Der MSV in der 3. Liga 2019/20

Dieses Thema im Forum "MSV Profibereich" wurde erstellt von Köpi 1902, 4 August 2019.

  1. Westfalen-Zebra

    Westfalen-Zebra Landesliga

    Registriert seit:
    7 Juni 2017
    Beiträge:
    1,069
    Zustimmungen:
    3,115
    Ort:
    Neuenkirchen
    Sehr gute Analyse, die aufzeigt, das bisher eben nicht nur Fallobst bei den Gegnern dabei war.. Für unser Team gilt dann natürlich, wie wir gegen die Teams aus den hinteren Regionen abschneiden. In der Vergangenheit war das oft unser Problem, aber ich halte den "neuen" MSV für so stark, auch damit fertig zu werden.
     
  2. C-Bra

    C-Bra Landesliga

    Registriert seit:
    7 Juli 2007
    Beiträge:
    728
    Zustimmungen:
    1,053
    Ort:
    Gifhorn
    Leute, die Jungs sind ausserdem aussergewöhnlich fit und da denke ich Mal, dass unser Co Trainer einen großen Anteil dran hat! Top!!!
     
  3. Westfalen-Zebra

    Westfalen-Zebra Landesliga

    Registriert seit:
    7 Juni 2017
    Beiträge:
    1,069
    Zustimmungen:
    3,115
    Ort:
    Neuenkirchen
    Die Jungs sind gegenüber der letzten Saison tatsächlich fitter und konditionell auch wesentlich stärker..nicht umsonst fallen viele Tore spät und die Spieler wirken bis zum Schlusspfiff körperlich stärker, zumindest als in der Vorsaison
     
    49 Jahre Fan, Sokrates, Franz und 5 anderen gefällt das.
  4. CresTheBest

    CresTheBest Kreisliga

    Registriert seit:
    1 November 2015
    Beiträge:
    73
    Zustimmungen:
    150
    Ich finde bemerkenswert, dass der MSV so weit oben steht bei den bisherigen Gegner. Das zeigt umso mehr, wie stark die Mannschaft derzeit aufspielt.
    Die bisherigen Gegner des MSV sind alle in der ersten Tabellenhälfte angesiedelt.

    MSV: 9., 1., 8., 3., 10.
    Ingolstadt: 20., 2., 13., 12., 16.
    Braunschweig: 11., 15., 20., 2., 13.

    Dazu im Vergleich haben die beiden Mitfavoriten bis auf uns nur Gegner aus der unteren Tabellenhälfte gehabt. Natürlich alles erstmal Statistik, aber ich finde schon, dass eine Tendenz zu erkennen ist, die die aktuelle Leistung nochmal positiv unterstreicht.
     
  5. Omega

    Omega MSVPortal-Team Mitarbeiter

    Registriert seit:
    24 Oktober 2004
    Beiträge:
    5,249
    Zustimmungen:
    42,465
    Ort:
    Olten / CH
    Nicht der Co, der ist es: Andreas Tappe
    als ich gelesen habe, der ist wieder dabei wusste ich, alles wird gut.
     
  6. Zebra Libre

    Zebra Libre 3. Liga

    Registriert seit:
    7 November 2007
    Beiträge:
    7,092
    Zustimmungen:
    30,538
    Ort:
    Mülheim a. d. Ruhr
    Das sollte dann jetzt hoffentlich auch auf Dauer sein.
     
    Forza_Duisburg1902 gefällt das.
  7. Dr.Ball

    Dr.Ball Landesliga

    Registriert seit:
    10 Juni 2014
    Beiträge:
    558
    Zustimmungen:
    1,283
    Genau so sehe ich das auch, er ist ein richtig guter in seinem metier und mit dafür verantwortlich, dass die Jungens so sportlich unterwegs sind.
     
    yogi, Forza_Duisburg1902 und Sokrates gefällt das.
  8. C-Bra

    C-Bra Landesliga

    Registriert seit:
    7 Juli 2007
    Beiträge:
    728
    Zustimmungen:
    1,053
    Ort:
    Gifhorn
    Ja, da hast du wohl Recht, hatte ich gar nicht auf dem Schirm. Wobei Scholty natürlich auch echt ein fitter Freak ist, ein echtes Vorbild für die Jungs ;-)
     
    yogi und Forza_Duisburg1902 gefällt das.
  9. Franz

    Franz 3. Liga

    Registriert seit:
    5 Januar 2005
    Beiträge:
    8,234
    Zustimmungen:
    12,677
    Ort:
    DU-Mitte
    Wobei deine Zahlen noch sehr ungünstig für uns sind.
    BS hast Du als 3., die waren aber am Spieltag 1., Zwiggau immerhin 8.

    Das ist aber alles nebensächlich.
    Traditionell tun wir uns mit Kellertruppen schwerer als mit Topteams, das war sogar letzte Saison so.
    MD, Uerdingen und HRO sind mies gestartet, aber da unten werden die nicht bleiben, da bin ich mir ziemlich sicher.
    In Jena wird uns auch kein Spaziergang erwarten, fürchte ich.
    Mannheim wird eine harte Nagelprobe. Deren letzten Heimspiele gg 60 und die Eintracht waren saustark.
    Es gilt auch da fleißig weiter zu punkten, die Abstände zum Mittelfeld sind winzig.

    Gesendet von meinem EML-L09 mit Tapatalk
     
  10. 1 Liter Milch

    1 Liter Milch Bezirksliga

    Registriert seit:
    26 August 2014
    Beiträge:
    267
    Zustimmungen:
    764
    Ort:
    Mettmann
    Unsere bisherigen Gegner und auch der kommende stehen übrigens unter anderem auch deshalb allesamt in der oberen Tabellenhälfte, weil so vor dem Spiel gegen uns jeweils die Punkte gegen Jena einfahren durften.

    Gesendet von meinem SM-A320FL mit Tapatalk
     
  11. Westfalen-Zebra

    Westfalen-Zebra Landesliga

    Registriert seit:
    7 Juni 2017
    Beiträge:
    1,069
    Zustimmungen:
    3,115
    Ort:
    Neuenkirchen
    Durch den extrem wichtigen Sieg am Wochenende haben wir aber erstmal etwas Luft nach unten. Selbst bei einer Niederlage in den nächsten Spielen bleiben wir in Tuchfühlung der Aufstiegsplätze. Bin mega gespannt auf die nächsten 3-4 Spiele.
     
    49 Jahre Fan und yogi gefällt das.
  12. Westfalen-Zebra

    Westfalen-Zebra Landesliga

    Registriert seit:
    7 Juni 2017
    Beiträge:
    1,069
    Zustimmungen:
    3,115
    Ort:
    Neuenkirchen
    Mein Bochum Fan Arbeitskollege ist völlig verzweifelt, das keiner unserer Spieler dem VfL Scouting aufgefallen ist.. das sagt alles..
     
    MRBIG, 49 Jahre Fan und yogi gefällt das.
  13. Spechti

    Spechti 3. Liga

    Registriert seit:
    25 Oktober 2004
    Beiträge:
    7,158
    Zustimmungen:
    16,630
    Man kaum genug wertschätzen was er leistet. ist er dabei sind wir konditionell absolut auf der Höhe und Muskelverletzungen gab es unter seiner Obhut auch nur sehr wenige in der Vergangenheit (soweit ich das im Kopf habe, man möge mich korrigieren)

    Der MSV tut gut daran ihn nicht noch einmal soweit von der Stange zu lassen wie letztes Jahr ;-)
     
    Ranger 58, Sokrates, yogi und 2 anderen gefällt das.
  14. yogi

    yogi Landesliga

    Registriert seit:
    1 Juni 2014
    Beiträge:
    669
    Zustimmungen:
    2,917
    Gerade auf Karweina war ich eigentlich sehr gespannt. Der ist auch so ein kleiner Flinker und man könnte ihn mit Leroy verwechseln in der Spielweise. Aber Leroy kommt mehr über Geschwindigkeit mit Ball am Fuss und ist sehr Ballsicher. Sinan habe ich eher so gesehen, dass der Ball am Fuss klebt, nicht ganz so dynamisch wie bei Leroy, ähnelt eher Schnelli. Auch mit feinem Schuss.

    Man, da kommt noch ein Budimbu, ein Scepanik, da kratzt ein Neumann an der Stammelf und ein Gembalies steht schon bereit.

    Jungs, Männer, Spochtsfroinde, es wird eine geile Saison! :D


    Noch mal hier, Budimbu's best-of, auch wenn es schon gepostet wurde:
     
  15. EinDuisburger

    EinDuisburger Landesliga

    Registriert seit:
    5 Juli 2009
    Beiträge:
    2,782
    Zustimmungen:
    3,575
    Ziel kann weiterhin nur der schnellstmögliche Klassenerhalt sein.
    Mit der doppel bzw dreifach Belastung Niederrhein und DFB Pokal wird das mit dem Aufstieg sehr schwer wenn du am Ende über 50 Spiele in den Beinen hast und die Kondition vielleicht nicht reicht. Da muss in Sachen kaderbreite noch was kommen.
     
  16. justimproved2

    justimproved2 Landesliga

    Registriert seit:
    19 Mai 2005
    Beiträge:
    1,694
    Zustimmungen:
    3,928
    Haben wir ja Glück das es im Pokal gegen Hoffenheim geht die schießen uns ja sowieso zweistellig aus der Arena. Also nur noch ne Doppelbelastung!
     
  17. DU59

    DU59 3. Liga

    Registriert seit:
    15 Juli 2015
    Beiträge:
    8,073
    Zustimmungen:
    20,366
    Ort:
    Ruhrgebiet
    21. August 2019 um 12:20 Uhr
    Fünf Gründe für den Aufschwung des MSV Duisburg

    https://www.liga3-online.de/fuenf-gruende-fuer-den-aufschwung-des-msv-duisburg/

    Mit vier Siegen auf fünf Liga-Spielen und dem Weiterkommen im DFB-Pokal hat der MSV Duisburg
    einen Traumstart in die Spielzeit 2019/20 hingelegt. Es ist Balsam für die Seele der Spieler,
    Verantwortlichen und Fans, die sich nach dem katastrophalen Abstiegsjahr um ihren Verein sorgten.
    liga3-online.de nennt fünf Gründe für den Aufschwung.
     
    Zuletzt bearbeitet: 21 August 2019
  18. Küsten-Zebra

    Küsten-Zebra Bezirksliga

    Registriert seit:
    2 Juli 2019
    Beiträge:
    440
    Zustimmungen:
    672
    Ort:
    Dahme /Holstein
    Geht auch kürzer:

    STOPPELKAMP
    STOPPELKAMP
    WEINKAUF
    LIEBERKNECHT und
    DER REST DER JUNGENS

    ;)
     
  19. Westfalen-Zebra

    Westfalen-Zebra Landesliga

    Registriert seit:
    7 Juni 2017
    Beiträge:
    1,069
    Zustimmungen:
    3,115
    Ort:
    Neuenkirchen
    7516 User inzwischen hier..In den letzten Wochen eine 3 stellige Zunahme.. Das zeigt doch schon, das der MSV auch wieder "alte` Fans zurückgewinnt bzw. neue begeistert.. Bin selber auch optimistisch und euphorisch wie seit Jahren nicht mehr
     
    yogi gefällt das.
  20. justimproved2

    justimproved2 Landesliga

    Registriert seit:
    19 Mai 2005
    Beiträge:
    1,694
    Zustimmungen:
    3,928
    6 Spiele
    12 Punkte
    3. Platz

    Hätte uns vor der Saison Mal einer so einen Saisonstart prognostiziert...

    Wo führt uns der Weg hin. Ich finde es richtig doof das Samstag vermutlich nicht gespielt wird. Ich glaube wir hätten erneut gute Chancen gehabt das Spiel zu gewinnen... jetzt ist das nächste Ligaspiel auswärts in Magdeburg das ist eine undankbare Aufgabe.
     
  21. STROLCH

    STROLCH Regionalliga

    Registriert seit:
    21 Dezember 2011
    Beiträge:
    1,422
    Zustimmungen:
    6,038
    Ort:
    Dinslaken
    und dabei sogar schon beim 1, 2 und 4ten auswärts gespielt und die bisher beste Heimmannschaft. :tanz:

    Da geht noch einiges zu Beginn der Rückrunde ... :happy:
     
  22. Cristiano Ronaldo

    Cristiano Ronaldo Landesliga

    Registriert seit:
    22 Februar 2019
    Beiträge:
    893
    Zustimmungen:
    1,461
    Wenn der Schnitt von 2 Punkten pro Spiel annähernd gehalten würde sind wir sicherer Aufstiegskandidat .

    So stark wie die Mannheimer gestern waren sind höchstens eine Handvoll anderer Klubs in unserer Liga .

    Hoffentlich schaffen die Jungs das kräftemäßig . Ich denke ja .
     
  23. 1 Liter Milch

    1 Liter Milch Bezirksliga

    Registriert seit:
    26 August 2014
    Beiträge:
    267
    Zustimmungen:
    764
    Ort:
    Mettmann
    Das gilt zwar in den allermeisten Saisons. Diesmal habe ich aber den Eindruck, dass die oberen 5-6 Teams sehr viele Punkte sammeln und die unteren 5-6 ganz wenig. Deshalb gehe ich davon aus, dass ein an sich hervorragender Schnitt von 2 Punkten je Spiel diesmal nicht reichen wird.

    Gesendet von meinem SM-A320FL mit Tapatalk
     
  24. BrianMolko73

    BrianMolko73 3. Liga

    Registriert seit:
    30 März 2014
    Beiträge:
    4,822
    Zustimmungen:
    13,695
    Ort:
    Köln
    Nach der Länderspielpause heißen die Gegner Magdeburg (A), 1860 (H), Meppen (H), Jena (A) und Chemnitz (A)...auf dem Papier deutlich schwächere Gegner als bisher!
    Die Frage wird sein, wie kommt der MSV aus der 3-wöchigen Spielpause?
    Wenn die Zeit gut genutzt und weiter an den Schwächen gearbeitet wird, bietet diese Phase bis zur nächsten Länderspielpause eine tolle Chance, ganz oben dabei zu bleiben.

    TL und das Team werden fokussiert bleiben und nur das nächste Spiel sehen...Heimstärke ausbauen und auswärts weiter dominant auftreten, dann kann der Start in den Herbst ein „goldener“ Herbst werden.
     
    MusaMH und Diplom-Zebra gefällt das.
  25. Westfalen-Zebra

    Westfalen-Zebra Landesliga

    Registriert seit:
    7 Juni 2017
    Beiträge:
    1,069
    Zustimmungen:
    3,115
    Ort:
    Neuenkirchen
    Auch nach dem 6. Spieltag bin ich mehr als zufrieden mit unseren Jungs. 12 Punkte, bisher kein Graupemspiel dabei, sondern IMMER ansehnlicher Offensivfussball. Sollten wir nach dem 12. Spieltag 24 Punkte haben, wäre ich glücklich. Dazu bisher ein überdurchschnittliches Torverhältnis.. Es ist alles besser als vor der Saison erhofft.
     
  26. ze1970bra

    ze1970bra 3. Liga

    Registriert seit:
    1 November 2012
    Beiträge:
    6,233
    Zustimmungen:
    21,601
    Ort:
    Duisburg-Beeck
    Bis jetzt auf jeden Fall und allen Unkenrufen zum Trotz. Man kann halt nur hoffen, dass wir von weiteren schweren Verletzungen verschont bleiben. Es reicht ja schließlich schon dass uns Krempicki monatelang fehlt, da können wir uns weitere längere Ausfälle von Leistungsträgern mit Sicherheit nicht erlauben.
     
    Sokrates, Chrisi und MusaMH gefällt das.
  27. Zebra1963

    Zebra1963 Landesliga

    Registriert seit:
    18 September 2017
    Beiträge:
    693
    Zustimmungen:
    1,204
    Ort:
    Moers
    Ich hoffe das Ivo nach dem Ausfall von Connor noch mal nachlegt.
    Ein dritter TW wird ja wohl diese Woche noch unterschreiben.

    Man sieht ja wie schnell sich ein Spieler/ Torwart verletzen kann.
     
  28. owlzebra

    owlzebra Landesliga

    Registriert seit:
    3 Mai 2018
    Beiträge:
    2,140
    Zustimmungen:
    4,227
    Ort:
    Bielefeld
    Stimme Dir zu. Es ist nach sechs Spieltagen besser als ich es vor der Saison erhofft habe. Zur Spielweise kann ich lediglich aus einem Spiel gegen Zwickau und der Aufzeichnung des Mannheim Spiels etwas sagen, aber als Freund der Abteilung Attacke gefällt mir das natürlich besser, als der Verwaltungsfußball der Vergangenheit.
    Gleichwohl mache ich mir schon Gedanken, inwieweit uns die Saison nicht doch um die Ohren fliegt.
    Klar, war das Spiel gegen Mannheim ein Feuerwerk, aber wenn man die Vereinsbrille absetzt, kann man m.E. schon ein wenig entsetzt sein, wie naiv teilweise die Mannschaft ähnlich wie bei den Toren gegen Ingolstadt in der Defensive zu Werke geht. Es reicht ein geradliniges Flügelspiel, um unsere Abwehr auszuhebeln.
    Ob das über 38 Spieltage und Niederrheinpokal und DFB Pokal gutgeht......Hm.

    Damit komme ich zu meiner nächsten Sorge. Aufgrund unseres personell engen Anzuges ist die Mehrfachbelastung in Risiko, welches man aber minimieren kann.
    Transfers zum jetzigen Zeitpunkt halte ich für wenig zielführend, so dass beispielsweise das frühe Ausscheiden im NRP einen Risikofaktor beseitigen könnte.
    Unsere Art der Spielführung, obwohl sie mir persönlich sehr gut gefällt halte ich für tor-und verletzungsanfällig. Geballte Offensive, robuste Zweikampführung sind eben auch höhere Risikofaktoren als im Verwaltungsfußball. Obwohl ich es nicht recherchiert habe, glaube ich nicht, dass der MSV im Vergleich zu anderen Teams überdurchschnittlich viel Verletzte hat. Es ist nur augenfällig, da unser Kader personell eng gestrickt ist und daher ein Ausfall schwerer wiegt.

    Ich wünsche unseren Verletzten einen problemlosen Heilungsverlauf und uns weiterhin begeisternden Fußball beim Ritt auf der Rasierklinge. Ich freue mich auf meine erste Auswärtsfahrt an die Elbe nach Magdeburg.
     
  29. Zebra1963

    Zebra1963 Landesliga

    Registriert seit:
    18 September 2017
    Beiträge:
    693
    Zustimmungen:
    1,204
    Ort:
    Moers
    Alles gut und schön,
    sollten wir jedoch nicht unter den ersten 4 der 3. Liga landen, brauchen wir den NRP um uns für den DFB- Pokal zu qualifizieren.
    Das Geld brauchen wir dringend.
     
    Chrisi gefällt das.
  30. Taktiktraube

    Taktiktraube Landesliga

    Registriert seit:
    19 Februar 2018
    Beiträge:
    579
    Zustimmungen:
    1,920
    Wir brauchen einen Ersatz für Krempicki. Mickels hat tolle Ansätze, aber er arbeitet nicht defensiv wie Connor. Nach dem Ausfall von ihm, musste Sicker viel mehr Wege gehen was bei den Temperaturen letzendlich viel mehr Kraft kostet. Die Achse Sicker - Krempicki - Ben Balla hat so gut funktioniert, weil Ben Balla und Krempicki Arne ausgeholfen haben, durch frühes anlaufen und Pressing. Leeroy ist eine Waffe, welche man prima nach 60 Minuten zünden kann. Von Beginn an ist diese Gefährlichkeit verschenkt, da er irgendwann dem hohen Tempo Tribut zollt. Daher bitte auf Connors Position nachbessern und natürlich einen dritten Torwart.
     
  31. ratzi

    ratzi Landesliga

    Registriert seit:
    18 Januar 2008
    Beiträge:
    1,695
    Zustimmungen:
    3,013
    Wir haben zu alle Heimspiele gewonnen und Auswärts im Schnitt auch einen Punkt geholt. Also alle ok !!!
     
  32. sempertalis

    sempertalis Regionalliga

    Registriert seit:
    22 Mai 2014
    Beiträge:
    1,417
    Zustimmungen:
    6,516
    Sehr schade, dass wir von längeren Ausfällen nicht verschont bleiben
    und wir nun auch noch mit einer Niederlage in eine längere Pause
    gehen müssen. Die Mannschaft ist noch nicht so gefestigt, dass sie
    vor allem in der Defensive konstante Leistungen bringen kann.
    Ich hoffe nicht, dass sie nun in der Spielpause anfängt, zu viel
    darüber nachzudenken und dann in drei Wochen verunsichert
    bzgl. Ihres Leistungsvermögens in den Spielbetrieb einsteigt.

    Diese Situation wird zeigen, in wie weit da schon ein Reifeprozess
    voran geschritten ist und wie Nachhaltig das erworbene Selbstbewusstsein
    tatsächlich ist. Letztlich kann man mit dem bisherigen Zwischenfazit
    sehr zufrieden sein, wobei auch ganz klar ist, woran noch gefeilt
    werden muss. Ich hoffe, dass nun in Ruhe weiter gearbeitet wird
    und man sich keinen allzu großen Kopp macht. Wichtig ist, dass
    die Mannschaft weiter den absoluten Willen an den Tag legt, sich
    stetig verbessern zu wollen.
     
    Chrisi und HerdePit gefällt das.
  33. shanghai

    shanghai 3. Liga

    Registriert seit:
    11 Oktober 2009
    Beiträge:
    8,100
    Zustimmungen:
    27,108
    Ort:
    Markelfingen
    Also mir ist wichtig fest zu halten, dass wir uns mindestens eine Welt über meinen Erwartungen bewegen.

    Weisse Weste daheim, tolle Tore, tolle Spiele, vorne mit dran, DFB-Pokal weiter.

    Das ist zusammen genommen EIN TRAUM!

    Und jetzt drei Wochen Zeit das alles richtig einzuordnen und zu reagieren, wo es angemessen erscheint.

    Auch das ist richtig gut.

    Ne: Voll und ganz im Soll.

    Kaderproblematik: Ja gibt es, gab es als Teil unserer diesjährigen Verantwortung von Anfang an - und ersteinmal gilt es fest zu halten, dass der Kader DER DA ist VIEL stabiler agiert, als ich mir auch nur zu träumen gewagt hätte. Herausforderung erst einmal glänzend bewältigt.

    Wenn wir finanziell können rechne ich daher mit einer Reaktion vor Transferende - wenn wir das nicht drin haben ist das so.

    Lage: Klasse!
    Perspektive: Viel Arbeit, weiterhin und voraussichtlich bis zum letzten Spieltag. Eine Arbeit, die aber meine volle Unterstützung hat.


    Gesendet von iPhone mit Tapatalk
     
    Zuletzt bearbeitet: 27 August 2019
  34. Küsten-Zebra

    Küsten-Zebra Bezirksliga

    Registriert seit:
    2 Juli 2019
    Beiträge:
    440
    Zustimmungen:
    672
    Ort:
    Dahme /Holstein
    Was ist bis jetzt wirklich Schlimmes passiert?
    Mit Blick auf die derzeitige Tabelle haben wir gegen den 1., 2. und 4. auswärts gespielt, davon einmal klar gewonnen und zweimal unglücklich knapp verloren.
    Wir sind Dritter und im DFB-Pokal weiter.
    Ja, wir haben einen dünnen Kader .
    Ja, wir haben auch Verletzungspech.
    Und natürlich haben wir viel zu wenig Kohle, um die heilsbringende Multifunktiosspezialfachkraft für teamorientierte offensiv-defensiv problemlösende rasenbasierte Ballbehandlung zu verpflichten.

    Aber:
    Wir haben eine Mannschaft!
    Wir haben einen Trainer mit einem Plan!
    Und unsere Verletzten werden wiederkommen!

    Das Einzige, was wir noch brauchen, sind User!
    User mit positiver Grundeinstellung, die der Mannschaft Rückhalt geben, wenn es Dicke kommt und nicht gleich ein m.E. unsportliches absichtliches Ausscheiden aus dem NRP als Problemlösungsstrategie propagieren!
    Immer alles geben!
     
  35. xantener

    xantener MSVPortal-Team Mitarbeiter

    Registriert seit:
    19 September 2005
    Beiträge:
    11,701
    Zustimmungen:
    39,449
    Ort:
    südl. Vorstadt
    Platz Fünf mit zwei Zählern zurück auf Halle. Als nächstes 60, Jena, Meppen und Chemnitz. Ich bin gespannt, wo wir nach den Spielen stehen.. zehn Punkte sind da machbar. :cool:
     
  36. Rheinpreussenzebra

    Rheinpreussenzebra 3. Liga

    Registriert seit:
    20 Januar 2014
    Beiträge:
    6,616
    Zustimmungen:
    38,448
    Ort:
    Hartefeld
    Da sind auch 12 Punkte möglich!
    Aber ich bleibe dabei:
    Auswärts Unentschieden, zuhause Sieg, also im Schnitt 2 Zähler pro Spiel dann steigst du auf!

    Und genau da stehen wir jetzt.
     
    Stefe75 und 49 Jahre Fan gefällt das.
  37. justimproved2

    justimproved2 Landesliga

    Registriert seit:
    19 Mai 2005
    Beiträge:
    1,694
    Zustimmungen:
    3,928

    Da muss jetzt alles reingeworfen werden. Danach ist die Länderspielpause und im Anschluss das Spiel gegen Kaiserslautern.

    Ich hoffe das Niederrheinpokalspiel wird noch in die Länderspielpause gelegt und nicht vorher gespielt.
     
  38. Phelan

    Phelan Landesliga

    Registriert seit:
    14 September 2005
    Beiträge:
    2,082
    Zustimmungen:
    3,652
    Ort:
    Duisburg-Rheinhausen
    Minimum 8 Punkte sollten es schon sein in den nächsten 4 Spielen um oben auf Tuchfühlung zu bleiben. Wichtig ist für mich gegen 18.60 wieder ein klares Zeichen mit einem Heimsieg zu setzen
     
  39. Rupert E. Riebenstein

    Rupert E. Riebenstein Ribbenist

    Registriert seit:
    25 Januar 2008
    Beiträge:
    5,911
    Zustimmungen:
    41,394
    Ort:
    Wald & Sonnendeck
    Nachholspiel hin oder her: nach zuletzt einem Punkt aus 2 Spielen MUSS gegen 1860 gewonnen werden, wenn man den Anspruch hat, in der Spitzengruppe mitzumischen!
     
    dirk82, Chrisi, freak01 und 5 anderen gefällt das.
  40. moma1508

    moma1508 Bezirksliga

    Registriert seit:
    20 Mai 2015
    Beiträge:
    308
    Zustimmungen:
    784
    Ich glaube es wird hier vergessen das wir einen totalen Umbruch mit Spielern hatte, die man kaum kannte bis auf Ausnahmen, ich lese schon wieder viel negatives und das hat die Truppe nicht verdient, jedes Spiel ein Ausfall und gestern war regelrechte knochenjagd auf unsere Jungens. Ich setze mir kein Ziel für die nächsten Spiele, ich möchte einfach weiter diesen Spaß am Fußball sehen und diesen Einsatz, und wenn wir dann oben angreifen ist es noch schöner...... Diese 7spiele haben mir mehr gegeben als die letzten ca 45 Spiele und ich bin stolz auf die Jungens, auch wenn das 1-1 gestern unglücklich und doof war
     
  41. mana08

    mana08 Landesliga

    Registriert seit:
    13 Februar 2016
    Beiträge:
    298
    Zustimmungen:
    1,528
    Gegen Mannheim war die Offensive top, die Defensive hat zuviel Tore zugelassen.
    Gegen Magdeburg war, mit obiger Erfahrung, das Bestreben, defensiv den Vorsprung zu halten, was fast geklappt hätte.
    Allerdings zu Lasten der Offensive.
    Es sprechen immer alle von den "mehreren taktischen Varianten", die ein Team drauf haben muß und die dem jeweiligen Spiel und Gegner anzupassen sind. Meines Erachtens hätte gegen Magdeburg in der 2.HZ unser Spiel offensiver gestaltet werden müssen, einmal, weil wir es drauf haben, vor allem aber, weil Magdeburg sich, auch verletzungsbedingt, als ausgesprochen schwacher Gegner gezeigt hat mit technischen Schwächen und kaum Spielideen nach vorne. Wir hätten das Spiel wie in Braunschweig gestalten können.
    Taktisch haben wir uns, weil unbedingt aus Ingolstadt und Braunschweig gelernt werden sollte, verzockt!!! (plus dass die Stürmer individuell nicht ihren besten Tag hatten).
    Aber nachher biste halt immer der Schlaue......
     
    Ranger 58 gefällt das.
  42. MS-Exilzebra

    MS-Exilzebra 3. Liga

    Registriert seit:
    1 Juni 2014
    Beiträge:
    4,117
    Zustimmungen:
    14,511
    Ort:
    Gießen, Hessen
    Nicht in einer Saison, in der die Oberen besonders viele und die Unteren besonders wenige Punkte haben.

    Wie man am Tabellenplatz sieht, reichen die bisherigen Punkteschnitte für uns nicht zum Aufstieg. Dass wir unseren halten, während andere ihren verschlechtern, ist völlige Spekulation und aus der aktuellen Lage nicht ablesbar.
     
    dirk82, Chrisi und Rupert E. Riebenstein gefällt das.
  43. Little2012

    Little2012 Kreisliga

    Registriert seit:
    13 Mai 2019
    Beiträge:
    125
    Zustimmungen:
    363
    Ort:
    Duisburg
    Was erwartet ihr denn alle? Wir haben 7 Spiele gespielt, davon 4 auswärts bei den tendenziell mit am höchsten einzuschätzenden Mannschaften und haben 13 Punkte geholt. Klar wäre gestern der Sieg schon schön gewesen, aber so ist es halt, ein Spiel dauert so lange, bis abgepfiffen ist.
    Wenn mir vorher jemand gesagt hätte, wir haben 13 Punkte nach 7 Spielen, hätte ich das sofort unterschrieben.
     
    vva1977 gefällt das.
  44. Zebra-DD

    Zebra-DD Kreisliga

    Registriert seit:
    20 August 2019
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    31
    Ort:
    DD
    In den zuletzt gespielten 8 Spielen (inkl. dem Spiel gegen Greuter Fürth) dieser Saison wurden 16 Punkte (!) erzielt, demnach 2 pro Spiel. Das ist super. Mich haben die erzielten Punkte (und vor Allen die Art Fußball, die unser MSV gegen Fürth, Braunschweig und Münster spielte) begeistert. Weiter so!

    Ich hab mir dennoch mal die Mühe gemacht, die erzielten Punkte pro Spiel der Trainer des MSV der letzten Jahre zu vergleichen (Basis: die ersten 36 Spiele je Trainer (das ist die Anzahl der Spiele, die Torsten Lieberknecht derzeit verzeichnet), Auswahl nur Trainer mit mehr als 25 Spielen):

    • Torsten Lieberknecht: 1,25 Punkte pro Spiel (45 Punkte, 36 Spiele),
    • Oliver Reck: 1,27 Punkte pro Spiel (33 Punkte, 26 Spiele),
    • Ilia Gruev: 1,39 Punkte pro Spiel (50 Punkte, 36 Spiele),
    • Kosta Runjaic: 1,39 Punkte pro Spiel (43 Punkte, 31 Spiele),
    • Karsten Baumann: 1,55 Punkte pro Spiel (56 Punkte, 36 Spiele),
    • Peter Neururer: 1,74 Punkte pro Spiel (59 Punkte, 34 Spiele),
    • Milan Sasic: 1,75 Punkte pro Spiel (63 Punkte, 36 Spiele),
    • Gino Lettieri: 1,86 Punkte pro Spiel (67 Punkte, 36 Spiele).

    Demnach hoffe ich, dass der Punkteschnitt der letzten 8 Spiele, wie eingangs erwähnt, beibehalten wird, um sich in der Spitzengruppe zu etablieren.

    Um eines der Diskussion jedoch bereits vorwegzunehmen; natürlich hinkt auch der angestellte Vergleich der Punkte pro Spiel je Trainer; der gute Schnitt an Punkten von Lettieri entsteht beispielsweise nur dadurch, dass 30 seiner ersten 36 Spiele Drittliga-Spiele waren (6 Spiele im Pokal). Im Vergleich musste Lieberknecht vergangene Saison versuchen, am Ende der Tabelle stehend, in der zweiten Liga zu punkten...

    Um es kurz zu machen, nach der letzten Saison kann ich mich @Little2012 nur anschließen. 13 Punkte nach 7 Spielen in der Liga, Respekt der gegnerischen Mannschaften hinsichtlich der Offensive des MSV, Stoppelkamp im 2. Frühling ... weiter so!
     
    Zuletzt bearbeitet: 14 September 2019
    Defenders gefällt das.
  45. Gockel

    Gockel ehem. KillerGockel

    Registriert seit:
    8 Dezember 2007
    Beiträge:
    876
    Zustimmungen:
    2,595
    Ort:
    Meiderich
    Die wirken Viel zu überheblich auf mich. Die versuchen teilweise zu zaubern, anstatt eiskalt den Gegner abzufertigen, oder ne Führung nach hause zu bringen, in dem man mal Nadelstiche setzt, bzw. Offensiv Aktionen sauber ausspielt.

    Jetzt gegen Magdeburg und davor gegen Waldhof. 5 Punkte! verschenkt.
     
    Omega und zebrus gefällt das.
  46. Psychozebra

    Psychozebra Regionalliga

    Registriert seit:
    26 Mai 2014
    Beiträge:
    1,986
    Zustimmungen:
    7,132
    Elf Jahre gibt es die 3.Liga, und da hätten 76 Punkte fünfmal zur Drittligameisterschaft geführt, dreimal wäre man als Tabellenzweiter aufgestiegen und ebenfalls dreimal hätte es für die Relegation gereicht. Mit 76 Punkten wärst du in jeder Spielzeit mindestens Dritter geworden. Das heißt natürlich nicht, dass es auch in dieser und in kommenden Saisons immer so sein wird. Ich halte es aber für sehr wahrscheinlich, dass 76 Punkte auch 2020 für einen der ersten drei Ränge reichen werden.

    Und wenn du nach dem ersten Spieltag mit einem Sieg und entsprechend drei Punkten nicht Tabellenführer bist, ziehst du daraus den Rückschluss, dass 38 Siege am Ende nicht zwangsläufig die Meisterschaft bedeuten? ;) Nach sieben oder acht Spielen ist das Hochrechnen der erreichten Punkte auf die gesamte Saison eine Milchmädchenrechnung.
    Erste Tendenzen, wie viele Punkte man brauchen könnte, um am Ende auf Platz xy zu stehen, kannst du mMn frühestens nach der Hinserie erkennen.
     
    Zebra-DD gefällt das.
  47. MS-Exilzebra

    MS-Exilzebra 3. Liga

    Registriert seit:
    1 Juni 2014
    Beiträge:
    4,117
    Zustimmungen:
    14,511
    Ort:
    Gießen, Hessen
    Genau das sage ich ja.
    Die Aussage "mit zwei Punkten pro Spiel steigt man auf, also seien wir zuversichtlich" könnten derzeit vier Mannschaften treffen (der MSV gehört übrigens nicht mal dazu). Von diesen vier Mannschaften wird aber mindestens eine definitiv nicht aufsteigen.

    Dabei unterschlagen wir sogar noch, dass der MSV in Wahrheit nur 1,86 Punkte pro Spiel geholt hat und dass hochgerechnete 71 Punkte wahrscheinlich nicht in allen Saisons zum Aufstieg gereicht hätten.

    Kurzum: Sämtliche Spielereien von Punkten pro Spiel und Aussagen über den Aufstieg - die nicht von mir kamen - sind zum aktuellen Zeitpunkt wertlos.
     
    Zebra-DD gefällt das.
  48. Little2012

    Little2012 Kreisliga

    Registriert seit:
    13 Mai 2019
    Beiträge:
    125
    Zustimmungen:
    363
    Ort:
    Duisburg
    Ich bin auch gespannt, in der Vergangenheit haben wir ja gerade bei solchen Gegnern, die unten in der Tabelle stehen wie jetzt Jena und Chemnitz,sehr oft Aufbauhilfe geleistet. In jedem Spiel muss 100% gegeben werden, sonst reicht es nicht.
     
    Zebra1973 gefällt das.
  49. Zebra-DD

    Zebra-DD Kreisliga

    Registriert seit:
    20 August 2019
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    31
    Ort:
    DD
    Getreu dem Motto, dass getroffene Hunde bellen, möchte ich hinzufügen, dass meine obige Aufstellung der Punkte pro Spiel der Trainer der letzten zehn Jahre des MSV verdeutlichen soll, dass Lieberknecht abliefern muss und das aktuell aber auch tut; auch im Hinblick auf die Spielweise, die viele derzeit begeistert.

    Ich stimme dir zu, dass Prognosen hinsichtlich des Aufstiegs derzeit sinnfrei sind.
     
  50. DU59

    DU59 3. Liga

    Registriert seit:
    15 Juli 2015
    Beiträge:
    8,073
    Zustimmungen:
    20,366
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Macht Vermeij das 2:0, wäre das Braunschweig 2.0 geworden...leider stand der Pfosten im Weg.
     

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden