch eine Turn- und eine Leichtathletikabteilung. Da werden sich doch irgendwelche Hallen finden lassen, in denen die Zebragarde kostengünstig trainieren kann?
    Sicherlich hat jeder Teil des MSV seine Daseinsberechtigung, ich sehe aber nicht, dass die Fans jetzt für alles herhalten und sponsorn müssen.
     
    Rammbock, MSV_Tobi1990, 9NICI9 und 5 anderen gefällt das.
  23. Micha

    Micha Vernoz Duisburg

    Registriert seit:
    21 Juli 2005
    Beiträge:
    242
    Zustimmungen:
    893
    Hallo Zusammen,
    bin leider gerade unterwegs und kann daher nur kurz dazu etwas schreiben. Die ZebraGarde ist ein gemeinnützige Verein. Die Mädels wollen den MSV unterstützen und tanzen gerne und haben Spaß dabei. Wie in jedem Tanzsport Verein zahlen die Tänzerinnen einen Mitgliedsbeitrag. Er beträgt 10 Euro im Monat. Dennoch trägt die derzeitige Hallensituation dazu bei, dass die Kosten höher sind als die Beiträge der Mitglieder. Über die Stadt oder den Sportbund konnten wir bisher keine geeignete Halle finden, die in Frage kommt und zu den Trainingzeiten frei wird. Weiterhin sucht die ZebraGarde Sponsoren für die Outfits der Mädels. Am Besten kann man die ZebraGarde durch eine passive Mitgliedschaft mit 5 Euro im Monat unterstützen. Eine FörderMitgliedschaft für Firmen liegt bei 120 Euro im Monat. Die ZebraGarde ist ein gemeinnütziger Verein. Für einzelne Spenden kann hier auch eine Spendenquittung ausgestellt werden. Der Verein freut sich über jede Hilfe.
     
    Zuletzt bearbeitet: 5 Juni 2014
  24. giggs1999

    giggs1999 Landesliga

    Registriert seit:
    9 Dezember 2005
    Beiträge:
    1,802
    Zustimmungen:
    4,474
    Ich halte Cheerleader beim Fußball für vollkommen überflüssig.
     
  25. Schumi

    Schumi 3. Liga

    Registriert seit:
    9 November 2008
    Beiträge:
    5,356
    Zustimmungen:
    21,027
    Ort:
    Velbert
    Darum geht hier aber nicht. Bitte jetzt keine Diskussion hier über dieses Thema anfangen.
     
  26. Robbe1967

    Robbe1967 Regionalliga

    Registriert seit:
    4 Mai 2005
    Beiträge:
    2,708
    Zustimmungen:
    9,860
    Ort:
    Mülheim
    kommst du aus Köln? ...:tooth:

    zum Thema, ich denke man sollte nicht über das für und wider diskutieren, sondern, wenn man helfen will, über das wie. Das die Kosten ein wenig hoch sind, scheint mir auch so, da kann vielleicht der Verein oder die Stadt helfen. Das die Mädels wohl auch einen Teil tragen würden, denke ich auch. Dass sie aber die Summe auf Dauer nicht komplett zahlen können, ist aber wohl auch klar. ... vielleicht findet sich ein Sponsor, vielleicht kann man das auch irgendwie vermarkten. ... das wäre gut für den Verein und den Mädels.
     
  27. Micha

    Micha Vernoz Duisburg

    Registriert seit:
    21 Juli 2005
    Beiträge:
    242
    Zustimmungen:
    893
    So, sorry, war gestern etwas kurz.
    Wir haben vor einem Jahr begonnen die ZebraGarde zu gründen und seitdem steckt viel Energie und Herzblut in darin. Der Vorstand und die Trainer arbeiten ehrenamtlich. Die Trainerin ist mehrfache Europameisterin im Showtanz und kennt sich dadurch auch stark mit den Cheerleading Elementen aus. Chrissy, die noch recht jung ist, aber schon sehr viel Tanzerfahrung hat ist eine tolle Choreographin. Es wird richtig professionell gearbeitet und die Mädels haben richtig Spaß. Es war ein langer Weg bis zum bestehenden Verein. Vorher wurden die Kosten für die Trainings von der jetzigen ersten Vorsitzenden Larissa Holstein komplett übernommen. Die Gründung eines Vereins war mehr als notwendig. Die 10 Euro Mitgliedsbeitrag helfen sehr. Aber sie reichen, wie schon gesagt, derzeit nicht aus. Jeder Cent geht für die Halle drauf und alles was darüber hinaus gehr zahlt Larissa aus ihrer eigenen Tasche. Sie stößt dabei auch an ihr Limit. Die Mädels selbst haben nun letzten Monat auch freiwillig mehr bezahlt. Wir sind auf der Suche nach Sponsoren. Haben bereits auch viele angeschrieben oder angesprochen. Viele ließen durchblicken, dass sie erst auf die Lizenz warten. Die Hoffnung ist natürlich nun da, dass sich jemand findet. Alle die, die daran arbeiten und die Mädels sind alle MSV Fans und wollen nichts anderes als den MSV unterstützen. Jede Spende oder Unterstützung hilft uns.
     
  28. Andi

    Andi MSVPortal-Team Mitarbeiter

    Registriert seit:
    22 Februar 2002
    Beiträge:
    7,150
    Zustimmungen:
    66,977
    Ort:
    47059
    Jetzt werden die Fans auch noch aufgefordert, für die Elemente des Rahmenprogramms zu spenden?
    Irgendwann is doch echt mal gut.
    Wenn der MSV die jungen Damen ins Programm einbauen möchte - bitte (auch wenn ich sie nicht brauche).
    Aber dann soll doch auch der MSV für geeignete Trainingsmöglichkeiten sorgen, kann ja wohl nicht alles an den Fans hängenbleiben.
    Demnächst werden Spenden gesammelt, weil die Ordner neue Westen brauchen oder die Verkaufsstände neue Grillzangen?
     
  29. Beninjho

    Beninjho Kreisliga

    Registriert seit:
    27 Juni 2007
    Beiträge:
    137
    Zustimmungen:
    197
    Ort:
    Duisburg-Baerl
    Jetzt wo jeder die schnelle Handlungsfähigkeit und Finanzielle "Macht" dieses Portals erkannt hat muss man aber schon aufpassen das das hier kein "Bettelforum" wird!!

    Was die Garde anbelangt ich würde mich an ner seperaten Spendenaktion hier im Portal beteildigen.
    Könnte eventuell genauso laufen wie mit dem Trikot Sponsoring.

    Wenn man davon ausgeht das die bei jedem Spiel/aktion rumhüpfen dann könnte man auch die knappen leibchen :o mit MSVPORTAL.de zur verfügung stellen.
    nur so als idee.
     
  30. Oliver71

    Oliver71 MSVPortal-Team Mitarbeiter

    Registriert seit:
    1 Juli 2013
    Beiträge:
    2,149
    Zustimmungen:
    9,920
    Ort:
    Utopia
    Auch wenn der Vergleich wohl nicht ganz ernst gemeint ist: die Zebragarde ist ja nicht mit der Absicht gegründet worden,
    Profite zu erzielen, sondern eher um die Unterstützung des Vereins mit dem Hobby der Mädels verbinden zu können.
    Ich hoffe schon, dass die Cateringfirma Geld verdient und dann dürfen die gerne auch mal in ihre Arbeitsgeräte investierten. ;)

    Als das Thema aufkam hab ich zuerst auch gedacht: braucht kein Mensch. Hat mir dann im Stadion aber doch ganz gut
    gefallen. Ich sehe hier aber auch den Verein "in der Pflicht" z.B. durch Trainingsräumlichkeiten zu unterstützen, ein
    Sponsor könnte die Outfits übernehmen.
    Wenn einzelne User hier dort Mitglied werden oder sonst irgendwie unterstützen wollen, finde ich das jetzt auch nicht schlimm...
    genau so wenig wie den Aufruf dazu.
     
    Menthi, Blochsberg, ZebraA und 6 anderen gefällt das.
  31. saugi

    saugi 3. Liga

    Registriert seit:
    15 November 2004
    Beiträge:
    7,419
    Zustimmungen:
    22,105
    Sorry, aber wenn ich ein solches Projekt ins Leben rufe, muss ich mir klar sein was da an Kosten auf mich zu kommt. Wenn das nicht kalkuliert wurde, tut es mir leid, dann muss man den Verein auflösen.
    Ich verstehe eh nicht wo die Gemeinnützigkeit bei den Mädels liegt, außer in ihrem kostenlosen tänzeln auf diversen Veranstaltungen rund um den Verein.
    Jetzt kann man sagen, es wurde schon so viel gespendet, dann kommt es sa auch nicht drauf an. Doch, genau das ist es. Irgendwann ist Ende im Gelände.
    Beim MSV macht es jeder wegen seinem Herzblut.
    Bei den Zebrakids macht es jeder weil es der guten Sache dient.
    Wie gesagt, ich sehe die Garde als privates Hobby, mehr nicht.

    Was kommt als nächstes, der Kegelverein von umme Ecke?
     
    wadamaha gefällt das.
  32. Thomas

    Thomas Semper Fidelis

    Registriert seit:
    5 Mai 2005
    Beiträge:
    5,900
    Zustimmungen:
    30,254
    Deinen Kommentar finde ich recht unwürdig und herablassend Saugi.
    Ich denke, die Mädels sind sicherlich auch mit viel Herzblut dabei und unterstützen den MSV auf Ihre Weise.

    Allerdings bin ich der Meinung, wenn der MSV das möchte, sollte er sich auch kümmern.
    Das mit der Halle verstehe ich allerdings nicht. Ist es nicht so, dass Städtische Sporthallen kostenlos zur Verfügung stehen bzw. für ganz kleines Geld ?
     
  33. saugi

    saugi 3. Liga

    Registriert seit:
    15 November 2004
    Beiträge:
    7,419
    Zustimmungen:
    22,105
    Finde ich nicht Thomas.
    Auch ich unterstütze den Verein mit Herzblut und im Rahmen meiner Möglichkeiten. Und genau da liegt der Knackpunkt. Ich würde vom Gefühl her auch mehr geben, kann es aber nicht. Muss ich mit leben.
    Wenn die Mädels den Anspruch haben den Verein zu unterstützen, müssen sie auch zusehen wie sie das hinbekommen.
    Sollten sich Leute, Firmen finden die das so toll finden und das finanzieren, bin ich der erste der den Hut zieht. Aber an aller erster Stelle müssen die Mädels das alleine stemmen.
    Demnächst werden noch andere Vereine gegründet unter der Prämisse den Verein zu unterstützen und wollen dann auch Hilfe von außen.
    Wo soll das hinführen Thomas?
     
  34. LouCipher

    LouCipher Landesliga

    Registriert seit:
    5 September 2013
    Beiträge:
    1,334
    Zustimmungen:
    2,666
    Ort:
    Dinslaken
    Hier wurde ja auch nur nach Unterstützung gefragt. Es wird doch keiner gezwungen.
    Wer es geben will soll, wer nicht lässt es bleiben.
     
    STROLCH, Robbe1967 und Oliver71 gefällt das.
  35. freak01

    freak01 Nörgelenkel

    Registriert seit:
    1 September 2008
    Beiträge:
    4,000
    Zustimmungen:
    12,830
    Ort:
    Duisburg
    Nur als kurze Info, weil das hier ja wohl irgendwie immer vergessen wird: Die Mädels haben hier nie nach Spenden gefragt. Das war ein User, der drauf aufmerksam gemacht hat. Das sote man auch nicht vergessen. Die Mädels gehen nicht auf Betteltour bei den Fans, indem sie hier schreiben "Bitte spendet was an uns". Die sind sich dessen denke ich durchaus bewusst und genau deshalb sollte man auch etwas lockerer damit umgehen..


    Auch wenn ich persönlich mich frage, ob die Haltung hier ne andere wäre, wenn es darum geht ne Rock-Gruppe zu unterstützen, die den MSV unterstützen wollen.. Ist vermutlich breitere Konsens hier und würde vermutlich nicht "vehement" abgestritten werden. Aber ist nur ne persönliche Meinung von mir.
     
  36. Thomas

    Thomas Semper Fidelis

    Registriert seit:
    5 Mai 2005
    Beiträge:
    5,900
    Zustimmungen:
    30,254
    Gute Idee, die die Garde in Angriff nehmen sollte und damit Ihre Probleme eventuell löst.
     
  37. Omega

    Omega MSVPortal-Team Mitarbeiter

    Registriert seit:
    24 Oktober 2004
    Beiträge:
    5,168
    Zustimmungen:
    42,081
    Ort:
    Olten / CH
    Also, ich zahle für meine Truppe 5 € pro Stunde Energiekostenzuschuß, dass ganze aber in Dinslaken.
     
    Thomas gefällt das.
  38. Micha

    Micha Vernoz Duisburg

    Registriert seit:
    21 Juli 2005
    Beiträge:
    242
    Zustimmungen:
    893
    Ich finde es ziemlich krass, wie einige hier abgehen. Es hat hier ein User von den finanziellen Sorgen der ZebraGarde gehört und hat das hier gepostet. Ich habe dann nochmal erläutert, warum das gerade der Fall ist und wie es finanziell aussieht und welche Möglichkeiten es gibt den Verein zu unterstützen. Es geht nicht darum, dass hier um das Geld gebettelt wird oder wie auch immer. Die ZebraGarde freut sich über jede Unterstützung und jeder der möchte kann durch eine passive Mitgliedschaft teil des Vereins werden. Das ist die wichtige Aussage. Und es ist vollkommen ok, dass es Leute gibt, die damit nichts anfangen können oder die es nicht interessiert. Es wird doch niemand zu etwas gezwungen.
     
    STROLCH, ZebraA, Organic und 5 anderen gefällt das.
  39. Bully vom Rhein

    Bully vom Rhein Bezirksliga

    Registriert seit:
    7 August 2005
    Beiträge:
    302
    Zustimmungen:
    916
    Ort:
    hometown Röttgerscreek
    Hier könnte evtl. eine Lösung gefunden werden.
    Den Dachverein kontaktieren und
    ein Gespräch mit dem Vorsitzenden Klaus Weinberg führen.
    Er war lange Zeit Vorsitzender der Turnabteilung und kennt sich
    mit Trainingsmöglichkeiten in Hallen der Stadt Duisburg bestens aus.
    MSV Duisburg 02 Dachverein e.V.
    Anschrift:
    Margaretenstraße 5-7
    47055 Duisburg
    Telefon/Fax:
    0203–93102013
    E-Mail:
    dachverein@msv-duisburg.de
    Homepage:
    www.msv-duisburg.de
     
    Omega gefällt das.
  40. derduisburger

    derduisburger Regionalliga

    Registriert seit:
    25 November 2007
    Beiträge:
    3,271
    Zustimmungen:
    5,868
    Ort:
    Im schönen Rheinhausen
    Vielleicht sollten wir hier mal abstimmen...

    http://selfiecup.ebay.de/selfie/132...up&utm_medium=shareselfie&utm_source=facebook
     
    Oliver71 und LouCipher gefällt das.
  41. igw459

    igw459 Kasslerfelder Jung

    Registriert seit:
    4 November 2006
    Beiträge:
    1,671
    Zustimmungen:
    6,184
    Ort:
    K-Field
    Was ist denn mit der kleinen Sporthalle neben unserem Traingsgelände an der zoppenbrückstraße? Da trainieren meines Wissens (manchmal) unsere TM. Kann man darauf nicht zugreifen bzw. auf die große Sporthalle an der Westender Straße?
     
  42. Berlin-Support

    Berlin-Support Vorzeige-Ossi

    Registriert seit:
    10 Oktober 2002
    Beiträge:
    2,114
    Zustimmungen:
    10,153
    Ort:
    Dinslaken/Brandenburg
    Hallo,

    vorab mal ein Lob, das Tanzen vor den Spielen ist nicht meins- allerdings ist das Niveau um Welten gestiegen.

    Da hier in der Szene für eigene Choreos auch immer wieder etliche Tausend Euro benötigt wurden, musste man auch hier kreativ sein. Vielleicht sind ja auch ein paar Ideen für Euch dabei:

    - Ebay/Trödel Alarm- Garagen und Keller leerräumen, Schränke ausmisten und alles zu Geld machen,
    - gegen Gage auf Schützenfesten/Stadtfesten/Karneval auftreten
    - Konzert oder Turniere planen, Einnahmen über Lose, Kuchen und Getränke
    - mal größere Tanzgarden nach Kostümen der letzten Session fragen
    - 7 * 7 Aktion- Lieblingsnachbar, Oma, Pfarrer, Patentante usw zahlen 7 Monate lang, 7,-€ als Ehrenmitgliedschaft in die Kasse- als Dank gibt es ein tolles Gruppenfoto im Rahmen
    - Auftritt bei Studio 47 organisieren und gaaanz sanft die Thematik erklären und gleich Werbung machen, dass man Euch buchen kann
    - Putz, Rasenmäh- oder Autowaschaktion im Umfeld und dafür im privaten Umfeld Aufträge schnorren-

    Ansonsten würde sich der MSV sicher über eine Vereinsgarde freuen.

    Natürlich schadet es nie, die Konditionen nachzuverhandeln- schickt jemanden mit Charme hin (nicht per Brief oder Telefon) der rechnen kann- zeigt auf, dass ihr 1 Jahr ne Senkung benötigt, da der Umsatz sonst ganz wegbrechen würde. Zeigt auf, welchen Aufwand ihr betreibt, die Kosten auch reinzubekommen. Das gibt Euch schon einmal Zeit.
     
    Menthi, Oliver71 und LouCipher gefällt das.
  43. Micha

    Micha Vernoz Duisburg

    Registriert seit:
    21 Juli 2005
    Beiträge:
    242
    Zustimmungen:
    893
    Hi Zusammen. Wir haben wegen der Halle schon viele Wege probiert und arbeiten da auch weiter dran. Derzeit finden auch einige Trainingseinheiten draussen statt. Vielen Dank für die vielen Tips und die Anregungen. Wir halten euch auf dem Laufenden und sind aber optimistisch, dass wir eine Lösung finden. Am meisten könntet ihr der ZebraGarde derzeit helfen, wenn ihr hier für das Selfie der Mädels stimmt. Die Mädels wollen den Gewinn der ZebraGarde spenden und damit werden dann die Tanz-Outfits gekauft werden. http://selfiecup.ebay.de/selfie/132...up&utm_medium=shareselfie&utm_source=facebook Die professionellen Outfits kosten zwischen 90 und 400 Euro pro Tänzerin. Nach langer Suche haben wir einen Hersteller gefunden, der die Outfits für 100 Euro in blau-weiß mit MSV Letter herstellt.
     
  44. Blue Bally

    Blue Bally Landesliga

    Registriert seit:
    23 September 2012
    Beiträge:
    3,016
    Zustimmungen:
    4,266
    Also ich Finde man kann im Park sogar sehr gut "Tanzen" sollten nur nicht so viele " nicht tanzende" Personen dann da sein :box: :cono::D
     
  45. Oliver71

    Oliver71 MSVPortal-Team Mitarbeiter

    Registriert seit:
    1 Juli 2013
    Beiträge:
    2,149
    Zustimmungen:
    9,920
    Ort:
    Utopia
    Ich möchte den Mädels nicht zu nahe treten, aber wenn ich mir die FB Posts so angucke: da sind aber auch ein paar Geschosse unterwegs. :eek:

    Ich bin für grundsätzliche Unterstützung...:cono:
     
  46. saugi

    saugi 3. Liga

    Registriert seit:
    15 November 2004
    Beiträge:
    7,419
    Zustimmungen:
    22,105
    Was meinst du denn mit "Geschosse"??
     
  47. Oliver71

    Oliver71 MSVPortal-Team Mitarbeiter

    Registriert seit:
    1 Juli 2013
    Beiträge:
    2,149
    Zustimmungen:
    9,920
    Ort:
    Utopia
    Attraktive Mädels...entschuldige bitte die unpräzise Ausdrucksweise.
     
    Pyka, MSV_Tobi1990 und saugi gefällt das.
  48. HBA

    HBA Landesliga

    Registriert seit:
    25 September 2011
    Beiträge:
    1,557
    Zustimmungen:
    2,634
    Ort:
    Bremen
    Vien Dank für die weiteren Spende! Ihr seid echt klasse. Weiter geht's! Helft uns unsere Outfit zu finanzieren. Jeder Euro hilft. Denkt dran. Jeder Spender ab 10 Euro kommt auf unsere Dankesseite.

    Für die höchste Spende haben wir uns ein besonderes Bonbon ausgedacht. Für denjenigen, der den höchsten Spendenbetrag (ab 200 Euro) überweist treten wir in unserem neuen Outfit auf.

    Wann und wo dieser... Auftritt stattfinden kann besprechen wir individuell. Das kann im Rahmen einer privaten Feier oder Festes sein, bei Firmenfeiern oder auch bei öffentlichen Veranstaltungen (keine politischen oder religiösen Veranstaltungen oder Demonstrationen) sein. Für diesen Auftritt gibt es bestimmte Rahmenbedingungen, die wir dann mit euch besprechen.

    Die höchste Spende beträgt derzeit 250 Euro!

    Um unser Outfit zu finanzieren benötigen wir 2.700 Euro

    [​IMG]

    Quelle : https://www.facebook.com/zebragarde...8409464255334/669092969853649/?type=1&theater
     
    Oliver71 und Mike Oldmann gefällt das.

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden