Städte hilflos gegen Zuwanderer

Dieses Thema im Forum "In und um Duisburg" wurde erstellt von derduisburger, 29 November 2011.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Wowbagger

    Wowbagger Landesliga

    Registriert seit:
    9 August 2008
    Beiträge:
    483
    Zustimmungen:
    1,130
    Mag sein. Aber warum geht man dann zu Demonstrationen, bei denen man sich wegen abstrakter Sorgen (die meiner Meinung nach diffus und ein Bündel verschiedenster Themen sind) konkret der Nähe zu rechtslastigen Einstellungen und Personen aussetzt? Ich verstehe das nicht.
    Wenn ich mich inhaltlich mit solchen "Bewegungen" auseinandersetzen will, muss ich mir ja anscheinend erstmal überlegen, ob da rechtsextreme Personen unter dem Mantel der Seriosität auftreten (und es ist ja nicht so, als wäre das nicht eine Strategie rechtsextremer Kreise), Teilnehmer mit bekannten kleinbürgerlichen Vorurteilen der Kategorie "die da oben" und "man wird ja wohl noch sagen dürfen" oder ernstlich besorgte Leute (worum?), die sich wegen Asylthemen u.ä. nicht scheuen, mit erstgenannten möglicherweise zusammen eine Demo darzustellen. Und das alles auch noch unter dem Titel "Patriotische Europäer gegen die Islamisierung des Abendlandes". Da würde ich mich jedenfalls nicht blicken lassen, auch, wenn ich solche Sorgen hätte (die ich aber nicht habe). Da wäre mir meine Abgrenzung gegenüber Fremdenfeindlichkeit immer noch wichtiger.
    Ich halte diese PEGIDA nicht für gefährlich, weil da der rechte Rand Aufmerksamkeit bekommen kann, sondern weil mit der Etablierung solcher Veranstaltungen bei einigen die Berührungsängste nach rechts verloren zu gehen scheinen. Das finde ich gruselig.
     
    ExilDUer, scuba, WickedWitch und 6 anderen gefällt das.
  2. Großenbaumer

    Großenbaumer Landesliga

    Registriert seit:
    20 Dezember 2008
    Beiträge:
    1,311
    Zustimmungen:
    2,783
    Ort:
    Großenbaum
    das ist mir ehrlich gesagt total latte
    das ist mir auch latte.
     
    Neustart gefällt das.
  3. Der_Paddy

    Der_Paddy 3. Liga

    Registriert seit:
    1 April 2008
    Beiträge:
    4,037
    Zustimmungen:
    11,117
    Ort:
    Dinslaken
    Kann man ja nicht mit Sicherheit sagen.

    Quelle: http://www.faz.net/aktuell/politik/inland/umfrage-viele-afd-anhaenger-fuer-pegida-13348541.html

    Wenn man aber Umfragen im Netz auf bestimmten Seiten anschaut, könnte man meinen, dass man mit einer ProPegida-Einstellung dem Großteil der Deutschen angehört. Ich denke das aber, genau so wie Großenbaumer, absolut nicht.


    Wenn die Mitläufer nur endlich erkennen würden, dass sie denen gegen die sie protestieren, mit ihrer Spaltung der Menschen in die Hände spielen.

    http://www.welt.de/politik/ausland/...-spielt-das-Spiel-des-Islamischen-Staats.html
     
    Neustart gefällt das.
  4. Porthos

    Porthos Landesliga

    Registriert seit:
    12 Juli 2012
    Beiträge:
    2,411
    Zustimmungen:
    3,567
    Es ist umgekehrt, Wowbagger..die wirklich 'boesen Rechten' haengen sich da mit rein.
    Waere das nicht so, wuerde es ein einfacher und nachvollziehbarer Buergerprotest sein.
    Weder nationalistisch noch auslaenderfeindlich.
    Einfach eine freie Meinungsaeusserung.
    Ob das nun jedem wichtig genug ist, ist ja eine andere Frage.

    Und zu Statistiken brauchen wir ja wohl nichts zu sagen.
    Jeden der der Meinung ist dafuer auf die Strasse zu gehen zu verteufeln, halte ich allerdings fuer, ich passe mich mal an, was hier steht von wegen 'Ist mir Latte, mir auch Latte was du oder andere denken', eingefahren, von sich selbst sehr verfehlt ueberzeugt und nicht sehr grossgeistig und alles andere als ein Cosmopolit, der er gerne sein moechte.
     
  5. saugi

    saugi 3. Liga

    Registriert seit:
    15 November 2004
    Beiträge:
    7,419
    Zustimmungen:
    22,105
    Da lässt sich doch drauf aufbauen. :jokes66:
     
    Shellcastrol und Porthos gefällt das.
  6. rauuul

    rauuul 3. Liga

    Registriert seit:
    22 November 2004
    Beiträge:
    3,722
    Zustimmungen:
    17,648
    Quatsch, die hängen sich da nicht mit rein, das wird von denen initiiert.
    Wer meldet denn BOGIDA und HOGESA an? Wer redet da vor Ort? Welche Parteien rufen im Netz zur Unterstützung auf?
    Das alles wird durch Rechtsextreme und Rassisten maßgeblich voran getrieben.
     
  7. Porthos

    Porthos Landesliga

    Registriert seit:
    12 Juli 2012
    Beiträge:
    2,411
    Zustimmungen:
    3,567
    Alles klar. Es gibt nur noch Rechte und keine muendigen Buerger mehr. Oder eben Linke und keine muendigen Buerger.
    Wuerde ein grundsaetzliches Demonstrationsverbot in Deutschland verhaengen !
     
    Shellcastrol gefällt das.
  8. Oliver71

    Oliver71 MSVPortal-Team Mitarbeiter

    Registriert seit:
    1 Juli 2013
    Beiträge:
    2,293
    Zustimmungen:
    11,178
    Ort:
    Utopia
    Ich finde, man sollte
    1.) ein neues Thema meinetwegen "PEGIDA" betitelt eröffnen
    2.) auch bei gegensätzlichen Positionen einen respektvollen Umgangston pflegen

    Ich bin nicht sehr tief in dem Thema, aber ich würde mich NIE einer Bewegung anschließen, die alleine durch ihren
    Namen eine unfaßbar alberne These wie eine drohende Islamisierung des Abendlandes vertritt.
    Ich bin sicherlich auch mit einigen Entwicklungen in Deutschland unzufrieden, aber von den Leuten fühl ich mich nicht vertreten.
     
  9. rauuul

    rauuul 3. Liga

    Registriert seit:
    22 November 2004
    Beiträge:
    3,722
    Zustimmungen:
    17,648
    Völlig ohne Substanz.
    Ich kann das gerne auch konkretisieren:
    BOGIDA wurde von einer bekannten Rechtsextremen angemeldet, eine HOGESA-Demo von einem Pro-NRW-Mitglied, bei einer anderen HOGESA-Demo lehnte die Polizei den Anmelder ab, weil gegen ihn wegen Holocaustleugnung ermittelt wurde, bei diesen Veranstaltungen spricht unter anderem Stürzenberger, Betreiber von PI-News, der durch den Verfassungsschutz beobachtet wird und der Mitglied in extremistischen Organisationen ist. Die NPD ruft zur Teilnahme an den Demos auf. Usw., usw., usw., .......
    Das sind doch Fakten, da kann man doch nicht einfach in die Luft gucken und inhaltsleere Phrasen als Antwort bringen.
     
    Ghulasi, Sebastian, george_best und 8 anderen gefällt das.
  10. Porthos

    Porthos Landesliga

    Registriert seit:
    12 Juli 2012
    Beiträge:
    2,411
    Zustimmungen:
    3,567
    Was soll ich dir noch sagen. Es ist eine rechtsextremistische Verschwoerung und der Umsturz steht bevor.
    Du hast mich ueberzeugt. Sind Fakten.
    Und alle die da mitlaufen, und darum geht es mir, sind instrumentalisiert und Schafe die einfach folgen ohne eigene Meinung, derer man sich weder annehmen sollte, nocht ueberdenken, noch Verstaendnis, noch Gehirn zutrauen darf.
    Eines jeden anderen Meinung ist immer rechts, schlecht oder sowieso falsch.
    Mach mal..den Stein rolle ich nicht nochmal den Berg hoch nur damit er wieder runter rollt. Du hast da mehr Atem und offenbar ein persoenliches Anliegen.
    Wohl auch politisch motiviert...oder gehoerst du zu den Menschen welchen ich eine eigene Meinung selbstverstaendlich zugestehe, so sehr ich auch anderer Meinung bin ?
    Da habe ich wohl mehr Substanz als meine mir fehlende voellige Substanz.
     
    Zuletzt bearbeitet: 3 Januar 2015
  11. rauuul

    rauuul 3. Liga

    Registriert seit:
    22 November 2004
    Beiträge:
    3,722
    Zustimmungen:
    17,648
    Bleib doch mal konkret.
    Du schreibst "die bösen Rechten hängen sich da mit rein", ich schreibe "falsch, das wird von denen initiiert" und benenne konkret, woran ich das festmache. Als Entgegnung kommt wieder nur Blabla und Ablenkung.
     
    footlocker, Enigma und Neustart gefällt das.
  12. Oski.

    Oski. Regionalliga

    Registriert seit:
    27 Juli 2008
    Beiträge:
    1,652
    Zustimmungen:
    6,413
    Ort:
    Rastatt
    Doch, geht. Läuft doch prima. Solange ein bis zwei Leute mitlaufen, die sich einfach "nur Sorgen machen", werden Leute behaupten dass da nichts rechtsradikales dran ist. Und wer die Veranstaltung dann als rechtsradikal bezeichnet, ist ein Linksfaschist. So einfach kann man sichs machen, dann kann man auch die von dir genannten Fakten ignorieren.
     
    footlocker, reborn und Neustart gefällt das.
  13. Porthos

    Porthos Landesliga

    Registriert seit:
    12 Juli 2012
    Beiträge:
    2,411
    Zustimmungen:
    3,567
    Totaler Schwachsinn. Sorry, aber ich habe niemanden hier als Linksfaschisten bezeichnet.
    Nur weil man in alle Richtungen versucht mitzudenken und andere ihre engstirnige Sicht haben, habe ich noch lange niemanden beleidigt.
    Bin aber sehr kurz knapp boesartig davor. Deswegen bin ich jetzt hier draussen.
     
    Thomas gefällt das.
  14. illBird

    illBird Kreisliga

    Registriert seit:
    26 Juni 2007
    Beiträge:
    211
    Zustimmungen:
    329
    Ort:
    Duisburg
    Bitte Bitte liebe Fussballforumbetreiber schliesst es!
     
    Thailand und igw459 gefällt das.
  15. Oski.

    Oski. Regionalliga

    Registriert seit:
    27 Juli 2008
    Beiträge:
    1,652
    Zustimmungen:
    6,413
    Ort:
    Rastatt
    Ich mein dich nicht, das bezog sich auf den Beitrag von rauuul. Deswegen hab ich auch seinen Beitrag zitiert.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden