Alles rund um die 1. Bundesliga | 2021/2022

Dieses Thema im Forum "1. Bundesliga" wurde erstellt von DU59, 1 Juni 2021.

  1. DU59

    DU59 3. Liga

    Registriert seit:
    15 Juli 2015
    Beiträge:
    11,991
    Zustimmungen:
    31,355
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Die Bundesliga wird am 13. August 2021 in die Saison 2021/22 starten und mit dem 34. Spieltag am 14. Mai 2022 enden.

    Teilnehmer:

    FC Bayern München (Meister)
    RB Leipzig
    Borussia Dortmund (Pokalsieger)
    VFL Wolfsburg
    _______________

    Eintracht Frankfurt
    Bayer 04 Leverkusen
    _______________

    1. FC Union Berlin
    Borussia Mönchengladbach
    VFB Stuttgart
    SC Freiburg
    TSG 1899 Hoffenheim
    1. FSV Mainz 05
    FC Augsburg
    Hertha BSC
    Arminia Bielefeld
    1. FC Köln
    VFL Bochum (Aufsteiger)
    SpVgg Greuther Fürth (Aufsteiger)

     
    Zuletzt bearbeitet: 1 Juni 2021
  2. DU59

    DU59 3. Liga

    Registriert seit:
    15 Juli 2015
    Beiträge:
    11,991
    Zustimmungen:
    31,355
    Ort:
    Ruhrgebiet
    „Wunschlösung“ van Bommel übernimmt in Wolfsburg – Frontzeck & Hofland assistieren
    https://www.transfermarkt.de/-bdquo...zeck-amp-hofland-assistieren/view/news/386347

    Der VFL Wolfburg hat einen Nachfolger für den zu Eintracht Frankfurt wechselnden Cheftrainer Oliver Glasner gefunden. Wie die „Wölfe“ mitteilten, übernimmt der ehemalige Profi Mark van Bommel den zur neuen Saison vakanten Posten beim Bundesligisten. Van Bommel erhält einen Zweijahresvertrag bis 2023.(Quelle TM)

    Was hat sich Schmadtke nur dabei gedacht? Und dann noch Michael Fronzeck als Co. Das toppt die Entscheidung nochmal... So eine CL-Teilnahme kann einem schonmal den Verstand rauben....
     
    KingPing4005 gefällt das.
  3. SchwarzeRose

    SchwarzeRose EM-Tippspiel Sieger

    Registriert seit:
    18 Dezember 2007
    Beiträge:
    3,701
    Zustimmungen:
    13,331
    Ort:
    Planet Claire
  4. kommandolouisanecib

    kommandolouisanecib Landesliga

    Registriert seit:
    26 Juli 2016
    Beiträge:
    1,287
    Zustimmungen:
    1,119
    DER 1.FC KÖLN VERPFLICHTET MARK UTH / HERTHA HOLT SERDAR

    Der FC wird morgen Mark Uth ablösefrei aus Gelsenkirchen verpflichten. Uth ist der Wunschspieler von Neu-Trainer Steffen Baumgart, und erhält einen Vertrag bis 2023, mit Option auf ein weiteres Jahr. Nach Dejan Ljubicic von Rapid Wien und Torhüter Marvin Schwäbe aus Kopenhagen stellt Uth die dritte gelungene Verpflichtung für die neue Spielzeit dar. Für Sebastiaan Bornauw und Ellyes Skhiri erhofft man sich beim FC jeweils etwa 20 Millionen Euro Ablöse pro Spieler, sofern einer oder beide Akteure denn abgegeben werden. Weiterhin will man beim FC auch zukünftig ohne Investoren auskommen.
    Hertha BSC hat indes Suat Serdar von den Königsblauen für 8 Millionen Euro Ablöse verpflichtet.
     
  5. Rupert E. Riebenstein

    Rupert E. Riebenstein Ribbenist

    Registriert seit:
    25 Januar 2008
    Beiträge:
    6,869
    Zustimmungen:
    49,141
    Ort:
    am Telefon
    Nach nem ganzen Tag und 25 Kränzen im Päffgen komm ich auch auf so Ideen... 40m für zwei ganz normale Bundesligaspieler?! :woh:
     
  6. Kanada

    Kanada Landesliga

    Registriert seit:
    23 Mai 2014
    Beiträge:
    716
    Zustimmungen:
    1,791
    Ort:
    Duisburg Röttgersbach

    Bekommt der Uth wieder 9 Mio Handgeld :verzweifelt: ???
    https://www.transfermarkt.de/:kacke...ssiert-30-000-euro-pro-punkt/view/news/386409
     
  7. kommandolouisanecib

    kommandolouisanecib Landesliga

    Registriert seit:
    26 Juli 2016
    Beiträge:
    1,287
    Zustimmungen:
    1,119
    @Rupert E. Riebenstein : Sebastiaan Bornauw und Ellyes Skhiri sind beides außergewöhnliche Spieler, jeder auf seine Art, wobei Bornauw in seiner ersten Saison in Köln noch stärker agierte. Der FC wird einen derartigen Akteur also NICHT für 10 Millionen Euro verschenken, wie von Wolfsburg zunächst mal geboten. Die Mannschaft des FC stand auch weit unter Wert in der Tabelle, betrachtet man allein den Punkteschnitt von König Friedhelm. Markus Gisdol hatte dem FC jegliche Spielfreude genommen, er war mit der schlechteste FC-Trainer aller Zeiten.
     
  8. Rupert E. Riebenstein

    Rupert E. Riebenstein Ribbenist

    Registriert seit:
    25 Januar 2008
    Beiträge:
    6,869
    Zustimmungen:
    49,141
    Ort:
    am Telefon
    Fällt echt kaum auf, dass Du Kölner bist :D
    Und als Miracle Man Gisdol in der Vorsaison einen brauchbaren Mittelstürmer zur Verfügung hatte, hat er abgeliefert, und den sich mal wieder in Konzept-Trara in Form des Mathematiklehreres verrannt habenden Effzeh vorm Abstieg gerettet.
    Wie wäre das Spiel in Kiel wohl unter König Friedhelm gelaufen, wenn Andersson nicht rechtzeitig fit geworden wäre?! :glaskugel:

    Bornauw ist jung und für einen IV fix auf den Beinen, aber mehr als 10m Ablöse an einen Verein zahlen, der klar kommuniziert hat, dass er verkaufen MUSS?! Bin ich echt gespannt. Die Glaskugel von Transfermarkt taxiert Bornauw auf 12m. Die würden 4m Transferüberschuss bedeuten und scheinen mir auch angemessen. Muss der Schmadtke nur ans Telefon gehen, scheinen ja einige Kölner Nummern auf seiner schwarzen Liste zu stehen.
     
    Der Matthes gefällt das.
  9. kommandolouisanecib

    kommandolouisanecib Landesliga

    Registriert seit:
    26 Juli 2016
    Beiträge:
    1,287
    Zustimmungen:
    1,119
    @Rupert E. Riebenstein : Ich behaupte einfach mal, der FC hätte sich auch ohne Andersson in Kiel durchgesetzt, im Vorfeld hatte ich auf einen 3:1-Sieg spekuliert. Kiel ist mit dem 5:1 auch "gut bedient", ein 8:1 oder 9:1 war absolut möglich. Bereits im Hinspiel in Köln kamen die Störche zum Sieg wie die Jungfrau zum Kind.
    Der 1.FC Köln hat die Lizenz ohne jegliche Auflagen erhalten. Natürlich wird von den Bossen ein Transferüberschuss von ca.20 Millionen Euro erwartet, okay. Für Skhiri lautet das Preisschild 20 Millionen Euro, ohne Wenn und Aber, ein erstes Angebot von Olympique Lyon über 10 Millionen Euro hat der FC - mit Recht - sofort zurückgewiesen. Bei Bornauw wird sich ein Preis zwischen 15-20 Millionen Euro ergeben; die Klubs in England sind auch für diese Summe verhandlungsbereit.
    Zu Markus Gisdol: Menschlich okay, er macht ein gutes Training, die Mannschaft war körperlich fit. Aber mit modernem Fußball hat Markus Gisdol nur wenig gemein, kein System, keine Spielidee, nur reiner "Anti-Fußball". Ein Anfangserfolg mit acht Siegen in zehn Spielen - danach war leider alles vorbei, keine Nachhaltigkeit, schlimmste Ausmaße wie in Gelsenkirchen. Bereits zum Ende der Saison 2019/20 hätte eine Trennung von Gisdol zwingend erfolgen müssen. Denn die Mannschaft des FC ist auch wesentlich stärker als das, was Gisdol aus ihr gemacht hat. König Friedhelm hat dann genau das getan, was er tun konnte, Steffen Baumgart wird den FC spürbar weiterentwickeln.
     
  10. MSV02Duisburg

    MSV02Duisburg Marcel

    Registriert seit:
    27 Oktober 2004
    Beiträge:
    8,199
    Zustimmungen:
    18,037
    Ort:
    Tönisvorst/Ratingen
    Wenn solche Summen selbst zu Coronazeit für durchschnittliche Spieler bezahlt werden, dann Amen.
     
    Matze und Rupert E. Riebenstein gefällt das.
  11. Rudi 62

    Rudi 62 Landesliga

    Registriert seit:
    31 Mai 2013
    Beiträge:
    483
    Zustimmungen:
    1,379
    Baumgart wird wahrscheinlich in Köln genauso scheitern wie Anfang.
     
  12. Und? Wen interessiert das hier sonderlich? Den Geldsäcken der DFL investiere ich keine Minute meiner Freizeit. Diesem Beitrag ausgenommen.
     
  13. Rupert E. Riebenstein

    Rupert E. Riebenstein Ribbenist

    Registriert seit:
    25 Januar 2008
    Beiträge:
    6,869
    Zustimmungen:
    49,141
    Ort:
    am Telefon
    Im Thread "Alles rund um die 1. Bundesliga" normalerweise alle, die sich am Gespräch beteiligen.
     
    Raudie, number08, yogi und 16 anderen gefällt das.
  14. DU59

    DU59 3. Liga

    Registriert seit:
    15 Juli 2015
    Beiträge:
    11,991
    Zustimmungen:
    31,355
    Ort:
    Ruhrgebiet
  15. dusi33

    dusi33 Landesliga

    Registriert seit:
    2 Januar 2008
    Beiträge:
    4,103
    Zustimmungen:
    4,738
    Ort:
    Hürth
    Ich tippe mal die Bauern werden nächste Saison Meister...
     
    Rupert E. Riebenstein und Matze gefällt das.
  16. Skorpion

    Skorpion Landesliga

    Registriert seit:
    7 März 2008
    Beiträge:
    652
    Zustimmungen:
    2,905
    Ort:
    duisburg-walsum
    Gewagter Tipp.
    Lehnst dich so früh morgens ganz schön aus dem Fenster.:D
     
    Laarerjunge, Auslandszebra und dusi33 gefällt das.
  17. KingPing4005

    KingPing4005 Regionalliga

    Registriert seit:
    30 Oktober 2005
    Beiträge:
    1,471
    Zustimmungen:
    6,361
    Ort:
    Wedau
    Wir wissen jetzt, dass dich die Nationalmannschaft nicht interessiert und die 1. Bundesliga auch nicht. Möchtest du dich jetzt noch zu den anderen 163.487 Dingen auf dieser Welt äußern die dir egal sind oder reicht es jetzt erstmal?
     
    yogi, Gockel, Jazze und 4 anderen gefällt das.
  18. Okapi

    Okapi 3. Liga

    Registriert seit:
    13 August 2007
    Beiträge:
    6,925
    Zustimmungen:
    33,192
    Ort:
    bei Stuttgart
    Grmpf :mad:

    Doppelt. Bitte löschen :jokes66:
     

    Anhänge:

  19. ze1970bra

    ze1970bra 3. Liga

    Registriert seit:
    1 November 2012
    Beiträge:
    8,139
    Zustimmungen:
    29,547
    Ort:
    Duisburg-Beeck
    Fabian Klos hat in Bielefeld einen neuen Vertrag bis 2022 ungeschrieben und geht damit in seine elfte! Saison bei den Ostwestfalen. Das nenne ich mal Vereinstreue!
     
    yogi, Ironie, 19Christoph02 und 4 anderen gefällt das.
  20. kommandolouisanecib

    kommandolouisanecib Landesliga

    Registriert seit:
    26 Juli 2016
    Beiträge:
    1,287
    Zustimmungen:
    1,119
    Neues aus Köln:
    Der Wechsel von Mark Uth zum FC ist noch nicht in trockenen Tüchern, da die Königsblauen nun plötzlich noch eine Ablösesumme für Uth fordern.
    In Sachen Sebastiaan Bornauw bietet der VfL Wolfsburg 12 Millionen Euro Ablöse, der FC fordert 20 Millionen Euro. Morgen wird in Köln verhandelt.
    Manager Samir Arabi von Arminia Bielefeld ist derweil als neuer Manager beim FC ein ganz heißer Kandidat, vor September dürfte sich hier aber noch nichts tun.
     
  21. Achim27

    Achim27 Landesliga

    Registriert seit:
    3 November 2020
    Beiträge:
    716
    Zustimmungen:
    1,550
    Und wieder eine Saison der Langeweile mit den Bayern als Meister. Das Einzige, was in der Bundesliga noch wirklich interessant ist, ist der Abstiegskampf. Da sieht man noch pure Emotionen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 14 Juni 2021
  22. BoBaBo

    BoBaBo Bezirksliga

    Registriert seit:
    22 Mai 2012
    Beiträge:
    231
    Zustimmungen:
    676
    Hat die Saison schon angefangen?
     
    Rupert E. Riebenstein gefällt das.
  23. Rupert E. Riebenstein

    Rupert E. Riebenstein Ribbenist

    Registriert seit:
    25 Januar 2008
    Beiträge:
    6,869
    Zustimmungen:
    49,141
    Ort:
    am Telefon
    Marc Uth ist sogar abgewichst genug, von Schlakke 500k Abstandszahlung zu fordern, weil er am Geißbockheim künftig nur erbärmliche 1,7m Grundgehalt anstelle der ca. 3m aus GE kassieren soll. Das wird noch unterhaltsam. Bin gespannt auf ne Einordnung des Sachverhalts durch Peter Neururer im DoPa - er ist ja intimer Kenner und Freund beider Clubs.
     
  24. kommandolouisanecib

    kommandolouisanecib Landesliga

    Registriert seit:
    26 Juli 2016
    Beiträge:
    1,287
    Zustimmungen:
    1,119
    @Rupert E. Riebenstein : Mark Uth verdient bei den Königsblauen 4 Millionen Euro pro Saison. Es geht jetzt nur noch um jene 500 000 Euro Abfindung, Spielerberater Volker Struth vermittelt nun zwischen dem FC und den Gelsenkirchenern. Grundsätzlich ist Mark Uth ein integrer Spieler.
    An Ellyes Skhiri sind Chelsea, FC Sevilla, Inter und AC Mailand, Bergamo und Lyon höchst interessiert. 20 Millionen Euro Ablöse für Skhiri sind absolut gerechtfertigt. Steffen Baumgart wird mit Duda, Kainz, Jakobs, Thielmann, Uth, Andersson und Modeste eine sehr starke Offensive beim FC vorfinden, dazu das Jahrhundert-Talent Justin Diehl in der Hinterhand.
     
  25. Söäään

    Söäään 3. Liga

    Registriert seit:
    25 Oktober 2004
    Beiträge:
    2,986
    Zustimmungen:
    12,196
    Ort:
    Moers
    Kainz war ewig verletzt und davor genauso wenig überzeugend wie Thielemann. Dazu noch Modeste als "Stark" zu bezeichnen ist schon fast abenteuerlich.
    Jacobs ist zudem noch Verkauf-Kandidat.
    Und dein angebliches Jahrhunderttalent hat noch gar nichts gerissen und wir wissen alle was mit so vielen derart passiert ist. Bsp. Arp.

    Kurzum man merkt bei der Einschätzung ganz klar deine Köln - Brille
     
  26. kommandolouisanecib

    kommandolouisanecib Landesliga

    Registriert seit:
    26 Juli 2016
    Beiträge:
    1,287
    Zustimmungen:
    1,119
    @Söäään : Florian Kainz war leider lange verletzt, bildete zuvor mit Uth und Cordoba eine starke Offensive. Jan Thielmann ist gerade mal 19 Jahre alt, und hat zuletzt noch sein Abitur gebaut. Der Junge wird seinen Weg gehen; einige Bundesligisten wären sicher froh um einen Thielmann im Kader. Das Gleiche gilt für die jungen Obuz und Diehl, Moukoko ist beim BVB auch nicht "irgendwer". Eine "Garantie" hat man nie, das ist richtig. Sebastian Andersson absolviert derzeit eine Spezialbehandlung, Anthony Modeste kommt von der Reha. Beide sind noch nicht abzuschreiben.
     
  27. Okapi

    Okapi 3. Liga

    Registriert seit:
    13 August 2007
    Beiträge:
    6,925
    Zustimmungen:
    33,192
    Ort:
    bei Stuttgart
    Nun ja. Sagen wir: "Er wird eine Offensive vorfinden". Das ist ja schonmal nicht nix :D

    Von dem Jahrhunderttalent (klingt spontan irgendwie eher nach HSV :nunja:) Justin Diehl habe ich noch nie im Leben gehört (was nichts heißen soll). Wenn es sich dabei aber um eine Art Fiete Arp 2.0 handelt, würde ich ihn erst einmal ganz aussen vor und dann vielleicht überraschen lassen.

    Ich gönne den Kölnern (abzüglich deren Schmock-Vorstand) gerne eine sorgenfreie Saison, sehe aber schon jetzt (womit ich nicht Kommandos Beitrag meine) das übliche "Himmelhoch" aufziehen, das dann, wie immer, schnell tiefster Depression Platz machen muss.

    Na ja, Friedhelm wird ja wieder Zeit haben.
     
    Rupert E. Riebenstein gefällt das.
  28. kommandolouisanecib

    kommandolouisanecib Landesliga

    Registriert seit:
    26 Juli 2016
    Beiträge:
    1,287
    Zustimmungen:
    1,119
    @Okapi : Justin Diehl ist 16 Jahre jung, er wird jetzt dem Profikader angehören. Bei Florian Wirtz war auch bereits frühzeitig abzusehen, welche Entwicklung dieser Spieler nehmen wird - leider kickt er nun für Leverkusen. Steffen Baumgart möge die beiden jungen Stürmer Obuz und Diehl behutsam aufbauen. Gelingt dies, ist da schon Einiges zu erwarten. Baumgart wird alle Zeit der Welt bekommen, seine Spielphilosophie in Köln durchzusetzen, um einen FC zu formen, der mittelfristig wieder an bessere Zeiten anknüpfen kann. Dabei sehe ich Steffen Baumgart auf einem anderen Level als zuletzt Gisdol, Beierlorzer und Markus Anfang. Es bleibt auch haften, was Friedhelm Funkel binnen kurzer Zeit aus der Mannschaft herausgeholt hat - nochmals großen Dank an König Friedhelm!
     
    Okapi gefällt das.
  29. kommandolouisanecib

    kommandolouisanecib Landesliga

    Registriert seit:
    26 Juli 2016
    Beiträge:
    1,287
    Zustimmungen:
    1,119
    Der VfL Wolfsburg hat ein erstes Angebot von RB Leipzig für Maxence Lacroix über 20 Millionen Euro Ablöse abgelehnt, und fordert stattdessen 30 Millionen Euro Ablöse für den Spieler. Hiervon hängt auch die weitere Entwicklung im Fall Sebastiaan Bornauw ab, für Bornauw gibt es ebenso Interessenten aus England.
     
  30. kommandolouisanecib

    kommandolouisanecib Landesliga

    Registriert seit:
    26 Juli 2016
    Beiträge:
    1,287
    Zustimmungen:
    1,119
    Nächster Neuzugang für die Eisernen: Union Berlin verpflichtet Innenverteidiger Rick van Drongelen vom HSV. Der 22-jährige Holländer fiel zuletzt zunächst wegen eines Kreuzbandrisses, danach auch noch mit einem Aussenbandriss im Sprunggelenk lange aus.
     
  31. DU59

    DU59 3. Liga

    Registriert seit:
    15 Juli 2015
    Beiträge:
    11,991
    Zustimmungen:
    31,355
    Ort:
    Ruhrgebiet
    „Perfekter Neuzugang“: Stuttgart holt Mainz-Keeper Müller für Drittel der Kobel-Einnahmen
    https://www.transfermarkt.de/-bdquo...-drittel-der-kobel-einnahmen/view/news/387393

    Torwart Florian Müller (23) wechselt von Mainz 05 zum VFB Stuttgart. Am Mittwoch verkündeten die Schwaben, die ihren Keeper Gregor Kobel (23) per Ablöse Richtung Dortmund ziehen lassen, den Transfer, der wiederum eine Ablösesumme erfordert. Der Vertrag in Mainz wäre noch bis 2022 gültig gewesen. Müllers neues Arbeitspapier in Stuttgart läuft bis 2023. Zurückliegende Berichte verorteten die fällige Zahlung zwischen 4 und 6 Millionen Euro. Für Kobel kassiert der VfB dem Vernehmen nach 15 Mio. Euro. (Quelle TM)

    Zunächst einmal finde ich den Transfer ziemlich gut und einen adäquaten Ersatz. Was mich aber überrascht, ist die Tatsache, das man bei so einem kostspieligen Transfer nur eine Laufzeit von zwei Jahren vereinbart hat/vereinbaren konnte. Aber hey, ist ja das Geld vom BVB :) Interesant wäre es auch was @Okapi von dem Transfer hält... your part :)
     
  32. gnadenteufel02

    gnadenteufel02 3. Liga

    Registriert seit:
    11 März 2010
    Beiträge:
    2,564
    Zustimmungen:
    16,001
    Ort:
    Frankfurt am Main
    Der Vertrag läuft bis 2025, das steht so auch (mittlerweile?) in dem von dir geposteten Link.
     
    DU59 gefällt das.
  33. DU59

    DU59 3. Liga

    Registriert seit:
    15 Juli 2015
    Beiträge:
    11,991
    Zustimmungen:
    31,355
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Ja wurde dann wohl nachträglich geändert, denn der Originaltext wurde von mir kopiert (siehe oben) und da stand tatsächlich 2023...
     
  34. Okapi

    Okapi 3. Liga

    Registriert seit:
    13 August 2007
    Beiträge:
    6,925
    Zustimmungen:
    33,192
    Ort:
    bei Stuttgart
    Die Leistungen Müllers in Freiburg waren sehr in Ordnung. Die von Kobel bei uns auch. Die Diskrepanz zwischen Kobel (15 Mio) und Müller (6 Mio) ist mir deshalb schleierhaft, soll mir aber recht sein.

    Wir hatten hier schon die verschiedensten Keeper. Ich finde sogar, dass unsere Sammlung der letzten 30 Jahre besonders vielfältig und bizarr ist. Eike Immel, Franz Wohlfahrt, Jens Lehmann......keine Gewöhnlichen :D

    Dazu Timo Hildebrand und die Flops Raphael Schäfer, (Vornamen vergessen) Tyton und ein paar Andere, die keine wirkliche Ära geprägt haben, wie z.B. Mitch Langerak.

    Müller könnte durchaus einer derer werden, die man gedanklich und vertraglich ganz gerne behält.

    Ganz generell sind mir Torhüter von Vereinen, die überwiegend "unter Beschuss" stehen lieber, als jene, die zwischen Bayern- und Borussenpfosten gerne in der Nase bohren.
     
    DU59 gefällt das.
  35. DU59

    DU59 3. Liga

    Registriert seit:
    15 Juli 2015
    Beiträge:
    11,991
    Zustimmungen:
    31,355
    Ort:
    Ruhrgebiet
    FSV-Vertrag aufgelöst
    Beierlorzer wird Co-Trainer in Leipzig – Mainz spart über 500.000 Euro Gehalt
    https://www.transfermarkt.de/beierl...art-uber-500-000-euro-gehalt/view/news/387472

    Achim Beierlorzer kehrt zurück zu RB Leipzig. Der 53-Järige wird ab der kommenden Saison Co-Trainer des neuen Chefcoaches Jesse Marsch. Der noch bis Juni 2022 laufenden Vertrag mit Mainz 05 war zuvor in beiderseitigem Einvernehmen aufgelöst worden. Für die Leipziger war Beierlorzer von 2014 bis 2017 als Jugend- sowie Co- und Interimstrainer aktiv. „Die Rückkehr zu RB Leipzig ist für mich etwas Besonderes. Ich verbinde mit diesem Verein, der Stadt und den Fans viele tolle Erinnerungen. Ich freue mich auf eine erfolgreiche Zusammenarbeit mit Jesse Marsch, allen Mitarbeitern und der Mannschaft“, sagte Beierlorzer zu seiner neuen Aufgabe. (Quelle TM)
     
  36. kommandolouisanecib

    kommandolouisanecib Landesliga

    Registriert seit:
    26 Juli 2016
    Beiträge:
    1,287
    Zustimmungen:
    1,119
    DER VERLORENE SOHN KEHRT ZURÜCK / MARK UTH ABLÖSEFREI ZUM 1.FC KÖLN

    Nun ist der Transfer endgültig perfekt: Mark Uth wechselt ablösefrei von den Königsblauen zum FC, Vertrag bis 2023, plus Option auf ein weiteres Jahr. Uth ist einer der "Wunschspieler" von Neu-Trainer Steffen Baumgart, und soll zusammen mit Sebastian Andersson den Angriff bilden; Ondrej Duda als "Spielmacher" dahinter, alles gut.
     
  37. kommandolouisanecib

    kommandolouisanecib Landesliga

    Registriert seit:
    26 Juli 2016
    Beiträge:
    1,287
    Zustimmungen:
    1,119
    Auf Sky Sport News läuft noch bis 17:00 Uhr "FC 24/7" - sehr zu empfehlen!
     
  38. Andi

    Andi MSVPortal-Team Mitarbeiter

    Registriert seit:
    22 Februar 2002
    Beiträge:
    7,796
    Zustimmungen:
    74,044
    Ort:
    47059
    Äh, nö?
     
    Raudie, MSV_Tobi1990, ze1970bra und 7 anderen gefällt das.
  39. Rupert E. Riebenstein

    Rupert E. Riebenstein Ribbenist

    Registriert seit:
    25 Januar 2008
    Beiträge:
    6,869
    Zustimmungen:
    49,141
    Ort:
    am Telefon
    Das könnte wohl nur noch durch eine Rückkehr des Messias auf die Trainerbank getoppt werden wa? :hrr:
     
  40. Okapi

    Okapi 3. Liga

    Registriert seit:
    13 August 2007
    Beiträge:
    6,925
    Zustimmungen:
    33,192
    Ort:
    bei Stuttgart
    Genau DAS wird ja Richtung Saisonende wieder kommen :hrr:

    Und wie immer völlig unbegrüsst von Vorstand und Aufsichtsrat :D
     
    Rupert E. Riebenstein gefällt das.
  41. kommandolouisanecib

    kommandolouisanecib Landesliga

    Registriert seit:
    26 Juli 2016
    Beiträge:
    1,287
    Zustimmungen:
    1,119
    @Rupert E. Riebenstein : Alles zu seiner Zeit. Es waren wunderbare Jahre beim FC unter Christoph Daum von 1986-1990. Unvergesslich beispielsweise dabei auch jenes 3:5 gegen Eintracht Frankfurt - trotz der Niederlage waren alle Zuschauer hernach hellauf begeistert von diesem Riesenspiel. Nun kommt mit Steffen Baumgart ein Coach, der Paderborn quasi fast von Liga 4 in die Bundesliga geführt hat. Der FC wollte Baumgart unbedingt verpflichten, und Steffen Baumgart wollte trotz auch anderer Angebote vorrangig nur zum FC. Diese gegenseitige Wertschätzung und Identifikation ist eminent wichtig, denn ich denke, daß ein Trainer Steffen Baumgart wunderbar zum FC passt: in puncto Spielphilosophie, in puncto Motivation und Begeisterung, in puncto Heranführung junger (eigener) Talente sowie im menschlichen Umgang mit ihnen, in puncto Entwicklung einer stabilen Mannschaft über Jahre hinweg. Baumgart genießt hohes Ansehen und wird den notwendigen "Kredit" als auch die notwendige Zeit beim FC sicher bekommen; die Bundesliga darf sich auf eine höchst unterhaltsame sowie spannende bevorstehende Zeit mit Steffen Baumgart in Köln freuen.
     
  42. bastiian

    bastiian Regionalliga

    Registriert seit:
    11 Juli 2013
    Beiträge:
    1,796
    Zustimmungen:
    7,653
    Ort:
    Dinslaken
    Was zum Teufel lese ich hier!? :verwirrt:
     
    C-Bra, Ibizki, Gockel und 19 anderen gefällt das.
  43. Okapi

    Okapi 3. Liga

    Registriert seit:
    13 August 2007
    Beiträge:
    6,925
    Zustimmungen:
    33,192
    Ort:
    bei Stuttgart
    :brueller::brueller::brueller:

    Tag gerettet :D
     
  44. freak01

    freak01 Nörgelenkel

    Registriert seit:
    1 September 2008
    Beiträge:
    5,428
    Zustimmungen:
    17,844
    Ort:
    Duisburg
    Wird seit Jahren schlimmer. Kann man bald umbenennen hier. Kommando1.fcköln ist auf jeden Fall gut aufgehoben auf der ignore-Liste. Muss nicht auch noch hier lesen, dass die nächste Saison europaleague spielen und in 2 Jahren deutscher Meister sind dank des heimgekehrten Sohnes. :zustimm:
    @Der Matthes übernimmt den part schon gut. :hrr:
     
    MSV02Duisburg gefällt das.
  45. george_best

    george_best Landesliga

    Registriert seit:
    14 August 2007
    Beiträge:
    358
    Zustimmungen:
    1,278
    Ort:
    OB Lirich - neben Meiderich
    Das einzige was mich an den Dömern interessiert ist deren nächster Abstieg.
    "Und wenn das Wasser wieder steigt..."
     
    C-Bra, bomber, Gockel und 5 anderen gefällt das.
  46. Franz

    Franz 3. Liga

    Registriert seit:
    5 Januar 2005
    Beiträge:
    8,373
    Zustimmungen:
    13,009
    Ort:
    DU-Mitte
    Sehe ich genauso. Drecksvolk, übelstes Pack von Asifans.
    Schlimmer als S05, noch größere Klappe.


    Gesendet von meinem EML-L09 mit Tapatalk
     
  47. MSV02Duisburg

    MSV02Duisburg Marcel

    Registriert seit:
    27 Oktober 2004
    Beiträge:
    8,199
    Zustimmungen:
    18,037
    Ort:
    Tönisvorst/Ratingen
    1. FC wer? Bin gerade etwas verwirrt
     
    Wedaufreak und Franz gefällt das.
  48. DU59

    DU59 3. Liga

    Registriert seit:
    15 Juli 2015
    Beiträge:
    11,991
    Zustimmungen:
    31,355
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Alexander Nübel wechelt für max. 2 Jahr ins Fürstentum Monaco. Die Leihe kann vorzeitig nach einem Jahr aus besonderem Grund bendet werden. Monaco überweist 2 Mio. € Leihgbühr p.a.
    Im Gegenzug kehrt Ulreich zu den Bayern zurück und unterschreibt einen Vertrag für ein Jahr + Option auf ein weiteren Jahr (Quelle bild.de)
     
  49. Avenger

    Avenger Landesliga

    Registriert seit:
    1 November 2012
    Beiträge:
    1,246
    Zustimmungen:
    2,673
    Ort:
    Duisburg

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden