eigene Farben im fremden Stadion?

Dieses Thema im Forum "Groundhopping" wurde erstellt von ExilDUer, 11 August 2012.

  1. ExilDUer

    ExilDUer Bezirksliga

    Registriert seit:
    24 März 2009
    Beiträge:
    298
    Zustimmungen:
    651
    Ort:
    Thüringen
    Moin allerseits!

    Da ich urlaubsbedingt gerade in Schweden weile, will ich mir morgen mal ein Spiel des ortsansässigen Erstligisten und dessen Stadion angucken.

    Jetzt mal die Frage an die (vielleicht doch vorhandenen) Hopper unter uns:
    Ist es üblich, beim Besuch eines fremden Stadions, ohne Beteiligung des eigenen Vereins, die eigenen Farben (Trikot oder :jokes20:) zu tragen?

    Kommt das im Normalfall eher gut, oder eher schlecht an?
    (Weil: Stress kann ich im Urlaub eigentlich nicht gebrauchen :) )
     
  2. Hagi

    Hagi Regionalliga

    Registriert seit:
    24 Oktober 2004
    Beiträge:
    1,972
    Zustimmungen:
    6,856
    lass es sein! das gehört sich nicht
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 11 August 2012
    meidericher85, Krokodil, Franky und 31 anderen gefällt das.
  3. SÜDLICHT

    SÜDLICHT Jogginghosenultra

    Registriert seit:
    4 August 2005
    Beiträge:
    2,252
    Zustimmungen:
    11,326
    Ich würde es sein lassen, alleine schon aus Respekt vor der heimischen Fanszene und vor evtl. Problemen mit denen! Würde mich bei denen auch nicht in den heimischen Stimmungsblock/Fankurve(wenn sie denn eine haben) stellen sondern neutral irgendwohin!

    Ich stell mir gerade vor du versuchst dieses Vorhaben beim Belgrader Derby, dein Trikot wäre weg und du würdest ein paar Hiebe abbekommen(wenn du gut wegkommst)...

    Musst es aber im Endeffekt selber wissen...
     
    Streifenkultur und Rumelner gefällt das.
  4. Carnie

    Carnie Bezirksliga

    Registriert seit:
    15 April 2010
    Beiträge:
    475
    Zustimmungen:
    649
    Lass es einfach.

    Ich mein wie würdest du dich fühlen wenn bei unseren Heimspielen einer im Dortmund Trikot steht.
     
  5. freak01

    freak01 Nörgelenkel

    Registriert seit:
    1 September 2008
    Beiträge:
    4,420
    Zustimmungen:
    14,374
    Ort:
    Duisburg
    Kurz offtopic: Das ist doch wirklich nicht neu bei uns. Da darf doch jeder bei uns in die Kurve, egal mit welchem Trikot. Und toleriert wird es bei uns eigentlich auch immer.. Egal ob Essen, Doofmund, oder Ddorf..
     
  6. Gerbi

    Gerbi Landesliga

    Registriert seit:
    25 Januar 2011
    Beiträge:
    1,403
    Zustimmungen:
    3,848
    Ort:
    Duisburg
    Ja am Arena tag habe ich einige in anderen verreinstrikos gesehen!!!
     
  7. steve

    steve Kreisliga

    Registriert seit:
    27 Oktober 2004
    Beiträge:
    216
    Zustimmungen:
    385
    Ort:
    Duisburg-Buchholz
    Naja Tolleriert wird es schon, aber bitte leise sein!

    Beim letzten Spiel gegen S04 hab ich nachher einen Ordner geholt, weil er sich zu oft lautstark gefreut hat. ER wollte es nicht verstehen, dass er besser den Mund hält...
    :huhu:

    Ach ja, der Ordner hat ihn dann mit rausgenommen
    :huhu:
     
  8. Justus

    Justus Landesliga

    Registriert seit:
    18 Mai 2011
    Beiträge:
    2,198
    Zustimmungen:
    4,416
    Ort:
    Moers
    Also ich würde es auch nicht machen.
    Es hat schon eine gewisse Art von Provokation, auch wenn wahrscheinlich nur wenige in Schweden den MSV kennen werden.
    Natürlich wäre es in einem "fremden" Bundesliga Stadion in Deutschland noch schlimmer.
    Kann mich noch an das DFB Pokal Finale erinnern wo in unserer Fankurve (keine gemischte Tribüne) eine Frau als :kacke: Fan saß und als die Kamera durch die Tribüne ging, hat sich extrem provokant in Mitten aller MSV Fans ihren Schal in die Kamera gehalten und sich ohne Ende gefeiert.
    Mich hat es echt gewundert, dass die es überlebt hat. Als ich hätte die am liebsten ....
    Aber das kann man mit Deiner Situation eher nicht vergleichen, da das eigentlich ne komplett andere Situation darstellt. Wollte es trotzdem nochmal los werden.

    Aber lass es besser, wenn Du es Dir nicht mit den Holgersons, Larsons, Nielsons und wie die nicht noch alle heißen verscherzen möchtest.
     
  9. sniper67

    sniper67 Bezirksliga

    Registriert seit:
    29 Januar 2011
    Beiträge:
    268
    Zustimmungen:
    548
    Ich habe im vergangenen Jahr bei einem Footballspiel in Tampa/Florida unser Trikot getragen, habe mich aber vorher schlau gemacht, welches die Farben beider Teams waren...war nix blau-weisses dabei :)

    Nach dem ersten Viertel sind wir dann von einigen Amis angesprochen worden und sie wollten was über unseren Verein wissen ...wo wir spielen, Stadiongroesse, ob wir gut sind :rolleyes:
    Einer von denen kannte sogar "Bundesliga" :D
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 11 August 2012
  10. Ein_Fan

    Ein_Fan Landesliga

    Registriert seit:
    27 Oktober 2004
    Beiträge:
    1,838
    Zustimmungen:
    3,133
    Ort:
    Bottrop
    Ziehs an!!!

    No risk, no fun. Und es kann ja auch ne interessante Erfahrung werden so wie bei Sniper.
     
  11. Franz

    Franz 3. Liga

    Registriert seit:
    5 Januar 2005
    Beiträge:
    8,202
    Zustimmungen:
    12,610
    Ort:
    DU-Mitte
    Eben, ganz locker bleiben. Es geht hier Schweden:rolleyes:, nicht das Belgrader Messerstecher-Derby:eek:.

    Die nordischen Fans sind doch eher cool, klar wird es auch da ein paar Klopper geben, aber muss man sich nun in nem Dorfstadion bei ein paar Tausend Bauernfans in die Hosen machen? Eher nicht.

    Mich persönlich würd es jetzt nicht so reizen, im Zebralook durch die Weltgeschichte zu tapern, wenn die da gar nicht sind und kein Schwein den MSV kennt.
    Aber wenn dir danach ist, dann mach es auch.
     
  12. Riedzebra

    Riedzebra Nörgel-Oma

    Registriert seit:
    2 November 2004
    Beiträge:
    6,441
    Zustimmungen:
    16,100
    Ort:
    Crumscht (Riedstadt)
    Ich hab im letzen Jahr in Counventry mein MSV Trikot getragen. Das sorgt für Unterhaltung mit den Nebenleuten. Allerdings im Stadionbereich hat es einer mit Reading oder QPR verwechselt. Da war er schlecht gelaunt. Nachdem ich sagte, dass es ein deutscher Verein ist war alles in Butter.
     
  13. Ernie21

    Ernie21 Landesliga

    Registriert seit:
    17 März 2006
    Beiträge:
    583
    Zustimmungen:
    1,283
    Ort:
    1 km zum Wedaustadion
    Ich trage auch überall das Zebratrikot.

    Gerade dank Trikot ergeben sich sehr schnell "Fach"-Gespräche mit allen möglichen Einheimischen. Erkundige dich im Stadion nach den Spitzenspielern der lokalen Mannschaft und schon hast Du guten Kontakt.

    In Spanien haben wir so z.B. den Boss einer lokalen Ziegen-Fangruppe kennengelernt, der uns mit den besten Tipps zur lokalen Szene versorgt hat.
     
    shanghai und Snoopi gefällt das.
  14. MILLWALL FC

    MILLWALL FC Bezirksliga

    Registriert seit:
    28 Dezember 2006
    Beiträge:
    467
    Zustimmungen:
    663
    Ort:
    NEUDORF
    Habe in Mailand auch MSV Trikot getragen beim Spiel AC gegen Atalanta B. und es gab lustige gespräche usw.
    Kein Problem dort gehabt !!
     
  15. Also ich würds auch tragen. Welche Probleme sollen auftauchen? Dat die dich fragen was für ein Trikot du trägst. Unseren MSV kennt in Schweden doch eh keine .Sau
     
  16. Red Eagle

    Red Eagle Bezirksliga

    Registriert seit:
    4 Mai 2010
    Beiträge:
    372
    Zustimmungen:
    745
    Ort:
    Duisburg
    ... Wie sagte nochmals ein gewisser Uwe Seeler 1963 "Wo liegt eigentlich dieses Meiderich?" also schön an dat Dingen :D wenn man die Saat nicht sät kann man nix Ernten ;)
     
  17. Ernie21

    Ernie21 Landesliga

    Registriert seit:
    17 März 2006
    Beiträge:
    583
    Zustimmungen:
    1,283
    Ort:
    1 km zum Wedaustadion
    @ Riedzebra
    Das Zebratrikot gleicht dem von Queens Park Rangers aus der englischen Premier League und führt dort tatsächlich zu Verwechslungen.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 12 August 2012
  18. Bat82

    Bat82 Landesliga

    Registriert seit:
    2 März 2011
    Beiträge:
    605
    Zustimmungen:
    1,288
    Ort:
    Duisburg - Rheinhausen
    Peinlich, beschämend und asozial nennt man sowas. Wenn ich sowas höre ist das fremdschämen pur. Einer macht vor, die anderen machen es nach um in der Gruppe akzeptiert zu werden. Macht man es nicht, ist man ein looser. Und wenn man dann noch hört das einer BvB Fan war, einfach nur ekelhaft!

    Andererseits auch auf der SIL Tribüne in Block O Pobeleien von irgendwelchen Halbstarken in Richtung Gladbach Block. Ringsherum saßen überall Kinder. Und da waren Wörter und Gesten dabei...... Da fehlen einem die Worte. Aber was solls... Kann man leider eh nichts dran ändern.
     
    Lateralus und iChchris gefällt das.
  19. leue23

    leue23 Kreisliga

    Registriert seit:
    22 Oktober 2012
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    55
    auch wenn derjenige im bayern outfit dort war, so war er wenigstens im stadion anwesend und hat sich zugunsten des MSV dort hingestellt, im gegensatz zu vielen anderen. Also sollte man ihn auch freundlich und respektvoll behandeln.
     
    Ketomo, Menthi, Toppaz und 13 anderen gefällt das.
  20. renton1

    renton1 Bezirksliga

    Registriert seit:
    5 Oktober 2005
    Beiträge:
    570
    Zustimmungen:
    794
    Ja, vielleicht asi, trotzdem selbst schuld.
     
    Sasinho, MILLWALL FC und ruhrpottpsycho gefällt das.
  21. DuChris

    DuChris Kreisliga

    Registriert seit:
    10 April 2007
    Beiträge:
    188
    Zustimmungen:
    343
    Ort:
    Zu Hause
    Wir hatten eine komische BvB Frau bei uns im Block M verstehe das nicht was die leute damit ausdrücken wollen ! Sorry gehe doch auch nicht zum Essen gegen Oberhausen Spiel mit MSV Schal und wunder mich dann wieso ich dumme Sprüche bekomme.
     
    homberger, Sasinho, Menthi und 10 anderen gefällt das.
  22. Enigma

    Enigma Kleine Raupe Nimmersatt

    Registriert seit:
    25 Oktober 2004
    Beiträge:
    4,050
    Zustimmungen:
    10,473
    Ort:
    Schlaraffenland
    Das so Bauern überhaupt ins Stadion gelassen werden von den Ordnern...
    Die haben bei uns nichts zu suchen.
    Können gerne neutral zusehen kommen,
    aber mir Vereins-Utensilien müssen die halt mit Gegenwind rechnen.

    Gesendet von meinem Nexus 4 mit Tapatalk 2
     
  23. Ghost Dog

    Ghost Dog Landesliga

    Registriert seit:
    3 Februar 2013
    Beiträge:
    288
    Zustimmungen:
    3,352
    Ort:
    Meiderich
    An iChchris, DuChris, renton1, Enigma

    Auch ich habe an dem Abend diverse, konfuse Erlebnisse gehabt mit "verirrten Fans".

    Aber sind sie den verirrt gewesen? "Darf man sowas in einem Rechtsstaat"?

    Ich habe kürzlich geschrieben, das ein gebürtiger Paulianer auswärts (alter Sack) in unserer Kurve zum ersten Mal stand. In seinem Stadion. ALS GAST!!!!ALS HALBER DUISBURGER!!!!

    Alles geht wenn die Man - Power dahinter steht und Fehlverhalten nicht geduldet wird.SCHAUT NICHT WEG!!!!

    Und glaubt mir, wir haben auf Pauli verloren aber der Mann hat nur gesagt:....PERFEKTER TAG!

    Ihr müsst euer Denken hinterfragen.....VON MIR AUS KANN JEMAND MIT EINER KOMPLETTEN HOFFENHEIM - MONTOUR INS STADION KOMMEN-ER HILFT UNSEREM VEREIN UND JEDEER DER SICH DANEBEN BENIMMT TUT DAS, WAS ER NICHT WILL::::UNSEREM VEREIN SCHADEN!!!!!

    Wo lebt ihr? Im Krieg?........Fussball IST EIN SPORT DER VERBINDET.
     
    Bat82, Buroo, Noelino und 6 anderen gefällt das.
  24. Streifenpony

    Streifenpony Kreisliga

    Registriert seit:
    29 Oktober 2010
    Beiträge:
    321
    Zustimmungen:
    308
    Ort:
    Oberbergischer Kreis
    ich denke, das schlimme ist dabei..das waren leute aus duisburg.....aber man redet ja immer von eigenwerbung in der stadt......:verwirrt:
     
  25. DuChris

    DuChris Kreisliga

    Registriert seit:
    10 April 2007
    Beiträge:
    188
    Zustimmungen:
    343
    Ort:
    Zu Hause
    Hast in manchen Sachen recht klar aber ich möchte nicht mit einen Dortmunder in unserer Kurve das 1:0 für dem BvB feiern und ihn auch nicht neben mir haben auf der Tribüne ist es egal aber nicht in der Heimkurve sorry.dafür bin ich zusehr Zebra
     
    HBA gefällt das.
  26. andi1991

    andi1991 Bezirksliga

    Registriert seit:
    12 Februar 2008
    Beiträge:
    75
    Zustimmungen:
    529
    Ich weiß nicht, was das mit Eigenwerbung in der Stadt zu tun hat? Wenn jemand mit Bayern oder sonstigen Schals rumrennt, gehe ich davon aus, dass er auch Fan von dem jeweiligen Verein ist. Und jemand der Fan von einem anderen Verein ist den brauch ich auch nicht zum MSV zu werben, der kann von mir aus bleiben wo der Pfeffer wächst. Soll jeder zu dem Verein gehen den er für den geilsten hält, aber dann bitte nicht provokativ mit dem Schal in anderen Kurven stehen.
    Natürlich kann man darüber streiten, wie der Mann behandelt wurde. Ich habe die Situation nicht mitbekommen, denke aber mit ner einfachen Ansage hätte das auch gelangt, die Mütze dann durch den halben Block zu werfen ist natürlich nicht die beste Art.
     
  27. Streifenpony

    Streifenpony Kreisliga

    Registriert seit:
    29 Oktober 2010
    Beiträge:
    321
    Zustimmungen:
    308
    Ort:
    Oberbergischer Kreis
    weil es in der stadt erzählt wird.....und damit vlt leute abgehalten werden die schon länger nicht mehr im stadion waren.....das war ein spiel fürn guten zweck...dem MSV
     
  28. shanghai

    shanghai 3. Liga

    Registriert seit:
    11 Oktober 2009
    Beiträge:
    7,963
    Zustimmungen:
    26,649
    Ort:
    Markelfingen
    Aufziehen, ja, aufschaukeln, kann sein, und wenn es Gruppen gibt, die untereinander weiter gehen wollen, dann ist das eine Sache, aber wer den, der einfach sagt: Ne ich bin eigentlich nur hier um Fußball zu schauen, nicht genauso einfach gehen lässt, ist für mich kein Fan sondern ein Rüpel und Schläger wie jeder andere ohne irgendwelche Farben.
     
    Killerschlumpf und Streifenpony gefällt das.
  29. Enigma

    Enigma Kleine Raupe Nimmersatt

    Registriert seit:
    25 Oktober 2004
    Beiträge:
    4,050
    Zustimmungen:
    10,473
    Ort:
    Schlaraffenland
    Ich muss überhaupt nix. Mein Denken hinterfragen schon mal gar nicht, das funktioniert ganz gut.
    Jemand, der mit sich in fremde Kurven stellt und die eigenen Farben zur Schau stellt, ist für mich ziemlich dämlich.
    Wenn ich so etwas mache, dann muss ich damit rechnen nicht nur blöd angemacht zu werden, sondern evtl. auch Ohrlaschen zu bekommen.

    Ich freue mich über jeden Gast, der mit seinem Geld und durch sein Erscheinen helfen möchte. Er möge dann aber neutral auftreten und nicht provozieren.

    Wenn ich Spiele ansehen, bei denen nicht der MSV auf dem Rasen steht, trage ich auch keine MSV Sachen, oder?

    Fußball ist ein Sport, in dem es um Rivalitäten geht. Kein Krieg. Aber halt auch kein Kuschelwuschel.
     
    Raudie, hdsoftail666, homberger und 12 anderen gefällt das.
  30. metty

    metty Wedaustadion

    Registriert seit:
    25 Oktober 2004
    Beiträge:
    281
    Zustimmungen:
    3,034
    Es hat kein Mensch im Wedaustadion etwas zu suchen, der Fan-Klamotten eines anderen Vereins trägt, ausser im Gästeblock. Das ist eine Unart, die leider in Duisburg viel zu sehr geduldet wird, leider auch von den Ordnern, die es trotz offizieller Anweisungen der AGB des Ticketing nicht auf die Reihe bekommen, diesen Leuten den Zutritt zu verweigern.

    Zudem schäme ich mich für jeden, der sich Duisburger schimpft und Fan eines anderen Vereins sein will.

    Support your local Team - Nix anderes!
     
    hdsoftail666, HBA, Chris und 18 anderen gefällt das.
  31. Der_Paddy

    Der_Paddy 3. Liga

    Registriert seit:
    1 April 2008
    Beiträge:
    4,037
    Zustimmungen:
    11,117
    Ort:
    Dinslaken
    Hab ne Dauerkarte abzugeben. Wer will? Ich geh ab jetzt zum TV Jahn Hiesfeld. :D

    Ich kann beide Seiten verstehen.

    Ob das tragen von vereinsfremden Farben Provokation ist oder nur ein Zeichen für "Guckt mal ich bin XY-Fan aber den MSV find ich nicht kacke und ich unterstütze ihn mit meinem Geld" ist, kann niemand wissen ohne mit der Person zu reden.

    Im Ligabetrieb haben vereinsfremde Farben nirgends was zu suchen ausser im Gästeblock. Da geh ich d'accord. Aber bei einem Benefizspiel? Ohne zu wissen, warum derjenige das jetzt gerade trägt? Da muss man keinen Aufriss machen. Es gibt immer zwei Seiten. Die, die augenscheinlich provoziert und die, die sich provozieren lässt.

    Man kann auch nicht immer vorraussetzen, dass jemand weiß "womit er rechnen muss". Ich kenn etliche Leute aus Herne West, die sich nichtmal annähernd bewusst sind, wie deren Ruf im schönen Duisburg ist. Die nehmen das Rivalitätsdenken was hier an den Tag gelegt wird, gar nicht wahr.

    Man merkt ja hier, dass bei der Situation direkt von bewusster Provokation ausgegangen wird. Eine andere Möglichkeit wird scheinbar gar nicht in Betracht gezogen. Schon irgendwie traurig.
     
    Bat82, KIKA und Timbo gefällt das.
  32. DuChris

    DuChris Kreisliga

    Registriert seit:
    10 April 2007
    Beiträge:
    188
    Zustimmungen:
    343
    Ort:
    Zu Hause
    Bei Testspielen ist mir das auch egal nur halt wenn es um was geht ist es ein no go andere farben zu tragen in der Heimkurve.
     
    Ghost Dog gefällt das.
  33. 19Dennis02

    19Dennis02 Kreisliga

    Registriert seit:
    27 Februar 2007
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    6
    Ort:
    Duisburg
    kein wunder das keiner mehr ins Stadion geht.. Das war nur ein BENEFIZSPIEL und selbst da passiert so ne ******* echt unglaublich. Ihr solltet euch lieber mal um die Stimmung während des Spiels sorgen anstatt sich mit so einer ******* zu beschäftigen :fluch:
     
    Noelino und blues gefällt das.
  34. saugi

    saugi 3. Liga

    Registriert seit:
    15 November 2004
    Beiträge:
    7,419
    Zustimmungen:
    22,105
    Ich war bei einem Länderspiel, und bei einem Pokalendspiel im Wedaustadion und habe zig Fans in anderen Farben in unserer Nordkurve gesehen, keiner hat von denen Ohrlaschen bekommen. :D;)

    Jeder Zuschauer darf seine Farben tragen, das ist sein gutes Recht. Nur sollte auch jeder Fan wissen, das der Heimbereich für die Fans der Heimmannschaft ist.
    Bei einem Benefizspiel da direkt Handgreiflich zu werden, halte ich für etwas übertrieben. Vielleicht war der oder diejenigen das erste mal bei uns und wollten sich nur mal ein Spiel ansehen, unter der Prämisse das es sich um einen guten Zweck handelt. Man hätte ja mal Mensch sein können und vorm Watschen das quatschen setzten können.

    Im Ligabetrieb sehe ich das auch etwas anders. Da weiß jeder mit fremden Farben in wessen Revier er sich aufhält. Gut, man sollte da auch nicht direkt los prügeln, aber man kann da schon mal etwas energischer sein Refugium schützen.


    Es ist schriftlich niedergelegt das fremde Farben bei uns in der Kurve nichts zu suchen haben. Sieht man diese, Ordner ansprechen, diesen bitten den Leuten zu sagen das das verboten ist. Reagiert der nicht, oder tut das unter einem Fadenscheinigen Grund ab, Nummer aufschreiben und dem Verein melden. Sollten solche Beschwerden sich häufen, muss der Verein reagieren. Tut er das nicht, gibt es immer noch andere Wege das öffentlich zu machen.
    Sehe ich so, einfach meine Meinung
     
    WickedWitch, niceday, Menthi und 18 anderen gefällt das.
  35. weissblau

    weissblau † 17.6.2013

    Registriert seit:
    9 Juni 2010
    Beiträge:
    258
    Zustimmungen:
    576
    Ort:
    Voerde
    Sorry Metty, aber das ist ein hohler Spruch. Wenn der Realtität würde, wären hier im Portal ca. 30-40 % plötzlich Fan von RWO, RWE, Hamburg oder was weiß ich für komische Orte. Ich persönlich dann SV Spellen.

    Für mich ist der MSV, auch wenn es nicht mein "Local Team" ist, seit Jahrzehnten meine Nummer 1 ... und? Jeder kann doch Fan von dem Verein sein, den er am Besten findet .. latten ob er Duisburger ist und die Barzis gut findet oder Gesindelkirchener und die Duisburger Zebras geil findet ... Jedem das seine ...

    Ob das tragen von fremder Vereinskluft in der Nord sein muss lass ich mal dahingestellt. Es gibt kein fürchterliches Szenario, als wenn beim Tor von den Barzis oder Gesinderkirchen die halbe Kurve anfängt zu jubeln ... sowas geht garnicht ... und da sind unsere Ordner offensichtlich mehr als überfordert ...
     
  36. ankerma

    ankerma Bezirksliga

    Registriert seit:
    17 Mai 2007
    Beiträge:
    684
    Zustimmungen:
    828
    Ort:
    Neudorf-Nord
    Ist zwar offtopic , muss ich aber gerade darüber schmunzeln.:)

    Ich war mal 1978 bei einem Spiel des Wuppertaler SV gegen VFL Osnabrück
    in der "Wuppertaler Radrennbahn".

    Ich hatte mein MSV-Trikot stolz unter der offenen Jacke an .

    Die "Wuppertaler Löwen "hatten nicht so ein Problem damit , aber die Drecks-Schalker , die sich sich auch immer in der "Radrennbahn rumgetrieben haben...

    Bin aber heil rausgekommen, musste mich nur ein bischen beeilen auf dem Weg zur " Schwebebahn "....

    Würde ich heute vielleicht auch nicht mehr wagen!:D
     
  37. freak01

    freak01 Nörgelenkel

    Registriert seit:
    1 September 2008
    Beiträge:
    4,420
    Zustimmungen:
    14,374
    Ort:
    Duisburg
    Bei nem Benefizspiel, ein bescheuertes Kackspiel, was keinen ernsthaft interessiert, handgreiflich zu werden.. ist der Knaller!

    Aber eins ist klar "nur Duisburg sonst keiner. Ich hab grad nen Schalker gesehen, darf ich den erschießen?" :rolleyes:

    Manche Leute echt.....
     
  38. Block D

    Block D 3. Liga

    Registriert seit:
    29 Oktober 2004
    Beiträge:
    8,812
    Zustimmungen:
    17,502
    Ort:
    Rheinhausen
    Genau und diese unsäglichen Typen schreien dann noch in unsere Richtung ... Ruhrpottkanaken .... ?!;):eek:Obwohl sie selber hier in Duisburg leben.:kopfkratz:
     
    Silent Bob gefällt das.
  39. DU290679

    DU290679 Kreisliga

    Registriert seit:
    16 April 2008
    Beiträge:
    174
    Zustimmungen:
    391
    Wer in die MSV Kurve kommt und ein "Fremdtrikot" oder so an hat, der gehört verjagd! Egal wie! Das ist eine Frage der Ehre! Wir sind doch kein Weichspülerverein! Geht mal im MSV Trikot nach Dresden! Sowas gehört sich einfach nicht! Hat der Typ was vor die Backen bekommen?
     
    homberger und Sasinho gefällt das.
  40. Shellcastrol

    Shellcastrol Landesliga

    Registriert seit:
    28 Mai 2007
    Beiträge:
    1,713
    Zustimmungen:
    3,506
    Ort:
    Duisburg
    Hi,

    ohne die Sache gesehen zu haben, mal im ernst, irgendwo ist man doch auch bisschen dumm im Kopf sich so in die Nordkurve zu stellen oder?
    Ich mein, ich renn auch nicht mit einer PKK Flagge über die Wanheimer...
    Irgendwo sollte man sich über sein Handeln auch gedanken machen.

    Gruß Marcus

    p.s. ich will damit absolut nicht sagen das ich die Aktion von einigen Zebras gut finde, aber der Kerl trägt in meinen Augen genauso eine Schuld!
     
    homberger und DuChris gefällt das.
  41. Highttower1404

    Highttower1404 Bezirksliga

    Registriert seit:
    5 März 2008
    Beiträge:
    528
    Zustimmungen:
    732
    Ort:
    Duisburg
    Och ist doch nicht Schlimm, die Dortmunder sind etwas ruhiger, Ich habe damals beim 1:3 gegen den MSV auf der Südtribühne gestanden mit MSV-Trikot, es sind zwar erst blöde Komentare gekommen aber im Spiel selber wurden die immer Leiser, Ich konnte kedes Tor bejubeln und einige Majas haben verhalten mit gejubelt............Ich habe sowas in Dortmund schon mal mit bekommen, bein 2:2 gegen den MSV Tore durch Steffen glaube ich und Töfting habe ich auch auf der Süd gestanden mit mein Bruder da er ja BVB Fan ist, nach das 1:2 für den MSV haben 4-5 Mann auf der Tribühne Laut MSV MSV angestimmt und damals hat die halbe Südtribühne mit geschrien.......Ist schon ein Geiles gefühl unter 30000 Maja ein Blauweißes Trikot zutragen aber sowas geht halt nur in Dortmund........
     
  42. HBA

    HBA Landesliga

    Registriert seit:
    25 September 2011
    Beiträge:
    1,557
    Zustimmungen:
    2,634
    Ort:
    Bremen
    Sehe ich genau so und so mussten sicher schon 3-4 Die Kurve verlassen :)
    Okey hab den Ordner gesagt entweder schickt er sie weg oder ich mach das :P

    Dann gings :P
     
  43. Mama

    Mama Landesliga

    Registriert seit:
    7 August 2006
    Beiträge:
    2,243
    Zustimmungen:
    3,375
    Ort:
    Grunewald
    Wenn es sich hier um den älteren Herrn mit der Bayern-Pudelmütze handelt...ganz schön arm....
    Und zwar nicht von dem Mann, sondern von unseren Fans!!!

    Der Typ war wahrlich nicht nicht die hellste Kerze auf der Torte ;)
    Was ist das Problem ihm mal zu erklären, dass das mit der Mütze nicht geht? ;)

    Und an die, die sich hier über das Verhalten anderer aufregen:

    Wie wäre es mal wenn Ihr im Stadion den Mund aufmacht und dem Mann helft, anstatt (wahrscheinlich) zu zusehen??

    Das ich beim Ligaspiel auch keine fremden Trikots im Block haben will versteht sich übrigens von alleine ;)
     
  44. shanghai

    shanghai 3. Liga

    Registriert seit:
    11 Oktober 2009
    Beiträge:
    7,963
    Zustimmungen:
    26,649
    Ort:
    Markelfingen
    Saugi hat es komplett auf den Punkt gebracht.

    Man kann seine Farben ansonsten immer tragen, aber sich damit ausgerechnet in die Heimkurve zu stellen ist schon sehr mäßig oder eine Sonderform des Masochismus.

    Aber selbst dann: Wenn's an nem armkalten Tag Schal und Mütze sind, ist immer einzubeziehen, dass derjenige schlicht keine anderen hat. Und dann ist mir JEDER Fan, der noch den Weg ins Stadion und insbesondere auch die Kurven findet lieber, als die, die anschließend bei Hart aber Herzlich Stadionsicherheit per TED diskutieren.

    Kann mich an ein relativ dröges Freundschaftsspiel vom HSV in China erinnern. Anfangs war ich auf der deutschen Seite, da ging aber wirklich garnichts, abgesehn davon dass ich mich nur mäßig für den HSV erwärmen kann - also bin ich zur Halbzeit an den Stadionshop hab mich ein Shenhua-Trikot besorgt und bin dort in die Kurve - schon war der Tag gerettet, die fanden's cool, dass ne "Langnase" zu ihnen kam und haben mich mich sofort mitten in die Stimmunggruppe geschoben und ich hatte so noch echten Spaß.
     
    HBA und Ghost Dog gefällt das.
  45. Fußballjunkie

    Fußballjunkie verstorben 24.3.2014

    Registriert seit:
    5 Juni 2007
    Beiträge:
    738
    Zustimmungen:
    770
    Ort:
    Halle/Saale
    Wenn ich hier in Halle mal den Weg ins Stadion finde, oute ich mich auch als MSV-Fan (T-Shirt, Regenjacke). Habe noch nie Ärger bekommen. Natürlich stelle ich mich nicht in die HFC-Fankurve. Da es hier viele S04,BVB und Bayern-Fans gibt (wie überall in D), wird man da nur mitleidig belächelt.
     
    oliforpresident und HBA gefällt das.
  46. HBA

    HBA Landesliga

    Registriert seit:
    25 September 2011
    Beiträge:
    1,557
    Zustimmungen:
    2,634
    Ort:
    Bremen
    Das kenne ich zu gut hier in HB :)

    Erst wird böse geschaut oder gefragt:
    ist das ein HSV schal .... ? Nein !
    ein Schlake Schal .... ? Nein !
    Berlin ? NEIN !!!

    MSV Duisburg..... Ach so .... und ein :D sehe ich dann oft :)

    Hab hier meine Ruhe kein Bremer macht Ärger aber ich würde mich nicht wagen mit ein MSV Schal ins Weserstadion zu gehen ...
    Nicht aus Angst vor Ärger aber aus respekt zu den Grün Weißen.
     
  47. helmut56

    helmut56 Bezirksliga

    Registriert seit:
    21 August 2006
    Beiträge:
    367
    Zustimmungen:
    637
    Ort:
    Hoch im Osten (Sauerland)
    Sonntagsnachmittag nach irgendeinem müden Zweitligaitligakick aufm
    Rückweg ins Sauerland : Furz innen Kopp gekriegt und in Bochum rechts abgebogen. Die hatten ein Spiel vs. HSV. War schon kurz vor der Halbzeit, nur noch ein Kartenschalter offen. Karte gekauft und rein in den 1848er
    Fanblock. MSV-Cap und TShirt an. Kein Problem, wurde freundlich begrüßt.
    Allerdings haben die mir dann aus Mitleid noch ein Bier ausgegeben.....:D
     
    HBA gefällt das.
  48. NIEPER

    NIEPER Landesliga

    Registriert seit:
    14 September 2011
    Beiträge:
    533
    Zustimmungen:
    1,554
    Ort:
    Neukirchen-Vluyn

    Genau so sehe ich es auch Saugi ein kleiner hinweis an den ältern Herrn das er doch bitte seine Farben ausziehen sollte in der Heimkurve hätte doch gereicht.
    Aber unsere halbstarken aufem Stehplatz mussten mal zeigen wer hier Herr im Haus ist schade das ich nicht da war es war ein Benefizspiel zum gunsten unseren Vereins er hat bezahlt und wollte sich bestimmt nur das Spiel ansehen.


    Das ist das Traurige daran er wird bestimmt nie wieder zu uns kommen und so wollt ihr Menschen für unseren Verein begeistern das ich nicht lache.
     
    saugi und ze1970bra gefällt das.
  49. Wa~Juli~

    Wa~Juli~ Bezirksliga

    Registriert seit:
    12 Mai 2005
    Beiträge:
    536
    Zustimmungen:
    788
    Auf solche "Fans" kann ich sehr gerne verzichten. Dann lieber vor leeren Rängen.
     
    homberger und C-Bra gefällt das.
  50. phildabei

    phildabei Kreisliga

    Registriert seit:
    7 Juli 2009
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    79
    die bayernmütze...

    ...und ihre drei oder vier Begleiter standen zu Beginn des Spiels in meiner Nähe in Block J , hatten absolut vollgetankt und haben's nicht mal hingekriegt während der Schweigeminute für Toni Puszamszies ihre Fressen zu halten, sondern auf den "Ruf" aus der Gästekurve geantwortet. Die / den Falschen hat es sicher nicht "getroffen" , wenn auch in anderem Zusammenhang. Ich sehe andere als unsere Farben, zu egal welchem Anlass absolut ungern in der Heimkurve. Ob Freundschaftsspiel,Meisterschaft oder Pokal. Ist wie bereits gesagt wurde ebenfalls 'ne Frage des Respekts...
     

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden