Rock am Ring 2019

Dieses Thema im Forum "Veranstaltungsforum" wurde erstellt von Markus, 9 August 2018.

  1. Markus

    Markus MSVPortal-Team Mitarbeiter

    Registriert seit:
    22 Oktober 2004
    Beiträge:
    7,729
    Zustimmungen:
    32,997
    Ort:
    Duisburg
    Auf geht's.

    Als Headliner sind bereits Die Ärzte bekanntgegeben worden.
     
    Boris gefällt das.
  2. Hooperman

    Hooperman Bezirksliga

    Registriert seit:
    23 Mai 2014
    Beiträge:
    151
    Zustimmungen:
    521
    Ort:
    Duisburg
    wo kann man denn außerhalb des Geländes gut übernachten?

    Gesendet von meinem SM-G925F mit Tapatalk
     
  3. rauuul

    rauuul 3. Liga

    Registriert seit:
    22 November 2004
    Beiträge:
    3,391
    Zustimmungen:
    16,147
    Am Ring ist das glaub ich schwierig. Vielleicht besser zum Rock im Park in Nürnberg? Da gibbet reichlich Hotels in der Nähe.
     
  4. Markus

    Markus MSVPortal-Team Mitarbeiter

    Registriert seit:
    22 Oktober 2004
    Beiträge:
    7,729
    Zustimmungen:
    32,997
    Ort:
    Duisburg
    Camping oder Wohnwagen/Wohnmobil ist der Campingplatz Müllenbach sehr zu empfehlen!
     
  5. Meide1963rich

    Meide1963rich 3. Liga

    Registriert seit:
    14 Mai 2007
    Beiträge:
    5,378
    Zustimmungen:
    16,754
    Ort:
    Unter-Meiderich
    Guns n Roses wäre mal geil...nicht immer zum xten mal Ärtze, Hosen oder so ne Hip Hop & Hipster Kacke...
     
  6. Markus

    Markus MSVPortal-Team Mitarbeiter

    Registriert seit:
    22 Oktober 2004
    Beiträge:
    7,729
    Zustimmungen:
    32,997
    Ort:
    Duisburg
    Da kann man mal sehen wie gut Du Dich auskennst.
    Ich bin weiß Gott überhaupt kein Ärzte-Fan, aber die waren insgesamt erst 2mal am Ring 1997 und 2007 und damit erst einmal mal als Guns 'N' Roses (2006).
    Das werden die ersten und einzigen Live-Gigs der Ärzte in 2019 nach 6 Jahren Pause, also für Fans der Band sicher schon eine Besonderheit und derer gibt es sicherlich noch viele.

    Dazu haben am Ring schon seither Bands gespielt, die nicht alle aus dem Rock-Genre stammten (z.B. Eurythmics, UB40 oder Faithless). Geschmäcker sind halt verschieden, nur kann man Ihnen heute bei viel mehr Bühnen besser aus dem Weg gehen, als damals!

    Wie würde Dieter Nuhr sagen: "Wenn man keine Ahnung hat,..."
     
    young-zebra1902 gefällt das.
  7. Andi

    Andi MSVPortal-Team Mitarbeiter

    Registriert seit:
    22 Februar 2002
    Beiträge:
    7,180
    Zustimmungen:
    67,264
    Ort:
    47059
    Vielleicht sollte man das ganze Ding mal umbenennen. "Pop am Ring" würde mir da spontan einfallen....
     
    Headbang gefällt das.
  8. rauuul

    rauuul 3. Liga

    Registriert seit:
    22 November 2004
    Beiträge:
    3,391
    Zustimmungen:
    16,147
    Pop hab ich da letztes Jahr nicht gefunden. Bis auf den Schwachsinn, dass man 30 Seconds to Mars statt GNR gebucht hat, war das Line-Up eigentlich überdurchschnittlich für Rock am Ring Verhältnisse.
     
  9. Meide1963rich

    Meide1963rich 3. Liga

    Registriert seit:
    14 Mai 2007
    Beiträge:
    5,378
    Zustimmungen:
    16,754
    Ort:
    Unter-Meiderich
    Ich hab GnR live in Gesindelkirchen gesehen. 3 Std. geile Show, qualitativ absolut ok.
    Neben GNR sind so Bands wie Airbourne, Danzig, Monster Magnet, Turbonegro, Slayer usw. Bands die auf Rockfestivals gehören...
     
    Oliver71 und Headbang gefällt das.
  10. Zebra

    Zebra Das Original

    Registriert seit:
    15 November 2002
    Beiträge:
    7,510
    Zustimmungen:
    26,548
    Ort:
    Misanthropen
    Jedes Jahr wird sich aufs Neue darüber beschwert, dass Rock am Ring kein Rock-Festival ist. Das ist doch nun hinlänglich bekannt und war, wie Markus schrieb, scheinbar auch schon immer so. Kein Grund, jedes Jahr so zu tun, als wäre man darüber völlig überrascht. Rock am Ring ist eine riesen Marke, die werden ihren Namen sicherlich nicht ändern, und eigentlich ist es ja auch vollkommen egal wie das Ding heißt, wenn man weiß, dass die Musik seit Jahr und Tag ein Genre-Mix war.
     
    Markus gefällt das.
  11. rauuul

    rauuul 3. Liga

    Registriert seit:
    22 November 2004
    Beiträge:
    3,391
    Zustimmungen:
    16,147
    Da liegt das Problem aber auch vielleicht woanders. Es gibt auch durchaus Bands mit weniger als 30 Jahren auf dem Buckel, die „Rockmusik“ machen. Vielleicht kennt der geneigte Besucher die dann einfach nicht und übersieht sie im Line-Up.
    Wenn man mal die Line-Ups der letzten Jahrzehnte anschaut, war Rock am Ring in früheren Jahren durchaus „poppiger“ als heute.

    Edit: Würd übrigens Geld drauf setzen, dass Slayer nächstes Jahr bei RaR spielt.
     
    Zuletzt bearbeitet: 10 August 2018
    Markus und young-zebra1902 gefällt das.
  12. Ziggi

    Ziggi Hat tatsächlich 3

    Registriert seit:
    27 Oktober 2004
    Beiträge:
    3,336
    Zustimmungen:
    8,471
    Ort:
    Rheinhausen
    Slayer hören nach der aktuellen Welttournee auf und die sind in diesem Winter schon in Europa.
    Ich glaube eher nicht, dass die dann im Sommer nochmal nach Deutschland kommen.
     
  13. Organic

    Organic Landesliga

    Registriert seit:
    5 Juni 2013
    Beiträge:
    630
    Zustimmungen:
    2,876
    Rammstein könnte ich mir auch wieder mal gut vorstellen. Die bringen wohl bis Ende 2018 endlich ein neues Album raus. Vielleicht sogar das allerletzte...
     
  14. rauuul

    rauuul 3. Liga

    Registriert seit:
    22 November 2004
    Beiträge:
    3,391
    Zustimmungen:
    16,147
    The Cure, Smashing Pumpkins, Green Day und Metallica dürften auch in der Verlosung sein.
     
  15. moerszebr

    moerszebr Landesliga

    Registriert seit:
    8 März 2011
    Beiträge:
    326
    Zustimmungen:
    1,187
    Ort:
    Moers-Asberg
    Meine Tickets für nächstes Jahr Rock'n Roll Camping sind schon bezahlt und auch schon per Post bei mir eingetroffen. Sind übrigens günstiger als letztes Jahr
     
  16. moerszebr

    moerszebr Landesliga

    Registriert seit:
    8 März 2011
    Beiträge:
    326
    Zustimmungen:
    1,187
    Ort:
    Moers-Asberg
  17. rauuul

    rauuul 3. Liga

    Registriert seit:
    22 November 2004
    Beiträge:
    3,391
    Zustimmungen:
    16,147
    Sollte das der zweite Head sein, wäre das schon ganz schön *******.
     
  18. Oestrum-Equus

    Oestrum-Equus Bezirksliga

    Registriert seit:
    14 April 2010
    Beiträge:
    347
    Zustimmungen:
    728
    Ort:
    Oestrum-Dorf
    Ich hoffe mal sehr, dass das nur so als Info war um die Meldung der 2. Preiswelle aufzuhübschen.

    Wobei mir die Headliner eh meistens egal sind, da ich mich mehr so an der härteren Gangart orientiere :-)
     
  19. Meide1963rich

    Meide1963rich 3. Liga

    Registriert seit:
    14 Mai 2007
    Beiträge:
    5,378
    Zustimmungen:
    16,754
    Ort:
    Unter-Meiderich
    Marteria und Casper... wuahahaha... gute Nacht Rock am Ring....

    “Hip Hop und Mainstream am Ring“ trifft es besser. Nächster Headliner wird vermutlich Andreas Gabalier...
     
    Zuletzt bearbeitet: 29 August 2018
    Organic und Mark gefällt das.
  20. Mark

    Mark Landesliga

    Registriert seit:
    30 September 2015
    Beiträge:
    889
    Zustimmungen:
    1,754
    Das ist echt mega peinlich. Und 230 Euro für diese "Mega Bands" und Camping?
    Lachhaft. Was ist aus RaR geworden? Da gibt es zig bessere Festivals, die deutlich günstiger sind. Traurig, traurig. Gucken, wie lange sich RaR noch hält.
     
  21. rauuul

    rauuul 3. Liga

    Registriert seit:
    22 November 2004
    Beiträge:
    3,391
    Zustimmungen:
    16,147
    Nächste Welle ist da. Tool machen zusammen mit Slipknot und den Ärzten die Headliner.

    Ansonsten noch so Sachen wie Dropkick Murphys, die Antwoord, Feine Sahne Fischfilet, Slash, Foals...
    Dazu noch nen ganzen Sack Komiker-Hip-Hop und ziemlich viel klassischen Metall. Kann mit beidem nichts anfangen.
    Den Rest find ich aber ganz gut, Tool und die Antwoord besonders. Werd wohl wieder zu RiP fahren.
     
  22. moerszebr

    moerszebr Landesliga

    Registriert seit:
    8 März 2011
    Beiträge:
    326
    Zustimmungen:
    1,187
    Ort:
    Moers-Asberg
    Also Tool ist ja mal ne Ansage, für mich fast schon eine kleine Sensation. Die waren letztmals glaube ich 2006 am Ring.
    Ich denke aber das viele nix mit denen anfangen können was für mich dann aber mehr Platz vor der Bühne bedeutet.
     
  23. TaktikFuchs

    TaktikFuchs Landesliga

    Registriert seit:
    11 Februar 2018
    Beiträge:
    656
    Zustimmungen:
    1,811
    Lange, da keiner hinterfragt und nur dem Gruppenzwang folgt, weil es ja ach so hip ist und später mit seinem 0815 Händchen in der Schule/Uni/Arbeit prahlen kann. :D

    Man muss nur Radio anmachen... Da kommt das musikalische Trauerspiel zur vollen Entfaltung. Gefällt aber der breiten Masse. Da kann man nichts machen. Außer ausschalten.
     
    thofue gefällt das.
  24. rauuul

    rauuul 3. Liga

    Registriert seit:
    22 November 2004
    Beiträge:
    3,391
    Zustimmungen:
    16,147
    Ich weiß nicht, ob du schon mal bei RaR oder RiP warst, aber ich kenne kaum ein unhipperes Festival :D .
     
  25. Mark

    Mark Landesliga

    Registriert seit:
    30 September 2015
    Beiträge:
    889
    Zustimmungen:
    1,754
    RIP ist gut, tolle Abkürzung :D
     
  26. Caly1983

    Caly1983 Zebra

    Registriert seit:
    6 August 2007
    Beiträge:
    2,467
    Zustimmungen:
    8,335
    Slipknot würde ich schon gerne live sehen.
    Aber zum Ring zieht es mich deswegen wohl nicht.
    Ich werde mal das Lineup von dem belgischen Festival auf dem die Spiele im Auge behalten.
    www.graspop.be Das Ist nur 150KM von uns entfernt.
     
  27. moerszebr

    moerszebr Landesliga

    Registriert seit:
    8 März 2011
    Beiträge:
    326
    Zustimmungen:
    1,187
    Ort:
    Moers-Asberg
  28. rauuul

    rauuul 3. Liga

    Registriert seit:
    22 November 2004
    Beiträge:
    3,391
    Zustimmungen:
    16,147

    Graspop diskutieren wir auch grad. Für mich liegt RiP aber klar vorne, alleine schon wegen Tool. Graspop hat ein paar nette kleinere Sachen, die habe ich aber alle auch schon mal gesehen. Und ein Headliner wie „Within Temptation“ find ich ehrlich gesagt lächerlich.
     
  29. Caly1983

    Caly1983 Zebra

    Registriert seit:
    6 August 2007
    Beiträge:
    2,467
    Zustimmungen:
    8,335
    SchwarzeRose gefällt das.
  30. moerszebr

    moerszebr Landesliga

    Registriert seit:
    8 März 2011
    Beiträge:
    326
    Zustimmungen:
    1,187
    Ort:
    Moers-Asberg
  31. rauuul

    rauuul 3. Liga

    Registriert seit:
    22 November 2004
    Beiträge:
    3,391
    Zustimmungen:
    16,147
    Wird immer besser, jetzt auch noch Smashing Pumpkins!
     
  32. Oestrum-Equus

    Oestrum-Equus Bezirksliga

    Registriert seit:
    14 April 2010
    Beiträge:
    347
    Zustimmungen:
    728
    Ort:
    Oestrum-Dorf
    Mittlerweile ein richtig gutes Lineup.
    Freu mich schon

    Gesendet von meinem SM-G903F mit Tapatalk
     
    rauuul gefällt das.
  33. moerszebr

    moerszebr Landesliga

    Registriert seit:
    8 März 2011
    Beiträge:
    326
    Zustimmungen:
    1,187
    Ort:
    Moers-Asberg
  34. moerszebr

    moerszebr Landesliga

    Registriert seit:
    8 März 2011
    Beiträge:
    326
    Zustimmungen:
    1,187
    Ort:
    Moers-Asberg
  35. moerszebr

    moerszebr Landesliga

    Registriert seit:
    8 März 2011
    Beiträge:
    326
    Zustimmungen:
    1,187
    Ort:
    Moers-Asberg
    Wie jedes Jahr die Frage ob Zebras am Start sind? Wir sind wie immer auf dem Rock´n Roll Camping.
     
  36. Duisburg09

    Duisburg09 Landesliga

    Registriert seit:
    11 Oktober 2006
    Beiträge:
    1,482
    Zustimmungen:
    2,851
    Ort:
    Schleswig Holstein
    MusaMH gefällt das.
  37. MusaMH

    MusaMH Regionalliga

    Registriert seit:
    1 Februar 2010
    Beiträge:
    2,438
    Zustimmungen:
    5,262
    Ort:
    Mülheim Ruhr
    Blue Bally gefällt das.
  38. Marek

    Marek Kreisliga

    Registriert seit:
    23 Februar 2019
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    131
    Wie war es denn?
     
  39. moerszebr

    moerszebr Landesliga

    Registriert seit:
    8 März 2011
    Beiträge:
    326
    Zustimmungen:
    1,187
    Ort:
    Moers-Asberg
    Tja wie war es? Wie jedes Jahr immer anders. Bands gab es dieses Jahr gar nicht mal so viel zu sehen für uns. Lag aber jetzt auch an uns selbst weil wir die Kurve Richtung Festival Gelände immer erst später bekamen. Highlight für mich definitiv Tool. Was für eine beeindruckende Show. Vor allem visuell ein noch noch nie gesehenes Erlebniss. Vorher gab es noch Slash mit Miles Kennedy auch sehr geil sowie die Smashing Pumpkins. Beide sehr überzeugend. Samstag dann die Ärzte. Mega voll selbst im C Bereich. Hatte mir irgendwie mehr erwartet wurde aber insgesamt betrachtet gut unterhalten. Der Sonntag war der krönende Abschluss mit Tenacious D. Dann Slipknot, was für eine Show. Wahnsinn was Corey für eine Energie hat . Der totale Abriss. Als Abschluss dann Casteria welche mir auch sehr gut gefallen haben.
    Negativ dieses Jahr sicherlich wettertechnisch gesehen. Hab mir zwar die Nase verbrannt. Die Nächte waren vor allem am Anfang des Festivals mega kalt. Kann mich nicht erinnern jemals so dort Nachts gefroren zu haben.
    Zusammenfassend kann man sagen wenige Bands gesehen, dafür aber durchweg allesamt klasse. Wetter war wie immer Durchschnittlich.
    Karten für nächstes Jahr sind schon gekauft
     
    Zuletzt bearbeitet: 17 Juni 2019
    Marek, rauuul und Der Matthes gefällt das.
  40. rauuul

    rauuul 3. Liga

    Registriert seit:
    22 November 2004
    Beiträge:
    3,391
    Zustimmungen:
    16,147
    Ich kann ja mal vom Park berichten.

    Musikalisch positiv herausragend fand ich Tool, Smashing Pumpkins und Black Rebel Motorcycle Club. Casteria ist zwar nicht meine Musik, haben aber ne gute Show geliefert. Amon Amarth kriegt nen Sonderpunkt für unfreiwillige Witzigkeit. Die Antwoord hab ich leider aufgrund des Wetters zum Großteil verpasst. Enttäuschung des Festivals waren für mich die Dropkick Murphys, da geht es irgendwie konstant bergab.

    Ansonsten ist noch erwähnenswert, dass die Organisation schlicht lächerlich schlecht ist und hinter jedem etablierten Festivalstandard zurückbleibt, und das bei nem Festival, das bereits seit 25 Jahren existiert. Viel zu wenige Toiletten auf dem Gelände und die zum Teil dann auch noch nicht betriebsbereit, Schlangen an der Bändchenvergabe von bis zu 3 Stunden, viel zu wenig Mülleimer, zum Großteil keine Kartenzahlung, Gelände einfach lieblos gestaltet.... das ist tatsächlich einfach nur noch peinlich für den Preis.

    Publikum auch wie immer gewöhnungsbedürftig, aber das weiß man ja vorher.
     

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden