Sascha Lewandowski gestorben

Dieses Thema im Forum "2. Bundesliga" wurde erstellt von Zebranachbar, 9 Juni 2016.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Zebranachbar

    Zebranachbar Landesliga

    Registriert seit:
    23 Mai 2014
    Beiträge:
    899
    Zustimmungen:
    2,453
    Ort:
    Mülheim Ruhr
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 9 Juni 2016
  2. Der_Paddy

    Der_Paddy 3. Liga

    Registriert seit:
    1 April 2008
    Beiträge:
    4,038
    Zustimmungen:
    11,119
    Ort:
    Dinslaken
    44 Jahre alt.
    Bekannte von mir sind mit ihm befreundet. Haben immer gesagt wie Bodenständig und bescheiden er war. Armer Kerl.
     
    ChristianMoosbr und Giggsy75 gefällt das.
  3. :bengalonv1:

    Mein Beileid an die Hinterbliebenen.

    War immer ein echter Anpacker und sehr engagiert. Als Trainertyp hat er mir immer sehr gefallen.
     
    ChristianMoosbr, Giggsy75 und ze1970bra gefällt das.
  4. MusaMH

    MusaMH Regionalliga

    Registriert seit:
    1 Februar 2010
    Beiträge:
    2,633
    Zustimmungen:
    5,977
    Ort:
    Mülheim Ruhr
    R.I.P. :bengalonv1:
     
  5. scuba

    scuba Landesliga

    Registriert seit:
    30 Oktober 2009
    Beiträge:
    1,586
    Zustimmungen:
    4,759
    Unfassbar. :bengalonv1:
     
  6. Hacke

    Hacke Landesliga

    Registriert seit:
    5 Juni 2012
    Beiträge:
    771
    Zustimmungen:
    2,758
    Ort:
    Grenzach-Wyhlen
    Mein Mitgefühl an die Hinterbliebenen..... R.I.P
     
  7. Menthi

    Menthi Regionalliga

    Registriert seit:
    20 April 2005
    Beiträge:
    3,996
    Zustimmungen:
    7,959
    Ort:
    Ruhrpott
  8. HerdePit

    HerdePit Landesliga

    Registriert seit:
    7 Juni 2013
    Beiträge:
    1,300
    Zustimmungen:
    3,612
    Ort:
    Zebratown
    Einfach nur traurig. R.I.P Sascha.

    Mein aufrichtiges Beileid den Hinterbliebenen.
     
  9. MRBIG

    MRBIG 3. Liga

    Registriert seit:
    15 Mai 2016
    Beiträge:
    5,407
    Zustimmungen:
    14,246
    Ort:
    Duisburg
  10. ze1970bra

    ze1970bra 3. Liga

    Registriert seit:
    1 November 2012
    Beiträge:
    6,381
    Zustimmungen:
    22,214
    Ort:
    Duisburg-Beeck
    Alter Schwede, 44 ist doch kein Alter....

    Ruhe in Frieden,Sascha.:bengalonv1:
     
  11. ratzi

    ratzi Landesliga

    Registriert seit:
    18 Januar 2008
    Beiträge:
    1,737
    Zustimmungen:
    3,104
    Bei NTV geht man von Selbstmord aus !!! R.I.P.
     
  12. Giggsy75

    Giggsy75 Landesliga

    Registriert seit:
    4 September 2014
    Beiträge:
    1,092
    Zustimmungen:
    3,452
    Ort:
    Oberhausen
  13. Geigentom

    Geigentom Landesliga

    Registriert seit:
    2 Januar 2013
    Beiträge:
    1,174
    Zustimmungen:
    1,968
    Ort:
    Duisburg-Rahm
    Leider hat sich im Profi Sport nichts verändert nach dem Tod von Robert Enke am 10. November 2009
    Man wollte vorbeugen das durch Despressionen, sich keiner mehr das Leben nehmen muss. Leider alles nur leere Worte.
    Jetzt haben wir leider einen neuen Todesfall mit Sascha Lewandowski wo auch alles auf einen Selbstmord deutet, auch er hatte Depressionen.

    Ein Sinnloser Tod da der Leistungsdruck von außen wie von der Presse einfach zu hoch ist man vergisst immer das hier Menschen arbeiten und keine Maschinen. Ich hoffe jetzt dass die oberen Herren mal wach werden und handeln.

    Sonst wird dieser tragische Tod von Sascha nicht der letzte sein.

    Mein tiefstes Mitgefühl an der Familie und Freunden.

    R.I.P Ruhe in Frieden :bengalonv1:
     
    Duisburg 57 gefällt das.
  14. Mario

    Mario Landesliga

    Registriert seit:
    15 Dezember 2008
    Beiträge:
    1,256
    Zustimmungen:
    2,229
  15. MS-Exilzebra

    MS-Exilzebra 3. Liga

    Registriert seit:
    1 Juni 2014
    Beiträge:
    4,118
    Zustimmungen:
    14,526
    Ort:
    Gießen, Hessen
    Ich verstehe nicht ganz, Lewandowski war doch zuletzt gar nicht mehr im Fußball tätig!? Also welche "oberen Herren" sollen jetzt dafür sorgen, dass sich in ganz Deutschland (?) niemand mehr wegen Depressionen das Leben nimmt?
     
  16. zottel

    zottel Landesliga

    Registriert seit:
    24 Mai 2011
    Beiträge:
    2,464
    Zustimmungen:
    4,284
    Und vor allen dingen vergessen leider immer mehr Menschen, gerade die von aussen, das Fussball einfach nur die schönste Nebensache der Welt sein sollte.

    Aber er musste schon wegen der Depressionen bei Union aufhören!
     
    Duisburg 57 gefällt das.
  17. Generation Blue

    Generation Blue 3. Liga

    Registriert seit:
    11 August 2006
    Beiträge:
    4,304
    Zustimmungen:
    32,351
    Ort:
    Anne Wedau
    Und genau diese Anmerkung an einem Tag, wo die TV-Rechte in Deutschland für eine Saison (!) für über eine Milliarde Euro vergeben werden ;) , ich glaube nicht dass viele Menschen "von außen" damit wirklich so konform gehen. Grundsätzlich weiß ich natürlich was du meinst - und sollte es wirklich an dieser Erkrankung gelegen haben, dann ist das ein gesellschaftspolitisches Problem und nicht alleine eines des Sports.

    Mach ma gut da auf der Wolke Sascha, hast via TV menschlich und fachlich immer einen feinen Eindruck hinterlassen.
     
    Raudie, ze1970bra, Schumi und 3 anderen gefällt das.
  18. Okapi

    Okapi 3. Liga

    Registriert seit:
    13 August 2007
    Beiträge:
    5,989
    Zustimmungen:
    26,712
    Ort:
    bei Stuttgart
    Es ist wohl nicht an der Zeit hier und jetzt nach Gründen oder Schuldigen zu suchen.

    Vielleicht ist es das Ende einer Entwicklung, vielleicht eine Tragödie des Augenblicks, vielleicht auch das schreckliche Ende einer Krankheit. Die Untersuchungen dauern jedenfalls an und werden zumindest den körperlichen Grund ermitteln. Alles andere finde ich zu diesem Zeitpunkt schon etwas vorschnell und - sorry - schon auch etwas pietätlos.

    Lewandowski war für mich jedenfalls aus der Ferne eine im heutigen Fußballgeschäft selten ehrliche Haut. Allerdings habe ich nie so recht verstanden, weshalb er, immer wieder darauf hinweisend nicht im Profibereich arbeiten zu wollen, ebendies dann doch getan hat. Wohlgemerkt, ich habe es nicht verstanden und nicht etwa kritisiert oder auch nur gewertet, denn derartige Entscheidungen trifft ja jeder mit gutem Gewissen für sich selbst und allenfalls noch für seine Familie.

    Und ebendieser Familie wünsche ich, genau wie allen anderen Familien in dieser schweren Lage, viel Kraft und Zusammenhalt.
     
  19. schild02

    schild02 Kreisliga

    Registriert seit:
    30 Mai 2013
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    2
  20. zottel

    zottel Landesliga

    Registriert seit:
    24 Mai 2011
    Beiträge:
    2,464
    Zustimmungen:
    4,284
    Deswegen sein sollte. Ich weiss das das bei vielen mittlerweile anders ist, was aber durch die Medien geschürt wird und die Neiddiskussion. Das Anspruchsdenken an Sportprofis ist sehr hoch und die in dem Bereich arbeitenden leitenden Angestellten werden meiner Ansicht nach besonders im Fussball sehr kritisch gesehen und mit Druck überzogen. Das sieht man ja schon selbst hier im Portal oftmals. Natürlich muss man da noch zwischen beliebtem Ventil nach Niederlagen und echtem Hass unterscheiden. Man muss aber auch sagen das etwas was konsumiert wird für 20, 30 oder selbst 40 Euro im Monat, ( Sky Abo ) immer noch eine Nebensache im Leben ist. Zumindest in meinen Augen. Und das sage ich, obwohl ich kein Abo habe und zwar schon seit einigen Jahren nicht mehr, weil ich genau diese Entwicklung die auch Du anprangerst nicht unterstütze.
    Ich weiss nicht was Sascha in Berlin verdient hat, aber es wird wohl nicht viel mehr gewesen sein, als ein durchschnittlicher Manager in einem Wirtschaftsunternehmen. Und die stehen längst nicht so unter Druck der Öffentlichkeit.Die meisten gar nicht.Aber Fehler machen die mindestens genau so viele.

    RIP Sascha!:bengalonv1:
     
  21. Timopower

    Timopower Kreisliga

    Registriert seit:
    19 Juni 2014
    Beiträge:
    103
    Zustimmungen:
    213
    :hmm: good bye farewell :bengalonv1:
     
  22. Hardy

    Hardy MSV - Sauerlandstützpunkt

    Registriert seit:
    14 August 2008
    Beiträge:
    4,411
    Zustimmungen:
    10,794
    Ort:
    Lüdenscheid-Nord
    Ich weiß nicht, ob bei diesem und ähnlichen Fällen immer gleich der Fußball mit ins Spiel gebracht werden kann/muss. Möglicherweise ist die eigentliche Problematik noch viel hintergründiger.
    Dennoch, als Außenstehender bleibt man fassungs- und meistens -erklärungslos zurück.
     
    rauuul, Sebastian und MS-Exilzebra gefällt das.
  23. MS-Exilzebra

    MS-Exilzebra 3. Liga

    Registriert seit:
    1 Juni 2014
    Beiträge:
    4,118
    Zustimmungen:
    14,526
    Ort:
    Gießen, Hessen
    Zuletzt bearbeitet: 10 Juni 2016
  24. Zebranachbar

    Zebranachbar Landesliga

    Registriert seit:
    23 Mai 2014
    Beiträge:
    899
    Zustimmungen:
    2,453
    Ort:
    Mülheim Ruhr
    Das sind bislang unbestätigte Annahmen, vorsichtig sein mit sowas!
     
    ze1970bra und Knuspertiger gefällt das.
  25. Okapi

    Okapi 3. Liga

    Registriert seit:
    13 August 2007
    Beiträge:
    5,989
    Zustimmungen:
    26,712
    Ort:
    bei Stuttgart
    Das ist wohl einer der widerlichsten Artikel der gesamten bundesdeutschen Presse, den ich jemals gelesen habe :eek:

    Ich habe keinerlei Verständnis dafür in diesem Zusammenhang völlig vage Vermutungen in die Öffentlichkeit zu posaunen.

    Unglaublich. Dem verantwortlichen Redakteur wünsche ich gerade im Moment so Einiges.
     
  26. Jutiamat

    Jutiamat Kreisliga

    Registriert seit:
    28 August 2012
    Beiträge:
    60
    Zustimmungen:
    141
    Ort:
    Rheinberg
    Der Original-Artikel stammt aus der WAZ. Wirklich eine ganz widerliche Räuberpistole
     
    Zuletzt bearbeitet: 10 Juni 2016
  27. HerdePit

    HerdePit Landesliga

    Registriert seit:
    7 Juni 2013
    Beiträge:
    1,300
    Zustimmungen:
    3,612
    Ort:
    Zebratown
    Selbst wenn sich die Vermutungen bestätigen;zum jetzigen Zeitpunkt einfach unwürdig, geschmack-und pietätslos.
    Schmierfinken da.
     
  28. Sollten sich die Vorwürfe als haltlos herausstellen, dann hoffe ich doch inständig, dass gegen den Journalisten mit aller Genauigkeit und Härte des Gesetzes ermittelt wird.

    Ob das nun der richtige Zeitpunkt für die Veröffentlichung eines solchen Artikels ist, lasse ich mal dahingestellt. Die Presse kümmert sich um Dinge wie Moral, Pietät oder Anstand ja schon lange nicht mehr.
    Und das betrifft leider nicht nur die Boulevard-Blätter sondern geht mittlerweile durch fast den gesamten Feuilleton, von einigen ganz wenigen Ausnahmen mal abgesehen. Traurige Entwicklung.
     
    Meidemicher Opa, Raudie und ze1970bra gefällt das.
  29. ze1970bra

    ze1970bra 3. Liga

    Registriert seit:
    1 November 2012
    Beiträge:
    6,381
    Zustimmungen:
    22,214
    Ort:
    Duisburg-Beeck
    Der Artikel in der WAZ strotzt doch nur so vor Vermutungen. Und das perverse ist, dass sich Sascha Lewandowski dazu nicht mehr äußern kann.

    Wenn das seriöser Journalismus sein ist, na dann gute Nacht. Die Presselandschaft hat sich in den letzten Jahren ganz schön verändert, und das nicht unbedingt zu ihrem Vorteil. Zeitungen wie zum Beispiel die WAZ sind teilweise auf dem Niveau der Blöd angekommen. Respekt, auch das muss man erst einmal schaffen....:verzweifelt:
     
    Meidemicher Opa gefällt das.
  30. Rumelner

    Rumelner MSVPortal-Team Mitarbeiter

    Registriert seit:
    27 Mai 2014
    Beiträge:
    1,544
    Zustimmungen:
    10,636
    Ort:
    Bergheim
    Sascha Lewandowski ist gestorben.
    Umstände warum und was er für ein Mensch war sind aktuell völlig fehl am Platz da es sich um reine Spekulationen handelt. Bitte mehr Respekt und Demut.
     
  31. büssersforever

    büssersforever Kreisliga

    Registriert seit:
    17 April 2008
    Beiträge:
    103
    Zustimmungen:
    282
    Ort:
    Mönchengladbach
    Ich verstehe die ganze Empörung nicht wirklich, es sei denn, dass sich die in dem WAZ-Artikel beschriebenen Umstände wirklich als reine Spekulation erweisen sollten, was ich mir bei der detaillierten Schilderung und der Brisanz des Geschriebenen aber nicht wirklich vorstellen kann.
    Zur journalistischen Berichterstattung gehören diese Informationen - wie gesagt, wenn sie wahr sind - durchaus dazu. Auch wenn derjenige, um den es da geht, unter tragischen Umständen ums Leben gekommen sein sollte.
     
  32. Rumelner

    Rumelner MSVPortal-Team Mitarbeiter

    Registriert seit:
    27 Mai 2014
    Beiträge:
    1,544
    Zustimmungen:
    10,636
    Ort:
    Bergheim
    Bis auf weiteres ist hier zu.
    Billige Spekulationen sind fehl am Platz ohne das die Schuld eindeutig belegt ist.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden