Alles rund um die 2. Bundesliga | 2018/2019 (OHNE MSV-BEZUG!)

Dieses Thema im Forum "2. Bundesliga" wurde erstellt von Der Junge Illz, 22 Mai 2018.

  1. CptFantastic

    CptFantastic Bezirksliga

    Registriert seit:
    6 Oktober 2018
    Beiträge:
    429
    Zustimmungen:
    874
    Ort:
    Duisburg
    Joa, der Kicker hat eine der grausamsten Redaktionen schlechthin. Da macht keiner Lektorat, Rechtschreibfehler oder faktische Fehler bei alten Artikeln bleiben einfach stehen und werden nicht korrigiert... Da kann man dann bei solchen "Stopf-Artikeln" in der Zeit, wo es nix sinnvolles zu schreiben gibt, nicht wirklich viel erwarten.
     
  2. Mike Oldmann

    Mike Oldmann 3. Liga

    Registriert seit:
    23 April 2007
    Beiträge:
    13,560
    Zustimmungen:
    26,301
    Ort:
    Bad Säckingen Schwarzwald
    Mannheimer Zebra gefällt das.
  3. 19Metty02

    19Metty02 Bezirksliga

    Registriert seit:
    30 Mai 2013
    Beiträge:
    394
    Zustimmungen:
    782
  4. dokpop

    dokpop Bezirksliga

    Registriert seit:
    31 Mai 2013
    Beiträge:
    303
    Zustimmungen:
    630
    Meidemicher Opa, MRBIG und C-Bra gefällt das.
  5. MRBIG

    MRBIG Regionalliga

    Registriert seit:
    15 Mai 2016
    Beiträge:
    3,287
    Zustimmungen:
    8,410
    Ort:
    Duisburg
    Zitat:

    "Unwürdiges Schauspiel sorgt für Fremdscham"

    Eines einstigen Bundesligisten unwürdig.
     
    Meidemicher Opa gefällt das.
  6. Der Junge Illz

    Der Junge Illz 3. Liga

    Registriert seit:
    31 Juli 2005
    Beiträge:
    3,605
    Zustimmungen:
    14,682
    Habe die Ziegen-JHV auf der Nachtschicht live im Ticker verfolgt. War in der Tat sehr unterhaltsam :hrr:
     
    Meidemicher Opa gefällt das.
  7. Zebra Libre

    Zebra Libre 3. Liga

    Registriert seit:
    7 November 2007
    Beiträge:
    3,543
    Zustimmungen:
    12,925
    Ort:
    Mülheim a. d. Ruhr
    In Sandhausen soll morgen um 13 Uhr der neue Trainer vorgestellt werden. Angeblich ist man sehr daran interessiert gewesen Uwe Koschinat von Fortuna Köln los zu eisen. Wäre ein guter Trainer. Ich bin gespannt, wer es letztendlich wird.
     
  8. Mike Oldmann

    Mike Oldmann 3. Liga

    Registriert seit:
    23 April 2007
    Beiträge:
    13,560
    Zustimmungen:
    26,301
    Ort:
    Bad Säckingen Schwarzwald
    Rheinpreussenzebra gefällt das.
  9. Rheinpreussenzebra

    Rheinpreussenzebra 3. Liga

    Registriert seit:
    20 Januar 2014
    Beiträge:
    3,532
    Zustimmungen:
    19,072
    Ort:
    Hartefeld
    Das ist ein Hammer!
    Für die Fortuna ein schwerer Schlag. Halte Koschinat für einen richtig Guten und das er dann zu einem Abstiegskandidaten wechselt überrascht sehr. Da muss reichlich Geld geflossen sein.
     
    giggs1999, Oma-1902, Matze und 3 anderen gefällt das.
  10. Old School

    Old School 1. Liga

    Registriert seit:
    26 Oktober 2004
    Beiträge:
    18,481
    Zustimmungen:
    118,942
    Das ist wirklich ein Hammer. Toller Typ und Trainer. Wäre mit mehr Erfahrung in Liga 2 auch ein Kandidat für den MSV gewesen. Auch dass er jetzt den Sprung wagt. Ein schwerer Schlag für F. Köln, auch wenn ggf wirtschaftlich versüßt.
     
    Menthi und Rheinpreussenzebra gefällt das.
  11. Zebra Libre

    Zebra Libre 3. Liga

    Registriert seit:
    7 November 2007
    Beiträge:
    3,543
    Zustimmungen:
    12,925
    Ort:
    Mülheim a. d. Ruhr
    Geld wird geflossen sein, aber ob es reichlich war bezweifle ich. Koschinat soll ja eine Klausel in seinem Vertrag gehabt haben, die es ihm unter bestimmten Voraussetzungen ermöglichte zu einem höherklassigen Verein zu wechseln. Guter Transfer für Sandhausen!
     
    Spartacus gefällt das.
  12. CptFantastic

    CptFantastic Bezirksliga

    Registriert seit:
    6 Oktober 2018
    Beiträge:
    429
    Zustimmungen:
    874
    Ort:
    Duisburg
    Fortuna Köln wurde doch wirtschaftlich auch komplett umgekrempelt nach deren Insolvenz, wenn ich mich Recht erinnere.

    Da wird definitiv Kohle geflossen sein. Hatte UK auch eher so für n loyalen Typen gehalten, der in Köln was aufbauen will. Die haben ja diese Saison nicht zuletzt durch ihn auch eine komplett neue Mannschaft aufgebaut.

    Sehr große Überraschung. Fortuna Köln wäre doch eine Station für Gruev ;)
     
    Oma-1902, Rheinpreussenzebra und Bändit gefällt das.
  13. Spartacus

    Spartacus Regionalliga

    Registriert seit:
    30 April 2014
    Beiträge:
    3,598
    Zustimmungen:
    7,839
    Ort:
    Duisburg
    Was ist daran überraschend? Sandhausen ist Abstiegskandidat ja, aber in Liga 2. Fortuna Köln ist 10. der 3.Liga und koschinat nicht der Guardiola...
     
    pipo asp gefällt das.
  14. CptFantastic

    CptFantastic Bezirksliga

    Registriert seit:
    6 Oktober 2018
    Beiträge:
    429
    Zustimmungen:
    874
    Ort:
    Duisburg
    Es ist in so fern überraschend, weil unter seiner Regie dort vor ein paar Monaten alles auf links gedreht wurde. Die Strukturen in Köln sind gut, die haben einen sehr sehr kleinen "Fußabdruck", haben keinen großen Wasserkopf, schlagen sich sportlich auch gut und wären meiner Meinung nach letzte und diese Saison einer der Aufstiegskandidaten gewesen.

    Wie zweitligatauglich das Südstadion ist, sei jetzt mal da hin gestellt, aber mich überrascht es schon ziemlich. Wie lang war der da? Fünf Jahre oder sowas? Auf der Tabelle ist Köln glaube ich derzeit im Mittelfeld, aber ich sehe die immer wieder vor dem geistigen Auge zumindest um die Relegation spielen. Und Koschinat wirkte für mich wie einer, der das dann lieber auf dem Wege durch zieht als zu Sandhausen zu gehen, die aus meiner Sicht auf der Hochgeschwindigkeitsstrecke Richtung Platz 17 sind.

    EDIT: dauerhafter Platz 17. Hab gerade gesehen, dass sie da schon stehen :)
     
    Oma-1902 und Rheinpreussenzebra gefällt das.
  15. CptFantastic

    CptFantastic Bezirksliga

    Registriert seit:
    6 Oktober 2018
    Beiträge:
    429
    Zustimmungen:
    874
    Ort:
    Duisburg
    und mal back to topic:

    Habt ihr mal gesehen, wie sich langsam die Wettquoten abflachen beim HSV und beim FC? Die sind zwar auswärts immer noch favorisiert, aber bei weitem nicht mehr so wie bei den ersten Spieltagen.

    Die Saison wird noch ein Spaß werden. Kann mir gut vorstellen, dass wieder jemand mit (knapp?) 40 Punkten auf 16 landet.
     
    Oma-1902 gefällt das.
  16. dokpop

    dokpop Bezirksliga

    Registriert seit:
    31 Mai 2013
    Beiträge:
    303
    Zustimmungen:
    630
    UK kam 2011 zu Fortuna in die nrw Liga , war vorher „ewig“ als Spieler und Trainer bei TuS Koblenz.

    Die Aufstiege in die Rl und 3 Liga sind maßgeblich mit ihm verknüpft. Wird schwer, da gleichwertigen Ersatz zu finden.

    Immerhin vom Zuschauererleben ändert sich nicht viel, in Sandhausen ist so wenig los wie im Südstadion.

    Solange sich Fortuna oder wahlweise Viktoria Köln imagemaessig nicht vom FC abgrenzen, werden die auch weiterhin wenig Publikum ziehen.
     
  17. Zebra Libre

    Zebra Libre 3. Liga

    Registriert seit:
    7 November 2007
    Beiträge:
    3,543
    Zustimmungen:
    12,925
    Ort:
    Mülheim a. d. Ruhr
    Koschinat bekommt in Sandhausen einen Vertrag bis 2020, der für die obersten 3 Ligen gilt. Seine Familie bleibt in Köln und er übernimmt das bisherige Trainerteam von Kocak.
     
  18. HJG

    HJG Landesliga

    Registriert seit:
    11 Mai 2005
    Beiträge:
    767
    Zustimmungen:
    1,042
    Ich drücke die Daumen das die den jetzigen 17.Tabellenplatz bis zum letzten Spieltag verteidigen.
    18zehnter geht auch in Ordnung
     
    Mr. Floppy, weinrot, Anne Wedau und 5 anderen gefällt das.
  19. 9NICI9

    9NICI9 Landesliga

    Registriert seit:
    26 September 2011
    Beiträge:
    457
    Zustimmungen:
    1,545
    Ort:
    Neudorf
    Ich kann sowas nicht verstehen.
    Wie kann man als verantwortlicher Trainer seine Mannschaft während der Saison im Stich lassen?
    „Einmalige“ Chance bzw. „der nächste Schritt“ hin oder her, sowas macht man einfach nicht.
    Selbst über Jahre etwas aufbauen, das langsam Früchte trägt, um dann Hals über Kopf alles stehen und liegen zu lassen, um nach Sandhausen zu gehen? NACH SANDHAUSEN??? :verzweifelt: :nein:
    Nicht zu fassen.
    Hatte ihn charakterstärker eingeschätzt. Schade.
     
  20. CptFantastic

    CptFantastic Bezirksliga

    Registriert seit:
    6 Oktober 2018
    Beiträge:
    429
    Zustimmungen:
    874
    Ort:
    Duisburg
    Genau deshalb war es für mich auch so überraschend. Vielleicht hatte er es auch leid, dass ihm die Pläne immer kaputt gemacht werden, wenn er voran kommt.

    Gute Saison gespielt, Souza weg. Gute Saison gespielt, Keita-Ruel weg (wenn er nicht gerade mal wieder im Knast war). Und jetzt wieder Neuaufbau.

    Das ist frustrierend, gerade wenn man langfristig etwas aufbauen will aber einfach immer wieder von vorne anfangen muss.

    Aber alles Spekulation. Ich hätte nur irgendeinen Verein mit mehr "Glanz" erwartet, den es dann braucht, damit man alles liegen lässt.
     
  21. Psychozebra

    Psychozebra Landesliga

    Registriert seit:
    26 Mai 2014
    Beiträge:
    1,271
    Zustimmungen:
    4,161
    Was bringt ihm ein Verein mit viel "Glanz", bei dem der Trainerstuhl aber ein Schleudersitz ist? Sandhausen - das muss man einfach fairerweise konstatieren - ist ein kleiner Verein, der aus seinen Möglichkeiten mit einer richtig guten Personalplanung das Optimum herausholt. Seit Jahren werden sie vor jeder Saison als Abstiegskandidat gehandelt - und überraschen positiv. Vielleicht - oder aus MSV-Sicht: hoffentlich - erwischt es sie in dieser Saison. Aber ich kann Koschinat verstehen. Sandhausen ist für ihn ein Sprung nach vorne. Und wenn er eine Aufstiegsklausel hat, dann ist das auch in Ordnung. Der Vertrag wird von beiden Seiten unterschrieben, und ohne diese Klausel hätte Fortuna ihn vermutlich nicht halten können. Natürlich ist das bitter für den Verein, der jetzt mitten in der Saison einen neuen Trainer suchen muss. Das Risiko hat er aber auf sich genommen. Er hätte ja auch im Sommer einen anderen Trainer verpflichten können, wenn er dieses Risiko nicht eingehen wollte. Eine Charakterschwäche Koschinats leite ich daraus nicht ab. In der Regel läuft es ja so, dass Vereine sich in einer laufenden Saison von ihren Trainern trennen. Jetzt ist es halt mal umgekehrt.
     
    Oma-1902, giggs1999, Anne Wedau und 3 anderen gefällt das.
  22. Köpi 1902

    Köpi 1902 Statistik-Fetischist

    Registriert seit:
    7 Dezember 2006
    Beiträge:
    1,918
    Zustimmungen:
    6,038
  23. rauuul

    rauuul 3. Liga

    Registriert seit:
    22 November 2004
    Beiträge:
    3,285
    Zustimmungen:
    15,595
    Möglich, aber nicht in Köln. Die wollen den hier sogar als Tabellenführer nicht mehr haben. Gott bewahre, der FC wäre mal kurz Zweiter.
     
  24. Köpi 1902

    Köpi 1902 Statistik-Fetischist

    Registriert seit:
    7 Dezember 2006
    Beiträge:
    1,918
    Zustimmungen:
    6,038
    Halte ich klar dagegen.

    Die sind jetzt schon Erster und meines Erachtens noch deutlich davon entfernt, seinen Fußball verinnerlicht zu haben. Ich will nicht wissen, wie das aussieht, wenn der FC mit der Kaderqualität erstmal richtig in's Rollen kommt. Für mich nach wie vor DIE Mannschaft in dieser Liga, deutlich vor dem HSV.

    Außerdem werden die Verantwortlichen nicht beim ersten Windstoß die Reißleine ziehen. Da könnten sich die Fans, die in Köln eh schnell zu besänftigen sind, auf den Kopf stellen. Dass es überhaupt mal mehr als kleine Schwierigkeiten werden, wage ich auch zu bezweifeln. Die steigen ganz souverän wieder auf.
     
    Mario und Schumi gefällt das.
  25. ze1970bra

    ze1970bra 3. Liga

    Registriert seit:
    1 November 2012
    Beiträge:
    4,437
    Zustimmungen:
    13,989
    Ort:
    Duisburg-Beeck
    Sandhausen gewinnt mit sage und schreibe 4:0 gegen Ingolstadt. Wenn das in dem Stil so weitergeht, wird Alexander Nouri bei den Oberbayern auch nicht mehr sehr lange der Übungsleiter sein. Außerdem trennen sich die Dünamos im brisanten Sachsen-Derby von Aue schiedlich friedlich mit 1:1.

    P.S.: Ein gelungener Einstand von Uwe Koschinat beim SVS. Leider! :rolleyes:
     
    Zuletzt bearbeitet: 19 Oktober 2018
    Oma-1902 gefällt das.
  26. Psychozebra

    Psychozebra Landesliga

    Registriert seit:
    26 Mai 2014
    Beiträge:
    1,271
    Zustimmungen:
    4,161
    Oh weh, FC Ingolstadt! Waren ein Kandidat für den Aufstieg gewesen, aber Auftritt und Ergebnis beim Vorletzten Sandhausen waren wieder einmal katastrophal. Bei zwei Gegentoren rennen sich die Spieler gegenseitig über den Haufen. Dort scheint alles in Auflösung. Gute Einzelspieler, zweifellos, aber keine Mannschaft. Und der Trainerwechsel hat dort nichts bewirkt. Vier Niederlagen aus vier Spielen. Insgesamt sechs Niederlagen in Folge. So ist Ingolstadt Abstiegskandidat Nummer eins.
     
  27. Rheinpreussenzebra

    Rheinpreussenzebra 3. Liga

    Registriert seit:
    20 Januar 2014
    Beiträge:
    3,532
    Zustimmungen:
    19,072
    Ort:
    Hartefeld
    Nouri wird schon in Frage gestellt. So gerade im Live Ticker. Wenn man mit soviel Ambitionen startet und dann solche Ergebnisse rauskommen, dann könnte nächste Woche bei einer hoffentlich weiteren Niederlage:D schon wieder ein Trainerstuhl freiwerden.
     
    Oma-1902, Stefe75 und ze1970bra gefällt das.
  28. Spartacus

    Spartacus Regionalliga

    Registriert seit:
    30 April 2014
    Beiträge:
    3,598
    Zustimmungen:
    7,839
    Ort:
    Duisburg
    Hätten die nicht einfach mal Unentschieden spielen können...
     
    Domosas, Oma-1902, giggs1999 und 8 anderen gefällt das.
  29. Mike Oldmann

    Mike Oldmann 3. Liga

    Registriert seit:
    23 April 2007
    Beiträge:
    13,560
    Zustimmungen:
    26,301
    Ort:
    Bad Säckingen Schwarzwald
    Schade, hatte so auf ein Remis gehofft ! Aber der Trainerwechsel, der in Ingolstadt bereits verpufft zu sein, hat in Sandhausen für frischen Wind gesorgt! Gut für Sandhausen, jetzt 8 Punkte. Bei Ingolstadt sieht’s düster aus, wenig Licht und viel Schatten.
     
  30. Zebronaschik

    Zebronaschik Kreisliga

    Registriert seit:
    9 September 2018
    Beiträge:
    309
    Zustimmungen:
    497
    Nouri bekommt am Sonntag seine Papiere!!
    Nur wer tut sich den Job noch an? Mannschaft scheint untrainierbar zu sein.
    Auf die schnelle, fällt mir der Porschefahrer mit Gelsenkirchener Kennzeichen ein,
    der Porsche ist vollgetankt:sabine1975:
     
  31. Schimanski

    Schimanski 3. Liga

    Registriert seit:
    4 November 2009
    Beiträge:
    1,183
    Zustimmungen:
    13,382
    Ort:
    Wedau
    Woher kommt eigentlich die grundsätzlich positive Einschätzung zu den Ingolstädtern? Die haben schon letzte Saison nur rumgebolzt. So eine Spielweise hat meist eine kurze Halbwertszeit. Und mit Nouri haben sie dann noch einen Trainer verpflichtet, der in Bremen nicht unbedingt dadurch bekannt war, viel Wert auf strukturierte Abläufe im Ballbesitz oder mutigen Offensivfussball zu legen. Dass das so grausam ausgeht, wundert mich zwar auch, aber ein weiterer Trainerwechsel scheint schon jetzt unausweichlich zu sein. Oder nimmt den noch jemand für voll, wenn er heute die Kabine betritt?
     
    Hooperman gefällt das.
  32. Old School

    Old School 1. Liga

    Registriert seit:
    26 Oktober 2004
    Beiträge:
    18,481
    Zustimmungen:
    118,942
    Die kommt wahrscheinlich von den finanziellen Mitteln, die sie haben und Kohle macht im Fußballgeschäft vieles leichter. Wenn man sie einzusetzen weiss. Für mich ist Ingolstadt mittlerweile auf dem Weg der großen Überraschungsabsteiger der letzten Jahre. Gut möglich, dass sie wirklich wegbrechen. Genauso wie Braunschweig und Co. In der Mannschaft stimmt es überhaupt nicht.
     
  33. 19Metty02

    19Metty02 Bezirksliga

    Registriert seit:
    30 Mai 2013
    Beiträge:
    394
    Zustimmungen:
    782
    die Liga ist wieder Sowas von ausgeglichen unfassbar
     
  34. Baldwien

    Baldwien Landesliga

    Registriert seit:
    27 Oktober 2011
    Beiträge:
    455
    Zustimmungen:
    1,030
    Ort:
    Huckingen
    Ne bitte nicht. Bitte nicht vor nächste Woche Sonntag Abend
     
  35. bastiian

    bastiian Landesliga

    Registriert seit:
    11 Juli 2013
    Beiträge:
    710
    Zustimmungen:
    2,805
    Ort:
    Dinslaken
  36. TnBc1

    TnBc1 Kreisliga

    Registriert seit:
    8 November 2006
    Beiträge:
    123
    Zustimmungen:
    262
    Ort:
    Sittensen
    Da bekommt wohl jemand Panik.
    Kann ich ehrlich gesagt nicht nachvollziehen
     
  37. BoBaBo

    BoBaBo Kreisliga

    Registriert seit:
    22 Mai 2012
    Beiträge:
    92
    Zustimmungen:
    232
    Beim HSV habe ich immer mehr das Gefühl, das sie panische Angst davor haben, das ihnen irgendjemand etwas wegnimmt.
    Lieber schmeißt man schnell Titz raus bevor noch irgendjemand anders Wolf verpflichtet.
    Der war jetzt im Gespräch also muss der gut sein. Hamburger Logik
     
    Schumi gefällt das.
  38. palle

    palle Bezirksliga

    Registriert seit:
    22 Oktober 2007
    Beiträge:
    257
    Zustimmungen:
    583
    Ich schon. Das ist ganz und gar nicht überzeugend, was die Hamburger unter Titz anbieten. Ich hab mich schon gewundert, dass man im Lauf der letzten Saison angekündigt hat, man wolle langfristig mit Titz zusammenarbeiten. War für mich nicht der richtige Mann für die Aufgabe.
     
  39. Don Zebro

    Don Zebro Regionalliga

    Registriert seit:
    26 März 2006
    Beiträge:
    1,967
    Zustimmungen:
    6,876
    Ort:
    4100 Duisburg 46
    Da konnte wohl jemand nicht ertragen, nur noch die Nummer 2 in Hamburg zu sein...
     
    BillieJoe und TaktikFuchs gefällt das.
  40. Schumi

    Schumi 3. Liga

    Registriert seit:
    9 November 2008
    Beiträge:
    4,773
    Zustimmungen:
    17,599
    Ort:
    Velbert
    Irgendwie verwundert es mich sehr, dass man mit dem - bis dato bundesweit eher unbekannten - Titz nun nicht weitermachen will, aber gleichzeitig dann mit Hannes Wolf wiederum eher ein "Greenhorn" verpflichtet.

    Klar hatte Wolf seinerzeit mit dem VfB Stuttgart den Aufstieg und somit die Rückkehr in die Bundesliga bewerkstelligt (was bei der Kaderstärke der Schwaben und der mangelnden sonstigen Klasse in Liga 2 seinerzeit - außer Hannover vielleicht - aber auch kein Kunststück war), jedoch ist er nach dem Aufstieg als Bundesligatrainer doch eher krachend wieder auf den Boden der Tatsachen zurück gekommen und wurde nach desaströser Vorrunde an die Luft gesetzt.

    Dass ausgerechnet der HSV ihn jetzt als die Ideallösung sieht (war ja auch schon im Sommer auf dem Markt) und Titz das Vertrauen abspricht, überrascht doch sehr.
     
    BoBaBo gefällt das.
  41. dokpop

    dokpop Bezirksliga

    Registriert seit:
    31 Mai 2013
    Beiträge:
    303
    Zustimmungen:
    630
    BillieJoe gefällt das.
  42. BrianMolko73

    BrianMolko73 3. Liga

    Registriert seit:
    30 März 2014
    Beiträge:
    3,824
    Zustimmungen:
    10,823
    Ort:
    Köln
    Der nächste Bitte beim „ruhmreichen“ HamburgerSchleudersitzVerein :verzweifelt:
     
  43. Raudie

    Raudie Regionalliga

    Registriert seit:
    22 November 2006
    Beiträge:
    5,538
    Zustimmungen:
    9,866
    Ort:
    Bocholt
    Ingolstadt trennt sich vom Sportdirektor A. Vier ...
    Quelle SSNHD ...
     
  44. Mike Oldmann

    Mike Oldmann 3. Liga

    Registriert seit:
    23 April 2007
    Beiträge:
    13,560
    Zustimmungen:
    26,301
    Ort:
    Bad Säckingen Schwarzwald
    Tja, wenn der Kiezclub vor dem ruhmreichen HSV in der gleichen Liga vorne steht müssen die Alarmglocken in Hamburg läuten. So wie in Modena nach einem Suderia Ferrari Sieg die Glocken läuten, hat es wohl nach dem Sprung der Paulianer auf Platzv3 der Tabelle auch im Michel mächtig geläutet.............:polonäse:
     
  45. Raudie

    Raudie Regionalliga

    Registriert seit:
    22 November 2006
    Beiträge:
    5,538
    Zustimmungen:
    9,866
    Ort:
    Bocholt
    Läuft gerade in der 2. Liga ...
    Beim HSV wissen die doch gar nicht, was sie machen, anders ist die Trennung nicht zu erklären. Da wird der Tietz als Hoffnungsträger für den HSV präsentiert, schafft sogar fast noch den Klassenerhalt und startet trotz einiger Rückschläge doch ordentlich. Man liegt 2 Punkte hinter dem 1., was erwarten die denn? 10 Punkte Vorsprung oder was?
    Oder ist das Saisonziel von denen peinlichste Verein der Welt :nunja:

    Und Ingolstadt war Klar, das da was passiert. Aber das es den SD trifft, das dann doch ein Stück weit überraschend. Zumal der SD gerade erst einen neuen Trainer verpflichtet hat ...
     
  46. Zebra Libre

    Zebra Libre 3. Liga

    Registriert seit:
    7 November 2007
    Beiträge:
    3,543
    Zustimmungen:
    12,925
    Ort:
    Mülheim a. d. Ruhr
    Da bin ich ja beruhigt, dass es vor dem Spiel am Sonntag nicht den Trainer getroffen hat.
     
    Spechti, ze1970bra und MRBIG gefällt das.
  47. Spechti

    Spechti 3. Liga

    Registriert seit:
    25 Oktober 2004
    Beiträge:
    6,696
    Zustimmungen:
    14,325
    Amok HSV reloaded! vollkommen irre jetzt Titz zu opfern der noch im Sommer der absolute Wunsch der Vereinsführung gewesen ist und vollstes Vertrauen genoss. 11 Spiele später zeigt die HSV Führung das ihre Worte keinen Wert haben. Man steht nur 1 Punkt (!) hinter dem sicheren Aufstiegsplatz und ist doch getrieben davon bei Nichtaufstieg den Verein vollends in Trümmer zu legen. Dort kann man guten Gewissens nicht mehr anheuern, russisches Roulette im Lebenslauf, vergütet mit €!

    Die Chance besteht das er nicht der letzte HSV Trainer diese Saison bleibt...
     
    Schumi gefällt das.
  48. Franz

    Franz 3. Liga

    Registriert seit:
    5 Januar 2005
    Beiträge:
    7,980
    Zustimmungen:
    12,043
    Ort:
    DU-Mitte
    Wolf muss Masochist sein. Nur Hardcore-Jobhopper wie Labaddia, Veh und Stevens haben beide Schleudersitze abstauben dürfen, aber nicht gleich als erste Stationen der Laufbahn.
    Im Norden wie Süden bricht schon jetzt die Panik aus, Sehr geil.
    Ich gehe jede Wette ein, dass die noch mehr Leute feuern werden bis zum Mai.

    Gesendet von meinem SM-G930F mit Tapatalk
     
  49. Hansemann

    Hansemann Kreisliga

    Registriert seit:
    20 März 2018
    Beiträge:
    274
    Zustimmungen:
    275
    Ort:
    Duisburg
    Unfassbar was beim HSV passiert, die spielen doch richtig gut und schmeißen den Trainer dafür raus.
     
  50. owlzebra

    owlzebra Bezirksliga

    Registriert seit:
    3 Mai 2018
    Beiträge:
    522
    Zustimmungen:
    952
    Ort:
    Bielefeld
    Der HSV spielt gemessen an seinem eigenen Anspruch shice und deswegen muss der Trainer gehen. Ob der Anspruch
    gerechtfertigt ist ?????
     
    Zebra Libre gefällt das.

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden