Alles nach dem Spiel in Lübeck

Dieses Thema im Forum "Saison 2020/2021" wurde erstellt von Yike, 3 Oktober 2020.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Zebronaschik

    Zebronaschik Landesliga

    Registriert seit:
    9 September 2018
    Beiträge:
    1,661
    Zustimmungen:
    2,908
    Mein Gott Lieberknecht, was sind Sie vernebelt. Ich sage da nichts mehr zu und das Schnelli unter Lieberknecht noch mal spielen sollte, habe ich schon vor 9 Monaten bezweifelt, dort hat er Ihn im Trainingslager rasiert.
    Nächstes Jahr im Mai sind wir erlöst und er wird bei uns nicht schlecht verdienen, denn wie heisst es immer schön bei Magenta TV, der Star der Mannschaft ist Lieberknecht.
    Da sparen wir dann ein fettes Gehalt.
     
  2. Zebronaschik

    Zebronaschik Landesliga

    Registriert seit:
    9 September 2018
    Beiträge:
    1,661
    Zustimmungen:
    2,908
    Lübeck war so unfähig, die haben 3 x auf unser Tor geschossen, so ziemlich am Anfang, wo der Spieler mit seinem Schienbein das Ding freistehend zur Eckfahne knallt, dann der Kullerball, der zum Tor führte und zum Schluss, wo der Spieler freistehend seinen eigenen Mann anschließt.
    Alles keine 100% Chancen und unser Trainer erzählt dann so einen gequirlten Mist.
    Was wird er der Mannschaft erzählen, nimmt Sie Ihn überhaupt noch ernst?!
     
    sushi1975 und HJG gefällt das.
  3. shanghai

    shanghai 3. Liga

    Registriert seit:
    11 Oktober 2009
    Beiträge:
    8,900
    Zustimmungen:
    29,722
    Ort:
    Markelfingen
    Auf :kacke: habe ich heute wieder eine Mannschaft gesehen, die entweder ihren Trainer nicht ernst nimmt - oder das Spiel als Ganzes nicht versteht - oder Beides.

    Was :kacke: heute defensiv gemacht hat war Realsatire, das hat irgendwie an Zonenspiel ohne Kontakt erinnert - aber war ganz sicher nichts, was man im Profifußball zur Verhinderung von Torne einsetzen Könnte - ist im ersten Spiel von Baum natürlich bitter... .

    Sowas habe ich bei uns nicht gesehen - abgesehen davon, dass die meisten Profitrainer durchaus unterscheiden können, was sie in die Kamera sagen, und was ihren Spielern ;).

    Richtig ist, dass Lübeck offensiv Teils auf einem ähnlichen Niveau wie :kacke: agiert hat - dass sie trotzdem nen Punkt mitnehmen ist bitter... .
     
  4. der ewig Treue

    der ewig Treue Bezirksliga

    Registriert seit:
    15 Oktober 2019
    Beiträge:
    235
    Zustimmungen:
    595
    Gegen eine schwache Lübecker Mannschaft, vor allen Dingen in der 2. HZ, kommen wir über ein Remis nicht hinaus. Was wir an Torchancen in der 2. HZ versemmelt haben, geht auf keine Kuhhaut. Auch spielerisch war das heute zu wenig, es fehlt einfach eine ordnende Hand im Mittelfeld. Stoppelkamp fehlt an allen Ecken und Enden. Was unser IV Schmidt z.Zt. spielt ist einfach grausam, eine glatte Fehlverpflichtung. Freistöße und Eckbälle werden auch nicht besser, sie strahlen keine Torgefahr aus. Aber Hauptsache unser Trainer ist einigermaßen zufrieden. Vermeij hat mit seinen Worten es auf den Punkt gebracht, da muß einfach mehr kommen.
     
  5. Mazi

    Mazi Kreisliga

    Registriert seit:
    11 August 2019
    Beiträge:
    72
    Zustimmungen:
    82
    Gegen eine gute 3. Ligamannschaft, hätte Lübeck nicht den Hauch einer Chance.
    Beim MSV brauchste nur warten, dann machste das nötige Tor. Es bleibt spannend.
     
  6. Zauberer

    Zauberer Landesliga

    Registriert seit:
    20 April 2010
    Beiträge:
    1,584
    Zustimmungen:
    4,322
    @shanghai Lübeck ist natürlich auf einem Niveau mit der Plörre als Gegner ;). Hätten unsere gestern so verteidigt wie :kacke:, dann gäbe es wohl keine zwei Meinungen, dass der Trainer zu entlassen wäre und die Mannschaft sicher absteigt. Wobei das Zweikampfverhalten von CK und die Bahnschranke von Weinkauf jetzt auch nicht soooo viel besser waren.

    Natürlich war gestern nicht alles schlecht und manche Ansätze stimmen. Aber man sollte sich jetzt nicht blenden lassen. Das war gegen einen sehr sehr schwachen Gegner. Mit der Leistung von gestern holt man gegen bessere Teams auch keinen Sieg.
     
    der ewig Treue gefällt das.
  7. johadima

    johadima Kreisliga

    Registriert seit:
    19 Juli 2013
    Beiträge:
    80
    Zustimmungen:
    266
    Mein Gott ist das schwere Kost. Es macht keine Freude zur Zeit sich MSV Spiele anzuschauen.
    Ohne wirkliche Verstärkungen werden wir in dieser Liga keine Rolle spielen.
     
  8. RedsFan

    RedsFan Bezirksliga

    Registriert seit:
    1 Mai 2014
    Beiträge:
    114
    Zustimmungen:
    510
    Ort:
    Meiderich
    Mit diesem Trainer wird es nur noch gegen den Abstieg gehen.

    So etwas emotionsloses und gleichgültiges habe ich selten erlebt. Ich hab keine Ahnung, wann dieses Verhalten abhanden gekommen ist, aber aus Braunschweiger Zeiten habe ich einen anderen T. L. In Erinnerung. Wirkt alles etwas wie Dienst nach Vorschrift, ohne wirkliches Interesse am großen Ganzen.

    In unserem Verein wird leider weder mit gemeinsamer Zunge gesprochen noch an einem Strang gezogen.

    Ich mache mir sehr große Sorgen! Und das beruht nicht nur auf den Leistungen des Teams.
     
  9. Meidemicher Opa

    Meidemicher Opa 3. Liga

    Registriert seit:
    21 November 2012
    Beiträge:
    5,116
    Zustimmungen:
    18,146
    Ort:
    Auswanderer
    Was die Plörre betrifft geht es um die Relation und nicht um den direkten Vergleich, kann man schon verstehen. Und Weinkauf steht jetzt auch in der Kritik - vielleicht noch Busfahrer, Platzwart und Putzfrau? Dass unser Spiel trotz des Wissens der Mannschaft und leichter Verbesserungen so nicht reichen wird ist unstrittig, dass etwas passieren muss auch. Aber die Saison ist lang und wir können den Abstieg durchaus verhindern ;-)
     
  10. Rudi 62

    Rudi 62 Kreisliga

    Registriert seit:
    31 Mai 2013
    Beiträge:
    96
    Zustimmungen:
    268
    Ich weiß gar nicht warum hier so viele Fans enttäuscht sind.Ihrer Meinung nach haben wir doch nur einen
    mittelmäßigen Kader und dann kann man doch nicht enttäuscht sein wenn man nur mittelmäßige Spiele sieht.
    Ich bin immer noch der Meinung, das man in Bestbesetzung immer noch eine der besten Mannschaft der Liga ist.
    Ich habe noch keine überzeugende Mannschaft gesehen.Selbst die Hinrunde der letzten Saison war gar nicht so überzeugend
    wie machen es jetzt hinstellen.Der einzige Unterschied war das wir unsere Heimspiele gewonnen haben.Vielleicht gewinnen
    wir die nächsten Spiele überzeugend.Das ist doch das schöne.Keiner kann in die Zukunft gucken.
     
    karlhoppe24, Giaco und lintorfer gefällt das.
  11. Rudi 62

    Rudi 62 Kreisliga

    Registriert seit:
    31 Mai 2013
    Beiträge:
    96
    Zustimmungen:
    268
    Hallo Sammy,warum immer so polemisch.Welcher Kader ist den nach den drei Spielen stärker.Bis jetzt hat doch noch keine Mannschaft wirklich überzeugt.Nur weil einige Mannschaften ein paar Punkte mehr haben muss man doch nicht alles negativ sehen.Wir wissen doch aus eigener Erfahrung das bis zu siebten oder achten Spieltag alles Momentaufnahmen sind.Es wird weder jetzt oder nächste Woche über Meisterschaft oder Abstieg entschieden.
     
    footlocker, lintorfer und Sammy gefällt das.
  12. lintorfer

    lintorfer Regionalliga

    Registriert seit:
    18 August 2007
    Beiträge:
    2,049
    Zustimmungen:
    6,430
    Lasst doch mal die Kirche im Dorf.

    Wie viele Spieler der erfolgreichen Mannschaft der letzten Saison sind aktuell verfügbar?
    Die vielen Abgänge + Stoppel + Engin sind einfach noch nicht annähernd ersetzbar, weil die Räder noch nicht ineinander greifen können.
    Lübecks Kader war nahezu identisch mit dem Aufstiegsteam, aber von Harmonie und Eingespieltheit habe ich da wirklich nicht viel gesehen.
    Wir hatten die doch total im Griff, abgesehen von den verdaddelten Chancen . Ein Leroy in Normalform hätte genügt, um sie locker ab zu schiessen, trotz der noch fehlenden Harmonie untereinander.
    Trotzdem wird Lübeck in Liga 3 kein Punktelieferant sein und wir werden, wenn wir uns gefunden haben, locker oben mit spielen und final auch aufsteigen, wenn uns nicht weiterhin permanent vom Fußball- Schicksal in die Eier getreten wird.
    Welches Fußball- Team kann Ausfälle des wichtigsten Spielers wie Stoppel einfach mal so verkraften- dazu Engin, der gut in die Saison gekommen ist? Da fehlt halt der Leader mit genialen Ideen und auch der Motivator für die vielen Neuen.

    Ich habe endlich eine zweite HZ gesehen, die eine Leistungssteigerung gebracht hat, Torchancen wurden zu hauf heraus gespielt, aber leider noch nicht kaltblütig abgeschlossen.

    Erschwerend kommt eine unbefriedigende Vorbereitung mit ausschließlich namhaften und spielbestimmenden Gegnern.
    In solchen Partien spielst du automatisch anders als im gewohnten Umfeld der Liga 3.
    Dadurch kannst du unsere Spielidee einfach nicht schneller einspielen, die neuen Spieler nicht schlagartig integrieren.

    Ich habe aber deutliche Fortschritte, neben den natürlich noch zu vielen Stockfehlern, gesehen.

    In Liga 3 gibt es keine Selbstläufer, da muss jeder Punkt erarbeitet, besser erspielt werden.
    Unsere eigentliche Qualität, die Spielidee, muss noch reifen. aber das wird sicherlich immer besser fluppen, wenn endlich wieder ein Sieg eingefahren werden kann ... und das passiert am Freitag.

    Dann wird auch das Geheule und Gejammere hier im Forum wieder vorbei sein und die Duisburger Stärke zurück kommen: Niemals aufgeben, sondern immer wieder aufstehen und kämpfen und die Dinge erzwingen.

    Ich hoffe inständig auf einen neuen Spieler in ZMF, der Stoppels Ausfall ein wenig kompensieren kann, So einen haben wir leider noch nicht im aktuellen Kader.
     
    Giaco, Neusser, rbr94 und 2 anderen gefällt das.
  13. Sammy

    Sammy Landesliga

    Registriert seit:
    29 April 2017
    Beiträge:
    395
    Zustimmungen:
    1,361
    Ich wünsche mir nichts mehr als das die Truppe wieder guten ,erfolgreichen Fußball spielt und das ihr mit eurem Optimismus Recht behaltet. Leider sehe ich die Gefahr wenn es von Spiel zu Spiel so weiter geht,das die Spieler Selbstvertrauen verlieren und man in einen Negativstrudel gerät. Das wäre dann fatal. Ist auch schon anderen Mannschaften passiert die plötzlich im Abstiegskampf standen.
     
  14. Basileus

    Basileus Kreisliga

    Registriert seit:
    1 Mai 2018
    Beiträge:
    112
    Zustimmungen:
    318
    Boah sind wir schlecht. Zahlt Mickels ein Viertel seines Gehalts für das Vergeben der aussichtsreichsten Chance der Saison eigentlich zurück?
    Lieberknecht raus!
     
  15. Hafen-Junge 1902

    Hafen-Junge 1902 Landesliga

    Registriert seit:
    9 Februar 2015
    Beiträge:
    335
    Zustimmungen:
    1,652
    Ort:
    Duisburg
    Weinkauf ist demnach also schlecht ?

    Schwätzer.
     
    Hallodri und Tobiasduisburg gefällt das.
  16. Hafen-Junge 1902

    Hafen-Junge 1902 Landesliga

    Registriert seit:
    9 Februar 2015
    Beiträge:
    335
    Zustimmungen:
    1,652
    Ort:
    Duisburg
    Und zahlst du mir auch was ?
    Fürs lesen müssen von so nem geistigen Dünnschiss ?
     
    Hallodri gefällt das.
  17. MRBIG

    MRBIG 3. Liga

    Registriert seit:
    15 Mai 2016
    Beiträge:
    6,214
    Zustimmungen:
    16,849
    Ort:
    Duisburg
    Sag mal, hast du auch mal was Positives in deinem Repertoire?

    Deine letzten Beiträge zu Grlic, Mickels, Lieberknecht, Ademi, Gembalies, MSV-Frauen "Die Zwote" etc. erwecken nicht den Eindruck.
     
  18. Schmitz

    Schmitz Kreisliga

    Registriert seit:
    22 September 2005
    Beiträge:
    290
    Zustimmungen:
    457
    Ort:
    Alpen
    Schon ja.. ich persönlich finde, dass er kein guter Torwart ist. Verboten ?
     
  19. zottel

    zottel Landesliga

    Registriert seit:
    24 Mai 2011
    Beiträge:
    2,704
    Zustimmungen:
    4,895
    Weinkauf ist kein Schlechter, hat auch schon viele gute Paraden gezeigt, aber beim 0:1 fällt er wie eine Bahnschranke. Den hält ein mittelmäßiger Torwart, ein guter ohne Probleme. Wenn man Mickels wegen der vergebenen 100% igen angreift, muss man Leo erst Recht die Punktverluste ankreiden. Aber man greift ja lieber TL an, weil der Eine die Chance nicht nutzt und der Andere seinen Job nicht macht. Ansonsten fand ich, das das unser bestes Spiel bisher war, ich habe einige gute Spielzüge und Chancen gesehen. Ob das an unser besser werdenden Zusammenspiel lag, oder an der Stärke des Gegners kann ich nicht erteilen. Ich fand sie nicht schwächer als Zwickau
     
    Chrisi gefällt das.
  20. Hafen-Junge 1902

    Hafen-Junge 1902 Landesliga

    Registriert seit:
    9 Februar 2015
    Beiträge:
    335
    Zustimmungen:
    1,652
    Ort:
    Duisburg
    Deine Meinung hat niemand verboten !

    Ist für mich halt nicht objektiv bewertet und somit negatives Geschwätz.
    Weinkauf ist definitiv ein guter Torwart.
    Wer das nicht sieht hat keine Ahnung.
     
  21. Zebra Libre

    Zebra Libre 3. Liga

    Registriert seit:
    7 November 2007
    Beiträge:
    8,866
    Zustimmungen:
    40,153
    Das ist einfach falsch!
    Der Lübecker kann aus 16m mittig am Strafraum unbedrängt schießen und Weinkauf hat mehrere Spieler vor sich. Er kann ihn mit Glück halten, muss er aber nicht, da er den Ball spät sieht.
    Der Schuss darf so einfach gar nicht zugelassen werden und ist miserabel verteidigt! Weinkauf ist da die ärmste Sau!
     
    Niederrheinzebra gefällt das.
  22. KingPing4005

    KingPing4005 Landesliga

    Registriert seit:
    30 Oktober 2005
    Beiträge:
    989
    Zustimmungen:
    3,999
    Ort:
    Wedau
    Für die 3. Liga ist Leo schon ein guter, aber eben auch nicht mehr. Würde er solche Bälle regelmäßig halten und sich so Patzer wie in der letzten Saison schenken, würde er aber auch nicht hier zwischen den Pfosten stehen. Das Abwerverhalten vor dem Tor war allerdings mies und da darf man auch von Spielern in Liga 3 ein anderes Defensivverhalten erwarten. Wenn man also den Fehler für das Gegentor irgendwo suchen will, dann da.
     
  23. Einmal Zebra immer Zebra

    Einmal Zebra immer Zebra Kreisliga

    Registriert seit:
    27 Juli 2014
    Beiträge:
    339
    Zustimmungen:
    439
    Ort:
    Sontheim /Brenz
    Ob man den Gegentreffer halten kann ist normalerweise uninteressant, weil man solche Blinde einfach nur abschießen muss.
    Dazu sind wir leider schon lange nicht mehr fähig und deshalb stehen wir zurecht im Tabellenkeller in einer nicht all zu hohen Liga.
    Warum man dann solche eigentlich unfähigen Gegner immer stark redet ist nicht nachvollziehbar und bringt uns auch nicht weiter.
    In Lübeck spielte halt einfach nur Not gegen Elend oder Blinde gegen Lahme.
     
    Rabauke02 gefällt das.
  24. Justus

    Justus Regionalliga

    Registriert seit:
    18 Mai 2011
    Beiträge:
    2,412
    Zustimmungen:
    5,084
    Ort:
    Moers
    "Hätte ich" wohnt in der "dann wäre ich" Straße :D
     
    lotfun gefällt das.
  25. zebrus

    zebrus Landesliga

    Registriert seit:
    17 Juli 2015
    Beiträge:
    721
    Zustimmungen:
    2,488
    Das war der absolute Tiefpunkt. So ein Auftritt gegen die schlechteste Truppe der 3. Liga ist schon mal ein Zeichen.

    So eine schlechte Mannschaft gab es noch nie in dere Vereinsgeschichte.

    Sorry, ich mag beide als Mennschen. Aber Lieberknecht und Ivo müssen weg!

    Wer als Trainer in 3 Jahren keine Ecke oder Abwehrverhalten vermitteln kann hat im Profi-Fussball nix verloren!

    Und Ivo bekommt nur alle zwei Jahre eine vernünftige Truppe zusammen.

    In deiser Saison ist kein Neuzugang außer evtl. Schmidt dabei der in der 3. Liga mithalten kann. Was Sauer z.B. kann hat man ja oft genug bei Sport 1 bewundren können, da brauche ich doch keine Scouts die den anschleppen!
     
  26. gmeurb

    gmeurb Kreisliga

    Registriert seit:
    31 Juli 2005
    Beiträge:
    164
    Zustimmungen:
    181
    Das genau ist der Punkt, vom Ballverlust durch Fleckstein, dazwischen ein halbherziger Sauer bis hin zum unglaublich lauen Einsteigen von Krempicki, darf es so überhaupt nicht geben. Da wo etwas mehr Zurückhaltung gefordert wäre, nämlich bei Jansens rotverdächtigem Foul, da langt man ordentlich zu! Weinkauf ist der Gegentreffer jedenfalls nicht anzukreiden, da ihm auch die Sicht versperrt war und er den Ball ziemlich sicher sehr spät gesehen hat!
     
    Niederrheinzebra gefällt das.
  27. Zanzibar-Zebra

    Zanzibar-Zebra Landesliga

    Registriert seit:
    20 Juli 2014
    Beiträge:
    409
    Zustimmungen:
    1,415
    Ort:
    Zanzibar
    ICh will Weinkauf den Treffer gar nicht ankreiden aber in HZ1 wird ein sehr aehnlicher Schuss von Vermeij, dazu noch abgefaelscht, vom Keeper gehalten.
    Aber wenn wir vorne die Dinger machen muss das gar nicht diskutiert werden.
     
    Chrisi gefällt das.
  28. Mario

    Mario Landesliga

    Registriert seit:
    15 Dezember 2008
    Beiträge:
    1,312
    Zustimmungen:
    2,361
    Gegen einen starken Gegner nach Rückstand noch einen Punkt geholt. Ist doch alles super, ihr seht das alles zu eng.
    Wenn erst das geniale Spielsystem von TL nach 30 Spielen greift, holen wir aus den letzten 8 Spielen noch die nötigen Punkte zum Klassenerhalt.
    Und dann greifen wir oben an, vorher schütteln wir uns natürlich kräftig (haben wir ja alle in der Vergangenheit gelernt)

    :ironie:

    Im Ernst: wenn man gegen ein erschreckend schwaches Lübeck nicht gewinnt, dann ist Platz 17 genau das, was man verdient.
    Da hilft es auch nicht, gebetsmühlenartig auf bessere Zeiten zu hoffen.
    Die nächsten Spiele abwarten? Und dann? Punkt gegen Saarbrücken (natürlich leistungsgerecht, da Tabellenführer) und als Bonus noch einen Punkt gegen Halle (traditionell holen die gerne mal einen Zähler bei uns, also fast ein Angstgegner :D).
    Damit hätten wir ja fast alle Brocken schon durch, also geben wir uns noch Zeit bis zum 13.Spieltag. Aber da kann man auch nicht reagieren, da Dynamo ja Absteiger aus der 2. ist und die unglückliche 1:5-Niederlage gegen den Tabellen-9. nicht dem wahren Spielverlauf entsprach...

    Willkommen, Fehlstart. :huhu:
    Ob wir 2 Punkte nach 3 Spielen oder 5 Punkte nach 11 Spielen haben, ist dabei völlig egal.
    Ich sehe da keine Verbesserung. Der Gegner war schlechter, da sieht man selbst besser gegen aus. Und unzählige Torchancen heraus spielen und nur eine davon verwerten ist für mich nicht gut.

    Mit Lieberknecht gewinnen wir keinen Blumentopf mehr... vermutlich noch nicht mal mehr ein Spiel.
     
    Thailand und ForeverDUMario gefällt das.
  29. Okapi

    Okapi 3. Liga

    Registriert seit:
    13 August 2007
    Beiträge:
    6,272
    Zustimmungen:
    29,273
    Ort:
    bei Stuttgart
    Man merkt deutlich:

    Es geht jetzt an die Substanz. Möglicherweise auch bei der Mannschaft, ganz sicher aber bei mir.

    Ich merke selber: Der Geduldsfaden wird kürzer, die Sichtweise unversöhnlicher, die Formulierungen unsachlicher.

    Nach x Jahren im Fahrstuhl war und ist das wohl bei jedem Verein so, wobei hier auch noch der jahrelange Druck des "Erfolghabenmüssens" hinzukommt.

    Irgendwelche Gegenmittel (abgesehen von ebendiesem "Erfolg haben") habe ich selber natürlich nicht. Ganz im Gegenteil.

    Ich ertappe mich immer öfter dabei, wie ich "es" einfach laufen lasse. Chance verballert? Och jo. Hinten gepennt? Nun ja. Unentschieden? Mmmmmjoa. Ich gebe zu: Leidenschaft geht anders.

    Aber ich bin momentan eben in Sachen MSV einfach leer. In emotionale Vorleistung gehe ich nicht mehr, weil ich es nicht mehr kann und auch nicht mehr will. Diese Saison bin ich erstmals reiner Zuschauer und sage höchstens noch "Macht mal zuerst!"

    Gut, es ist Saisonbeginn und alles noch möglich aber weniger gut, es zeichnet sich eben doch ein gewisses Bild ab. Und die Momentaufnahme ist schwer verwackelt. Kein Schnappschuss, der Besseres hoffen lässt.
     
  30. balljunge

    balljunge Kreisliga

    Registriert seit:
    4 Oktober 2020
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    4
    Gutes Spiel und verdienter Endstand, Immer Weiter Kämpfen
     
  31. zebrus

    zebrus Landesliga

    Registriert seit:
    17 Juli 2015
    Beiträge:
    721
    Zustimmungen:
    2,488
    Was hat Dir denn am Besten gefallen?

    Die Moonball-Ecken von Sauer?
    Die Fehlpässe von Jansen?
    Der Zidane Trick von Mickels?
    Unsere sattelfeste Abwehr?
    Die unauffällige Leistung von Ademi?

    Übrigens wird Lübeck relativ sicher am Ende der Saison am Tabellenende landen!
     
  32. Rudi 62

    Rudi 62 Kreisliga

    Registriert seit:
    31 Mai 2013
    Beiträge:
    96
    Zustimmungen:
    268
    Ich schreibe ja recht selten hier möchte aber behaupten das ich eigentlich jeden Post lese.
    Es ist mittlerweile schon sehr schwere Kost was man von einigen Leuten lesen muss.Es kommt einem vor als hätten
    einige die letzten Jahre kein Internet gehabt und sind ganz überrascht wie schlecht es um unseren Verein steht.Viele
    Fans haben entweder noch nie einen Mannschaftssport betrieben oder waren wirtschaftlich verantwortlich sonst würde man
    sich ein wenig mehr zurück halten in der Beurteilung der Verantwortlichen.Ich glaube nicht das unser Verein extra keine guten Spieler verpflichtet nur damit wir uns aufregen.Wir müssen uns im Moment mit der Liga abfinden in der wir sind.Ich für meinen
    Teil werde den Kampf annehmen wie schon seit 1965 und bin dem Verein dankbar für die vielen schönen Spiele die es auch gab.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden