"Plastikgeld" statt bare Münze

Dieses Thema im Forum "1. Bundesliga" wurde erstellt von SchwarzeRose, 3 Januar 2008.

  1. SchwarzeRose

    SchwarzeRose EM-Tippspiel Sieger

    Registriert seit:
    18 Dezember 2007
    Beiträge:
    2,950
    Zustimmungen:
    8,245
    Ort:
    Planet Claire
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 3 Januar 2008
  2. baijano83

    baijano83 Bezirksliga

    Registriert seit:
    5 Dezember 2006
    Beiträge:
    288
    Zustimmungen:
    786
    Für Heimfans finde ich es nicht schlecht. Das es einfacher ist und das bezahlen geht schneller geht, kann man nicht von der Hand weisen.

    Auswärts ist es allerdings zu umständlich und überflüssig. In Hannover musste man zum Glück keine Karte kaufen. Das geht natürlich nur, wenn es einen separaten Gästeblock gibt...
     
    5er gefällt das.
  3. Goertzi

    Goertzi Vincent Fosten

    Registriert seit:
    3 Januar 2007
    Beiträge:
    1,814
    Zustimmungen:
    2,215
    Ort:
    Hannover Wunstorf
    Sinnlose Schei.ße meiner Meinung nach :mecker:
     
    23passi23, Bignick, bodydu und 23 anderen gefällt das.
  4. Erlinho

    Erlinho Suffduo II

    Registriert seit:
    26 Oktober 2004
    Beiträge:
    3,557
    Zustimmungen:
    12,322
    Ort:
    Planet Erde
    Für Heimfans sicherlich praktisch, nur was nützt uns das wenn der Mensch hinter der Theke jedes Heimspiel aufs neue auf Schild schauen muss "Wat kostet Pommes nomma?" Ich fänds ja besser wenn unsere Buden endlich mal "Crossover" könnten ;)
     
    bexXx, Vatti, 5er und 6 anderen gefällt das.
  5. MSV-Supporter

    MSV-Supporter Landesliga

    Registriert seit:
    27 Oktober 2004
    Beiträge:
    633
    Zustimmungen:
    1,109
    Ort:
    Willich
    Wird höchste Zeit, das das auch endlich bei uns eingeführt wird. Nach Möglichkeit auch kombiniert mt der Dauerkarte. :zustimm:
     
    cereal_killer gefällt das.
  6. Fußballjunkie

    Fußballjunkie verstorben 24.3.2014

    Registriert seit:
    5 Juni 2007
    Beiträge:
    738
    Zustimmungen:
    770
    Ort:
    Halle/Saale
    Finde dies als Abzocke für Auswärtsfans oder Gelegenheitsbesucher.
    Z.B. funktioniert das so, daß auf dem Chip Geld für 2 und ein halbes
    Bier ist. Willste aber 3 Bier trinken, mußt Du 2 Karten kaufe bzw. der Rest verfällt.
     
  7. Köpiman82

    Köpiman82 Kreisliga

    Registriert seit:
    21 Oktober 2007
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    7
    Find das brauchen wir alle nicht bezahle lieber Bar.cash auf die kralle.
     
    veit4life, Alf und renton1 gefällt das.
  8. Boris

    Boris Soziale Unruhe

    Registriert seit:
    24 Juni 2004
    Beiträge:
    2,570
    Zustimmungen:
    11,443
    Ort:
    Duisburg
    Selten so einen Blödsinn von dir gelesene Grüsse,
    Boris
     
  9. Ventier

    Ventier Kreisliga

    Registriert seit:
    10 Mai 2005
    Beiträge:
    432
    Zustimmungen:
    185
    Ort:
    Kamp-Lintfort
    Also ich hab ja letztens ma gehört, die neueste Idee isset ja, das man sich nenChip unter die Haut setzen lassen muss. So geht es beim Einlass viel schneller...und bezahlen an den buden geht auch viel schneller....:D
     
    Fredda, Erlinho, Boris und 2 anderen gefällt das.
  10. Köpiman82

    Köpiman82 Kreisliga

    Registriert seit:
    21 Oktober 2007
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    7
    LOL ventier
    Da sag ich nix mehr dazu aber bin kein Tier das mann noch konntrolieren kann ob ich in der arena bin oder nur pieseln oder der gleichen
     
  11. Carsten

    Carsten Regionalliga

    Registriert seit:
    25 Oktober 2004
    Beiträge:
    2,058
    Zustimmungen:
    5,921
    Ort:
    Essen
    Ist ja nicht auszuhalten hier

    [​IMG]


    btt: Das Thema sollte für uns zweitrangig sein, da gäbe es wesentlich wichtigeres zu erledigen. Z.B. elektronische Einlasskontrollen, das ist bei uns ja noch wie in der Steinzeit :cool:
     
  12. chaccoFfm

    chaccoFfm Landesliga

    Registriert seit:
    25 Oktober 2004
    Beiträge:
    1,407
    Zustimmungen:
    3,875
    Ort:
    Bangkok
    Warte mal ab, in spätestens 20 Jahren werden Babies bei Geburt direkt gechipt, Hunde waren nur ein erster Test.
    Was diese Chipkarten zum zahlen angeht, die Akzeptanz würd sich sehr erhöhen, wenn diese Karten in allen Stadien der Bundesligen funktionieren würden, dann bräuchte jeder nur noch eine Karte. Eine EC/Visa/Dauerkarten/Bezahl-Karten-Kombination wäre sehr praktisch, wird aber sicher noch ne Zeit dauern, bis sowas kommt.
     
    Zebra1973 gefällt das.
  13. Ventier

    Ventier Kreisliga

    Registriert seit:
    10 Mai 2005
    Beiträge:
    432
    Zustimmungen:
    185
    Ort:
    Kamp-Lintfort
    Ne danke..da bleibe ich lieber bei meinem Hartgeld...
    Kann ich mir ja gleich einen GPS-Empfänger in den Hintern pflanzen lassen...
     
    kamidv, Alf, Kasi und 8 anderen gefällt das.
  14. Pflasterer

    Pflasterer Landesliga

    Registriert seit:
    1 März 2005
    Beiträge:
    1,223
    Zustimmungen:
    3,545
    Ort:
    Gärten,Einfahrten,Straßen
    du warst nicht oft im stadion oder. du kannst die karte ganz normal wieder abgeben und bekommst dein restgeld ausgezahlt! aber hauptsache maul aufmachen
     
  15. Marc10101992

    Marc10101992 Landesliga

    Registriert seit:
    11 Januar 2007
    Beiträge:
    1,824
    Zustimmungen:
    4,560
    Ort:
    Duisburg
    :erlinho:
     
  16. warlord

    warlord Kreisliga

    Registriert seit:
    15 Oktober 2007
    Beiträge:
    500
    Zustimmungen:
    71
    Ort:
    Homberg
    Finde das echt Sch..ße mit den Karten. Meiner meinung nach müll.
     
  17. saugi

    saugi 3. Liga

    Registriert seit:
    15 November 2004
    Beiträge:
    7,419
    Zustimmungen:
    22,105
    Für Heimfans finde ich das gar nicht so schlecht.

    Für Gästefans ist es eher Mist. Die Vereine sollten da mal etwas flexibel sein und wenigstens für Gästefans im Gästebereich auch die Bargeldzahlung weiterhin ermöglichen.
     
  18. Fußballjunkie

    Fußballjunkie verstorben 24.3.2014

    Registriert seit:
    5 Juni 2007
    Beiträge:
    738
    Zustimmungen:
    770
    Ort:
    Halle/Saale
    Mit der Karteabgeben ist schon richtig. Nur wer macht das für 2,5 € nach dem Spiel. Nochmal anstehen ?
     
    rauuul gefällt das.
  19. Neumühler

    Neumühler Bezirksliga

    Registriert seit:
    21 August 2006
    Beiträge:
    1,459
    Zustimmungen:
    801
    Ort:
    Neumühl
    Also ich zahle auch lieber in Bar.Irgendwo fliegen bei mir noch
    ein "Knappenkarten" rum.Überall noch ein paar Cent drauf.
    Ich bin auch nicht für Plastikgeld.
     
  20. moerserjunge

    moerserjunge Kreisliga

    Registriert seit:
    20 März 2007
    Beiträge:
    1,268
    Zustimmungen:
    383
    Ort:
    Duisburg
    Ich steh nicht auf Plastik,ich bin für die harte Währung.
    Wir müssen doch Schlake nicht alles nachmachen.
     
  21. FW- Dennis

    FW- Dennis Kreisliga

    Registriert seit:
    13 Dezember 2006
    Beiträge:
    148
    Zustimmungen:
    66
    Ort:
    Nest
    Wäre vielleicht besser, wenn man dass Erstligaweit einführt.
    Eine Karte, für alle Stadien.
    Am Saisonanfang nen gewissen Betrag aufladen, und dann deutschlandweit klarkommen damit.
    Dann fällt auch das Problem als Auswärtsfan weg.

    Eig. keine schlechte Idee, in Hannover mal schlecht umgesetzt (weiß nicht, ob das behoben ist.)
    Da war es so:
    Ein Bier kostet dort 3 Euro, die Gebühr für die Karte ebenfalls.
    Aufladen, kann man nur 10 Euro. Will man also ein Bier kaufen, braucht man 10 Euro, und nicht 3...für manche Menschen ein großer Unterschied.
     
    silver84 gefällt das.
  22. Speldorfer

    Speldorfer Kreisliga

    Registriert seit:
    17 Mai 2007
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    10
    ... da gäbe es wesentlich Wichtigeres zu ...
     
  23. Menthi

    Menthi Regionalliga

    Registriert seit:
    20 April 2005
    Beiträge:
    3,770
    Zustimmungen:
    7,222
    Ort:
    Ruhrpott

    Das Beste wäre es gäbe EINE Chipkarte für diese Liga , mit der man in der zweiten und ersten Bundesliga in jedem Stadion bezahlen könnte.Das wäre das beste Eine Karte für JEDES Stadion.

    Ich finde dieses Bargeldlose Bezahlen sehr Vorteilhaft ,geht schnell und unkompliziert.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 4 Januar 2008
  24. Boris

    Boris Soziale Unruhe

    Registriert seit:
    24 Juni 2004
    Beiträge:
    2,570
    Zustimmungen:
    11,443
    Ort:
    Duisburg
    Ja, dann verfällt es doch nicht :rolleyes:
     
  25. Fußballjunkie

    Fußballjunkie verstorben 24.3.2014

    Registriert seit:
    5 Juni 2007
    Beiträge:
    738
    Zustimmungen:
    770
    Ort:
    Halle/Saale
    Ja, wenn es ne Karte für alle Stadien gäbe, dann würde es nicht verfallen. Ich sprach ja auch nur über Auswärtsfans und Gelegenheitsbesucher, die dann zu 90% kein Guthaben mehr nach dem Spiel einfordern würden.
    Die Idee für die gesamte Liga finde ich gut.
     
  26. Frawibu

    Frawibu Kreisliga

    Registriert seit:
    15 Juni 2007
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Die ewig "früher war alles besser".... Erzähler!

    Mann, die Karte verfällt doch nicht. Wie dumm muss man sein oder ist das naivität?!:huhu:
    Schau dich doch mal in anderen Stadien um, die eine Karte haben, da laufen nach dem Spiel zig Leute herum, die den Restbetrag auszahlen.
    Und zum anderen, werden fast zu jedem Event neue Karten gedruckt die dann auch einen bestimmten Sammlerwert aufweisen. Ich habe meine erste Karte aus der S.....Arena von 2000.
    Bei jedem Konzert oder Auswärtsspiel benutze ich sie!
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 5 Januar 2008
  27. polter

    polter Kreisliga

    Registriert seit:
    21 Oktober 2007
    Beiträge:
    342
    Zustimmungen:
    76
    In Eishockey ist das schon gang und gebe .Ich denkt nur an der DEG ,in den ISS DOME mit der ISS DOME CHIPKARTE.
    In Krefeld geht es auch ,bedenke Königspalast.
    Aber der Fussball hat das doch auch schon :kacke: 04,oder FORTUNA DÜSSELDORF mit der LTU ARENA. Die Chipkarte wird in der Zukunft Standart sein ,natürlich auch in Duisburg ,das ist sicher.
     
  28. Darkane

    Darkane Regionalliga

    Registriert seit:
    25 Oktober 2004
    Beiträge:
    1,738
    Zustimmungen:
    6,100
    Supi, Karte für zB Kaiserslautern gekauft, die steigen 2 Ligen ab, kommen ähnlich wie andere Tradionsvereine kein Bein mehr auf den Boden und im Jahre 2019 nutz ich dann mal wieder die Karte :huhu:


    Wenn das die Zukunft ist, dann eine standardisierte Karte, die in jedem Stadion mit Lesegeräten gültig ist..... Als Pendler zwischen den Ligen, da wirste bei 35 Karten + Aufsteiger ja blöd im Kopf! :nein:
     
  29. Zebra

    Zebra Das Original

    Registriert seit:
    15 November 2002
    Beiträge:
    7,575
    Zustimmungen:
    26,853
    Ort:
    Misanthropen
    Das is dann bald wie Panini sammeln :D
     
    Erlinho gefällt das.

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden