Alles vor dem Heimspiel gegen Bielefeld

Dieses Thema im Forum "Saison 2017/2018" wurde erstellt von Defenders, 5 Februar 2018.

Schlagworte:
?

Wie geht das Spiel am SA aus

  1. Sieg MSV

    177 Stimme(n)
    69.4%
  2. Unentschieden

    57 Stimme(n)
    22.4%
  3. Sieg Bielefeld

    21 Stimme(n)
    8.2%
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Defenders

    Defenders MSVPortal-Team Mitarbeiter

    Registriert seit:
    27 Mai 2013
    Beiträge:
    3,076
    Zustimmungen:
    19,243
    Ort:
    Duisburg Hochfeld
    5. Spieltag der Rückrunde und 22. Spieltag gesamt: Am Samstag um 13:00 Uhr empfangen unsere Zebras auf neuem Rasen in unserer MSV Arena Arminia Bielefeld (BIE).


    Direkte Duelle- Meistens auf Augenhöhe

    Bisher gab es 42 Begegnungen mit ziemlich ausgeglichener Bilanz: 15 Siege MSV, 14 Unentschieden und 13 Siege Bielefeld (65:57 Tore für den MSV).

    In der 2.Bundesliga gab es 17 Begegnungen: 6-4-7 aus Sicht des MSV mit 27:27 Toren und insgesamt 67 Gelben Karten (38 MSV) und 2 Gelb-Rot (jeweils eine).

    Letzter Heimsieg gegen BIE war 2007 in der ersten Bundesliga mit 3:0 (Maicon hatte vorgelegt, ehe Ishiaku noch zweimal nachlegte). In der 2. Bundesliga gewannen wir das letzte Heimspiel 2002 mit 2:1 (Voss und Zeyer). Die letzte Heimniederlage gegen BIE war 2011 in der 2. Bundesliga (1:2). Das letzte Heimspiel vor 2 Jahren -damals noch unter Gino Lettieri- endete 2:2 (King und Iljutcenko holten ein 0:2 auf).


    Exkurs: Das Hinspiel auf der Alm (4:0 für den MSV)

    Nach unserem 1-1-2 Start und der unglücklichen Heimniederlage in der Schlussphase gegen Darmstadt, war das 4:0 auf der Alm (gegen bis dahin noch ungeschlagene Bielefelder) so etwas wie ein Befreiungsschlag und ein klares Zeichen unserer Auswärtsstärke und des mannschaftlichen Willens.

    Das Ergebnis mag mindestens 1 Tor zu hoch ausgefallen zu sein, aber der Einsatz und Kampf unsere Zebras war einfach klasse: Iljutcenko erkämpfte sich den Ball nach einer verunglückten Rückgabe zum Torwart Ortega und legte auf Stoppelkamp zum 1:0. Souza erkämpfte sich den Ball nach einem hohen und weiten Befreiungsschlag von Nauber in der 2. Halbzeit und tunnelte Ortega frech zum 2:0. Beim 3:0 wollte niemand Souza angreifen und aus ca. 18 Metern halbrechts erhöhte Cauly zum 3:0. Beim 4:0 lief Ex-Zebra und Neu-Wiesbadener Brandstetter alleine auf Ortega zu, legte aber ab auf den besser stehenden King zum Endstand.

    Die Abstimmung zwischen #19 Prietl, #27 Kerschbaumer und den Außen #32Staude und #7Weihrauch war nie die beste, aber an diesem Tag war sie richtig schlecht. #9Klos und #21 Voglsammer waren -außer vielleicht 10 Minuten-nicht vorhanden. Das war kein 4-4-2 in einem mannschaftlichen Gefüge. Das waren 4 passive Abwehrspieler die sich aufeinander verlassen haben, 2 Außen die alles alleine machen (mussten), 2 Doppelsechser die keinen Ball an den Mann bekamen und vorne 2 Leute auf einsamen Inseln...Hoffen wir das es am SA wieder so sein wird.


    Statistiken zum Spiel

    Platz 4 trifft auf Platz 8.
    MSV hat 33
    Punkte, BIE 30.
    9-6-6
    trifft auf 8-6-7.
    32:30 Tore MSV
    , 32:30 BIE.
    Der MSV ist mit 3-4-3 Heim-Tabellen 13
    . Wir sind aber zu Hause seit 6 Heimspielen unbesiegt und gehören zu den Heimstärksten Mannschaften der letzten Spieltage.
    Bielefeld ist mit 5-2-4 und 18:16 2 Plätze hinter uns Auswärtstabellen-5.
    Hinter Bielefeld hat kein Verein so oft außerhalb des 16'erns getroffen wie der MSV.
    Mit Flekken und Ortega treffen Platz 1 und Platz 5 der ''Weiße Westen''-Keeper aufeinander- (Flekken 8 Spiele ohne Gegentor, Ortega 6).

    Bielefeld in den letzten Jahren

    Vor 3 Jahren waren die Bielefelder unser Hauptkonkurrent in der 3. Liga um die direkten Aufstiegsplätze und wurden letztendlich am letzten Spieltag Meister. Im Gegensatz zu uns, verblieben die Alpecin-Werbeträger aber im Folgejahr als absolute Remis Könige mit 8-18-8 und 38:39 Toren im sicheren Mittelfeld der Tabelle und somit in der Zweitklassigkeit.

    Letztes Jahr wurde es aber eng! Man hat 12 Spiele für die ersten 8 Punkte gebraucht. Am vorletzten Spieltag stand man punktgleich mit Relegationsplatz 1860 und nur 2 Punkte vor dem 17. aus Würzburg. Würzburg unterlag allerdings deutlich in Stuttgart und Heidenheim schoss 1860 (in)direkt in die 4. Liga. Das 1:1 der Arminia in Dresden hatte da eigentlich keine Bedeutung. Wichtiger war die Woche zuvor mit der emotionalen Rede des CoTrainers und dem 6:0 Kantersieg gegen Braunschweig.


    Bielefeld diese Saison- immer wenn die sich oben etablieren könn(t)en, versagen die...

    Diese Saison erlebte Bielefeld einen Traumstart mit 3-1-0 und 7:3 Toren! Es wurde geträumt! Aber dann kamen wir! Seitdem wechseln sich gute Tagesleistungen (2:1 Sieg in Nürnberg, 5:0 gegen St. Pauli) regelmäßig mit schlechten ab (1:3 Ingolstadt, 3:4 in Darmstadt, 2:3 in Regensburg, 0:0 zu Hause gegen Fürth...). Genauer: nach dem Traumstart mit zehn Punkten aus den ersten vier Spielen kamen in den folgenden 14 Partien nur noch 15 dazu.

    Dabei scheinen sich die negativen Leistungen immer dann anzukündigen, wenn die Arminia auf Platz 5 und höher springen kann. Aus der Rückrunde kommen die Ostwestfalen mit einer Niederlage in Regensburg, einem 0:0 in Fürth und einem glücklichen 1:0 Sieg in Bochum (jeder schlägt den VfL im Moment...). Gegen Berlin hieß es am Montag Abend 1:1 Unentschieden.


    Exkurs: Arminia (bald) schuldenfrei? Das ''Bündnis Ostwestfalen''

    Als es um die Nachlizenzierung ging, musste man sich Sorgen um den damals mit ca. 22 Millionen Euro verschuldeten Verein machen. Punktabzug stand sogar im Raum... Es folgte aber eine spektakuläre Wende: Das 'Bündnis Ostwestfalen", in dem sich regional ansässige Unternehmen zusammengeschlossen haben sorgte für die fast komplette Entschuldung des Vereins (*).

    Somit waren auch mögliche Spielerverkäufe von Voglsammer und Klos vom Tisch und man wird wohl - um diese große finanzielle Bürde befreit- mit der Arminia in den kommenden Jahren rechnen müssen (Transfermarkt, Tabelle, etc.).

    (*)Im Detail zum nachlesen:
    Kicker: Bald schuldenfrei? Arminia erfüllt Auflagen fristgerecht, link, letzter Zugriff: 5.02 13:00 Uhr
    Kicker: Arminia Bielefeld nahezu schuldenfrei, link, letzter Zugriff: 5.02 13:00 Uhr).


    Der Trainer und seine höheren Ansprüche


    Trainer Jeff Saibene kam vom Schweizer Erstligisten Thun und ist seit März 2017 im Amt. Während es letztes Jahr primär darum ging den Verein vor dem Absturz zu retten, hat der gute Mann wohl auch Ambitionen was höhere Tabellenregionen angeht. Zumindest stellte er nach der 2:3 Niederlage in Regensburg am letzten Spieltag vor der Winterpause die Einstellung seiner Spieler in einer Wutrede in Frage:

    ''(...)Ich bin sehr, sehr enttäuscht. Hier im letzten Spiel des Jahres so einen Auftritt hinzulegen... Die Jungs können froh sein, dass jetzt Pause ist, sonst hätten sie in den nächsten Tagen einiges erleben müssen. Aber das werden wir nachholen, das gebe ich ihnen schriftlich! (...)

    und weiter:

    ''(...)Ich werde mich an heute erinnern. Es hatte nichts mit der Fitness zu tun, sondern nur mit der Einstellung. Manche sind scheinbar zu bequem. Die Spieler sollten sich fragen: Will ich weiterkommen oder mein Leben lang bei Arminia gegen den Abstieg spielen (...) Purer Durchschnitt! (...)''.

    Quelle:Westfalen Blatt: Saibene stellt die Charakterfrage, link, letzter Zugriff: 5.02. 14:00 Uhr).

    Solche Probleme haben wir nicht ;).

    Bielefeld- Union Berlin 1:1

    In einem unterhaltsamen Spiel mit vielen Chancen auf beiden Seiten, ging das Montagsspiel gegen das mittlerweile seit 5 Spielen sieglose Berlin mit 1:1 zu Ende. Abwehrspieler #23Dick leitet das 0:1 durch eine zu kurze Rückgabe auf Torwart Ortega ein, die der Berliner Skrzybski nutzte. #9Klos war zunächst auf der Bank und sein Ersatz #29Putaro hatte eine riesen Chance vor der Pause, vergab aber freistehend vor dem Tor! Klos kam dann in der 2. Halbzeit für #29.

    #23Kerschbaumer machte es dann mit einem Volley aus 20 Metern besser und traf zum 1:1! Anschließend gab es aber keine großen Chancen mehr und es sah nach einem leistungsgerechten Unentschieden aus. In der Nachspielzeit jedoch faustete Ortega den Ball genau vor die Füße eines Berliners der aus 18 Meter direkt traf. Aber kurz davor war schon abgepfiffen- sehr unglücklich für die Hauptstädter, die sich so langsam vom Aufstiegstraum verabschieden können...Bielefeld am SA auch?

    Aufstellung Bielefeld gegen uns- Rückgaben und Weitschüsse!

    ------------#21Voglsammer--------#9Klos--------------
    #27Kerschbaumer--#19Prietl--#6Schütz--#7Weihrauch
    #28Hartherz----#13Börner(C)---#3Behrendt----#23Dick
    -----------------------#1Ortega(TW)------------------------

    Tortwart #1Ortega
    ist mit 6 Spielen ohne Gegentor einer der besten der 2. Bundesliga. Aber schon in seiner Zeit bei 1860 München haben unsere Zebras ihm immer gerne eingeschenkt.

    Was auffällt: regelmäßig verünglücken die Rückgaben der Bielefelder Verteidiger zu ihm- gegen Berlin wieder! Anlaufen Iljutcenko! Immer wieder anlaufen und Druck machen wie im Hinspiel!

    Torgefährlichster Spieler bei der Arminia is #21 Andreas Voglsammer mit 8 Toren, #27Konstantin Kerschbaumer folgt dank seiner Distanzschüsse mit 6 Toren und 3 Vorlagen. #9Fabian Klos bringt es nur auf 3 Tore in 21 Spielen, hat aber schon 5 Tore direkt vorbereitet -genau wie Mittelfeldspieler #7Patrick Weihrauch.

    Nochmal: Vorsicht vor den Distanzschützen! Kein Team hat öfter außerhalb des 16ers getroffen!

    Unsere Jungs

    IG wird auf rechts ein Luxusproblem mit #20Souza und #26Engin haben. Wie ich ihn einschätze wird er #26 bringen, um ihn für seine überragenden Leistungen der letzten Wochen zu belohnen.

    Aufpassen müssen wir hinten mit den gelben Karten: Kevin hat 4, Dustin hat 4 und Hajri 9.
    #23Schnellhardt zurück in die Startelf (braucht man eigentlich gar net schreiben...)

    ------------------------#1Flekken(TW)-------------------
    #3Hajri------#4Bomheuer------#6Nauber----#17Wolze(C)
    #26Engin-#23Schnellhardt-#16Fröde-#33Stoppelkamp
    -------------#11Iljutcenko-----#24Tashchy--------------

    Mein Tipp:

    Was die spielerische Stärke angeht, halte ich beide für ungefähr gleichwertig. Was die Mentale Stärke, Moral und den Einsatz angeht, sehe ich uns klar vorne. Wir setzen unsere Erfolgsserie mit einem 2:0 Heimerfolg fort!
     
    Zuletzt bearbeitet: 6 Februar 2018
  2. Bändit

    Bändit Ahoibrause Pirat

    Registriert seit:
    25 Oktober 2004
    Beiträge:
    6,256
    Zustimmungen:
    21,514
    Ort:
    Mülheim Speldorf
    Ich freu mich wahnsinnig auf die Partie.
    Man stelle sich vor, Kiel verliert in Kaiserslautern... dann ist dies ein echtes Spitzenspiel gegen Bielefeld.
    Plötzlich könnte man Punktgleich werden mit Kiel und Platz 3.
    Gar nicht auszudenken.
    Jungs- macht da weiter wo ihr aufgehört habt. Konzentriert und mental Stark!
    Ihr packt auch die Ostwestfalen
     
    Zuletzt bearbeitet: 6 Februar 2018
  3. ze1970bra

    ze1970bra 3. Liga

    Registriert seit:
    1 November 2012
    Beiträge:
    5,936
    Zustimmungen:
    20,438
    Ort:
    Duisburg-Beeck
    Wir haben einen Mörderlauf, da hält uns auch die Arminia nicht auf. Ohne Quatsch, aber wer aus den letzten 12 Spielen 25 Punkte holt, der sollte selbstbewusst genug sein, die Almbauern in einem Heimspiel wegzuhauen. Von daher tippe ich auf einen klaren Heimsieg. Und mit neuerlichen 3 Punkten können wir auch hoffentlich den Störchen etwas näher auf die Pelle rücken. ;)

    Das Wetter wird wohl auch mitspielen. Und der Gegner bringt auch ein paar Leute mit. Klingt für mich nach einem Fußballfest, dass es eine gute Kulisse verdient hat.

    P.S.: Wer tippt hier auf einen Sieg der Ostwestfalen??? :haue:
     
    Zuletzt bearbeitet: 8 Februar 2018
    Berni02, 49 Jahre Fan, Vize und 4 anderen gefällt das.
  4. Also irgendwas muss ich da wohl verpasst haben oder ist nur meine Interpretation des folgenden Satzes eine andere?
    "Nach intensiven Gesprächen mit Gläubigern und Kapitalgebern konnte eine Schuldenbereinigung sowie eine Kapitalerhöhung erreicht werden, so dass die Arminia Gruppe nach Sanierung der Gesellschaften keine Bankverbindlichkeiten mehr hat."
    Eben jene Sanierung (Verkauf des Stadion) sehe ich derzeit als noch nicht gegeben. Nicht dass ich es der Arminia nicht wünschen würde aber die Artikelüberschrift:"Arminia Bielefeld nahezu schuldenfrei!" suggeriert etwas anderes.
     
    Defenders gefällt das.
  5. Heavy

    Heavy Landesliga

    Registriert seit:
    24 Februar 2012
    Beiträge:
    851
    Zustimmungen:
    2,197
    Ort:
    Ruhrort
    Wie immer ein Punkt würde mir reichen ', aber auch mit drei Punkten könnte Ich leben.
     
    Zebra1973, Einbecker, MHzebra und 3 anderen gefällt das.
  6. DeanMcQueen

    DeanMcQueen Landesliga

    Registriert seit:
    13 Mai 2011
    Beiträge:
    878
    Zustimmungen:
    1,966
    Ort:
    Mülheim
    Eigentlich stehe alle Zeichen auf Heimsieg MSV. Ich hoffe dennoch, dass wir nicht wie gegen Heidenheim die Anfgangsphase verschlafen und einem Rückstand hinterlaufen
    bzw. zu blind nach vorne stürmen. Aber so wie sich das Team entwickelt hat, bin ich guter Dinge, da Gruev die richtigen Worte finden wid.

    Also 2 zu 0 Heimsieg. Tore durch Stoppel und Ilju und ab geht die wilde Fahrt.
     
    MSV Fan, Viererkette, Emmesfau und 4 anderen gefällt das.
  7. MasterAuditor

    MasterAuditor Ribbenist

    Registriert seit:
    25 Januar 2008
    Beiträge:
    5,832
    Zustimmungen:
    41,082
    Ort:
    Wald & Sonnendeck
    Stoppel und/oder Boris sind mal wieder fällig, auch Fröde nähert sich langsam einem Kopfballtreffer an.
    Hoffentlich lassen sich Iljutcenko und vor allem Wolze nicht auf irgendwelche Techtelmechtel mit Gegner und/oder Schiri ein, die stehen beide vor einer Gelbsperre und würden unsere Chancen in Nürnberg nicht unbedingt erhöhen. Aber wer weiß, so geschlossen wie die Truppe gerade agiert würde sich vielleicht sogar Wolzes Ausfall einmalig kompensieren lassen?!

    Wie auch immer: Samstag Brust raus und Bielefeld zeigen, dass es an der Wedau nix zu holen gibt! :augepieks:
     
    9NICI9, ZEBRAINER und 49 Jahre Fan gefällt das.
  8. msv-thomas

    msv-thomas Landesliga

    Registriert seit:
    27 Oktober 2004
    Beiträge:
    636
    Zustimmungen:
    4,020
    Ort:
    Ratingen
    Alle in Euphorie ... Tuchfühlung nach oben ... jeder geht von einem Sieg aus ... volleres Stadion ...!

    Normalerweise ne klassische Niederlage für den MSV.

    Aber dieser MSV ist nicht normal!

    Also 2-0 Heimsieg und ihr ganzen Freaks dürft weiter träumen ;)
     
    Drittligafan, MyKee, Der Kelte und 7 anderen gefällt das.
  9. Old School

    Old School 1. Liga

    Registriert seit:
    26 Oktober 2004
    Beiträge:
    20,005
    Zustimmungen:
    128,490
    Ich hoffe, die Mannschaft entwickelt sich weiter und lernt aus der ersten Halbzeit gegen Heidenheim. Denn Bielefeld wird genau da ansetzen wollen. Sie wissen nun, wie es geht und das vernichtende 0-4 aus dem Hinspiel wollen sie ohnehin wettmachen.

    Gruev muss taktische Antworten finden. Vielleicht hilft auch der Rasen, der gegen Heidenheim ohne die unbändige Moral fast zum Stolperstein wurde. Denn der MSV gehört zu den wenigen Mannschaften in Liga 2, die über das Kämpferische UND über das Spielerische kommen.

    Enis war gegen Darmstadt sichtlich beeinträchtigt durch seine Verletzung. Gerade zu den Kopfballduellen kam er kaum hoch. Bis Samstag sehe ich ihn wieder 100% genesen.

    Der Schlüsselspieler Schnelli rückt nach Gelbsperre zurück in die Startelf, während Cauly, der im Hinspiel Bielefeld fast alleine zerlegte, endlich wieder fit und zumindest eine Alternative für die Bank sein könnte.

    Stoppel kommt auch wieder ins Rollen.

    Ich denke einfach, dass wir mit einem seriösen Auftritt die drei Punkte einfahren und zu Kiel aufschließen werden.

    Bomi und Flekken müssen allerdings ihre Abstimmung verbessern. Die spielen nicht erst seit gestern zusammen. Szenen wie Heidenheim und Darmstadt sind unnötig.

    In diesem Sinne: Stillstand ist Rückschritt! Immer schön gallig bleiben, denn in dieser Saison ist bis auf Abstieg alles für uns drin!
     
    Der Kelte, Muelli65, niceday und 9 anderen gefällt das.
  10. MSV Fan

    MSV Fan Bezirksliga

    Registriert seit:
    10 April 2016
    Beiträge:
    205
    Zustimmungen:
    577
    Ort:
    Duisburg
    Am liebsten ein Sieg, für die Serie, Tabelle und Statistik, aber alles andere auch okay! Die manschaft hat sich ne Menge Credits verdient, um die einfach machen und tun zu lassen, wie sie Bock haben.

    Werde das Gefühl aber nicht los, dass Lautern mit neu getankter Energie dank neuem Trainer gegen aktuell schwache Kieler siegt und wir ebenfalls Siegen :pfeifen:
     
  11. Block D

    Block D 3. Liga

    Registriert seit:
    29 Oktober 2004
    Beiträge:
    8,808
    Zustimmungen:
    17,497
    Ort:
    Rheinhausen
    Ich will die Ostwestfalen ja nicht "aufblasen"!
    Aber da kommt mit Bielefeld der 5.te der Auswärtstabelle zum 13.ten der Heimtabelle und sollten die heute Abend noch gegen Union gewinnen, hätten die aus den letzten 7 Spielen/ 13 Punkte geholt und wir 14!
    Auch die Arminen hätten so gesehen en Mörderlauf!
    Alles spricht so für ein echtes Spitzenspiel am Samstag anne Wedau!:tanz:
    Jetzt muß nur der Rahmen, sprich die Zuschauerzahl zu diesem Spiel "passen"!
     
    Zuletzt bearbeitet: 5 Februar 2018
    hightower, Der Kelte, Zebra1973 und 7 anderen gefällt das.
  12. ze1970bra

    ze1970bra 3. Liga

    Registriert seit:
    1 November 2012
    Beiträge:
    5,936
    Zustimmungen:
    20,438
    Ort:
    Duisburg-Beeck
    @Block D: Mir geht es um unseren Mörderlauf, und nicht um den von den Almbauern. Und selbst wenn sie heute gewinnen, am Samstag wird deren Lauf an der Wedau enden. :pfeifen: :D

    P.S.: Nichts für ungut! ;)
     
    Zuletzt bearbeitet: 5 Februar 2018
  13. DU59

    DU59 3. Liga

    Registriert seit:
    15 Juli 2015
    Beiträge:
    7,530
    Zustimmungen:
    19,176
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Geht raus und spuilts Fußball...alles Andere kommt schon...3:1 für unseren MSV (!) Der Rest ist mir egal - auch die Tabelle -
    Das Einzige was zählt, nach dem Spiel muss die "nur noch 4" stehen....
     
    49 Jahre Fan gefällt das.
  14. Block D

    Block D 3. Liga

    Registriert seit:
    29 Oktober 2004
    Beiträge:
    8,808
    Zustimmungen:
    17,497
    Ort:
    Rheinhausen
    Hätte ich bestimmt "nichts" dagegen und überhaupt, erst danach:guckstdu: kommen mit Nürnberg,Ingolstadt,Kiel und Duseldorf "echte" Prüfsteine für unsere Zebras!;)
     
  15. ze1970bra

    ze1970bra 3. Liga

    Registriert seit:
    1 November 2012
    Beiträge:
    5,936
    Zustimmungen:
    20,438
    Ort:
    Duisburg-Beeck
    @Block D: Alles eine Frage der Betrachtung. Vielleicht sind wir ja der Prüfstein für die von dir genannten Vereine?! Und ja, wir haben gegen die Glubberer, die Störche und die südlichen Vorstädter verloren. Aber jetzt werden die Karten neu gemischt. :barti

    Ist auch egal, denn am Samstag werden wir erst einmal die Almbauern mit einer Packung auf die Rückreise schicken. Genau wie im Hinspiel. :cono:
     
  16. Hardy

    Hardy MSV - Sauerlandstützpunkt

    Registriert seit:
    14 August 2008
    Beiträge:
    4,370
    Zustimmungen:
    10,615
    Ort:
    Lüdenscheid-Nord
    Unser 4:0 im Hinspiel war für mich der erste richtige Paukenschlag in dieser Saison. Ein 4:0 dürfte es im Rückspiel schwerlich geben, denn auch Bielefeld wird dazugelernt haben.
    Es gibt wohl inzwischen keinen Verein mehr, der unseren MSV nicht ernstnimmt.
    Wir dürfen uns von denen einfach nicht überraschen lassen, geduldig auf unsere Chance warten und, wenn auch knapp, gewinnen.
     
    49 Jahre Fan, Defenders und Oski. gefällt das.
  17. Msv1993

    Msv1993 Kreisliga

    Registriert seit:
    14 April 2015
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    23
    Leute am Samstag geht es gegen die Stadt die es nicht gibt. Derzeit läuft alles super gut, die Stimmung hat sich in den letzten Wochen Positiv verändert. Jetzt geht es darum zuhause die Bude zu rocken. Ein Fan zeichnet sich nicht nur aus indem er ins Stadion geht um seine Pommes zu Essen. Auf gehhtsssss Samstag muss die Bude brennennn ich erwarte nochhhh Stimmungsvolleereee MSSSSVVV Fans last uns unsere Truppe tragen und der Welt wieder einmal zu beweisen was für Wunderschöne Stimmgewaltige Fans der MSVV doch hat auffff gehtssssssss......:msv::genauso::zustimm:
     
    49 Jahre Fan gefällt das.
  18. Mike Oldmann

    Mike Oldmann 3. Liga

    Registriert seit:
    23 April 2007
    Beiträge:
    14,605
    Zustimmungen:
    29,470
    Ort:
    Bad Säckingen Schwarzwald
    Egal ob die heute Abend gewinnen oder verlieren werden, am Samstag wollen die sich mit Sicherheit für die Heimklatsche „ bedanken“ und 3 Punkte mitnehmen. Diesen Wunsch kann man verstehen, nur der MSV 2017/2018 ist keine Laufkundschaft und das Wedaustadion kein SB Supermarkt! 17 - 18 Tausend plus 11 werden eine ganze Menge dagegen haben und jeden Punkt in Duisburg behalten wollen, und das ist auch gut so! Beim Skispringen sagt man, er hat den Absprung gut erwischt, beim MSV sagt man, zwischen Trainer und Mannschaft passt kein Stück Papier. Unsere Musketiere im Zebradress sind zur Zeit auf „ Kriegspfad“ Pardon Punktesammlung und auch die Truppe aus Ostwestfalen kann da nicht gegenhalten !
     
    49 Jahre Fan gefällt das.
  19. DU59

    DU59 3. Liga

    Registriert seit:
    15 Juli 2015
    Beiträge:
    7,530
    Zustimmungen:
    19,176
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Wenn Bielefeld auch so offensiv bei uns spielen, haben wir ein Heidenheim reloaded...teilweise mit 4 Spielern vor dem gegnerischen Sechzener...

    Besonders auffällig: Florian Hartherz....Vertrag läuft übrigens am 30.06.2018 aus (!)
     
    Zuletzt bearbeitet: 6 Februar 2018
  20. STROLCH

    STROLCH Regionalliga

    Registriert seit:
    21 Dezember 2011
    Beiträge:
    1,372
    Zustimmungen:
    5,810
    Ort:
    Dinslaken
    Und wehe wenn mir einer nach unserem Heimsieg gegen Bielefeld wieder mit der Würzburger Kickers-Story kommt ..... :base::base::gaehn:
     
    Robbe1967, tskwotan, Defenders und 4 anderen gefällt das.
  21. Mannheimer Zebra

    Mannheimer Zebra Kreisliga

    Registriert seit:
    14 Mai 2016
    Beiträge:
    198
    Zustimmungen:
    446
    Ort:
    Bochum
    Die hab ich inzwischen auch satt..

    Sieg, was sonst? Gegen einen Gegner,den es nicht gibt (wie man am Hinspiel sieht);):brueller::zebra-schotte2:
     
    49 Jahre Fan gefällt das.
  22. jerry2901

    jerry2901 Kreisliga

    Registriert seit:
    13 Mai 2015
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    66
    Ort:
    Rheinhausen
    Alles andere als sich einen Sieg zu wünschen wäre wohl etwas "seltsam". Bielefeld hat heute durch einen Glücksschuss den Ausgleich erzielt und hatte noch viel mehr Glück als Verstand, weil der Schiri abgepfiffen hatte als das Tor fiel. In der ersten Liga hätte da der Videobeweis herhalten müssen. Ich hoffe wir bekommen nicht so einen Schiedsrichter am Samstag! Wir brauchen uns vor nichts und niemandem verstecken und ich hoffe, dass die Duisburger nun endlich mal den Arsch in der Hose haben und ins Stadion zu gehen. Ausreden wie Karneval, kaltes Wetter oder der Geburtstag von xxx (hier beliebigen Namen einsetzen) zählen nicht. Das Team braucht unsere Unterstützung und da zählt jeder Besucher zumal auch Bielefeld mit nicht wenigen Fans anreisen wird! Wenn nicht jetzt, wann dann? Für den Heimsieg und das heranrücken an Platz 3! Klar stehen die 40 Punkte im Vordergrund, aber wir sollten nach vorne sehen und nicht immer zurück. Brust raus für Duisburg und nur der MSV! :jokes20:
     
    ZEBRAINER, 49 Jahre Fan und niklas01 gefällt das.
  23. msv-thomas

    msv-thomas Landesliga

    Registriert seit:
    27 Oktober 2004
    Beiträge:
    636
    Zustimmungen:
    4,020
    Ort:
    Ratingen
    Frei nach dem Hit von Bausa:

    Bitte schenkt uns mehr von dem was man Siege nennt,
    auch im nächsten Heimspiel gegen Ar-minia Bielefeld,
    Helft uns zu vergessen was waaaaaaaaaaar,
    Der MSV ist wieder da!
     
  24. Old School

    Old School 1. Liga

    Registriert seit:
    26 Oktober 2004
    Beiträge:
    20,005
    Zustimmungen:
    128,490
    Bielefeld hat Union in der Anfangsphase beim Spielaufbau aggressiv und erfolgreich gestört. Das sah gut aus. Erst nach dem Führungstreffer fand Union statt. Der MSV sollte gewarnt sein, auch wenn das gestrige Spiel beider Mannschaften nicht wirklich stark war.
     
    Der Kelte, Matze und 49 Jahre Fan gefällt das.
  25. Mark

    Mark Landesliga

    Registriert seit:
    30 September 2015
    Beiträge:
    889
    Zustimmungen:
    1,754
    Du hast Recht. Wir hatten immer Probleme, wenn wir hoch angegangen wurden. Müssen aufpassen, dass wir nicht so viele Pressingtrigger anbieten.
     
  26. Ckay

    Ckay Kreisliga

    Registriert seit:
    18 August 2014
    Beiträge:
    81
    Zustimmungen:
    97
    Et is kalt, dat wird nix mit mehr Zuschauern ^^ zumindest rechne ich erst mit mehr Zuwanderung im März oder April, egal wie gut es läuft. Ansonsten ist ein Sieg wahrscheinlicher aber es fühlt sich mehr nach Unentschieden oder gar einem Dämpfer an, das läuft einfach zu glatt bisher. Irgend ein vom Schiri geförderter Fallsüchtiger schafft es noch kurz vor Ende einen Standard rauszuholen oder irgend so nen Mist. Ich will gewiss kein Pessimist sein, aber ich werd dieses negative Gefühl nicht los. Naja sei es drum besiegen können wir sie in jedem Fall und so lange mir nicht das Gegenteil bewiesen wurde, will ich auch an den Sieg glauben.
     
    Zuletzt bearbeitet: 6 Februar 2018
    SchwarzeRose gefällt das.
  27. Schtief

    Schtief Kreisliga

    Registriert seit:
    24 Mai 2011
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    49
    Ort:
    Huckingen
    Wird Zeit dass wir mal was für das Torverhältnis tun müssen wenn wir weiterhin da oben stehen. :D
     
    Faun Hamsun gefällt das.
  28. Ckay

    Ckay Kreisliga

    Registriert seit:
    18 August 2014
    Beiträge:
    81
    Zustimmungen:
    97
    Ach wat, dat is doch unser Ding mit negativem Torverhältnis Tabellenführer sein.
     
    Faun Hamsun, ze1970bra, Paten und 2 anderen gefällt das.
  29. Old School

    Old School 1. Liga

    Registriert seit:
    26 Oktober 2004
    Beiträge:
    20,005
    Zustimmungen:
    128,490
    Andererseits glaube ich, dass jede aktuelle Mannschaft in Liga 2 Probleme bekommt, wenn sie im eigenen Spielaufbau sofort gekonnt unter Druck gesetzt wird. Duseldorf hat gegen Heidenheim keineswegs besser als wir in Halbzeit 1 ausgesehen.

    Gut, dass Schnelli wieder dabei ist, denn das ist für mich in der Liga der "pressing-resistenteste" Spieler.

    Ich bin guter Dinge, dass die Mannschaft den nächsten Schritt macht. Denn danach geht es am Stück gegen die Top 1-3 und die aktuelle 5. Da wäre es schon gut, den Punktestand von 33 weiter auszubauen, um oben dran zu bleiben und wirklich überhaupt nichts mehr nach unten anbrennen zu lassen.
     
    Vorstopper, Docsnyder, Defenders und 4 anderen gefällt das.
  30. msv-thomas

    msv-thomas Landesliga

    Registriert seit:
    27 Oktober 2004
    Beiträge:
    636
    Zustimmungen:
    4,020
    Ort:
    Ratingen
    Ist er! Und von daher auch so enorm wichtig für unser Spiel. Auch wenn wir ihn in Darmstadt für 90 min. im Kollektiv ersetzen konnten, bin ich heilfroh, dass wir ihn wieder auf dem Platz sehen werden.

    Ich gebe zu, ich liebe seine Körpertäuschungen
     
  31. Zebra Libre

    Zebra Libre 3. Liga

    Registriert seit:
    7 November 2007
    Beiträge:
    6,777
    Zustimmungen:
    28,923
    Ort:
    Mülheim a. d. Ruhr
    Ja, dass sah gut aus und wird und definitiv Probleme bereiten. Allerdings wird uns das auch reichlich Umschaltmöglichkeiten bringen.
    Freu mich aufs Spiel!
     
  32. Geigentom

    Geigentom Landesliga

    Registriert seit:
    2 Januar 2013
    Beiträge:
    1,115
    Zustimmungen:
    1,858
    Ort:
    Duisburg-Rahm
    Gegen Bielefeld wird es nicht einfach, zu Hause hatten wir in der Vergangenheit immer Probleme gegen die Arminia.

    Bielefeld hat in den letzten 16! Auswärtsspielen in Folge getroffen.

    Es wird ein Spiel auf Augenhöhe werden um dem hoffentlich besseren Ende für uns.

    Mein Tipp ein 4:2 Erfolg vor 18885 Zuschauern.
     
    Defenders gefällt das.
  33. Block D

    Block D 3. Liga

    Registriert seit:
    29 Oktober 2004
    Beiträge:
    8,808
    Zustimmungen:
    17,497
    Ort:
    Rheinhausen
    Ich hab bei denen gestern einen Schwachpunkt ausgemacht und das ist der rechte AV F.Dick.
    Der ist langsam und techn. limitiert.
    Da sollten Stoppelkamp und Engin, die ja hin und wieder ihre Seiten wechseln, klar im Vorteil sein!
     
  34. Hombergerjung

    Hombergerjung Kreisliga

    Registriert seit:
    9 November 2010
    Beiträge:
    106
    Zustimmungen:
    198
    [​IMG]

    Klare Sache, hab auf der Playsi schon mal vorgespielt
     
    MSV Fan, jonny McPot, Micki1979 und 7 anderen gefällt das.
  35. ZEBRAINER

    ZEBRAINER Landesliga

    Registriert seit:
    21 Februar 2016
    Beiträge:
    516
    Zustimmungen:
    1,892
    Ort:
    Schwäbisch Hall
    [QUOTE="Geigentom, post:
    Bielefeld hat in den letzten 16! Auswärtsspielen in Folge getroffen.

    Wir haben in den letzten Spielen immer mindestens 2 Tore geschossen, das heißt, lasst sie doch bei uns eins schiessen. ;)
    Im Moment haben wir einen Lauf, da können wir gar nicht verlieren, siehe Darmstadt.
    In dieser Mannschaft steckt so viel Spaß und Lust auf Erfolg, das ist unglaublich toll.
    Man konnte das jüngst in Darmstadt nach dem Schlusspfiff erleben, wie die sich wie Kinder gefreut und umarmt und abgeklatscht haben. :highfive:
    Ich kann mir nicht vorstellen, dass wir gegen Bielefeld Punkt(e) liegen lassen.
    Deshalb mein Tipp: 3:1 Heimsieg. Torschützen Schnelli, Stoppel und Kevin der "Grosse". Reihenfolge der Torschützen ist egal.
    Brust raus für den Spielverein :jokes20::jokes20::jokes20:
     
  36. Zebra Libre

    Zebra Libre 3. Liga

    Registriert seit:
    7 November 2007
    Beiträge:
    6,777
    Zustimmungen:
    28,923
    Ort:
    Mülheim a. d. Ruhr
    Ankündigungsvideo vom MSV. Aziz kommt am Samstag auch ins Stadion ;)

     
    Zuletzt bearbeitet: 6 Februar 2018
    MSV Fan, phildabei, DONATUS und 24 anderen gefällt das.
  37. Markus

    Markus MSVPortal-Team Mitarbeiter

    Registriert seit:
    22 Oktober 2004
    Beiträge:
    7,901
    Zustimmungen:
    33,804
    Ort:
    Duisburg
    Abdelaziz Ahanfouf!
    Ein Mann immer zwischen Genie und Wahnsinn, aber unheimlich Torgeil und torgefährlich!
    Sein sehenswerter Hammer im Spiel bei Eintracht Frankfurt, mit dem er uns in wieder in die Bundesliga geschossen hat, bleibt unvergesslich.

    Ich freue mich Dich wieder zu sehen, Aziz!!! :huhu:
     
    Dino HM, giggs1999, Faun Hamsun und 27 anderen gefällt das.
  38. Weltenbummler

    Weltenbummler Landesliga

    Registriert seit:
    4 Januar 2017
    Beiträge:
    648
    Zustimmungen:
    2,743
    Ort:
    Anne Saarner
    Allein schon durch den Gast Ahanfouf ist der Samstag schonmal der Oberknüller. :cono: Und wenn dann noch 3 Punkte folgen...
     
    49 Jahre Fan gefällt das.
  39. Block D

    Block D 3. Liga

    Registriert seit:
    29 Oktober 2004
    Beiträge:
    8,808
    Zustimmungen:
    17,497
    Ort:
    Rheinhausen
    Besonders der Abend im Stadion als ca. 10.000 Fans die Mannschaft empfingen, einfach endgeil!:partytime:
    Dadurch hat er sich in die Duisburger-Geschichtsbücher gespielt!
     
    49 Jahre Fan gefällt das.
  40. Drittligafan

    Drittligafan Kreisliga

    Registriert seit:
    4 Februar 2018
    Beiträge:
    55
    Zustimmungen:
    239
    Aziz ist meines Wissens nach oft im Stadion. Nur nicht vor der Kamera. Hab den auch letztes Jahr schon 2,3 mal gesehen
    Super Typ und der beste Stürmer den wir hier seit langer Zeit hatten auch wenns schon n paar Jährchen her ist. Der hatte alles was ein Stürmer haben muss auch wenn mir seine Schwalben manchmal auf den Sack gingen.
     
    49 Jahre Fan und 4tree gefällt das.
  41. Zebrabär

    Zebrabär Kreisliga

    Registriert seit:
    23 August 2014
    Beiträge:
    104
    Zustimmungen:
    225
    Ort:
    Bocholt
    Ich habe noch Bielefelder Kommentare nach dem Hinspiel vor Augen, dass Dick IMMER gegen Stoppel schlecht aussieht! Und sinngemäß gefragt wurde, warum er gegen Stoppel überhaupt aufgestellt wird. Stoppel ist der Nemesis von Dick.
    Die Serie kann gerne weitergehen...
     
    49 Jahre Fan und Defenders gefällt das.
  42. shanghai

    shanghai 3. Liga

    Registriert seit:
    11 Oktober 2009
    Beiträge:
    7,962
    Zustimmungen:
    26,643
    Ort:
    Markelfingen
    Ganz schweres Spiel, weil es gegen ein Team geht, dass ein ganze Reihe an Tugenden mit uns gemeinsam hat - sie aber bisher um genau den Deut schwächer umsetzt, den die Tabelle auch ausgibt - letztlich sind wir nur durch das Hinspiel getrennt.

    Am überraschendsten ist angesichts offensiver Hochkaräter wie Klos, Putaro, Brandy und Quaschner vielleicht die relative Abschlussschwäche - gleichzeitig können sie aber jederzeit Alarm machen.

    Bielefeld hat eine hohe Distanzhärte, dass Ding muss über die gesammten 90 Minuten durchgezogen werden.

    Motivation dürfte nach der Hinspielklatsche ebenfalls kein Thema sein.

    Wenn Bielefeld eine Schwächephase hat, dann sind es wie bei Darmstadt die ersten 15 Minuten - nur sind wir da NOCH schwächer :panik2:- aber Darmstadt hat gezeigt, dass wir das anders können :genauso:.

    Wird nötig sein - absolut enges, kniffliges 50 - 50 Spiel.

    Und die große Frage lautet, schaffen es die Jungs ein weiteres Mal, mit der Konzentration zu agieren, die sie über die letzten Spiele ausgezeichnet hat.

    Wären super, super wertvolle Punkte - und der nächste Gegner, gegen den wir eine positive Punktebilanz wahren würden.

    Und schon denke ich: Meine Güte, ich bin im falschen Film, alles nicht wahr... ;).

    Und ist es doch - und vielleicht, vielleicht bleibt es das ja auch :D
     
  43. Franz

    Franz 3. Liga

    Registriert seit:
    5 Januar 2005
    Beiträge:
    8,202
    Zustimmungen:
    12,610
    Ort:
    DU-Mitte
    Erstmal das gewohnte und verdiente Riesenkompliment an Defender:

    wenn unsere Jungs so spielen, wie Du das hier moderierst, dann wird es 2-stellig gegen die Almboys.

    OK, aber mal ne ganz andere Statistik: warum tf spielen wir eigentlich so oft auf Karneval gg die? Ist doch nicht normal.

    Das üble 2-4 dort nach 2-0-Führung war K-Sonntag, die letzte Schlappe dort in Liga 2 auf Rosenmontag, die blöde 1-2-Schlappe 5 Tage nach dem Einzug in Pokalfinale 2011 an nem Sonntag.

    Egal: nun sind sie reif! Mag ja sein, dass sie sich für das 0-4 rächen wollen. Oder vielleicht haben sie auch die Panik vor uns im Hinterkopf.

    Ein Jammer, das Cauly seit Monaten die Seuche zu haben scheint. Gute Besserung.

    Egal: auch wenn es nur 15.000 Fans werden am SA, wir haben einen Lauf und jeder im Team weiß genau, dass sie keinen Millimeter nachlassen dürfen. Wir sowieso nicht. Wäre schön, wenn auch die Ultras ihre kleinen Kabbeleien ab sofort mal sein lassen und sich ganz auf einen knalligen Support dieser genialen Truppe konzentrieren.
    Den hat da jeder einzelne Spieler und Trainer/IG sowieso, verdient wie sonstwass.

    Unsere Engine kennt de Armina noch nicht, den werden sie hoffentlich auf ganz unliebsame Art kennen lernen.

    Er hat einen super geilen Lauf, den soll er nach dem ersten Tor nun auch weiter schmieden. Nun gilt nur noch Attacke. Wir haben absolut nix zu verlieren, außer vielleicht der Chance des Jahrhunderts!!!

    OK,. mit nem Punkt wäre ich nicht unzufrieden. Ein Sieg würde mir echte Ängste bereiten. Naja, sowas in der Art zumindest.
     
  44. PSAUSDIN

    PSAUSDIN Landesliga

    Registriert seit:
    22 Mai 2007
    Beiträge:
    234
    Zustimmungen:
    1,094
    Ort:
    Dinslaken
    Hoffentlich bleiben Prinz Karneval und Gemahlin zu Hause, war sonst immer ein Garant für verlorene Spiele.
     
    Hardy, ZEBRAINER, Headbang und 3 anderen gefällt das.
  45. ze1970bra

    ze1970bra 3. Liga

    Registriert seit:
    1 November 2012
    Beiträge:
    5,936
    Zustimmungen:
    20,438
    Ort:
    Duisburg-Beeck
    Ach du *******, die brauche ich gar nicht! :panik2:

    P.S.: Wird auch so gute Stimmung beim MSV sein! :jokes20:
     
    Zuletzt bearbeitet: 6 Februar 2018
    49 Jahre Fan, Headbang, 9NICI9 und 4 anderen gefällt das.
  46. tacheless

    tacheless Landesliga

    Registriert seit:
    9 Februar 2010
    Beiträge:
    1,110
    Zustimmungen:
    1,907
    Ort:
    Duisburg Süd
    na ja ich tippe mal das kategorische Unentschieden..
    Man sollte Bielefeld nicht unterschätzen, wäre fatal.
    Ein Sieg würde natürlch den Klassenerhalt fast schon absichern..Fast halt..
    Dranbleiben , denn jeder gute Tabellenplatz bringt Geld am Ende..
     
    49 Jahre Fan gefällt das.
  47. Mike Oldmann

    Mike Oldmann 3. Liga

    Registriert seit:
    23 April 2007
    Beiträge:
    14,605
    Zustimmungen:
    29,470
    Ort:
    Bad Säckingen Schwarzwald
    Meine defensive Prognose : Unentschieden

    Meine realistische Prognose :
    Knapper Heimsieg

    Meine optimistische Prognose :
    Ein glatter und klarer Heimsieg

    Jeder Gegner ist an der Wedau grundsätzlich willkommen, jeder Gegner hat seine Stärken, aber auch seine Schwächen. Jeder Gegner ( 2.Liga ) ist grundsätzlich schlagbar, dass wir dieses schon einige Male in dieser Saison bewiesen haben, zeigt unsere Statistik eindeutig auf.

    Respekt vor der Arminia ? Ja, sicherlich !
    Angst und Zweifel ?
    Nein !
     
    Hardy, 49 Jahre Fan, Docsnyder und 3 anderen gefällt das.
  48. Deepsky

    Deepsky 2. Liga

    Registriert seit:
    7 Februar 2009
    Beiträge:
    6,550
    Zustimmungen:
    52,114
    Ort:
    Sevelen/Lowrhine
    Heimsieg! Ohne Wenn und Aber.
     
    Ernie, Twin64, Defenders und 8 anderen gefällt das.
  49. markb69

    markb69 Landesliga

    Registriert seit:
    30 Mai 2013
    Beiträge:
    1,298
    Zustimmungen:
    3,710
    Ort:
    Duisburg-Hochfeld
    Samstag wird gewonnen und gut ist. Wir haben schon gg. Heidenheim eine HZ verpennt. Reicht dann aber auch.
    Denke, der Abtrieb von der Alm wird ähnliches versuchen wie Heidenheim, d.h. früh angreifen, hoch stehen, hohes Tempo gehen und vorlegen,
    aber wird Gruev das zulassen? Ich sage mal, nö.
    Jetzt muss die Mannschaft direkt anders darauf antworten.
    Ich freue mich auf das Spiel. Und auf die folgenden Partien gegen die Top-Teams.
    Und um das ganze mal klarzustellen:
    Ein Top-Team definiert sich über Platzierung und Form.
    D.h., WIR sind ein Top-Team! WIR müssen keine Angst haben. WIR können alle schlagen.
    Die anderen müssen (und haben) Angst vor uns.
    Das kann sich wieder ändern...muss es aber nicht!
    So lange auf der Welle reiten, bis sie bricht.
    MSV, mach das Beste daraus.
    Abstieg? Daran glaub ich niemals.
    Aufstieg? Ein Traum, aber weit weg.
     
  50. Franz

    Franz 3. Liga

    Registriert seit:
    5 Januar 2005
    Beiträge:
    8,202
    Zustimmungen:
    12,610
    Ort:
    DU-Mitte
    Bei all den nahezu unfassbaren Erfolgen dieser Saison darf man auch gerne mal demütig auf dem Teppich bleiben.
    Tatsächlich sind wir nicht in der Lage, die Gegner reihenweise vom Platz zu fegen.
    Verpennt haben wir gar nichts. Heidenheim zB ist ein gestandener 2.ligist, ganz im Gegensatz zu uns.
    Wenn ich schon immer wieder hören und lesen muss, dass wir hier und da um Tore betteln und pennen und aufgrund der überragenden Tabellensituation ab sofort jeden schlagen sollten, dann falle ich vom Glauben ab.
    Niemand schafft das, bis auf die Bauern.
    Auch die Arminia hat einen Kader, der uns vor eine enorm schwierige Aufgabe stellen wird.
    Was unser Team aber immer hinbekommt ist die grenzenlose Hingabe, 90 Minuten alles zu versuchen um das bestmögliche Ergebnis zu holen.
    Wenn wir das noch 13 mal hinbekommen werden wir noch viel Spaß bekommen bis zum Saisonende.
    Man muss sich aber auch mal auf ein paar Rückschläge gefasst machen und dennoch realisieren, dass wir eine der genialsten Saisons der letzten zig Jahre erleben dürfen.
    Das ist aller Ehren wert und eine unverhoffte Belohnung für all das Zittern und den Frust der letzten Jahre.
    Dafür darf man sich auch mal 24/7 bei allen Aktiven, Verantwortlichen und dem allzu oft ungnädigen Fußballgott bedanken.
    Ich tippe auf ein hart und sauer erkämpftes 2-1 vor einer komplett euphorischen Meute.
    Ob der Prinz kütt oder nicht ist mir egal.
    Helau!!

    Gesendet von meinem SM-G930F mit Tapatalk
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden