25000 € Geldstrafe.

Dieses Thema im Forum "Saison 2017/2018" wurde erstellt von HAMAPA, 22 Januar 2018.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. HAMAPA

    HAMAPA Kreisliga

    Registriert seit:
    26 September 2007
    Beiträge:
    156
    Zustimmungen:
    366
    Am Montag verurteilte der DFB den MSV Duisburg zu einer Geldstrafe von 25000 €.
    "Weil Fans des MSV Duisburg im Spiel gegen Fortuna Düsseldorf Pyrotechnik gezündet haben, wurde der Verein nun zu einer Geldstrafe in Höhe von 25.000 Euro verurteilt. Das gab das Sportgericht des DFB am Montag bekannt."

    Quelle: http://www.liga2-online.de/pyrotechnik-im-zuschauerblock-duisburg-muss-geldstrafe-zahlen/

    Wir habens ja.
    Hoffentlich werden die Id.... wach und wiederholen das nicht in Bochum.
     
    MHzebra, Vorstopper und Corso55 gefällt das.
  2. Rupert E. Riebenstein

    Rupert E. Riebenstein Ribbenist

    Registriert seit:
    25 Januar 2008
    Beiträge:
    5,837
    Zustimmungen:
    41,089
    Ort:
    Wald & Sonnendeck
    Im Halbschlaf ist der Umgang mit Bürotechnik doch auch viel zu gefährlich !!!!!!
     
  3. Boris

    Boris Soziale Unruhe

    Registriert seit:
    24 Juni 2004
    Beiträge:
    2,624
    Zustimmungen:
    11,750
    Ort:
    Duisburg
    Puuh, 25.000 € sind schon echt 'ne Menge Kohle :mad:
     
    Oski., Rupert E. Riebenstein und Matze gefällt das.
  4. Boris

    Boris Soziale Unruhe

    Registriert seit:
    24 Juni 2004
    Beiträge:
    2,624
    Zustimmungen:
    11,750
    Ort:
    Duisburg
    Aber geil sah es aus :boris:
     
    Oski., luetteyeah, reborn und 22 anderen gefällt das.
  5. SchwarzeRose

    SchwarzeRose EM-Tippspiel Sieger

    Registriert seit:
    18 Dezember 2007
    Beiträge:
    3,110
    Zustimmungen:
    9,125
    Ort:
    Planet Claire
    Hoffe es kommt bald mal die "Daumen runter" Funktion.
     
    4theCause, Carsten, PEPPI und 25 anderen gefällt das.
  6. Anne Wedau

    Anne Wedau Landesliga

    Registriert seit:
    15 Dezember 2014
    Beiträge:
    513
    Zustimmungen:
    3,220
    Das dürfte in etwa das Jahresgehalt eines Geschäftsstellen- oder Fanshop-Mitarbeiters sein.

    Sehr schade...
     
    Zuletzt bearbeitet: 22 Januar 2018
    4theCause, MS-Exilzebra, bomber und 13 anderen gefällt das.
  7. MSV02Duisburg

    MSV02Duisburg Marcel

    Registriert seit:
    27 Oktober 2004
    Beiträge:
    7,594
    Zustimmungen:
    16,282
    Ort:
    Tönisvorst/Ratingen
    Muss das nen eigener Fred werden? Wird sowieso wieder zur Pyro Diskussion
     
  8. rockingbert

    rockingbert Landesliga

    Registriert seit:
    28 Juni 2008
    Beiträge:
    474
    Zustimmungen:
    1,962
    Ort:
    Essen/Oberhausen
    Wieviel muss Düsseldorf dafür zahlen, dass die Ordner brav daneben standen und gar nichts unternommen haben? Unabhängig davon, dass 25.000.- fast schon preiswert sind für eine Stunde durchgehende Böllerei.
     
  9. Vierlindener85

    Vierlindener85 Regionalliga

    Registriert seit:
    10 Juni 2008
    Beiträge:
    2,474
    Zustimmungen:
    6,734
    Ort:
    Walsum
    Ich finde auch das Pyrotechnik ganz geil aussehen kann. Aber es ist verboten und kostet den Verein Kohle, die wir eigentlich nicht haben. Aber einige Selbstdarsteller wollen es einfach noch kapieren. Pro und contra Diskussionen bringen da auch nichts, es schadet dem Verein und das alleine sollte Grund genug sein es zu unterlassen. Dazu wird es aber nie kommen.
     
    Phelan, MS-Exilzebra, niceday und 12 anderen gefällt das.
  10. pepecampo

    pepecampo Landesliga

    Registriert seit:
    30 Mai 2013
    Beiträge:
    1,115
    Zustimmungen:
    1,607
    Ort:
    Zülpich
    aufruf an alle pyrodarsteller....habt nen arsch in der hose u. kommt für den schaden auf.
    jetzt werden alle denken, wie naiv ist der denn.....ne bin ich nicht, denn wir sollten eigentlich alle dafür sorgen, wenn solche leute nicht den arsch in der hose haben, dafür zu sorgen solche leute regresspflichtig zu machen!!
     
  11. Deepsky

    Deepsky 2. Liga

    Registriert seit:
    7 Februar 2009
    Beiträge:
    6,557
    Zustimmungen:
    52,173
    Ort:
    Sevelen/Lowrhine
    So eine Pyro-Diskussion halte ich für überfällig. Aber nicht hier im Portal. Das ist sinnfrei. Aber zwischen denen, die fackeln und denen, die dafür geradestehen müssen.
     
    Hardy, MS-Exilzebra, Organic und 4 anderen gefällt das.
  12. Menthi

    Menthi Regionalliga

    Registriert seit:
    20 April 2005
    Beiträge:
    3,935
    Zustimmungen:
    7,767
    Ort:
    Ruhrpott
    Würde gerne mal die Formel vom DFB dazu sehen , wie man genau auf diese Summe gekommen ist.
     
    Enigma, Wamme1989, MS-Exilzebra und 15 anderen gefällt das.
  13. Boris

    Boris Soziale Unruhe

    Registriert seit:
    24 Juni 2004
    Beiträge:
    2,624
    Zustimmungen:
    11,750
    Ort:
    Duisburg
    Arsch in der Hose ist ein gutes Stichwort: Denn komischerweise hat den nie einer am Spieltag, die entsprechenden Gruppierungen mal aufzusuchen und anzusprechen. Das war zu Ultras Duisburg-Zeiten so und ich mutmaße, es ist heute nicht viel anders. Aber im Threaderöffnen und mit wagemutigen Statements jonglieren ("Ab jetzt bekommen die Lümmel keine Choreospende mehr von mir") seid ihr alle spitze, der Respekt gehört euch! :jokes66:
     
    Enigma, Ekel Alfred, palle und 10 anderen gefällt das.
  14. Oski.

    Oski. Regionalliga

    Registriert seit:
    27 Juli 2008
    Beiträge:
    1,620
    Zustimmungen:
    6,183
    Ort:
    Rastatt
    maxresdefault.jpg
    Andernfalls muss gewürfelt werden.
     
  15. Rheinpreussenzebra

    Rheinpreussenzebra 3. Liga

    Registriert seit:
    20 Januar 2014
    Beiträge:
    6,370
    Zustimmungen:
    36,555
    Ort:
    Hartefeld
    Gehört doch eigentlich in den Wunschkaderfred. Vor kurzem gab es doch ein paar Transfererlöse und ein paar Träumereien wen man denn mit dem Geld verpflichten könnte. Jetzt gibt's halt ein paar Träumereien wen man nicht mehr verpflichten kann.

    Nervt einfach nur noch
     
    MS-Exilzebra, MHzebra, Sprock und 4 anderen gefällt das.
  16. moerszebr

    moerszebr Landesliga

    Registriert seit:
    8 März 2011
    Beiträge:
    377
    Zustimmungen:
    1,396
    Ort:
    Moers-Asberg
    25.000€??? Ganz ehrlich? ich hätte mit deutlich mehr gerechnet. Wenn ich mir anschaue was da vor allem an Böllern hochging. Ganz zu schweigen von nem fast durchgängigem Bengalo Leuchten.
     
    jonny McPot gefällt das.
  17. MSVFan

    MSVFan Regionalliga

    Registriert seit:
    26 Oktober 2004
    Beiträge:
    1,902
    Zustimmungen:
    7,099
    Ort:
    Mülheim an der Ruhr
    Das Argument liest man ja immer wieder - ist aber völlig realitätsfremd. Als würde es irgendeinen von den Hanseln interessieren, dass ich das nicht so toll finde. Es gab etliche Leute im Oberrang, die lautstark ihren Unmut kund getan haben. Daraufhin drehte man sich um, es kam „Was wollt ihr? Sieht doch geil aus!“ und es wurde weiter gezündet. Argumente, dass es dem Verein schadet, werden gar nicht zugelassen. Als würde einer von denen sagen: „Ok, hast recht, wir nehmen die Pyros, die wir in den nächsten 35 Minuten zünden wollten, wieder mit nach Hause!“

    So Leuten muss es schlicht irgendwann ans eigene Portemonaie gehen, dann hören sie hoffentlich auf.
     
    sayuri-chan, 4theCause, Hardy und 9 anderen gefällt das.
  18. Fr4nkie

    Fr4nkie Landesliga

    Registriert seit:
    5 Mai 2007
    Beiträge:
    800
    Zustimmungen:
    2,544
    Ort:
    Homberg
    und wieso ist das so? Weil man von diesen "Fans" im Idealfall nur einen blöden Spruch als Antwort bekommt. Bringt also rein gar nichts diesen Leuten direkt vor Ort zu sagen, was man davon hält
     
  19. hightower

    hightower Landesliga

    Registriert seit:
    21 August 2007
    Beiträge:
    683
    Zustimmungen:
    1,492
    Ort:
    Duisburg Alt-Homberg
    Danke dafür ihr dumme Selbstdarsteller :streit:
     
    Zuletzt bearbeitet: 22 Januar 2018
  20. DU59

    DU59 3. Liga

    Registriert seit:
    15 Juli 2015
    Beiträge:
    7,545
    Zustimmungen:
    19,212
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Es ist für den Verein sehr schwer, die sogenannten Fans, die gerne mit Feuer und Fackel spielen, zu erwischen bzw. zu bestrafen...
    daher könnte der Verein "nur" eine Maßnahme umsetzen (auch wenn es eine "Kollektivstrafe" wäre) parallel dazu wäre natürlich
    eine Videoüberwachung, aber da sind zunächst die austragenden Vereine für zuständig.

    1. Alle Geldstrafen der Saison auf die Eintrittspreise für die kommende Saison umlegen

    2. Alternativ personalisierte Ticketvergabe für künftige Auswärtsspiele...
     
  21. Rheinpreussenzebra

    Rheinpreussenzebra 3. Liga

    Registriert seit:
    20 Januar 2014
    Beiträge:
    6,370
    Zustimmungen:
    36,555
    Ort:
    Hartefeld
    Schon seltsam. Dresden bekommt anscheinend Rabatt. Die zahlen nur 20000 für vier Vorfälle.
     
    jonny McPot gefällt das.
  22. MRBIG

    MRBIG 3. Liga

    Registriert seit:
    15 Mai 2016
    Beiträge:
    4,780
    Zustimmungen:
    12,427
    Ort:
    Duisburg
    Dünamo Dresden ist für das gleiche Vergehen mit 20.000 € Strafe belegt worden.

    Wie hier bereits vermutet wurde, wird die Höhe des Betrages wohl in der Tat ausgewürfelt. :nunja:
     
    jonny McPot gefällt das.
  23. Zebra69

    Zebra69 Bezirksliga

    Registriert seit:
    18 Januar 2015
    Beiträge:
    222
    Zustimmungen:
    630
    ...vor allem wenn Dynamo als x-facher Wiederholungsdelinquent für Pyro bei vier Spielen, wovon zwei sogar unterbrochen werden mußten "nur" 20000 € zahlen muss und 8000 davon noch in Fan Projekte stecken darf![​IMG]
     
    jonny McPot gefällt das.
  24. streifeneseldeluxe

    streifeneseldeluxe Landesliga

    Registriert seit:
    28 Oktober 2013
    Beiträge:
    1,345
    Zustimmungen:
    4,937
    Ort:
    Xanten
    Albern !
    25 k tun dem Verein richtig weh.
    Und dafür sah es noch nicht mal wirklich geil aus.. die paar popeligen Lämpchen da...
    25 Mille für den Kindergeburtstag sind echt sch.. angelegt.

    ..und Böller zünden und wem vor die Füße werfen ist mal ganz großes Kino. Echte Heldentaten..
     
    Zuletzt bearbeitet: 22 Januar 2018
    4theCause, Hardy, MS-Exilzebra und 16 anderen gefällt das.
  25. Caly1983

    Caly1983 MSVPortal-Team

    Registriert seit:
    6 August 2007
    Beiträge:
    2,488
    Zustimmungen:
    8,360
    Ich bin der letzte der den DFB in Schutz nehmen will, aber gucken wir doch mal kurz ob das wirklich vergleichbar ist.

    Dresden:
    https://www.dfb.de/news/detail/20000-euro-geldstrafe-fuer-dynamo-dresden-180830/

    Wir:
    https://www.dfb.de/news/detail/25000-euro-geldstrafe-fuer-den-msv-duisburg-180823/


    Da uns vorgeworfen wird, dass jemand verletzt wurde, finde ich nicht das man es auf einer Stufe sehen kann.
     
    Vorstopper und Paderborner94 gefällt das.
  26. Mannheimer Zebra

    Mannheimer Zebra Kreisliga

    Registriert seit:
    14 Mai 2016
    Beiträge:
    198
    Zustimmungen:
    446
    Ort:
    Bochum
    Wirklich kurios diese Höhe der Strafe und wie schon gesagt wurde müssen andere Vereine für mehr Vergehen weniger zahlen...???!!
    Kann der Verein eventuell selbst versuchen, sich gegen so eine Strafe zu währen und den DFB verklagen? Immerhin hat man eine unverhältnismäßige Höhe der Geldstrafe in Bezug zu z.B. Dresden und vielen anderen Vereinen und es waren Privatpersonen und nicht der Verein die das "Vergehen" begangen haben. Daher nicht gerechtfertigt dem Verein eine Geldstrafe aufzudrücken. Ich denke wenn man sich wirklich mal traut, ließe sich die Strafe zumindest mindern, wenn es nicht sogar noch üblerfür den DFB wird, als es jetzt schon ist. Das wäre nämlich ein Gegenzug dazu, dass sie Projekte wie Leipzig tollerrieren und Tradition stück für stück ausrotten. Mal wieder ein Zeichen sich zu wehren, dann werden andere Vereine dem folgen, auch eventuell gegen andere / selbe Dinge klagen und der DFB hat größere Probleme.
    Nichtsdestotrotz bin ich zu Pyrotechnik gut eingestellt, sie gehört für mich zum traditionellen Fußballgefühl, jedoch ist es nicht mehr lustig wenn sich jemand verletzt weil damit herumgeworfen wird oder ähnliches, bzw. Geldstrafen sind natürlich schei***. Daher für mich wenn schon nur in Maßen und vorsichtig, wenn schon Pyro. Das ist aber nur nebensächlich, ersterer Aspekt würde wirklich etwas bewirken, sofern gegen den DFB vorgegangen wird.
     
  27. wildwestwaslum

    wildwestwaslum Bezirksliga

    Registriert seit:
    21 April 2015
    Beiträge:
    264
    Zustimmungen:
    761
    Ort:
    Northside
    Kann nicht mal einer beim DFB anrufen und fragen, für welche Pyrotechnischen Erzeugnisse wir am wenigsten Kohle zahlen müssen.

    Wenn also ein staatlich geprüfter Böllerzähler, lieber blinkbengalos statt Seenotfackeln sieht und die Strafe dann auch 2,5k anstatt 25 Tausend Euro. Wäre immerhin mal ein Anfang. Fragt mal den Ivo was der mit dem Geld machen könnte...
     
  28. Atti59

    Atti59 Landesliga

    Registriert seit:
    27 Januar 2017
    Beiträge:
    455
    Zustimmungen:
    1,065
    Ort:
    Velbert
    Dann zahl die Strafe doch.
    Ist dann wie Pay TV.

    Ich will so ein Mist nicht haben.:o
     
    sayuri-chan, Hugo62, eff-bee und 7 anderen gefällt das.
  29. shanghai

    shanghai 3. Liga

    Registriert seit:
    11 Oktober 2009
    Beiträge:
    7,963
    Zustimmungen:
    26,649
    Ort:
    Markelfingen
    Von meiner Seite ist zum Thema alles gesagt.

    Ein Thread in dem im Sinne einer Liste nur die Summen gezeigt würden, OHNE JEDEN Kommentar, wäre vielleicht heilsamer... .
     
  30. Boris

    Boris Soziale Unruhe

    Registriert seit:
    24 Juni 2004
    Beiträge:
    2,624
    Zustimmungen:
    11,750
    Ort:
    Duisburg
    Dieser Vergleich hinkt. Pyrotechnik ist eher wie öffentlich rechtliches: Jeder bekommt es serviert, viele wollen es gar nicht sehen, aber am Ende müssen dann doch alle dafür blechen.
     
    Oski., Ziggi, KOKS AG und 5 anderen gefällt das.
  31. shanghai

    shanghai 3. Liga

    Registriert seit:
    11 Oktober 2009
    Beiträge:
    7,963
    Zustimmungen:
    26,649
    Ort:
    Markelfingen
    Sehe ich anders herum, ist wie die Privaten:

    Ich würde gerne etwas Gescheites sehen - muss mir stattdessen immer wieder Zwangskost anderer anschauen UND dazu noch zahlen ... .

    ;)
     
    Boris gefällt das.
  32. giggs1999

    giggs1999 Landesliga

    Registriert seit:
    9 Dezember 2005
    Beiträge:
    1,900
    Zustimmungen:
    4,760
    Wie soll man diesen Schwachsinn kommentieren, sowohl die Pyro-Aktion als auch die willkürliche Höhe der Strafe (Anzahl der Fackeln x X = 25.000)??

    Trotzdem werden die Unverbesserlichen wieder zünden - wegen weniger Minuten Pseudoruhm und vermutlich, weil sie den MSV so lieben;)
     
    MS-Exilzebra, MSV_Tobi1990 und dirk82 gefällt das.
  33. MRBIG

    MRBIG 3. Liga

    Registriert seit:
    15 Mai 2016
    Beiträge:
    4,780
    Zustimmungen:
    12,427
    Ort:
    Duisburg
    Es bleibt nur zu hoffen, dass es in Bochum pyrotechnisch dunkel bleibt. :eusa_pray:
     
  34. Und bitte keine Böller die ich mal so richtig übel finde.

    Es müssten einfach schon Unmutsbekundungen und Pfiffe kommen wenn die mit ihrer Plane hantieren denn dann weiss doch jeder dass es gleich wieder losgehen soll. Bei jedem Böller und jeder Fackel ein gellendes Pfeiffkonzert von uns den eigenen Fans und von den Spielern so es die Situation zuläßt den Daumen nach unten aber leider sieht die Realität anders aus.
     
    4theCause, Hardy, MS-Exilzebra und 2 anderen gefällt das.
  35. Vorstopper

    Vorstopper Landesliga

    Registriert seit:
    15 November 2014
    Beiträge:
    896
    Zustimmungen:
    2,200
    Ort:
    Sonnenseite des Glücks
    Ja so schön in Rot. Die Düsseldorfer Fortunesen haben sich beömmelt :rolleyes:
     
  36. samandahl

    samandahl Landesliga

    Registriert seit:
    5 März 2011
    Beiträge:
    670
    Zustimmungen:
    1,282
    Ort:
    Duisburg
    Choreo wird gemacht, wenn man genug Geld zusammen hat.
    Pyro wird gemacht, obwohl man kein Geld gesammelt oder zur Verfügung hat.
    Findet den Fehler...
     
  37. palle

    palle Landesliga

    Registriert seit:
    22 Oktober 2007
    Beiträge:
    489
    Zustimmungen:
    1,385
    Genau so eine populistische ******* wie die Forderung von H.J. Watzke, man solle Pyrotäter eine Nacht ins Gefängnis stecken. Wir leben in einem Rechtsstaat. Das Zünden von Bengalos ist eine Ordnungswidrigkeit und damit juristisch ungefähr so einzuordnen, wie das Parken eines PKW im Halteverbot.
     
    rauuul gefällt das.
  38. neunzehn02

    neunzehn02 Landesliga

    Registriert seit:
    17 Mai 2009
    Beiträge:
    808
    Zustimmungen:
    1,640
    Ort:
    DU
    Wenn die Aktion wenigstens geil ausgesehen hätte. Stattdessen schmeißen ein paar Primaten zusätzlich noch Böller in den eigenen Block.
     
    Vorstopper gefällt das.
  39. bomber

    bomber Kreisliga

    Registriert seit:
    3 August 2010
    Beiträge:
    270
    Zustimmungen:
    429
    Nicht nur die Daumen runter, sondern die schmeiß aus dem Verein
    raus Funktion. 25k für Idioten ist nicht zu tolerieren.

    Blau Weiße Grüsse
    Bomber
     
    eff-bee und MHzebra gefällt das.
  40. Sprock

    Sprock Kreisliga

    Registriert seit:
    28 Juli 2015
    Beiträge:
    136
    Zustimmungen:
    454
    Und kostet ganz unjuristisch betrachtet über 1000fach so viel. Kann man aber natürlich vorher nicht wissen, nö, nö. "DFB, wer ist das? Haben die schon jemals 5-stellige Euro-Strafen für Pyro im Stadion verhängt? Nie gehört."

    Um es noch lustiger zu machen, zahlen dann nicht mal die Falschparker selber für ihren Scheiß. Die ziehen sich lieber Sturmhauben über, damit man die Nummernschilder nicht sieht. Zahlen darf dann der MSV, denn dieser schwimmt ja bekanntlich im Geld und es geht diese Saison ja auch um nix mehr...

    Angesichts der geplanten Verantwortungsentziehung durch Vermummung und Körperverletzung eines Ordners (=Mensch) durch Böllerwurf stünde mir anderes im Sinn, als von Ordnungswidrigkeitsvergleichen zu schwadronieren.
     
    Vorstopper, sayuri-chan, Baukau und 17 anderen gefällt das.
  41. Geigentom

    Geigentom Landesliga

    Registriert seit:
    2 Januar 2013
    Beiträge:
    1,115
    Zustimmungen:
    1,858
    Ort:
    Duisburg-Rahm
    die solche Aktionen noch Geil finden sollten sich beim MSV melden und die Strafe übernehmen ! nur wer in der Lage ist solche Strafen selber zu zahlen darf zündeln also niemand !
     
  42. Der Matthes

    Der Matthes Portal-Sternchen

    Registriert seit:
    1 Mai 2014
    Beiträge:
    1,388
    Zustimmungen:
    10,701
    Ort:
    Bonn
    Solange die absurden (nur nach oben begrenzten) Ermessensspielräume des Sportgerichts, das in bezug auf die Ausrichtung von Spielen und das Drumherum ausschließlich mit blumigen Generalklauseln arbeitet, nicht endlich anständig konkretisiert werden, werde ich immer mehr über den DFB als über "Selbstdarsteller" den Kopf schütteln. Daß der Verband trotz jahrelanger, breiter Diskussionen über Verstöße, Strafen und Verfahren nach wie vor über keinen handfesten Strafenkatalog für Vereine/Tochtergesellschaften verfügt, ist ein riesiger Treppenwitz. In erster Linie, weil die brav die Geldbörse aufmachenden Vereine beharrlich keine Forderungen stellen, auch wenn sie noch so nötig wären.

    Nun ja. Bengalos sind und bleiben in meinen Augen Teil der Fankultur - und Jugendkultur im Stadion! Was wahrscheinlich auch ein Grund für die lächerliche Pyrohysterie vieler älterer Herren ist, die sich sicherlich nicht allein aus Sorgen um Vereinskassen speist. Böller im Block dagegen halte ich für sinnlosen Schmarrn. Die sind nämlich wirklich gefährlich. Und man zuckt immer so zusammen. Niemand zuckt gerne zusammen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 23 Januar 2018
  43. mana08

    mana08 Landesliga

    Registriert seit:
    13 Februar 2016
    Beiträge:
    286
    Zustimmungen:
    1,491
    !!!!!!!!!!!!!!!!!!Das ist für mich der vielversprechendste Versuch. Bereinigung durch die eigenen Fans! Alle mitmachen!!!!!!!!!!!!!!!!!!
     
  44. Riedzebra

    Riedzebra Nörgel-Oma

    Registriert seit:
    2 November 2004
    Beiträge:
    6,441
    Zustimmungen:
    16,100
    Ort:
    Crumscht (Riedstadt)
    Möchte ich etwas bezweifeln, wenn Pyros in direkter Nähe zu Menschen gezündet werden, die nichts damit zu tun haben und dazu noch Böller in eine Menschenmenge geschmissen werden. Dann ist es die Strafttat der Körperverletzung. Aber juristisch zählt das beim Sportgericht nicht. Da zählen mehr die Bedingungen der Stadionordnung. Doch wer hat die schon gelesen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 23 Januar 2018
  45. malalux

    malalux Bezirksliga

    Registriert seit:
    29 November 2006
    Beiträge:
    245
    Zustimmungen:
    557
    Heute Abend in Bochum ist die Chance dazu groß. Aufgrund der Nähe werden sowohl viele Pyromanen dabei sein, als auch viele Pyrogegner. Sollte wirklich wieder geböllert werden, können alle anderen zeigen was sie davon halten.
     
  46. Marcus_B13

    Marcus_B13 Landesliga

    Registriert seit:
    30 November 2004
    Beiträge:
    832
    Zustimmungen:
    2,854
    Ich habe mal eine kurze Frage, die völlig ernst und absolut wertfrei gemeint ist:

    Anfang der 90er gehörten Bengalos ja schon fast zum Stadionbild wie Fahnen oder die Bratwurst und gestört hat es keinen, ganz im Gegenteil, aber das ist jetzt nicht die Frage.
    Die Frage ist, wie ist das damals eigentlich bestraft worden, wenn es denn überhaupt bestraft worden ist, von Seiten des DFBs. Ich habe das echt nicht mehr auf dem Schirm, musste man da auch schon richtig Kohle blechen oder war das mehr so ein Kavaliersdelikt?
    Wenn ich da an die Heimspiele gegen Saarbrücken oder vor allem RW Essen denke, da hat quasi unser ganzer Block O gebrannt und auch noch weite Teil der kompletten Haupttribüne, mal von den ganzen Leuchtraketen abgesehen, die da so hin und her geflogen sind....! Heut zu Tage würden wir wahrscheinlich für so ein Spiel wie gegen RW Essen, die nächsten Heimspiele unter Ausschluss der Öffentlichkeit austragen dürfen und früher wurde so was echt nicht belangt?
     
    rauuul und Mannheimer Zebra gefällt das.
  47. Rumelner

    Rumelner MSVPortal-Team Mitarbeiter

    Registriert seit:
    27 Mai 2014
    Beiträge:
    1,430
    Zustimmungen:
    10,148
    Ort:
    Bergheim
    Kontruktive Diskussion wieder einmal nicht möglich. Hier ist jetzt Schicht.
     
    Boris gefällt das.
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden