Mertesacker beendet Laufbahn in der Nationalmannschaft

Dieses Thema im Forum "Nationalmannschaft" wurde erstellt von spike, 15 August 2014.

  1. spike

    spike Landesliga

    Registriert seit:
    23 Dezember 2005
    Beiträge:
    619
    Zustimmungen:
    1,014
    Ort:
    Moers
  2. Zebra Libre

    Zebra Libre 3. Liga

    Registriert seit:
    7 November 2007
    Beiträge:
    7,702
    Zustimmungen:
    33,398
    Der Abend wird ja immer besser! :cono:
     
  3. xantener

    xantener MSVPortal-Team Mitarbeiter

    Registriert seit:
    19 September 2005
    Beiträge:
    11,936
    Zustimmungen:
    40,595
    Ort:
    südl. Vorstadt
    Soso, du hast dich also nicht über den WM- Titel gefreut? :rolleyes: Finde ich absolut unangebracht, und das, obwohl Merte auch nie einer meiner "Lieblinge" war.

    Mertesacker hat eine starke WM gespielt. Als er dann letztlich doch auf der Bank landete (einfach, weil die IV mit Boateng/Hummels weltweit das beste ist, wo gibt) war das für ihn kein Grund zum Schmollen, sondern er hat sich unglaublich mannschaftsdienlich verhalten.
    Der Rücktritt zum perfekten Zeitpunkt. Bei der EM hätte er sportlich wohl keine Rolle gespielt.
     
    Söäään, Okapi, MarZeRo und 5 anderen gefällt das.
  4. Zebra Libre

    Zebra Libre 3. Liga

    Registriert seit:
    7 November 2007
    Beiträge:
    7,702
    Zustimmungen:
    33,398
    Müssen wir uns nicht drüber streiten. Verdienter Spieler geht in den verdienten Ruhestand. Viel Glück weiterhin!
    ... und dennoch freu ich mich
     
  5. Old School

    Old School 1. Liga

    Registriert seit:
    26 Oktober 2004
    Beiträge:
    20,538
    Zustimmungen:
    132,132
    Ein Witz, so früh die N - 11 - Karriere zu beenden.
     
    ChristianMoosbr gefällt das.
  6. Kleener

    Kleener Bezirksliga

    Registriert seit:
    21 Mai 2014
    Beiträge:
    240
    Zustimmungen:
    554
    Er hat immer versucht seine Leistungen zubringen..ein tadelloser Teamspieler..was ich bewundert habe..andere wären eingeschnappt gewesen bei der WM..wenn sie nicht in der ersten Elf waren..Per hat sich auch von der Bank aus in den Dienst der Mannschaft gestellt ohne Murren und Ansprüche..daher fand ich es respektvoll von Jogi das er Per mit seiner Einsatzzeit im Finale belohnt hat...
    Sicherlich kommt jetzt eine jüngere Garde nach..daher ist es immer gut dann auf zu hören wenn man Erfolg gehabt hat..so bleibt man positiv in den Köpfen der Menschen.
    Per ich wünsch dir noch ein paar erfolgreichen und verletzungsfreie Jahre in England.
     
  7. ChristianMoosbr

    ChristianMoosbr 3. Liga

    Registriert seit:
    6 Dezember 2011
    Beiträge:
    5,670
    Zustimmungen:
    14,294
    Finde auch, das kommt deutlich zu früh. Zwar kann man rumspekulieren, wann Badstuber wieder mitmacht, ob Ginter schon soweit ist, oder Höwedes jetzt innen gesetzt wäre, sofern Boateng/Hummels wegen tausend und einer Möglichkeit nicht geht. Aber Mertesacker, trotzdem er bei der WM für mich sehr zu recht rausrotieren musste, gehörte sicher zum engeren Kreis derjenigen, an die man eigentlich für Quali und EM als gesetzt gedacht hatte.

    Mit neunundzwanzig ist das auf der Innenverteidigerposition eine andere Kiste als bei Lahm oder Klose. Und es verbleibt der Eindruck, dass Mertesacker zwar auch Weltmeister ist, aber ehen nicht zu denen gehörte, die man als für diesen Titel unverzichtbar ansehen würde. Ein Anspruch, welchen einer wie er an sich haben muss. Ist aber letztendlich sowieso sein Bier, und wir kennen vielleicht nicht genügend Details. Also, denn mal alle Gute, Merte!
     
  8. Rupert E. Riebenstein

    Rupert E. Riebenstein Ribbenist

    Registriert seit:
    25 Januar 2008
    Beiträge:
    6,085
    Zustimmungen:
    42,323
    Ort:
    Wald & Sonnendeck
    Er hat schon vor Wochen angedeutet den jüngeren nicht im Weg stehen zu wollen, da er selbst auch schon früh die Chance bekommen hat für die Nationalmannschaft zu spielen. Von daher kommt das für mich nicht gänzlich überraschend.

    Ich hätte Merte gerne noch bei der EM gesehen, kann aber seine Argumentation gut verstehen, sowohl das mit dem Platz machen für die jüngeren als auch den Fokus auf die Familie. Während der WM hat seine Frau das zweite Kind zur Welt gebracht, zusammen mit der Emotionalität eines Weltmeistertitels kann das die Prioritäten schon mal verschieben.

    Wünsche dem BFG jedenfalls alles gute für seine sportliche Zukunft bei Arsenal :jokes66:
     
    Omega und MarZeRo gefällt das.
  9. justimproved2

    justimproved2 Landesliga

    Registriert seit:
    19 Mai 2005
    Beiträge:
    1,909
    Zustimmungen:
    4,415
    Die haben doch alle nur kein Bock auf EM quali...
     
  10. MarZeRo

    MarZeRo Regionalliga

    Registriert seit:
    17 Oktober 2009
    Beiträge:
    2,458
    Zustimmungen:
    9,804


    Mach et jut...
     

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden