3. Liga 2020/21 (ohne MSV Bezug)

Dieses Thema im Forum "3. Liga" wurde erstellt von Markus, 10 Juli 2020.

  1. DU59

    DU59 3. Liga

    Registriert seit:
    15 Juli 2015
    Beiträge:
    9,234
    Zustimmungen:
    22,627
    Ort:
    Ruhrgebiet

    und dazu noch Rene Vollath und Alexander Bittroff....da wird bei Uerdingen aber kräftig "durchgewischt"
     
  2. TruckOMat

    TruckOMat Landesliga

    Registriert seit:
    11 Juni 2019
    Beiträge:
    242
    Zustimmungen:
    1,141
    Das was in Uerdingen jetzt passiert, wird auch noch massiv in den Vereinen der 1., 2. und 3. Bundesliga passieren.
    Spieler mit Vertrag, die nicht mehr gebraucht werden, dürfen gehen und werden etliche Optionen auf dem Transfermarkt bieten, auch für einen Verein, der hier nicht genannt werden darf.
     
    Diplom-Zebra gefällt das.
  3. Einmal Zebra immer Zebra

    Einmal Zebra immer Zebra Kreisliga

    Registriert seit:
    27 Juli 2014
    Beiträge:
    226
    Zustimmungen:
    262
    Ort:
    Sontheim /Brenz
    Das wirst du.
    Dauert nimmer lang.
     
  4. SchwarzeRose

    SchwarzeRose EM-Tippspiel Sieger

    Registriert seit:
    18 Dezember 2007
    Beiträge:
    3,271
    Zustimmungen:
    10,236
    Ort:
    Planet Claire
  5. DU59

    DU59 3. Liga

    Registriert seit:
    15 Juli 2015
    Beiträge:
    9,234
    Zustimmungen:
    22,627
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Neben den finanziellen Problemen, die die Corona-Pandemie mit sich bringt, sieht Wachsmuth (FSV Zwickau) auch die Vorteile. So bleibt dem Sportchef auf dem länger offenen Transfermarkt (bis 05. Oktober) "mehr Zeit, die wir auch ausschöpfen wollen". Zudem sieht er die Vereine in einer besseren Verhandlungsposition im Bezug auf vertragslose Spieler, die "davon ausgehen müssen, lange ohne Anstellung dazustehen". (Quelle Kicker)

    Also auch andere Sportchefs scheinen "die gleiche Denke" zu haben wie....(ein sportlich Verantwortlicher eines Vereins der hier nicht genannt werden darf)
     
    Meidemicher Opa, yogi und Diplom-Zebra gefällt das.
  6. Diplom-Zebra

    Diplom-Zebra Landesliga

    Registriert seit:
    29 Oktober 2015
    Beiträge:
    995
    Zustimmungen:
    4,041
    Interessant aber nur die halbe Wahrheit. Interessanter ist es doch welcher Verein wie oft per Flugzeug oder sogar mit der Bahn anreist.

    Zur Coronazeit ist bspw. 60 nach dem Spiel in Lautern unter der Woche noch zurück geflogen. Oder Rostock bei ihrem Gastspiel an der Wedau.
     
  7. ForeverDUMario

    ForeverDUMario Landesliga

    Registriert seit:
    5 Dezember 2006
    Beiträge:
    897
    Zustimmungen:
    4,085
    Ort:
    Duisburg-W-Ort
    Solange die nicht mit den Rad fahren müssen......
     
    esteban gefällt das.
  8. Einmal Zebra immer Zebra

    Einmal Zebra immer Zebra Kreisliga

    Registriert seit:
    27 Juli 2014
    Beiträge:
    226
    Zustimmungen:
    262
    Ort:
    Sontheim /Brenz
    Lasst doch die neunzehn Mannschaften die hinter uns landen kräftig aufstocken.
    Ist ja auch richtig so denn vom Etat darf ja nix übrig bleiben.
    Das zahlt sich doch sowieso nur noch für max. zwei Mannschaften aus.
     
    ShortyDU gefällt das.
  9. zebraldo

    zebraldo Landesliga

    Registriert seit:
    27 Mai 2014
    Beiträge:
    494
    Zustimmungen:
    1,054
    Ort:
    Duisburg
    Der Wernze hatte bis zum Ende der letzten Saison als Sponsor (ETL) seine Finger neben der Viktoria auch beim 1. FC Lokomotive Leipzig mit drin. Dort hat er sich jetzt nach dem verpassten 3. Liga Aufstieg zurückgezogen und kann dadurch das gesparte Geld in die Viktoria investieren!
     
    Der Kelte gefällt das.
  10. Psychozebra

    Psychozebra Regionalliga

    Registriert seit:
    26 Mai 2014
    Beiträge:
    2,320
    Zustimmungen:
    8,538
    ich frage mich schon länger, was eigentlich passiert, wenn der Russe aus Krefeld mal platzt. Ich meine ja nur, weil der extrem ungesund aussieht. Der ist 45! Hallo! Der offensichtlich ungesunde Lebenswandel lässt ihn mindestens 10 Jahre älter erscheinen, und der hat mMn nicht nur ein großes Problem mit fester Nahrung. Was ist, wenn der plötzlich verstirbt, Herzinfarkt, Schlaganfall oder so? Oder, weniger dramatisch, wenn er die Lust von heute auf morgen verliert und hinschmeißt. Könnte er das überhaupt? Hat einer Ahnung, ob das rechtlich möglich wäre? Kackt Spartak Uerdingen dann über Nacht ab wie Westfalia Herne nach dem Goldbach-Fiasko anno 1979?
     
    MaDe2013 gefällt das.
  11. ForeverDUMario

    ForeverDUMario Landesliga

    Registriert seit:
    5 Dezember 2006
    Beiträge:
    897
    Zustimmungen:
    4,085
    Ort:
    Duisburg-W-Ort
    Ganz ehrlich, wen interessiert der Mafioso???
     
    Rupert E. Riebenstein gefällt das.
  12. Rheinpreussenzebra

    Rheinpreussenzebra 3. Liga

    Registriert seit:
    20 Januar 2014
    Beiträge:
    7,151
    Zustimmungen:
    42,658
    Ort:
    Hartefeld
    Frag mal nach beim Krefelder Eishockeyverein!
     
    phildabei, esteban, Matze und 3 anderen gefällt das.
  13. Psychozebra

    Psychozebra Regionalliga

    Registriert seit:
    26 Mai 2014
    Beiträge:
    2,320
    Zustimmungen:
    8,538
    Man kann natürlich ignorant sein und sagen, es interessiert mich nicht, was bei Spartak passiert. Man kann in seiner Blase verharren. Kann man. Man kann aber auch den Kopf einschalten, denn dann muss man leider erkennen: Es muss uns interessieren.

    Das war doch insofern wenigstens der Konkurrenz gegenüber so "sauber", dass er sich nicht während der Saison vom Acker machte, oder täusche ich mich da? Ich meinte, was wohl passiert, wenn der in vier Wochen oder in drei oder acht Monaten platzt. Der DFB besteht doch immer darauf, dass eine Saison durchfinanziert sein muss, so dass zu Ende gespielt werden kann. Gilt das auch für so ein merkwürdiges Konstrukt, bei dem ein Einzelner die ganze Show bezahlt? Ist das bei Spartak Uerdingen wirklich gesichert? Wir wissen doch, dass der DFB und DFL ihre eigenen Regeln gerne mal ganz individuell auslegen. Siehe Plörre Leipzig. Ich finde die Frage legitim.
     
  14. Zebra Libre

    Zebra Libre 3. Liga

    Registriert seit:
    7 November 2007
    Beiträge:
    7,982
    Zustimmungen:
    34,974
    Mal ne Frage: Wie lange wird das eigentlich noch so hingenommen, dass Spieler die Vertrag haben, in Uerdingen keine Gehälter bekommen? Muss da nicht der Verband mal langsam einschreiten?

    In diesem Bericht über Selim Gündüz steht, dass ihm noch 5 Monazsgehälter fehlen. Aber Hauptsache die kaufen munter weiter ein und finden auch noch Spieler, die da hin wollen.

    https://www.reviersport.de/mobile/a...ch-im-vdv-camp-fit-ziel-ist-die-2-bundesliga/
     
    Der Kelte, Tifosa, MusaMH und 14 anderen gefällt das.
  15. justimproved2

    justimproved2 Landesliga

    Registriert seit:
    19 Mai 2005
    Beiträge:
    1,947
    Zustimmungen:
    4,504
    jetzt ist ja der Spielplan der Bundesliga raus...hat jemand ne Ahnung wann Liga 3 dann folgt?
     
  16. Old School

    Old School 1. Liga

    Registriert seit:
    26 Oktober 2004
    Beiträge:
    20,647
    Zustimmungen:
    132,929
    Bestimmt starten wir wie immer bei Dynamo Dresden oder ggf bei dem neuen Türkenverein. Aber nur eine Vermutung! Kenne unser „Glück“.
     
    Matze, Spartacus, Chrisi und 3 anderen gefällt das.
  17. Niederrheinzebra

    Niederrheinzebra Landesliga

    Registriert seit:
    24 Oktober 2014
    Beiträge:
    833
    Zustimmungen:
    3,093
    Ort:
    Moers
    Auf jeden Fall wieder auswärts...
     
  18. justimproved2

    justimproved2 Landesliga

    Registriert seit:
    19 Mai 2005
    Beiträge:
    1,947
    Zustimmungen:
    4,504
    Fänd ich jetzt nicht einmal so verkehrt aufgrund der Coronasituation (fehlender Heimvorteil bei Dresden) und der Uneinspieltheit der oben genannten Teams


    ...edit: bei Türk München bin ich nicht so sicher wie sehr die sich neu aufstellen.
     
  19. ruuuuudi

    ruuuuudi Kreisliga

    Registriert seit:
    11 März 2020
    Beiträge:
    81
    Zustimmungen:
    144
    Ort:
    MittelMeideMich
    Sobald die DFL am 7. August den Spielplan für die beiden Bundesligen veröffentlicht hat, kann der DFB den Spielplan für die 3. Liga erstellen. Bekanntgegeben werden soll er in der Woche vom 10. bis zum 14. August. Ein genauer Termin wird wohl ab Anfang August feststehen. Eine Woche nach Veröffentlichung des Terminkalenders sollen dann die ersten Spieltage zeitgenau terminiert werden.
     
  20. Sven9902

    Sven9902 Landesliga

    Registriert seit:
    1 Januar 2019
    Beiträge:
    1,844
    Zustimmungen:
    3,336
    Dresden verpflichtet mit Daferner einen weiteren Stürmer.


    Gesendet von iPhone mit Tapatalk
     
    Spartacus gefällt das.
  21. Vize

    Vize Regionalliga

    Registriert seit:
    29 Mai 2014
    Beiträge:
    1,254
    Zustimmungen:
    5,650
    Die Koryphäen des DFB machen momentan alle Urlaub. :old:

    Die letzten Monate haben sie sehr mitgenommen.
    Und so ein wichtiger Spielplan muss doch wohl überdacht und gut geprüft sein.
     
  22. Sven9902

    Sven9902 Landesliga

    Registriert seit:
    1 Januar 2019
    Beiträge:
    1,844
    Zustimmungen:
    3,336
    Patrick Weihrauch schließt sich auch Dresden an


    Gesendet von iPhone mit Tapatalk
     
  23. Zebra Libre

    Zebra Libre 3. Liga

    Registriert seit:
    7 November 2007
    Beiträge:
    7,982
    Zustimmungen:
    34,974
    Die holen auch alles, was bei 3 nicht auf dem Baum ist ;)

    Anscheinend wollen die den Markt alleine leer kaufen, damit für die Konkurrenz nichts mehr überbleibt. Auch ne Taktik :D
     
  24. chuckweazel

    chuckweazel Landesliga

    Registriert seit:
    24 Juni 2019
    Beiträge:
    586
    Zustimmungen:
    1,283
    Aber ganz ehrlich - Angst haben muss man vor denen auch nicht - die werden oben mit dabei sein - aber ich seh uns da wenn wir noch jmnd vielversprechenden auf der 6 holen locker auf Augenhöhe. Vlachodimos und Sohm müssen die Leistungen erstmal bestätigen - einzig Hosiner halt ich fürn Toptransfer und Stark ist ein großer Name mit Erfahrung - aber auch ein unspektakulärer Spieler. Weihrauchs Leistungsdaten lesen sich jetzt in Liga2 auch nicht so überragend...
     
  25. Joni77

    Joni77 Bezirksliga

    Registriert seit:
    13 Juni 2019
    Beiträge:
    338
    Zustimmungen:
    910
    Wenn es auch unverdient war, aber Brauschweig ist mit der Taktik aufgestiegen :D:D
     
    Zebra Libre gefällt das.
  26. DU59

    DU59 3. Liga

    Registriert seit:
    15 Juli 2015
    Beiträge:
    9,234
    Zustimmungen:
    22,627
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Mit 21 Spielern hat der 1. FC Kaiserslautern am Donnerstag das Training für die neue Saison aufgenommen. Nach zwei eher enttäuschenden Spielzeiten in der 3. Liga will der FCK in der kommenden Saison zu den Top-Teams gehören. Während die Kaderplanung noch nicht abgeschlossen ist, hat sich Neuzugang Nicolas Sessa verletzt.
    ...
    Mit Marius Kleinsorge (SV Meppen), Alexander Winkler (SpVgg Unterhaching) und Nicolas Sessa (Erzgebirge Aue) hat sich der FCK bisher bereits ordentlich verstärkt, wobei sich Sessa bei der ersten Einheit am Donnerstag am Knie verletzt hat.
    ...
    Abgeschlossen sind die Personalplanungen derweil noch nicht: "Ich habe ja schon ganz offen kommuniziert, dass ich mir als Ersatz für Alex Nandzik noch einen linken Außenverteidiger wünsche. Wir haben aktuell auf dieser Position nur einen Spieler." Außerdem soll die Mannschaft noch qualitativ und mit erfahrenen Spielern verstärkt werden. Als Zielgröße für den Kader nennt Schommers "22 plus"
    ...
    Offen ist weiterhin der Verbleib von Florian Pick und Christian Kühlwetter. Beim Trainingsauftakt war das Duo zwar dabei, doch der 1. FC Heidenheim buhlt weiterhin kräftig um Lauterns beste Angreifer. Schommers: "Das Thema ist hinlänglich besprochen. Es gibt einen Wechselwunsch der Spieler und es gibt einen Wunsch des Vereins: Nämlich den, dass wir unsere Leistungsträger gerne halten wollen." Ob das gelingt, wird sich zeigen. (Quelle liga3)


    Der Verein mit den 3 Fragezeichen ???

    ? Sessa schon verletzt (Knie ist nicht ohne)...
    ? Was passiert mit Pick und Kühlwetter ...
    ? und über Allem steht die Planinsolvenz...

    Sollten Pick und Kühlwetter bleiben (müssen), ist der Kader auf dem Papier durch die Neuzugänge stärker (wir wissen aber zu genau, was unzufriedene Spieler bewirken können)...solle das nicht der Fall sein (wovon ich ausgehe) dann ist es meiner Meinung max. nur eine Kompensation... Ich gehe davon aus, das die Spieler wechseln sobald Heidenheim ggf. die Ablösesumme für beide Spieler erhöht.
     
  27. Zebra Libre

    Zebra Libre 3. Liga

    Registriert seit:
    7 November 2007
    Beiträge:
    7,982
    Zustimmungen:
    34,974
    Aber Schommers hat bereits erzählt, dass sie das Topteam der Liga sein wollen! :D
     
    47137 gefällt das.
  28. Spartacus

    Spartacus 3. Liga

    Registriert seit:
    30 April 2014
    Beiträge:
    6,705
    Zustimmungen:
    15,423
    Ort:
    Zebraland
    Die holen eher alles wo die halbe Liga dran war. Am Ende wurde es aber immer Dynamo.
     
  29. Zebra Libre

    Zebra Libre 3. Liga

    Registriert seit:
    7 November 2007
    Beiträge:
    7,982
    Zustimmungen:
    34,974
    Dieses Beispiel hatte ich auch berücksichtigt ;)
     
    Spartacus gefällt das.
  30. Marcus_B13

    Marcus_B13 Landesliga

    Registriert seit:
    30 November 2004
    Beiträge:
    874
    Zustimmungen:
    3,082
    Fänd ich dieses mal eigentlich ganz gut, mache ich mir ein schönes Wochenende in Dresden, wie jedes mal, muss mir dann aber keine 0:1 Niederlage angucken, weil ich nicht ins Stadion darf:-)
     
  31. DU59

    DU59 3. Liga

    Registriert seit:
    15 Juli 2015
    Beiträge:
    9,234
    Zustimmungen:
    22,627
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Und der Nächste bitte...

    Vertragsauflösung
    Bachmeier verlässt Uerdingen – „Für jungen Torhüter aus unserem Nachwuchs entschieden“
    Der KFC Uerdingen und Torhüter Philipp Bachmeier gehen ab sofort getrennte Wege. Der Vertrag des 21-Jährigen wurde vorzeitig in beidseitigem Einvernehmen aufgelöst. Das teilte der Drittligist am Freitag offiziell mit. (Quelle TM)
     
  32. Einmal Zebra immer Zebra

    Einmal Zebra immer Zebra Kreisliga

    Registriert seit:
    27 Juli 2014
    Beiträge:
    226
    Zustimmungen:
    262
    Ort:
    Sontheim /Brenz
    Bin mal gespannt wie das bei Dynamo ausgeht.
    Die Jungs musst du ja auch bei Laune halten. Vor allem die ca. 15 Spieler wo wöchentlich nur zuschauen dürfen.
    Monatlich gefüttert werden sie ja auch noch. Das geht mal richtig ins Geld.
    Schwer vorstellbar das die erfolgreich sein werden. Unruhe ist da vorprogrammiert.
     
  33. Löwe1895

    Löwe1895 Kreisliga

    Registriert seit:
    15 Juni 2020
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    69
    wie sind denn die Kriterien ob es verdient oder unverdient war? :nunja:
    Am Ende ist man aufgestiegen da man an 38 spieltagen mehr Punkte gesammelt hat als die Konkurrenz! :dritter:
    Nach Mannheim und Ingolstadt hatte man die wenigsten Niederlagen, ebenso hatte man die dritt meisten Siege eingefahren. :klugscheiss:
    Taktik war es sicher nicht den größten Kader zu haben, die Spieler von Braunschweig wollte nur niemand im Winter abnehmen als der Kader noch vor Corona verkleinert werden sollte. :furz:
     
  34. Raudie

    Raudie 3. Liga

    Registriert seit:
    22 November 2006
    Beiträge:
    6,947
    Zustimmungen:
    13,770
    Ort:
    Bocholt
    @Löwe1895 Also wenn man aufgrund einer personellen Fehlplanung nur dank einer Pandemie aufsteigt, als verdient bezeichnet, ja dann ist Braunschweig verdient aufgestiegen. Wenn man jedoch zu Grunde legt, das im Endeffekt sämtliche sportliche Aspekte in den Hintergrund geschoben werden, dann kann man nicht ernsthaft von verdient sprechen.
    Ich muss sagen, bei meinen Touren nach Braunschweig habe ich einige Fans kennen gelernt. Und diese waren auch recht sympatisch. Aber wenn ich dein Geschreibsel anschaue, machst du diesen Eindruck weg. Freu dich des Aufstieges, geh jeden Tag in die Kirche und zünde Kerzen an. Als Dank an den Himmel für die Pandemie und für den DFB, das die das so Eiskalt durch gezogen haben. Ohne jegliche Rücksicht auf Verluste. Unter normalen Umständen gäbe es jetzt andere Aufsteiger als Braunschweig.
     
    Red Eagle, #Dirk#, Rheinpirat und 8 anderen gefällt das.
  35. justimproved2

    justimproved2 Landesliga

    Registriert seit:
    19 Mai 2005
    Beiträge:
    1,947
    Zustimmungen:
    4,504
    Booor jetzt hört doch Mal auf diese Platte abzuspielen. Ich würde es ja verstehen wenn @Löwe1895 hier rumpöbeln würde. Er tut aber das Gegenteil. Schreibt total sachlich und benimmt sich. Er hat selber schon gesagt dass Braunschweig vermutlich nicht aufgestiegen wären ohne Corona. Ich schätze die Beiträge, die er schreibt bisher sehr.
     
  36. Deepsky

    Deepsky 2. Liga

    Registriert seit:
    7 Februar 2009
    Beiträge:
    7,127
    Zustimmungen:
    56,422
    Ort:
    Arrondissement de Clèves
    Kein einfaches Thema, aber gesetzlich geregelt.

    Man muss unterscheiden, ob ein Arbeitgeber nicht zahlen kann oder nicht zahlen will. Da bei Uerdingen keine Insolvenzmaßnahme bekannt ist, gehe ich davon aus, dass er nicht zahlen will. Dann bleibt nur der Klageweg, auf dem der Spieler die rückständigen Löhne nebst Zinsen einfordern und dies sogar bis zur Kontenpfändung durchsetzen kann. Ist er noch beim Arbeitgeber beschäftigt, so kann der Arbeitnehmer fristlos kündigen und nebenbei auch noch Schadensersatz einklagen. Der Verband hat da nichts mit zu tun.
     
    Zebra Libre und Rheinpreussenzebra gefällt das.
  37. Zebra Libre

    Zebra Libre 3. Liga

    Registriert seit:
    7 November 2007
    Beiträge:
    7,982
    Zustimmungen:
    34,974
    Wirft aber ein sehr schlechtes Bild auch auf den Verband, der ja wie wir wissen seine eigene Gesetze hat. Daher wundert mich die Geschichte auch so sehr.
     
  38. Raudie

    Raudie 3. Liga

    Registriert seit:
    22 November 2006
    Beiträge:
    6,947
    Zustimmungen:
    13,770
    Ort:
    Bocholt
    Vom rumpöbeln hab ich nirgendwo was geschrieben. Aber wer hier davon schreibt, das Braunschweig verdient aufgestiegen sei, der will nur eins. Der will nur provozieren. Und wer sich so in Vereinsfremden Foren äußert macht für mich alles, aber keinen sympathischen bzw sachlichen Eindruck. Und ob du seine Beiträge gerne liest oder ignorierst ist doch deine Sache. Aber ich lasse mir auch von dir nicht vorschreiben, was ich von solchen Posts halte oder wie ich darauf reagiere.
     
  39. RAVEN747

    RAVEN747 Landesliga

    Registriert seit:
    28 August 2006
    Beiträge:
    682
    Zustimmungen:
    1,507
    Ort:
    Erftstadt
    Egal wer es ist. Nur keinen Aufsteiger zu Beginn !
     
  40. ze1970bra

    ze1970bra 3. Liga

    Registriert seit:
    1 November 2012
    Beiträge:
    6,585
    Zustimmungen:
    23,130
    Ort:
    Duisburg-Beeck
    Wieso provozieren? Ich bin natürlich auch nicht glücklich über den Aufstieg der Braunschweiger, aber sie hatten in der Endabrechnung immerhin 2 Punkte mehr als wir, ergo sind sie auf einem Aufstiegsplatz gelandet und wir nicht. Punkt!
     
    Zuletzt bearbeitet: 8 August 2020
    Meidemicher Opa und Baukau gefällt das.
  41. Einmal Zebra immer Zebra

    Einmal Zebra immer Zebra Kreisliga

    Registriert seit:
    27 Juli 2014
    Beiträge:
    226
    Zustimmungen:
    262
    Ort:
    Sontheim /Brenz
    Sehe ich genauso. Am Schluss wird zusammengezählt und da war Braunschweig vorne und ist somit, genauso wie Würzburg, verdient aufgestiegen.
    Richtig schade ist halt, dass wir es einfach nur verschenkt haben.
    Man darf garnicht mehr daran denken daheim gegen Jena, beim Löwe oder bei Bayern II usw.
    Wir gehen halt jetzt mit einem Jahr Verspätung hoch.
     
    ShortyDU, Baukau und ze1970bra gefällt das.
  42. Rheinpirat

    Rheinpirat Landesliga

    Registriert seit:
    21 November 2006
    Beiträge:
    1,901
    Zustimmungen:
    2,260
    Ort:
    geb.Meiderich
    Ich frage mich sowieso warum man sich in Vereinsfremdenforen anmeldet , ist das eigene so Langweilig oder muss man sich für seinen Verein entschuldigen weil man genau weiss das die anderen Recht haben :nunja:
     
  43. Dr. Sek

    Dr. Sek Kreisliga

    Registriert seit:
    1 September 2018
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    91
    Naja. Ich selber bin auch Bochumer - ist halt interessant in anderen Foren aktiv zu sein, weil man nirgendwo so fundierte Meinungen zu Spielern etc. bekommt. Artikel von Reviersport und Co. würden mir hier niemals diese Informationen liefern können. Deshalb hätte ich zB einen Ben Balla gerne in Bochum gesehen, aber daraus wurde ja bekanntlich nichts.
     
  44. Zebra Libre

    Zebra Libre 3. Liga

    Registriert seit:
    7 November 2007
    Beiträge:
    7,982
    Zustimmungen:
    34,974
    War man denn dran? Ich habe die ganze Zeit gedacht, dass es bestimmt Bochum wird. Er hätte dann in der Region bleiben können, dass war ihm bereits beim Wechsel zu uns wichtig und Bochums Zentrale ist relativ sperrlich und alt besetzt. Natürlich hätte er sich gegen Losilla und Tesche durchsetzen müssen. Bin mir aber sicher, dass er das auf Dauer getan hätte.
     
  45. Einmal Zebra immer Zebra

    Einmal Zebra immer Zebra Kreisliga

    Registriert seit:
    27 Juli 2014
    Beiträge:
    226
    Zustimmungen:
    262
    Ort:
    Sontheim /Brenz
    Das Geld entscheidet. Deshalb wurde es Braunschweig auch wenn Bochum, rein sportlich gesehen, um Welten besser gewesen wäre.
     
    Rheinpirat gefällt das.
  46. Rheinpirat

    Rheinpirat Landesliga

    Registriert seit:
    21 November 2006
    Beiträge:
    1,901
    Zustimmungen:
    2,260
    Ort:
    geb.Meiderich
    Ok diese Sichtweise ist vollkommen nachvollziehbar und erhält dann auch von mir Unterstützung :wein:
     
    Einmal Zebra immer Zebra gefällt das.
  47. esteban

    esteban Regionalliga

    Registriert seit:
    25 Oktober 2004
    Beiträge:
    3,395
    Zustimmungen:
    5,324
    Ort:
    742 Evergreen Terrace
    Das lief alles andere als sauber. Gerangel ging während der Saison los, keiner wusste ob Krefeld anfängt zu tanken, also schon während der Saison gute Spieler freisetzt um Kosten zu sparen (weil keiner wusste wie man die Zukunft finanzieren kann). Das führt natürlich dazu, dass die Gegner, die ggf. Noch sportliche Ziele haben es einfacher haben, als ihre Konkurrenten, die schon vorher gegen die vollständige Mannschaft gespielt haben.

    Aber neben dem KEV kann man genauso in Düsseldorf fragen, die DEG hat er ja auch kurz geliebt und dann mit unbezahlten Rechnungen sitzen gelassen (wie man so liest). Daher ist es mir weiterhin vollkommen unverständlich wie die beiden Krefelder Klubs diesen Weg einschlagen konnten. Ich mein Düsseldorf ist ja jetzt zwar sehr sehr weit weg, aber dennoch fast in Sichtweite :eek:

    Ich warte die ganze Zeit darauf, wann der große Knall kommt. So sehr ich selbst den Grotifanten die Daumen drücke, dass es nicht passiert, der Glaube fehlt mir
     
    Diplom-Zebra und yogi gefällt das.
  48. Einmal Zebra immer Zebra

    Einmal Zebra immer Zebra Kreisliga

    Registriert seit:
    27 Juli 2014
    Beiträge:
    226
    Zustimmungen:
    262
    Ort:
    Sontheim /Brenz
    Lang geht das nimmer in Uerdingen.
    Es kommt ja nix dabei raus.
    Bei Manchen dauert es halt länger bis sie es merken.
    Aber das Geld ist ja nicht kaputt es haben nur andere Leute.
     
  49. DU59

    DU59 3. Liga

    Registriert seit:
    15 Juli 2015
    Beiträge:
    9,234
    Zustimmungen:
    22,627
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Magdeburg: Klub-Ikonen kritisieren Kallniks Macht und Transfers
    https://www.liga3-online.de/magdeburg-klub-ikonen-kritisieren-kallniks-macht-und-transfers/

    Beim 1. FC Magdeburg macht sich schon vor dem Trainingsauftakt auf Montag erste Unruhe breit. Mehrere Altstars des früheren Europacup-Gewinners meldeten sich kurz vor Beginn der Saisonvorbereitung mit Kritik an der Personalpolitik und mächtigen Position von Sportchef Mario Kallnik öffentlich zu Wort.
    ...
    Für Vereinsikone Wolfgang Seguin scheinen Hoffnungen auf eine Rückkehr in die zweite Liga jedenfalls unangebracht: "So etwas wie in der vergangenen Saison möchte ich nicht wieder erleben. Optimistisch bin ich aber nicht“
    ...
    Aus Sicht seines früheren Mitspieler Martin Hoffmann sind beim FCM beim Umbau des Kaders nach der misslungenen Vorsaison durch die Verpflichtung von bislang elf Neuzugängen erneut Fehler gemacht und falsche Akzente gesetzt worden. "Entweder kamen Spieler mit Format, die aber lange nicht gespielt haben, oder Talente, die ich nicht kenne. Ich hätte mir gewünscht, dass Kallnik mal Geld in die Hand nimmt. Gerade in der Problemzone kreatives Mittelfeld hätte man mit einem Kracher ein Aufbruch-Signal senden können. (Quelle: Liga 3)


    Kommt mir irgendwie bekannt vor. :nunja:
     
    Ranger 58 gefällt das.
  50. Neusser

    Neusser Landesliga

    Registriert seit:
    28 Juni 2017
    Beiträge:
    432
    Zustimmungen:
    1,035
    Was wirfst Du eigentlich ein? Optimismus finde ich ja gut, aber dieses ständige auf dicke Hose machen geht wohl ein wenig weit
     
    Zehbra, schwabe, bastiian und 9 anderen gefällt das.

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden