Unsere Gruppe WM-Quali 2014

Dieses Thema im Forum "WM 2014" wurde erstellt von d.o.h.c, 30 Juli 2011.

  1. d.o.h.c

    d.o.h.c Bezirksliga

    Registriert seit:
    20 Mai 2011
    Beiträge:
    722
    Zustimmungen:
    936
    Ort:
    Rumeln
  2. homberger

    homberger Bezirksliga

    Registriert seit:
    28 September 2005
    Beiträge:
    834
    Zustimmungen:
    859
    Ort:
    Duisburg
    sehe ich auch so
    gruppensieg muss das ziel heißen
    gegen österreich wirds wieder lustig :D
     
  3. Krokodil

    Krokodil Landesliga

    Registriert seit:
    5 Dezember 2006
    Beiträge:
    1,173
    Zustimmungen:
    2,373
    Sollte machbar sein:zustimm:
     
  4. Matze

    Matze 3. Liga

    Registriert seit:
    30 Oktober 2004
    Beiträge:
    3,528
    Zustimmungen:
    23,905
    Ort:
    Mülheim anne Ruhr
    Wieder gegen Österreich...schön! :zustimm:

    Sollte machbar sein, wobei wir auch nicht überheblich sein sollten und so Mannschaften wie die von Österreich und Irland zu unterschätzen!
     
  5. Orgel

    Orgel Kreisliga

    Registriert seit:
    28 Juli 2007
    Beiträge:
    165
    Zustimmungen:
    325
    Ort:
    Osnabrück
    Och nee, nicht schon wieder die Kasachen, wieder diese Zeitverschiebung... :mecker:
    Mir wären ja die Türken lieber gewesen, hätte wieder dieses Gekuschel und "Piep piep piep wir ham uns alle lieb" zwischen Angie und Erdowahn gegeben...:rolleyes:
     
  6. Andrinho

    Andrinho Zyscho-Bude

    Registriert seit:
    25 Oktober 2004
    Beiträge:
    371
    Zustimmungen:
    1,319
    Ort:
    Duisburg
    Machbar allemal. Dennoch wie ich finde mit Schweden, Irland und den Ösis auch Stolpersteine. Hatten auch schon leichtere Gruppen.
     
    Omega gefällt das.
  7. G-Baumer

    G-Baumer Bezirksliga

    Registriert seit:
    9 Dezember 2005
    Beiträge:
    182
    Zustimmungen:
    666
    Hm...ich sehe Schweden deutlich stärker als Österreich und Irland.

    Mein Tipp für die Abschlusstabelle im Nov. 2013:

    1. Deutschland
    2. Schweden
    3. Irland
    4. Österreich
    5. Kasachstan
    6. Faröer
     
  8. MusaMH

    MusaMH Regionalliga

    Registriert seit:
    1 Februar 2010
    Beiträge:
    2,604
    Zustimmungen:
    5,900
    Ort:
    Mülheim Ruhr
    Eine interessante Gruppe aber auch eine gefährliche,man hat gesehen wie stark die Ösis sein können und die Iren und Schweden darf man auch nie unterschätzen.Ich würde eher von eine schwereren Gruppe sprechen.
     
    mobbe und Omega gefällt das.
  9. Old School

    Old School 1. Liga

    Registriert seit:
    26 Oktober 2004
    Beiträge:
    20,005
    Zustimmungen:
    128,490
    Gefährlich? Was will man erwarten? 6x Kasachstan?

    Die Gruppe ist absolut machbar. Das sollte für eine Mannschaft, die um Titel spielen will und kann, jede Gruppe sein. Aber diese Gruppe ist wirklich absolut o.k. Irland und Österreich fallen in die Kategorie unangenehme Wadenbeißer. Irland holt alles aus sich raus. Habe ich vor 5 Jahren in der Quali in Stuttgart live erlebt. Am Ende reicht(e) es dennoch zu einem glanzlosen Sieg.

    Die Ösis werde ich dann mal wieder aufsuchen. Freue ich mich drauf. Ein Länderspiel mit absoluten Derby-Charakter.

    Schweden war für uns in der letzten Zeit Kanonenfutter und daher:

    Locker qualifizieren wir uns -zumal notfalls Platz 2 auch reichen könnte (die 8 besten Zweiten). Nur wer soll vor uns stehen?

    Die Gruppen sind alle gähnend langweilig. Nur Kroatien vs. Serbien. Wie "hammer" ist das denn? Spiele unter Ausschluß der Öffentlichkeit?! :D Ja, die Gruppe A kann was.
     
  10. SpicyMcHaggis

    SpicyMcHaggis Kreisliga

    Registriert seit:
    26 April 2010
    Beiträge:
    102
    Zustimmungen:
    133
    Ort:
    Neudorf-Süd
    Auf jeden Fall fährt Spanien oder Frankreich nicht mit oder beide.

    Unsere Gruppe ist machbar.
     
  11. xantener

    xantener MSVPortal-Team Mitarbeiter

    Registriert seit:
    19 September 2005
    Beiträge:
    11,604
    Zustimmungen:
    39,010
    Ort:
    südl. Vorstadt
    Wenn die nur mit der A- Jugend spielen, dann vllt....:rolleyes:

    Deutschland Gruppensieger, da darf's keine zwei Meinungen geben. Als potenzieller Weltmeister muss man Schweden und Irland schlagen können.
     
  12. SirHanSolo

    SirHanSolo Landesliga

    Registriert seit:
    26 September 2005
    Beiträge:
    2,098
    Zustimmungen:
    1,896
    Ort:
    Duisburg Buchholz
    wenn alles normal läuft, sollte der gruppensieg kein problem sein!
    schweden und österreich werden keine selbstläufer, aber lösbar ;)
    wm, wir kommen!
     
  13. superjerry

    superjerry Kreisliga

    Registriert seit:
    24 Februar 2011
    Beiträge:
    94
    Zustimmungen:
    72
    Ort:
    Essen
    Super... Wir spielen gegen die Ösis... Mal schauen, wie sich die Truppe von Maierhofer gegen die Deutschen schlägt...
    Schweden: Interessanter Gegner, für mich nach Deustschland der Favorit in der Gruppe..
    Irland: Machbarer Gegner, trotzdem nicht zu unterschätzen...
    Färöer: Pflichtsieg!!!
    Kasachstan: Da werden wir Karimov wiedersehen... Und Heinrich Schmidtgal, der ja bei RWO zockte... Wo spielt der eigentlich jetzt??? :verwirrt:
     
  14. xantener

    xantener MSVPortal-Team Mitarbeiter

    Registriert seit:
    19 September 2005
    Beiträge:
    11,604
    Zustimmungen:
    39,010
    Ort:
    südl. Vorstadt
    Fürth;)
     
  15. derduisburger

    derduisburger Regionalliga

    Registriert seit:
    25 November 2007
    Beiträge:
    3,271
    Zustimmungen:
    5,868
    Ort:
    Im schönen Rheinhausen
    Die Qualispiele stehen jetzt auch fest.


    07.09.2012 Deutschland - Färöer

    11.09.2012 Österreich - Deutschland

    12.10.2012 Irland - Deutschland

    16.10.2012 Deutschland - Schweden

    22.03.2013 Kasachstan - Deutschland

    26.03.2013 Deutschland - Kasachstan

    06.09.2013 Deutschland - Österreich

    10.09.2013 Färöer - Deutschland

    11.10.2013 Deutschland - Irland

    15.10.2013 Schweden - Deutschland
     
  16. Flaschenwurm

    Flaschenwurm Landesliga

    Registriert seit:
    27 Januar 2011
    Beiträge:
    1,256
    Zustimmungen:
    2,539
    Ort:
    Duisburg Neudorf
    Super Gruppe, sollte in der jetzigen Form ein Spaziergang werden :D
     
  17. allvorall

    allvorall Kreisliga

    Registriert seit:
    5 Juni 2012
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    :mecker: wir wollen unbedingt nach brasilien, hoffe das es mit koller klapt und wir gegen euch mal 3 punkte einfahren :D
     
  18. Brigade s

    Brigade s Landesliga

    Registriert seit:
    14 November 2006
    Beiträge:
    4,365
    Zustimmungen:
    4,097
    Ort:
    Las Vegas
    Hast Du schlecht geschlafen :D

    Die Spanien, Frankreich Gruppe ist interessant weil nur der Sieger weiter kommt
     
  19. allvorall

    allvorall Kreisliga

    Registriert seit:
    5 Juni 2012
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    ich bin Österreicher :tanz:
     
  20. ChristianMoosbr

    ChristianMoosbr 3. Liga

    Registriert seit:
    6 Dezember 2011
    Beiträge:
    5,655
    Zustimmungen:
    14,252
    Eine absolut indiskutable Leistung im Qualifikationsspiel gegen Österreich. Zu keinem Zeitpunkt wurde irgend ein Mittel gegen das Vorchecking von denen gefunden, nie gab es jemanden, der einen von ihnen beim Lauf auf das Tor der Deutschen wirksam stoppen konnte.

    Entscheidend am Schluss die Einzelleistung von Reus und der halbe Elfer. Und hinterher dann so zu tun, als seien Nachfragen despektierlich und Österreich eigentlich fast so gut wie Spanien, schlägt dem Fass echt den Boden aus. Wer gegen Österreich läuferisch nicht aufkommt, soll mal einpacken.

    Löw schafft es nicht mehr, an die alte Frische von der Südafrika-WM anzuknüpfen. Die Gegner haben sich jetzt darauf eingestellt, und jetzt fällt ihm nichts neues mehr ein. So kommen wir wohl noch über die Quali, aber das könnte mit der Truppe auch Peter Neururer schaffen.
     
    Faktor1 und MSV02Duisburg gefällt das.
  21. Der_Paddy

    Der_Paddy 3. Liga

    Registriert seit:
    1 April 2008
    Beiträge:
    4,037
    Zustimmungen:
    11,117
    Ort:
    Dinslaken
    Der wäre übrigens der beste Trainer für nur ein Turnier. Wenn er nämlich etwas kann, dann Spieler für 7-8 Spiele bis in die Haarspitze zu motivieren. :D

    Mal ernsthaft. Das Heute war so "mäh". Aber Spiele gegen Österreich waren eher nie zum Zunge schnalzen. Und schlecht spielen und trotzdem gewinnen? Immer her damit. Das war immer deutsches erfolgsrezept.

    Es kommt ja nicht darauf an wie gut man ist, wenn man gut ist. Es geht darum wie gut du bist, wenn du mal schlecht bist.
     
  22. Söäään

    Söäään 3. Liga

    Registriert seit:
    25 Oktober 2004
    Beiträge:
    2,863
    Zustimmungen:
    11,028
    Ort:
    Moers
    Wie ich immer ausraste, wenn die den Ball ins Tor tragen wollen, anstatt mal aus der 2. Reihe abzuziehen! Meine Fresse geht mir das aufn Sack!
     
    Bändit, Faktor1, Franz und 4 anderen gefällt das.
  23. Yike

    Yike MSVPortal-Team Mitarbeiter

    Registriert seit:
    25 April 2002
    Beiträge:
    9,289
    Zustimmungen:
    29,757
    Ort:
    Bruxelles
    Sieg, Mund abwischen.

    Das Schlimmste war für mich der Kommentator auf ARD. Meinen die eigentlich, dass die Radiokommentatoren sind? Ich will Fern-SEHEN und kein Gequassel. Der Typ konnte nicht mal während 30 Sekunden die Luft anhalten. Das ging mir dermassen auf die Senkel, dass ich die 2. HZ gänzlich den Ton abgeschaltet habe. :cool:
     
    xantener, Faktor1, Easy_R und 3 anderen gefällt das.
  24. Weiss & blau

    Weiss & blau Landesliga

    Registriert seit:
    17 März 2010
    Beiträge:
    1,358
    Zustimmungen:
    1,515
    Ort:
    Zebra-Steppe
    Die Mannschaft hat ihren Zenit wohl überschritten. Vor zwei Jahren hätten wir die Österreicher aus dem Stadion geballert. Jetzt reicht es nur noch zu einem Zittersieg. Wenn ich mir angucke, was der Lahm da gestern spielt :eek:. Mit der Leistung wär der noch nicht mal bei uns Stammspieler.

    Ich denke man wird sich für Brasilien qualifizieren, aber ob man bei der Titelvergabe ein Wörtchen mitsprechen kann, darf doch stark in Zweifel gezogen werden. Man wurschtelt sich so durch, wie der EM. Überzeugend ist was anderes.
     
  25. freak01

    freak01 Nörgelenkel

    Registriert seit:
    1 September 2008
    Beiträge:
    4,410
    Zustimmungen:
    14,353
    Ort:
    Duisburg
    An die letzten Spiele gg österreich kann ich mich nie erinnern, dass wir sie aus dem Stadion geballert haben.. Oder ist ein 2:0 nun ein "aus dem Stadion ballern?!"

    Und zu sagen die Mannschaft hat ihren Zenit überschritten find ich hart. wen willst du denn sonst da spielen lassen. 11 neue Leute die älter sind?
    natürlich waren ein lahm und ein Schmelzer gestern unter jedem Niveau. Und auch geht es mir auf die Nüsse wenn Özil da wieder durch jeden durchgehen will als den Ball abspielen will. Und auch Khedira gefiel mir gestern nicht. Willst du aber dann die komplette Mannschaft auswechseln?
    Die Mannschaft hat definitiv Qualitäten ohne Ende. Wie weit es bei einer WM reicht, keine Ahnung. Aber sie hat ihren Zenit mit Sicherheit nicht überschritten.
     
    Aufsteiger04/05, Faktor1, Omega und 2 anderen gefällt das.
  26. MusaMH

    MusaMH Regionalliga

    Registriert seit:
    1 Februar 2010
    Beiträge:
    2,604
    Zustimmungen:
    5,900
    Ort:
    Mülheim Ruhr
    Das letzte Spiel endete 6:2 für Deutschland,allerdings nicht in Wien sondern im Gesindelkirchener Taubenverschlag.

    Letztes mal in Wien war es auch ein glückliches 2:1
     
  27. Matze

    Matze 3. Liga

    Registriert seit:
    30 Oktober 2004
    Beiträge:
    3,528
    Zustimmungen:
    23,905
    Ort:
    Mülheim anne Ruhr
    Ein Unentschieden wäre hochverdient gewesen und auch über eine Niederlage hätten sich die Deutschen nicht beschweren dürfen.

    Das war nicht viel gestern Abend!
     
    ClouSF, Thomas und Omega gefällt das.
  28. Mojn

    Mojn Landesliga

    Registriert seit:
    24 Oktober 2004
    Beiträge:
    1,393
    Zustimmungen:
    2,699
    Ort:
    Styrum
    Es war das erwartete schwere Spiel, wie sagte Löw gesterrn noch : "Gegen keine andere Nation hat Österreich mehr zu gewinnen als gegen Deutschland". 3 Punkte sind im Sack und fertig.

    Wobei die Leichtigkeit im Spiel fehlt nun ja doch schon seit einiger Zeit. Hoffe aber dass das im Laufe der Quali besser wird und in Brasilien dann ein neuer Anlauf zum Titelgewinn genommen wird.
     
  29. Ziggi

    Ziggi MSVPortal-Team Mitarbeiter

    Registriert seit:
    27 Oktober 2004
    Beiträge:
    3,564
    Zustimmungen:
    9,092
    Ort:
    Kaldenhausen
    Meine Alternative ab er 2. Hz hieß ORF Eins HD ... da war das Gequatsche auch unterirdisch, aber nicht so schlimm wie bei der ARD. Witzig ist, dass die das Spiel von der anderen Seite aus zeigen. Klar, haben die da ja extra die Österreichischen Werbebanner!
     
  30. Omega

    Omega MSVPortal-Team Mitarbeiter

    Registriert seit:
    24 Oktober 2004
    Beiträge:
    5,230
    Zustimmungen:
    42,374
    Ort:
    Olten / CH
    Was im Augenblick überhaupt nicht passt, ist die Abstimmung zwischen Defensive und Offensive. mein lieber Herr Kuckuschinski, was haben die gestern die Öschis zu angriffen eingeladen. Lahm gegen Faröer schon schwach, gestern wieder mit einem schlechten Länderspeil. Schmelzer, schlechte Abstimmung mit Götze, wurde vor allem in der zweiten Hälfte mehrfach überlaufen. Hummels mit vielen Fehlern im Mittelfeld. Die Frage die ich mir schon ein paar Spiele lang stelle, sind wir wirklich so extrem abhägig von Schweinsteiger auf der sechs?
     
    Yike, Thomas, Franz und 2 anderen gefällt das.
  31. Franz

    Franz 3. Liga

    Registriert seit:
    5 Januar 2005
    Beiträge:
    8,202
    Zustimmungen:
    12,610
    Ort:
    DU-Mitte
    Der Gottlob wird wohl pro Wort bezahlt. Gut so, dann hat er jetzt ausgesorgt und kann in Rente gehen:mad:

    Das Gekicke ist momentan unerträglich: nur Klein-Klein, planlos, viel zu lange Dribblings. immer wieder festgerannt.

    In 4 Jahren war das unser dritter Auftritt in Wien. Alle Spiele unter Löw, jedemal reine Zitterei und ein Glückssieg.
    Dabei spielen die Ösis immer gleich: aggressiv, frühes Attackieren, schnell nach vorne, weiträumiges Spiel.

    Unsere stehen dann da imer staunend rum, als wären sie total überrascht.
    Die Ösis waren moitiviert? Ja.

    Unsere nicht?? Wie geht sowas?

    Klar: Schmelzer war total überfordert, aber er wurde auch fast stets allein gelassen. Keiner erreichte Normalform, weil die Mannschaft einfach mies eingestellt war und ....

    achwas, ich reg mich nicht auf.:rolleyes:
     
  32. Weiss & blau

    Weiss & blau Landesliga

    Registriert seit:
    17 März 2010
    Beiträge:
    1,358
    Zustimmungen:
    1,515
    Ort:
    Zebra-Steppe
    Zum Glück sind die Ösis im Chancen verwerten noch schlechter als wir.:D

    Gegen eine etwas stärkere Mannschaft gestern, hätte es ne Klatsche gegeben.

    Das nächste Spiel ist in Irland, das wird sicherlich auch nicht besser. Gerade die Iren sind ja immer extrem motiviert, erst Recht zuhause.
     
  33. ChristianMoosbr

    ChristianMoosbr 3. Liga

    Registriert seit:
    6 Dezember 2011
    Beiträge:
    5,655
    Zustimmungen:
    14,252
    @Der_Paddy

    Wäre ja kein Problem, wenn man mal schlecht wäre. Bei Quali-Spielen sieht immer mal einer schlecht aus. Manchmal sehen auch mehrere, oder alle, schlecht aus. Aber bei uns ist doch augenfällig, dass immer wieder das gleiche schief läuft: die Rückwärtsbewegung in Ballbesitz des Gegners stimmt nicht, die Absicherung nach hinten ist nicht gegeben, wenn wir Ballbesitz haben.

    Am wichtigsten: das Pressing, unerlässliche Voraussetzung des schnellen Kurzpassspiels in der Äera Jogi Löw, funkioniert nur sehr bedingt. Hieraus entstehen keine schnellen Spielzüge, sondern es führt nur noch dann zum Erfolg, wenn nach der Balleroberung einem Einzelspieler eine spektakuläre Aktion gelingt.

    Das war schon ein generelles Problem bei der WM und hat, als es ein Gegner erkannt hatte und sich entschlossen darauf einstellte, unser vorzeitiges Ende bedeutet. Was Löw auch nach wie vor nicht gelingt, ist der Einbau von Leuten wie Schmelzer in die Mannschaft. Und einer wie Reus reüssiert nur, wenn er mal für sich alleine was macht.
     
    Der_Paddy gefällt das.
  34. Thomas

    Thomas Semper Fidelis

    Registriert seit:
    5 Mai 2005
    Beiträge:
    5,900
    Zustimmungen:
    30,254
    Sorry aber Löw lässt einen grausamen Fussi spielen.
    Ich hoffe es ist sein letztes Turnier als DFB Trainer.
     
    jonathan, Bändit, DocZebra und 3 anderen gefällt das.
  35. Der_Paddy

    Der_Paddy 3. Liga

    Registriert seit:
    1 April 2008
    Beiträge:
    4,037
    Zustimmungen:
    11,117
    Ort:
    Dinslaken
    Richtig erkannt. Seh ich ähnlich.
    ABER

    Ich denke es gibt noch viel mehr Probleme. Das zu lange festhalten an Spielern. Lahm hätte nach dem Färöer spiel mal ne Pause in der NM gebraucht um ihm zu zeigen, dass auch er IMMER alles geben muss. Würde sich Löw aber nie trauen.

    Er hält zu sehr an Spielern fest die irgendwann mal eine absolute Stütze waren und irgendein Turnier überragend gespielt haben.

    An Podolski wurde ewig festgehalten wegen 2006. Lahm war 2008 der Knaller. Schweinsteiger und Müller 2010.

    Wenn wir den Schweinsteiger von 2010 hätten, würde vieles anders aussehen.

    Dazu darf momentan niemand mal kritisieren ohne gleich in der Presse zerrissen zu werden. Dann wären da noch überzogene Erwartungshaltungen. Wenig flexibilität. Und wer weiß wie die Strukturen und Stimmungen innerhalb des Teams aussehen.
     
    ChristianMoosbr und Weiss & blau gefällt das.
  36. Weiss & blau

    Weiss & blau Landesliga

    Registriert seit:
    17 März 2010
    Beiträge:
    1,358
    Zustimmungen:
    1,515
    Ort:
    Zebra-Steppe
    Die Bild hat schon nicht unrecht, wenn sie von der Rückkehr des Rumpelfussballs spricht. Das deutete sich schon bei der EM an, allerdings hatte man da auch das Quentchen Glück und so wurde vieles kaschiert. Ebenso gegen die Schaafzüchter. Auch da wurden eklatante Abwehrschwächen sichtbar. Mit ein bisschen Pech und mehr Kaltschnäuzigkeit von denen hätten wir gegen die auch Gegentore bekommen können.
     
  37. ChristianMoosbr

    ChristianMoosbr 3. Liga

    Registriert seit:
    6 Dezember 2011
    Beiträge:
    5,655
    Zustimmungen:
    14,252
    @Der_Paddy

    Habe das, was du über die Spieler schreibst, gestern im Bezug auf Klose gedacht. Der hat sich wirklich im Laufe seiner Karriere beispiellos um die Nationalmannschaft verdient gemacht.

    Trotzdem müsste, wenn Gomez ausfällt, auch mal ein anderer den Stürmer ganz vorne machen. Oder es müsste mal mit einer Doppelspitze variiert werden können.

    Klose hatte schon bei der EM nicht mehr diese Spritzigkeit, die auf dem Niveau vonnöten wäre. Als Einwechselspieler reicht das noch allemal, aber über neuzig Minuten von Beginn an fehlt die Torgefahr.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 13 September 2012
  38. Omega

    Omega MSVPortal-Team Mitarbeiter

    Registriert seit:
    24 Oktober 2004
    Beiträge:
    5,230
    Zustimmungen:
    42,374
    Ort:
    Olten / CH
    ChristianMoosbr gefällt das.
  39. herthajuergen

    herthajuergen Bezirksliga

    Registriert seit:
    19 Mai 2012
    Beiträge:
    380
    Zustimmungen:
    689
    Ort:
    Berlin-Tempelhof
    Wer das gestrige Spiel auch noch kaputt redet (Reporter) anstatt auch mal die Torausbeute zu würdigen (2 Klassetore von Reuss und Kroos),
    sollte Hallenhalma kommentieren.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 13 Oktober 2012
    SirHanSolo gefällt das.
  40. justimproved2

    justimproved2 Landesliga

    Registriert seit:
    19 Mai 2005
    Beiträge:
    1,581
    Zustimmungen:
    3,593

    ich glaube das spiel gestern war eine eindrucksvolle antwort auf den artikel, mal sehen wie es am dienstag aussieht. ich bin da guter dinge!
     
  41. Simon M.

    Simon M. 3. Liga

    Registriert seit:
    17 September 2008
    Beiträge:
    2,394
    Zustimmungen:
    11,928
    Ort:
    Rheinhausen
    Ich warte ja sehnlichst auf den Tag, an dem dieser unsägliche Kommentator Rety endlich in Rente geht. Sein Geschwätzt lässt mir jedesmal nach 5 Minuten die Ohren bluten. Wann führen die öffentlich rechtlichen endlich mal den Stadionton ein? :eusa_pray:
     
    Okapi, Porto, Faktor1 und 10 anderen gefällt das.
  42. Zauberer

    Zauberer Landesliga

    Registriert seit:
    20 April 2010
    Beiträge:
    977
    Zustimmungen:
    2,602
    Das Problem bei den öffentlich rechtlichen ist allgemein, dass da von den Kommentatoren - mit Abstrichen noch Tom Bartels, auch wenn ich bei dem immer denke, dass gleich Martin Schmitt einen Sprung verpatzt - eigentlich gar nicht gehen, wie z. B. Herr Simon...

    Das Spiel war natürlich die richtige Anwort auf die letzten Tage. Enttäuscht war ich von den irischen Fans. Da kam auch am Anfang wenig. Trotzdem schade, dass ich nicht doch noch spontan hin bin... Wird das nächste Auswärtsspiel das ich vor Ort sehe wohl erst Färöer...
     
  43. ChristianMoosbr

    ChristianMoosbr 3. Liga

    Registriert seit:
    6 Dezember 2011
    Beiträge:
    5,655
    Zustimmungen:
    14,252
    Zwei Jungens, die gegen Irland ihr Ding durchgezogen haben, waren sicherlich Reus und Kroos, an denen im Moment aufgrund ihrer Leistungen im Verein aber auch schlicht kein Weg mehr vorbeiführt. Hier hat Jogi Löw nicht agiert, sondern reagiert. Die beiden wären schon während der EM eine Option gewesen, wurden aber verschenkt (Reus) respektive verheizt (Kroos).

    Wahrscheinlich hat nur die doch deutliche Kritik Löw nunmehr gezwungen, Podolski mal draussen zu lassen. Vielleicht hatte er sogar eine Massgabe von Arsenal, den Mann möglichst zu schonen. Trotzdem: Klose scheint die einzige Option als echter Stürmer zu sein, wenn Gomez fehlt. Selbst gegen eine absolut unterklassige Truppe, wie es diese Irländer mit dem hilflosen Versuch, den Catenaccio zu spielen, in Dublin sicherlich gewesen sind.

    Warum wird Müller nicht mal im Stil einer "falschen Neun" wie Messi bei Barca zwischen Reus und Schürrle gehängt? Mit Kroos, Schweini und Khedira dahinter wäre das rasant. Wieso ist Stefan Kiessling so nachhaltig kein Thema mehr? Wann sollen diese Möglichkeiten mal erprobt werden, wenn nicht gegen Gegner wie diese jetzt? Erwartet man tatsächlich, es mit Klose bis zur "Wegmarke" 2014 zu schaffen?

    Schön, dass Schweinsteiger wieder mehr dabei ist. Seine Wichtigkeit für das Spiel der Deutschen wurde wieder deutlich, aber auch, wie es Löw nicht gelungen ist, Alternativen für das Ausfallen von bestimmtem Schlüsselspielern zu finden. Funktioniert Schweini, funktionieren die Deutschen auch. Khedira hat nicht die taktischen Voraussetzungen, um ihn gegebenenfalls zu ersetzen. Andere Optionen (Bender, Rolfes) werden auch hier nicht erprobt.

    Löw geht mittlerweile nur noch auf Nummer sicher. Wahrscheinlich gibt es auch bereits eine Absprache, dass nur noch der devote Bela Rethy, der zuverlässig auch solch einen Kick gegen Irland zur Schlacht um die Vorherrschaft in Europa aufbläht, kommentieren darf, meistert die Nationalmannschaft wieder eine grosse Hürde in der Qualifikation. Schade drum, an sich ist Rethy einer von denjenigen, die wirklich Sachverstand vermitteln können.

    Der Härtetest ist jetzt gegen Schweden. Die Leistungssteigerung muss sich hier nahtlos fortsetzen, dann kann man wirklich davon sprechen, dass sich was weiterentwickelt hat. Was dann aber auch noch fehlt: ein taktisches Verfahren, welches es ermöglicht, die zahlreichen Alternativen, die unser beispiellos breiter Spielerkader anbietet, auch zu nutzen. Es darf nicht mehr immer alles, sofern auf einer Position gewechselt wird, gleich zu wackeln anfangen.

    Und man sollte sich wirklich einen Ruck geben, auch wenn Werbepartner Mercedes ihn noch so sehr liebt: schafft endlich den Keinohrhasen Oliver Bierhoff ab! Sein Erscheinen auf der Mattscheibe löst in etwa die gleiche Signalwirkung aus wie der hocherhobene Gummifinger mit Vaseline dran beim Proktologen: ab jetzt wird es richtig, richtig peinlich! Es gäbe so viele begnadete Labertaschen, die vor sich hin dümpeln, und die richtig lustig auf dem Posten anzusehen wären: Ewald Lienen oder Peter Neururer z.B.
     
    Faktor1 gefällt das.
  44. Labertasche

    Labertasche Kreisliga

    Registriert seit:
    2 März 2012
    Beiträge:
    75
    Zustimmungen:
    122
    Alter Schwede, und das nach einer 4:0 - Führung! :mad:
     
  45. shamu

    shamu Landesliga

    Registriert seit:
    26 Oktober 2004
    Beiträge:
    1,114
    Zustimmungen:
    1,529
    Ort:
    Mülheim an der Ruhr
    Badstuber.. :verzweifelt:

    Beim nächstem Mal bitte Boateng IV, Lahm rechts und Schmelzer links..
     
  46. Bändit

    Bändit Ahoibrause Pirat

    Registriert seit:
    25 Oktober 2004
    Beiträge:
    6,256
    Zustimmungen:
    21,514
    Ort:
    Mülheim Speldorf
    Badstuber... mein spezieller Freund... :mad:
    Der ist soooo schlecht - ich werde NIE verstehen wie der es zum Nationalspieler geschafft hat.
    Irgendwie war der an JEDEM ( mein Persönlicher Eindruck ) Gegentreffer direkt beteiligt.
    Der spielt so mies und ist derart arrogant... den will ich nie mehr sehen!
     
  47. Easy_R

    Easy_R Landesliga

    Registriert seit:
    1 Oktober 2009
    Beiträge:
    1,511
    Zustimmungen:
    2,289
    Sollte es denn tatsächlich so sein: wenn alles klar zu sein scheint mit dem Spiel, dann zählt in der letzten halben Stunde wieder nur noch der Blick auf das nächste Spiel im Verein? (Solche Folgen habe ich allerdings in 53 Jahren Länderspielbeobachtung noch nicht gesehen!:fluch:)

    Das war es natürlich nicht allein. Ich hatte den Eindruck, dass Ibrahimovic sich etwas zurückfallen ließ, und schon kriegte die deutsche Defensive (Badstuber!) ihn nicht mehr zu fassen. Källström hatte auch freie Fahrt, und vom neuen Mann auf der linken Seite sah Boateng nur die Hacken. Verkehrte Welt: sonst war Boateng als RV in der Defensive brauchbar, aber in der Offensive ohne Wirkung; diesmal war es genau umgekehrt.

    Wer eindeutig gefehlt hat: Sami Khedira. Kroos kann ihn einfach nicht ersetzen. Erstaunlich, dass auch Schweinsteiger jegliche Autorität verlor. Hier müssen demnächst die Benders als Backups ran, wenn sie wieder fit sind.

    Von Marco Reus habe ich in der zweiten Halbzeit kaum noch was gesehen. Götze: ein Schatten seiner selbst.

    Einfach nicht zu fassen, das Ganze. Ich erspare mir jetzt auch jedes Gestammel in den Interviews.
     
    Omega, Okapi und Erlinho gefällt das.
  48. Bart_Simpson

    Bart_Simpson 3. Liga

    Registriert seit:
    24 Oktober 2004
    Beiträge:
    6,058
    Zustimmungen:
    15,610
    Ort:
    Kempen
    Der Fehler heute war doch ganz einfach zu erkennen.
    Als Schweden mehr investierte begann die Abwehr zu schwächeln. Dies ist auch kein Wunder, gegen Stürmer vom Weltklasse Format sieht ein Badstuber/Mertesacker Kombi kein Land. Dazu das Problem, das wir zwei DMs auf den Platz hatten die nicht die Abräumer sind. Kedhira hat da an allen Ecken gefehlt, ein Kroos defensiv nicht vorhanden. Für mich absolut unverständlich wieso Löw seine Standardwechsel weiter fortführte, er muss doch sehen was da auf dem Platz stattfindet und entsprechend reagieren. Da muss ein Reus runter und ein Spieler drauf der die Defensive stabilisiert* und wen bringt er den Podolski ( hatte der denn einen Ballkontakt ).

    *Höwedes oder Westermann, wobei ich bei Westermann bis heute nicht verstanden habe wieso gerade der nachnominiert wurde.
     
    Omega, Arschibaldo und Schumi gefällt das.
  49. JimPanse

    JimPanse 3. Liga

    Registriert seit:
    11 April 2005
    Beiträge:
    2,641
    Zustimmungen:
    17,749
    Ort:
    Herrlichkeit Friemersheim
    LÖW RAUS!

    Bäh du dummer Jim. Der Jogi is doch so toll und ein Taktikfuchs.

    LOL!!

    Löw hat es geschafft aus der deutschen Nationalmannschaft eine Lutschertruppe ohne gleichen zu formen. Ich verfolge die NM seit der WM 86 wirklich aufmerksam, aber sonne Truppe wie jetzt gab es noch nie. Brillant in der Offensive, alles sieht leicht und spielerisch aus, aber sobald Kampf gefragt is... versagen auf ganzer Linie. Die Abwehr... Garant für mindestens 2 WM- und 3 EM-Titel nicht mehr existent!
    Es hilft einfach nicht "schön" zu spielen
    . Das haben die Brasilianer in den 90ern auch endlich mal erkannt. Lohn waren 2 WM-Titel.

    Diese Nummer heute bekommt die ganze Welt mit. Wir werden als schwach gelten, besiegbar. DANKE JOGI!
     
    xantener, embe, Michael Knight und 4 anderen gefällt das.
  50. meerbecker

    meerbecker Bezirksliga

    Registriert seit:
    4 August 2010
    Beiträge:
    306
    Zustimmungen:
    854
    Ort:
    hollywood
    Selbst der Msv hat es noch nicht Geschaft ein 4:0 zu verspielen.
     

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden