Ehemalige Spieler/Trainer - Was machen sie heute?

Dieses Thema im Forum "MSV Profibereich" wurde erstellt von Daniel, 26 Januar 2006.

  1. Franz

    Franz 3. Liga

    Registriert seit:
    5 Januar 2005
    Beiträge:
    8,272
    Zustimmungen:
    12,754
    Ort:
    DU-Mitte
    Ja klar, bestimmt ein Riesen-Typ. Aber wenn ich schon lesen muss, was diese Jung-Profis für Luxus-Raketen fahren. Irre. Und den Schlüssel dafür hat dann die Ex. Klar. Was verdient so ein Zweitliga-Bankdrücker bei uns? Zig Mios netto? Würg.

    Gesendet von meinem EML-L09 mit Tapatalk
     
  2. Rabauke02

    Rabauke02 Landesliga

    Registriert seit:
    1 Juni 2018
    Beiträge:
    944
    Zustimmungen:
    2,282
    Hat ihn ja nur geleast Schätze kostet ihn 800-1000 Euro im Monat
    Wird wohl so seine 12000 -15000 Brutto hier gehabt haben u in Frankfurt wohl noch bisschen mehr
     
  3. BoBaBo

    BoBaBo Kreisliga

    Registriert seit:
    22 Mai 2012
    Beiträge:
    146
    Zustimmungen:
    400
    Vielleicht bin ich ja die einzige dies stört, aber mag man evlt. ganz grob schreiben worum es da geht?
    Ich mag keine Bild anklicken
     
    yogi, gnadenteufel02, Zebra und 2 anderen gefällt das.
  4. Niederrheinzebra

    Niederrheinzebra Landesliga

    Registriert seit:
    24 Oktober 2014
    Beiträge:
    835
    Zustimmungen:
    3,108
    Ort:
    Moers
    illegales Autorennen in Moers, eine Unbeteiligte in ihrem PKW wurde dabei von einem der Spackos gerammt und starb Tage später im Krankenhaus. Eines der "Rennautos" war/ist auf Regäsel zugelassen
     
    Zebra, Cristiano Ronaldo und BoBaBo gefällt das.
  5. Raudie

    Raudie 3. Liga

    Registriert seit:
    22 November 2006
    Beiträge:
    6,953
    Zustimmungen:
    13,792
    Ort:
    Bocholt
    Sehe ich genauso. Es gab mal eine Zeit hier, da wurden Beiträge mit Presseartikeln, in denen nicht wenigstens umschrieben wurde, worum es geht, einfach gelöscht.
    Da musste man bestimmten Zeitungen keine Klicks geben ... hach war doch schön, die gute alte Zeit ...
     
    Zuletzt bearbeitet: 11 Februar 2020
    MS-Exilzebra, Sebastian, Uuuwe und 5 anderen gefällt das.
  6. Zebronaschik

    Zebronaschik Landesliga

    Registriert seit:
    9 September 2018
    Beiträge:
    1,281
    Zustimmungen:
    2,162
    Wer sagt denn, dass Du es anklicken musst
    Warum soll man soetwas noch kommentieren. Wir können froh sein, dass der nicht mehr bei uns ist.
    TL hat ihn nicht umsonst nach einigen Wochen aussortiert und das sollte reichen!
     
  7. BoBaBo

    BoBaBo Kreisliga

    Registriert seit:
    22 Mai 2012
    Beiträge:
    146
    Zustimmungen:
    400
    Ähm. Um es nicht anklicken zu müssen, muss man ja wissen was man da nicht anklicken will
     
    MSV_Tobi1990, yogi, Zebra und 4 anderen gefällt das.
  8. Raudie

    Raudie 3. Liga

    Registriert seit:
    22 November 2006
    Beiträge:
    6,953
    Zustimmungen:
    13,792
    Ort:
    Bocholt
    Und warum postest du das dann, wenn es sich kaum lohnt zu kommentieren? Und woher soll man wissen, worum es geht, wenn du nicht mal bereit bist, was zum Artikel zu schreiben?
    Finde den Fehler ...
     
  9. Rheinpreussenzebra

    Rheinpreussenzebra 3. Liga

    Registriert seit:
    20 Januar 2014
    Beiträge:
    7,163
    Zustimmungen:
    42,707
    Ort:
    Hartefeld
    Illegales Autorennen hört sich doch ein wenig harmlos an. Es geht hier um einen Mord! So lautet die Anklage lt. WDR gestern.
    Ich bin nur überrascht das es so lange gedauert hat bis der Name Regäsel durchgesickert ist.
     
  10. Block D

    Block D 3. Liga

    Registriert seit:
    29 Oktober 2004
    Beiträge:
    9,083
    Zustimmungen:
    18,401
    Ort:
    Rheinhausen
    Er ist aber nicht selbst gefahren!
    Jedoch hat/hatte er wohl "tolle" Freunde denen er seine Karre anvertraute?!
     
  11. ze1970bra

    ze1970bra 3. Liga

    Registriert seit:
    1 November 2012
    Beiträge:
    6,587
    Zustimmungen:
    23,152
    Ort:
    Duisburg-Beeck
    Regäsel hat den Schlüssel bei seiner ehemaligen Verlobten in DU gelassen. Und wie der Raser an den Schlüssel kam entzieht sich laut NRZ wohl auch seiner Kenntnis.
     
  12. Rheinpreussenzebra

    Rheinpreussenzebra 3. Liga

    Registriert seit:
    20 Januar 2014
    Beiträge:
    7,163
    Zustimmungen:
    42,707
    Ort:
    Hartefeld
    Hört sich alles schwer nach Märchenstunde an oder einem drittklassigen Krimi im Fernsehen.
     
    MSV_Tobi1990, Stefe75, Simon M. und 5 anderen gefällt das.
  13. Meidemicher Opa

    Meidemicher Opa 3. Liga

    Registriert seit:
    21 November 2012
    Beiträge:
    4,716
    Zustimmungen:
    16,778
    Ort:
    Auswanderer
    Mit Mord ist es nicht so einfach, dazu gehört mehr (und wenn das für mich am Ende das gleiche Resultat ist). Deshalb wurde in solchen Fällen fast nie ein Urteil wegen Mordes gesprochen sondern "nur" wegen Totschlag. Dass solche Wxxxx aber die volle Dröhnung an Strafe vertragen können ist unstrittig.
     
    Zuletzt bearbeitet: 11 Februar 2020
    Docsnyder, owlzebra und Rabauke02 gefällt das.
  14. Zebranachbar

    Zebranachbar Landesliga

    Registriert seit:
    23 Mai 2014
    Beiträge:
    946
    Zustimmungen:
    2,570
    Ort:
    Mülheim Ruhr
    Er ist ein erwachsener Mann und kann sein Handeln selber steuern. Dazu gehört auch den Schlüssel seines Luxus Schlittens nicht achtlos irgendwo rumliegen zu lassen und sich seine Freunde selber auszusuchen.

    Für mich war dieser Transfer sportlich und menschlich wenig bis gar nicht nachzuvollziehen. Natürlich hatte er ja auch irgendwie eine neue Chance verdient, diese aber wiederholt nicht genutzt.

    Das Thema ist dann wohl beendet
     
  15. Rheinpreussenzebra

    Rheinpreussenzebra 3. Liga

    Registriert seit:
    20 Januar 2014
    Beiträge:
    7,163
    Zustimmungen:
    42,707
    Ort:
    Hartefeld
    Lt.Presse und TV läuft es darauf hinaus und so ist auch die Anklage. Dazu kein Führerschein und geflüchtet. Unfassbar was da passiert ist und das mitten in der Kolonie ist an Dummheit nicht mehr zu überbieten.
     
  16. Sippi67

    Sippi67 Kreisliga

    Registriert seit:
    12 Januar 2020
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    68
    Ort:
    RuKa
    Hat Dich seine Vorstellung, als er gefühlt 50% des Interviews über seine 2 Pit Bulls philosophiert hat, damals etwa nicht überzeugen können?
     
    Zuletzt bearbeitet: 11 Februar 2020
    Franz und Bändit gefällt das.
  17. Niederrheinzebra

    Niederrheinzebra Landesliga

    Registriert seit:
    24 Oktober 2014
    Beiträge:
    835
    Zustimmungen:
    3,108
    Ort:
    Moers
    Habe ich ja auch nicht geschrieben ;)
     
  18. Meidemicher Opa

    Meidemicher Opa 3. Liga

    Registriert seit:
    21 November 2012
    Beiträge:
    4,716
    Zustimmungen:
    16,778
    Ort:
    Auswanderer
    Presse und TV - abwarten. Und Anklage ist längst kein Urteil. Hier aber ein guter Text dazu von einem Strafverteidiger:
    https://diekolumnisten.de/2018/03/03/der-bgh-und-die-todraser/
     
    SchwarzeRose und Pattberg gefällt das.
  19. Block D

    Block D 3. Liga

    Registriert seit:
    29 Oktober 2004
    Beiträge:
    9,083
    Zustimmungen:
    18,401
    Ort:
    Rheinhausen
    Habe ich ja auch nicht behauptet!;)
    Aber schon ne Räuberpistole, den Schlüssel bei seiner Ehemaligen rumliegen zu lassen und das Auto dazu auch vor der Türe?!
    Ich bin mal gespannt WAS da wirklich abgelaufen ist?!
     
  20. Marek

    Marek Kreisliga

    Registriert seit:
    23 Februar 2019
    Beiträge:
    204
    Zustimmungen:
    469
    War es damals die Ex? Er war unterwegs und hat das Auto daheim gelassen. Mache ich auch regelmäßig und meine Partnerin fährt auch mit dem Auto. Soweit so gut.
    Dass sich einer seiner "Freunde" den Wagen nimmt, kann ja abgesprochen sein. Vielleicht ist ihm das Auto nicht so wichtig bzw. will einem Kumpel etwas Gutes tun. Völlig OK.
    Dass er sich nicht den Führerschein zeigen lässt, mag fahrlässig sein. Aber ehrlich gesagt, lasse ich mir den auch nicht jedes Mal zeigen, wenn ich den Wagen verleihe.

    Dass der Typ unverantwortlich mit dem Auto umgeht und hier jemanden sogar damit tötet, ist nicht zu verzeihen. Dennoch behaupte ich, er hatte keine Tötungsabsicht. Er ist zu dumm für den Straßenverkehr und darf m. E. gar nicht mehr dran denken, noch einmal am Straßenverkehr als Autofahrer teilzunehmen.
    Die Zivilklage sollte ihn zudem bluten lassen.
    Machen wir und nichts vor: Das Leben ist verpfuscht, auch wenn es die Tote nicht mehr zurückbringt.
     
    Zuletzt bearbeitet: 11 Februar 2020
    Docsnyder, Blue Bally und Rabauke02 gefällt das.
  21. Block D

    Block D 3. Liga

    Registriert seit:
    29 Oktober 2004
    Beiträge:
    9,083
    Zustimmungen:
    18,401
    Ort:
    Rheinhausen
    Der Halter sitzt eigentlich immer mit im Boot, wenn mit seinem Auto was passiert!
    Dann zu deiner Einschätzung, der Fahrer hätte keine Tötungsabsicht und sei nur zu "dumm"?!
    Nee, das Auto war eine Tatwaffe bei über 160 k/mh in einer Wohnstraße und so dumm um zu glauben das geht gut kann man eigentlich nicht sein.
    Der Typ war ja schlau genug einen solchen Sportwagen zu bewegen, leider viel zu schnell.

    Quelle : wikipedia.org
    § 211 Mord
    (1) Der Mörder wird mit lebenslanger Freiheitsstrafe bestraft.

    (2) Mörder ist, wer
    aus Mordlust, zur Befriedigung des Geschlechtstriebs, aus Habgier oder sonst aus niedrigen Beweggründen,
    heimtückisch oder grausam oder mit gemeingefährlichen Mitteln oder
    um eine andere Straftat zu ermöglichen oder zu verdecken,
    einen Menschen tötet.

    Im Absatz (2) steht z.B. "aus niedrigen Beweggründen ... heimtückisch/grausam ... mit einem gemeingefährlichen Mittel" !

    Ich würde sagen "passt"!
     
  22. Meidemicher Opa

    Meidemicher Opa 3. Liga

    Registriert seit:
    21 November 2012
    Beiträge:
    4,716
    Zustimmungen:
    16,778
    Ort:
    Auswanderer
    So sehr ich dem Typen auch die Hölle wünsche - passt nicht und wird auch nicht passend gemacht durch ein Wunschkonzert. Von den Kriterien, die Du aufführt, trifft kein einziges zu, da ist null und nichts an Absicht vorhanden bei dem Idioten. Und die ist Voraussetzung, damit bleibt also Totschlag übrig. Jura lernt man nicht bei Wikipedia oder bei Google. Weiter oben habe ich etwas verlinkt, da wird ein nahezu identischer Fall abgehandelt.
     
    weissundblau, Ketomo und palle gefällt das.
  23. Block D

    Block D 3. Liga

    Registriert seit:
    29 Oktober 2004
    Beiträge:
    9,083
    Zustimmungen:
    18,401
    Ort:
    Rheinhausen
    Nun ja, die Staatsanwaltschaft klagt ihn wegen Mord an und "die" haben wohl Jura studiert und werden ihre Gründe haben und nicht nur wie ich bei Wikipedia geschaut haben!
    Aber egal, was das am Ende ergibt, für mich ist es Mord und bleibt Mord und min. 15 Jahre wech mit dem Hansel!
    Der gute Yanni Regäsel sollte aber demnächst mal besser aufs seine Autoschlüssel aufpassen.
     
  24. Cristiano Ronaldo

    Cristiano Ronaldo Landesliga

    Registriert seit:
    22 Februar 2019
    Beiträge:
    1,125
    Zustimmungen:
    1,873
    Die haben doch dieses Jahr diesbezüglich die Strafen sehr drastisch erhöht , weil solche Delikte langsam überhand nehmen .

    Leider wird der Typ wahrscheinlich nach altem Recht abgestraft weil es letztes Jahr war .
     
  25. Meidemicher Opa

    Meidemicher Opa 3. Liga

    Registriert seit:
    21 November 2012
    Beiträge:
    4,716
    Zustimmungen:
    16,778
    Ort:
    Auswanderer
    Dass die Staatsanwaltschaft kein Urteil spricht gibt Wikipedia auch her. Und lange genug weg kann er auch so
     
    Pattberg und palle gefällt das.
  26. Küsten-Zebra

    Küsten-Zebra Bezirksliga

    Registriert seit:
    2 Juli 2019
    Beiträge:
    457
    Zustimmungen:
    692
    Ort:
    Dahme /Holstein
    So, das Statement eines Straf-Verteidigers. Unter Umständen hätte ein Staatsanwalt das anders gesehen.

    Aber da das alles nichts mit dem ehemaligen Spieler zu tun hat, sollten wir das hier auf sich beruhen lassen und die gegenseitigen Zurechtweisungen unterlassen. Das führt doch zu nichts.
     
  27. KingPing4005

    KingPing4005 Landesliga

    Registriert seit:
    30 Oktober 2005
    Beiträge:
    747
    Zustimmungen:
    2,654
    Ort:
    Wedau
    Das sieht das Gericht in Berlin wohl anders als du. In erster Instanz wurden die beiden Raser wegen Mord verurteilt. Das Urteil wurde vom Bundesgerichtshof aufgehoben. Es wurde neu verhandelt und am Ende stand wieder eine Verurteilung wegen Mord. Darüber hinaus würde das Gericht im aktuellen Fall wohl keine Mordanklage zulassen, wenn der Tatbestand das kategorisch ausschließen würde.
     
    Rheinpreussenzebra und Block D gefällt das.
  28. owlzebra

    owlzebra Landesliga

    Registriert seit:
    3 Mai 2018
    Beiträge:
    2,299
    Zustimmungen:
    4,413
    Ort:
    Bielefeld
    Habe vom Strafrecht keine Ahnung, aber es bestärkt meine Auffassung, Mord endlich aus dem Strafgesetzbuch zu streichen und durch Tötung zu ersetzen, damit Staatsanwaltschaft und Gerichte hier einen größeren Spielraum bei der Bemessung des Strafmaßes bekommen.
     
    Meidemicher Opa gefällt das.
  29. Meidemicher Opa

    Meidemicher Opa 3. Liga

    Registriert seit:
    21 November 2012
    Beiträge:
    4,716
    Zustimmungen:
    16,778
    Ort:
    Auswanderer
    Genau so sieht es aus!
     
  30. owlzebra

    owlzebra Landesliga

    Registriert seit:
    3 Mai 2018
    Beiträge:
    2,299
    Zustimmungen:
    4,413
    Ort:
    Bielefeld
    Gegen Rägesel wird nach deutschem Strafrecht geurteilt und es gilt für mich die Unschuldsvermutung. Es werden alle Mechanismen der bundesdeutschen Justiz greifen, aber Leute, Mord ist eine Erfindung der (völkischen) Nationalsozialisten. Und der gehört weg. Vielleicht verdankt der Regäsel dem Freisler noch seine Freiheit.
     
  31. Rupert E. Riebenstein

    Rupert E. Riebenstein Ribbenist

    Registriert seit:
    25 Januar 2008
    Beiträge:
    6,235
    Zustimmungen:
    43,497
    Ort:
    Wald & Sonnendeck
    Können wir hier wieder auf ehemalige Spieler zurück kommen?
    Yanni Regäsel war Leasingnehmer eines Fahrzeugs, das in diesem Drama beteiligt war. Damit hat sich der Bezug zum MSV erledigt!
     
  32. Rheinpreussenzebra

    Rheinpreussenzebra 3. Liga

    Registriert seit:
    20 Januar 2014
    Beiträge:
    7,163
    Zustimmungen:
    42,707
    Ort:
    Hartefeld
    Warum denn?
    Besser über Regäsel ablästern als über einen unserer Spieler.
    Denn selten ist sich die Gemeinde so einig in der Bewertung wie in diesem Fall!
     
  33. Rupert E. Riebenstein

    Rupert E. Riebenstein Ribbenist

    Registriert seit:
    25 Januar 2008
    Beiträge:
    6,235
    Zustimmungen:
    43,497
    Ort:
    Wald & Sonnendeck
    Was genau ist Yanni Regäsel denn hier vorzuwerfen, dass man hier ablästern könnte? Sportlich aussortiert, Wochenende mit den Jungs in der Heimat gemacht und die Karre samt Schlüssel bei seiner Ex-Alten deponiert. Möglicherweise in dem Wissen, dass sein Kumpel sich das Fahrzeug ausleiht.

    Hätte er wissen können, dass der Kumpel keine Pappe hat? Bestimmt. Muss man Regäsel das vorwerfen? Ein Tötungsdelikt mit einem Fahrzeug begehen kann nämlich jemand mit gültiger Fahrerlaubnis genauso gut wie, dass jemand ohne eine solche einfach mit dem Range Rover durch die Gegend fährt, in keine Kontrolle kommt und nix passiert.

    Dass Regäsel nicht der Hellste ist und seine von der Bild wiedergegebene Aussage nicht gerade sympathisch wirkt - geschenkt. Wussten wir alle schon. Finde nicht, dass diese traurige Sache ein intensives Ablästern rechtfertigt. Der Jung hats auch so schwer genug. Die Kohle wird nicht mehr ewig reichen, und die berufliche Perspektive nach dem Profifußball halte ich für wenig rosig...
     
    Andi, BringMirSuppe!, Docsnyder und 12 anderen gefällt das.
  34. ALG16

    ALG16 Landesliga

    Registriert seit:
    20 Juli 2019
    Beiträge:
    432
    Zustimmungen:
    1,309
    Regäsel ist kein Angeklagter. Er wurde als Zeuge geladen, ist der Ladung nachgekommen und hat ausgesagt. Damit hat er das getan, was von ihm erwartet werden durfte. Inwieweit seine Aussage glaubwürdig und schlüssig ist, wird das Gericht beurteilen. Darüber sollte hier nicht fantasiert oder spekuliert werden. Grundsätzlich nicht und noch mal mehr nicht, wenn das Wissen über die Aussage auf einem Bericht der Bild beruht.
     
    d.o.h.c, bastiian, Zebranachbar und 3 anderen gefällt das.
  35. Zebranachbar

    Zebranachbar Landesliga

    Registriert seit:
    23 Mai 2014
    Beiträge:
    946
    Zustimmungen:
    2,570
    Ort:
    Mülheim Ruhr
    Was für eine Begründung, das kann doch nicht wirklich dein Niveau sein.
    Das ist der ehemaligen Thread und nicht der ehemaligen Lästern und Bashing Thread. Sollen wir jetzt hier jeden ehemaligen durchgehen und dermaßen substanzlos ablästern ?
     
  36. Rheinpreussenzebra

    Rheinpreussenzebra 3. Liga

    Registriert seit:
    20 Januar 2014
    Beiträge:
    7,163
    Zustimmungen:
    42,707
    Ort:
    Hartefeld
    Hab ich nirgends geschrieben das hier über jeden ehemaligen abgelästert werden soll.
    Das mal nur am Rande.

    Und substanzlos?
    Regäsel hat für mich genug Substanz um den einfach nur ätzend zu finden.
    Immerhin gehörte auch sein Verhalten dazu das der Verein am Abgrund stand.
    Schlägerei im Training und noch einige andere Dinge sind das eine aber jetzt kommen noch zumindest fragwürdige Sachen im Privatleben dazu. Das ist kein Zufall das so ein Typ Probleme anzieht.
     
  37. owlzebra

    owlzebra Landesliga

    Registriert seit:
    3 Mai 2018
    Beiträge:
    2,299
    Zustimmungen:
    4,413
    Ort:
    Bielefeld
    Er scheint ja auch mit seinen Kampfhunden ein hohes Sicherheitsbedürfnis zu haben.
     
  38. Oski.

    Oski. Regionalliga

    Registriert seit:
    27 Juli 2008
    Beiträge:
    1,676
    Zustimmungen:
    6,521
    Ort:
    Rastatt
    Gut, was Dir die Personalie im Nachhinein sagt, kann ich nicht beurteilen, aber ich denke, ich kann meine Gedanken und Erinnerungen zu YR auf den Punkt bringen:
    Keine. Nicht existent. Hat der mal für uns gespielt?
    Ich bin da, entgegen meiner Natur, ganz bei User @MasterAuditor.
    Im Grunde kann der Junge nichts. Zumindest kein Fußball.
    Die Sache ist es für mich nicht wert, auf einen Link der Bild zu klicken.
     
    Raudie gefällt das.
  39. Rheinpreussenzebra

    Rheinpreussenzebra 3. Liga

    Registriert seit:
    20 Januar 2014
    Beiträge:
    7,163
    Zustimmungen:
    42,707
    Ort:
    Hartefeld
    Klick ich auch nicht an.
    Nur ich habe meine Wurzeln in Meerbeck. Das ist der Unfallort, da ich denke das Du als auswärtiger das nicht unbedingt wissen kannst. Und ich habe da ganz viele Bekannte und beobachte schon seit dem Unglückstag diese Sache.

    Ich möchte dir auch dazu nur eines noch sagen:
    Da hat eine Mutter von 2 Kindern ihr Leben verloren und hätte nicht ein ehemaliger Spieler des MSV, und jetzt drücke ich mich mal ganz vorsichtig aus, etwas besser auf sein Auto aufgepasst dann wäre diese Frau noch am Leben.

    Und deswegen ist es mir schlichtweg zu billig wenn hier einfach gesagt das Du sagst das der Typ in deiner Erinnerung nicht existent ist.
    Und komm mir jetzt keiner mit hätte, hätte Fahrradkette
     
  40. Oski.

    Oski. Regionalliga

    Registriert seit:
    27 Juli 2008
    Beiträge:
    1,676
    Zustimmungen:
    6,521
    Ort:
    Rastatt
    @Rheinpreussenzebra
    Alles klar, versteh ich. Die Sache hat mich ebenfalls schockiert, wenn auch ohne regionalen Bezug.
    Ob der Thread der Richtige ist, um die juristische Entwicklung dieser schrecklicher Tat, und letzten Endes auch die Mitbeteiligung von Regäsel, auf dem Radar zu behalten, haben andere zu entscheiden.
     
    Rheinpreussenzebra gefällt das.
  41. Killerschlumpf

    Killerschlumpf Landesliga

    Registriert seit:
    16 Mai 2005
    Beiträge:
    711
    Zustimmungen:
    2,717
    Ort:
    Moers
    Das Auto von Regäsel hat nicht den Kleinwagen gerammt, sondern war "nur" am Unfall beteiligt weil der andere Fahrer (Mercedes) ein Rennen fahren wollte. Die "Freunde und Bekannten" haben am Unfallort noch erste Hilfe geleistet. Das nur mal so am Rande gesagt. Jetzt sollten wir aber wieder zum Thema zurück kommen.....

     
    Zuletzt bearbeitet: 11 Februar 2020
  42. malalux

    malalux Bezirksliga

    Registriert seit:
    29 November 2006
    Beiträge:
    246
    Zustimmungen:
    557
    Ich hoffe du nimmst diese Sch... nicht für bare Münze! Hier versucht sich ein Mittäter als Opfer und Retter in der Not darzustellen, um seine Strafe zu mildern. Ekelhaft. Hätte er bei dem Rennen nicht mitgemacht, wäre der andere auch nicht mit 160 km/h in den Wagen der Frau gekracht. Genauso gut hätte auch er selbst da hinein brettern können.

    Und mal zur Verantwortung von Regäsel: Im Grundgesetz heißt es "Eigentum verpflichtet". Man muss also schon ein Stück weit auf seinen Kram aufpassen. Und realistisch betrachtet: den Schlüssel von so einem teuren Auto lässt man doch nicht irgendwo rumfliegen, ohne Ahnung wer damit rumfährt.
     
  43. Sippi67

    Sippi67 Kreisliga

    Registriert seit:
    12 Januar 2020
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    68
    Ort:
    RuKa
  44. Onkel Maus

    Onkel Maus Bezirksliga

    Registriert seit:
    3 August 2011
    Beiträge:
    504
    Zustimmungen:
    984
    Ort:
    Dinslaken
    Ja, zu Mord gehört der Vorsatz. Nun kann man juristisch möglicherweise "Vorsatz" dahingehend auslegen, dass, wer wie ein Wahnsinniger durch die Straßen brettert, den Tod anderer Verkehrsteilnehmer vorsätzlich in Kauf nimmt. Zumindest teilweise kann das dann wohl auch als Mord ausgelegt werden:

    https://www.autozeitung.de/illegale-autorennen-gesetzesverschaerfung-131636.html

    Wie dem auch sei: Hirnlose Dreckskerle sollten keine motorisierten Fahrzeuge führen dürfen, und Halter motorisierter Fahrzeuge sollten diese niemals hirnlosen Dreckskerlen zur Verfügung stellen.
     
    Thailand, igw459 und Rheinpreussenzebra gefällt das.
  45. Zebranachbar

    Zebranachbar Landesliga

    Registriert seit:
    23 Mai 2014
    Beiträge:
    946
    Zustimmungen:
    2,570
    Ort:
    Mülheim Ruhr
    Merkt ihr eigentlich noch was? Das ist der ehemaligen Thread und ihr diskutiert hier über Mord, der nur weit entfernt was mit einem ehemaligen Spieler was zu tun hat. Das läuft hier doch total aus dem Ruder.
     
    MS-Exilzebra, yogi, Trainer und 23 anderen gefällt das.
  46. Marrow

    Marrow Kreisliga

    Registriert seit:
    27 Oktober 2004
    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    169
    Genau -fangt einfach von Vorne an - diesmal mit fahrläßiger Tötung.
     
  47. Küsten-Zebra

    Küsten-Zebra Bezirksliga

    Registriert seit:
    2 Juli 2019
    Beiträge:
    457
    Zustimmungen:
    692
    Ort:
    Dahme /Holstein
    Vorschlag an die Admins:

    Den Thread bis zum Abpfiff in Zwickau zu machen.
     
  48. Rheinpreussenzebra

    Rheinpreussenzebra 3. Liga

    Registriert seit:
    20 Januar 2014
    Beiträge:
    7,163
    Zustimmungen:
    42,707
    Ort:
    Hartefeld
    Nicht nötig, kann man ja im Autothread ausdiskutieren.
    Da können ja nur die Interessierten reinschauen.
     
  49. xantener

    xantener MSVPortal-Team Mitarbeiter

    Registriert seit:
    19 September 2005
    Beiträge:
    12,039
    Zustimmungen:
    40,986
    Ort:
    südl. Vorstadt
    Ab sofort bitte wieder zum wesentlichen Kern des Themas, danke.
     
    Juri_Bungalow gefällt das.
  50. Hegi

    Hegi Bezirksliga

    Registriert seit:
    25 Oktober 2004
    Beiträge:
    271
    Zustimmungen:
    958
    Ort:
    Bottrop

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden