1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Alles zu Dart Turnieren

Dieses Thema im Forum "Andere Sportarten" wurde erstellt von Harald, 2 Januar 2009.

  1. Harald

    Harald verstorben

    Registriert seit:
    1 Oktober 2002
    Beiträge:
    5,360
    Zustimmungen:
    17,121
    Ort:
    Düsseldorf
    Wer guckt noch die WM. Ich mag die Engländer überhaupt nicht, aber das können sie. Große Halle, Bierzeltstimmung, und es wird auch ein Holländer gefeiert. Ich hoffe auf ein Endspiel Taylor gegen Barney :zustimm:
    Snooker gefällt mir auch noch von den Tommys :D
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 2 Januar 2009
    wallace und Richie gefällt das.
  2. Ich-Liebe-MSV

    Ich-Liebe-MSV Kreisliga

    Registriert seit:
    24 Oktober 2004
    Beiträge:
    148
    Zustimmungen:
    34
    ich schaue es auch, und ich bin vom ganzen tunier her gesehen sehr begeistert von klaasen und meiner meinung nach hat er auch gute chancen gerade barney zu schlagen, mein finaltipp taylor gegen klaasen,
    davor die partie von james wade war mir irgendwie etwas zu schwach und langweilig

    Edit: Barney spielt ja sowas von geil heute also doch finale barney gegen taylor
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 2 Januar 2009
  3. Harald

    Harald verstorben

    Registriert seit:
    1 Oktober 2002
    Beiträge:
    5,360
    Zustimmungen:
    17,121
    Ort:
    Düsseldorf
    :D;)
     
  4. Ich-Liebe-MSV

    Ich-Liebe-MSV Kreisliga

    Registriert seit:
    24 Oktober 2004
    Beiträge:
    148
    Zustimmungen:
    34
    Ich weiss nicht ob ich das hier fragen sollte bzw darf oder ob ich mal nen eigenen fred aufmachen soll,wenn bitte pn an mich vom mod!

    spielt hier jemand regelmäßig dart? villeicht sogar im verein?
    Wenn ja E-dart oder Steel darts? Ich für meinen Teil spiele seitdem ich 12jahre alt bin regelmäßig (jeden tag mindestens 1stunde)Darts beider Varianten .
     
  5. Harald

    Harald verstorben

    Registriert seit:
    1 Oktober 2002
    Beiträge:
    5,360
    Zustimmungen:
    17,121
    Ort:
    Düsseldorf
    Das ist Geschichte, und ich war dabei :tanz:
    Achso ;)
    Es war ein "Perfektes Spiel" In 9 Darts 501. Das 1. bei einer WM
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 2 Januar 2009
    Richie gefällt das.
  6. Ich-Liebe-MSV

    Ich-Liebe-MSV Kreisliga

    Registriert seit:
    24 Oktober 2004
    Beiträge:
    148
    Zustimmungen:
    34
    Also ich muss auch sagen eine Grandiose Leistung von Barney so eine Form und der neue Weltmeister wird Van barnefeld heissen selbst gegen "The Power" im Finale bin wirklich begeistert gewesen und dann noch zur krönung ein 9Darter respekt:)
     
  7. Enigma

    Enigma Kleine Raupe Nimmersatt

    Registriert seit:
    25 Oktober 2004
    Beiträge:
    3,942
    Zustimmungen:
    9,921
    Ort:
    Schlaraffenland
    onehundredandeighty. :)

    Jau ich guck auch gern Dart im TV.
     
    Goertzi, Blue-White-92 und Richie gefällt das.
  8. Richie

    Richie Kreisliga

    Registriert seit:
    14 September 2007
    Beiträge:
    472
    Zustimmungen:
    440
    Ort:
    Oberhausen
    Stimmt, war gestern ein super Spiel, normal darf das Finale nur barney vs the power heissen :)

    Wobei ja barney ein super "coming in" hat :D
     
  9. wallace

    wallace Edles Ross

    Registriert seit:
    25 Oktober 2004
    Beiträge:
    229
    Zustimmungen:
    51
    Ort:
    Mülheim Ruhr
    Für die, die es interessiert:

    Finale läuft gerade live auf DSF...

    Taylor führt in Sätzen 3:1!
     
  10. Aufsteiger04/05

    Aufsteiger04/05 Landesliga

    Registriert seit:
    1 November 2004
    Beiträge:
    1,238
    Zustimmungen:
    2,668
    Ort:
    Moers
  11. wallace

    wallace Edles Ross

    Registriert seit:
    25 Oktober 2004
    Beiträge:
    229
    Zustimmungen:
    51
    Ort:
    Mülheim Ruhr
    Spielen die eigentlich auch mal hier in der Ecke?

    Ich würde dem Schauspiel ja gerne mal persönlich beiwohnen... :D

    Ach ja, Taylor führt 4:1!
     
  12. JimPanse

    JimPanse 3. Liga

    Registriert seit:
    11 April 2005
    Beiträge:
    2,591
    Zustimmungen:
    17,252
    Ort:
    Herrlichkeit Friemersheim
  13. wallace

    wallace Edles Ross

    Registriert seit:
    25 Oktober 2004
    Beiträge:
    229
    Zustimmungen:
    51
    Ort:
    Mülheim Ruhr
    Ist da dann auch der neue Weltmeister dabei? :D
     
  14. JimPanse

    JimPanse 3. Liga

    Registriert seit:
    11 April 2005
    Beiträge:
    2,591
    Zustimmungen:
    17,252
    Ort:
    Herrlichkeit Friemersheim
    Hab ich Löcher inne Hände oder wat? :D
     
    wallace und Slomoe gefällt das.
  15. Kimi

    Kimi Regionalliga

    Registriert seit:
    24 Oktober 2004
    Beiträge:
    2,506
    Zustimmungen:
    7,720
    Ort:
    Mülheim an der Ruhr
    Ich denke nicht, da es nur ein DDV Turnier ist, wenn du Glück hast ist am 28 Februar in Gladbeck Phil Taylor dabei, da es ein PDC Turnier ist.
     
    wallace gefällt das.
  16. Omega

    Omega MSVPortal-Team Mitarbeiter

    Registriert seit:
    24 Oktober 2004
    Beiträge:
    5,396
    Zustimmungen:
    42,301
    Ort:
    Lenzburg
    Es gibt ein PDC Turnier Ende Oktober in Dinslaken (Stadthalle). Letztes Jahr waren von den Top 20 der Weltrangliste 15 Spieler dabei. Taylor und Barney waren leider nicht da. Es kommt immer darauf an wielviel Punkte die noch sammeln müssen und dies entscheidet sich häufig sehr kurzfristig (< 3 Tage) ob die antreten. Es war megainteressant den Profis bei der "Arbeit" zuzusehen!

    Zum Spiel gestern. Barney hatte mehrere (ich mein 5!!) Doppeloutchancen zum 2:2. Die hat er nicht genutzt. Solche Chancen muß man gegen einen Taylor nutzen. Wenn man dies nicht tut, siehe Ergebnis gestern. Das Ergenis spricht klare Worte. Barney war für seine Verhältnisse gestern, schlecht!
     
    Hausen und Richie gefällt das.
  17. Harald

    Harald verstorben

    Registriert seit:
    1 Oktober 2002
    Beiträge:
    5,360
    Zustimmungen:
    17,121
    Ort:
    Düsseldorf
    Naja, nen 108er Schnitt spielt Taylor auch nicht jeden Tag.
     
    Hausen gefällt das.
  18. Richie

    Richie Kreisliga

    Registriert seit:
    14 September 2007
    Beiträge:
    472
    Zustimmungen:
    440
    Ort:
    Oberhausen
    Muß dir voll zustimmen Omega, Taylor war klarer Favorit, und daß er gewinnt war fast logisch, da er für 2007 REVANCHE nehmen wollte und musste :)

    Und Barney war gestern einfach nicht gut, das muß man klar feststellen.

    Verdienter SIeg für the power
     
  19. JimPanse

    JimPanse 3. Liga

    Registriert seit:
    11 April 2005
    Beiträge:
    2,591
    Zustimmungen:
    17,252
    Ort:
    Herrlichkeit Friemersheim
    Mich beruhigt ja, daß man mit den Figuren wie von Taylor und Barney doch Spitzensportler werden kann! :D

    Das gibt Hoffnung! ;)
     
  20. Mistsau

    Mistsau Kreisliga

    Registriert seit:
    8 April 2007
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    16
    Ort:
    ESSEN
    Fand ihn nicht so schlecht.Hatte doch auch en Schnitt über 100 oder ?Wat er nicht gut geschafft hat waren natürlich eindeutig die Out-Shots.
     
    Richie gefällt das.
  21. Omega

    Omega MSVPortal-Team Mitarbeiter

    Registriert seit:
    24 Oktober 2004
    Beiträge:
    5,396
    Zustimmungen:
    42,301
    Ort:
    Lenzburg
    Phil Taylor startet bei der PDC Pro Tour am 28. Feburar in Gladbeck!

    Quelle
     
  22. Octopus

    Octopus Bezirksliga

    Registriert seit:
    22 Januar 2008
    Beiträge:
    438
    Zustimmungen:
    991
    Ort:
    Niederrhein
    Gute Sache, könnte dem deutschen Dartsport einen ordentlichen Schub geben.
     
  23. Nr.10

    Nr.10 Landesliga

    Registriert seit:
    3 Juni 2006
    Beiträge:
    1,658
    Zustimmungen:
    3,799
    Ort:
    Nord
    An beiden Tagen sind natürlich auch Zuschauer herzlich willkommen, die einzigartige Atmosphäre beim Darts live mitzuerleben. Tickets sind für 10,00€ pro tag und 18,00€ für beide tage bei der PDC Europe unter www.pdc-europe.net sowie direkt an der Rezeption im Hotel Gladbeck van der Valk erhältlich.

    http://www.vandervalk.de/gladbeck_parties.html#c9076

    Das ist ja mal nen Preis, dachte die nehmen jetzt 50Euro oder so
     
  24. Papaschlumpf

    Papaschlumpf Kreisliga

    Registriert seit:
    23 November 2005
    Beiträge:
    178
    Zustimmungen:
    82
    Ort:
    Walsum
    Wir wahren in dinslaken bei der pdc tour ich kann nur sagen geiler sport der da gezeigt wird, aber so wie in dinslaken werden auch in gladbeck keiner von den ganz großen da sei sprich barny oder taylor.
    kann aber nur empfehlen mal dort hin zu gehen.
    Gruß papaschlumpf
     
  25. Omega

    Omega MSVPortal-Team Mitarbeiter

    Registriert seit:
    24 Oktober 2004
    Beiträge:
    5,396
    Zustimmungen:
    42,301
    Ort:
    Lenzburg
    Lies bitte mal die Meldung von oben, Taylor hat für Gladbeck nächstes Wochenende gemeldet!

    Die PDC Pro Tour ist vom 20-21. Juni 2009 in der Dinslakener Stadthalle zu Gast. Wer dort spielt ist noch nicht bekannt, sobald feste Zusagen vorhanden sind, werde ich laut geben!
     
    Zuletzt bearbeitet: 23 Februar 2009
  26. Markus

    Markus MSVPortal-Team Mitarbeiter

    Registriert seit:
    22 Oktober 2004
    Beiträge:
    7,127
    Zustimmungen:
    29,812
    Ort:
    Duisburg
    Lass ma hin da:D
     
  27. Nr.10

    Nr.10 Landesliga

    Registriert seit:
    3 Juni 2006
    Beiträge:
    1,658
    Zustimmungen:
    3,799
    Ort:
    Nord
    :eek:
     
  28. Omega

    Omega MSVPortal-Team Mitarbeiter

    Registriert seit:
    24 Oktober 2004
    Beiträge:
    5,396
    Zustimmungen:
    42,301
    Ort:
    Lenzburg
    Ein paar Info´s zum nächsten Wochenende.

    Freitag soll ein Quali Turnier stattfinden. Startgeld 25 €. Best of 7, 501 DO, Single KO.
    Die ersten 8 dieses Turniers sind für Samstag und Sonntag bei dem "großen" PDC Turnier startberechtigt und brauchen die Startgebühr von 125 € nicht zu bezahlen! Info dazu hier!

    Die gesamte deutsche Dartelite wird bei den German Master in Kirchheim sein, somit ist die Chance unter die letzten 8 bei Qualiturnier zu kommen, nicht ganz schlecht. Nach meinen Info gibt es bisher erst 20 Teilnehmer, dass Turnier findet aber erst ab 32 Teilnehmern statt. Also, wer halbwegs vernüftigt dartet sollte die Chance einfach nutzen. Ich denke, nie war es einfacher sich für so ein großes Turnier zu qualifizieren. :guckstdu:
     
    Zuletzt bearbeitet: 13 Juni 2009
  29. Harald

    Harald verstorben

    Registriert seit:
    1 Oktober 2002
    Beiträge:
    5,360
    Zustimmungen:
    17,121
    Ort:
    Düsseldorf
    Die WM 2010 läuft. Gestern siegte Barney mit 4:1 relativ sicher. Allerdings war das Spiel auf einem schlechten Niveau. Das Viertelfinale steht, und die beiden Favoriten Taylor und Barney sind noch dabei.

    Freitag, 1. Januar 2010
    4 x Viertelfinale (Best of 9 sets)
    14.10 Uhr Co Stompe - Mark Webster
    16.00 Uhr Simon Whitlock - James Wade
    20.10 Uhr Raymond van Barneveld - Ronnie Baxter
    22.00 Uhr Phil Taylor - Adrian Lewis

    Die Spiele werden live auf DSF übertragen
     
  30. Rafael

    Rafael Landesliga

    Registriert seit:
    14 Oktober 2006
    Beiträge:
    2,702
    Zustimmungen:
    1,936
    Ort:
    Lippstadt geb.Duisb.
    Ich hab da schon lange so ne Idee nen E-Darttunier zu veranstalten,wir sind ja alles keine Profi`s ,deshalb gibt dat bestimmt voll fun.....!Bekannt machen wäre kein Problem,da es genug einschlägige Dart-Foren gibt!
    Man bräuchte nur einen vernünftigen Aufsteller,der sich nicht zuviel Kohle selbst einsagt,dann isset Finanziell nicht mehr tragbar.

    Besteht da interresse........:rolleyes:
     
  31. Faxe

    Faxe Bezirksliga

    Registriert seit:
    5 März 2009
    Beiträge:
    322
    Zustimmungen:
    754
    Ort:
    Rostock
    Dart-EM in der Stadthalle
    Dinslaken. Im Juli 2010 trifft sich die Welt-Elite um Phil Taylor zum sportlichen Pfeilewerfen beim European Championship in Dinslaken..

    http://www.derwesten.de/staedte/dinslaken/Dart-EM-in-der-Stadthalle-id19305.html

    schon bissel älter der artikel

    Dinslaken. Der 14-fache Weltmeister Phil Taylor will auf jeden Fall bei der Europameisterschaft in Dinslaken dabei sein. Das verriet der Mann aus England der NRZ-Sportredaktion. Die Pfeile fliegen vom 29. Juli bis 1. August in der Stadthalle.

    http://www.derwesten.de/sport/lokalsport/dinslaken/The-Power-weckt-die-Vorfreude-id2302955.html
     
  32. Faxe

    Faxe Bezirksliga

    Registriert seit:
    5 März 2009
    Beiträge:
    322
    Zustimmungen:
    754
    Ort:
    Rostock
    :brueller: :brueller:
     
  33. So, wer letztes Jahr auch so ein Spaß hatte... :)
    Heute ab 20.15 auf DSF WM Halbfinals.

    Phil "The Power" Taylor - Mark "Webby" Webster

    Raymond "Barney" van Barneveld - Simon "The Wizard" Whitlock
     
  34. Markus

    Markus MSVPortal-Team Mitarbeiter

    Registriert seit:
    22 Oktober 2004
    Beiträge:
    7,127
    Zustimmungen:
    29,812
    Ort:
    Duisburg
    Der Taylor hat gestern seinen "Zieh-Sohn" Lewis mit 5:0 regelrecht auseinandergenommen. Sehr geiles Match, mit einem in der Form wohl unschlagbaren Phil Taylor!
     
    ZebraJoe und Silent Bob gefällt das.
  35. Kimi

    Kimi Regionalliga

    Registriert seit:
    24 Oktober 2004
    Beiträge:
    2,506
    Zustimmungen:
    7,720
    Ort:
    Mülheim an der Ruhr
    Das war wirklich eine Demonstration von The Power! Lewis hatte noch nichtmal den Hauch einer Chance, Taylor hat glaub ich fast jede Chance genutzt, ich weiß nicht wie oft er D16 zum aus benutzt hat, aber das hat echt
    Spaß gemacht zu schauen. Wenn Van Barneveld sich nicht steigert, sehe ich keinen der Taylor schlagen könnte.
     
  36. Simon M.

    Simon M. 3. Liga

    Registriert seit:
    17 September 2008
    Beiträge:
    2,281
    Zustimmungen:
    11,011
    Ort:
    Rheinhausen
    Wis zufällig jemand wann und wo es Karten für das Turnier in Dinslaken gibt?
     
  37. ZebraJoe

    ZebraJoe Landesliga

    Registriert seit:
    28 Oktober 2004
    Beiträge:
    1,350
    Zustimmungen:
    2,985
    Ort:
    Duisburg-Bergheim
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 2 Januar 2010
    Silent Bob gefällt das.
  38. ZebraJoe

    ZebraJoe Landesliga

    Registriert seit:
    28 Oktober 2004
    Beiträge:
    1,350
    Zustimmungen:
    2,985
    Ort:
    Duisburg-Bergheim
    Erstes Halbfinale ist durch:

    Raymond "Barney" van Barneveld - Simon "The Wizard" Whitlock 5:6

    Hammer Spiel:huhu:
     
    Silent Bob gefällt das.
  39. Markus

    Markus MSVPortal-Team Mitarbeiter

    Registriert seit:
    22 Oktober 2004
    Beiträge:
    7,127
    Zustimmungen:
    29,812
    Ort:
    Duisburg
    Der Phil Taylor ist echt ein Tier, hat in den 5 Spielen bis zum heutigen Finale nur ein Set abgegeben und steht damit souverän im Finale.
    Allerdings hat der heutige Gegner aus Australien Simon Whitlock in einem starken Halbfinale Raymond van Barneveld geschlagen.
    Kurzum ich freue mich, auf ein hoffentlich gutes Finale:

    Best of 13 Sets
    21:10 Uhr Phil Taylor - Simon Whitlock

    Es geht um 200.000 £ für den Sieger, der Zweite bekommt immerhin noch 100.000 £
     
  40. Kimi

    Kimi Regionalliga

    Registriert seit:
    24 Oktober 2004
    Beiträge:
    2,506
    Zustimmungen:
    7,720
    Ort:
    Mülheim an der Ruhr
    War aber auch gut zu sehen, dass Taylor ein wenig "Menschlichkeit" gezeigt hat,als er am Anfang des Matches auch mal den ein oder anderen Doppeldarter versemmelt hat. Denke Taylor wird das Finale heute relativ locker gewinnen. Barney hatte gestern auch nicht seinen besten Tag, sonst wäre es gestern auch schon nach dem 4:2 Ende gewesen.
    Läufts einigermaßen gut für Taylor, wirds ein klarer Sieg!
     
  41. Old School

    Old School 1. Liga

    Registriert seit:
    26 Oktober 2004
    Beiträge:
    16,511
    Zustimmungen:
    106,875
    Irgendwann vor einigen Jahren bin ich beim Zappen durch die Programme bei diesem "Sport" hängen geblieben und ich weiss heute noch nicht, warum dies geschah.

    Was macht die Faszination aus, wenn großenteils alte, bierbäuchige, mit billigen Tattoos versehene Inselaffen oder Kaasköppe mit minimalen Kraftaufwand stundenlang die immer gleiche Handbewegung ausführen?

    Typen, die man im Urlaub normalerweise nicht einmal mit dem Hintern angucken würde. Das alles in einer gröhlenden Kneipen-Atmosphäre, also in einem Umfeld, in welchem die (ehemaligen) Suffköppe ihre "Betätigung" als Abwechslung zum Saufen einst erlernt haben.

    Vielleicht ist es gerade das, was mich an diesem Sport fasziniert: Leute wie Phil Taylor, die nicht in der Lage wären, 99% aller Sportarten auch nur 30 Sekunden auszuüben, schieben ihren Bierbauch von Sieg zu Sieg und von einer Million zur nächsten. Es ist das totale Kontrastprogramm zum Sport, wie man ihn sonst kennt. Junge, durchtrainierte Saubermänner kämpfen in einer bis ins kleinste Detail geregelten Wettkampfwelt um den Erfolg.

    Beim Darts ist alles irgendwie noch ziemlich ursprünglich. Die Typen, das Ambiente in diesen übergroßen Bier-Hallen. Gröhlende, besoffene Menschen, die ihre Bierbecher durch die Luft werfen. So wie es früher überall der Fall war.

    Die Protagonisten haben Freiheiten. Keine Regeln, wie sie sich kleiden sollen. Keine Uhr, die akribisch bei dieser WM tickt, wenn sie ihre Pfeile werfen. Der eine wirft im Sekundentakt, der andere nimmt sich eben viel mehr Zeit.

    Alter und körperliche Verfassung scheinen keine Rolle zu spielen. Da hat der dickliche, in die Jahre gekommene Herausforderer ebenso wenig eine Chance gegen Phil Taylor wie der durchtrainierte 26jährige. Alter, Körper, all das spielt bei Darts keine Rolle. Der lebende Beweis ist Phil Taylor.

    Darts ist so wunderbar anders und deshalb schaue ich es gerne und regelmäßig. Ich bewundere die Spieler für ihre ruhige Hand, ihre starken Nerven, ihre mentale Kondition und ihr gutes Auge. Die Spielertypen, die dort auftreten, sind interessant und völlig unterschiedlich. Da sind einfach echte Typen dabei. Mit Ecken und Kanten und reichlich Macken.

    Doch wie sie auch alle sein mögen: Nur einer "is walking in a Taylor-Wonderland". ;) Der Mann wird heute Abend vor meinen Augen einmal mehr unschlagbar sein. Er zermürbt sie alle und macht seine Gegner nervlich kaputt. Vor ihm werden alle, die bis dahin souverän durch das Turnier marschierten, wieder zu nervösen, zappeligen Anfängern. Ob der Australier Whitlock die nötige Ruhe und Konstanz hat? Er wirkte jedenfalls sehr cool in seinen bisherigen Auftritten. Allerdings wird das nicht reichen, auch wenn ich mich freuen würde, wenn Taylor geschlagen würde.
     
  42. boehseronkel6

    boehseronkel6 Kreisliga

    Registriert seit:
    20 August 2009
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    54
    Ort:
    Rheinberg
    Taylor wird souverän 7:0 gewinnen und wird maximal 3-4 Legs abgeben
     
  43. vulkan1405

    vulkan1405 Kreisliga

    Registriert seit:
    25 Juni 2009
    Beiträge:
    89
    Zustimmungen:
    91
    über welche distanz geh spiel um platz 3 ?? weil das spiel noch nicht angefangen hat aber taylor und 21:15uhr anfangen soll
     
  44. :D Mich hat's heute erwischt.
    Ein Freund hatte mal von Phil Taylor erzählt...
    Hatte heute DSF an und mich daran erinnert.
    Faszinierend finde ich da insbesondere dran, dass die schon wissen was sie werfen müssen, da muss ich noch die Zeile suchen, in der die Wurffolge steht.

    Ansonsten: Da geht es um Millionen (als ich gehört habe was die verdienen ist mir kurz die Hose feucht geworden ;)), die haben Sponsorenaufkleber all über all, die Zuschauer spielen ihren Part bei der Show. Werbepausen, Hymne und die Glorifizierung des von Dir beschriebenen biersbäuchigen und tätowierten Inselaffen als moderne Geschichte des Tellerwäschers.

    Einziger Unterschied im Moment: Die weibliche Note fehlt.

    Ach so: Faszinierend fand ich die Show um den Grachtenkacker, als der den 9er (hieß das so?) geworfen hat.

    Na mal sehen, ist ja gleich zuende...:)
     
    Old School gefällt das.
  45. Der Junge Illz

    Der Junge Illz 3. Liga

    Registriert seit:
    31 Juli 2005
    Beiträge:
    3,339
    Zustimmungen:
    11,859
    Nicht ganz richtig. Auf Veranstaltungen der PDC darf nur in langen, schwarzen Hosen gespielt werden. :zustimm:

    Sonst hast du alles so gesagt wie es ist :)
     
    Old School gefällt das.
  46. Markus

    Markus MSVPortal-Team Mitarbeiter

    Registriert seit:
    22 Oktober 2004
    Beiträge:
    7,127
    Zustimmungen:
    29,812
    Ort:
    Duisburg
    Also, ich habe da vor der Show vier Cheerleader gesehen und beim Einlauf hatte jeder ein Model mit dabei. Mehr hast Du beim Fussball auch nicht, wenn überhaupt :D
     
  47. Hast schon Recht, konnte ich gerade bei dem Zusammenschnitt auch sehen. Hatte nur ungefähr die letzte Std. gesehen.
    Die beiden bei der Siegerehrung haben wieder einiges gut gemacht ;)
     
  48. ert

    ert Kreisliga

    Registriert seit:
    2 Mai 2005
    Beiträge:
    394
    Zustimmungen:
    324
    Ort:
    Mülheim an der Ruhr
    Taylor hat 7-3 gegen Whittlock gewonnen und ist zum 15 mal PDC Weltmeister
     
  49. Markus

    Markus MSVPortal-Team Mitarbeiter

    Registriert seit:
    22 Oktober 2004
    Beiträge:
    7,127
    Zustimmungen:
    29,812
    Ort:
    Duisburg
    Und das völlig verdient. Whittlock hat zwar stark gespielt und einige gute Finisher, aber dann schlug "The Power" eiskalt zurück! Er ist und bleibt die absolute Referenz im Dart-Sport!
     
  50. Old School

    Old School 1. Liga

    Registriert seit:
    26 Oktober 2004
    Beiträge:
    16,511
    Zustimmungen:
    106,875
    Der Aussie war zwar kein Kanonenfutter und über weite Strecken der bessere Finisher, wie RB schon schreibt, aber letztlich hat Taylor immer noch auf einem Niveau gespielt, was unerreichbar blieb.

    Unerreichbar, obwohl ich Taylor bei diesem Turnier nicht ganz so glanzvoll wie bei anderen Turnieren gesehen habe. Eine 1+ mit Sternchen lieferte Taylor eigentlich nur im Viertelfinale gegen seinen Zögling Lewis ab.

    Gestern im Finale war auch mal Stückwerk von The Power dabei. Über weite Strecken hatte Taylor riesengroße Probleme mit den Doppelfeldern, während er bei der Triple 20 gewohnt stark blieb.

    Mit etwas besseren Nerven hätte der Aussie vielleicht noch 1, 2 Sätze mehr gewinnen können. Das wäre es dann aber auch gewesen. Was auch immer passiert WÄRE, bei Taylor hätte zuerst die 7 gestanden. Das mag wohl niemand bezweifeln. Taylor hat immer auf alles eine Antwort. Er ist eine Liga für sich.

    Der Aussie war schon Taylors stärkster Gegner in diesem Turnier.
     
    ruhrpottpsycho gefällt das.

Diese Seite empfehlen