Alles vor dem Heimspiel gegen den 1.FC Kaiserslautern (33. Spieltag)

Dieses Thema im Forum "Saison 2020/2021" wurde erstellt von Pawel, 18 April 2021.

?

Wie geht das Spiel am DI aus?

  1. Sieg MSV

    158 Stimme(n)
    71.8%
  2. Unentschieden

    48 Stimme(n)
    21.8%
  3. Sieg FCK

    14 Stimme(n)
    6.4%
  1. Pawel

    Pawel MSVPortal-Team Mitarbeiter

    Registriert seit:
    27 Mai 2013
    Beiträge:
    4,945
    Zustimmungen:
    41,482
    Ort:
    Duisburg Hochfeld
  2. ze1970bra

    ze1970bra 3. Liga

    Registriert seit:
    1 November 2012
    Beiträge:
    10,027
    Zustimmungen:
    38,497
    Ort:
    Duisburg-Beeck
    Ein Heimsieg wäre ein weiterer Schritt in Richtung Klassenerhalt. Also von Anfang an alles dafür geben und dem FCK zeigen, dass es beim MSV nichts, aber auch gar nichts, zu holen gibt!
     
    Zuletzt bearbeitet: 18 April 2021
    george_best, Docsnyder, Oma-1902 und 6 anderen gefällt das.
  3. Hansemann

    Hansemann Bezirksliga

    Registriert seit:
    20 März 2018
    Beiträge:
    869
    Zustimmungen:
    998
    Ort:
    Duisburg
    Heimsieg um das Ding ist durch.

    3–2 nach großen Kampf für den MSV.
     
    lintorfer, 49 Jahre Fan und Skorpion gefällt das.
  4. Heavy

    Heavy Regionalliga

    Registriert seit:
    24 Februar 2012
    Beiträge:
    2,060
    Zustimmungen:
    6,137
    Ort:
    Ruhrort
    Danke Pawel,Top. Hab auf Sieg getippt.
     
    49 Jahre Fan und Skorpion gefällt das.
  5. Zebra Libre

    Zebra Libre 2. Liga

    Registriert seit:
    7 November 2007
    Beiträge:
    15,051
    Zustimmungen:
    84,618
    Das wird ein verdammt ekliges und wichtiges Spiel!

    Wichtig wird sein mehr Zweikämpfe zu gewinnen als der Gegner und mit absoluter Leidenschaft, Konzentration und Siegeswille das Spiel zu bestreiten, sich nicht auf die Hektik des FCK einzulassen und kühlen Kopf zu bewahren. Verlieren verboten und bestenfalls 3 Punkte einsacken!

    Macht es, Zebras! Wir glauben an euch und draußen wird gehupt!
     
  6. Achim27

    Achim27 Landesliga

    Registriert seit:
    3 November 2020
    Beiträge:
    989
    Zustimmungen:
    2,399
    Top Infos. Danke. Lautern erkennt, dass noch etwas gehen kann. Sind im Aufwind. Wird also eher richtig schwere Kiste. Dennoch schätze ich unseren MSV etwas stärker ein, und denke, dass sie 3:2 gewinnen werden.
     
    Skorpion gefällt das.
  7. Skorpion

    Skorpion Regionalliga

    Registriert seit:
    7 März 2008
    Beiträge:
    1,433
    Zustimmungen:
    7,592
    Ort:
    duisburg-walsum
    Denke dass wir ein kampfbetontes Spiel mit vielen Nickeligkeiten sehen werden.

    Antwerpen hat sich da eine klasse Bande herangezogen. Erinnert mich mittlerweile stark an Simeone und seine Truppe.

    Aber bloß nicht provozieren lassen, dann werden wir auch als Sieger vom Platz gehen, spielerisch sind wir stärker. Mein Tipp ist 3-1.
     
    Zuletzt bearbeitet: 18 April 2021
    Oma-1902, Rheinpreussenzebra und Achim27 gefällt das.
  8. enatzpower

    enatzpower Regionalliga

    Registriert seit:
    13 Februar 2008
    Beiträge:
    3,689
    Zustimmungen:
    5,870
    Ich sage einfach, ein Sieg und wir sind durch. Die restlichen Punkten werden wir bestimmt holen. Nur, das wird brutal gegen den FCK. Am besten ganz schnell 1:0 führen. Mein Tipp 3:1.
     
  9. PollCay

    PollCay Landesliga

    Registriert seit:
    26 September 2015
    Beiträge:
    1,045
    Zustimmungen:
    4,869
    Ort:
    St. Gallen / Suisse
    ... hupt sie zum nächsten Heimsieg.
    ... die kommen mit dicken Beinen.
    ... und haben sicher 'n Pfund inne Bux!
     
  10. Old School

    Old School 1. Liga

    Registriert seit:
    26 Oktober 2004
    Beiträge:
    22,075
    Zustimmungen:
    143,883
    Kampfbetontes Spiel?
    Das ist aber nett ausgedrückt. :)

    Ich finde, dass Lautern etwas Kamikaze und fuchsteufelswild spielt. Das macht sie im Angriff gerade für unsere Defensive problematisch. Sie stehen hoch, greifen sehr aggressiv und früh an. Ich weiß nicht, ob hier alle Lautern in den letzten Wochen gesehen haben, aber die spielen außergewöhnlich brachial und voller Einsatz in jeder Aktion.

    Ich erwarte, dass unser Trainerteam darauf eine Antwort parat hat. Denn wenn man die richtigen Vorgaben taktisch clever als Mannschaft umsetzt und vorne die erfahrenen Spieler um Stoppel und Bouhaddouz abgezockt und klar agieren, dann kann Lautern ganz bitterlich an der Wedau auf die Nase fliegen.

    Man darf sich von denen nicht wuschig machen lassen. Hinten ruhig mal in der Bedrängnis mit langen Bällen operieren. Bei gegnerischen Ballverlusten konzentriert und geradlinig bleiben. Die Saarbrücker hatten ihre Chancen auf den Ausgleich, waren dann aber zu fahrig im Abschluss. Ebenso wie Lautern in Bezug auf das mögliche dritte Tor. Viel Hektik.

    Jetzt werden wir sehen, ob die Mannschaft unter Dotchev den nächsten Schritt gemacht hat.

    Lauterns Balance im Spiel ist sehr wackelig. Wenn man da richtig ansetzt, verlieren sie klar an der Wedau. Ansonsten kann man selbst auch überrollt werden. Dabei dürfen wir auf keinen Fall verlieren. Ein taktisches Unentschieden könnte weiterhelfen, ein Sieg ist das Ziel. Verlieren verboten.

    Für mich ist das jetzt ein Trainer-Spiel. Und das Spiel von erfahrenen Zockern wie Stoppel und Bouhaddouz.

    Hätten wir doch mal brauchbare Offensiv-Standards. Denn da ist Lautern sehr verwundbar. Aber daran wurde zuletzt gearbeitet. Wer weiß, ob es nicht eine Überraschung gibt und wir Vermeij in der Startelf sehen? Zu früh, zu früh? Bald ist die Saison vorbei! Er ist seit einiger Zeit voll im Training.

    Die Lauterer werden auch nicht die Kraft für ihr Spiel über 90 Minuten haben. Die werden in der ersten Halbzeit schon einiges in die Waagschale werfen. Wenn man sich da abgeklärt und gegen-bissig schadlos hält, spielt das in unsere Karten.

    Ich setze auch darauf, dass die seit Ende Januar zwischen Fans und Mannschaft bestehenden Synergieeffekte wieder zum Tragen kommen. Für Fans und Mannschaft ist es ein Ritual geworden. Die Mannschaft wird auf ihrem Weg zum SCHLÜSSELSPIEL nicht alleine sein, sondern massiv gestärkt und gepusht werden. Als Fans muss man da nochmal eine Schüppe drauf legen. Der Empfang ist dabei wichtig, aber die Lautstärke der Fans ab 19 Uhr fast noch wichtiger.
     
    Zuletzt bearbeitet: 18 April 2021
  11. Mir ist nur wichtig dass wir in dem Spiel 1-3 Punkte holen. Ich möchte einfach Mal ne Saison ohne Spannung beenden.
     
    Noldy1212 gefällt das.
  12. Rheinpreussenzebra

    Rheinpreussenzebra 2. Liga

    Registriert seit:
    20 Januar 2014
    Beiträge:
    10,045
    Zustimmungen:
    68,586
    Ort:
    Hoch über dem Nierspark
    Unsere Mannschaft muss eiskalt bleiben und sich nicht provozieren lassen. Die Lauterer werden heiß sein und sie suchen die Konfrontation. War gegen Saarbrücken wieder zu sehen. Dieses Spiel werden wir gewinnen!
    Ansonsten bleibt nur zu sagen das wir den Teufel zur Hölle schicken!
    NUR DER MSV
     
    Hansemann, Raudie, Benni und 9 anderen gefällt das.
  13. Fußballgott

    Fußballgott 3. Liga

    Registriert seit:
    21 Mai 2014
    Beiträge:
    4,546
    Zustimmungen:
    21,471
    Ein frühes Tor könnte denen ganz schnell den Wind aus den Segeln nehmen. Gerade in den ersten Minuten muss man auch körperlich dagegenhalten und sich nicht von deren gewollter Hektik anstecken lassen. Hier gehe ich auch definitiv mit @Pawel‘s Vermutung, dass Bitter in der IV spielen wird, mit. Fleckstein hätte ich eigentlich zuerst erwartet, aber nach dem Spiel gestern von Lautern bin ich mir sicher, dass uns Bitter hier deutlich mehr helfen kann. Mit Kama, Aziz und Gembalies (und vllt. sogar Vermeij) haben wir auch schon einiges an Körperlichkeit dagegenzusetzen. Mickels könnte je nach Verlauf des Spiels wieder zu einer Waffe werden, über die Außen sind die roten Teufel zu knacken.

    Schickt die K’lauterer in Richtung Liga 4, Zebras!
     
    lintorfer und Skorpion gefällt das.
  14. der ewig Treue

    der ewig Treue Landesliga

    Registriert seit:
    15 Oktober 2019
    Beiträge:
    1,092
    Zustimmungen:
    3,154
    Ich gehe davon aus, dass dieses Spiel ziemlich eng wird und auch das Ergebnis knapp ausfallen wird. 3 Punkte für uns wären sehr schön und man kann die zukünftigen Aufgaben etwas lockerer angehen. Eine Niederlage wäre wirklich eine Katastrophe, aber daran glaube ich nicht.

    Also Sieg für unseren MSV.
     
  15. Einmal Zebra immer Zebra

    Einmal Zebra immer Zebra Landesliga

    Registriert seit:
    27 Juli 2014
    Beiträge:
    1,360
    Zustimmungen:
    2,577
    Ort:
    Sontheim /Brenz
    Auch Lautern wird weggehupt werden.
    Es besteht absolut kein Grund vor diesem Gegner in Ehrfurcht zu erstarren.
    Unsere geliebten Zebras werden auch dieses Spiel heimbringen.
    Wir werden 3-1 gewinnen.
     
    MarcelloNero, lintorfer und Oma-1902 gefällt das.
  16. BrianMolko73

    BrianMolko73 3. Liga

    Registriert seit:
    30 März 2014
    Beiträge:
    10,343
    Zustimmungen:
    32,495
    Ort:
    Köln
    So sah das damals in Köln aus, als Dotchev gesperrt auf die Tribüne mußte (2:0 Sieg gegen 1860 München). Diese Geste möchten wir auch am Dienstag nach dem Spiel gegen Lautern von Dotchev sehen!

    upload_2021-4-18_10-51-52.jpeg
     
    Zuletzt bearbeitet: 18 April 2021
    LaMierda, Wedau1902, since und 5 anderen gefällt das.
  17. BrianMolko73

    BrianMolko73 3. Liga

    Registriert seit:
    30 März 2014
    Beiträge:
    10,343
    Zustimmungen:
    32,495
    Ort:
    Köln
    Bei Kaiserslautern gibt es für mich aktuell 3 Schlüsselspieler, die herausragen:
    Zimmer, Götze und Rieder!
    Zimmer scheint aber angeschlagen und fraglich für Dienstag. Er schaltet sich immer wieder gefährlich in die Offensive sein...hier müssen Frey und Kamavuaka sehr aufmerksam bleiben.
    Wenn man das frühe Pressen von Lautern überspielen kann, dann haben wir die Räume für unser starkes Offensivspiel!
    Interessant wird auch die Bankbesetzung sein...wieder offensiv mit Ademi, Vermeij und Mickels?
     
  18. Es ist schon ein absolutes Armutszeugnis dass dieses mafiöse Gebilde FCK mit dem teuersten Kader der Liga und den meistverdienenen Spielern am 32. Spieltag sein Dasein nochimmer auf einem Abstiegsplatz fristet. Sorgen wir dafür dass dieses noch mindestens bis zum Wochenende so bleibt.
     
  19. zebrakiss

    zebrakiss 3. Liga

    Registriert seit:
    11 Juli 2017
    Beiträge:
    1,956
    Zustimmungen:
    10,440
    Ort:
    Dinslaken
    Und ich möchte einfach eine Saison erleben wo am Ende der Aufstieg steht...:D
    Ausgeruht und mit voller Kraft sollten wir in der Lage sein, die Teufelchen ohne Punkte zum Betze zurück zu schicken. Ein Sieg wäre gegen einen Mitkonkurrenten gegen den Abstieg immens wichtig.
     
  20. Phelan

    Phelan 3. Liga

    Registriert seit:
    14 September 2005
    Beiträge:
    4,062
    Zustimmungen:
    11,629
    Ort:
    Duisburg-Rheinhausen
    Wieder mal Danke an @Pawel

    Das Spiel gegen Dresden zugunsten der Dresdner abgesagt. Ich hoffe das unsere Trainer und Team die Zeit nutzen um am Dienstag 1902% fit zu sein, volle Konzentration und Siegeswille gegen den FCK.
    Ganz klar verlieren verboten , mindestens ein Unentschieden aber eigentlich muss das sein Sieg sein. Lautern definitv mehr unter Druck wie wir aber wie schon geschrieben die spielen mit einem ziemlich Druck nach vorne
    und das macht mir bei unserer Abwehr etwa sorgen. Ich hoffe das zumindest Sicker wiedet fit ist.

    Hupt sie zum Sieg und wenn der durch ein Eigentor der Lauterer in der 90 Minute zustande kommt ist mir das auch recht.

    Auch wenn der FCK ein Traditionsverein ist... was da in den letzen 10-15 Jahren gemauschelt wurde wäre ich nicht wirklich traurig wenn die jetzt endlich mal die Quittung bekommen und absteigen
     
    Rheinpreussenzebra gefällt das.
  21. Niederrheinzebra

    Niederrheinzebra 3. Liga

    Registriert seit:
    24 Oktober 2014
    Beiträge:
    2,398
    Zustimmungen:
    10,691
    Ort:
    Moers
    Ich hab ehrlich gesagt ein bisschen Bammel vor Dienstag. Mir scheint das Portal auch viel zu optimistisch... Klar sollten wir uns nicht verstecken, haben wir auch gar nicht nötig. Selbstbewusst sollten wir eigentlich sein.

    Nur was ist, wenns in die Hose geht? Was wenn wir einen möglichen Sieg (zu) teuer bezahlen müssen (Ausfall Stoppel, Frey oder Aziz)?

    Mir flößen die Teufel Respekt ein, auch wegen derer Kamikazespielweise. Wegen derer Theatralik. Ich wünschte mir da den Schiri aus dem Türkgücü Spiel, der nicht auf jeden Schrei reinfällt...

    Ich hoffe wir können denen unser Spiel aufzwingen und zeitnah mit ein, zwei Toren in Führung gehen und in HZ 2 mit dem dritten Tor den Deckel drauf machen können.
    Ich hoffe wir schaffen das, was Saarbrücken vollmundig angekündigt, aber nicht vollbracht hat: einen weiteren Sargnargel in deren Sarg treiben...

    Ich tippe (selber vielleicht viel zu optimistisch) auf ein 3:1
     
    Der Kelte, Wedau1902, Vize und 4 anderen gefällt das.
  22. Fußballgott

    Fußballgott 3. Liga

    Registriert seit:
    21 Mai 2014
    Beiträge:
    4,546
    Zustimmungen:
    21,471
  23. Geigentom

    Geigentom Landesliga

    Registriert seit:
    2 Januar 2013
    Beiträge:
    1,980
    Zustimmungen:
    4,447
    Ort:
    Duisburg-Rahm
    Die Teufel werden in dem Spiel als die Treter Truppe ihren Nemen gerecht werden. Hoffe auf ein Sieg und keine verletzten.
     
  24. lintorfer

    lintorfer 3. Liga

    Registriert seit:
    18 August 2007
    Beiträge:
    2,943
    Zustimmungen:
    10,735
    Die Lauterer Serie wird bei uns ein Ende finden. Unsere Jungs werden die müden Teufelchen vom Platz fegen, aber erst nach hartem Widerstand.

    Ich tippe auf einen deutlichen Sieg von 3:0 für uns, weil Lautern überpowern wird und danach aus den Socken kippt.
    Wir werden viele Chancen bekommen, müssen sie aber dann auch eiskalt nutzen.
    Hupt die Lauterer mit einer Klatsche heim ....

    Danke Pawel für die wieder einmal tolle Eröffnung .
     
  25. dusi33

    dusi33 3. Liga

    Registriert seit:
    2 Januar 2008
    Beiträge:
    6,385
    Zustimmungen:
    10,309
    Ort:
    Kall
    Die Teufel aus Duisburg vertreiben.
    Mit Hupen und Kampf auf dem Rasen.
    2:1 Heimsieg.
     
  26. Fußballgott

    Fußballgott 3. Liga

    Registriert seit:
    21 Mai 2014
    Beiträge:
    4,546
    Zustimmungen:
    21,471
  27. Vize

    Vize Regionalliga

    Registriert seit:
    29 Mai 2014
    Beiträge:
    1,719
    Zustimmungen:
    9,742
    Wo kann man deine Glaskugel käuflich erwerben? ;)

    Lautern mag am Samstag Körner gelassen haben, aber in der jetzigen Phase ist die Psyche wichtiger als die Physis.
    Und deshalb haben mir deren 3 Punkte gegen Saarbrücken gar nicht gefallen.

    Mir würde am Dienstag ein dreckiges 1:0 vollkommen reichen.
     
    Phelan und Noldy1212 gefällt das.
  28. moma1508

    moma1508 Landesliga

    Registriert seit:
    20 Mai 2015
    Beiträge:
    831
    Zustimmungen:
    2,424
    Das wird schwer..... Und wichtig..... Ich tippe auf ein Sieg, Hauptsache im Notfall keine Niederlage
     
  29. 9NICI9

    9NICI9 Regionalliga

    Registriert seit:
    26 September 2011
    Beiträge:
    1,646
    Zustimmungen:
    8,972
    Ort:
    Neudorf
    Ich hoffe inständig auf einen Schiedsrichter, der von Beginn an mit klarer Linie durchgreift, sodass die Lauterer gar nicht erst in ihrer Linie des Fallens, Lamentierens und (über-) harten Einsteigens bestärkt werden.
    Gerne kann dann nach dem Spiel wieder über die Ungerechtigkeiten und Benachrichtigungen geheult und getobt werden, wenn mal wieder der ein oder andere rote Akteur vorzeitig duschen durfte.

    Der Supergau wäre einer der üblichen Azubis, der sich beeindrucken und deren „Spielweise“ durchgehen läßt.

    Aber gut, die Jungs werden es so oder so annehmen müssen.
    Wichtig wird sein, direkt von Beginn an so richtig dagegenzuhalten und sich nicht den Schneid abkaufen zu lassen.
    Also, auf die Knochen aufpassen und die Teufelchen schön mit leeren Händen nach Hause schicken.
     
  30. Zebra Libre

    Zebra Libre 2. Liga

    Registriert seit:
    7 November 2007
    Beiträge:
    15,051
    Zustimmungen:
    84,618
    Da am Dienstag auch in den Bundesligen Spiele stattfinden, wird es wohl genau auf so einen Azubi hinaus laufen.
     
    9NICI9 und messi gefällt das.
  31. Mike Oldmann

    Mike Oldmann 3. Liga

    Registriert seit:
    23 April 2007
    Beiträge:
    18,866
    Zustimmungen:
    45,951
    Ort:
    Bad Säckingen Schwarzwald
    Das Ziel am Dienstag muss das Erreichen der maximal möglichen 41 Punkte sein! Ein Sieg würde aktuell die Abstände auf die letzten 4 der Tabelle auf 7 - 8 - 11 - 13 Punkte ausbauen. Sicher noch keine 100% Sicherheit aber dicht davor! Klar wird‘s verdammt schwer, aber es ist Heim-, und Hupspiel und wir haben in den letzten Wochen bewiesen, dass wir kämpfen können wie Löwenzebras!
     
  32. lintorfer

    lintorfer 3. Liga

    Registriert seit:
    18 August 2007
    Beiträge:
    2,943
    Zustimmungen:
    10,735
    Stimme dir im Prinzip zu, aber die beste Psyche nutzt nicht mehr, wenn die Beine müde sind. Dann passieren allerdings sehr viele fiese Fouls, weil der Spieler immer zu spät kommt. Das macht mir Sorgen und deshalb wäre es sehr gut, die Lauterer früh im Spiel ins Hintertreffen zu bringen und dann nach zu setzen.

    Wenn die allerdings wie die Braunschweiger in der letzten Saison bei uns auftreten können (Anti- Fußball a la Antwerpen), dann wird es wieder sehr schwer für uns.
    Aber Pavel wird auch für diese Variante eine Lösung haben. Allerdings sollten wir nicht in Rückstand geraten.
     
    Zuletzt bearbeitet: 19 April 2021
  33. DU59

    DU59 3. Liga

    Registriert seit:
    15 Juli 2015
    Beiträge:
    15,950
    Zustimmungen:
    46,863
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Das wird, im wahrsten Sinne des Wortes, ein knüppelhartes Spiel...Verletzungen und Karten nicht ausgeschlossen...auch der Schiedsrichter wird eine Rolle spielen...
    ein richtig fieses Spiel für die Jungs, mit hoffentlich dem besseren Ende für unsere Mannschaft.
     
    9NICI9, Ranger 58 und lintorfer gefällt das.
  34. shanghai

    shanghai 3. Liga

    Registriert seit:
    11 Oktober 2009
    Beiträge:
    11,268
    Zustimmungen:
    39,652
    Ort:
    Markelfingen
    Weiteres 50-50 Spiel, wobei es sich absurder Weise schlechter anfühlt als Dresden - diese blöde Absage muss man irgendwie aus den Socken kriegen, um genau so fokussiert und hungrig auf Lautern zu sein, wie man auf Dresden gewesen wäre.

    Motivation ist klar: Sieg wäre ein RIESEN Schritt Richtung Klassenerhalt.

    Problem: Lautern ist noch eine Wundertüte - man muss sich vor Augen halten, dass die da unten drin stecken, weil sie ständig Unentschieden gespielt haben - d.h. die waren immer nah dran am Geschehen. Wie es scheint, setzen sie das jetzt etwas effektiver um. Das macht sie gefährlich. Die lecken Blut, so wie wir es getan haben.

    Warum wir trotzdem gewinnen?

    Im Kurzüberblick ist auffällig dass wir mit dem Ball bisher deutlich stärker sind - d.h. im wahrsten Sinne des Wortes Ball flach halten. Angesichts dessen würde ich Mickels etwas mehr Spielzeit wünschen. Diese Gleichung beinhaltet das Risiko, auf die Socken zu kriegen - da kann man nur auf einen Schiedsrichter hoffen, der schnell die Grenzen zeigt - aber dritte Liga kannst Du nicht bestehen, wenn Du primär angstgesteuert bist. Der Kader ist jetzt breit genug - müssen an unsere Grenzen kommen.

    Hinten sehe noch deutlich mehr Variationen - rechne aber mit Bitter - ich denke nach dem Viktoria Spiel wird Dotchev versuchen die Struktur stabil zu halten.

    Eine Variante mit Charme und eher geringem Wechsel wäre für mich noch Jansen vor Kama auf die sechs zu stellen, und dann situativ zu rochieren - allerdings fehlt uns dann ein "Leuchtturm" im Mittelfeld. Trotzdem.

    Werde das Spiel mit einem Lautern-Kumpel schauen - wird gut :D.
     
    Wedau1902 gefällt das.
  35. Kiwi0025

    Kiwi0025 3. Liga

    Registriert seit:
    1 Juli 2013
    Beiträge:
    6,498
    Zustimmungen:
    19,529
    Die werden weggehauen.

    4:1

    Doppel-Stoppel, Aziz und VV netzen für uns.
     
    Franz gefällt das.
  36. Old School

    Old School 1. Liga

    Registriert seit:
    26 Oktober 2004
    Beiträge:
    22,075
    Zustimmungen:
    143,883
    Heute Morgen in der PK hat Pavel Innenverteidiger Volkmer bescheinigt, bereit zu sein. Es fehle ihm allerdings noch etwas Physis. Daher könnte das Votum derzeit eher gegen ihn ausfallen. Allerdings könne sich das in den weiteren Trainingseinheiten bis zum Spiel noch verändern. Die letzten Eindrücke werden entscheidend sein.

    Derzeit dürfte also noch Bitter die Nase vorne habe. Fleckstein wird zwar namentlich erwähnt, aber ich glaube nicht, dass er ein Top-Favorit ist. Ebenso wenig eine Verlegung von Wilson in die Innenverteidigung.

    Bitter kennen wir als physisch starken, aggressiven und schnellen Verteidiger. Je länger ich über ihn nachdenke, könnte ich mir vorstellen, dass es mit ihm nochmal in der Innenverteidigung klappen könnte. Das ginge dann aber auch etwas zu Lasten der Lufthoheit. Dann muss er nun aber auch aus sich raus kommen und wieder der Alte werden. Der Hemmschuh muss abgelegt werden.

    Pavel sieht ein brutal intensives Spiel. Leider wurde nicht nach Vermeij gefragt. Er muss doch nun endlich auch ein Thema sein. Damit er zu Saisonende nochmal echte Akzente setzen kann, braucht er jetzt Spielpraxis. Hinter Bouhaddouz könnte Vermeij durch sein Laufpensum hohen Mehrwert haben. Auch im Luftkampf ganz wichtig. 60 Minuten intensives Laufpensum durch Vermeij könnten einen ganz hohen Mehrwert haben.

    Aber ich habe keine Trainingseindrücke, kann nichts fordern. Ich zähle nur die Stunden bis zu seiner Rückkehr.

    Aber möglicherweise sieht Pavel auch nicht die Variante Aziz- Vincent.

    So oder so wird das ein brutal intensives und hitziges Spiel, in dem Stoppels und Bouhaddouz‘ Coolness der entscheidende Faktor sein werden.
     
    Zuletzt bearbeitet: 18 April 2021
  37. Zanzibar-Zebra

    Zanzibar-Zebra Regionalliga

    Registriert seit:
    20 Juli 2014
    Beiträge:
    2,318
    Zustimmungen:
    8,691
    Ort:
    Zanzibar
    Bitter muss in der IV dann aber noch zulegen.
    Seit seiner Rűckkehr eigentlich öfters mit Problemen im Stellungsspiel und einige gefährliche Situationen verursacht.
    Deswegen sehe ich auch Sauer momentan vor ihm als RV.
    Bei den lauterer Heißspornen können die abgezockten Hasen vielleicht einen Platzverweis provozieren aber bitte nicht mit Verletzung umtreten lassen.
    Ich sage es wird ein 3 1 mit 2 späten Toren fűr uns
     
  38. MRBIG

    MRBIG 3. Liga

    Registriert seit:
    15 Mai 2016
    Beiträge:
    10,616
    Zustimmungen:
    34,439
    Ort:
    Duisburg
    Theatralisches Fallen, begleitet mit einem herzzereissenden, akustisch schmerzerfüllten Schrei sollte diesbezüglich bis Dienstag noch als zusätzliche Trainingseinheit in Erwägung gezogen werden. :pfeifen:
     
  39. brieftaube

    brieftaube Landesliga

    Registriert seit:
    25 Mai 2013
    Beiträge:
    547
    Zustimmungen:
    1,080
    Ich wundere mich immer wieder über die optimistischen Siegtipps mit 3 Toren Unterschied, die aus der Erfahrung doch völlig unrealistisch sind.
    Fast alle Spiele sing eng und auch hier spräche vieles für ein Remis, was aber für die Teufel zu wenig wäre.
     
  40. Sippi67

    Sippi67 Landesliga

    Registriert seit:
    12 Januar 2020
    Beiträge:
    744
    Zustimmungen:
    3,248
    Ort:
    RuKa
    Das sind am Ende des Tages Tipps in einem Internet-Forum und sollte man wohl nicht auf die Goldwage legen

    Wenn ich mit meinen Leuten vor Spieltagen im Zug sitze und mich fragt einer was mein Tipp ist, dann antworte ich grundsätzlich mit 3:1 ;)

    Auf der anderen Seite gibts dann die Fraktion die schon vor Anpfiff mit "Die kriegen doch eh wieder auf den Sack" rum nölt.

    Beide Seiten haben aber 1 gemeinsam. Bei einem knappen 1:0 lagen zwar beide falsch, aber man liegt sich trotzdem in den Armen und freut sich
     
  41. since

    since 3. Liga

    Registriert seit:
    6 November 2018
    Beiträge:
    3,166
    Zustimmungen:
    10,967
    Zur Hölle mit den Roten Teufeln.
     
    Niederrheinzebra und Rheinhausener_ gefällt das.
  42. shanghai

    shanghai 3. Liga

    Registriert seit:
    11 Oktober 2009
    Beiträge:
    11,268
    Zustimmungen:
    39,652
    Ort:
    Markelfingen
    Ganz ehrlich: Realismus - MSV Fan - zwei Welten treffen aufeinander :) - weil wäre man realistisch, wäre man nicht Fan.

    Nein Quatsch, ich finde die Fähigkeit Realitäten anzuerkennen OHNE sich davon umwerfen zu lassen, zeichnet uns aus. Sonst bin ganz bei Dir, das wird alles nur nicht deutlich - geht um viel, viel, viel zu viel.

    Zur Hölle mit den Teufeln? @since : Ich mein - der Spruch MUSS ja sein! Und ich will, dass die auch noch einmal den Dämpfer kriegen, sonst ruft man in der Pfalz sofort wieder den Sturm auf den Europapokal aus. War lange genug nah dran. Habe deswegen oft mit dem Betze eher gefremdelt, als ich nur 60 Kilometer weiter meine Schulzeit verbracht habe.

    Aber wenn man aus der Innenstadt zum Betze raufläuft, an deren Treff-Kiosk vorbei kommt, wenn man in die Westkurve schaut - sorry, aber ganz genau so geht Fußball. Dienstag ganz sicher keine Geschenke, aber danach dürfen die gerne alles weghauen, was nicht rechtzeitig auf die Bäume kommt. Das sind doch die Vereine, die wir suchen und wollen.
     
  43. DU59

    DU59 3. Liga

    Registriert seit:
    15 Juli 2015
    Beiträge:
    15,950
    Zustimmungen:
    46,863
    Ort:
    Ruhrgebiet
    @shanghai aus deiner Perspektive vielleicht. Aus meiner Sicht macht das nicht das Handeln des Vereins wett. Wer seine Mitstreiter im sportlichen Wettbewerb um seine zustehenden Ablösesummen "betrügt" hat nicht mehr meine Sympathie (eher im Gegenteil). Und die handelnden Personen haben mit ehrbaren Kaufleute absolut nichts mehr zu tun. Aber das ist ja eh verloren gegangen, also ein Spiegelbild unserer heutigen Gesellschaft. Das macht es aber trotzdem nicht besser... Moral und Anstand gibt es in weiten Teilen auch im sportlichen Wettbewerb schon lange nicht mehr...
     
  44. Raudie

    Raudie 3. Liga

    Registriert seit:
    22 November 2006
    Beiträge:
    8,088
    Zustimmungen:
    17,962
    Ort:
    Bocholt
    Einfach weg hauen. Deutlicher Sieg. Warum? Warum nicht!!!!
    7-1 hätte Charme. Warum? Weil wir es können. Darum.
     
    Rheinpreussenzebra und 4theCause gefällt das.
  45. Da sieht mal mal, was Schlafentzug aus einem machen können :-)
     
  46. wadamaha

    wadamaha Landesliga

    Registriert seit:
    20 November 2012
    Beiträge:
    919
    Zustimmungen:
    4,538
    Genau. Ich warte seit dem 10.4.1994 darauf, dass diese offene Rechnung endlich beglichen wird.
    .:old:
    Umso schöner dann noch, wenn das ein weiterer Sargnagel für die ist, nächste Saison in Alsenborn spielen zu müssen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 19 April 2021
  47. Schimanski

    Schimanski 3. Liga

    Registriert seit:
    4 November 2009
    Beiträge:
    3,015
    Zustimmungen:
    45,362
    Ort:
    Wedau
    Benny Fuchs, bist du es?

    Zu meinem - von Pawel zitierten - Verweis auf die Expected Goals-Entwicklung von Lautern:
    Das Zitat stammt aus der Zeit vor der jüngsten Erfolgsserie von acht Punkten aus vier Spielen (also nach Magdeburg). Damals hatte Lautern in allen Spielen vor Magdeburg einen positiven xG (und war trotzdem erfolglos). Interessanterweise ist das seitdem anders. In allen vier Spielen danach war das xG-Verhältnis negativ, zwar nur leicht, aber immerhin. In allen vier Spielen lagen jeweils beide Werte konstant um 1,5.
     
    Zuletzt bearbeitet: 19 April 2021
  48. Strolch84

    Strolch84 Bezirksliga

    Registriert seit:
    30 Januar 2019
    Beiträge:
    296
    Zustimmungen:
    992
    Ort:
    Erkrath
    Hoffe, dass Antwerpen nach dem Spiel wieder so angefressen und respektlos über den Gegner redet, wie gegen Zwickau, als Lautern in der Nachspielzeit den Ausgleich kassiert hat. Dann haben wir alles richtig gemacht und den Vorsprung auf Lautern ausgebaut!!
     
  49. Vize

    Vize Regionalliga

    Registriert seit:
    29 Mai 2014
    Beiträge:
    1,719
    Zustimmungen:
    9,742
    Wenn man ohne Torwart spielt und ab der 69. Minute durch die rote Karte für Böger nur noch zu neunt,
    dann kann so ein Ergebnis schon mal zustande kommen.
     
    wadamaha gefällt das.
  50. Spechti

    Spechti 3. Liga

    Registriert seit:
    25 Oktober 2004
    Beiträge:
    8,046
    Zustimmungen:
    21,885
    Bloß dem dämlichen Antwerpen keine Chance geben nach dem Spiel glücklich in die Kameras zu brabbeln!

    Antwerpen in Kombination mit dem Verein vom Betzenberg lässt bei mir gewaltig den Blutdruck steigen und gipfelt schlicht in dem Verlangen beiden auf dem Platz so richtig die Goschen zu stopfen...
     

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden