Löw nominiert Weidenfeller

Dieses Thema im Forum "Nationalmannschaft" wurde erstellt von Duisburg09, 8 November 2013.

  1. Duisburg09

    Duisburg09 Landesliga

    Registriert seit:
    11 Oktober 2006
    Beiträge:
    1,732
    Zustimmungen:
    3,597
    Ort:
    Schleswig Holstein
    Bundestrainer Joachim Löw hat für die Länderspiele in Italien (am 15. November in Mailand) und England (19. November im Wembleystadion) erstmals Dortmunds Keeper Roman Weidenfeller nominiert. Löw sagte: „Manuel Neuer ist aktuell unsere klare Nummer eins. Wir wissen auch, was wir an René Adler oder jüngeren Torhütern wie Ron-Robert Zieler oder Marc-André ter Stegen haben. Roman Weidenfeller haben wir nun seit längerer Zeit beobachtet und seine konstant starken Leistungen für Borussia Dortmund in der Bundesliga und der Champions League registriert. Wir freuen uns darauf, ihn nun bei uns zu haben und näher kennenzulernen."

    http://sportbild.bild.de/SPORT/fuss...dschaftsspiele-gegen-italien-und-england.html
     
  2. Menthi

    Menthi Regionalliga

    Registriert seit:
    20 April 2005
    Beiträge:
    3,996
    Zustimmungen:
    7,957
    Ort:
    Ruhrpott
    Freut mich für ihn :)
     
    Pat to Sat gefällt das.
  3. esteban

    esteban Regionalliga

    Registriert seit:
    25 Oktober 2004
    Beiträge:
    3,355
    Zustimmungen:
    5,250
    Ort:
    742 Evergreen Terrace
    Wenn man ehrlich ist, nach den Leistungen und im Vergleich hat man viel zu lange gewartet. Oder Löw kann sich einfach nicht mehr wehren !?
     
    Flubby, Menthi, fussballchaot und 4 anderen gefällt das.
  4. alex22du

    alex22du Landesliga

    Registriert seit:
    6 Juni 2008
    Beiträge:
    732
    Zustimmungen:
    2,253
    Stimme Gaschi zu ;)
    Geht man nur nach leistungen, hätte er schon längst nominiert werden müssen.
    Löw hat wohl keine Argumente mehr, ihn nicht zu nominieren^^
     
  5. anorganic

    anorganic Landesliga

    Registriert seit:
    31 Juli 2007
    Beiträge:
    626
    Zustimmungen:
    2,071
    Ort:
    Duisburg - Beeck
    Wenn Löw nach dem leistungsprinzip aufstellen würde, wär Neuer seit Monaten in der Warteschleife und nicht Weidenfeller. Ich verstehe Löw nicht
     
    MaDe2013, fussballchaot und Cosmo gefällt das.
  6. Omega

    Omega MSVPortal-Team Mitarbeiter

    Registriert seit:
    24 Oktober 2004
    Beiträge:
    5,278
    Zustimmungen:
    42,596
    Ort:
    Olten / CH
    Allerspätestens nach dem Jungen (Zieler und ter Stegen) ihre Leistung doch nicht konstant auf hohem Niveau bringen, ist die Berufung gerechtfertigt! Ich finde, er sollte auch mit zur WM fahren!
     
    george_best, Uuuwe, D.Meister und 11 anderen gefällt das.
  7. Riedzebra

    Riedzebra Nörgel-Oma

    Registriert seit:
    2 November 2004
    Beiträge:
    6,518
    Zustimmungen:
    16,399
    Ort:
    Crumscht (Riedstadt)
    Kann mich Omega nur anschließen. Ausserdem brauchst Du bei so einem Turnier einen, der schon durch so manches Stahlbad gegangen ist. Und das ist Weidenfeller eher als die Jungen mit seinem BVB.
     
  8. chaccoFfm

    chaccoFfm Landesliga

    Registriert seit:
    25 Oktober 2004
    Beiträge:
    1,407
    Zustimmungen:
    3,875
    Ort:
    Bangkok
    Kenne kaum nen grösseren Unsympathen als Weidenfeller, aber es zählt halt die Leistung.
     
    9NICI9 und LouCipher gefällt das.
  9. Mike Oldmann

    Mike Oldmann 3. Liga

    Registriert seit:
    23 April 2007
    Beiträge:
    14,887
    Zustimmungen:
    30,496
    Ort:
    Bad Säckingen Schwarzwald
    Völlig richtige und schon seit langem überfällige Entscheidung eines Bundestrainers, der und das ist immer noch meine persönliche, eigene Meinung die Nationalmannschaft nicht nach wirklich aktuellen Leistungen aufstellt.
    Ob man den Weidenfeller nun mag oder nicht, ich mag auch nicht alle Kollegen und respektiere trotzdem ihre Arbeitsleistung.

    Schaut mal bei Kicker in den Bereich Topspieler - 1. Liga - Position Torhüter - Saison 23 / 14 !

    Wo da ein Neuer, ein Adler und wo ein Weidenfeller steht und das nach 11 Spieltagen kulmuliert !

    Weidenfeller Platz 5 > Neuer Platz 9 und Adler Platz 15

    LinK : http://www.kicker.de/news/fussball/...ga/2013-14/topspieler-der-saison-torwart.html
     
    9NICI9 und alex22du gefällt das.
  10. Ben Bulben

    Ben Bulben PFYC-Teamchef

    Registriert seit:
    1 August 2005
    Beiträge:
    3,034
    Zustimmungen:
    11,184
    Ort:
    Walsum, Neudorf, Baerl
    Leistung ok. Erfahrung ok. Aber die beiden roten Karten in recht kurzer Zeit finde ich doch recht bedenklich. So etwas sollte einem erfahrenen Torhüter nicht wiederholt passieren ...
     
  11. thompu

    thompu Kreisliga

    Registriert seit:
    9 Februar 2005
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    111
    Ich verstehe nicht warum Löw jetzt nachgibt und Weidenfeller nominiert. Für mich ist Weidenfeller für die WM keine Option, da er als dritter Torhüter sowieso nur auf der Bank sitzen würde. Da würde ich es lieber sehen, dass ein junger Torwart (Leno, ter Stegen) als #3 mitgenommen wird, um schonmal in ein großes Turnier "reinschnuppern" zu können.
     
  12. football

    football Bezirksliga

    Registriert seit:
    2 Januar 2013
    Beiträge:
    316
    Zustimmungen:
    651
    Ort:
    Sporthochschule Köln
    ich denke,selbst wenn er nur auf der bank sitzt,braucht eine mannschaft einen keeper mit sehr viel erfahrung...... und nu mal zu dem goldenen nachwuchs......diese dollen namen wie ter Stegen,Leno,Ullreich,Baumann und auch Zieler,haben ein halbes jahr vor der WM eine Leistungskurve wie in einem Wellenbad..... die sollten über einen längeren zeitraum (wie ebend Weidenfeller) mal konstant leistung bringen........ nicht nur ein paar spiele,oder mal ne gute Halbserie..... ich bin eh der meinung das man heute viel zu schnell in die Nationalmannschaft "geschrien" wird
     
  13. Ich würden an Weidenfellers Stelle dem Jogi jetzt mal schön den :stinkefinger: zeigen.
     

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden