Bielefeld startet Sammelaktion für Werder-Fans...

Dieses Thema im Forum "3. Liga" wurde erstellt von Raudie, 21 November 2014.

  1. Raudie

    Raudie 3. Liga

    Registriert seit:
    22 November 2006
    Beiträge:
    6,118
    Zustimmungen:
    11,222
    Ort:
    Bocholt
    http://www.arminia-bielefeld.de/2014/11/20/dsc-startet-sammelaktion-fuer-werder-fans/


    Hab es gerade auch im VT gelesen...
    Finde es ne gute Aktion von Bielefeld, das sie die Opfer des Hooligan-Angriffes unterstützen wollen.
    Hoffe doch, das genug Geld zusammenkommt, damit wenigstens die kosten gedeckt sind.
     
    igw459, Organic, Schumi und 2 anderen gefällt das.
  2. Mike Oldmann

    Mike Oldmann 3. Liga

    Registriert seit:
    23 April 2007
    Beiträge:
    14,339
    Zustimmungen:
    28,723
    Ort:
    Bad Säckingen Schwarzwald
    Zweitschuldner =

    Ab und zu kann es schon mal vorkommen, dass der Beklagte Zweitschuldner ist - wenn er beispielsweise bestimmte Zeugen oder Gutachten o.ä. anführt und hierfür Auslagen anfallen, bei Widerklage usw. Aber der Regelfall dürfte wohl keine Zweitschuldnerhaftung sein. Zur Sache: Der Kläger hat doch die Möglichkeit, sich die im Rahmen der Zweitschuldnerhaftung übernommenen Gerichtskosten titulieren zu lassen. Die Landesjustizkasse hat aufgrund der Zweitschuldnerhaftung gar keine Veranlassung ihre Forderung im Insolvenzverfahren anzumelden. Ist vielleicht nicht klägerfreundlich, aber wäre vielleicht nicht verkehrt, wenn dies jedem Kläger bewusst wäre. Eventuell könnten hierdurch manche "sinnlose" Klagen verhindert.
     

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden