Eishockey WM 2019

Dieses Thema im Forum "Andere Sportarten" wurde erstellt von Streifenlily, 16 Mai 2019 um 07:34 Uhr.

Schlagworte:
  1. Streifenlily

    Streifenlily Landesliga

    Registriert seit:
    27 April 2011
    Beiträge:
    691
    Zustimmungen:
    3,792
    Ort:
    Rheinberg
    Die Eishockey WM ist bereits in vollem Gange und hier gibt es noch kein Thema dazu? :woh:

    Deutschland ist mit drei Siegen gegen "kleinere" Gegner so gut ins Turnier gestartet wie seit 89 Jahren nicht, gestern Abend ging es gegen die deutlich stärker einzuschätzende Slowakei erstmals ans Eingemachte. Ich habe erst im zweiten Drittel eingeschaltet und da lief es beim Stand von 1:2 nicht wirklich gut für unsere Jungs, die Slowaken spielten deutlich mehr Chancen heraus und v.a. in Überzahl kam bei den Deutschen zu wenig heraus. Im dritten Drittel stark gespielt, aber ich hatte den Eindruck, die könnten noch zwei Stunden spielen, ohne das Tor zu treffen. Die Slowaken haben extrem gut verteidigt und der Goalie hatte einen Sahnetag. Aber dann ... innerhalb von 85 Sekunden drehten Markus Eisenschmid und Leon Draisaitl die Partie wenige Sekunden vor Schluss. "Ich habe in dem ganzen Spiel nichts wirklich Gutes hinbekommen. Da habe ich gedacht: Eine gute Aktion muss ich noch zustande bringen" (O-Ton Draisaitl)

    Aber war war das bitte für ein Foul an Seider? Ich bin ja nur Eishockey-Eventie :hrr:, aber warum das nur mit zwei Minuten bestraft wurde, ist für mich nicht nachvollziehbar.

    Ich bin sehr gespannt, wie es weitergeht, das Tor zum Viertelfinale dürfte schon geöffnet sein. Jetzt am Samstag Nachmittag gegen Kanada.

    Hier geht's zum Spielplan: https://www.sport1.de/eishockey/eishockey-wm/spielplan
     
    Zuletzt bearbeitet: 16 Mai 2019 um 08:17 Uhr
  2. Old School

    Old School 1. Liga

    Registriert seit:
    26 Oktober 2004
    Beiträge:
    18,787
    Zustimmungen:
    121,239
    Jo, die Eishockey-Nationalmannschaft verdient mehr Beachtung bei der bislang erfolgreichen Fortsetzung des epischen olympischen Turniers.

    Die ersten beiden Spiele haben mir noch nicht so gefallen, wurden aber pflichtgemäß gewonnen. Dann eine deutliche Steigerung gegen Frankreich und gestern gegen bislang euphorisierte und starke Gastgeber, die reichlich durch die Schiris übervorteilt wurden, diese epische Schlacht. Was macht der Draisaitl da für ein geniales Tor 30 Sekunden vor Schluss? Selbst ins Zeitlupe kaum zu sehen. Schaut in die Mitte, alle erwarten den Pass, kaum Ausholbewegung und ansatzlos rein damit.

    Wäre schön, wenn man ins Viertelfinale einzieht, wovon man nun ausgehen darf. Noch schöner wäre es, nicht als Vierter einzuziehen, denn dann warten die bislang monströsen Russen.

    Nun kommen die dicksten Brocken in der Gruppe: Kanada, USA, Finnland. Zumindest einen davon schlagen und so Russland umgehen.
     
  3. Meide1963rich

    Meide1963rich 3. Liga

    Registriert seit:
    14 Mai 2007
    Beiträge:
    5,032
    Zustimmungen:
    15,673
    Ort:
    Unter-Meiderich
    Ich glaube die USA sind noch am schlagbarsten von den dreien... Draisaitlist schon ne Granate...
     
    Thailand, ZEBRAPOWER02 und Schumi gefällt das.
  4. Schumi

    Schumi 3. Liga

    Registriert seit:
    9 November 2008
    Beiträge:
    5,185
    Zustimmungen:
    20,041
    Ort:
    Velbert
    Ja, das glaube ich auch. Selbst gestern gegen Aufsteiger Großbritannien hat man beim 6:3 zwar locker gewonnen, aber auch gleich 3 Gegentreffer gegen die totalen Underdogs kassiert.

    Kanada wird sehr schwer, Finnland liegt uns auch nicht wirklich.

    Aber immerhin hat man die 4 wichtigen Aufgaben gegen die "Kleinen" GBR und Frankreich sowie gegen die Teams auf Augenhöhe Dänemark und Slowakei ohne Punktverlust gelöst. :jokes66:
    Damit ist der Grundstein fürs Viertelfinale gelegt. :)

    Und Leon Draisaitl spielt unfassbares Eishockey ..... :jokes22:
     
    Thailand und ZEBRAPOWER02 gefällt das.
  5. xantener

    xantener MSVPortal-Team Mitarbeiter

    Registriert seit:
    19 September 2005
    Beiträge:
    10,779
    Zustimmungen:
    35,333
    Ort:
    südl. Vorstadt
    Der bis dato beste deutsche Eishockeyspieler aller Zeiten. :boris:

    Viertelfinale schon quasi sicher, jetzt kommen die dicken Brocken. Hoffe Seider und Grubi werden schnell fit.
     
    Thailand, Streifenlily und Raudie gefällt das.
  6. Raudie

    Raudie 3. Liga

    Registriert seit:
    22 November 2006
    Beiträge:
    5,720
    Zustimmungen:
    10,391
    Ort:
    Bocholt
    Die "großen" 3 sind auch nicht unschlagbar, wobei die natürlich andere Kaliber sind, als die bisherigen Gegner.
    Wenn man sieht, Finnland schlägt Kanada und USA schlägt Finnland, wobei die USA gegen Slowakei verliert, dann muß man vor keinem Gegner angst haben.
    Natürlich weiß ich jetzt nicht, in wie weit da noch NHL-Profis zu gestoßen sind oder noch dazu stoßen.
    Aber Grundsätzlich gilt, bange machen gilt nicht.
     
  7. xantener

    xantener MSVPortal-Team Mitarbeiter

    Registriert seit:
    19 September 2005
    Beiträge:
    10,779
    Zustimmungen:
    35,333
    Ort:
    südl. Vorstadt
    Seider wird heute fehlen wie wohl auch Grubi. Das macht es um 16:15 auf Sport1 und Dazn sicher nicht einfacher gegen Kanada.

    Für alle, denen allein die Frage ob FCB oder Majas Übelkeit bereitet.
     
    MusaMH und Streifenlily gefällt das.
  8. Old School

    Old School 1. Liga

    Registriert seit:
    26 Oktober 2004
    Beiträge:
    18,787
    Zustimmungen:
    121,239
    Nach dem 0-3 für das Spiel morgen geschont?

    Grubi fehlt! Kommt aber wohl bald zurück.

    Immerhin: Für das Viertelfinale und Olympia jetzt qualifiziert.
     
    Schumi und Gelbschnabel gefällt das.
  9. Schumi

    Schumi 3. Liga

    Registriert seit:
    9 November 2008
    Beiträge:
    5,185
    Zustimmungen:
    20,041
    Ort:
    Velbert
    Kanada definitiv eine Nummer zu groß heute. Die waren sowohl schlittschuhtechnisch als auch geistig den Deutschen immer einen Schritt voraus.

    Aber Platz 4 ist minimum gesichert. :jokes66:

    Jetzt noch vielleicht Platz 3 erreichen, dann geht man wohl den bärenstarken Russen aus dem Weg und könnte evtl. sogar auf die Schweizer treffen im Viertelfinale.

    Was mir absolut negativ auffällt: das riesige Leistungsgefälle innerhalb der Gruppen. Italien hat heute sein erstes Tor bei der WM erzielt.
    Die sowie Großbritannien fallen extrem ab gegenüber dem Rest. Aber ein Modus mit 14 Teilnehmern ist wohl auch schwer darstellbar, daher muss man wohl damit leben.
     
  10. MusaMH

    MusaMH Landesliga

    Registriert seit:
    1 Februar 2010
    Beiträge:
    2,355
    Zustimmungen:
    4,999
    Ort:
    Mülheim Ruhr
    Schade leider 1:3 verloren. Deutschland brauch einfach zu viele Torchancen da sind die Amis schon cleverer und effektiver. War aber trotzdem ein gutes Spiel und auf Augenhöhe.
     
    Streifenlily gefällt das.
  11. Schumi

    Schumi 3. Liga

    Registriert seit:
    9 November 2008
    Beiträge:
    5,185
    Zustimmungen:
    20,041
    Ort:
    Velbert

    Da zitiere ich "Experte" mich doch noch mal glatt selbst.

    Heute abend dann der absolute Witz in beiden Gruppen:

    Die Franzosen verlieren in der Overtime gegen GBR und steigen ab. GBR bleibt drin. :neutral:

    Und in der Parallelgruppe gewinnen die Italiener gerade nach 3:3 nach Overtime nach je 7 Penalties gegen Österreich mit 3:2 und schicken die Alpenländer in die 2. Klasse und bleiben selbst drin.

    Unfassbar. :verzweifelt:
     
  12. MSV02Duisburg

    MSV02Duisburg Marcel

    Registriert seit:
    27 Oktober 2004
    Beiträge:
    7,424
    Zustimmungen:
    15,731
    Ort:
    Tönisvorst
    Morgen gegen FIN. Da gibt es denke ich auch nicht viel zu holen. Dann ab ins VF und da mit großer Wahrscheinlichkeit das Aus.

    Was bleibt sind 2 Siege gegen Fallobst im Eishockey, 1 Sieg gegen einen Gegner auf Augenhöhe und 1 Sieg gegen einen starken Gegner. Dazu eine klatsche gegen CAN und eine unglückliche Niederlage gegen die USA.

    Alles in allem ein ordentlicher Auftritt des doch recht jungen und unerfahrenen Truppe. Als ich die Gruppen gesehen hatte habe ich mit Platz 5-6 in dieser gerechnet. Die Hoffnung die Dänen und/oder den Gastgeber hinter uns zu lassen war jedoch da. Dies ist auch gelungen und damit das Ziel (vor allem wegen Olympia) voll erreicht.

    Schön vor allem zu sehen, dass wir mit Eisenschmid, Bergmann, Tiffels und vor allem Seider sehr gute Talente altuell haben. Seider für mich ein Top Kadidat für die NHL. Könnte ein Top 10 draft werden. .

    Dazu für mich Weltklasseleute wie Kahun und Draisaitl.

    Auch eine sehr starke WM bisher von Plachta.

    Vor allem kämpferisch hat mich die Truppe überzeugt.
     
    Schumi gefällt das.
  13. Old School

    Old School 1. Liga

    Registriert seit:
    26 Oktober 2004
    Beiträge:
    18,787
    Zustimmungen:
    121,239
    Finnland ist für mich nach Russland die zweitbeste Mannschaft bei dieser WM.

    Da wird heute um 12.15 Uhr nicht viel zu erwarten sein. Ein Sieg wäre ein nach-olympisches Wunder. Gleichzeitig brauchen wir einen Sieg Kanadas gegen die USA, um Rußland zu umgehen. Dann wartet Tschechien im Viertelfinale. Auch ein Brocken.

    Man weiß auch nicht, wie sich die gezielte und öffentliche Kritik des Trainers an Draisaitl auswirken wird. Fand ich irgendwie ungeschickt.

    Gegen die USA (mit vielen NHL-Stars) war der eine Befreiungsschlag möglich. Das Spiel war lange offen mit großen Chancen für uns.

    So aber ist der Weg vorgezeichnet:

    Die monströsen Russen warten im Viertelfinale. Chancen 10-90...

    Dann war es dennoch ein solides, ordentliches Turnier, welches anders als frühere von Anfang an mit NHL-Stars gespickt war. Da waren wir früher anderes von Deutschland gewohnt. Der Trend bleibt positiv. Das war dann schon mein Fazit zur WM. :)
     
  14. Old School

    Old School 1. Liga

    Registriert seit:
    26 Oktober 2004
    Beiträge:
    18,787
    Zustimmungen:
    121,239
    Deutschland schlägt sehr überraschend Finnland 4-2.

    :)
     
  15. MSV02Duisburg

    MSV02Duisburg Marcel

    Registriert seit:
    27 Oktober 2004
    Beiträge:
    7,424
    Zustimmungen:
    15,731
    Ort:
    Tönisvorst
    Unfassbar. Leider konnte ich auf der Arbeit nur den Live Ticker verfolgen. Aber es muss kämpferisch wieder überragend gewesen sein. Glückwunsch an das junge Team und jetzt mal gucken was du Zugabe so weiter zu bieten hat.

    Go go LD29
     
    Streifenlily gefällt das.
  16. Schumi

    Schumi 3. Liga

    Registriert seit:
    9 November 2008
    Beiträge:
    5,185
    Zustimmungen:
    20,041
    Ort:
    Velbert
    Verrückte WM.

    Erst gestern die Ergebnisse der bisherigen Prügelknaben, und nun schlagen die Deutschen die deutlich favorisierten Finnen.

    Jetzt vielleicht gegen die Tschechen, könnte auch interessant und eng werden. :)
     
  17. shamu

    shamu Landesliga

    Registriert seit:
    26 Oktober 2004
    Beiträge:
    1,100
    Zustimmungen:
    1,520
    Ort:
    Mülheim an der Ruhr
    Es sei denn, die Amis punkten heute gegen Kanada, dann geht's trotzdem gegen Russland...
     
    Old School gefällt das.
  18. Schumi

    Schumi 3. Liga

    Registriert seit:
    9 November 2008
    Beiträge:
    5,185
    Zustimmungen:
    20,041
    Ort:
    Velbert
    Richtig. Was wir aber mal nicht hoffen wollen. ;)
     
  19. Old School

    Old School 1. Liga

    Registriert seit:
    26 Oktober 2004
    Beiträge:
    18,787
    Zustimmungen:
    121,239
    Am Donnerstag geht es nun gegen Tschechien weiter. Nun müssen sich die Amis mit den Russen rumschlagen. :)

    In der Presse wird unser Viertelfinale teils auf 16.15 Uhr, teils auf 20.15 Uhr terminiert.

    Mal abwarten, was jetzt tatsächlich der Fall ist.

    Tschechien ist wohl noch stärker als Finnland zu sehen und haben noch dazu ein halbes Heimspiel. Aber nach Grubauers Rückkehr haben wir gewisse überschaubare Chancen. Aber mit 4 Siegen in die Runde der besten 8 eingezogen zu sein, bedeutet bereits ein gutes Turnier. Wie stark ist unser Eishockey wirklich? Bereits Weltklasse? Die Antwort erfolgt morgen.
     

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden