Haben wir Finanzprobleme ?

Dieses Thema im Forum "Saison 2007/2008" wurde erstellt von Bändit, 1 Juli 2008.

  1. Bändit

    Bändit Ahoibrause Pirat

    Registriert seit:
    25 Oktober 2004
    Beiträge:
    6,371
    Zustimmungen:
    22,156
    Ort:
    Mülheim Speldorf
    Auch wenn das vielleicht ein wenig früh kommt ( wer weiß wer noch alles verpflichtet wird ) aber irgendwie spuken mir die Gedanken schon länger im Kopf rum, desshalb wäre es mir lieb wenn der nicht gleich gelöscht wird.

    Irgendwie habe ich den Eindruck das wir in Finanziellen Schwierigkeiten stecken

    Mal beim Kader angefangen

    Es wurde ( trotz teilweise noch bestehender Verträge ) sehr viele Spieler abgegeben die sicherlich gut bis außerordentlich gut verdient haben ( Lavric, Weber, Blago , Filipescu, Fernando etc... )- sprich deren Gehalt wir eingesparrt - was einige 100.000 Euro ausmachen wird.


    Zwar bringen die bislang ( mal sehen wie es sich mit Lamey und Manna verhält ) keinen großen Transfererlös in die Kasse, jedoch fallen ja ihre Gehälter weg, welche sicherlich einen großen Anteil am Budget ausmachen. Rechnen wir für die Verkäufe von Mölders , Aygün, sowie die Ausleihe von Book mal mit knappen 100.000 Euro.


    Dafür werden aber lediglich Spieler geholt die keinen Cent kosten und sicherlich nicht sonderlich üppig verdienen werden ( mit ausnahme von Wagner der bestimmt so um die 100.000 gekostet haben wird )
    Ein Ede, Sahan, Tiago etc werden sicherlich nur einen "Bruchteil" dessen verdienen was ein Lavric oder Blago verdient hat.


    Bislang sind es eigentlich fast alles nur Spieler die kaum, oder gar nicht Bundesliga /2 Liga gespielt haben, und noch absolut grün hinter den Ohren sind.

    In den Zeitungen wird Hübner zitirt das wohl erst wieder was Transfermäßiges passieren wird wenn die Transfers von Lamey und Manna über die Bühne gegangen sind...

    sprich man wartet auf frische Gelder.

    Was ist denn mit den Evonik Millionen? Hellmich wurde in der Zeitung zitirt das ein großteil in neue Spieler gehen wird.... 2 Millionen Jährlich soll der Vertrag bringen.

    Bislang ist da nichts passiert.

    Dazu kommt dann noch der neue Sponsor Schauinsland welcher eigentlich auch nochmal ordentlich Geld ins Sparschwein hätte spülen sollen

    Dann der unbedingte Verkauf der Spieler Lamay und Manna--- scheinbar ist dieser bitter nötig... sonst würde man nicht von sich aus losgehen und einen Abnehmer suchen

    Dies würde also 2,5 Millionen bis 3 Millionen bringen

    Jedoch momentan Geistern nur Namen wie Atem oder Christ ( der Probespieler aus Charleroi ) durch die Presse.
    Im Falle von Atem sogar ablösefrei.

    Dann steht in der Zeitung ein Bommer Zitat das wenn Manna geht man über Atem nachdenken würde....

    Also man nimmt 2 - 2,5 Millionen ein und würde alternativ über den Ablösefreien Atem nachdenken der sowohl in Braunschweig als auch in Wehen gescheitert ist :verwirrt:


    Dann nochmal zu den 2 Millionen Jährlich von Evonik... ist das Loch das Xella gerissen hat so deutlich größer als die Sponsoringsumme von Evonik?


    Ich bin mal echt gespannt was die Woche noch kommen wird , denn es muss was kommen, da Hübner angekündigt hat bis nächste Woche Dienstag ( Start Trainingslager ) das Team komplett zu haben. Aber wieso denkt man dann über Leute wie Atem nach, anstatt sich um echte Verstärkungen zu kümmern?


    Irgendwie ist dieses Thema viel zu komplex als das ich das durchschaun könnte, jedoch habe ich was das alles angeht ein echt schlechtes Gefühl....


    Was mich jedoch an meiner Theorie zweifeln lässt ist das Hellmich bei der letzten JHV bekannt gab das wir seit DEZ 2007 Schuldenfrei sind..... passt irgendwie nicht zusammen


    Aber vielleicht ist das auch alles völlig anders, und wir bunkern das Geld nur ein wenig
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 1 Juli 2008
    jochen3 und Rafi gefällt das.
  2. Spechti

    Spechti 3. Liga

    Registriert seit:
    25 Oktober 2004
    Beiträge:
    7,257
    Zustimmungen:
    17,248
    Lavric - alle froh das der weg ist, Lustnix, Treffnix, und Mr "entweder Stammplatz oder ich lunger auf der Tribüne meinen Vertrag runter"

    Weber - ein Schatten seiner selbst, dazu mit technischen Mängeln die ernsthaft fragen lassen woraus er in Liga 2 seine -bedingte- Stärke bezog

    Blago - ausgeliehen, in Liga 2 ne Ablöse von über 1 Mio zu stemmen = utopisch!!!

    Filipescu - schon in LIga 2 naja, in Liga 1 oftmals überfordert

    Fernando - da brauch ich ja wohl nix mehr zu texten ;)

    sicherlich wird deren Gehalt gespart aber bis auf Blago wollte man da wohl selbst mit nem Geldspeicher keinen von halten:D
     
    T-Low, WeißBlauesBlut, C-Bra und 10 anderen gefällt das.
  3. Bändit

    Bändit Ahoibrause Pirat

    Registriert seit:
    25 Oktober 2004
    Beiträge:
    6,371
    Zustimmungen:
    22,156
    Ort:
    Mülheim Speldorf
    Keine Frage Spechti, aber es geht ja nicht um das Können bzw. Unvermögen der Spieler, sonder mir gehts vielmehr um das eingesparte Geld. Und das müsste "eigentlich" Spielraum im Budget bieten
     
  4. TalibKweli

    TalibKweli Landesliga

    Registriert seit:
    27 Januar 2005
    Beiträge:
    922
    Zustimmungen:
    1,965
    Ort:
    Braunschweig
    Und ich dachte schon hier gehts um die drohende Stagflation :D.

    Aber stimmt, bisher wurde noch nicht viel Geld in die Hand genommen. Aber direkt ne Finanzkrise? Ich könnte mir auch vorstellen, dass man 2-3 Kracher (oder so... Finger lecken bla :D) an der Angel hat die jeweils ohne den Verkauf von Mana/Lamey nicht zu stemmen sind.
     
  5. Enigma

    Enigma Kleine Raupe Nimmersatt

    Registriert seit:
    25 Oktober 2004
    Beiträge:
    4,050
    Zustimmungen:
    10,473
    Ort:
    Schlaraffenland
    Was ist denn eine Kriese?
     
    T-Low, Kimi, Gonzo93 und 7 anderen gefällt das.
  6. blabla

    blabla Bezirksliga

    Registriert seit:
    14 Februar 2006
    Beiträge:
    209
    Zustimmungen:
    970
    Ort:
    Köln
    Lass die Sommerpause doch endlich vorbei gehen....
     
    T-Low, C-Bra, Sup.B-I und 18 anderen gefällt das.
  7. Boss

    Boss mehr Hass rein!!!

    Registriert seit:
    25 Oktober 2004
    Beiträge:
    429
    Zustimmungen:
    319
    Ort:
    Voerde
    Rechtschreibung in der Kriese...

    Nichts genaues weiß man nicht. Auch kann ich nicht beurteilen, wieviel man nun durch die Abgänge an Gehalt spart. Allerdings war nach dem Abstieg klar, dass man den Gürtel enger schnallen muss.

    Die Abgänge von Fili, Santos, Weber, Lavric haben mit Sicherheit vornehmlich mit deren gezeigter Leistung zu tun und weniger mit der Kohle, die sie verdient haben. Wobei es natürlich einen Zusammmenhang zwischen Leistung und Bezahlung geben sollte.

    Vielleicht ist es ja auch eine geschickte Transferpolitik, dass wir bisher so gut wie keine Kohle ausgegeben haben und die Neuverpflichtungen schlagen ein, ohne viel Geld gekostet zu haben. Ausserdem ist ja noch keine Kohle da, die man reinvestieren könnte... :cool:

    Trotz aller Missgunst gegen Hellmich, glaube ich nicht, dass er den Karren finanziell vor die Wand fährt.
     
    C-Bra, Daniel und (gelöschter Benutzer) gefällt das.
  8. Bändit

    Bändit Ahoibrause Pirat

    Registriert seit:
    25 Oktober 2004
    Beiträge:
    6,371
    Zustimmungen:
    22,156
    Ort:
    Mülheim Speldorf
    jaja, wer den Schaden hat.....
     
    Gonzo93 gefällt das.
  9. FussballfanDBG

    FussballfanDBG Kreisliga

    Registriert seit:
    6 April 2008
    Beiträge:
    264
    Zustimmungen:
    136
    Ort:
    Duisburg

    Dir ist bewusst das der Etat für die 2 liga nur noch knapp die hälfte dessen beträgt, als das was fürs letztes Jahr angesetzt war :D

    Sponsorengelder sind in liga 2 auch meines wissens weniger als in Liga 1.

    Der Schlechte Dauerkartenabsatz dank Bommer ( der Mannschaft ist nix anzukreiden *lach* die haben ja alles gegeben (Ironieaus)) wirkt sich aus.

    Und nur weil wir mal nicht für gutes Geld schlechte Spieler kaufen musst Du gleich von Finanziellen Schwierigkeiten Reden. ;)

    Ich denke die wissen was Sie tun und es ist alles im roten Bereich :zustimm:
     
    Bändit gefällt das.
  10. muster-12

    muster-12 Kreisliga

    Registriert seit:
    8 Mai 2006
    Beiträge:
    186
    Zustimmungen:
    411
    Ort:
    Wassenberg
    Finazielle Krise-Ist der Hellmich jetzt weg?

    Stell dir mal vor du hast Fisch zu Hause, jedoch willst du natürlich ein Steack haben. Daraufhin musst du den Fisch ja irgendwie wegbekommen,denn sonst wird es bah. Also musste das dann einfrieren oder verkaufen/verschenken.
    Daraufhin stellste dir mal bitte vor, wenn wir einen teueren Stürmer uns hohlen was schon sehr schmerzlich ist in Liga 2. (fianzielle Seite)und danneben noch einen Mana hast, wobei sein Gehalt auch sehr hoch ist. Dann kommt man in eine Finanzielle Krise, wenn dieser Deal mit dem FC oder Gala platzt. Dann ist plötzlich der 1.September und haben 2 top Stürmer, die wir uns gar nicht leisten können.
     
  11. Ibizki

    Ibizki Landesliga

    Registriert seit:
    16 Januar 2008
    Beiträge:
    1,207
    Zustimmungen:
    3,114
    Hö Niculescu Top Stürmer? Wer wie was wann wo warum wieso wedau?
     
    WeißBlauesBlut und Maximum gefällt das.
  12. barneygumbel

    barneygumbel Kreisliga

    Registriert seit:
    1 April 2006
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Moers
    ich glaube dass BH einerseits warten will bis mana sicher verkauft is.
    Und ich glaube, dass man in Zukunft vermeiden will, dass man teure Spieler kauft die nix bringen. das ham wa ja in der vergangenheit oft genug gehabt, vielleicht will man ja doch noch seriös werden?!?!?!?!
    Und da wäre jetzt ein Panikkauf von nem Spieler der nix bringt aber viel kostet fehl am Platz, auvh wenn sich viele Fans natürlich Neuverpflichtungen wünschen wie ich z.b. aber man muss nen kühlen kopf bewahren.... abwarten und bier trinken:D
     
  13. Trueblue

    Trueblue 3. Liga

    Registriert seit:
    17 März 2008
    Beiträge:
    8,405
    Zustimmungen:
    36,218
    Ort:
    Zebranistan
    Da die Herren der Stadtsparkasse mit in den entscheidenden Gremien sitzen, habe ich da keine allzu großen Bedenken. Ich glaube schon, dass der Verein vom Wirtschaftlichen her ganz gut geführt wird. Auch wenn der Baulöwe daran ja seinen Anteil haben mag, will ich diesen jetzt lieber nicht kommentieren, denn sonst schwillt mir gleich wieder der Kamm. Denn für den Eintritt der jetzigen Situation, in der wir weitaus kleinere Brötchen backen müssen, trägt er entscheidend Verantwortung. An nur ZWEI seiner vielen "Klöpse" sei hier nur noch einmal erinnert: nicht nur das Im-Amt-lassen von Herrn Bommer zur Winterpause 2007/2008, sondern zuvor noch die vollkommen sinnfreie Vertragsverlängerung mit unserem Leider-immer-noch-Übungsleiter.

    Ich halte es für logisch und vernünftig, jetzt sehr sorgsam mit ALLEN Geldern, auch denen aus Transfererlösen, umzugehen. Was wir z. B. für Lamey aus BI eventuell bekommen, haben wir bei Aygün schon verloren. Überhaupt wurde doch durch den völlig überflüssigen Abstieg (vom Spielerpersonal her wohlgemerkt!) jede Menge Kohle verbrannt. Das wirkt jetzt zu Recht nach und ist die "Buße" für Fahrstuhlmannschaften. Da hilft dann auch kein gebetsmühlenhaftes Geblubber von "Schütteln und wieder Gas geben" alle zwei Jahre.

    Mit bescheideneren Mitteln eine Truppe aufbauen - DABEI darf Herr Hübner jetzt mal seine Fähigkeiten unter Beweis stellen, dafür wird er bezahlt. Ich finde dabei auch gar nichts Anstößiges, wenn man erst in 2-3 Jahren wieder aufsteigt. Nur sollte man DAS dann auch klar und deutlich sagen und nicht schon wieder vom Wiederaufstieg (der wohl höchstens Zufall sein kann, wenn andere Teams zu blöd sind) spinnen, wenn man sich das entsprechende Personal schlichtweg nicht leisten kann ... :zustimm:
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 1 Juli 2008
  14. SchwarzeRose

    SchwarzeRose EM-Tippspiel Sieger

    Registriert seit:
    18 Dezember 2007
    Beiträge:
    3,233
    Zustimmungen:
    9,911
    Ort:
    Planet Claire
    Na ja...das Geld, was da ist, muss ja für 3-5 Jahre zweite Liga reichen.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 1 Juli 2008
  15. Raudie

    Raudie 3. Liga

    Registriert seit:
    22 November 2006
    Beiträge:
    6,856
    Zustimmungen:
    13,297
    Ort:
    Bocholt
    Wo ist denn die Rede von Niculescu?
    Hier wurde vom kauf eines neuen Topstürmers gesprochen, ob das finanziel wohl zu stemmen wäre ;)
    Vllt sollte man erst lesen und begreifen, bevor man in die Tasten haut...:rolleyes:
     
    Tho-Tho gefällt das.
  16. @Trueblue : Du hast in letzter Zeit einen Sitz im Finanzrat beim MSV, oder ?
    Nutzlos, aber begruendet...wie Philosphie (Ohne der Philosphie zu nahe zu treten).
    Auch sehr seltsame Gedanken des oefteren...wetterbedingt nehme ich an.
    Bei Aygün verloren, bei Lamey 'ausgeglichen', 'Buße fuer Fahrstuhlmannschaften'.....
    Neeeh...das ganze Dings gefaellt mir Null...ohne dir deine Meinung absprechen zu wollen.
    Allein ein Gegenargument nimmt schon die 3/4 deiner Kausal-Kette auseinander...: Was ist, wenn da noch 2 oder 3 Gute kommen, oder Ishiaku bleibt..oder.....
    Dann muesste in der Theorie, und ich bin auch gewoehnlicherweise ein Schwarzmaler, kommen : MSV uebernommen und bei Nichtaufstieg Pleite.
    Das will ich mal ganz fett zum Nonsens verurteilen.
    Einrechnen koennte man auch noch Lavric...hat auch so um den Dreh gekostet und bringt jetzt nichts mehr finanziell.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 1 Juli 2008
  17. Trueblue

    Trueblue 3. Liga

    Registriert seit:
    17 März 2008
    Beiträge:
    8,405
    Zustimmungen:
    36,218
    Ort:
    Zebranistan

    Lieber Cain, auf WEN das Wetter WIE wirkt, lassen wir doch einfach mal dahingestellt ... :rolleyes:

    Es ist das erste Mal und zugleich schade, dass ich von DIR bewußt einen so seltsamen und unverständlichen Kommentar lese. Aber klar: Jedem seine (durchaus auch Tagesform abhängige) Meinung.

    Ich habe aus meiner Sicht erläutert, warum ich a) derzeit KEINE Finanzprobleme sehe, b) was notwendigerweise mit zur derzeitig eher klammen Kasse geführt hat, c) dass wir mit dem Geld vorsichtig(er) umgehen sollten, d) was dabei sportlich herauskommen könnte und e) dass die Zielsetzung des Wirtschaftens klar formuliert und kommuniziert werden sollte.

    Das darf man seltsam finden. Willst Du das fundiert kritisieren, dann allerdings doch bitte auch mit einer klaren Darlegung, welche "Kausalkette" Du meinst, erkannt zu haben. Dein "Gegenargument" fußt auf reiner Spekulation (was ist, wenn noch dies und das passiert ...), gegen die ich ja sonst ebenso wenig habe wie gegen das Philosophieren. Ich gehe diesmal in meinem Posting aber vom - so denke ich - nachvollziehbaren Status quo aus.

    Und was "MSV uebernommen und bei Nichtaufstieg Pleite" angeht, so bin ich wirklich der Letzte, der stilvolle Polemik verurteilt. Aber wir halten mal fest, dass dies eine reine Erfindung von DIR ist, denn ein solches theoretisches Szenario habe ich hier gar nicht gezeichnet. Mal abgesehen davon, dass es logisch ist, dass derjenige (auf Sicht) tatsächlich pleite geht, der sich fortgesetzt finanziell übernimmt.

    Trotzdem: Schönen Gruß nach München! :huhu:
     
  18. Unfehlbarkeit liegt zum Glueck nicht im Sein des Menschen, 'ungluecklich ausgedrueckt' wuerde ich gelten lassen...:D
    Nichts destotrotz sehe ich den Hintergrund nicht.
    Es ist selbstverstaendlich, dass vernuenftig gewirtschaftet werden muss, und ob man Aygüns' Verpflichtung und die Kosten in Zusammenhang stellen kann mit dem Abgang von Lamey sehe ich nicht.
    Das ist rein spekulatives Hin und Hergeschiebe der Finanzen.
    In wenigen Saetzen ein Gesamtgebilde aufgemalt, obwohl da unter Umstaenden noch Spieler kommen, welche 5 Mark Fuenfzig mehr kosten und damit das Bild wieder verschieben.
    Aber lass mal heute Abend bisschen rumzicken, so ab 2 Promille geht mir das besser von der Hand..:jokes2:
    Das waere jetzt zu meinen Ungunsten 'Unfair Competition' :o
     
  19. Trueblue

    Trueblue 3. Liga

    Registriert seit:
    17 März 2008
    Beiträge:
    8,405
    Zustimmungen:
    36,218
    Ort:
    Zebranistan

    Zu Passage 1: Der Zusammenhang ist vergleichsweise einfach: Unter welchen Titeln die jeweiligen Summen gebucht werden, ist doch schnuppe. Letztlich gibt es zum Zwecke einer Bilanzrechnung doch wohl nur EINE Vereinskasse, in die etwas hinein geht und aus der etwas heraus geht. Alles andere würde wohl ziemlich ruckgartig die Steuerfahndung alarmieren! Nichts anderes ist mit der "Gegenrechnung Lamey/Aygün" gemeint, DAS ist der EINZIGE Zusammenhang. :D

    Zu Passage 2: Nochmal: Ich beziehe mich nicht "auf unter Umständen" bzw. was MORGEN ist, sondern auf den Status quo. Verschoben wird immer wieder, sobald neue Aktionen (Zukäufe/Abgänge) folgen, das ist doch sonnenklar. :D

    NIx für ungut. Und treib´s nicht zu doll mit der Promille .... ;)
     
  20. schattenseele

    schattenseele Kreisliga

    Registriert seit:
    29 November 2007
    Beiträge:
    191
    Zustimmungen:
    125
    Ort:
    wer will das wissen
    Letztes Jahr haben die zu viel verteilt.Und nun müssen die halt einsparen.Was für uns Fans nur zählt ist die Leistung mehr nicht.
     
  21. Der MSV hat wohl eher ein Fan-Problem, ein Bommer-Problem, kurz gesagt eine mittlere Krise, die Finanzen sind wohl wie immer unter W.H. okay!
     
  22. Nein man!!! Was soll ich den mit so einem Kader in die Zweite Liga starten!? Verrückt?

    Unser Team:
    Tor:
    Starke,
    Herzog,
    Raphael Koczor ,

    Abwehr:
    Tiago,
    Schlicke,
    Veigneau,
    Caceres,
    Chaftar,
    Mayer, (super Verletzt)
    Lamey, (geht ja wohl eher)
    Blank, (Verletzt wie schon immer)
    Ávalos,

    Mittelfeld Das Mittelfeld ist wirklich nur mittel, also zu wenig Spieler!
    Sahan,
    Tararache,
    Tiffert,(vllt auch bald weg)
    Bodzek,
    Grilic,
    Willi,
    Maicon,

    Sturm
    Ede,
    Wagner,
    Mana,(geht ja wohl)
    Niculescu,
    Terodde

    Ja klar man, was für ein Kader der aus 24 spieler besteht bei unserm Verletzungspech! Von den 24 Spielern sind noch vier fraglich! Und wenn die Neuverpflichtungen nicht langsam ihr Niveau bald steigern, dann sehe ich so eine Saison wie es K´lautern hatte! Es gibt zu wenig erfahrene Spieler, zu viele junge und noch zwei von den 20 plus 4 der fraglichen Spieler die langzeit verletzt sind!

    Was das Geld betrifft, denke ich mir schon das es entweder gebunkert wird für Liga eins oder wir einfach mehr keins haben! Eigentlich haben wir 18 Spieler die einsatzfähig sind, kommen dann noch so die 3 bis 7 Verletzten Spieler wärend der Saison können wir mit einem Team Spielen das viel zu jung und unerfahren ist!
     
  23. Omega

    Omega MSVPortal-Team Mitarbeiter

    Registriert seit:
    24 Oktober 2004
    Beiträge:
    5,278
    Zustimmungen:
    42,597
    Ort:
    Olten / CH
    Ich kann Bändit´s Argumentationen sehr gut folgen. Ich persönlich, bin schon zu einem sehr ähnlichem Ergebnis gekommen. Ich würde auf die Frage antworten: Ja!
     
    NERO2810, SteckdosenTod, Shakter und 4 anderen gefällt das.
  24. SchwarzeRose

    SchwarzeRose EM-Tippspiel Sieger

    Registriert seit:
    18 Dezember 2007
    Beiträge:
    3,233
    Zustimmungen:
    9,911
    Ort:
    Planet Claire
    Wenn es so wäre, müssen Köpfe rollen.
     
  25. Omega

    Omega MSVPortal-Team Mitarbeiter

    Registriert seit:
    24 Oktober 2004
    Beiträge:
    5,278
    Zustimmungen:
    42,597
    Ort:
    Olten / CH
    Warum? Die zweite Liga bietet deutlich weniger Einnahmemöglichkeiten! Dementsprechend wird reagiert. Kosten müssen runter! Und das wird gerade gemacht!
     
    Klassenkämpfer und Trueblue gefällt das.
  26. Slomoe

    Slomoe Landesliga

    Registriert seit:
    8 November 2003
    Beiträge:
    2,037
    Zustimmungen:
    4,813
    Ort:
    Germania
    Du hast etwas vergessen.... "Die zweite Liga in Verbindung mit Bommer....." :D
     
  27. SchwarzeRose

    SchwarzeRose EM-Tippspiel Sieger

    Registriert seit:
    18 Dezember 2007
    Beiträge:
    3,233
    Zustimmungen:
    9,911
    Ort:
    Planet Claire
    Hallo? Wenn wir Finanzprobleme haben, ist nicht gut gewirtschaftet worden. Einen Abstieg konnte man doch nicht ausschließen. Also musste auch finanziell so für die zweite Liga geplant werden, dass man zumindest keine Finanzprobleme bekommt und genug Geld bleibt um gute Spieler für den Wiederaufstieg zu haben. Darum geht es doch.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 2 Juli 2008
  28. Es hat doch nichts mit Finanzproblemen zu tun, wenn man die Mannschaft an die Begebenheiten wirtschaftlich anpasst(anpassen muss), welche, wie durchaus richtig festgestellt, in der 2. Liga anders aussehen als in der ersten Liga.
    Von >Problemen< sehe ich da diesbezueglich nichts.
    (Insbesondere gehe ich davon aus, dass der MSV bei 'Unterdeckung' von nur einem Euro umgehend in die 8 Liga versetzt wird von Seiten der Funktionaere :cool::mecker:)
    Probleme haben ganz andere Mannschaften.
    Wie die 'Anpassung' allerdings ausfaellt, und welchen Bedingungen man da unterworfen ist, welche Zielsetzung sich dadurch dann ergibt, das muss einem allerdings nicht gefallen.
    Mag unter Umstaenden nur an Deutung des Worts 'Problem' scheitern.
    Vielleicht trifft man sich so in der Mitte, Trueblue. ;)
     
  29. Holgi67

    Holgi67 Kreisliga

    Registriert seit:
    17 August 2007
    Beiträge:
    290
    Zustimmungen:
    315
    Der Hübner weiß schon was er tut! Also: Ruhig bleiben!:jokes20:
     
    Fußballjunkie gefällt das.
  30. SchwarzeRose

    SchwarzeRose EM-Tippspiel Sieger

    Registriert seit:
    18 Dezember 2007
    Beiträge:
    3,233
    Zustimmungen:
    9,911
    Ort:
    Planet Claire
    Sicherlich. Nur muss genug Geld für ne gute Truppe da sein, die wieder aufsteigt. Das wurde als klares Ziel ausgegeben. Bis jetzt habe ich den Eindruck, dass eher günstige Spieler aus der zweiten Reihe verpflichtet werden und gebetet wird, dass die irgendwie einschlagen werden. Qualität für einen direkten Wiederaustieg sehe ich da nicht unbedingt.
     
  31. Dito ! Allerdings habe ich in frueheren Jahren eindeutiger vernommen, dass es der Aufstieg und nichts anderes sein soll. Das klingt momentan alles sehr verwaessert und alles andere als eindeutig, wenn man mal die ganzen Sprueche auf einen Berg legt von wegen 'Mannschaft aufbauen' bis hin zu 'Aufsteigen'.
    Frage ist nur, was sollen die Herren sagen ? 3 Jahre 2. Liga und dann Aufstieg mit einer unabsteigbaren Truppe ?
    Schaetze, dass man sehen wird in den naechsten 2-3 Wochen, wie sehr der MSV sich als Sparfuchs outen muss. Man kann allerdings durchaus feststellen, dass es natuerlich auch an Ishiaku und an einem Lamey haengt, und am Ende der Stange selbst an einem Tiffert, was da machbar ist und was nicht.
     
  32. isnogud

    isnogud Kreisliga

    Registriert seit:
    28 Januar 2008
    Beiträge:
    285
    Zustimmungen:
    465
    Ort:
    Duissern
    MSV Finanzprobleme?
    Ganz klares nein!
    Die Aussagen von Hellmich stehen:
    "Der MSV ist schuldenfrei."
    "Unter mir wird es keine neuen Schulden geben."
    Gut und richtig so, dennoch haben wir mit dem Abstieg erst einmal einen finanziellen Kraftakt zu stemmen, denn mit Halbierung der Fernsehgelder und geringerem Zuschaueraufkommen ist der Erstligakader natürlich nicht zu halten.
    Dabei ist noch bemerkenswert, dass die Sponsoreneinnahmen nahezu pari geblieben sind. Applaus dafür von mir.Nicht selbstverständlich für einen Absteiger!
    Was also sollte sich ein Zebrafan nun ersteinmal wünschen? Ganz klar, möglichst viele Leistungsträger(an alle, denen es bei diesem Wort in den Fingern juckt: Ja, es gab auch letztes Jahr Leistungsträger und sogar Spiele, die mich begeistert haben. Was fehlte war einfach die Konstanz.) halten, dabei den viel zu grossen Kader konsequent ausdünnen.
    Genau das ist bisher passiert, Applaus dafür von mir.
    Für die Einkaufspolitik des MSV gibt es 3 Möglichkeiten, denn machen wir uns nichts vor, schuldenfrei ja, auf finanziellen Rosen gebettet nein:

    1. Wie in den vergangenen Jahren nach dem Motto, das hier auch überraschend viele User vertreten:
    "Ein Pferd, ein Königreich für ein gestandenes Zweitligapferd!"
    Nee Leute, bitte nicht mehr! Ich will hier solche Verplichtungen ala Michalke, Filipescu, Ailton, Roque Junior, ..... nicht mehr sehen. Bestenfalls machen sie eine passable Saison, helfen hier und da vielleicht punktuell weiter, kosten dafür aber immer rel. viel Geld und sind grundsätzlich später ablösefrei weg.

    2. Nach dem Motto, und selbst dieses worst-case-Szenario wird vertreten:
    "Ein Pferd, ein Königreich für ein gestandenes Erstligapferd!"
    Also m.a.W. haut das Geld raus, wenn der Aufstieg dabei heraus springt rechnet es sich, wenn nicht: Nach mir die Sinnflut(auf Jahre mind. wieder Lizensierungsauflagen).
    Also eine Finanzpolitik, wie sie z.B. Dortmund in den letzten Jahren gefürht hat, immer nah am Abgrund, wenn der sportliche Erfolg ausbleibt. Ausserdem wettbewerbsverzerrend. Ich hasse sie dafür. Wären die doch bloss abgestiegen!

    3. Wie ich mir das schon jahrelang beim MSV wünsche:
    Lieber vielen jungen Leuten(immer in Egänzung eines guten Stammes) direkt einen Dreijahresvertrag auf die Augen drücken. Günstig zu haben, niedrig im Unterhalt, und wenn nur jeder dritte einschlägt und das Interesse eines grösseren Vereins weckt, nach 2 guten MSV-Jahren für gutes Geld verhökern. Und genau das passiert(ansatzweise, der Verkauf von Mölders und Neumayer passt hier nicht ins Konzept).
    Ansatzweise Applaus von mir.

    Was wünschte ich mir noch, da es in der Vergangenheit schief gelaufen ist:

    Hellmich hält sich aus dem Sportlichen raus und kümmert sich um das,was er kann.Genau das ist passiert, Applaus dafür von mir.
    Im Bereich Fitnes, Mentales und Verletzungen werden die offensichtlichen Defizite erkannt und angepackt. Genau das ist passiert, Applaus dafür von mir.

    Um noch den "Unter Bommer niemals"- Usern vorzugreifen:
    Auch ich hätte hier lieber wieder Lienen oder Funkel, aber ehrlich gesagt ist mir ein "Freiburg-Konzept" sympathisch. Wenn die sportliche Leitung nun denn tatsächlich vom Trainer überzeugt ist, soll sie auch an ihm festhalten. Vor allem, wenn in den defizitären Bereichen gehandelt wurde.
    Insgeamt hat beim MSV ein Konzept Einzug gehalten, dass ich 90-prozentig für gut und unumgänglich halte.

    Und nun Feuer frei: MSV-Nörgler aller Welt, vereinigt Euch!
     
    Zalliven, Olli74, Alonso und 7 anderen gefällt das.
  33. BassD

    BassD Bezirksliga

    Registriert seit:
    11 November 2007
    Beiträge:
    194
    Zustimmungen:
    940
    da keiner von uns im Controlling/Rechnungswesen des MSV sitzt wird auch keiner von uns beurteilen können wie es um die finanzielle Situation genau bestellt ist. Dementsprechend sind alle Diskussionen darüber Luftschlösser die lediglich der Überbrückung der Sommerpause dienen :D
     
  34. SchwarzeRose

    SchwarzeRose EM-Tippspiel Sieger

    Registriert seit:
    18 Dezember 2007
    Beiträge:
    3,233
    Zustimmungen:
    9,911
    Ort:
    Planet Claire
    @Isnogud

    Ein guter Beitrag. Das hört sich wirklich gut an. Ich bin eben nicht so ein Optimist. Aber auch ich wäre froh, wenn alles so klappt, wie Du es schreibst.
     
  35. isnogud

    isnogud Kreisliga

    Registriert seit:
    28 Januar 2008
    Beiträge:
    285
    Zustimmungen:
    465
    Ort:
    Duissern
    @Zuhörer.
    Danke, aber das hat wenig mit Optimismus zu tun. Es ist kein Konzept, dass zwingend erfolgreich sein muss. Sondern es ist m.M.n. einfach endlich mal überhaupt ein Konzept. Und entspricht im Grossen und Ganzen einfach dem, was ich mir in den letzten Jahren vor Hübner gewünscht hätte.
     
  36. Robbe1967

    Robbe1967 3. Liga

    Registriert seit:
    4 Mai 2005
    Beiträge:
    2,863
    Zustimmungen:
    10,449
    Ort:
    Mülheim
    Bumm, Bumm ;)

    wenn du mir noch erzählst, was Bommer richtig trainiert hat#

    Kondition ... haben wir hochoffiziell erfahren, ... konnt er nicht
    Taktik ... durfte ich letzte Saison 34 Mal bewundern ... kann er auch nicht
    Spieler individuell trainieren und fördern ...:brueller:
    Mannschaftszusammenstellung ... leider hat sich das Bommersche System mit 0 Abwehrspielern, gefühlte 10 zentrale MF Spieler und keinen Außen nicht durchgesetzt. ... die Zeit ist noch nicht reif :rolleyes:
    ein Blick für Spieler ... ??? da hat er ganz besondere Fähigkeiten, ... dass ein Santos 1. Ligaformat hat, hat außer ihm kein anderer erkannt. Von gefühlten 30 Neuzugängen in 2 Jahre nur ca. 3. 1.Ligataugliche zu finden ... schon statistisch ne Leistung ... Würfeln würde mehr Erfolg bringen.:brueller:


    ansonsten aber ein ganz gter Beitrag nur!!! Bommer muss weg oder sich um 100% drehen ... abwarten ... auspfeifen werde ich ihn erst mal nicht. Ne neue Chance für ihn, ... aber ohne viel Geduld
     
    Franz gefällt das.
  37. Vatti

    Vatti Bezirksliga

    Registriert seit:
    4 November 2007
    Beiträge:
    403
    Zustimmungen:
    740
    Ort:
    Bergheim
    Selbstverständlich hat jeder Verein, der eine Liga runter muss finanzielle Probleme. Wenn Plötzlich die Hälfte des Budgets verloren geht, dann ist es doch logisch, dass gespart werden muss. Man kann nicht auf gut Glück Schulden machen und hoffen, dass es mit dem Aufstieg klappt :stop:

    Deshalb halte ich es nur für vernünftig, dass man kein Geld ausgibt, das nicht da ist.
     
    Trueblue gefällt das.
  38. isnogud

    isnogud Kreisliga

    Registriert seit:
    28 Januar 2008
    Beiträge:
    285
    Zustimmungen:
    465
    Ort:
    Duissern
    Bin ich ja gar nicht weit von weg.
    Wollte nur sagen lieber eine "Freiburg-Philosofie(Shice Rechtschreibreform, bin verwirrt)" als eine "Gladbach-Philosofie". Habe in keinster Weise Bommer herausragende Qualitäten angedichtet. Bin aber der mind. 17 "Bommer-raus"-posts in jedem thread ein wenig müde.
     
    Robbe1967 und der nölfte Mann gefällt das.
  39. Franz

    Franz 3. Liga

    Registriert seit:
    5 Januar 2005
    Beiträge:
    8,254
    Zustimmungen:
    12,707
    Ort:
    DU-Mitte
    btt:

    Einerseits: Kader von teuren unmotivierten Pappnasen entrümpeln: 100% support!

    Andererseits: Trainingsbeginn ohne ernsthafte Verstärkungen bzw. der Aussicht, ohne satte Ablösen für Lamey und manna keinen zu holen ist keine gute Verhandlungsposition.
    Das bedeutet Zeitverlust und mieser Handlungsspielraum. :rolleyes:
     
    Bändit gefällt das.
  40. Trueblue

    Trueblue 3. Liga

    Registriert seit:
    17 März 2008
    Beiträge:
    8,405
    Zustimmungen:
    36,218
    Ort:
    Zebranistan

    1902 % Zustimmung zum ersten Satz. Das alles gefällt mir doch auch nicht, ist aber leider die bittere Realität mit ihren Automatismen! Das Ärgerlichste ist dabei, dass das aktuelle Problem (= enger finanzieller Spielraum und daher keine "Top-Spieler" mehr) durch den vermeidbaren Abstieg ja eben weitestgehend hausgemacht ist.

    Ich denke, wir haben uns mittig getroffen, Cain! :)
     
    1 Person gefällt das.
  41. Kimi

    Kimi Regionalliga

    Registriert seit:
    24 Oktober 2004
    Beiträge:
    2,462
    Zustimmungen:
    7,653
    Ort:
    Mülheim an der Ruhr
    Wenn es stimmt,dass der MSV nur Spieler holen kann,wenn Ishiaku geht,dann haben wir ein Finanzproblem. Die Frage nur stimmt es?
    Die Frage beantworten kann nur der MSV.
     
  42. isnogud

    isnogud Kreisliga

    Registriert seit:
    28 Januar 2008
    Beiträge:
    285
    Zustimmungen:
    465
    Ort:
    Duissern
    Nein, haben wir nicht. Es bedeutet, dass eben nur vorhandenes Geld in neue Spieler reinvestiert wird. Halt keine Schulden gemacht werden. Und ich bleib dabei: Das ist gut und richtig so!
     
  43. Trueblue

    Trueblue 3. Liga

    Registriert seit:
    17 März 2008
    Beiträge:
    8,405
    Zustimmungen:
    36,218
    Ort:
    Zebranistan

    Dein erster Beitrag heute hatte schon etwas von einer Brandrede. Mit vielen Einschätzungen stimme ich überein.

    Zum Konzept muss ich Dir teilweise widersprechen. Wenn das von Dir als dritte Alternative genannte Vorgehen (viele junge Leute aufbauen mit gutem Stamm) schon ein KONZEPT ist, dann danke. Dazu gehört schon ein wenig mehr (z.B. die Trainerfrage, Förderung der Identifikation von Spielern mit dem Club - nur als zwei Beispiele), meine ich, auch wenn ich mir so etwas - wie Du - schon lange gewünscht habe. Ich denke, wir wissen viel zu wenig von Hübners "Konzept" - und werden es wohl auch nie erfahren. Vielleicht, weil es so simpel ist oder so widersprüchlich. Alles Spekulation!
     
  44. Kimi

    Kimi Regionalliga

    Registriert seit:
    24 Oktober 2004
    Beiträge:
    2,462
    Zustimmungen:
    7,653
    Ort:
    Mülheim an der Ruhr
    Indirekt heißt es doch,das wir ein Problem haben. Wenn es nicht genug vorhandenes Geld gibt um Spieler zu kaufen,wurde letztes Jahr vllt. ein zu hohes Risiko gegangen und Geld ausgegeben was heute fehlt. Es ist Richtig so keine Schulden zu machen aber ist es auch richtig falsch zu kalkulieren? Wenn es denn so wäre,weil alles hier sind nur Spekulationen.
     
  45. isnogud

    isnogud Kreisliga

    Registriert seit:
    28 Januar 2008
    Beiträge:
    285
    Zustimmungen:
    465
    Ort:
    Duissern
    zu1.
    Jau, ich brenne, auch und weil ich alles vielleicht ein wenig zu positiv sehe!

    zu2.Natürlich widerspreche ich, wenn Du mir widersprichst:
    Richtig ist, dass Identifikation Teil eines Konzeptes sein muss. Und Identifikation mit dem Verein erreicht man durch möglichst frühe (und gerne auch langfristige) Bindung an den Verein, also im zweitbesten Fall junge Spieler holen; im besten Fall Aufbau von jungen Spielern aus der eigenen Jugend.
    Und da kommen wir zu einem Punkt, den ich bei meiner MSV-bebrillten Brandrede vergessen habe. Der Jugendbereich wird von BH offensichtlich auch beobachtet und umgebaut. Ein Bereich, der m.M.n. nicht so schlecht ist und in dem hoffentlich die richtigen Weichen gestellt wurden. Aber auch da hast Du recht, denn ...
    Zu3.:Reine Spekulation!

    Insgesamt, wie ich finde doch ein Konzept und eben für einen noch finanzschwachen Verein das einzig Richtige!
    edit: Ach ja,vieleicht ist das Wort Konzept auch nur das, was dich stört. Sagen wir einfach, es wurde aus Fehlern gelernt.(Bommer mal aussen vor)
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 2 Juli 2008
  46. Trueblue

    Trueblue 3. Liga

    Registriert seit:
    17 März 2008
    Beiträge:
    8,405
    Zustimmungen:
    36,218
    Ort:
    Zebranistan

    Nicht vielleicht! Genau SO ist es. Wobei das Risiko immer hoch ist, und man muss es auch eingehen. Holt man allerdings die falschen Spieler oder aus denen, die man holt/hat, nicht (mal fast) das Optimum heraus, dann geht es abwärts in die nächst tiefere Liga. Dann ist viel investiertes Geld verbrannt und auch die laufenden Kosten (Gehälter, Kadergröße) müssen runter ... :D
     
  47. isnogud

    isnogud Kreisliga

    Registriert seit:
    28 Januar 2008
    Beiträge:
    285
    Zustimmungen:
    465
    Ort:
    Duissern
    Einfache Antwort:
    Bisher mussten noch finanzielle Altlasten abgebaut werden!
     
  48. robo08

    robo08 Kreisliga

    Registriert seit:
    28 März 2007
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    12
    Ort:
    Mülheim
    Brandrede von ISNOGUD




    Ich kann nur hoffen das es der MSV schafft zumindest oben mit zu spielen, ansonsten wird die wirtschaftliche Gesundung uns in die 3 Liga führen.

    Es ist vollkommen richtig wirtschaftlich mit Augenmaß zu agieren ABER zu wirtschaften heißt auch Unternehmerisches Risiko tragen.
    Also bitte stellt eine Mannschaft zusammen die in der Lage ist beim Aufstieg mitzumischen.
     
  49. schkai

    schkai Unruhestifter

    Registriert seit:
    28 Juni 2002
    Beiträge:
    1,747
    Zustimmungen:
    4,182
    Du möchtest sicherlich nicht, dass alles was WH ausgesprochen hat und dennoch gebrochen hat hier ernet wiederholt wird?......
     
    Andi gefällt das.
  50. Gekko

    Gekko Landesliga

    Registriert seit:
    5 November 2004
    Beiträge:
    591
    Zustimmungen:
    2,313
    Die Frage ist kurz und knapp beantwortet.
    Der MSV mußte bei der DFL Unterlagen für die 1.Liga und die 2.liga einreichen.
    Ergebnis : Lizenz ohne!! Auflagen bekommen.
    Bekommt die ein Verein der finanzielle Probleme hat ?
     

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden