1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Tipps Gastronomie in Duisburg und Umgebung

Dieses Thema im Forum "In und um Duisburg" wurde erstellt von schutti, 11 Juli 2012.

  1. schutti

    schutti Kreisliga

    Registriert seit:
    17 Januar 2012
    Beiträge:
    133
    Zustimmungen:
    187
    Ort:
    Duisburg Meiderich
    Hallo liebe Zebraherde :cool:,

    ich wollte euch auf diesen Weg kurz das Restaurant Culinaria Jungmann auf der Wallstraße vorstellen und empfehlen.

    Das Culinaria Jungmann bietet jeden Tag eine wechselnde "Culinarische" Mittagskarte an.
    Dazu kommt dann noch die normale Menükarte die von zahlreichen Schnitzelvarianten über die Steakecke bis hin zur Ruhrpott Currywurst sich erstreckt.

    Die meisten Menüs werden mit Vorsuppe, Salat und einem Dessert serviert und das alles für einen guten Preis.

    Außerdem warten zahlreiche Buffetangebote (auch außer Haus) und unsere besonderen Schmankerln auf euch.

    Culinaria Duisburg
    Wallstraße 2 in 47051 Duisburg
    Öffnungszeiten von Mo-Sa von 11:30 - 19:00

    Ich wünsche euch einen guten Appetit! :D

    Facebook:
    https://www.facebook.com/pages/Culinaria-Jungmann/164922900187738
    Homepage:
    http://www.culinaria-jungmann.homepage.t-online.de
     
    Federico gefällt das.
  2. MasterAuditor

    MasterAuditor Ribbenist

    Registriert seit:
    25 Januar 2008
    Beiträge:
    4,230
    Zustimmungen:
    29,041
    Ort:
    Wald
    Ich war dort vor einigen Monaten mal spontan zum Mittagessen, war wirklich sehr lecker, mit Vorsuppe und Nachtisch, preis war fair und satt geworden bin ich auch.
    Gerade wenn man mal auswärts essen will, keine Lust auf Standardkram vom Imbiss hat aber auch nicht das Geld für ein "richtiges" Restaurant ausgeben will ist das eine gute Alternative.
     
  3. Omega

    Omega MSVPortal-Team Mitarbeiter

    Registriert seit:
    24 Oktober 2004
    Beiträge:
    5,372
    Zustimmungen:
    42,258
    Ort:
    Lenzburg
    Ich schwanke zwischen Empfehlung und Werbung. Werbung wäre nicht schön, dann ginge der Thread unbei. Ich hoffe das es eine Empfehlung ist ....
     
  4. Treverorum

    Treverorum Digital Immigrant

    Registriert seit:
    15 Februar 2007
    Beiträge:
    563
    Zustimmungen:
    1,203
    Ort:
    Trier
    Ich denke, mit dem Satz hatter sich verraten oder? :D
     
  5. schutti

    schutti Kreisliga

    Registriert seit:
    17 Januar 2012
    Beiträge:
    133
    Zustimmungen:
    187
    Ort:
    Duisburg Meiderich
    Den Satz mit den Schmankerln und unsere hatte ich von der Homepage kopiert. Wusste nicht mehr was ich sonst darüber schreiben sollte. Es soll aber eine Empfehlung sein. :D
     
  6. Und selbst wenn es Werbung ist.

    Solange es keine Grossketten wie Subway, McDonalds oder BurgerKing sind die hier ein Thema aufmachen um für ihren Fast-Food Dreck zu werben, sondern kleine, private Fressbuden/Restaurants fänd ich es auch ok.

    Ich denke es ist doch auch für den Benutzer hier im Portal nicht schelcht eine Übersicht an Restaurants/Imbisbuden in Duisburg zu haben und sich daübe rzu informieren. Wie oft habe ich mich schon gefragt, wo man denn mal lecker essen gehen könnte.

    Eventuell wäre es sogar eine nette Idee, ein eigenes Unterforum zu eröffnen wo sich Restaurants, kleinere Clubs, Gaststätten, Kneipen usw vorstellen könnten.

    Natürlich nach bestimmten Vorgaben. Öffnungszeiten, Angebote, Speise/Getränkekarte, Besonderheiten...
    Vielleicht würden einige Unternehmen sogar ein paar Sonderangebote für "msvportal" User reinstellen.
    Nach dem Motto druck das aus und bekomme ein Getränk gratis.

    Quasi so ein Unternehmensguide für Duisburg. :-)
    Fänd ich mal gut.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 12 Juli 2012
  7. igw459

    igw459 Kasslerfelder Jung

    Registriert seit:
    4 November 2006
    Beiträge:
    1,732
    Zustimmungen:
    6,244
    Ort:
    K-Field
    Imbiss in Baerl

    Na, dann will ich mal 'nen Geheimtipp in Sachen Schnitzel raushauen:
    In Baerl auf der Schulstrasse ist ein kleiner Imbiss (mit weißem Holzvorbau), den eine nette ältere Dame führt. Hier werden die Schnitzel (wahre Monsterteile) nicht frittiert, sondern in Butter gebraten. Super lecker und recht günstig. Zu finden ist der Imbiss auf der Schulstrasse etwa 300m nach der Ecke Grafschafterstraße/Schulstrasse (an der Kirche) auf der linken Seite.
    Bitte nicht mit dem Schuppen (Pizzeria) direkt dahinter verwechseln!

    Öffnungszeiten:
    MO geschlossen
    DI - FR 11.00-14.00 und 16.00-20.00
    SA + SO 16.00-20.00
    Bestellungen können telefonisch aufgegeben werden (Mittags ist da manchmal die Hölle los!)


    -> siehe Bild (Link von Post #13 von KIKA!)
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 12 Juli 2012
  8. Erlinho

    Erlinho Suffduo II

    Registriert seit:
    26 Oktober 2004
    Beiträge:
    3,683
    Zustimmungen:
    12,744
    Ort:
    Planet Erde
    Fänd ich total super. :jokes66: ich such nämlich noch nach einem Duisburger Gegenstück zum "miamamia" auf der Rü in Essen. :)
     
    xantener gefällt das.
  9. Old School

    Old School 1. Liga

    Registriert seit:
    26 Oktober 2004
    Beiträge:
    16,148
    Zustimmungen:
    104,892
    "Culinaria Duisburg" ist ein prima Name für den hier geforderten und an anderer Stelle leider gelöschten "Gastronomie-Thread". Insoweit auch ein Danke an igw459. :ausheck:

    Kommt schon, liebe Admins! Dieses schöne Forum bietet schon lange nicht nur Fußballthemen, sondern Hilfestellungen in allen Lebenslagen.

    Selbstverständlich kann ich mir auch anonyme Gastro-Empfehlungen im Internet raussuchen, aber wenn hier (persönlich) bekannte User posten, hat das einen ganz anderen Wert.

    Insoweit könnten wir uns dann auch die ganzen "Suche-gutes-Restaurant"-Threads sparen.

    Restaurant-Tipps aus Duisburg und den Vororten ( :D ) machen durchaus auch für die Exil-Zebras Sinn. Denn auch diese Besuchen bei Zeiten Heimspiele in dieser schönen Stadt und können diese gleich mit einem Restaurantbesuch verbinden.

    Ich hab zwar nix zu sagen, aber ich bin dafür, dass "Culinaria Duisburg" der längst überfällige Gastro-Thread wird.

    Zu diesem Laden "Culinaria Duisburg": Auch wenn die MSV-Fahne oder MSV-Wimpel zu fehlen scheinen, macht es von Außen einen guten Eindruck. Habe schon seit langer Zeit vor, das Ding zu testen, was durch diesen Thread wahrscheinlicher wird.
     
    Toppaz, naddel2004, hoschi und 7 anderen gefällt das.
  10. SÜDLICHT

    SÜDLICHT Jogginghosenultra

    Registriert seit:
    4 August 2005
    Beiträge:
    2,750
    Zustimmungen:
    12,267
    @igw459: Der Imbiss ist echt klasse und der Klassiker das "Jägerschnitzel mit Pommes/Mayo! :D

    Was ich empfehelen kann ist das griechische Schnellrestaurant "Thomas Grill" in Wanheimerort auf der Gärtnerstr.43. Den megagrossen und leckeren Gyrosteller müsst ihr mal da probieren! :)[​IMG]
     
    KIKA, Rumelner und igw459 gefällt das.
  11. igw459

    igw459 Kasslerfelder Jung

    Registriert seit:
    4 November 2006
    Beiträge:
    1,732
    Zustimmungen:
    6,244
    Ort:
    K-Field
    @SÜDLICHT: Das Hawaii-Schnitzel ist besser! ;)

    Ein weiterer Tipp liegt in Rheinhausen-Oestrum (direkt an der Haltestelle Oestrum Bahn gegenüber dem "Schäfchen").
    Diese Frittenschmiede hat ein täglich wechselndes Sonderangebot.
    Öffnungszeiten: MO-SO: ab 11.00 - 22.00
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 12 Juli 2012
    Feanor91 und SÜDLICHT gefällt das.
  12. SÜDLICHT

    SÜDLICHT Jogginghosenultra

    Registriert seit:
    4 August 2005
    Beiträge:
    2,750
    Zustimmungen:
    12,267
    IGW459, auch wenn du jetzt ne Diät für "Schmale" machst:D, kennst du die Geheimtipps noch immer! Wäre es nicht ratsam deine Top 5-10 hier aufzulisten damit wir beide hier nicht "rumspammen"!? Gibt dann nur unnötig Ärger mit dem Kniggel... :):D;)
     
    Old School gefällt das.
  13. KIKA

    KIKA Landesliga

    Registriert seit:
    1 Februar 2005
    Beiträge:
    3,223
    Zustimmungen:
    4,473
    Ort:
    Neukirchen-Vluyn
  14. igw459

    igw459 Kasslerfelder Jung

    Registriert seit:
    4 November 2006
    Beiträge:
    1,732
    Zustimmungen:
    6,244
    Ort:
    K-Field
    @kika: Exakt!
     
    KIKA gefällt das.
  15. Und wenns mal etwas gehobener sein darf....

    Im Duisburger Innenhafen gibt es die Faktorei. www.faktorei.de
    Richtig gutin richtig netter Athmosphäre.
     
    Michael Knight gefällt das.
  16. Michael Knight

    Michael Knight Landesliga

    Registriert seit:
    16 Januar 2007
    Beiträge:
    719
    Zustimmungen:
    1,863
    Ort:
    Dem Schwan sein Tor
    Wer Lust auf eine richtig geile original Italienische Pizza hat, dem sei dieser Laden wärmstens an Herz gelegt:

    Vaporetto
    Wallstrasse 3

    Unfassbar gute, im Steinofen gebackene, mit feinster Mozarella überzogene Pizza. Als besonderes Schmankerl anbei ein Bild :hunger:
     
    Honsa, Tifosa, M_S_V und 10 anderen gefällt das.
  17. illBird

    illBird Kreisliga

    Registriert seit:
    26 Juni 2007
    Beiträge:
    162
    Zustimmungen:
    274
    Ort:
    Duisburg
    Stückchen weiter hat der seinen Laden "Come Prima" mit den anderen italienischen Köstlichkeiten.

    Auch sehr gut.
     
    Michael Knight gefällt das.
  18. Old School

    Old School 1. Liga

    Registriert seit:
    26 Oktober 2004
    Beiträge:
    16,148
    Zustimmungen:
    104,892
    Insoweit kann ich auch mit Empfehlungen aufwarten:

    Das traditionsreiche Restaurant Wilhelmshöhe am Duisburger
    Kaiserberg (in unmittelbarer Nachbarschaft des Zoos) ist
    ein Restaurant alter Schule, welches insbesondere Fleischesser
    (u.a. Wildgerichte) zu überzeugen vermag.

    Als Gast kann man zwischen modernen Räumlichkeiten und einem
    sehr gemütlichen Jagdzimmer wählen.

    http://wilhelmshoehe-duisburg.de/index.php?article_id=8


    Wer ein gehobenes Ristorante suchte, wird u.a. in Ruhrort
    fündig.

    Das Ristorante Belvedere bietet in der obersten Etage eines mehrgeschossigen
    Gebäudes eine stimmungsvolle Aussicht auf
    den Ruhrorter Hafen. Es ist im MSV-Portal bereits vielfach
    empfohlen worden, weshalb sich weitere Schilderungen
    erübrigen (-> Suchfunktion). Eines vielleicht noch: Einzig
    die geringfügig in die Jahre gekommene Ausstattung bietet Anlass
    zu allenfalls leichter Kritik. Nein, es ist immer noch ein überaus
    gepflegtes Ristorante. Die italienischen Abende, die einmal im
    Monat stattfinden, sind legendär und stets ausgebucht.

    Hier noch der Link:

    http://www.hotel-lavigie.de/

    Wer nicht den Weg zu Duisburgs südlicher Stadtgrenze scheut, wird im
    Restaurant Angerhof fündig werden, welches in allen Belangen höheren Anforderungen
    genügt. Allerdings ist für mein Befinden die Amtosphäre in der rustikalen, gemütlichen
    Wilhelmshöhe (s.o.) oder auch im Ristorante Belvedere (noch) netter.

    http://www.restaurant-angerhof.de/

    Für mich als Fleischesser bleibt das Traditionshaus Wilhelmshöhe die Nummer 1!
    Dieses eignet sich (auch) hervorragend für Familienfeiern. Insbesondere betagte Familienmitglieder
    werden sich hier wohlfühlen. Das Ristorante Belvedere ist etwas für ein romantisches
    Dinner. Der Angerhof ist einfach nur schick (Geschäftsessen).
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 12 Juli 2012
    Michael Knight gefällt das.
  19. Gibt es sowas wie ein vegetarisches Restaurant in Duisburg?

    In der Currybar gibt es Beispielsweise vegetarische Currywurst.
    Kennt da jemand noch ein paar Läden, wo man mit Vegetariern gut essen kann?
     
    Tifosa und Ziggi gefällt das.
  20. Enigma

    Enigma Kleine Raupe Nimmersatt

    Registriert seit:
    25 Oktober 2004
    Beiträge:
    3,870
    Zustimmungen:
    9,622
    Ort:
    Schlaraffenland
    Ich glaube bei Frittenwahn bekommt man Veggie-Fastfood.
     
    Ziggi und straight_1902 gefällt das.
  21. JimPanse

    JimPanse 3. Liga

    Registriert seit:
    11 April 2005
    Beiträge:
    2,590
    Zustimmungen:
    17,196
    Ort:
    Herrlichkeit Friemersheim
    Ziggi gefällt das.
  22. Justus

    Justus Landesliga

    Registriert seit:
    18 Mai 2011
    Beiträge:
    1,721
    Zustimmungen:
    2,773
    Ort:
    Meiderich
    In Dinslaken (wenns nicht zu weit für Dich ist) gibts das Canape.
    Ein rein vegetarisches Restaurant.
     
    Magrindtro und straight_1902 gefällt das.
  23. Old School

    Old School 1. Liga

    Registriert seit:
    26 Oktober 2004
    Beiträge:
    16,148
    Zustimmungen:
    104,892
    Ich habe gestern ein relativ neues Ristorante namens "Palazzo" im City Palais besucht:

    http://www.citypalais.de/mall-gastronomiedetail.13.php

    Der Laden ist besser als der Italiener, der dort früher einmal war.
    Die Pizza war groß und recht lecker. Preis - Leistungsverhältnis o.k. Alles keine Bestnoten, aber doch mit der Schulnote "gut" durchaus zu empfehlen.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 23 August 2012
  24. JimPanse

    JimPanse 3. Liga

    Registriert seit:
    11 April 2005
    Beiträge:
    2,590
    Zustimmungen:
    17,196
    Ort:
    Herrlichkeit Friemersheim
    Wir gehen meist von der Arbeit aus in der Mittagspause ins Palazzo (Mittagstisch).
    Gibt eine Vorspeise (Antipasta oder Bruschetta oder Suppe)
    Ein Hauptgericht (Auswahl aus 3x Pizza oder 3x Pasta oder 3x Salat)
    und ein Getränk (Softdrink, Wein oder Bier)

    für 10,80€

    Preis/Leistung wirklich 1a!
     
  25. Weiss & blau

    Weiss & blau Landesliga

    Registriert seit:
    17 März 2010
    Beiträge:
    1,323
    Zustimmungen:
    1,432
    Ort:
    Zebra-Steppe
    Mittagstisch für 11 EURO find ich jetzt nicht so besonders preiswert.
     
    meidericher85 gefällt das.
  26. Generation Blue

    Generation Blue MSVPortal-Team Mitarbeiter

    Registriert seit:
    11 August 2006
    Beiträge:
    4,521
    Zustimmungen:
    33,040
    Ort:
    Anne Wedau
    Von Jim beschrieben stimmt der Preis in Verhältnis zur Leistung. Es geht immer für weniger, besonders wenn jemandem egal ist, was er zwischen die Zähne bekommt.
     
    saugi, Enigma und Menthi gefällt das.
  27. Also, normal zahlste für eine Suppe/Bruscetta, also für die Vorspeise, in den meisten Restaurants schon 4,50 €

    Für eine große Pizza in der Regel auch ~ 8 Euro.

    Getränk 3,00 €

    Kommste in der Regel locker auf 15,-€ (aufwärts)!
    Ist doch also ganz okay das Angebot.

    Ist halt auch ein nettes Ambiente dort, das sollet man nicht vergessen.

    Kannst natürlich auch in einer siffigen Stehpizzeria eine Pizza aus der Pappschachtel für 5 Euro und eine Dose Cola für 1,50€ kaufen.
    Da kommste adnn wohl billiger weg, das ist wohl wahr.
     
    saugi, Enigma und Chap gefällt das.
  28. Montalbano

    Montalbano Landesliga

    Registriert seit:
    1 Januar 2011
    Beiträge:
    1,129
    Zustimmungen:
    4,412
    Ort:
    Meiderich
    In Duisburg gibt es laut der Westen wieder ein vegetarisches Restaurant.
    Besucht habe ich es noch nicht. Hat einer von euch schon mal dort gegessen?

     
    Franz gefällt das.
  29. Montalbano

    Montalbano Landesliga

    Registriert seit:
    1 Januar 2011
    Beiträge:
    1,129
    Zustimmungen:
    4,412
    Ort:
    Meiderich
    Wir sind da vor ein paar Wochen vorbeigefahren.
    Die machen nur noch Schulessen und einen Partyservice.

    Das Restaurant wurde geschlossen.
     
  30. Old School

    Old School 1. Liga

    Registriert seit:
    26 Oktober 2004
    Beiträge:
    16,148
    Zustimmungen:
    104,892
  31. Kniggelknax

    Kniggelknax 3. Liga

    Registriert seit:
    4 Januar 2007
    Beiträge:
    3,235
    Zustimmungen:
    10,038
    Ort:
    Ganz nah am Wedaustadion
    So, wir haben es geschafft, unseren Thai-Kochkurs zu absolvieren. Frau, Tochter und meine Wenigkleit waren im Samui auf dem Kulenwall 54, Stadtmitte. Hier der Ablauf der ganzen Angelegenheit:

    23. Februar: Vegetarischer Gaumenschmaus / fleischlos glücklich
    Genießen Sie auch im Winter Lebensfreude durch vitaminreiche Ernährung und stärken Sie dabei Ihre Abwehrkräfte mit spannenden Rezepten der Thaiküche. Freuen Sie sich auf die Geschmacksvielfalt. Wir halten eine Auswahl für Sie bereit.

    Gekocht wird:
    Po Pia Pak - Vegetarische Miniröllchen mit einer cremigen, pikanten Gemüsefüllung
    Som Dam - Im Mörser gestampfter Papayasalat
    Tom Kha Hed - Kokossüppchen mit verschiedenen Pilzen
    - Herstellung einer exotischen Würzpaste für die Suppe
    Gaeng Pet Pak - Verschiedenes thailändisches Gemüse in rotem Kokos-Curry gegart
    - Herstellung einer roten Currypate im Mörser
    Tao Hue Pad Pak Ruammit - Verschieden, frisches Marktgemüse mit einer pikanten, dunklen Sojabohnensauce und Tofuscheiben
    Khanom Sankaya - Himmlisch süße Eierspeise serviert mit exotischem Obstsalat


    Zur Begrüßung gab es einen leckeren Cocktail, je nach Wunsch mit oder ohne "Vitamine". (Da es Winter ist, habe ich die Variante mit "Vitaminen" gewählt". ;) )

    Jedes Kochteam hatte seine eigene kleine Kochstelle mit Wok, Schneidebrett und sonstigen Ausrüstungsgegenständen. Unter Anleitung von Tochter und Mutter begann die Sache mit dem Schnitzen von Radieschen und Möhren ... :nunja: das ist keine Arbeit für Grobmotoriker und meine "Blumen" hatten eher das Aussehen von Mammutbäumen! :D Lustig ging es weiter mit dem üblichen Gemüseschnibbeln. Während des Kurses wurden wir in die Geheimnisse der Thai-Küche eingeweiht, wobei es auch kleine gedankliche Ausflüge zu den regionalen Unterschieden gab. Während der schweißtreibenden Arbeit wurden die "Lehrlinge" mit Saft, Wasser, Cola, Kaffee und Wein bei Laune gehalten. (Auch hier habe ich die Variante mit "Vitaminen" gewählt, da ja noch immer Winter ist und man nicht genug Vitamine zu sich nehmen kann. ;) ) Was gekocht wurde, seht Ihr oben. Ich kann nur sagen, der Tag hat sich gelohnt. Der Kurs sollte eigentlich um 16.00 Uhr enden, aber wir waren erst gegen 18.00 Uhr wieder zuhause. Mein Fazit: Für den ersten Versuch unter fachlicher Anleitung war das selbst gekochte Thai-Essen einfach gut! Reste konnten mit nach Hause genommen werden, um sie später der üblichen Bestimmung zuzuführen. :zustimm: Jede/r Teilnehmer/in bekam zum Abschluss noch eine Urkunde. Das Rezeptheft kommt in den nächsten Tagen per Post. Die ganze Angelegenheit lief mit sehr viel Liebe zum Detail und absolut fachmännisch ab und ist ein absolutes Highlight der Duisburger Gastronomie! :zustimm:

    Kurz und knapp, das "Samui" eignet sich nicht nur, um dort lecker bekocht zu werden, sondern auch, um selbst unter kompetenter Anleitung zu kochen. Meine Wertung: Ein absolutes Muss für alle, die die Thai-Küche mögen! :zustimm:

    Homepage: http://samui-duisburg.de

    P.S. Nach den vielen "Vitaminen" in flüssiger Form brauchte ich zu Hause erst einmal ein Bier zum Nachspülen! :D
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 24 Februar 2013
    Schumi, looney, Justus und 10 anderen gefällt das.
  32. Der Junge Illz

    Der Junge Illz 3. Liga

    Registriert seit:
    31 Juli 2005
    Beiträge:
    3,267
    Zustimmungen:
    11,417
    Ich fahr gern ins Gleis Drei nach Großenbaum. Die Küche ist exzellent und die Preise mehr als gut, da machste nix verkehrt. Bis jetzt nur Positives erlebt, egal was man dort bestellt. Dazu ein gemütliches Ambiente in 3 versch. Bereichen: Restaurant, Sports- bzw. Cocktailbar in der Eingangshalle, oder Billardraum mit Dartscheibe, Kickertisch, Zockerautomaten und Billard.

    Und die Cocktails gehen auch gut runter :cool:
     
    MSVjulchen gefällt das.
  33. Old School

    Old School 1. Liga

    Registriert seit:
    26 Oktober 2004
    Beiträge:
    16,148
    Zustimmungen:
    104,892
    Einfach Brendel

    Brendel ist zurück und zwar 300 Meter hinter dem Stadttheater in der City.

    Speisekarte sieht gut und günstig aus.

    Weiterlesen: http://www.rp-online.de/niederrhein...nsolvenz-brendel-probiert-s-nochmal-1.3210699
     
    pommeswalter, rauuul, Mama und 3 anderen gefällt das.
  34. Kniggelknax

    Kniggelknax 3. Liga

    Registriert seit:
    4 Januar 2007
    Beiträge:
    3,235
    Zustimmungen:
    10,038
    Ort:
    Ganz nah am Wedaustadion
    Seehaus an der Wedau

    Ja, ja, ich weiß, es gibt einige Bedenken gegen dieses Restaurant, weil ein gewisser Herr aus Dinslaken seine Finger dabei im Spiel hat. Ich möchte an dieser Stelle auch keine Empfehlung aussprechen, sondern nur eine kleine Entdeckung verbreiten, die mir beim Studium der Speisekarte aufgefallen ist:

    Kalbsschnitzel mit warmen Bratkartoffelsalat 21.50 €
    (für MSV-Mitglieder zum Gründungspreis)

    Auch wenn ich kein Fleisch esse und daher dieses Gericht nie bestellen werde finde ich, dass dies - wegen der netten Geste - einen Post wert ist.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 8 März 2013
    KOKS AG gefällt das.
  35. Leona rubia

    Leona rubia Kreisliga

    Registriert seit:
    4 Mai 2013
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    151
    Ort:
    Ratingen
    Gute Restaurants in Duisburg ( evtl. Stadionnähe )

    Hallo miteinander! :p

    Folgendes Anliegen : Ich suche gute Restaurants in Duisburg. Vorzugsweise in Stadionnähe, ist aber kein Muss. Geschmäcker sind natürlich verschieden, aber vielleicht gibt es ja mehrheitliche Empfehlungen. Gerne auch Geheimtipps, Spezialitäten und Besonderheiten. Küche egal. :)
     
  36. xantener

    xantener MSVPortal-Team Mitarbeiter

    Registriert seit:
    19 September 2005
    Beiträge:
    10,012
    Zustimmungen:
    30,918
    Ort:
    Whoppertal
    Das Seehaus direkt neben dem Wedaustadion ist definitiv empfehlenswert.
     
    Leona rubia gefällt das.
  37. Enigma

    Enigma Kleine Raupe Nimmersatt

    Registriert seit:
    25 Oktober 2004
    Beiträge:
    3,870
    Zustimmungen:
    9,622
    Ort:
    Schlaraffenland
  38. MasterAuditor

    MasterAuditor Ribbenist

    Registriert seit:
    25 Januar 2008
    Beiträge:
    4,230
    Zustimmungen:
    29,041
    Ort:
    Wald
    Restaurant "Im Eichwäldchen", gute 15 Autominuten vom Stadion entfernt.

    www.imeichwaeldchen.de

    Nicht ganz billig, aber wirklich erstklassig und sehr gemütlich :hunger:
     
    Alrik und Leona rubia gefällt das.
  39. Kniggelknax

    Kniggelknax 3. Liga

    Registriert seit:
    4 Januar 2007
    Beiträge:
    3,235
    Zustimmungen:
    10,038
    Ort:
    Ganz nah am Wedaustadion
    Leona rubia, Menthi und Berlin-Support gefällt das.
  40. Deepsky

    Deepsky 3. Liga

    Registriert seit:
    7 Februar 2009
    Beiträge:
    5,088
    Zustimmungen:
    39,344
    Ort:
    Sevelen/Niederrhein
    @OS: am Schlosspark Moers, in Nähe des ehemaligem Möbelgeschäfts Kleier, gibt es einen Griechen (vormal was da ein recht ordentlicher Balkanese drin).

    Kannst du dazu was sagen Sascha?
     
  41. Berlin-Support

    Berlin-Support Vorzeige-Ossi

    Registriert seit:
    10 Oktober 2002
    Beiträge:
    2,197
    Zustimmungen:
    10,687
    Ort:
    Dinslaken/Brandenburg
    Kann ich beide uneingeschränkt empfehlen, hier reden wir allerdings von Restaurants die ihren Namen auch zu Recht tragen.

    Ein Wiener mit Pommes für 8,-€ kannste da knicken, Gott sei Dank!
     
    Leona rubia gefällt das.
  42. Enigma

    Enigma Kleine Raupe Nimmersatt

    Registriert seit:
    25 Oktober 2004
    Beiträge:
    3,870
    Zustimmungen:
    9,622
    Ort:
    Schlaraffenland
    Das Bistro-NT sieht von außen aber eher nach Wiener aus.

    Auf der Webseite ist das aber n richtig schicker Schuppen irgendwie.
     
    Leona rubia gefällt das.
  43. Old School

    Old School 1. Liga

    Registriert seit:
    26 Oktober 2004
    Beiträge:
    16,148
    Zustimmungen:
    104,892
    Nein, Deep. Leider nicht!
     
    Deepsky gefällt das.
  44. Kniggelknax

    Kniggelknax 3. Liga

    Registriert seit:
    4 Januar 2007
    Beiträge:
    3,235
    Zustimmungen:
    10,038
    Ort:
    Ganz nah am Wedaustadion
    Ist nicht nur ein "schicker Schuppen", es hat auch - wie schon erwähnt - in meinen Augen die beste Küche in DU. Theo Friedrichs hatte früher das Sterne-Restaurant "La Provence" auf der Hohe Straße und hat von dort einige Gerichte mit in das Bistro genommen. Im Sommer kann man auf der Terrasse im Hinterhof gut sitzen und die kulinarischen Köstlichkeiten genießen ... ein leckeres KöPi oder ausgesuchte Weine zum Runtespülen gibt es auch! :D
     
  45. Deepsky

    Deepsky 3. Liga

    Registriert seit:
    7 Februar 2009
    Beiträge:
    5,088
    Zustimmungen:
    39,344
    Ort:
    Sevelen/Niederrhein
    :verzweifelt:
     
    meidericher85 gefällt das.
  46. Leona rubia

    Leona rubia Kreisliga

    Registriert seit:
    4 Mai 2013
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    151
    Ort:
    Ratingen
    Das klingt vielversprechend.

    Ein Dankeschön für eure Antworten. :)
     
  47. Feanor91

    Feanor91 Landesliga

    Registriert seit:
    11 März 2006
    Beiträge:
    1,064
    Zustimmungen:
    1,468
    Ort:
    Neudorf
    Ein guter, in Bergheim bekannter, etablierter und geschätzter Grieche ist das Restaurant Poseidon auf der Jägerstraße. Hat seine Stammkundschaft, Preis/Leistung vollkommen in Ordnung (große Portionen). Durch den Beilagensalat habe ich gelernt Salat zu essen (man war ja auch mal klein), was nicht zuletzt am selbstgemachten Dressing liegt. Nen Ouzo, rot oder weiß, gibts vor und nach dem Essen aufs Haus. Ist öfters voll, sollte man zu bestimmten Zeiten auf jeden Fall reservieren.


    http://www.duisburg-poseidon.de/

    Kegelbahn hat der auch noch ;)
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 22 Mai 2013
    rauuul, Menthi und Deepsky gefällt das.
  48. Deepsky

    Deepsky 3. Liga

    Registriert seit:
    7 Februar 2009
    Beiträge:
    5,088
    Zustimmungen:
    39,344
    Ort:
    Sevelen/Niederrhein
    Werde einen "Testbericht" liefern. Danke für den Tipp.
     
  49. DeTempler

    DeTempler Kreisliga

    Registriert seit:
    2 Juli 2009
    Beiträge:
    126
    Zustimmungen:
    322
    Ort:
    Duisburg Neudorf
    Der Grieche ist richtig gut. Vorallem das Bifteki hat es mir angetan.

    Mal was anderes... Weiss einer warum das La dolce Vita auf dem Philosphenweg zu ist?
     
    Feanor91 und Deepsky gefällt das.
  50. Kniggelknax

    Kniggelknax 3. Liga

    Registriert seit:
    4 Januar 2007
    Beiträge:
    3,235
    Zustimmungen:
    10,038
    Ort:
    Ganz nah am Wedaustadion
    Vorsicht im Seehaus

    Hallo WEISS-BLAU-QUERGESTREIFTE Fangemeinde,

    mein Weib und ich gehen gelegentlich ins Seehaus. Bei unserem letzten Besuch wurde meiner Gattin der bestellte Lachs serviert, abgerechnet wurde aber Kabeljau. Ein Unterschied von 5 Euro zu unseren Ungunsten. Da wir einen ähnlichen Vorfall am Nebentisch mitbekommen haben, scheint das wohl eine Methode der Kellnerin zu sein. Wir haben beschlossen, das Seehaus erst einmal zu meiden.
     
    bodydu gefällt das.

Diese Seite empfehlen