Alles zur NFL

Dieses Thema im Forum "Andere Sportarten" wurde erstellt von shamu, 8 September 2010.

  1. KingPing4005

    KingPing4005 Landesliga

    Registriert seit:
    30 Oktober 2005
    Beiträge:
    678
    Zustimmungen:
    2,346
    Ort:
    Wedau
    Dazu mal ne ernsthafte Frage. Ich kann es ja nachvollziehen das man als Football Fan gerne mal ein Live Spiel sehen würde und London sich da besser anbietet als in die USA zu reisen, aber im Grunde hat das ganze ja nur das Ziel, noch mehr Geld auf dem europäischen Markt zu verdienen.
    Würde man offizielle Ligaspiele im Fußball in Asien austragen, wäre hier die Hölle los.
    Was da auf Vereine, DfB oder Fifa an Beleidigungen einhageln würde, wäre sicher nicht jugendfrei. Wieso ist das dann toll, wenn zwei Spiele in London gespielt werden?
     
  2. Rumelner

    Rumelner MSVPortal-Team Mitarbeiter

    Registriert seit:
    27 Mai 2014
    Beiträge:
    1,544
    Zustimmungen:
    10,636
    Ort:
    Bergheim
    Deine Frage hast du dir im ersten Satz selbst beantwortet.
    Reise nach London ist kürzer und günstiger als ein Trip in die Staaten.
     
    ZebraJoe gefällt das.
  3. KingPing4005

    KingPing4005 Landesliga

    Registriert seit:
    30 Oktober 2005
    Beiträge:
    678
    Zustimmungen:
    2,346
    Ort:
    Wedau
    Es ist also ok wenn man seinen persönlichen Vorteil daraus zieht und wenn der eigene Verein in Asien spielen würde oder das Pokalfinale in den USA statt finden würde, wären es wieder der geldgeile DfB, fernab von der Basis.
     
  4. Rumelner

    Rumelner MSVPortal-Team Mitarbeiter

    Registriert seit:
    27 Mai 2014
    Beiträge:
    1,544
    Zustimmungen:
    10,636
    Ort:
    Bergheim
    Ich schlage dir vor, dass du dazu ein gesondertes Thema eröffnest. Hier geht es rein um die NFL und für uns Europäer sind Spiele in London einfach die beste Möglichkeit, das geliebte Spiel live erleben zu können.
     
    esteban, ZebraJoe und Gelbschnabel gefällt das.
  5. Weltenbummler

    Weltenbummler Landesliga

    Registriert seit:
    4 Januar 2017
    Beiträge:
    720
    Zustimmungen:
    2,994
    Ort:
    Anne Saarner
    Also die Basis in Jacksonville ist über gleich 2 Heimspiele, die nicht in Florida sondern in London stattfindet auch nicht begeistert, gab da sowohl von den lokalen Geschäften als auch den Fans Beschwerden.

    Am Ende muss man wieder mal den kulturellen Unterschied zwischen Europa (bzw. Deutschland im Speziellen) mit Vereinskultur und den USA mit Franchises (also Mannschaftslizenzen die an Städte vergeben werden in geschlossenen Ligasystemen) betonen.

    Auch Umzüge von ganzen Teams in andere Städte sind hier ja undenkbar, in Amiland wird sowas zähneknirschend (St. Louis und San Diego nach Los Angeles) oder teilweise sogar als logisch und folgerichtig (Oakland nach Las Vegas) wahrgenommen.

    Am Ende des Tages gibt es viele amerikanische Fans die auch einfach der Gesundheit der NFL entgegenfiebern. Ein neuer Rekord-TV-Vertrag, ein weiteres Mal Rekordzahlen beim Sponsoring - das wird da nicht nur von den Teambesitzern gefeiert, sondern auch von den Fans. Nicht wenige Fans sehen daher die Spiele außerhalb der USA in London, Mexico-Stadt und potenziell auch mal in Kanada als positives Zeichen fürs Wachstum der Liga.
     
    Phelan, xantener und Raudie gefällt das.
  6. Phelan

    Phelan Landesliga

    Registriert seit:
    14 September 2005
    Beiträge:
    2,171
    Zustimmungen:
    4,013
    Ort:
    Duisburg-Rheinhausen
  7. Rumelner

    Rumelner MSVPortal-Team Mitarbeiter

    Registriert seit:
    27 Mai 2014
    Beiträge:
    1,544
    Zustimmungen:
    10,636
    Ort:
    Bergheim
  8. Meide1963rich

    Meide1963rich 3. Liga

    Registriert seit:
    14 Mai 2007
    Beiträge:
    7,198
    Zustimmungen:
    22,660
    Ort:
    Wehofen ehemals Meiderich
  9. Rumelner

    Rumelner MSVPortal-Team Mitarbeiter

    Registriert seit:
    27 Mai 2014
    Beiträge:
    1,544
    Zustimmungen:
    10,636
    Ort:
    Bergheim
    Das Thema begleitet die Redskins seit mittlerweile 5-10 Jahren glaube ich. Glaub unter Obama gab es die Diskussion schon und die verbleibenden Ureinwohner sehen den Namen „Rothäute“ weiterhin als Beleidigung an ihrer Kultur und Geschichte.
     
    Dr.Ball, freak01 und Raudie gefällt das.
  10. xantener

    xantener MSVPortal-Team Mitarbeiter

    Registriert seit:
    19 September 2005
    Beiträge:
    11,936
    Zustimmungen:
    40,595
    Ort:
    südl. Vorstadt
    Jetzt ist es offiziell - die Redskins haben bekannt gegeben, dass Name und Logo geändert werden.
     
  11. Phelan

    Phelan Landesliga

    Registriert seit:
    14 September 2005
    Beiträge:
    2,171
    Zustimmungen:
    4,013
    Ort:
    Duisburg-Rheinhausen
    Na dann bin ich ja mal gespannt was der neue Name / Logo sein wird
     
    Dr.Ball gefällt das.
  12. Weltenbummler

    Weltenbummler Landesliga

    Registriert seit:
    4 Januar 2017
    Beiträge:
    720
    Zustimmungen:
    2,994
    Ort:
    Anne Saarner
    Snyder sagte, dass der angestrebte Name aktuell in einem Rechtsstreit erkämpft wird. Bekannt ist, dass die Uni aus Arkansas um den Namen Redwolves kämpft. Washington Redwolves wär auf jeden Fall töfte. :jokes66:
     
  13. xantener

    xantener MSVPortal-Team Mitarbeiter

    Registriert seit:
    19 September 2005
    Beiträge:
    11,936
    Zustimmungen:
    40,595
    Ort:
    südl. Vorstadt
    Nachdem Trump Masken als patriotisch bezeichnet und die NFL die Pre Season offiziell abgesagt hat, dürfte man sich auch um den Saisonstart sorgen machen.
     
    esteban, Phelan und Raudie gefällt das.
  14. Weltenbummler

    Weltenbummler Landesliga

    Registriert seit:
    4 Januar 2017
    Beiträge:
    720
    Zustimmungen:
    2,994
    Ort:
    Anne Saarner
    Die NFL hatte als einzige US-Profiliga 5 Monate Zeit sich auf COVID-Maßnahmen zu einigen. Gefühlt hört man erst jetzt 2 Tage vor dem angestrebten Beginn der Trainingscamps überhaupt mal was und da gehts nur um Grundfragen wie "Wer darf mit wem zusammen trainieren? Was passiert, wenn sich jemand ansteckt? Muss direkt eine ganze Positions Group in Quarantäne? Maskenpflicht - ja/nein? tägliche Tests - ja/nein?"

    Insgesamt schon ein schlechtes Bild von Goodell und der NFL im Ganzen, wenn man wirklich zwischen Draft und jetzt quasi nur aufm Arsch gesessen hat.
     
    ZebraJoe und Raudie gefällt das.
  15. esteban

    esteban Regionalliga

    Registriert seit:
    25 Oktober 2004
    Beiträge:
    3,358
    Zustimmungen:
    5,264
    Ort:
    742 Evergreen Terrace
    Dass Gronk in Tampa gesigned hat hab ich gerade erst mitbekommen :eek:
    Find ich aber gut, kann ich n Jersey kaufen :hrr:
     
    Der Matthes und Weltenbummler gefällt das.
  16. Rumelner

    Rumelner MSVPortal-Team Mitarbeiter

    Registriert seit:
    27 Mai 2014
    Beiträge:
    1,544
    Zustimmungen:
    10,636
    Ort:
    Bergheim
    Du Umsympath :fluch:
     
    Hanky, ZebraJoe, Der Matthes und 2 anderen gefällt das.
  17. esteban

    esteban Regionalliga

    Registriert seit:
    25 Oktober 2004
    Beiträge:
    3,358
    Zustimmungen:
    5,264
    Ort:
    742 Evergreen Terrace
    Gronk find ich gut, fand ich gut, nur hasste ich sein Jersey, sein Team
     
  18. Rumelner

    Rumelner MSVPortal-Team Mitarbeiter

    Registriert seit:
    27 Mai 2014
    Beiträge:
    1,544
    Zustimmungen:
    10,636
    Ort:
    Bergheim
    Kareem Hunt geht für den 2nd Rounder 2021 zu den Buccs.
     
    esteban gefällt das.
  19. Raudie

    Raudie 3. Liga

    Registriert seit:
    22 November 2006
    Beiträge:
    6,862
    Zustimmungen:
    13,322
    Ort:
    Bocholt
    Die wollen es wohl wissen die Bucs ... bin gespannt ob das alles bei denen so passt.
     
  20. Rumelner

    Rumelner MSVPortal-Team Mitarbeiter

    Registriert seit:
    27 Mai 2014
    Beiträge:
    1,544
    Zustimmungen:
    10,636
    Ort:
    Bergheim
    Auf dem Papier sieht das erstmal gut aus, O Line verbessert und die D war schon letztes Jahr keine schlechte. Vorne hast du mit Godman und Evans, wenn er fit bleibt, zwei sehr gute Empfänger.
     
    Raudie gefällt das.
  21. Rumelner

    Rumelner MSVPortal-Team Mitarbeiter

    Registriert seit:
    27 Mai 2014
    Beiträge:
    1,544
    Zustimmungen:
    10,636
    Ort:
    Bergheim
    Chiefs’ starting RG @LaurentDTardif is the first NFL player to opt out of his contract due to COVID-19. Duvernay-Tardif will not play this year and instead will continue to work as an orderly at a long-term care facility in Canada, helping fight COVID-19

    Quelle: Adam Schefter bei Twitter
     
    ZebraJoe, Raudie und esteban gefällt das.
  22. xantener

    xantener MSVPortal-Team Mitarbeiter

    Registriert seit:
    19 September 2005
    Beiträge:
    11,936
    Zustimmungen:
    40,595
    Ort:
    südl. Vorstadt
    Nun, da einige Key Positions und vor allem der QB neu sind, wird das schon interessant, da viel Vorbereitungszeit einfach weg ist. Ich sehe da eher Teams im Vorteil, die schon länger überwiegend zusammenspielen.

    Ich bin gespannt, wie das alles noch läuft, save sehe ich die Saison auch noch nicht. Aktuell macht die NFL ja wirklich keine so gute Figur.
     
    Phelan, Raudie und esteban gefällt das.
  23. Rumelner

    Rumelner MSVPortal-Team Mitarbeiter

    Registriert seit:
    27 Mai 2014
    Beiträge:
    1,544
    Zustimmungen:
    10,636
    Ort:
    Bergheim
    Die Seahawks traden für Jamal Adams.
     
  24. xantener

    xantener MSVPortal-Team Mitarbeiter

    Registriert seit:
    19 September 2005
    Beiträge:
    11,936
    Zustimmungen:
    40,595
    Ort:
    südl. Vorstadt
    Zwei First Rounder für n Player, der Owner und Coach öffentlich in einer Woche bloßstellt, um seinen Abgang zu forcieren. Sind die Jets gut rausgekommen.
     
    Zebranachbar und freak01 gefällt das.
  25. freak01

    freak01 Nörgelenkel

    Registriert seit:
    1 September 2008
    Beiträge:
    4,666
    Zustimmungen:
    14,931
    Ort:
    Duisburg
    Und macht die Division noch stärker.. Aus meiner Sicht auch in der kommenden Saison die stärkste Division mit 49er, Rams, Seahawks und Cardinals. Da sehe ich die Rams eigentlich schon auf dem letzten Platz. :nunja:
     
  26. Rumelner

    Rumelner MSVPortal-Team Mitarbeiter

    Registriert seit:
    27 Mai 2014
    Beiträge:
    1,544
    Zustimmungen:
    10,636
    Ort:
    Bergheim
    Würd ich so unterschreiben, das wird spannend.
     
  27. Rumelner

    Rumelner MSVPortal-Team Mitarbeiter

    Registriert seit:
    27 Mai 2014
    Beiträge:
    1,544
    Zustimmungen:
    10,636
    Ort:
    Bergheim
    49ers und Mostert haben eine Einigung gefunden:

    Raheem Mostert is due $2.575 million in base salary, with a $300K bonus; he now can earn up to an additional $2.75 million in bonus and incentives, per source.
     
  28. xantener

    xantener MSVPortal-Team Mitarbeiter

    Registriert seit:
    19 September 2005
    Beiträge:
    11,936
    Zustimmungen:
    40,595
    Ort:
    südl. Vorstadt
    Mit Hightower hat der erste "prominente" Name seinen optout für die Saison angekündigt.



    Die Patriots haben bereits fünf Spieler, die auf die Saison verzichten werden. Das riecht nach Trevor Lawrence. :rolleyes:
     
  29. Rumelner

    Rumelner MSVPortal-Team Mitarbeiter

    Registriert seit:
    27 Mai 2014
    Beiträge:
    1,544
    Zustimmungen:
    10,636
    Ort:
    Bergheim
    Nächster optout:

    The #Chiefs have announced that RB Damien Williams informed the team of his decision to opt out for the 2020 season.

    Da wird der Rookie Edwards-Helaire plötzlich noch wichtiger.
     
  30. Phelan

    Phelan Landesliga

    Registriert seit:
    14 September 2005
    Beiträge:
    2,171
    Zustimmungen:
    4,013
    Ort:
    Duisburg-Rheinhausen
    Wenn das so weiter geht dann wird das ein Saison der unbekannten/jungen Spieler...falls die Saison überhaupt stattfindet
     
  31. Rumelner

    Rumelner MSVPortal-Team Mitarbeiter

    Registriert seit:
    27 Mai 2014
    Beiträge:
    1,544
    Zustimmungen:
    10,636
    Ort:
    Bergheim
    372FF5AF-B3C8-4D82-AA02-4929C83C015E.jpeg
     
    esteban gefällt das.
  32. Rumelner

    Rumelner MSVPortal-Team Mitarbeiter

    Registriert seit:
    27 Mai 2014
    Beiträge:
    1,544
    Zustimmungen:
    10,636
    Ort:
    Bergheim
    Former Washington Football Team Pro Bowl TE Jordan Reed reached agreement on an incentive-laden, one-year deal with the San Francisco 49ers, sources tell ESPN. Reed is 30, has a history of concussions, but when healthy - as he is now - he is one of the game’s elite tight ends.

    Guter Deal, wenn er fit ist, kann er Kittle wichtige Auszeiten ermöglichen.
     
    Raudie gefällt das.
  33. Rumelner

    Rumelner MSVPortal-Team Mitarbeiter

    Registriert seit:
    27 Mai 2014
    Beiträge:
    1,544
    Zustimmungen:
    10,636
    Ort:
    Bergheim
    MoBo wurde von den Bengals gecuttet.
     
  34. freak01

    freak01 Nörgelenkel

    Registriert seit:
    1 September 2008
    Beiträge:
    4,666
    Zustimmungen:
    14,931
    Ort:
    Duisburg
    aus meiner Sicht war er überraschend lange im roster. Ob er nochmal die Chance bekommt? Corona könnte helfen, wenn viele Skill-Player aussetzen oder ausfallen, könnte er irgendwann interessant werden für ein Team.
    Insgesamt war es ein Riesenerfolg gedraftet zu werden. Ein wirklicher rosterspot oder gar Starting-Job, da fehlt dann einiges an wissen.
     
    xantener gefällt das.
  35. xantener

    xantener MSVPortal-Team Mitarbeiter

    Registriert seit:
    19 September 2005
    Beiträge:
    11,936
    Zustimmungen:
    40,595
    Ort:
    südl. Vorstadt
    Die Raiders haben bekannt gegeben, dass die Saison in Las Vegas ohne Zuschauer stattfinden wird. Bitter für die neue Fanbase.
     
    Olli74 und Phelan gefällt das.
  36. Rumelner

    Rumelner MSVPortal-Team Mitarbeiter

    Registriert seit:
    27 Mai 2014
    Beiträge:
    1,544
    Zustimmungen:
    10,636
    Ort:
    Bergheim
    Da hat es den nächsten Deutschen erwischt:

    The Raiders announced that they are waiving defensive back Jordan Brown, tight end Paul Butler, kicker Dominik Eberle, center Erik Magnuson, long snapper Liam McCullough and wide receiver Anthony Ratliff-Williams.
     
    Olli74 gefällt das.
  37. Rumelner

    Rumelner MSVPortal-Team Mitarbeiter

    Registriert seit:
    27 Mai 2014
    Beiträge:
    1,544
    Zustimmungen:
    10,636
    Ort:
    Bergheim
    #49ers WR Travis Benjamin is opting out of the 2020 NFL season, per @JFowlerESPN. He becomes the first #49ers’ player to opt out.
     
  38. Ben Bulben

    Ben Bulben PFYC-Teamchef

    Registriert seit:
    1 August 2005
    Beiträge:
    3,035
    Zustimmungen:
    11,185
    Ort:
    Walsum, Neudorf, Baerl
    Na, wer weiss, ob in diesem Jahr schon so viel gekommen wären. Wenn jetzt aber alle nicht rein dürfen, wird der Hunger zur nächsten Saison noch größer sein. Vielleicht gar keine so schlechte Strategie.
    So spart man sich den Ärger und die Arbeit mit den ganzen zu ergreifenden Maßnahmen.
     
  39. Rumelner

    Rumelner MSVPortal-Team Mitarbeiter

    Registriert seit:
    27 Mai 2014
    Beiträge:
    1,544
    Zustimmungen:
    10,636
    Ort:
    Bergheim
    Albert Wilson becomes second Dolphins WR to opt out of 2020 season
     
  40. xantener

    xantener MSVPortal-Team Mitarbeiter

    Registriert seit:
    19 September 2005
    Beiträge:
    11,936
    Zustimmungen:
    40,595
    Ort:
    südl. Vorstadt
    Die OptOut Deadline ist um und am Ende stehen nur
    66 Spieler
    , die aufgrund Corona die Saison aussetzen. Viele große Namen sind es nicht.
     
  41. Phelan

    Phelan Landesliga

    Registriert seit:
    14 September 2005
    Beiträge:
    2,171
    Zustimmungen:
    4,013
    Ort:
    Duisburg-Rheinhausen
    Für die Patriots auf jeden Fall Verluste dabei die schwer zu ersetzen sind , Hightower,Chung , Cannon das tut schon weh.
     
  42. xantener

    xantener MSVPortal-Team Mitarbeiter

    Registriert seit:
    19 September 2005
    Beiträge:
    11,936
    Zustimmungen:
    40,595
    Ort:
    südl. Vorstadt
    Die Patriots hat es in der Tat am schlimmsten erwischt, auch vom Champ fallen immerhin ein wichtiger Tackle und Damian Williams weg. Die restlichen Ausfälle der anderen Teams sind aber alle soweit verschmerzbar.
     
    Dr.Ball und Phelan gefällt das.
  43. freak01

    freak01 Nörgelenkel

    Registriert seit:
    1 September 2008
    Beiträge:
    4,666
    Zustimmungen:
    14,931
    Ort:
    Duisburg
    Das Washington Football Team entlässt sofort seinen eigentlichen Starting-RB Derrius Guice, der vorher auf Grund häuslicher Gewalt festgenommen wurde.

    bin gespannt; ob sich ihn jemand holt mit 2 Kreuzbandrissen in 2 Jahren und nun dem Gewalt-Exzess.
     

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden