Luhukay stampft seine Stars in die Mülltonne

Dieses Thema im Forum "2. Bundesliga" wurde erstellt von HBA, 13 August 2012.

  1. HBA

    HBA Landesliga

    Registriert seit:
    25 September 2011
    Beiträge:
    1,557
    Zustimmungen:
    2,634
    Ort:
    Bremen
    http://www.bild.de/sport/fussball/h...ne-stars-in-die-muelltonne-25619748.bild.html

    HALLO WIE SO KÖNNEN ES ANDERE UNd nicht UNSER RECK ?!
     
    jonny McPot, Uuuwe, Menthi und 3 anderen gefällt das.
  2. Marc10101992

    Marc10101992 Landesliga

    Registriert seit:
    11 Januar 2007
    Beiträge:
    1,829
    Zustimmungen:
    4,563
    Ort:
    Duisburg
  3. derbestefan

    derbestefan Kreisliga

    Registriert seit:
    16 August 2009
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    52
    ja die pk von dem war wirklich super , so muss ein trainer reagieren, nicht dieses weichei getue sondern richtig dampf, ein reck kann das nicht ,da sieht man alleine daran das bajic und sukalo darüber bestimmen das kern nur auf der bank sitzt ,das ein trainer sowas mit sich machen lässt ist einfach nur lächerlich aber sein wir mal ehrlich genau das passt zu dem längst gestorbenen msv
     
    Westen1985, karibik59 und andi1991 gefällt das.
  4. Der hat doch vollkommen Recht das kann msn doch nur Unterschreiben!!!

    Davon müsste es mehr Trainer geben
     
  5. Schraubenzieher

    Schraubenzieher Bezirksliga

    Registriert seit:
    5 Februar 2008
    Beiträge:
    1,784
    Zustimmungen:
    769
    Ort:
    Duisburg-Neudorf
    Luhukay hat mit seine Aussagen recht,aber spoche Aussagen hätte ich gerne von Reck gehört ,weil das trifft zur 98% auch auf die MSV Mannschaft zu.
    Oder war der MSV besser als die Hertha?
     
    Bongi und HBA gefällt das.
  6. Kleinenbroicher

    Kleinenbroicher Landesliga

    Registriert seit:
    28 Januar 2005
    Beiträge:
    1,328
    Zustimmungen:
    2,347
    Ihr vergleicht Äpfel mit Birnen.

    Luhukay wird ernstgenommen, menschlich und fachlich.
    Dann klappt so was.

    Bei Reck hört's beim Fachlichen aber schon auf.
     
    Vierlindener85 gefällt das.
  7. Gekko

    Gekko Landesliga

    Registriert seit:
    5 November 2004
    Beiträge:
    591
    Zustimmungen:
    2,313
    Es gibt noch einen Unterschied: Der Kader!!
    Luhukay hat einen breiten Kader , der kann ruhig mal eben 4 Leute raus kicken. Die Bank ist gut bestückt bei Hertha.
    Wer soll bei uns für Sukalo oder Bajic spielen?
     
    Chrissop gefällt das.
  8. Schraubenzieher

    Schraubenzieher Bezirksliga

    Registriert seit:
    5 Februar 2008
    Beiträge:
    1,784
    Zustimmungen:
    769
    Ort:
    Duisburg-Neudorf
    :D wird du ernst genommen?
    Erzähl nicht so ein Quatsch,Reck wird menschlich und fachlich ernst genommen,aber da gibt es einen kleinen Unterschied,Reck war und ist in meinen Augen immer noch Torwart Trainer.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 13 August 2012
  9. Kleinenbroicher

    Kleinenbroicher Landesliga

    Registriert seit:
    28 Januar 2005
    Beiträge:
    1,328
    Zustimmungen:
    2,347
    Ja, das mein ich doch. Als Cheftrainer wird er nicht ernstgenommen.
    Taktik, Aufstellung usw. kann er z. B. nicht (darum "fachlich").
    Dass er gut Torhüter trainieren kann, hat keiner bestritten.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 13 August 2012
  10. HBA

    HBA Landesliga

    Registriert seit:
    25 September 2011
    Beiträge:
    1,557
    Zustimmungen:
    2,634
    Ort:
    Bremen
    Kann das mal einer Abtippen und die sachen mit HERTA in MSV umschreiben und Den Reck in die Hand drücken für die nächste PK .... (ich denke es wird sich eh nichts ändern) ,,, Dann passt es ,
    es passt eben zu 98% auf unser Team...
     
  11. herthajuergen

    herthajuergen Bezirksliga

    Registriert seit:
    19 Mai 2012
    Beiträge:
    380
    Zustimmungen:
    689
    Ort:
    Berlin-Tempelhof
    Zitat verfälschen ? Dit mach ma lieber selber. :D
    Aber den Worten müßen Taten folgen.


    Ha Ho He
     
    HBA gefällt das.
  12. ChristianMoosbr

    ChristianMoosbr 3. Liga

    Registriert seit:
    6 Dezember 2011
    Beiträge:
    5,670
    Zustimmungen:
    14,294
    Preetz hat sich doch letzte Saison bei der Hertha auch schon als Müllmann versucht. Die Platte hat für mein Gefühl langsam einen Sprung.
     
    kettenhund gefällt das.
  13. Franz

    Franz 3. Liga

    Registriert seit:
    5 Januar 2005
    Beiträge:
    8,254
    Zustimmungen:
    12,707
    Ort:
    DU-Mitte
    Bin ja auch imer gerne für nen deftigen Anschiss von satten Söldnern zu haben.

    Wir haben aber grad mal den 2ten Spieltag, Luhukay verschleißt sich doch selbst wenn er die Mannschaft gleich zu Beginn seiner Tätigkeit mal in aller Öffentlichkeit stiefelt.

    Wenn das nun das Geheimrezept für Erfolg wäre.....:rolleyes:
     
    ChristianMoosbr gefällt das.
  14. Shellcastrol

    Shellcastrol Landesliga

    Registriert seit:
    28 Mai 2007
    Beiträge:
    1,713
    Zustimmungen:
    3,506
    Ort:
    Duisburg
    Der hat Eier...!!!
     
    bennythechamp gefällt das.
  15. herthajuergen

    herthajuergen Bezirksliga

    Registriert seit:
    19 Mai 2012
    Beiträge:
    380
    Zustimmungen:
    689
    Ort:
    Berlin-Tempelhof

    Da hast du Recht, aber lieber früher als gar nicht oder zu spät.

    Wir haben da so unsere Erfahrungen mit einigen Trainern. :mecker: :)



    Ha Ho He
     
  16. Okapi

    Okapi 3. Liga

    Registriert seit:
    13 August 2007
    Beiträge:
    5,986
    Zustimmungen:
    26,703
    Ort:
    bei Stuttgart
    Die Gefahr des Verschleißens besteht nur dann, wenn es auch künftig zu immer wieder denselben Schaumreden kommt, ohne daß diverse begleitende Maßnahmen erfolgen.

    Das aber wird Luhukay aber nicht passieren. Beim nächsten Mal wird nämlich geschäumt UND suspendiert. Da verschleißt gar nichts und das weiß auch die Truppe.

    Und als "Zum Aufstieg Verdammtem" kann der Zeitpunkt des ersten Ausbruchs gar nicht früh genug sein. 5 Punkte haben die nämlich schon verschenkt.
     
    kettenhund gefällt das.
  17. Easy_R

    Easy_R Landesliga

    Registriert seit:
    1 Oktober 2009
    Beiträge:
    1,516
    Zustimmungen:
    2,300
    Na, dann frag' mal den Herrn Thurk, ob Luhukay konsequent ist.;)
     
  18. Franz

    Franz 3. Liga

    Registriert seit:
    5 Januar 2005
    Beiträge:
    8,254
    Zustimmungen:
    12,707
    Ort:
    DU-Mitte
    Der Thurk ist ja auch ne hohle Nuss:D, aber letztlich war das nur ein Bauernopfer, sportlich eh lang übern Zenit.

    Bei Hertha kann er schlecht mal eben den halben Kader rauswerfen, das ist das alte Lied.

    Ob Profis auf Dauer mit der Holzhammer beizukommen ist, wir werdens erleben.
     
  19. ChristianMoosbr

    ChristianMoosbr 3. Liga

    Registriert seit:
    6 Dezember 2011
    Beiträge:
    5,670
    Zustimmungen:
    14,294
    Wenn ich das richtig sehe, war der einzige Erfolgstrainer, den Hertha in den letzten Jahren hatte, Markus Babbel. Kann mich nicht erinnern, dass der solche Sachen nötig hatte.

    Und verlogen finde ich, wenn einer, der seit einiger Zeit wie kein anderer für Zweiklassengesellschaft und Legionärskultur steht, nämlich Luhukay, jetzt an Blut, Schweiss, Tränen und Teamgeist appelliert.

    Das hat aber bei Hertha eine lange Tradition seit Dieter Hoeneß. Wahrscheinlich sind auch Leute wie er und Preetz als Vorbilder gemeint, wenn über notwendige Qualitäten unseres sportlichen Direktors nachgedacht wird.
     
  20. herthajuergen

    herthajuergen Bezirksliga

    Registriert seit:
    19 Mai 2012
    Beiträge:
    380
    Zustimmungen:
    689
    Ort:
    Berlin-Tempelhof
    wie lange zurück ist bei dir: in den letzten Jahren.
    Lucien Favre wurde in der Saison 07/08 10. in der
    Saison 08/09 4. mit Hertha BSC. Da wollte Babbel hin, und Luhukay wird es schaffen.
    Erstmal ist der Aufstieg wichtig. Alles andere wird sich finden. So oder so.
    Man wird sehen, was sein Rundumschlag wirklich bringt.Schlußendlich sind 10 Eigengewächse im erweiterten Kader. Einen neuen Trainer nach 2 Spielen zu verteufeln, finde ich..ich weiß nicht wie. Und wenn Jos noch 1000 mal ausrastet, entscheidend ist was hinten rauskommt. (Helmut Kohl)



    Ha Ho He :)
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 15 August 2012
  21. ChristianMoosbr

    ChristianMoosbr 3. Liga

    Registriert seit:
    6 Dezember 2011
    Beiträge:
    5,670
    Zustimmungen:
    14,294
    @herthajürgen

    Babbel war doch schon fast da, als ihn Preetz abserviert hat. Und Favre ist seinerzeit doch von Hoeneß so ähnlich abserviert worden. Darauf wollte ich hinaus. Ich bin kein Insider, was die Hertha angeht, aber so ganz falsch liege ich doch damit nicht, oder? Korrigiere mich bitte, falls doch.

    Wenn man selber Fan von einem kleinen Label wie dem MSV ist, ist so ein Riese wie die Hertha natürlich bedrohlich, wenn die, trotz aller Möglichkeiten, so abstürzen wie ihr letzte Saison. Auch deshalb habe ich einen gewissen Widerwillen gegen Preetz entwickelt. Die Hertha finde ich eigentlich cool. Besonders damals mit Favre, auch neulich wieder mit Babbel, eine richtig erfrischende Erscheinung im Profibereich.

    Was mich echt abtörnt, war die Art, wie Preetz, nachdem er selbst den Mist gebaut hat, anfing, über die mangelnde professionelle Einstellung von Spielern öffentlich zu schwadronieren. Das hatte Hoeneß früher auch drauf, der für mein Empfinden entscheidenden Anteil am Niedergang der Hertha in den letzten Jahren hatte.

    Dass Luhukay intern ein ziemlicher Giftzwerg werden kann, wurde ja schon gemunkelt. Finde es dennoch seltsam, dass er sich bereits jetzt nach aussen hin so echauffiert. Entweder hat er tatsächlich schon die Nerven blank liegen, oder es ging mehr darum, die Fans durch Populismus bei Laune zu halten.

    Ich finde, er ist viel zu persönlich geworden. Da hat er Grenzen überschritten, die andere harte Hunde, wie etwa ein Magath, für gewöhnlich sorgfältig beachten. Sollte das ein Versuch sein, im Einvernehmen mit Preetz eine gewisse Ruppigkeit als Kennzeichen der Verhältnisse bei der Hertha zu etablieren, ist es fraglich, ob er da so gut beraten war.
     
    Rupert E. Riebenstein gefällt das.
  22. herthajuergen

    herthajuergen Bezirksliga

    Registriert seit:
    19 Mai 2012
    Beiträge:
    380
    Zustimmungen:
    689
    Ort:
    Berlin-Tempelhof
    Ich habe ihn gestern im Sportpalast gesehen. Wirkte aüßerlich ziemlich gefasst. Sachliche Kritik, kein Ausraster. Aber es brodelt in ihm.
    :cool:

    Ha Ho He
     
  23. Franz

    Franz 3. Liga

    Registriert seit:
    5 Januar 2005
    Beiträge:
    8,254
    Zustimmungen:
    12,707
    Ort:
    DU-Mitte
    Der gute Jos kann ja nun auch schlecht jede Woche ausrasten, was sollte das bringen außer nem Platz in der Anstalt?;)

    Wie wir sehe fliegen auch noch grööere Kaliber aus dem Pokal, der mit seinen speziellen Gesetzen mal wieder (fast) allen viel Spaß macht.

    Hier fordern ja auch schon manche von den Spielern ne Entschuldigung für den Sieg, der wohl einer persönlichen Beleidigung nahe kommt. :rolleyes:

    Das Anspruchsdenken........
    Fußball ist weder einfach noch ein Spiel.

    PS: was hat denn der Erfolgscoach Babbel eigentloich am WE so gerissen, hat der nicht einem Berliner Klub in die 2te Runde geholfen? ;-)
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 20 August 2012
  24. Soll der meckern wie der will. Für mich stehen wir (stand heute) besser da. Ein Punkt weniger als Mecker Jos aber dafür eine Runde weiter im Pokale :huhu:

    Um´s positiv zu sehen :D


    Aber abwarten das legt sich wieder :D
     
  25. herthajuergen

    herthajuergen Bezirksliga

    Registriert seit:
    19 Mai 2012
    Beiträge:
    380
    Zustimmungen:
    689
    Ort:
    Berlin-Tempelhof
    :D
    stimmt, tut ihm wahrscheinlich auch schon wieder leid.
    Aber für die Medien immer ein gefundenes Fressen.

    PS: Das war der Berliner Athletik Klub, spielt in der Regionalliga zusammen mit Hertha´s U 23 und anderen Hochkarätern. :D

    inzwischen ein mutigeres :zustimm:


    Ha Ho He :)
     
  26. ChristianMoosbr

    ChristianMoosbr 3. Liga

    Registriert seit:
    6 Dezember 2011
    Beiträge:
    5,670
    Zustimmungen:
    14,294
    Luhukay wurde von seiner Wutrede ziemlich eingeholt. Natürlich liegen jetzt alle Reporter auf der Lauer, wie er aus der Nummer wieder rauskommt.

    Davon abgesehen lässt sich aus der Sache ableiten, wie schwer es ist, einen negativen Trend umzukehren, selbst mit einer derartig teuren Truppe.
     
  27. Okapi

    Okapi 3. Liga

    Registriert seit:
    13 August 2007
    Beiträge:
    5,986
    Zustimmungen:
    26,703
    Ort:
    bei Stuttgart
    Wieso eigentlich "eingeholt"? :nunja:

    Mein Vater selig ist seinerzeit auch hin und wieder ausgerastet und hat sich dabei ganz und gar nicht abgenutzt :D
     
  28. ChristianMoosbr

    ChristianMoosbr 3. Liga

    Registriert seit:
    6 Dezember 2011
    Beiträge:
    5,670
    Zustimmungen:
    14,294
    @Okapi

    In den Ausschnitten von der PK im Fernsehen wurde er ausdrücklich auf die "negative Körpersprache" seiner Mannschaft angesprochen. Und dass er zuvor konstatierte, seine Mannschaft habe heute "alles gegeben", wirkte angesichts der vorliegenden Tatsachen schon einigermassen verkrampft.

    Jedenfalls ist er fürs erste nicht mehr unbedingt ein Liebling der Presse:

    http://www.fr-online.de/sport/herth...en-nach-der-pokalpleite,1472784,16922486.html
     
  29. Okapi

    Okapi 3. Liga

    Registriert seit:
    13 August 2007
    Beiträge:
    5,986
    Zustimmungen:
    26,703
    Ort:
    bei Stuttgart
    Habe ich gesehen. Ich fand die "Pustekuchenreaktion" aber klasse, denn dieses ewige "Körpersprache" oder auch "antizipieren" geht mir selbst mittlerweile so dermaßen auf den Zeiger, daß ich einfach herzhaft gelacht habe. :D

    Und einen Liebling der Berliner Presse wird wohl kein Herthatrainer geben, selbst wenn er Harald Juhnke hieße.
     
    Easy_R gefällt das.

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden