1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

MSV-Mädchenmannschaften(U17, U16, U15 & U13)

Dieses Thema im Forum "MSV Fussballfrauen" wurde erstellt von SÜDLICHT, 12 Juni 2015.

  1. Teddy1902

    Teddy1902 Kreisliga

    Registriert seit:
    18 Oktober 2017
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    17
    Ort:
    Nahe der Wedau
    Und auch bei dem vorher angesetzten Advents Cup 2017 boten unser Jüngsten eine starke Leistung und gingen gegen die SGS Essen als Sieger aus der Halle!
    DE8A455B-324B-4B0E-86DD-8A810A6C823B.jpeg
     
    yogi, igw459 und Franz gefällt das.
  2. kommandosofianati

    kommandosofianati Landesliga

    Registriert seit:
    28 August 2014
    Beiträge:
    1,302
    Zustimmungen:
    1,294
    Ort:
    flingernsüd
    Zuletzt bearbeitet: 14 Januar 2018
    yogi gefällt das.
  3. igw459

    igw459 Kasslerfelder Jung

    Registriert seit:
    4 November 2006
    Beiträge:
    1,922
    Zustimmungen:
    6,567
    Ort:
    K-Field
    Beim Gütersloher Hallenmasters trifft unsere U17 auf FFUSV Jena, RB Leipzig und SGS Essen.
    1.Tag der Vorrunde Gruppe D
    FF USV Jena - SGS Essen 4:2
    MSV Duisburg - RB Leipzig 2:0
    Beide Ergebnisse sind eine kleine Überraschung, da Leipzig und Essen favorisiert wurden.
     
    yogi, Jazze und Onkel Maus gefällt das.
  4. Emmericher

    Emmericher Landesliga

    Registriert seit:
    18 November 2015
    Beiträge:
    1,430
    Zustimmungen:
    1,212
    Ort:
    Emmerich
    Der MSV hat dann noch beide Gruppenspiele verloren 0:1 gegen SGS Essen und 1:4 gegen FFUSV Jena.
    Man spielte dann weiter im B-Turnier um Platz 11-20.
    wobei man zum Auftakt gegen Hohen Neuendorf mit 1:2 verlor und gegen BV Cloppenburg 4:0 gewann und dann zum Abschluss des Tages gegen Bad Neuenahr 1:2 verlor.
    Das letzte Spiel der Hauptrunde findet dann gegen Alemannia Aachen (Tabellenführer dieser Gruppe) statt.

    Am heutigen Sonntag gab es dann noch in der Hauptrunde eine 1:3 Niederlage gegen Alemannia Aachen.

    Das Finalspiel um Platz 17 (20 Teilnehmer) wurde dann noch gegen RB Leipzig mit 3:5 verloren.
     
    Zuletzt bearbeitet: 14 Januar 2018
    yogi gefällt das.
  5. kommandosofianati

    kommandosofianati Landesliga

    Registriert seit:
    28 August 2014
    Beiträge:
    1,302
    Zustimmungen:
    1,294
    Ort:
    flingernsüd
  6. kommandosofianati

    kommandosofianati Landesliga

    Registriert seit:
    28 August 2014
    Beiträge:
    1,302
    Zustimmungen:
    1,294
    Ort:
    flingernsüd
    Zuletzt bearbeitet: 27 Januar 2018
  7. kommandosofianati

    kommandosofianati Landesliga

    Registriert seit:
    28 August 2014
    Beiträge:
    1,302
    Zustimmungen:
    1,294
    Ort:
    flingernsüd
    Zuletzt bearbeitet: 5 Februar 2018
  8. kommandosofianati

    kommandosofianati Landesliga

    Registriert seit:
    28 August 2014
    Beiträge:
    1,302
    Zustimmungen:
    1,294
    Ort:
    flingernsüd
    1. fc mönchengladbach - MSV U 16 -- 4 : 0
    hat gar nicht weh getan. immerhin konnten wir den tabellenführer in ein weitgehend ausgeglichenes mittelfeldspiel zwingen. die waren in ihren wenigen strafraumszenen abgezockter, wir waren nicht so weit, angriffe richtig zuende zu planen. gut gefallen haben mir die "auffüllenden" u13- mädels (tuana!) und unser starkes tormädchen greta engels.
    https://www.facebook.com/pg/MSV.Frauenfussball/photos/?tab=album&album_id=929315890570130
     
  9. masselimschlamassel

    masselimschlamassel Kreisliga

    Registriert seit:
    31 August 2005
    Beiträge:
    128
    Zustimmungen:
    270


    Niederrheinpokal, 2. Runde:

    Samstag, 3. März, 14.30 h: 1. FC Mönchengladbach - MSV U13


    Sonntag, 4. März 11 h: SGS Essen - MSV U17
     
    kommandosofianati gefällt das.
  10. kommandosofianati

    kommandosofianati Landesliga

    Registriert seit:
    28 August 2014
    Beiträge:
    1,302
    Zustimmungen:
    1,294
    Ort:
    flingernsüd
    MSV U 16 - fc kray -- 0 : 1
    http://msv-frauen.de/index.php/die-u16/berichte-u16/586-u16-0-1-gegen-kray-es-wird-eng
    https://www.facebook.com/pg/MSV.Frauenfussball/photos/?tab=album&album_id=934028056765580

    bayer leverkusen - MSV U 17 -- 2 : 0
    ena mahmutovic - celine harrer, tamina gähler, joana hantke, katharina dahmen - narjiss ahamad, jaquelin coenen - leonie jäger, naomi gottschling, sabrije krasniqi (73. nola wockenfuß) - melisa esen (61. inga dombrowski)
    1 : 0 (37.) lisa freese, 2 : 0 (61.) lisa freese

    ach, drei hundertprozentige chancen in HZ1 für uns. zweimal wehrt das schon am boden liegende tormädchen mit unfassbaren reflexen ab, einmal semmelt melisa esen, die sich ansonsten viel gute laufarbeit erarbeitet hat, dass man sich vorstellen kann, dass sie als mittelstürmerin noch was reißen wird, über das leere tor. interessantes neues 5ermittelfeld mit kürzeren passwegen und einer ungewohnt offensiven naomi gottschling, die leider etwas unfrisch und für sich spielte, zwischen den reihen für mehr physis und passsicherheit im zentrum wohl. sabrije links seltsam tief gestellt kam nicht über das gedoppeltwerden an der mittellinie hinaus, die hauptwaffe sind bei uns die weiten diagonalpässe, die leo jäger schicken, die schnell auch einiges erlaufen hat, zu den hereingaben sind war dann gut nachgerückt. (zur umstrittenen abwehrformation siehe #295, das soll auch in der vorbereitung nicht funktioniert haben.) aufmerksames defensives lauf- und stellungsspiel, dass leverkusen nur zwei chancen zuließ.
    was in der pause angesagt wurde, bleibt vollkommen rätselhaft. als ob man beschlossen hätte, dass das spiel definitiv verloren wär, haben wir uns ohne not tiefer drängen lassen, je dichter wir hinten standen, desto mehr platz hatte leverkusen aber, weil die zupackende ordnung der ersten HZ verloren war. die aktionen am ball wurden fahriger, die zweikampfquote fiel schnell ins bodenlose. keine entlastung mehr, kein widerstand. die zu späten einwechslungen konnten (mit der sich noch manchmal zeigenden leo jäger) auch nichts mehr reißen. was mich z.b. maßlos aufegregt hat, es kommt immer wieder vor, aber in dem spiel exzessiv: wie viele mädels nach verlorenen bällen noch drei schritte weiterlaufen und sich eine frustgeste geben (als einfach mal zu versuchen, den ball wiederzugewinnen), das sollte man im training langsam mal in den griff kriegen, da waren wir in den ersten spielen auch schon mal weiter.
    http://msv-frauen.de/index.php/die-...a-war-mehr-drin-zebras-unterliegen-leverkusen
    https://www.facebook.com/pg/MSV.Frauenfussball/photos/?tab=album&album_id=932900110211708

    preußen duisburg - MSV U 13 -- 2 : 1
    http://msv-frauen.de/index.php/die-u13/berichte-u13/587-u13-zebra-sternchen-leuchten-unter-flutlicht
    https://www.facebook.com/pg/MSV.Frauenfussball/photos/?tab=album&album_id=934778000023919
     
    Zuletzt bearbeitet: 27 Februar 2018
    yogi gefällt das.
  11. kommandosofianati

    kommandosofianati Landesliga

    Registriert seit:
    28 August 2014
    Beiträge:
    1,302
    Zustimmungen:
    1,294
    Ort:
    flingernsüd
  12. igw459

    igw459 Kasslerfelder Jung

    Registriert seit:
    4 November 2006
    Beiträge:
    1,922
    Zustimmungen:
    6,567
    Ort:
    K-Field
    Das Heimspiel der U17 gegen Borussia M'gladbach und das Auswärtsspiel der U13 gegen 1.FC M'gladbach sind abgesagt worden.
     
    kommandosofianati gefällt das.
  13. Emmericher

    Emmericher Landesliga

    Registriert seit:
    18 November 2015
    Beiträge:
    1,430
    Zustimmungen:
    1,212
    Ort:
    Emmerich
    Die U17 Juniorinnen haben laut fussball.de das Niederrheinpokalspiel gegen die SGS Essen in Essen mit 4:1 nach Elfmeterschiessen verloren.
    Sicher gibt es wohl noch nähere Informationen ... auch ob der neue Cheftrainer der Frauen vor Ort war.
     
  14. kommandosofianati

    kommandosofianati Landesliga

    Registriert seit:
    28 August 2014
    Beiträge:
    1,302
    Zustimmungen:
    1,294
    Ort:
    flingernsüd
    niederrheinpokal, 2. runde

    SG SCHÖNEBECK - MSV DUISBURG -- 0 : 0, i.E. 4 : 1
    ena mahmutovic - shirley huiskens (99. selina magoli), celine harrer, joana hantke, katharina dahmen - tamina gähler, naomi gottschling - sabrije krasniqi, narjiss ahamad, jaquelin coenen - melisa esen (56. leonie jäger)
    am rande einer niederlage hatten wir sie nicht, aber eine starke "wiedergutmachung" für das leverkusen-spiel geliefert in kämpferischer, läuferischer und teils taktischer hinsicht. bärenstarke abwehrkette, in der katharina dahmen genau einen zweikampf verloren hat und celine harrer (fast) für zwei gearbeitet hat. zusammen mit dem DM extrem positionssicher, haben sich nicht aus den richtigen abständen locken lassen und konnten jederzeit doppelnd auf die schönebecker angriffsversuche zupacken. aufmerksame rückwärtsbewegungen, hochbissige zweikämpfe, und heute wurd auch wieder verlorenen bällen nachgesetzt. den (überfälligen) wechsel in der winterpause zur coolsten torhüterin unter der sonne hab ich hier noch gar nicht erwähnt. schönebeck mit vier mega-chancen im spiel, einmal stark gehalten, zweimal knappst daneben gelegt (aber das lag auch am respekt, den sich ena verschafft hat, dass sie zu so kunstschüssen greifen mussten).
    unser bestes spiel diese saison, trotzdem ist der weg zum tor noch weit. die außen schwanken noch zu sehr hin und her, um sich selbstbewusst durchspielen zu können; melisa esen kann nicht allzu viele bälle technisch gut verwerten. in besserer tagesform hätte das DM toll angedachte steilpässe nach vorne gebracht. winterneuzugang narjiss ahamad, die in HZ2 ganz schön aufgedreht hat und im OM viel aggressiv in die eigene hand nehmen wollte, hatte die beste chance aus dem spiel heraus, als sie zu anfang einen konter mit einem schönen weitschussheber aufs tor setzte. stärkste waffe sonst die freistöße von celine harrer, einen direkt knapp vorbei, sonst findet sie naomi zum kopfball (die einmal 5 m frei vorm tor einfach nicht hochgestiegen ist).
    mit solcher leidenschaft und exzessivem laufspiel wie dienstag sind sogar bonuspunkte drin, gegen die direktkonkurrenz muss dann getroffen werden (und die nerven im zaum behalten werden). alles möglich.
    https://www.msv-frauen.de/index.php...enschaftliche-zebras-verpassen-pokalsensation
    https://www.facebook.com/pg/MSV.Frauenfussball/photos/?tab=album&album_id=943338165834569
     
    Zuletzt bearbeitet: 9 März 2018
    masselimschlamassel gefällt das.
  15. kommandosofianati

    kommandosofianati Landesliga

    Registriert seit:
    28 August 2014
    Beiträge:
    1,302
    Zustimmungen:
    1,294
    Ort:
    flingernsüd
    fsv gütersloh - MSV U 17 -- 0 : 0
    ena mahmutovic - shirley huiskens (27. leonie jäger, 82. selina magoli), celine harrer, joana hantke, katharina dahmen - sabrije krasniqi (51. inga dombrowski), tamina gähler, narjiss ahamad, naomi gottschling, jaquelin coenen - melisa esen (62. jennifer aranowski)
    super! der ticker suggeriert ein ähnliches spiel wie dienstag, erwartbares sattes torschussübergewicht für gütersloh, entlastung für uns durch einige freistöße. @Trebor : warst du mit?
    https://www.facebook.com/pg/MSV.Frauenfussball/photos/?tab=album&album_id=945240518977667

    MSV U 16 - sv bedburg-hau -- 0 : 4
    https://www.fupa.net/berichte/kaempferherzen-erobern-die-tabellenspitze-1979372.html

    vfl duisburg-süd 2 - MSV U 13 -- 4 : 0
    https://www.facebook.com/pg/MSV.Frauenfussball/photos/?tab=album&album_id=947523885415997
     
    Zuletzt bearbeitet: 22 März 2018
    igw459 und Emmericher gefällt das.
  16. Emmericher

    Emmericher Landesliga

    Registriert seit:
    18 November 2015
    Beiträge:
    1,430
    Zustimmungen:
    1,212
    Ort:
    Emmerich
    herausragendes Ergebnis beim Tabellenführer
    die Tabelle ist noch arg schief aber da geht noch mehr ...

    http://www.fussball.de/spieltagsueb...staffel/01VM7B5O8O00000AVS54898EVSV90M3P-G#!/

    Tore müsste man mal schiessen nur 4 Tore bisher aber noch alles drin denn

    noch vier mal zu Hause gegen Bad Neuenahr,Mönchengladbach,Speyer,Essen
    und 1x auswärts in Saarbrücken
     
    Zuletzt bearbeitet: 10 März 2018
    igw459 gefällt das.
  17. Emmericher

    Emmericher Landesliga

    Registriert seit:
    18 November 2015
    Beiträge:
    1,430
    Zustimmungen:
    1,212
    Ort:
    Emmerich
  18. kommandosofianati

    kommandosofianati Landesliga

    Registriert seit:
    28 August 2014
    Beiträge:
    1,302
    Zustimmungen:
    1,294
    Ort:
    flingernsüd
    großenbaumer sg - MSV U 13 -- 7 : 0

    MSV U 17 - sc bad neuenahr -- 2 : 1
    lara görtz - celine harrer, naomi gottschling, joana hantke, jaquelin coenen - jennifer aranowski, inga dombrowski (60. leonie jäger), narjiss ahamad, tamina gähler, sabrije krasniqi (76. selina magoli) - melisa esen (70. shirley huiskens)
    1 : 0 (11.) melisa esen, 2 : 0 (46.) narjiss ahamad, 2 : 1 (53.) emely feifarek

    melisa esen, die zuletzt als spitze immer mit technischen problemen oder schlicht ihrer nervosität zu kämpfen hatte, dabei aber so unfassbar viel starkes laufspiel defensiv wie offensiv geleistet, hab ich das tor am meisten gegönnt: makelloser schuss von der strafraumgrenze über die torfrau hinweg. sie war glaub ich auch an der pressingsituation beteiligt, in der neuenahr den ball verwirrt zur freien narjiss ahamad quergeschlagen hat, die schnell und zielgerichtet in den strafraum gezogen ist und an der torfrau vorbeigelegt hat. wir können also tore schießen! mit narjiss haben wir jetzt auch jemanden, der im OM die fäden in die hand nehmen kann/will. meine schneekönigin war trotzdem naomi gottschling, die selbst auf diesem boden noch lange pässe an die frau bringen konnte, wieder in der IV zu spielen schien sie auch fokussierter und flausenlos zu machen. das gegentor nach vollkommen verschlafener ecke, neuenahr mit noch einem pfostenschuss, dessen nachschuss wir von der linie gekratzt haben. aber eben dieser einsatz war vielleicht das verdiente tor besser. die mädels, defensiv bestens organisiert, haben in den letzten spielen wieder kampfeslust dazugewonnen (so kommt man auch gegen stärkere gegner rein) und lassen sich vor allem von misslungenen aktionen nicht mehr nachhaltig aus dem tritt bringen. war natürlich ein absoluter pflichtsieg, sonst hätte selbst mich der optimismus verlassen.
    http://sc13badneuenahr.de/de/2018/0...t-wichtiges-abstiegsderby-in-duisburg-mit-12/
    http://msv-frauen.de/index.php/die-...sieg-jung-zebras-kaempfen-bad-neuenahr-nieder
    https://www.facebook.com/pg/MSV.Frauenfussball/photos/?tab=album&album_id=949160295252356
     
  19. kommandosofianati

    kommandosofianati Landesliga

    Registriert seit:
    28 August 2014
    Beiträge:
    1,302
    Zustimmungen:
    1,294
    Ort:
    flingernsüd
  20. igw459

    igw459 Kasslerfelder Jung

    Registriert seit:
    4 November 2006
    Beiträge:
    1,922
    Zustimmungen:
    6,567
    Ort:
    K-Field
    Zwei (fragwürdige) Entscheidungen des Schiedsrichters brachten die Zebras auf die Verliererstrasse. Zunächst gab es einen Strafstoß gegen die Zebras und später nach einem regulären Treffer von Ashley Leonhard sah er eine Abseitsstellung.
     
  21. Trebor

    Trebor Kreisliga

    Registriert seit:
    27 Juli 2017
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    32
    Guten Morgen zusammen,
    da habe ich einige Artikel und Nachrichten von euch verpasst. Sorry

    Über die letzten Spiele der U17 ist viel geschrieben worden, so dass keinerlei Ergänzungen notwendig sind.

    Aber ich möchte für die großartige Untersterstützung in den letzten Spielen danken. Euer Support bringt die Mädels weiter und spornt an auch über 100% zu gehen.

    Morgen ist die Versammlung und am Samstag geht's gegen Gladbach. Freue mich, euch dort anzutreffen.
     
    igw459 gefällt das.
  22. kommandosofianati

    kommandosofianati Landesliga

    Registriert seit:
    28 August 2014
    Beiträge:
    1,302
    Zustimmungen:
    1,294
    Ort:
    flingernsüd
    fsc mönchengladbach - MSV U 16 -- 0 : 4
    http://msv-frauen.de/index.php/die-u16/berichte-u16/596-u16-pflichtsieg-naehrt-hoffnung
    https://www.facebook.com/pg/MSV.Frauenfussball/photos/?tab=album&album_id=953874011447651

    MSV U 17 - borussia mönchengladbach -- 0 : 1
    ena mahmutovic - jennifer aranowski (57. selina magoli), celine harrer, naomi gottschling, katharina dahmen - tamina gähler, narjiss ahamad, inga dombrowski (41. shirley huiskens), jaquelin coenen - melisa esen (41. leonie jäger), sabrije krasniqi
    0 : 1 (19.) imke verbrugge

    in HZ 1 waren wir dann doch primär darauf bedacht, die null zu halten. hat dafür, dass wir mit zwei totalausfällen gespielt haben, dank inzwischen grundsätzlich guter defensivorganisation, die jedem gegner den zentralen spielaufbau zumachen kann, ganz gut geklappt. unsere nie gelöste RV hat sich gladbach ausgeguckt und da das tor erzielt. der preis war, dass wir arg reserviert im vorderen pressing waren und im nachrücken nach ballgewinnen oder wenn sabrije krasniqi sich auf den weg nach vorne macht, und sonst nur weite bälle blind in die spitze geschlagen haben. HZ 2 peu á peu offensiver mit sehr beherzter schlussviertelstunde, in der auch tore nach gepressten bällen - wunderschöner 20-m-lupfer von naomi gottschling, knapp verzogener halbdistanzschuss von narjiss ahamad - hätten fallen können. gladbach andererseits mit technisch starken außen, die wir einige male sich durchspielen lassen mussten, mit drei vier versemmelten großchancen. heute sind wir zuerst am zu kleinen kader gescheitert, da müssen gerade nicht alle bundesliga spielen und wir mussten rumschieben und konnten nicht alle spielerinnen auf ihren optimalen positionen einsetzen. wie gesagt, gut organisiert, nicht schlecht gespielt und klasse gekämpft, kein knick in der rückrundenentwicklung. schön war, dass am länderspielfreien wochenende einige gladbacher ultras den weg an die mündelheimer gefunden haben und gut stimmung gemacht haben.
    https://www.facebook.com/pg/MSV.Frauenfussball/photos/?tab=album&album_id=953506688151050
    http://msv-frauen.de/index.php/die-...rpassen-punktgewinn-gegen-borussia-haarscharf
     
    Zuletzt bearbeitet: 28 März 2018
    Emmericher und Schimanski gefällt das.
  23. Trebor

    Trebor Kreisliga

    Registriert seit:
    27 Juli 2017
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    32
    Guten Abend in die Gruppe...
    Am Sonntag die U17 in Frankfurt.
    Ein verhaltener Beginn gegen eine deutlich schwächere Mannschaft, wir gerieten auch in Rückstand (mit dem ersten Torschuss). Dann der verdiente Ausgleich und in der Schlussminute der Siegtreffer. Das zweite Spiel deutlich besser, strukturierer mehr Zug und Wille zum Tor. Deutlich 4 oder 5:0 gewonnen. Das letzte Gruppendpiel gegen RB Leipzig leider verloren aber schlechter waren wir nicht. Einzug ins Viertelfinale gegen den Karlsruher Sportclub. Sensationelles Spiel gegen die Bundesligamannschaft Südwest. Am Ende ein klares 4:0 für die Zebras. Im Halbfinale vertraute der Trainer der gleichen Formation, das Spiel war echt eng und Gladbach machte mit der einzigen Chance das einzigr Tor des Spiels.
    Im kleinen Finale kommt es zu einem Wiedersehen mit RB Leipzig, ein ganz couragierter Auftritt des Teams mit einer wiederum überzeugenden Leistung und 1:0 Sieg. So soll es weiter gehen. Ein Dank, an die, die die weite Reise auf sich genommen haben, die Anderen haben ja die Erste am Rheindeich erfolgreich unterstützt. Wie ich meine ein schöner 'Frankfurt-Sonntag'.
    Der U13 wünsche ich für Montag viel Erfolg, das fussballeriche Glück und ein schönes Turnier in Frankfurt.
    Und least but mit last, ein großes Dankeschön an den Förderverein für die tolle Unterstützung.
     
  24. Trebor

    Trebor Kreisliga

    Registriert seit:
    27 Juli 2017
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    32
    Guten Abend in die Gruppe...
    Am Sonntag die U17 in Frankfurt.
    Ein verhaltener Beginn gegen eine deutlich schwächere Mannschaft, wir gerieten auch in Rückstand (mit dem ersten Torschuss). Dann der verdiente Ausgleich und in der Schlussminute der Siegtreffer. Das zweite Spiel deutlich besser, strukturierer mehr Zug und Wille zum Tor. Deutlich 4 oder 5:0 gewonnen. Das letzte Gruppendpiel gegen RB Leipzig leider verloren aber schlechter waren wir nicht. Einzug ins Viertelfinale gegen den Karlsruher Sportclub. Sensationelles Spiel gegen die Bundesligamannschaft Südwest. Am Ende ein klares 4:0 für die Zebras. Im Halbfinale vertraute der Trainer der gleichen Formation, das Spiel war echt eng und Gladbach machte mit der einzigen Chance das einzigr Tor des Spiels.
    Im kleinen Finale kommt es zu einem Wiedersehen mit RB Leipzig, ein ganz couragierter Auftritt des Teams mit einer wiederum überzeugenden Leistung und 1:0 Sieg. So soll es weiter gehen. Ein Dank, an die, die die weite Reise auf sich genommen haben, die Anderen haben ja die Erste am Rheindeich erfolgreich unterstützt. Wie ich meine ein schöner 'Frankfurt-Sonntag'.
    Der U13 wünsche ich für Montag viel Erfolg, das fussballeriche Glück und ein schönes Turnier in Frankfurt.
    Und least but mit last, ein großes Dankeschön an den Förderverein für die tolle Unterstützung.
     
  25. Trebor

    Trebor Kreisliga

    Registriert seit:
    27 Juli 2017
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    32
    Guten Abend in die Gruppe...
    Am Sonntag die U17 in Frankfurt.
    Ein verhaltener Beginn gegen eine deutlich schwächere Mannschaft, wir gerieten auch in Rückstand (mit dem ersten Torschuss). Dann der verdiente Ausgleich und in der Schlussminute der Siegtreffer. Das zweite Spiel deutlich besser, strukturierer mehr Zug und Wille zum Tor. Deutlich 4 oder 5:0 gewonnen. Das letzte Gruppendpiel gegen RB Leipzig leider verloren aber schlechter waren wir nicht. Einzug ins Viertelfinale gegen den Karlsruher Sportclub. Sensationelles Spiel gegen die Bundesligamannschaft Südwest. Am Ende ein klares 4:0 für die Zebras. Im Halbfinale vertraute der Trainer der gleichen Formation, das Spiel war echt eng und Gladbach machte mit der einzigen Chance das einzigr Tor des Spiels.
    Im kleinen Finale kommt es zu einem Wiedersehen mit RB Leipzig, ein ganz couragierter Auftritt des Teams mit einer wiederum überzeugenden Leistung und 1:0 Sieg. So soll es weiter gehen. Ein Dank, an die, die die weite Reise auf sich genommen haben, die Anderen haben ja die Erste am Rheindeich erfolgreich unterstützt. Wie ich meine ein schöner 'Frankfurt-Sonntag'.
    Der U13 wünsche ich für Montag viel Erfolg, das fussballeriche Glück und ein schönes Turnier in Frankfurt.
    Und least but mit last, ein großes Dankeschön an den Förderverein für die tolle Unterstützung.
     
    kommandosofianati und igw459 gefällt das.
  26. kommandosofianati

    kommandosofianati Landesliga

    Registriert seit:
    28 August 2014
    Beiträge:
    1,302
    Zustimmungen:
    1,294
    Ort:
    flingernsüd
  27. kommandosofianati

    kommandosofianati Landesliga

    Registriert seit:
    28 August 2014
    Beiträge:
    1,302
    Zustimmungen:
    1,294
    Ort:
    flingernsüd
    MSV U 13 - blau-weiß neuenkamp -- 1 : 2
    https://www.facebook.com/pg/MSV.Frauenfussball/photos/?tab=album&album_id=965138636987855

    MSV U 16 - sv vorst -- 5 : 2
    http://msv-frauen.de/index.php/die-...u16-5-2-sieg-fruehlingserwachen-im-zebrastall
    https://www.facebook.com/pg/MSV.Frauenfussball/photos/?tab=album&album_id=965614880273564

    MSV U 17 - fc speyer -- 1 : 1
    ena mahmutic - jennifer aranowski, celine harrer, naomi gottschling (54. inga dombrowski), katharina dahmen - leonie jäger, tamina gähler, joana hantke, jaquelin coenen, sabrije krasniqi (72. selina magoli) - melisa esen (61. shirley huiskens)
    1 : 0 (7.) leonie jäger, 1 : 1 (53.) selina vobian

    zu erbärmliches ergebnis. optimisten - mir wird das heut nachmittag zu viel - hoffen auf einen sieg in saarbrücken (heute schon durch) und einen punkt gegen schönebeck (heute alles verkackt), mit dem man iserlohn (am letzten spieltag in neuenahr) knapp in der tordifferenz hinter sich lässt. schei.ße. einschätzungen zum spiel heute trag ich morgen abend vielleicht nach.
    https://www.facebook.com/pg/MSV.Frauenfussball/photos/?tab=album&album_id=965204343647951
    abstiegskampfkrampf mit der etwas besseren spielanlage und leichtem chancenplus bei speyer. wir zwar defensiv solide, aber extrem unkreativ in der offensive, fast nur nach vorne gedroschene bälle, in der hoffnung, dass leo jäger sie erläuft, was kurz vor schluss fast noch geklappt hätte.
    http://msv-frauen.de/index.php/die-u17/berichte-u17/604-u17-muehsam-ernaehrt-sich-das-eichhoernchen
    (das ist jetzt selbstparodistischer galgenhumor, oder?)
     
    Zuletzt bearbeitet: 18 April 2018 um 00:36 Uhr
  28. kommandosofianati

    kommandosofianati Landesliga

    Registriert seit:
    28 August 2014
    Beiträge:
    1,302
    Zustimmungen:
    1,294
    Ort:
    flingernsüd
    preußen duisburg 2 -- MSV U 13 -- 3 : 2

    blau-weiß mintard - MSV U 16 -- 4 : 2

    1. fc saarbrücken - MSV U 17 -- 3 : 4
    ena mahmutovic - jennifer aranowski (76. melisa esen), celine harrer, joana hantke, katharina dahmen - leonie jäger (79. inga dombrowski), narjiss ahamad, tamina gähler, naomi gottschling, jaquelin coenen - sabrije krasniqi (41. shirley huiskens)
    1 : 0 (3.) dalina heckmann, 2 : 0 (6.) dalina heckmann, 2 : 1 (20.) naomi gottschling, 3 : 1 (26.) lea grünnagel, 3 : 2 (49.) leonie jäger, 3 : 3 (53.) tamina gähler, 3 : 4 (64.) narjiss ahamad

    liest sich gut, der sieg ist aber so knapp, dass wir schönebeck - wenns keine überraschende schützenhilfe gibt - samstag schlagen müssen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 22 April 2018 um 18:09 Uhr
  29. Emmericher

    Emmericher Landesliga

    Registriert seit:
    18 November 2015
    Beiträge:
    1,430
    Zustimmungen:
    1,212
    Ort:
    Emmerich
    Das bedeutet dann wohl man hat sich am kommenden Samstag 28 April 14 Uhr gegen die SGS Essen ein Endspiel verdient.
    Ist schon bemerkenswert wenn man 2x mit zwei Toren zurückliegt und trotzdem gewinnt !
    Hier die Tabelle vor dem letzten Spieltag

    http://www.fussball.de/spieltag/b-j...O8O00000AVS54898EVSV90M3P-G#!/section/matches
     
  30. igw459

    igw459 Kasslerfelder Jung

    Registriert seit:
    4 November 2006
    Beiträge:
    1,922
    Zustimmungen:
    6,567
    Ort:
    K-Field
    Hätte man letzte Woche gegen Speyer gewonnen, wäre man nach dem Auswärtssieg in Saarbrücken gerettet. Aufgrund der Tordifferenz muss man gegen Essen gewinnen, falls Iserlohn beim Tabellenschlusslicht Bad Neuenahr voll punkten sollte. Bei einem Remis der Iserlohnerinnen sind wir auch weiterhin Bundesligist.
     
    Zuletzt bearbeitet: 21 April 2018 um 17:28 Uhr
  31. Emmericher

    Emmericher Landesliga

    Registriert seit:
    18 November 2015
    Beiträge:
    1,430
    Zustimmungen:
    1,212
    Ort:
    Emmerich
    Die spielen doch gegen Essen an der Mündelheimer Strasse . ... in Duisburg ?
     

Diese Seite empfehlen