Champions League 2012 / 2013

Dieses Thema im Forum "Internationale Wettbewerbe" wurde erstellt von derduisburger, 10 August 2012.

  1. webe

    webe Landesliga

    Registriert seit:
    17 Mai 2005
    Beiträge:
    528
    Zustimmungen:
    1,844
    Leider nicht auf die Wette eingegangen:frown:

    Der Abschied von Schlacke aus der CL ist jedoch wohl mehr wert als ein kleines Trostpflaster. :D
     
    Menthi, Old School und Kniggelknax gefällt das.
  2. Menthi

    Menthi Regionalliga

    Registriert seit:
    20 April 2005
    Beiträge:
    3,986
    Zustimmungen:
    7,928
    Ort:
    Ruhrpott
    Und die Schlackerconnection hatte schon auf der Arbeit beraten, wer denen als nächstes zugelost wird :rolleyes:
    Ein kurzes "Ihr müsst erstmal weiterkommen" wurde da noch mit einem müden Lächeln abgetan :D
     
    Franz, webe, Ghost Dog und 2 anderen gefällt das.
  3. ChristianMoosbr

    ChristianMoosbr 3. Liga

    Registriert seit:
    6 Dezember 2011
    Beiträge:
    5,669
    Zustimmungen:
    14,293
    So wie bei Bayern - Arsenal ist das am coolsten: die Truppe, die man wegen ihrer fest eingebauten Arroganz nicht so gut leiden kann, wird von den eigentlich schon rausgeflogenen Heroen des One-Touch-Football so dicht an den Rand des Ausscheidens geführt, wie möglich.

    Eine Weile ist nur bibbern und beten statt "mir san mir". Respektive Schadenfreude.

    Dann geht es aber doch noch gut aus Sicht des wünschenswerten Weiterkommens deutscher Mannschaften in europäischen Wettbewerben.

    Danke Arsenal! Ein schöner Abend für die auf das öffentlich-rechtliche Fernsehen aus Not oder Überzeugung beschränkten Fernsehzuschauer!
     
  4. Franz

    Franz 3. Liga

    Registriert seit:
    5 Januar 2005
    Beiträge:
    8,251
    Zustimmungen:
    12,705
    Ort:
    DU-Mitte
    Jau, die Unbesiegbaren und Größten aller Zeiten spielen ohne Schweini und Rib aber mal höchst durchschnittlich.

    Da hatten die Bauern aber mal echt das Glück, das S 05 gefehlt hat weiter zu kommen.

    So kennt man es, verdient war das nicht. Robbi braucht nen eigenen Ball, erinnerte mich oft an Ahanfouf.:D
    Die Konsumenten im Stadion haben ja auch richtig getobt, wenn es mal nicht schnell 3-0 steht pennen die ein und rennen 5 Minuten vor Ende zu den verbauten Parkplätzen. :rolleyes:
    So muss das sein.
    Arsenal mal wieder knapp gescheitert, das 1-0 war genial gespielt, hinten raus im Höchsttempo, jede Lücke traumhaft sicher genutzt.
    Tunnel gegen Dante hab ich auch lange nicht gesehen.
    Nur können sie einfach nicht auf Megaoffensive umstellen, wenn es in die letzten Minuten geht, daran fehlt es eben. Schade für sie. Ein heftiger Dämpfer für die ewig gefeierte Premier League.
    Wurd auch mal Zeit.
     
  5. m-starxx

    m-starxx Regionalliga

    Registriert seit:
    19 Oktober 2007
    Beiträge:
    2,381
    Zustimmungen:
    6,886
    Ort:
    Röttgersbach
    Also in Summe aus beiden Spielen ist das schon verdient.

    Trotzdem ein entäuschendes Resultat. Ich hoffe die fangen sich wieder.
     
  6. Robin 19

    Robin 19 Bezirksliga

    Registriert seit:
    6 Mai 2010
    Beiträge:
    500
    Zustimmungen:
    775
    Ort:
    duisburg - meiderich
    Bayern kann froh sein das die auswärts ein Tor mehr geschossen haben als Arsenal in München. Wenn es diese bescheuerte Regel nicht geben würde wer auswärts mehr Tore geschossen hat sondern es dann bei ein Stand von 3:3 Verlängerung plus evtl elfmeterschießen gibt wären die Bayern gestern rausgeflogen. Schade schade Arsenal
     
    Fußballjunkie gefällt das.
  7. Hardy

    Hardy MSV - Sauerlandstützpunkt

    Registriert seit:
    14 August 2008
    Beiträge:
    4,411
    Zustimmungen:
    10,794
    Ort:
    Lüdenscheid-Nord
    Logische Folge einer zuletzt fast unerträglichen Überheblichkeit der Bayetrn, die aber auch durch die Medien stark geschürt wurde.
    Dass die gleich so einknicken, wenn mal zwei Leistungsträger fehlen, sollte auch zu denken geben.
     
  8. nicolas

    nicolas Bezirksliga

    Registriert seit:
    1 August 2010
    Beiträge:
    244
    Zustimmungen:
    506
    Ort:
    z.Z. Trippstadt
    ich kann dir jetzt nicht ganz folgen in deiner Logik.:verwirrt:
    wenn Arsenal das 3.Tor gemacht hätte, wäre es zu der Verlängerung und evtl. Elfmeterschiessen gekommen.
    Aber Bayern hat drei Tore und Arsenal zwei, wer ist dann logischerweise der bessere, und kommt weiter?
     
  9. Vierlindener85

    Vierlindener85 Regionalliga

    Registriert seit:
    10 Juni 2008
    Beiträge:
    2,474
    Zustimmungen:
    6,734
    Ort:
    Walsum
    Wenn Arsenal das dritte Tor gemacht hätte wären sie weiter, weil das Hinspiel 1:3 ausgegangen ist, also steht es nach dem Spiel Gestern 3:3.
     
  10. Don Zebro

    Don Zebro Regionalliga

    Registriert seit:
    26 März 2006
    Beiträge:
    2,389
    Zustimmungen:
    8,757
    Ort:
    4100 Duisburg 46
    Die Niederlage gegen Arsenal war das Beste, was den Bayern passieren konnte.
    In der Liga sind sie durch.
    Im DFB-Pokal (mangels Konkurrenz) eigentlich auch.
    In der Champions-League müssen sie jedoch immer 100% abrufen, das sollte ihnen das gestrige Spiel verdeutlicht haben.
    Eine Warnung zur rechten Zeit, nicht mehr und nicht weniger.
    Wenn die Bayern ihr Potential abrufen, sind sie für mich neben Barca der Favorit auf den Titel.
     
    Ziggi, Omega und Michael Knight gefällt das.
  11. Koschi

    Koschi Ruhrpottzebras

    Registriert seit:
    25 Oktober 2004
    Beiträge:
    106
    Zustimmungen:
    247
    Auslosung Viertelfinale

    Die Auslosung für's Viertelfinale brachte folgende Begegnungen:

    FC Malaga - Borussia Dortmund
    Real Madrid - Galatasaray Instanbul
    Paris Saint-Germain - FC Barcelona
    Bayern München - Juventus Turin
     
    Glöcki, Justus und Sebastian gefällt das.
  12. m-starxx

    m-starxx Regionalliga

    Registriert seit:
    19 Oktober 2007
    Beiträge:
    2,381
    Zustimmungen:
    6,886
    Ort:
    Röttgersbach
    Ausgerechnet die Italiener für die Bayern..., ich glaub jeder andere Verein hätte den Bayern besser gelegen.

    Für Dortmund ein (vermeintlich) leichteres Los mit berchtigten Hoffnungen auf's Halbfinale.
     
    Menthi, Justus, Omega und 2 anderen gefällt das.
  13. Justus

    Justus Landesliga

    Registriert seit:
    18 Mai 2011
    Beiträge:
    2,265
    Zustimmungen:
    4,607
    Ort:
    Moers
    Irgendwie hab ich gedacht, dass die Auslosung heute erst viel später wäre!? egal.

    Hmmm...die Italiener für Bayern. Die Itakkas liegen denen ja nun nicht wirklich.
    Trotzdem halte ich es für ne machbare Aufgabe. Auch wenn es eng werden könnte.

    Dortmund hat, denke ich, die wohl einfachste Aufgabe bekommen. Obwohl Malaga ja nicht umsonst dort ist.

    Denke für Gala wird gegen Madrid Schluss sein, genauso wie für Paris gegen Barca.

    Das würde heißen:

    Bayern
    Dortmund
    Madrid
    Barcelona

    Wäre ziemlich interessant wenn es so kommen würde.
    Dann hätten wir evtl. ein rein deutsches und ein rein spanisches Halbfinale.
    Das hieße Deutschland gegen Spanien im Finale :rolleyes:
    Natürlich könnte es aber auch ein reines spanisches bzw. deutsches Finale werden, wobei ich da am wenigsten von ausgehe...
    Aber auf jeden Fall wirds ab dem Halbfinale sehr interessant und ich hoffe noch auf die eine oder andere Überraschung.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 15 März 2013
  14. MarZeRo

    MarZeRo Regionalliga

    Registriert seit:
    17 Oktober 2009
    Beiträge:
    2,446
    Zustimmungen:
    9,754
    Richtig fieser Gegner für die Bayern. Diesmal nicht den Papst in der Auslostasche gehabt. Malaga ist da schon etwas leichtere Kost. Aber wer ins Finale will muss eh jeden schlagen!
     
  15. herthajuergen

    herthajuergen Bezirksliga

    Registriert seit:
    19 Mai 2012
    Beiträge:
    380
    Zustimmungen:
    689
    Ort:
    Berlin-Tempelhof
    Wie war das: "Der Pokal hat seine eigenen Gesetze"
    und 2 k.o. - Spiele auch. :zustimm:
     
  16. Menthi

    Menthi Regionalliga

    Registriert seit:
    20 April 2005
    Beiträge:
    3,986
    Zustimmungen:
    7,928
    Ort:
    Ruhrpott
    Könnte mir vorstellen das Bayern den Einzug ins Halbfinale nicht packen wird,
    bei Juve haben viele den Zwangsabstieg die vielen Abgänge etc im Kopf,
    aber die sind nicht ohne Grund da wo sie nun sind.

    Mit dem ewig guten Pirlo der auch mal ganz alleine ein Spiel entscheiden kann
    und dies bestimmt auch noch mit 40 könnte,wird das ein ganz harter 1000x chemisch gereinigter Brocken :zustimm:

    Mein Traumfinale wäre Barca : Dortmund ,wobei Dortmund dann das Spiel seines Lebens hinzaubert
    und den Pott holt ,ein Abend halt für jedes Best of :zustimm:
     
  17. giggs1999

    giggs1999 Landesliga

    Registriert seit:
    9 Dezember 2005
    Beiträge:
    1,915
    Zustimmungen:
    4,784
    Wenn Du schon mit Logik kommst, dann versuch auch seinen post zu verstehen - er hat nämlich recht. Und hätte Arsenal das 3. Tor gemacht..aber da kommst Du selbst drauf
     
  18. MarZeRo

    MarZeRo Regionalliga

    Registriert seit:
    17 Oktober 2009
    Beiträge:
    2,446
    Zustimmungen:
    9,754
    Heute Abend fängt dann auch endlich der Viertelfinalball an zu rollen...

    Aus deutscher Sicht interessant sind natürlich hierbei der BVB und die Bayern.
    Turin wird keine leichte Kiste. Ein unangenehmer Gegner für die Bayern, ein Nachteil das man im Hinspiel schon zu Hause spielt und somit vorlegen muss. Juve kann immer ein Stolperstein sein, mit dem 9:2 der Bayern wurde aber schon eine klares Zeichen für das Spiel heute gesetzt. Außer dem FC Messi sehe ich in der CL eigentlich auch keine Mannschaft, die die Bayern schlagen könnte. Mit der Form der diesjährigen Saison sollte der FC Bayern deshalb eigentlich fast alles in Grund und Boden spielen können, in Sachen Turin bin ich mir aber nicht so sicher, vielleicht auch wegen dem Superstrategen Andrea Pirlo. Wir werden es heute Abend dann sehen...

    Morgen dann der BVB in Malaga. Nach der Treterei in Stuttgart wird Schmelzer wohl mit Maske spielen können. In der Liga immer mal wieder Top und Flop, international sind die Dortmunder bisher aber richtig stark aufgetreten. Ohne Niederlage kommt auch nicht so einfach über die Gruppenphase, das verdient Respekt! Gegen Malaga seh ich auch durchaus die Chance weiterzukommen, mit Sicherheit einer der einfachsten Gegner im 1/4-Finale. Hält man die Konzentration hoch, sollte auch hier die Teilnahme am 1/2-Finale nicht unwahrscheinlich sein.

    Dann noch die anderen beiden Spiele.
    Ibrakadabra Saint-German gegen den FC Messi. Zwei Superstars im internationalen Fußball treffen aufeinander. Das Duell wird aber wohl der außerirdische Messi mit seiner restlichen Tricktruppe für sich entscheiden können.

    Gleiches gilt für die andere spanische Mannschaft namens Real Madrid. Die Türken aus Istanbul können CR7, Mesut, Sami & Co. wohl nicht wirklich daran hindern weiterzuziehen.

    Alles auf Basis vergangener Spiele. Der Fußball bleibt für Überraschungen offen, vielleicht fällt auch einer der "Großen". Solange beide deutschen Mannschaften weiterkommen soll mir das aber auch Recht sein.
     
    Franz, Rupert E. Riebenstein und Thailand gefällt das.
  19. xantener

    xantener MSVPortal-Team Mitarbeiter

    Registriert seit:
    19 September 2005
    Beiträge:
    11,802
    Zustimmungen:
    40,052
    Ort:
    südl. Vorstadt
    Ich muss gestehen, dass ich mich auch lange nicht mehr so gefreut hab auf die CL.

    Barca/Real sollten recht locker ins HF einziehen, die deutschen Duelle sehe ich da schon deutlich härter. Juve ist ein ernst zu nehmender Gegner!
    Aber auch Malaga ist kein No Name- Club, die Borussia muss vor allem in Spanien schauen, nicht unter die Räder zu kommen. Zu Hause sind sie die Favoriten.

    Eigtl. gönne ich den Bayern ja nich dat schwatte unter den Fingernägeln, aber andererseits: Ein rein deutsches Finale im Wembley- Stadium, dem Mutterland des Fußballs, hätte auch was reizvolles. Hello, Thommys :D
     
    Rupert E. Riebenstein gefällt das.
  20. Streifenpony

    Streifenpony Kreisliga

    Registriert seit:
    29 Oktober 2010
    Beiträge:
    321
    Zustimmungen:
    308
    Ort:
    Oberbergischer Kreis
    da ich die bauern hasse.........gibbet heute ein 2:2...und im rückspiel fliegen se raus
     
  21. Franz

    Franz 3. Liga

    Registriert seit:
    5 Januar 2005
    Beiträge:
    8,251
    Zustimmungen:
    12,705
    Ort:
    DU-Mitte
    Bei aller Liebe, und dem Hass gg die Bauern und ihre Sympathieleuchten Sammer :eek:und Wurtst-Uli:rolleyes::
    gegen Juve will ich die vorne sehen.

    Wäre auch etwas peinlich, wenn sie international scheitern, nachdem sie die Bundesliga auf links gedreht haben.
    OK, wenn sie es versauen freut man sich eben an den Interviews mit den oben erwähnten Stinksäcken.:)

    Dortmund muss das packen. Klar: ist CL-Viertelfinale, also alles andere als ein Spaziergang.
    Danach lockt ein deutsch-spanisches-Halbfinale, das kann sehr lustig werden.

    Dortmund Barca, und Bauern gg Real, oder doch lieber nationale Derbys? Wir werden sehen.
     
    ChristianMoosbr gefällt das.
  22. ChristianMoosbr

    ChristianMoosbr 3. Liga

    Registriert seit:
    6 Dezember 2011
    Beiträge:
    5,669
    Zustimmungen:
    14,293
    Ich sehe das 9:2 gegen Hamburg eher als eine Hypothek an.

    Juve ist so die Art von Gegner, die eigentlich am gefährlichsten sind: auf nationaler Ebene dominierend, aber international nach dem grossen Crash mit erzwungenem gänzlichem Neuaufbau erst wieder auf der Schwelle - die strotzen vor Selbstbewusstsein, stehen aber überhaupt nicht unter Druck und können die Spielkarte "Underdog" jetzt entscheidend gut platzieren.

    Hierfür reicht ein Führungstor in der Allianz-Arena, welches die ganze aufgetürmte Bajuwaren-Grandezza in heftiges Schwingen versetzen würde.

    Natürlich erinnert das an Deutschland - Italien, schon allein wegen Andrea Pirlo und dem ewigen Buffon. Aber Jupp Heynckes ist ein anderes Kaliber als Jogi Löw, deshalb wird es am Ende klappen, wenn auch knapp.

    Ich wünsche mir einen Verlauf, der Sammer und Hoeness bis ins Mark erschüttert und sie für den Rest der Saison blass, zittrig und unsicher vor den Fernsehkameras dastehen lässt. Rausfliegen sollten sie dann aber hinterher gegen den BVB, das wäre einfach nochmal eine göttliche Komödie für sich.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 2 April 2013
    isstillnogud und Franz gefällt das.
  23. Der Junge Illz

    Der Junge Illz 3. Liga

    Registriert seit:
    31 Juli 2005
    Beiträge:
    3,909
    Zustimmungen:
    17,583
    Gute Bayern besiegen extrem schlechte Italiener. Das war ja fast schon ein Klassenunterschied... das sollte es eigentlich gewesen sein :zustimm:

    Naja und zum 2. Spiel, Paris-Barca, kann ich nicht viel sagen, da ich es nicht komplett gesehen habe. Habe nur die Zusammenfassung geguckt, und ich verstehe die ganze Aufregung um das vermeintliche Abseitstor nicht?!

    [​IMG]
     
    Chrissop, Menthi, MarZeRo und 2 anderen gefällt das.
  24. neunzehn02

    neunzehn02 Landesliga

    Registriert seit:
    17 Mai 2009
    Beiträge:
    850
    Zustimmungen:
    1,703
    Ort:
    DU
    weiß noch, ob das hier schon thematisiert wurde. Mir ist aufgefallen, dass die Schickeria bei allen CL Spielen nicht in der Kurve war. Weiß jemand die Gründe?

    Zum Spiel: souveräne Vorstellung. Verdienter Sieg.
     
  25. Mojn

    Mojn Landesliga

    Registriert seit:
    24 Oktober 2004
    Beiträge:
    1,393
    Zustimmungen:
    2,699
    Ort:
    Styrum
  26. MarZeRo

    MarZeRo Regionalliga

    Registriert seit:
    17 Oktober 2009
    Beiträge:
    2,446
    Zustimmungen:
    9,754
    Den Chiellini hab ich gefressen! Unfassbar wie der gestern mit dem Ellbogen gearbeitet hat. In meinen Augen hätte der das Spiel nicht beenden dürfen, da waren mindestens 2 glasklare Platzverweise durch Ellbogenschläge dabei. Ekelhafter Typ...!
     
  27. shamu

    shamu Landesliga

    Registriert seit:
    26 Oktober 2004
    Beiträge:
    1,114
    Zustimmungen:
    1,529
    Ort:
    Mülheim an der Ruhr
    Juve war aber nur so schlecht, weil die Bayern es exzellent gespielt haben.

    Hoffentlich hat Jogi das Spiel auch gesehen und als Erkenntnis mitgenommen, dass man Pirlo auch ohne Kroos ausschalten kann.. :rolleyes:
     
  28. Franz

    Franz 3. Liga

    Registriert seit:
    5 Januar 2005
    Beiträge:
    8,251
    Zustimmungen:
    12,705
    Ort:
    DU-Mitte
    Bei allem Bauernhass verdient deren Leistung gestern höchsten Respekt. Die sind echt gereift, eine italienische Mannschaft so weg zu fideln, dabei unterwegs noch die Verletzung von Kroos und massig versiebte Torchancen wegzustecken.

    Im Rückspiel dürfte da nicht viel anbrennen, unterschätzen werden die Juve ja wohl kaum.
    Mal sehen, ob Dortmund es heute in Malaga ähnlich hinbekommt.

    Das wird sicher ein ähnliches Geholze wie in Stuttgart. :eek:
     
    ChristianMoosbr gefällt das.
  29. Vierlindener85

    Vierlindener85 Regionalliga

    Registriert seit:
    10 Juni 2008
    Beiträge:
    2,474
    Zustimmungen:
    6,734
    Ort:
    Walsum
    Da muss man dann aber auch einen Ribery nennen, wer dem Gegner mit voller Absicht mit den Stollen in die Wade tritt muss meiner Meinung nach auch runter. Allgemein waren Gestern auf beiden Seiten einige Entscheidungen dabei die man nicht verstehen muss.
     
    footlocker, Chrissop, Camper und 5 anderen gefällt das.
  30. rauuul

    rauuul 3. Liga

    Registriert seit:
    22 November 2004
    Beiträge:
    3,721
    Zustimmungen:
    17,645
    Ich hoff ja mal, der wird noch gesperrt, der Kerl ist im Ganzen einfach nur widerlich.
     
    Rupert E. Riebenstein gefällt das.
  31. chaccoFfm

    chaccoFfm Landesliga

    Registriert seit:
    25 Oktober 2004
    Beiträge:
    1,407
    Zustimmungen:
    3,875
    Ort:
    Bangkok
    Dieser Vidal hat es einfach verdient, ausgleichende Gerechtigkeit.
    Zuerst das ganz üble Foul in der 1.HZ (mindestens gelb, rot wäre vertretbar), da fing es an.
    Dann später ein weiteres klares Foul, was nicht geahndet wurde mit nachfolgender lachhafter Schauspiel Einlage dieses abartigen Typen. Und was macht der Schiri? Gibt Mandzukic(?) ne gelbe Karte, woraufhin er nur noch lachte, was anderes kann man da auch nicht mehr tun.
    Dieser Vidal ist genau der Typ Mensch, mit dem ich in jeder Kneipe nach spätestens 2 Minuten Stress hätte, ein riesen Ar.schloch.
    Schlechtes Karma wird bestraft, von daher ist das Foul von Ribery an Vidal halt nur ausgleichende Gerechtigkeit, die er mehr als verdient hat.

    Wäre ich UEFA Verantwortlicher, ich würde Visal nachträglich mindestens 2Monate sperren, damit er und all die anderen Schauspieler endlich begreifen, dass diese groben Unsportlichkeiten nicht geduldet werden.
     
    Block D, Camper, Checko und 5 anderen gefällt das.
  32. Vierlindener85

    Vierlindener85 Regionalliga

    Registriert seit:
    10 Juni 2008
    Beiträge:
    2,474
    Zustimmungen:
    6,734
    Ort:
    Walsum
    Naja seh ich anders, Vidal ist ein Kämpfer der öfter mal etwas zu weit geht. Ribery ist für mich ein hinterlistiges ...
     
    Scanti, ert, xantener und 4 anderen gefällt das.
  33. rauuul

    rauuul 3. Liga

    Registriert seit:
    22 November 2004
    Beiträge:
    3,721
    Zustimmungen:
    17,645
    Vidal isn Typ wie Bommel, Gattuso oder Jones, den findet man gut, wenn man ihn im eigenen Team hat, in der anderen Mannschaft hasst man ihn.
    Ribery könnt ich nichtmal im eigenen Team ertragen, der Typ ist einfach ein kompletter B-Mensch.
     
    ert, Ziggi, xantener und einer weiteren Person gefällt das.
  34. chaccoFfm

    chaccoFfm Landesliga

    Registriert seit:
    25 Oktober 2004
    Beiträge:
    1,407
    Zustimmungen:
    3,875
    Ort:
    Bangkok
    Hast du das Spiel gesehen? Und diese erbärmliche Schauspieleinlage? Das hat NICHTS, aber auch gar nichts mit Kämpfer zu tun. Das war hinterlistig, nicht das sehr gute Spiel vom Ribery.
    Sehen wir es realisatisch: wäre der Schiedsrichter nicht der komplette Vollversager gewesen, hätte Vidal die 2. HZ gar nicht mehr auf dem Platz gestanden, entsprechend wäre es nicht zu dem Foul gekommen.

    Ich glaube, der Schiri hat in der HZ nen Anruf von der Wettmafia bekommen, dass er es doch bitte nicht ganz so offensichtlichen machen soll, denn in der 2.HZ hat er ja dann plötzlich auch Karten dabei gehabt.

    Ganz üble Leistung, der sollte nie mehr ein CL Spiel pfeifen.
     
  35. chaccoFfm

    chaccoFfm Landesliga

    Registriert seit:
    25 Oktober 2004
    Beiträge:
    1,407
    Zustimmungen:
    3,875
    Ort:
    Bangkok
    Interessant, dass ein ultralinker Gutmensch solche Worte in den Mund nimmt...ok, Ribery hat ja keine unantastbare Nationalität ;)
     
  36. rauuul

    rauuul 3. Liga

    Registriert seit:
    22 November 2004
    Beiträge:
    3,721
    Zustimmungen:
    17,645
    Interessant, dass man hier als "ultralinker Gutmensch" gilt, wenn man Nazis ******* findet. Sagt vielleicht mehr über den Standpunkt desjenigen aus, der dies äußert, als über den, auf den diese Äußerung zielt :) .
     
    Menthi, Carsten, footlocker und 6 anderen gefällt das.
  37. Rupert E. Riebenstein

    Rupert E. Riebenstein Ribbenist

    Registriert seit:
    25 Januar 2008
    Beiträge:
    5,997
    Zustimmungen:
    41,835
    Ort:
    Wald & Sonnendeck
    Gutes Beispiel dafür, warum Politik in einem Fußballforum nur am Rande diskutiert werden sollte. Was hat das mit der laufenden Champions League Saison zu tun, dass ihr euch vermeintlich nicht abkönnt?!

    Kann man wohl zum selben Schluss kommen, den auch das gestrige Spiel zulässt: gesunde Härte zwischen Rivalen, wer sich mit der Materie auskennt wundert sich nicht und versteht auch, dass das Spiel 11 gegen 11 ausgegangen ist.

    Champions League ist nun mal kein Kinderfasching oder "Stars vor Tritten der talentfreien Abstiegskandidaten schützen", da geht es um viel Ruhm und noch mehr Geld, und eben schon mal etwas deftiger zur Sache. Das war auch alles irgendwo im Rahmen, weil alle die Nerven behalten haben. Bis auf Ribery, dessen Tritt eben nichts mehr mit harter Zweikampfführung zu tun hatte sondern schlicht eine Tätlichkeit war.
     
  38. chaccoFfm

    chaccoFfm Landesliga

    Registriert seit:
    25 Oktober 2004
    Beiträge:
    1,407
    Zustimmungen:
    3,875
    Ort:
    Bangkok
    Das sieht halt jeder anders, für mich war die Schauspielerei viel schlimmer und eine der Ursachen, warum Ribery halt mal zugelangt hat.
    Völlig nachvollziehbar für mich, auch wenn er damit natürlich nur dem eigenen Team schadet, falls der Schiedsrichter es sieht.
    Ich habe das Spiel in einer gemischten Kneipe gesehen, einige Bayern Fans, aber auch viele andere.
    Eigentlich hat es da jeder so gesehen wie ich, für diesen Drecksack Visal hatte niemand Verständnis.
     
  39. rauuul

    rauuul 3. Liga

    Registriert seit:
    22 November 2004
    Beiträge:
    3,721
    Zustimmungen:
    17,645
    Gerade Ribery hat doch in dem Spiel bei jedem Foul nen dreifachen Salto mit eingesprungener Schraube hingelegt (wie fast in jedem Spiel) und so vielleicht sogar verhindert, dass Vidal eher verwarnt wurde.
    Vidal mag vielleicht ein harter Spieler an der Grenze zur Urfairness sein, Ribery ist aber einfach ein fieser Möp.
     
  40. chaccoFfm

    chaccoFfm Landesliga

    Registriert seit:
    25 Oktober 2004
    Beiträge:
    1,407
    Zustimmungen:
    3,875
    Ort:
    Bangkok
    Das ist halt der Unterschied, er wurde gefoult und ist nicht ohne Grund abgehoben, als hätte man ne Rakete in seinem Hinterteil gezündet :rolleyes:
     
  41. joseph

    joseph Bezirksliga

    Registriert seit:
    26 Juni 2011
    Beiträge:
    281
    Zustimmungen:
    845
    Ribery hat meiner Meinung nach schwer einen weg. Das muss man sich mal reinziehen: Der lässt sich provozieren wie ein kleines Kind bis er dem Vidal aus Rache die Stollen in die Waden stanzt. Normalersweise müsste der für 3 Spiel weg sein. Und das nachdem man zu Hause hochverdient 2:0 gegen Turin führt und dieses Jahr wieder die Chance hat den ersehnten Titel mitzunehmen. Sowas zu riskieren, zeugt für mich nur von einer seltenen Mischung aus mieser Hinterhältigkeit und erheblicher Dummheit.

    Allerdings verstehe ich auch nicht, wieso Spieler wie Jones, aber auch van Bommel, ständig verklärt werden müssen. Gegen ihre Grundaggressivität im Zweikampf ist nun wirklich nichts zu sagen, aber hinterhältige Aktionen hatten die beiden auch schon mehr als genug, so dass sie sich meines Erachtens in einer ähnlichen Kategorie befinden wie der Herr Ribery.

    Von dieser Szene aber abgesehen, war Bayern über das Spiel meiner Meinung nach schon das fairere Team. Chielinis Einsatz geht so auf Dauer, inklusive Tätlichkeit, wohl auch nur bei einem englischen Schiedsrichter, der irgendwann nicht mal mehr das klarste Foul abpfeift, weil er keine Nerven mehr für einen sich ständig (aber nicht selten zurecht) beschwerenden Mandzukic hat. Dennoch hat Bayern Turin echt dominiert. Das die bei Standards auch ein zwei Chancen bekommen ist auch klar, aber abgesehen davon war das schon sehr beeindruckend. Andrea Pirlo sah gestern aus wie eine alte Dame (und das sag ich jetzt nicht nur wegen dem Wortspiel). Wie oft habe ich den auf dem Boden liegen sehen, weil er einfach überrollt wurde vom Bayernzug, echt stark.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 3 April 2013
    Trueblue und hannstreifen gefällt das.
  42. xantener

    xantener MSVPortal-Team Mitarbeiter

    Registriert seit:
    19 September 2005
    Beiträge:
    11,802
    Zustimmungen:
    40,052
    Ort:
    südl. Vorstadt
    Das Ribery sich absolut Null Komma gar nicht im Griff hat, hat er erst letztens im DFB- Pokal eindrucksvoll bewiesen.

    Ansonsten war das echt ein klasses Spiel der Bayern.
     
    Ziggi und Rupert E. Riebenstein gefällt das.
  43. Der Junge Illz

    Der Junge Illz 3. Liga

    Registriert seit:
    31 Juli 2005
    Beiträge:
    3,909
    Zustimmungen:
    17,583
    Das Foulspiel von Vidal an Ribery in Halbzeit 1 war ein Foul, mehr aber auch nicht. Er grätscht um Ribery herum und trifft ihn dann leicht an der Wade. Es sah natürlich brutal aus, da er zuerst von hinten kommt, und vor allem, weil sich Ribery da gewälzt hat, als hätte ihm jemand ins Bein geschossen - dafür trägt man doch Schienbeinschoner! Dazu die Zuschauer, die die Szene zusätzlich dramatisierten. Hat der Schiri letztendlich aber gut beurteilt und ohne Karte geahndet :zustimm:

    Der böse, nicht geahndete Tritt von Ribery an Vidal später, sowie die gelben Karten gegen Lichtsteiner und Gustavo wegen "Schwalben", waren leider falsch. Körperkontakt ja, Foulspiel noch lange nicht, da sie sich nicht in Luft auflösen können. Ärgerlich für Juve, dass Lichtsteiner nun ausfällt.

    Insgesamt für meinen Geschmack eine sehr gute Leistung des Schirigespanns. Viel laufen lassen und auf vieles nicht reingefallen. Einzig der böse & nicht geahndete Tritt von Ribery würde mich als Juve-Fan maßlos ärgern...
     
    rauuul und Rupert E. Riebenstein gefällt das.
  44. Gockel

    Gockel ehem. KillerGockel

    Registriert seit:
    8 Dezember 2007
    Beiträge:
    878
    Zustimmungen:
    2,621
    Ort:
    Meiderich
    Schönes Ergebniss gegen die Betrüger aus Turin.

    Hört auf hier zu heulen, wegen dem Ribery-Foul. Der Vidal musste bestraft werden, da es der englische Sportsmann mit der Pfeiife ja nicht hinbekommen hat. Vidal und Chiellini hätten beide vom Platz gestellt gehört.

    Das Foul an Vidal und das mMn. Abseitstor zum 2:0 nennt man Karma! Ein Konzept, dass ital. Fussballmannschaften üfters mal in den Ar.ch beisst.
     
    Franz gefällt das.
  45. chaccoFfm

    chaccoFfm Landesliga

    Registriert seit:
    25 Oktober 2004
    Beiträge:
    1,407
    Zustimmungen:
    3,875
    Ort:
    Bangkok
    :eek: Das war mit Abstand die schlechteste Schiedsrichter Leistung, die ich seit langem international gesehen habe.
     
    Gockel und Hausmeister gefällt das.
  46. Mike Oldmann

    Mike Oldmann 3. Liga

    Registriert seit:
    23 April 2007
    Beiträge:
    14,871
    Zustimmungen:
    30,455
    Ort:
    Bad Säckingen Schwarzwald
    Ich trage keine " Brillen " von Bayern, Turin, Paris oder Barca, wer beide Spiele gesehen hat, wird mir u. Umständen Recht geben, beide Schiedsrichter-leistungen, in München und in Paris, waren wahrlich nicht überwältigend...........! Wir reden hier nicht von der Oberliga und ein paar Euro, wir reden vom Viertelfinale der Championsleage, da geht es um Millionen im zweistelligen Bereich....................und natürlich um die Ehre !

    Da sollte Schiedsrichtermässig, das Beste aufgeboten werden, was auf dem Markt ist !

    Nur meine Meinung, jede andere ist, wie immer willkommen :D
     
    chaccoFfm und xantener gefällt das.
  47. shamu

    shamu Landesliga

    Registriert seit:
    26 Oktober 2004
    Beiträge:
    1,114
    Zustimmungen:
    1,529
    Ort:
    Mülheim an der Ruhr
    So, nun sieht's tatsächlich nach einem Deutsch-Spanischen Halbfinale mit Real und Barca auf der einen und Bayern und dem BVB auf der anderen Seite aus (zur Not Bayern gegen 3 Spanier.. :D).

    Leider muss man dem BVB die erbärmliche Chancenverwertung vorwerfen. Die Bayern in der momentanen Verfassung hätten gegen die Altherrentruppe aus Malaga sicherlich schon zur Halbzeit das Ticket fürs Halbfinale SICHER gebucht..
     
    Michael Knight gefällt das.
  48. Franz

    Franz 3. Liga

    Registriert seit:
    5 Januar 2005
    Beiträge:
    8,251
    Zustimmungen:
    12,705
    Ort:
    DU-Mitte
    Die ach so souveränen Bauern haben in dieser CL-Sason schon 2 Spiele verloren: In Borisov!! und gg Schönwetter-Arsenal dahoam.

    Klar waren die Dortmunder blind wie ..... Götze war schon hart, aber das Ding von Lewandowski konnte ich gar nicht fassen. :eek:
    Ich dachte der Fernseher wäre kaputt. Dabei ist der neu. ;)

    Das passiert eben, aber sie haben die Nerven behalten und das Ding zumindest nicht verloren. Was selten ist, bei solchen Fehlschüssen.
    Die Dinger musst du erstmal rausspielen, auswärts, mit der jungen Truppe.
    Reus stand völlig neben sich, aber das muss ihm mal zugestanden werden.

    Trotz allem einen Superleistung beider CL-Vertreter. Respekt. Es kann was werden mit dem Super-Halbfinale: Bauern gg Barca und Dmund gg Real?
    Das werden sicher geile Rückspiele.
     
  49. Michael Knight

    Michael Knight Landesliga

    Registriert seit:
    16 Januar 2007
    Beiträge:
    704
    Zustimmungen:
    1,848
    Ort:
    Dem Schwan sein Tor
    Katastrophale Chancenverwertung der Dortmunder hält Malaga unnötig am Leben. Nichtsdestotrotz muss Dortmund im Rückspiel gegen diese Spanier alles klar machen.
    Im Halbfinale wünsche ich mir, sofern es eintrifft, ein rein Deutsches bzw. Spanisches Halbfinale. In diesem Fall wäre zumindest eine Deutsche Manschaft im Finale. Ein Erfolg in diesem Jahr in der Königsklasse ist durchaus möglich, obgleich Real oder Barca schwer zu schlagen sind. Abwarten.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 4 April 2013
    Sasinho gefällt das.
  50. niceday

    niceday Landesliga

    Registriert seit:
    11 Januar 2007
    Beiträge:
    1,086
    Zustimmungen:
    3,796
    Ort:
    Bottrop
    :verwirrt:
    Paarungen stehen schon fest.
     

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden